• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Worms – Hochschule Worms: Neuberufung von Prof. Dr. Oliver Gloger im Fachbereich Informatik

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. Experte für Computer Vision und Deep Learning berufen Mit der Neuberufung von Prof. Dr. Oliver Gloger im Fachbereich Informatik ist ein Experte für das Lehr- und Forschungsgebiet Computer Vision und Deep Learning an die Hochschule Worms gekommen. In diesem zukunftsorientierten Fachgebiet wird intensiv an Lösungen geforscht, um den immer komplexer werdenden … Mehr lesen

Neustadt – Einbruch in Büro- und Arztpraxenkomplex. Kripo hofft auf Täterhinweise

Neustadt/Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) In der Nacht zu Samstag, 07. Mai 2022, wurde in ein mehrgeschossiges Geschäftshaus in der Neustädter Schütt eingebrochen. Aus den aufgebrochenen Büro- und Arzträumen wurden Geldkassetten, eine Bronzefigur und ein iPad entwendet. Der Gesamtschaden wird auf ca. 13.00,- Euro geschätzt. Gegen 23:00 Uhr wurde durch Zeugen eine schwarze Limousine mit osteuropäischen … Mehr lesen

Landau – Schulen werden saniert

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Hauptgebäude des Staufer-Schulzentrums in Annweiler, der Realschule plus im Alfred-Grosser-Schulzentrum in Bad Bergzabern und dem Mittelstufenbau des PAMINA-Schulzentrum in Herxheim werden Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. Der Kreisausschuss hat in seiner vergangenen Sitzung die Verwaltung ermächtigt, die notwendigen Vergabemaßnahmen einzuleiten. Getauscht werden Decken, Böden und Leuchten. Gefördert wird die Sanierung über das Förderprogramm KI 3.0 … Mehr lesen

Heidelberg – Heidelberger Energiegenossenschaft feiert auf dem hip-Gelände Spatenstich für Modell-Bauprojekt e+KUBATOR

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit dem e+KUBATOR entwickelt die Heidelberger Energiegenossenschaft auf dem Gelände des Heidelberg Innovation Park (hip) an der Speyerer Straße ein Bürogebäude, bei dem Nachhaltigkeit auf allen Ebenen berücksichtigt wird. Mit dem Spatenstich geht die Sanierung des Bestandsgebäudes in die heiße Phase. Einziehen werden im Laufe des Jahres junge Heidelberger Unternehmen, … Mehr lesen

Heidelberg – GamesHub für Health/Life Science Heidelberg: Feierliche Stabübergabe zum Start der 2. Runde! Ministerin Bauer und Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner würdigten die cross-innovativen Projekte

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat Baden-Württembergs Wissenschaftsministerin Theresia Bauer am Freitag, 18. März 2022, den Stab an die vier neuen Teams im GamesHub für Health/Life Science Heidelberg übergeben. Im Rahmen der feierlichen Veranstaltung im Business Development Center präsentierten die Teams live vor Ort und in einem Filmbeitrag … Mehr lesen

Heidelberg – Projektvorstellung des GamesHub Heidelberg: Entwicklerinnen und Entwickler präsentieren ihre Game-Projekte

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Wissenschaftsministerin Theresia Bauer: „Wir bauen den starken Gründungs- und Wissenschaftsstandort Heidelberg im Bereich Gesundheit und Lebenswissenschaften weiter aus“. Land fördert GamesHub mit 110.000 Euro. Krebskranken Kindern die Angst vor der Bestrahlung bei einer Chemotherapie nehmen, junge Krebspatientinnen und -patienten spielerisch zum Sport motivieren oder Jugendlichen mit einem Computerspiel dabei helfen, … Mehr lesen

Lampertheim – Drei Kennzeichen-Sätze von Firmenfahrzeugen gestohlen

Lampertheim / Südhessen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – Gleich drei Kennzeichen-Sätze (HP-KI 135/ HP-KI 153/ HP-KI 161) wurden in der Nacht zum Montag (27. – 28.02.) von Kleintransportern einer Firma in der Forsthausstraße/ Ecke Alter Lorscher Weg gestohlen. Die Täterschraubten jeweils die vorderen und hinteren Kennzeichen der drei abgestellten Fahrzeuge ab. Wer Hinweise zu dem Diebstahl … Mehr lesen

