• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – “Aktionstag Theater und Orchester” auf den Pfalzbau Bühnen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Theater im Pfalzbau beteiligt sich am bundesweiten „Aktionstag Theater und Orchester“, der das Ziel hat, Theater, Opernhäuser, Orchester und Kultur trotz der Corona-bedingten Schließung der Einrichtungen sichtbar zu machen. So soll die Bedeutung der Kultur für unser Zusammenleben, für den Austausch und als öffentlicher Diskursraum einer demokratischen Gesellschaft gerade in … Mehr lesen

      Ludigshafen – “A Forest: Das Kind” – das neue Mural im “Märchenwald” der Ludwigshafener Gartenstadt – Der Künstler LIMOW gestaltet in der Karlsbader Straße 23 in Ludwigshafen eine Fassade für das Street Art-Projekt MURALU

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. An der Haltestelle “Karlsbader Straße” in der Ludwigshafener Gartenstadt wartet ab sofort niemand mehr alleine auf den Bus. Der aus Barcelona stammende Künstler LIMOW hat hier in den vergangenen drei Wochen noch ein Wandgemälde realisiert – kurz bevor sich das von der BASF geförderte Street Art-Projekt MURALU des Wilhelm-Hack-Museums in die Winterpause verabschiedet. … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Gedenktag NEIN zu Gewalt an Frauen

      Rhein-Pfalz-Kreis/Schifferstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ – „Frauenrechte sind Menschenrechte! Wir setzen uns ein für eine gerechte Welt, in der Mädchen und Frauen das Recht haben, selbstbestimmt, frei und in Würde zu leben.“ So lautet der Auftrag der Gleichstellungsbeauftragten des Rhein-Pfalz-Kreises zum Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“. Stellvertretend für ihre Kolleginnen zeigen … Mehr lesen

      Speyer – Stadt beteiligt sich am Internationalen Gedenk- und Aktionstag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“ und an der weltweiten Kampagne „Orange the world“

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Um bundesweit ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen wird seit 2001 am internationalen Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“ in vielen deutschen Städten und Gemeinden die Aktionsfahnen von TERRE DES FEMMES gehisst. Wie schon von Beginn an, beteiligte sich die Stadt Speyer auch in diesem Jahr. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler, … Mehr lesen

      Hockenheim – Ausflug in die Welt der Bücher und Ritter!

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am bundesweiten Vorlesetag (Freitag, 20. November) war es wieder soweit: Die Kinder in Hockenheim erlebten spannenden Geschichten aus Büchern. Wo bislang aber die Autoren der Bücher den Kindergarten besuchten oder andere Aktionen stattfanden, musste das Konzept in diesem Jahr Coronavirus bedingt angepasst werden. Damit der Tag trotzdem besonders wurde, suchten … Mehr lesen

      Wiesbaden – Parkinsonnetz RheinMain+ geht an den Start

      Wiesbaden / Nachbarschaft Metropolregion Rhein-Neckar(AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG) – Die Behandlung von Parkinson ist komplex. Sie erfordert die Interaktion einer Vielzahl von Therapeuten und weiteren Beteiligten, damit sie bestmöglich greift. Dazu zählen neben Klinik, Fach- und Hausarzt unter anderen auch Physiotherapeuten, Psychotherapeuten und Logopäden. Die Erkrankung ist zwar nicht heilbar und schreitet weiter … Mehr lesen

      Mannheim – Nominierte für den „Feuergriffel“ stehen fest! 42 Bewerbungen sind für das Stadtschreiber-Stipendium für Kinder- und Jugendliteratur eingegangen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtbibliothek Mannheim hat im Jahr 2020 zum achten Mal den Mannheimer Kinder- und Jugendstadtschreiber „Feuergriffel“ ausgeschrieben. Bis Ende September trafen 42 Bewerbungen aus Deutschland, Österreich und Großbritannien ein. Nun stehen die Nominierten fest: Mit ihren spannenden Texten überzeugten Katrin Bongard, Jana Heinicke und Julia Willmann eine achtköpfige Jury. Wer … Mehr lesen

      Landau – Internationaler Schüleraustausch – Jugendliche suchen Zuhause im Landkreis Südliche Weinstraße

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Internationalen Jugendlichen ein zweites Zuhause auf Zeit bieten und dabei selbst eine neue Kultur entdecken – das ist gelebte Weltoffenheit und Gastfreundschaft, die gerade in diesen Zeiten notwendiger Distanz wichtiger denn je ist. Familien im Landkreis Südliche Weinstraße haben ab Ende Februar 2021 genau diese Chance: Durch die Aufnahme internationaler Gastschülerinnen und Gastschüler … Mehr lesen

      Heidelberg – Slot Machines: Die Geschichte der einarmigen Banditen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Anfänge der Slot Machines in den USA – Den ersten Geldspielautomat mit dem Namen Black Cat konstruierten die Gebrüder Caille 1889 in den USA. Ein Jahr zuvor hatten die eifrigen Erfinder bereits die erste automatische Ladenkasse entwickelt. Die Black Cat orientiert sich am Roulettespiel: Der Spieler setzt auf einer … Mehr lesen

