• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Neckargemünd – GRÜNE legen Parteispenden offen – CDU, SPD, FDP und AfD schweigen dazu

      Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm GRÜNE Kreisverband Odenwald-Kraichgau) – Die unabhängige und gemeinnützige CORRECTIV-Redaktion hat bundesweit die Kreisverbände aller im Bundestag vertretenden Parteien gebeten, die an sie getätigten Parteispenden offenzulegen. Deutschlandweit haben rund 850 Kreisverbände daraufhin erstmals angegeben, wie viele Parteispenden sie zwischen 2016 bis 2019 erhalten haben. Allein für das Jahr 2019 lassen … Mehr lesen

      Heidelberg – „Erkundungstour durch den Skulpturenpark – Kunst im öffentlichen Raum“

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Landschaftspark der orthopädischen Klinik überrascht die Besucher*innen ein künstlerisches Juwel: ein Skulpturenpark mit Arbeiten von über 30 zeitgenössischen deutschen und internationalen Bildhauer*innen. Diese Ausstellung ist öffentlich, den Patient*innen, ihren Besucher*innen, dem Personal der Klinik und allen Kunstinteressierten jederzeit kostenlos zugänglich. Zusätzlich zur Dauerausstellung gibt es alle drei Jahre einen Wettbewerb „junge Kunst … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Frauenpower im Pfälzer Parlament Vor 35 Jahren Frauenbüro im Bezirkstag Pfalz angeregt

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Von den 29 Mitgliedern im Bezirkstag Pfalz sind seit 2014 elf weiblich, das sind knapp 38 Prozent – so viele wie nie zuvor, wie ein Blick in die Geschichte des pfälzischen Parlaments verrät. Beim rheinland-pfälzischen Landtag liegt der Frauenanteil mit 29 von 101 Abgeordneten bei knapp 29 Prozent, beim Bundestag mit 223 von … Mehr lesen

      Mannheim – Kinder und Jugendliche in der Pandemie

      Mannheim. (pd/and). Seit kurzem hat nach dem Ende der Pfingstferien die Schule wieder begonnen. 
      Dank der niedrigen Infektionszahlen konnte in voller Klassenstärke gestartet werden. Doch über ein Jahr haben viele Kinder und Jugendliche nur sehr wenig normalen Alltag erleben dürfen und teilweise kaum eine Schule von innen gesehen. Das Leben der jungen Menschen und Familien war geprägt von Abstand halten, Fernunterricht oder Homeschooling. 

      Ludwigshafen – Bündnis 90/ Die Grünen zum „Tag der Frauengesundheit“ (28.05): Wiederöffnung der Geburtshilfe am Klinikum Ludwigshafen dringend geboten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum „Tag der Frauengesundheit“ (28.05): Wiederöffnung der Geburtshilfe am Klinikum Ludwigshafen dringend geboten Die Abteilung Geburtshilfe am Ludwigshafener Klinikum ist seit November 2020 geschlossen, um die Notfallversorgung von (Corona-)Patient*innen sicherzustellen. Schwangere und Gebärende werden ans Marienkrankenhaus verwiesen, in dem bereits vor der Corona-Pandemie ca. 1.700 Geburten jährlich begleitet wurden. Das bedeutet … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Friesenheim: BP nimmt Umweltschäden billigend in Kauf

      Ludwigshafen. (pd/and). Seit 2011 liegt das Grundstück der ehemaligen Aral-Tankstelle in der Friesenheimer Sternstraße brach; der Streit um die Sanierung der Altlasten im Boden und der Grundwasserverschmutzung dauert an. Dazu nimmt Hans-Henning Kleb, grünes Ortsbeiratsmitglied in Friesenheim, Stellung: “Seit 10 Jahren tut sich auf dem verlassenen Grundstück der Tankstelle nichts. Der Mieter BP erklärt sich nicht bereit, den von ihm verursachten Umweltschaden zu bekämpfen. Die Stadt als Eigentümer und die Anwohnerinnen und Anwohner haben das Nachsehen.”