Wiesloch – Heidelberg präsentiert gedruckte Elektronik für die Automobilbranche auf der Fachmesse LOPEC

Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberger Druckmaaschinen AG) – Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) stellt auf der international führenden Fachmesse für flexible, organische und gedruckte Elektronik, LOPEC, innovative Anwendungen für die Automobilbranche vor. Zusammen mit dem InnovationLab aus Heidelberg präsentiert das Unternehmen Ende März gedruckte Sensoren für die Batterieüberwachung und RECARO-Autositze. Heidelberg hatte für diesen … Mehr lesen

Landau – Investition in eine nachhaltige Stadtentwicklung – Spatenstich für neue Sportanlage von ESG und IGS – Letztes Förderprojekt in Kapitel 2 des Kommunalen Investitionsprogramms KI 3.0 – Abschluss der Arbeiten im Sommer dieses Jahres geplant

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Hier passiert etwas Großes“, freuten sich Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Schuldezernent Dr. Maximilian Ingenthron und GML-Dezernent Lukas Hartmann kürzlich beim Vor-Ort-Termin am Eduard-Spranger-Gymnasium (ESG). Denn: Die dortige Sportanlage soll als gemeinsame Sportanlage des ESG und der angrenzenden Integrierten Gesamtschule (IGS) erneuert und modernisiert werden. Die bisherige Anlage befindet sich in einem schlechten Zustand. Beide … Mehr lesen

Mannheim – Neuer Computertomograph mit Photon-Counting Technologie an UMM

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Universitätsmedizin Mannheim) – Die Universitätsmedizin Mannheim (UMM) hat ihren neuartigen Photon-Counting Computertomographen vorgestellt. Der von Siemens Healthineers entwickelte Computertomograph Naeotom Alpha nutzt eine völlig neue Technologie mit einem photonenzählenden Detektor und liefert so ultra-hochauflösende Aufnahmen aus dem Körperinneren mit einer bisher unerreichten Informationstiefe.Kern des innovativen Computertomographen ist ein neuartiger photonenzählender Detektor, der … Mehr lesen

Heidelberg – „Science in the City“: Ladenfläche wird zu Wissensort! Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler stellen täglich neue Themen rund um Krebsforschung und Krebsprävention vor – Projekt von Stadt und DKFZ

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein leerstehendes Ladenlokal in der Heidelberger Altstadt wird für vier Wochen zum Wissensort: Von Dienstag, 1. Februar, bis Samstag, 26. Februar 2022, präsentieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) in einem derzeit ungenutzten Geschäftsraum am Theaterplatz täglich wechselnde interessante Themen rund um Krebsforschung und Krebsprävention. An 20 Öffnungstagen geben … Mehr lesen

Heidelberg – Neue Ausstellung in der MAINS: I Am A.I. – Künstliche Intelligenz erklärt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 29. Januar 2022 beginnt die interaktive Ausstellung „I AM A.I.“, die erstmals überhaupt in der Heidelberger Mathematik-Informatik-Station (MAINS) zu sehen ist. Bis zum 18. Dezember 2022 dreht sich alles um das aktuelle Thema Künstliche Intelligenz (KI), eine der spannendsten Technologien unserer Zeit, die immer mehr Einzug in unseren Alltag … Mehr lesen

Mannheim – Wirtschaftsministerin und IHK-Spitzen beraten über Zukunftsthemen

Mannheim / Stuttgart Ministerin Hoffmeister-Kraut: „Vor uns liegen schwierige Monate, in denen wir die Betriebe abermals konsequent unterstützen müssen.“ BWIHK-Präsident Grenke: „Die Sicherung der Unternehmensnachfolge ist eine extrem wichtige Aufgabe. Gerade die Corona-Pandemie hat hier noch mal Handlungsbedarf aufgezeigt.“ Beim jährlichen Austausch von Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut mit den Spitzen der baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern … Mehr lesen