      Mannheim – Lokale Hilfe zur Lösung globaler Herausforderungen – Stadt erhält Bundesfördermittel zur Klimafolgenanpassung in der Freundschaftsstadt El Viejo (Nicaragua)

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der gerade vom Roten Kreuz vorgelegte Weltkatastrophenbericht zeigt: Von den 308 Naturkatastrophen in 2019 waren 77 Prozent auf den Klimawandel zurückzuführen. 97,6 Millionen Menschen waren demnach im letzten Jahr von Naturkatastrophen wie Stürmen, Hitzewellen und Überschwemmungen betroffen, 24.396 Menschen kamen ums Leben. Aktuell wird Nicaragua von dem als extrem gefährlich eingestuften Hurrikan Iota … Mehr lesen

      Frankenthal / Mannheim – Diagnose Pankreaskopftumor – Der 22-jährige Stefano Ferrara benötigt dringend Hilfe

      Frankenthal / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Diagnose Pankreaskopftumor – Ein junger Mann braucht dringend Hilfe‼️Stefano Ferrara ist nur 22 Jahre alt und kämpft gegen Krebs. Giannachi Luana, Inhaberin des Friseursalons im Kaufhaus Birkenmeier überlegte nicht lange und wollte helfen. Sie ruft zum Spendenaufruf für den jungen Mann auf, der für eine Therapie, die nicht … Mehr lesen

      Heidelberg – Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen – Campaign Day von GUIDE4YOU am Mittwoch, 25. November

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der 25. November ist Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. Anlässlich dieses Gedenk- und Aktionstages finden weltweit Aktionen und Veranstaltungen statt, um auf das Thema aufmerksam zu machen. Die Stadt Heidelberg setzt an diesem Tag im Rahmen des EU-Projekts GUIDE4YOU – welches von häuslicher Gewalt betroffenen Frauen einen … Mehr lesen

      Lambrecht – Nachhaltigkeit vor Ort Gestalten: Onlineveranstaltung für Kommunen im Pfälzerwald

      – Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für alle Kommunen aus dem Gebiet des Biosphärenreservats gibt es am Dienstag, 01. Dezember, von 15.30 bis etwa 18.30 Uhr, eine Online-Netzwerkveranstaltung zu ausgewählten Nachhaltigkeitsthemen. Das Online-Treffen richtet sich an alle Interessierte – einschließlich Verwaltung, Politik, Zivilgesellschaft, öffentliche Träger, Kirche, Privatsektor und weitere Akteurinnen und Akteure. Es wird angeboten … Mehr lesen

      Landau – Videoclip zum bundesweiten Vorlesetag: Landaus Bürgermeister Dr. Ingenthron liest aus „Nils Holgerssons wunderbare Reise“

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Lesefreude wecken und Lesekompetenz stärken: Das sind die Ziele des bundesweiten Vorlesetags, der in diesem Jahr am Freitag, 20. November, stattfindet. Da aufgrund der Corona-Beschränkungen keine Vorleseveranstaltungen vor Ort in der Stadtbibliothek Landau möglich sind, hat Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron im Vorfeld des Aktionstags ein Video aufgenommen, in dem … Mehr lesen

      Mannheim – Reise-Abenteuer durch die Jahrtausende: Auf Eiszeit-Safari und zu Besuch beim Pharao – Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim locken 2021 mit außergewöhnlichen Reisezielen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim) – Die Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim (rem) stellen ihr Ausstellungsprogramm 2021 unter das Motto „Reisen“. Die Präsentationen entführen in ferne Zeiten und an ungewöhnliche Sehnsuchtsorte. Ab April katapultiert die Schau „Eiszeit-Safari“ Kinder und Erwachsene in die Vergangenheit. Sie lernen die Welt vor 30.000 Jahren kennen und begegnen Mammut, Höhlenlöwe & Co. Ab … Mehr lesen

      Mannnheim – Digitales Angebot des Stadtraumservice Mannheim zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung -Video statt Mitmachtheater: Müllmann „Herr Stinknich“ geht online

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Während der Europäischen Woche der Abfallvermeidung vom 21. bis 29. November 2020 veranstalten Institutionen und Abfallwirtschaftsbetriebe in ganz Deutschland und Europa Kampagnen, Projekte und Events, die dazu animieren, durch gezieltes Verhalten Abfälle zu reduzieren. Der Stadtraumservice Mannheim beteiligt sich mit einem digitalen abfallpädagogischen Angebot. Ziel des Stadtraumservice Mannheim ist es, … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheim heißt seine internationalen Studierenden online willkommen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Empfangs der Internationalen Studierenden unter dem Motto “Discovering Mannheim – Live Online Welcome Reception for International Students” hat die Stadt Mannheim gestern die Erstsemester begrüßt. Die normalerweise im Schloss stattfindende Veranstaltung wurde in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie online durchgeführt. Eingeladen waren alle internationalen Studierenden aller Mannheimer Hochschulen … Mehr lesen

      Weinheim – OB Just und das Grüffelo-Kind – Weinheims Rathauschef liest online für zuhause, Schulen und KiTas zum bundesweiten Vorlesetag am 20. November

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Weinheimer Stadtbibliothek ist es Tradition, dass der Oberbürgermeister den bundesweiten Vorlesetag am dritten Freitag im November gestaltet. Dieses Jahr ist alles anders, daher hatte Weinheims Rathauschef Manuel Just die Idee, den Kindern die Geschichte nach Hause, in die Kitas und Schulen zu bringen. Kurzerhand hat er „Das Grüffelokind“ und die ersten … Mehr lesen

      Mannheim – Kryptowährung: Als Zahlungsmittel online längst etabliert?

      @bitcoin_schweizMit zunehmender Digitalisierung des Alltags befasst sich eine wachsende Zahl an Bundesbürgern mit der sicheren Bezahlung im Netz. Längst stehen eine Fülle von Alternativen zur Auswahl, um sicher und verlässlich Geld zu übermitteln. Die meisten Methoden überweisen jedoch klassisch einen Eurobetrag, während die Zahlung mit Kryptowährungen wie Bitcoins noch in den Kinderschuhen steckt. Dabei ist … Mehr lesen

      Brühl – Kriegsopfer-Gedächtnis am Volkstrauertag in Rohrhof

      Brühl / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 75 Jahre nach dem totalen Menschlichkeitsversagen im Nationalsozialismus gedachten Bürgermeister Dr. Ralf Göck und Pfarrer Marcel Demal am Volkstrauertag der zahllosen Opfer der verheerenden Kriege des vergangenen Jahrhunderts und erinnerten zugleich an die harten Entbehrungen und Bedrängnisse, unter denen die Menschen in allen Kriegszeiten zu leiden hatten. Auch … Mehr lesen

      Worms – Wormser Graphik-Agentur „eichfelder artworks“ entwirft „Luther“-Plakat für die Nibelungen-Festspiele 2021 – Agentur-Pitch für das kommende Festspieljahr beendet

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für die „Luther“-Inszenierung 2021 haben die Nibelungen-Festspiele Worms eine Kreativagentur aus Worms gesucht, die das Plakatmotiv für die kommende Festspielsaison entwirft. Gewinner des „Pitch“-Auswahlverfahrens ist die Wormser Graphikagentur „eichfelder artworks“. Dies gibt die Jury um Intendant Nico Hofmann, die Geschäftsleitung um Petra Simon und Sascha Kaiser sowie der Künstlerische Leiter … Mehr lesen

      Mutterstadt – Gedenken am Volkstrauertag 2020

      Der Volkstrauertag war ursprünglich den gefallenen deutschen Soldaten des Ersten Weltkriegs gewidmet. Der moderne Volkstrauertag gedenkt allgemein der Opfer von „Krieg, Gewaltherrschaft und Terrorismus“. Aufgrund der Verschärfung der Corona-Lage wurde die für Sonntag, 15. November 2020 geplante Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag auf dem Neuen Friedhof abgesagt. Derzeit gilt es, Kontakte so gut es geht zu reduzieren, … Mehr lesen

      Mannheim – Landesweiter Studieninformationstag goes digital! – Wissenschaftsministerin Theresia Bauer: „Hochschulen haben beindruckendes digitales Informationsangebot für die Schülerinnen und Schüler auf die Beine gestellt und ermöglichen so bestmögliche erste Orientierung“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Vielfältiges Online-Informationsangebot der Hochschulen am Mittwoch, 18. November 2020. Virtuell über den Uni-Campus laufen, sich im Live-Chat mit Lehrenden und Studierenden zu Studium, Studienalltag und Berufsperspektiven austauschen: Der Studieninformationstag 2020 geht online. Die rund 70 Hochschulen im Land haben auf die Corona-Pandemie reagiert und bieten den Schülerinnen und Schülern der Oberstufe die Gelegenheit, … Mehr lesen

      Heidelberg – FensterLunch am 11. November zum Filmfestival! Das IFFMH stellt Programm und Digitalstrategie vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im „Lockdown Light“ sind erneut kurzfristig kreative und digitale Lösungen gefragt. Nicht nur das monatliche Branchentreffen der Heidelberger Kultur- und Kreativschaffenden, sondern auch das traditionsreiche Internationale Filmfestival Mannheim-Heidelberg (IFFMH) findet im November dementsprechend online statt. Pünktlich zum Festivalstart präsentieren beim virtuellen FensterLunch am 11. November 2020 von 12.30 bis 14 … Mehr lesen

      Mannheim – Sankt Martin: zuhause und doch gemeinsam feiern! Laternen in den Fenstern, Lieder von den Balkonen, Glockengeläut

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Was für Kinder an Sankt Martin dazugehört, soll trotz Corona möglich sein: bunte Laternen und vertraute Lieder. In Seckenheim gibt es noch bis zum 11. November die Aktion „Laternen Fenster“. Viele evangelische Gemeinden Mannheims laden am 11. November ein zu Laternen im Fenster, Glockengeläut um 18 Uhr und Singen auf … Mehr lesen

      Seite 1 von 27
      1 2 3 27
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X