      Mannheim – Neuhermsheim – Neckarau – Abriss des Voltastegs erfordert Neuplanung und Perspektiven für den Radverkehr

      Mannheim/Neuhermsheim/Neckarau. (pd/and). In wenigen Tagen wird mit dem Abriss des über den Rangierbahnhof führenden Stegs zwischen Neuhermsheim und Neckarau (Voltasteg) begonnen. Aufgrund der Einsturzgefahr ist dies zwar nachvollziehbar, allerdings kann ein ersatzloser Abriss ohne Perspektiven für den Radverkehr nicht hingenommen werden.

      Ludwigshafen – Gisela Witt: Vorfahrt fürs Fahrrad eine sehr gute Entscheidung

      Ludwigshafen. (pd/and). Die Grüne Ortsbeiratsfraktion der Nördlichen Innenstadt begrüßt es sehr, dass Einbahnstraßen im Hemshof jetzt auch für das Fahrradfahren in der Gegenrichtung geöffnet werden. Die 2018 von der Stadt erstellte Liste mit 60 Einbahnstraßen, die für den Radverkehr in Gegenrichtung geöffnet werden sollen, wird jetzt auch in der Nördlichen Innenstadt umgesetzt.

      Heidelberg – Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag den 6.Mai 2021 um 16:00 Uhr – Wichtige Themen auf der Agenda, zum Beispiel Betriebshof, Haushaltsdebatte und Wirtschaftsstandort Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 06.05.2021, um 16:00 Uhr Orte: Bürger*innen/Verwaltung: Rathaus, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg Gemeinderat: Neue Aula der Universität Heidelberg, Universitätsplatz, 69117 Heidelberg. Abstands- und Hygienemaßnahmen sowie Maskenpflicht (OP-Masken oder FFP2-Masken) sind aufgrund Corona-Pandemie einzuhalten. Alle Sitzungsunterlagen dieser und weiterer Sitzungen sind … Mehr lesen

      Mannheim – Öffentliche Bezirksbeiratssitzungen – Statement GRÜNE Fraktion Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Bündnis 90/DIE GRÜNEN Gemeindera Mannheim) – In der Sitzung des Ältestenrats und am Anfang der Sitzung des Gemeinderats am 22.04.2021 antwortete Herr Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz auf unsere Initiative und unseren Antrag A150/2021 zum Thema Wiedereinführung der Öffentlichen Bezirksbeiratssitzungen. Unsere Fraktionsvorsitzenden Stefanie Heß und Melis Sekmen hierzu: „Wir freuen uns sehr, … Mehr lesen

      Schifferstadt – 28. April: Sitzung Bau- und Verkehrsausschuss

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 28. April beginnt um 18 Uhr im Pfarrzentrum St. Jakobus, Kirchenstraße 16, die 14. Sitzung des Bau-und Verkehrsausschusses. Zu Beginn der öffentlichen Sitzung geht es um die Änderung der Bebauungspläne Nr. 90 und Nr. 91 und die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 105 „Gewerbegebiet West“; danach um die Auftragsvergabe der Straßenunterhaltung, gefolgt … Mehr lesen

      Mannheim – Gesicherter Radweg am Luisenring: GRÜNE begrüßen den Lückenschluss des Radverkehrs am Luisenring.

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Gemeinderatsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN) – „2011 wurden mit der Vorlage V413/2011 die Lücken im Radverkehr im Stadtzentrum analysiert und deren Schließung beschlossen. Das Radverkehrsnetzkonzept mit den Lückenschlüssen an Hauptverkehrsstraßen wurde 2011 genehmigt und vorbehaltlich der Maßnahmengenehmigungen für die Einzelmaßnahmen im Rahmen der künftig zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel langfristig von der Verwaltung … Mehr lesen

      Heidelberg – Hilferuf aus der Gastronomie: Grüne-Fraktion setzt sich für schnelle Lösung ein