Worms – Neue Kripo-Chefin ins Amt eingeführt

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit vergangenem Donnerstag führt Kriminalrätin Sabine Prigge offiziell die Amtsgeschäfte als Leiterin der Wormser Kriminalinspektion. Im großen Ratssaal der Stadt Worms ist Kriminalrätin Sabine Prigge im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung als neue Chefin der Wormser Kriminalinspektion offiziell ins Amt eingeführt worden. Die Polizei Worms erhält mit ihr eine hervorragend ausgebildete Beamtin, welche sich … Mehr lesen

Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner besuchte Heidelberger KI-Unternehmen Aleph Alpha

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat die Aleph Alpha GmbH im Stadtteil Wieblingen besucht. Das Unternehmen forscht und arbeitet im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI). Jonas Andrulis und Samuel Weinbach, die das Hightech-Start-up 2019 gegründet haben, gaben Oberbürgermeister Prof. Würzner, Dr. André Domin, Geschäftsführer des Technologieparks Heidelberg, und Irmintraud … Mehr lesen

Mannheim – 10 Millionen Euro Förderung für grenzüberschreitende digitale Gesundheitsinitiative

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Baden-Württemberg unterstützt Projekt der Universitätsmedizin-Standorte Freiburg und Mannheim zu „Grenzüberschreitenden digitalen Gesundheits-Innovationen“ (GdGI) im Rahmen einer deutsch-französisch-luxemburgischen Innovationspartnerschaft zu datengestützten Therapieempfehlungen bei komplexen chronischen Erkrankungen. Das Potenzial Künstlicher Intelligenz (KI) für maßgeschneiderte Therapieempfehlungen erschließen und innovative Plattformen für den sicheren Umgang mit sensiblen Gesundheitsdaten schaffen: Diese Ziele verfolgt das Projekt „Grenzüberschreitende digitale Gesundheits-Innovationen … Mehr lesen

Mannheim – KLARTEXT 2021 – „Künstliche Intelligenz – Eine Frage der Ethik“ – Veranstaltung der Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen

Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in diesem Jahr sprechen die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen, eine ehrenamtliche Organisation junger Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Führungskräfte, wieder „KLARTEXT“. Die diesjährige Auflage der Veranstaltungsreihe findet am Montag, 4. Oktober 2021 ab 18:00 Uhr unter dem Titel „Künstliche Intelligenz – Eine Frage der Ethik“ im SV-Auditorium (Audimax) der DHBW Mannheim … Mehr lesen

Worms – Das mutige Herz – Herbstferienspiele von „museum live“ im Museum der Stadt Worms im Andreasstift

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. In den diesjährigen Herbstferienspielen von „museum live“, dem museumspädagogischen Angebot der Wormser Museen, erfahren Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren mehr über drei Protagonisten der Landesausstellung „Hier stehe ich. Gewissen und Protest. – 1521 bis 2021“: Martin Luther war ein Mensch, der seinem Gewissen treu blieb und seine Überzeugung offen kundtat. … Mehr lesen

Hockenheim – Acht Tonnen CO2 eingespart

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im letzten Monat rief die Stadtverwaltung Hockenheim die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, an der kreisweiten Aktion STADTRADELN mitzumachen. Das Ziel dabei: In Teams drei Wochen lang möglichst viel Fahrrad fahren und Kilometer sammeln – egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit. Das Ergebnis kann … Mehr lesen

Frankenthal – Schulen und Kitas: Christian Baldauf: Wir müssen jetzt handeln

Frankenthal / Metropolrgion Rhein-Neckar / Mainz Christian Baldauf: Wir müssen jetzt handeln:  Beschaffungsprogramm für Lüftungsgeräte  Schulbaurichtlinien verändern  Förderung von Investitionskosten für weitere technische Maßnahmen, beispielsweise CO2-Ampeln in Klassenräumen Noch eine Woche, dann starten an rheinland-pfälzischen Schulen die Sommerferien und auch viele Kindertagesstätten gehen in den nächsten Wochen in eine Sommerpause. „Das Schul- … Mehr lesen

