• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner besuchte Heidelberger KI-Unternehmen Aleph Alpha

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat die Aleph Alpha GmbH im Stadtteil Wieblingen besucht. Das Unternehmen forscht und arbeitet im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI). Jonas Andrulis und Samuel Weinbach, die das Hightech-Start-up 2019 gegründet haben, gaben Oberbürgermeister Prof. Würzner, Dr. André Domin, Geschäftsführer des Technologieparks Heidelberg, und Irmintraud … Mehr lesen

      Mannheim – 10 Millionen Euro Förderung für grenzüberschreitende digitale Gesundheitsinitiative

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Baden-Württemberg unterstützt Projekt der Universitätsmedizin-Standorte Freiburg und Mannheim zu „Grenzüberschreitenden digitalen Gesundheits-Innovationen“ (GdGI) im Rahmen einer deutsch-französisch-luxemburgischen Innovationspartnerschaft zu datengestützten Therapieempfehlungen bei komplexen chronischen Erkrankungen. Das Potenzial Künstlicher Intelligenz (KI) für maßgeschneiderte Therapieempfehlungen erschließen und innovative Plattformen für den sicheren Umgang mit sensiblen Gesundheitsdaten schaffen: Diese Ziele verfolgt das Projekt „Grenzüberschreitende digitale Gesundheits-Innovationen … Mehr lesen

      Mannheim – KLARTEXT 2021 – „Künstliche Intelligenz – Eine Frage der Ethik“ – Veranstaltung der Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in diesem Jahr sprechen die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen, eine ehrenamtliche Organisation junger Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Führungskräfte, wieder „KLARTEXT“. Die diesjährige Auflage der Veranstaltungsreihe findet am Montag, 4. Oktober 2021 ab 18:00 Uhr unter dem Titel „Künstliche Intelligenz – Eine Frage der Ethik“ im SV-Auditorium (Audimax) der DHBW Mannheim … Mehr lesen

      Worms – Das mutige Herz – Herbstferienspiele von „museum live“ im Museum der Stadt Worms im Andreasstift

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. In den diesjährigen Herbstferienspielen von „museum live“, dem museumspädagogischen Angebot der Wormser Museen, erfahren Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren mehr über drei Protagonisten der Landesausstellung „Hier stehe ich. Gewissen und Protest. – 1521 bis 2021“: Martin Luther war ein Mensch, der seinem Gewissen treu blieb und seine Überzeugung offen kundtat. … Mehr lesen

      Hockenheim – Acht Tonnen CO2 eingespart

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im letzten Monat rief die Stadtverwaltung Hockenheim die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, an der kreisweiten Aktion STADTRADELN mitzumachen. Das Ziel dabei: In Teams drei Wochen lang möglichst viel Fahrrad fahren und Kilometer sammeln – egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit. Das Ergebnis kann … Mehr lesen

      Frankenthal – Schulen und Kitas: Christian Baldauf: Wir müssen jetzt handeln

      Frankenthal / Metropolrgion Rhein-Neckar / Mainz Christian Baldauf: Wir müssen jetzt handeln:  Beschaffungsprogramm für Lüftungsgeräte  Schulbaurichtlinien verändern  Förderung von Investitionskosten für weitere technische Maßnahmen, beispielsweise CO2-Ampeln in Klassenräumen Noch eine Woche, dann starten an rheinland-pfälzischen Schulen die Sommerferien und auch viele Kindertagesstätten gehen in den nächsten Wochen in eine Sommerpause. „Das Schul- … Mehr lesen

      Mannheim – Ausbau des Campus-Projekts schafft mehr Bildungsangebote für Kinder aus der Neckarstadt-West

      Mannheim. (pd/and). Der Betrieb in den neuen Räumen in der Gartenfeldstraße 42 ist gut angelaufen: Im November hat das Bildungs- und Teilhabeprojekt Campus Neckarstadt-West hier seinen zweiten Standort eröffnet. Im Februar 2020 zunächst mit 23 Grundschulkindern im Bürgerhaus am Neumarkt gestartet, wurde die Zahl der Betreuungsplätze für Grundschüler*innen mit einem Schlag fast verdreifacht: für perspektivisch 60 Kinder aus der Neckarstadt-West ist das Campus-Projekt mittlerweile ausgelegt.

      Walldorf – SAP verbessert integrierten Support in Lösungen mit Hilfe künstlicher Intelligenz

      Walldorf. (pd/and). SAP hat am Donnerstag verbesserten integrierten Support für SAP-Lösungen angekündigt und verwirklicht somit eine höhere Benutzerfreundlichkeit auf Anwenderseite. Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen unterstützt der Built-In Support von SAP direkt in der Anwendung. Ein integrierter digitaler Supportassistent, der Kontextinformationen nutzt, vereinfacht und beschleunigt dabei die Interaktion mit Kunden. Um Kunden passend abzuholen, bietet der Built-In Support innovative Werkzeuge und Live-Support von Experten in noch weniger Schritten. SAP-Kunden profitieren dadurch von mehr Effizienz und einem größeren Mehrwert.

      Speyer – Pilotprojekt „Littering“: Stadt testet KI-Software zur Förderung der Stadtsauberkeit

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Speyer hat nach dem Stadtratsbeschluss vom 15. Oktober 2020 ein Pilotprojekt mit der Testung eines Kamerasystem zur Reduzierung von Müll (Litter) aufgenommen. Nach der Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes und der von der EU veröffentlichten Einwegkunststoffrichtlinie vom 5. Juni 2019 über die Verringerung der Auswirkungen bestimmter Kunststoffprodukte auf die Umwelt, sollen künftig die … Mehr lesen

      Heidelberg – Richtzenhain Preis 2020 für verbesserte Brustkrebs-Diagnostik

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Die Diagnostik von Brustkrebs zu verbessern, ist das erklärte Ziel der beiden Richtzenhain-Preisträger 2020, Sebastian Bickelhaupt und Paul Jäger. Die beiden Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum passten die diffusionsgewichtete Magnetresonanztomografie (MRT) speziell für die Untersuchung der Brust an und kombinierten die Bildgebung mit intelligenten Verfahren zur Bildanalyse, um bösartige Veränderungen … Mehr lesen

      Mannheim – Metropolregion Rhein-Neckar auf dem Weg zur 5G-Modellregion! Zusage des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur erhalten: „Die Fördergelder sind für das regionale Projekt reserviert“

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 5G ist der Mobilfunkstandard der Zukunft: Schneller und sicherer, geringere Latenzen und mehr Geräte gleichzeitig sind unter anderem mit ihm möglich. Das alles prädestiniert 5G für den Einsatz in der Rettungsmedizin. Ein regionales Projetkonsortium rund um den Verband Region Rhein-Neckar, die Universitätsmedizin und die Universität Mannheim sieht genau hier große … Mehr lesen

      Mannheim – Virtueller Besuch auf der Hannover Messe: Pepperl+Fuchs zeigt einen Einblick in die digitale Industriemesse

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Hannover Messe zählt weltweit als Gradmesser für technologische Trends und Innovationen. Sie dient als Wissens-und Netzwerkplattform für die produzierende Industrie, die Energiewirtschaft und die Logistik. Von der KI und Robotik über Automatisierungstechnik, Logistik-IT und Industrie-Software bis hin zu Batterien und Brennstoffzellen: Unter dem Motto „Industrial Transformation“ präsentierten vom 12. … Mehr lesen

      Mosbach  – KI-gestützte digitale Assistenzsysteme: Präsentation eines Chat-Bots

      Mosbach. (pd/and). Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach lädt am 21. April um 15 Uhr zum virtuellen Vortrag über Chat-Bots. Der Vortrag richtet sich insbesondere an KMU, die solche Systeme selbst einführen möchten.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X