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(Pressemeldung Gemeinderatsfraktion Bündnis 90/Die Grünen) – Wir wurden von mehreren Heidelberger Gastronom*innen darauf aufmerksam gemacht, dass es momentan vor allem im Bereich der Altstadt Probleme mit dem Be- und Entladen ihrer Lieferdienst-Fahrzeuge gibt und trotz Zusage und mehrfacher Nachfrage vonseiten der Gastronom*innen Oberbürgermeister Würzner bisher nicht auf die Hilferufe reagiert hat. Aufgrund … Mehr lesen

      Mannheim – Grünen Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock – Stellungsname aus dem Mannheimer Kreisverband der Grünen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Sophia Dittes und Nils Born, Sprecher*innen des Mannheimer Kreisverbandes der Grünen erklären zur Entscheidung des Bundesvorstandes von Bündnis 90/Die Grünen Annalena Baerbock für die Kanzlerkandidatur vorzuschlagen: „Wir freuen uns sehr über die Entscheidung des Bundesvorstandes Annalena Baerbock als Kanzlerkandidat*in aufzustellen. Annalena Baerbock ist eine erfahrene, empathische und extrem kompetente Politikerin, die … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur digitalen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Mittwoch den 14. April um 17:30 Uhr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur digitale Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Mittwoch, 14.04.2021, um 17:30 Uhr. Ort: -Bürger*innen/Presse: Rathaus, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg -Mitglieder des Ausschusses: per Videokonferenz. . Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienemaßnahmen unter Berücksichtigung der Maskenpflicht (OP-Masken oder FFP2-Masken). Alle Sitzungsunterlagen dieser und weiterer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kita-Neuabau auf dem Pfalzplatz GRÜNE: Grünfläche und Freizeitmöglichkeiten erhalten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Bündnis 90/DIE GRÜNEN) – Die GRÜNEN im Gemeinderat und im Bezirksbeirat Lindenhof sprechen sich für einen Kita-Neubau auf dem Pfalzplatz bei gleichzeitigem Erhalt der Frei- und Grünflächen aus. Eine Verdichtung zu Lasten der aktuell bestehenden vielfältigen Spiel- und Freizeitmöglichkeiten lehnen sie ab. Stadträtin Stefanie Heß, Fraktionsvorsitzende und familienpolitische Sprecherin der GRÜNEN … Mehr lesen

      Heidelberg – Baulandmanagement: Für mehr bezahlbaren Wohnraum für alle Bevölkerungsgruppen in ganz Heidelberg!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Gemeinderatsfraktion Bündnis 90/Die Grünen) – Der Heidelberger Wohnungsmarkt ist durch eine ununterbrochen hohe Nachfrage und steigender Mieten stark angespannt. Preiswerter Wohnraum ist rar – insbesondere für Menschen mit geringem Einkommen und Schwellenhaushalte. In einem gemeinsamen Antrag haben GRÜNE, SPD, DIE LINKE, GAL und Bunte Linke eine Reform des Baulandmanagement beantragt. Das … Mehr lesen

      Heidelberg – Grüne Fraktion fordert Änderung der Verwaltungsvorlage zur Erweiterung des Marriott-Hotels

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm GRÜNE Gemeinderatsfraktion Heidelberg) – Die Gemeinderatsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen hat den Oberbürgermeister gebeten, die Beschlussvorschlag zur Erweiterung des Marriott-Hotels zu ändern. Der Text soll dahingehend umgeschrieben werden, dass er den Willen des Oberbürgermeisters beziehungsweise der Verwaltung wiedergibt. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Christoph Rothfuß erklärt: „Wir mussten gestern der Presse entnehmen, dass … Mehr lesen

      Mannheim – Grüne freuen sich über starkes Ergebnis

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bündnis 90/Die GRÜNEN Mannheim freuen sich sehr über das starke Abschneiden ihrer Partei. “Das ist ein starker Vertrauensbeweis der Mannheimer Bürgerinnen und Bürger in die grüne Landespolitik, für den wir uns bedanken und den wir als starken Auftrag für die nächsten fünf Jahre verstehen.”, erklären Sophia Dittes und Nils Born, Sprecher*innen … Mehr lesen

      Mannheim – Keine Luxussanierungen in der Neckarstadt-West

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. GRÜNE protestieren gegen neuerliche Pläne in der Dammstraße Die Gemeinderatsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN protestiert gegen die weitere Vernichtung von bezahlbarem Wohnraum in der Neckarstadt-West. Wie durch den Mieterverein und Mieter selbst bekannt wurde, wird derzeit ein weiteres Objekt in der Dammstraße 19 saniert. Dabei werden als neuerliches negatives Beispiel aus … Mehr lesen

      Walldorf – Grüner Besuch am neuen Firmensitz – Von Strom bis IT wird Nachhaltigkeit großgeschrieben – auch das Homeschooling könnte stabiler laufen

      Walldorf / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Norbert Knopf, Landtagskandidat GRÜNE Walldorf) – Landtagskandidat Norbert Knopf (Grüne) besuchte mit der Landesvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen Sandra Detzer und Grünen-Kommunalpolitikern die Schweickert GmbH an ihrem neuen Firmensitz in Walldorf. Empfangen wurden sie unter anderem von Dr. Kai Schmidt-Eisenlohr, der im Oktober 2019 Mitglied der Geschäftsführung wurde und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Grüner Fraktionsvorsitzender Dr. Bernhard Braun und die Grünen Direktkandidaten aus Ludwigshafen laden zum Online-Austausch

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Grüner Fraktionsvorsitzender Dr. Bernhard Braun und die Grünen Direktkandidaten aus Ludwigshafen Regina Keßler und Konstantin Fröhlich laden ein zum Online-Austausch über aktuelle Themen und Herausforderungen für Rheinland-Pfalz am Freitag 05.03.21 19 Uhr Unter dem Titel „Unsere Zukunft in Rheinland-Pfalz“ laden Dr. Bernhard Braun, Landtagsabgeordneter und Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN im Landtag Rheinland-Pfalz … Mehr lesen

      Mannheim – GRÜNE laden zum Talk : Gesundheitsstandort Mannheim und die Zukunft der Pflege. Termin: Freitag, 26.02.2021, 20 Uhr

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Mannheim) – Nicht nur in der aktuellen Lage wird deutlich: ein starkes Gesundheitswesen und attraktive Pflege sind wichtige Grundpfeiler unserer Gesellschaft. Für den Standort Mannheim bieten insbesondere die Verzahnung von Forschung und Industrie zukunftsfähige Perspektiven. Wie können Stadt, Land und Bund für attraktive Arbeitsplätze im Gesundheitswesen sorgen? … Mehr lesen

      Ebersheim – Webmeeting mit Kandidat*innen der Landtagswahl zum Thema “Neustart der Wirtschaft”

      Ebersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Verband für Wirtschaft und Umwelt Rheinland-Pfalz) – Der rheinland-pfälzische Verband für Wirtschaft und Umwelt e.V. lädt zu einem Webmeeting mit Kandidat*innen zur Landtagswahl ein. Im Mittelpunkt stehen Fragen zu einem Neustart der Wirtschaft unter nachhaltigen Gesichtspunkten, wie kann eine Transformation der Wirtschaft zu einer CO2 freien Produktion, Klimaschutz und Energiewende gelingen. Angesichts … Mehr lesen

      Heidelberg – Online-Veranstaltung in Erinnerung an das Attentat von Hanau in zwei Teilen: „Ein Jahr und ein paar Tage“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unter dem Titel „Ein Jahr und ein paar Tage“ veranstalten das Nationaltheater Mannheim und die Muslimische Akademie Heidelberg i. G. in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg, dem Karlstorbahnhof Heidelberg und dem Kompetenznetz Plurales Heidelberg in Erinnerung an den Hanau-Anschlag am 19. Februar 2020 eine zweiteilige Online-Veranstaltungsreihe. Los … Mehr lesen

      Seite 1 von 6
      1 2 3 6
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X