Mannheim – Ausbau des Campus-Projekts schafft mehr Bildungsangebote für Kinder aus der Neckarstadt-West

Mannheim. (pd/and). Der Betrieb in den neuen Räumen in der Gartenfeldstraße 42 ist gut angelaufen: Im November hat das Bildungs- und Teilhabeprojekt Campus Neckarstadt-West hier seinen zweiten Standort eröffnet. Im Februar 2020 zunächst mit 23 Grundschulkindern im Bürgerhaus am Neumarkt gestartet, wurde die Zahl der Betreuungsplätze für Grundschüler*innen mit einem Schlag fast verdreifacht: für perspektivisch 60 Kinder aus der Neckarstadt-West ist das Campus-Projekt mittlerweile ausgelegt.

Walldorf – SAP verbessert integrierten Support in Lösungen mit Hilfe künstlicher Intelligenz

Walldorf. (pd/and). SAP hat am Donnerstag verbesserten integrierten Support für SAP-Lösungen angekündigt und verwirklicht somit eine höhere Benutzerfreundlichkeit auf Anwenderseite. Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen unterstützt der Built-In Support von SAP direkt in der Anwendung. Ein integrierter digitaler Supportassistent, der Kontextinformationen nutzt, vereinfacht und beschleunigt dabei die Interaktion mit Kunden. Um Kunden passend abzuholen, bietet der Built-In Support innovative Werkzeuge und Live-Support von Experten in noch weniger Schritten. SAP-Kunden profitieren dadurch von mehr Effizienz und einem größeren Mehrwert.

Speyer – Pilotprojekt „Littering“: Stadt testet KI-Software zur Förderung der Stadtsauberkeit

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Speyer hat nach dem Stadtratsbeschluss vom 15. Oktober 2020 ein Pilotprojekt mit der Testung eines Kamerasystem zur Reduzierung von Müll (Litter) aufgenommen. Nach der Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes und der von der EU veröffentlichten Einwegkunststoffrichtlinie vom 5. Juni 2019 über die Verringerung der Auswirkungen bestimmter Kunststoffprodukte auf die Umwelt, sollen künftig die … Mehr lesen

Heidelberg – Richtzenhain Preis 2020 für verbesserte Brustkrebs-Diagnostik

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Die Diagnostik von Brustkrebs zu verbessern, ist das erklärte Ziel der beiden Richtzenhain-Preisträger 2020, Sebastian Bickelhaupt und Paul Jäger. Die beiden Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum passten die diffusionsgewichtete Magnetresonanztomografie (MRT) speziell für die Untersuchung der Brust an und kombinierten die Bildgebung mit intelligenten Verfahren zur Bildanalyse, um bösartige Veränderungen … Mehr lesen

Mannheim – Metropolregion Rhein-Neckar auf dem Weg zur 5G-Modellregion! Zusage des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur erhalten: „Die Fördergelder sind für das regionale Projekt reserviert“

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 5G ist der Mobilfunkstandard der Zukunft: Schneller und sicherer, geringere Latenzen und mehr Geräte gleichzeitig sind unter anderem mit ihm möglich. Das alles prädestiniert 5G für den Einsatz in der Rettungsmedizin. Ein regionales Projetkonsortium rund um den Verband Region Rhein-Neckar, die Universitätsmedizin und die Universität Mannheim sieht genau hier große … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Weinheim – AKTUELL – Vollsperrung Saukopftunnel

    • Weinheim – AKTUELL – Vollsperrung Saukopftunnel
      Weinheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen im Saukopftunnel – Am 22.05.2022 um ca. 13:45 Uhr kam es auf B38 im Saukopftunnel zwischen Weinheim und Nieder-Liebersbach zu einem Verkehrsunfall zwischen mehreren Fahrzeugen. Polizei und Rettungsdienst sind aktuell vor Ort im …»

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN