• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Positive Tendenz bei Fortschreibung des Wohnungsmarktkonzeptes sowie des Flächenprogramms Wohnen im Jahr 2020

      Speyer (pd/and). Bei der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Bauen und Konversion am gestrigen Mittwochabend wurden die Ergebnisse der Fortschreibung des Wohnungsmarktkonzeptes 2020 sowie des Flächenprogramms Wohnen 2020 im Rahmen des fortlaufenden Monitorings vorgestellt.   

      Mannheim – NACHTRAG: Brand in Mehrfamilienhaus – zwei Leichtverletzte – Ursache noch unklar

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Nach wie vor unklar ist die Ursache eines Brandes, der sich am Mittwochmorgen im Stadtteil Hochstätt ereignete. Nach derzeitigen Erkenntnissen war das Feuer gegen 5.30 Uhr im Bereich von zwei Parzellen im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Rohrlacher Straße ausgebrochen. Durch das schnelle Eingreifen der Berufsfeuerwehr konnte ein Ausbreiten sowohl … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Einsatz in der Bismarckstraße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 12.04.2021, gegen 16:15 Uhr, wurde der Polizei ein etwa 25-30 Jahre alter Mann gemeldet, der in einem Haus in der Bismarckstraße mit einem Messer im Hausflur herumlaufe. Sofort wurde das Haus, in dem sich neben Wohnungen auch mehrere Geschäftsräume sowie eine Arztpraxis befinden, nach dem Mann durchsucht. Hierbei ergab sich, dass er … Mehr lesen

      Landau – ADD erteilt Genehmigung für Haushalt der Stadt Landau

      Landau. (pd/and). Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) in Trier hat den Haushalt der Stadt Landau sowie den Wirtschaftsplan des städtischen Gebäudemanagements (GML) für das Jahr 2021 genehmigt, teilt die Stadt Landau mit.  Mit der Genehmigung sind Auflagen verbunden, wie bei vielen rheinland-pfälzischen Städten.  Die Aufsichtsbehörde stört sich unter anderem an der krisenbedingten Defizitentwicklung im Ergebnishaushalt und den gestiegenen Investitionsbedarfen, die aus Landauer Sicht jedoch notwendig sind, um die Stadt zukunftsfähig zu entwickeln.

      Ludwigshafen – FWG: Ergebnisse der städtischen Kontrollen gegen Zweckentfremdung von Wohnraum im Stadtgebiet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Zu der kommenden Sitzung des Bau- und Grundstücksausschusses am 19.04.2021 möchte die FWG-Fraktion Auskunft über die 2021 erfolgten Kontrollen im Stadtgebiet. Uns ist es wichtig, dass die in mehreren Stadtteilen laufende Diskussion zu den „Monteursunterkünften“ zumindest bei den Kontrollen auf eine anerkannte Datenlage gestellt wird. „Die Anzahl der so genutzten Wohnungen kann … Mehr lesen

      Weinheim – Dachstuhlbrand verursacht Sachschaden von ca. 200 000,- Euro

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am frühen Samstagmorgen, gegen 00.50 Uhr, im Ulmenweg, der Dachstuhl eines Zweifamilienhauses in Brand. Nach der Brandentdeckung durch einen Bewohner konnten sich die insgesamt 6 Bewohner, darunter zwei 2- und 4-jährigen Kinder, selbständig in Sicherheit bringen. Die Feuerwehren Weinheim und Hemsbach, die mit 30 Mann im … Mehr lesen

      Mannheim – Mehr Platz fürs Fahrrad: Neue Satzung verpflichtet Bauherren künftig zur Schaffung von Fahrradstellplätzen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Flache Wege, kurze Distanzen meist unter fünf Kilometer – sogar auf die andere Rheinseite – und absolut klimafreundlich: Das Fahrrad bietet sich in Mannheim als Fortbewegungsmittel im Alltag und in der Freizeit an. Doch die Bereitschaft, es zu nutzen, hängt unter anderem maßgeblich davon ab, wie sich das Angebot an … Mehr lesen

      Heidelberg – „Ich sehe am Standort Wolfsgärten nur Vorteile!“ Leiter des Landesankunftszentrums Markus Rothfuß zu Gast beim ersten „Digitalen Gespräch“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sind die Wolfsgärten ein geeigneter Standort für das Ankunftszentrum des Landes Baden-Württemberg für Geflüchtete? Um diese und andere Fragen drehte sich das erste „Digitale Gespräch“, zu dem die Stadt Heidelberg am Mittwoch, 24. März 2021, eingeladen hatte. Mit der Reihe möchte die Stadt Heidelberg zu einer fundierten Informationsgrundlage vor dem … Mehr lesen

      Neckargemünd – Brand in Mehrfamilienhaus – Verdacht auf Rauchgasvergiftung bei 20-jähriger Bewohnerin

      Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag gegen 12.50 Uhr wurde ein Brand in einem mehrgeschossigen Mehrfamilienhaus in der Odenwaldstraße im Ortsteil Kleingemünd gemeldet.Nach bisherigen Erkenntnissen ist eine Wohnung im 2. Obergeschoss völlig ausgebrannt. Inwiefern die darüber bzw.darunterliegenden Wohnungen in Mitleidenschaft gezogen wurden, ist derzeit noch nicht bekannt. Nach Angaben einer 20-jährigen Bewohnerin soll der Brand auf dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Trickdiebe schleichen sich in Seniorenwohnheim

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Unbekannte (Mann und Frau) gelangten am Donnerstag (25.03.2021) in ein Seniorenwohnheim in der Keltenstraße und versuchten sich Zugang zu den Wohnungen der Bewohner zu verschaffen. Gegen 18 Uhr klingelten die beiden Unbekannten am Eingang bei mehreren Wohnungen, bis die Eingangstür zum Haus geöffnet wurde. Im Innern klopften sie an einzelne Wohnungen und … Mehr lesen

      Landau – Neuer Wohnraum im Landauer Südwesten: Bauprojekt auf Wollmesheimer Höhe mit 25 neuen Wohnungen fertiggestellt! Weitere 30 Wohneinheiten auf Gelände geplant

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Wo früher im „Colosseum“ gefeiert wurde, wird heute gewohnt: Auf dem Gelände auf der Wollmesheimer Höhe in Landau errichtete die Eigentümerfamilie Lang gemeinsam mit Planer und Architekt Bertel Treiling in den vergangenen beiden Jahren ein Mehrfamilienhaus mit 25 neuen Wohnungen mit 40 bis 120 m², darunter auch sozial geförderter … Mehr lesen

      Heidelberg – Haushalt 2021/22: Stadt fördert Zukunftsbereiche Bildung, Familie und Nachhaltigkeit: Modernisierung von Schulen, Ausbau von Kitas und Maßnahmen zum Klimaschutz!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg plant im kommenden Doppelhaushalt 2021/22 Investitionen in Höhe von 194 Millionen Euro – vorwiegend in Zukunftsbereiche wie Bildung und Familien, Kinder und Jugendliche, Schulen und Kinderbetreuung, Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Ein Schwerpunkt liegt weiterhin in der Stärkung der Bildungsangebote: Die Stadt treibt die Modernisierung von Schulen weiter voran. … Mehr lesen

      Heidelberg – „Iduna-Center“ am Boxbergring: Bebauungsplan beschlossen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das „Iduna“-Einkaufszentrum im Heidelberger Stadtteil Boxberg soll wieder zum Stadtteilmittelpunkt und zum Nahversorgungszentrum werden. Hierzu wird der Bebauungsplan angepasst: Künftig sollen in der Erdgeschossebene des „Iduna-Centers“ Wohnungen, Ferienwohnungen, Beherbergungsbetriebe, Vergnügungsstätten, Spielstätten und Wettbüros ausgeschlossen werden. In den Obergeschossen ist ausschließlich Wohnnutzung zulässig. Der Gemeinderat hat den neuen Bebauungsplan samt Begründung … Mehr lesen

      Heidelberg – Baulandmanagement: Für mehr bezahlbaren Wohnraum für alle Bevölkerungsgruppen in ganz Heidelberg!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Gemeinderatsfraktion Bündnis 90/Die Grünen) – Der Heidelberger Wohnungsmarkt ist durch eine ununterbrochen hohe Nachfrage und steigender Mieten stark angespannt. Preiswerter Wohnraum ist rar – insbesondere für Menschen mit geringem Einkommen und Schwellenhaushalte. In einem gemeinsamen Antrag haben GRÜNE, SPD, DIE LINKE, GAL und Bunte Linke eine Reform des Baulandmanagement beantragt. Das … Mehr lesen

      Mannheim – Parkraumbewirtschaftung soll Anwohner der Neckarstadt-West entlasten

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auswärtige, Pendler oder Kunden, die eigentlich in der Innenstadt einkaufen wollen – sie alle nutzen gerne kostenfreie Parkplätze in der Neckarstadt-West, wodurch in dem dicht besiedelten Stadtteil Stellplatzmöglichkeiten rar sind. Ein neues Parkraumbewirtschaftungskonzept, das nun im Ausschuss für Technik und Umwelt beschlossen wurde, soll dem tagsüber entgegenwirken – und vor … Mehr lesen

      Heidelberg – Südstadt-Konversion: Erste Neubauten auf den ehemaligen Campbell-Barracks bezugsfertig Stadt öffnet erstmals Zufahrten ins Quartier!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bezahlbarer Wohnraum lautet die Devise auf der Konversionsfläche Südstadt. Auf dem Gelände der ehemaligen Campbell Barracks – westlich der Römer- und südlich der Rheinstraße – sind drei neue Wohnhäuser fertiggestellt und damit ein weiterer Schritt in der Verwirklichung des Masterplans der Stadt Heidelberg getan. Die Stiftung Schönau bietet in den … Mehr lesen

      Mannheim – „Click & Meet” in allen Häusern engelhorn öffnet für Terminshopping

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 10. März 2021. Sich endlich wieder inspirieren lassen, Ware betrachten und anfassen und das alles in frühlingshafter Atmosphäre genießen: Seit heute bietet engelhorn in allen Häusern nach Anmeldung – telefonisch oder online – „Click & Meet“. Die Vorfreude bei Unternehmensleitung und Beschäftigten war heute Vormittag groß: „Endlich! Ich bin richtig aufgeregt“, erzählt eine … Mehr lesen

      Mannheim – Schlag gegen #Enkeltrickbetrüger – Sechs Tatverdächtige festgenommen

      Mannheim/Frankfurt/Worms/München (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurden Haftbefehle gegen sechs Männer und Frauen im Alter zwischen 19 und 33 Jahren erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, zwischen August 2020 und März 2021 in mindestens 17 Fällen in Baden-Württemberg (9), Bayern (3), Hessen (3) und Rheinland-Pfalz (2) bandenmäßig und in wechselnder Besetzung Betrugsstraftaten in Form … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kleine Presslinge für weniger CO2 – Gemeindehaus der protestantischen Apostelkirche heizt nun umweltfreundlich mit Holzpellets – Investition im sechsstelligen Bereich

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Novum im Protestantischen Kirchenbezirk Ludwigshafen: Eine Holzpellet-Heizung versorgt seit Februar das Gemeindehaus der Apostelkirche. In dem großen Gebäude befinden sich neben den Gemeinderäumen auch Büros und Wohnungen. Um die 860 Quadratmeter große Fläche zu beheizen, installierte eine Firma aus dem südpfälzischen Bellheim zwei Heizkessel mit einer Gesamtleistung von 80 Kilowatt. Das Presbyterium der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Satzung zum Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. FWG-Antrag zur Sitzung des Stadtrates am 22.03.2021 Erstellung einer Satzung nach dem Landesgesetzes über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum (ZwEWG) Um die offensichtlich großen Probleme durch die Umwandlung von Wohnungen zu Pensionen, insbesondere in Oppau, einzudämmen, stellt die FWG Stadtratsfraktion zur nächsten Sitzung den Antrag eine Satzung gegen die Zweckentfremdung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hornbach-Märkte in Rheinland-Pfalz öffnen komplett

      Ludigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Bornheim – Alle neun Hornbach Bau- und Gartenmärkte in Rheinland-Pfalz sind von Montag an wieder für Privatkunden geöffnet / Schutz- und Hygienekonzepte intensiviert Von Montag an öffnet Hornbach seine neun Bau- und Gartenmärkte in Rheinland-Pfalz wieder komplett für Privat- und Gewerbekunden. Das gesamte Sortiment steht dann wieder direkt im Markt … Mehr lesen

      Heidelberg – Wichtige Informationen zur Landtagswahl am Sonntag den 14. März 2021: Im Wahlkreis 34 Heidelberg bewerben sich 13 Kandidatinnen und Kandidaten

      Heidelberg / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Am Sonntag, 14. März 2021, wird der 17. Landtag von Baden-Württemberg in insgesamt 70 Wahlkreisen gewählt. Nur wer sich an der Wahl beteiligt, bestimmt mit, wer das Land in den kommenden fünf Jahren repräsentiert und regiert. Rund 99.000 Menschen in Heidelberg sind dazu aufgerufen. Die Wahllokale sind von 8 bis … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Müllbehälterbrand führt zu Verrauchung von Wohngebäude in #Oggersheim

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) (JD) Am 5.3.2021 um 2:30 Uhr wurde die Feuerwehr Ludwigshafen zu einem Brand in die Merianstraße im Ludwigshafener Stadtteil Ogersheim gerufen. Beim Eintreffen fand die Feuerwehr mehrere brennende Müllbehälter in der Durchfahrt zum Hinterhof eines Mehrfamilienhauses vor. Flammen schlugen an der Fassade hoch und Rauch zog in das Gebäude. Das Treppenhaus … Mehr lesen

      Heidelberg – Miete und Kauf in Heidelberg bezahlbar machen: Vielfältige Förderprogramme der Stadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Wohnung ist mehr als ein Dach über dem Kopf – es ist ein Zuhause, ein Ort zum Wohlfühlen. Der Weg zum Eigenheim ist zunächst eine große Herausforderung. Die Stadt Heidelberg hilft Wohnungssuchenden, ihren Traum von den eigenen vier Wänden zu erfüllen. Dafür gibt es vielfältige Förderprogramme, die sich nicht … Mehr lesen

      Landau – Abschluss der Quartiersentwicklung mit Baugemeinschaften im Wohnpark Am Ebenberg in Landau – Startschuss für Bauprojekt auf Baufeld 15 – 71 Bauherrinnen und Bauherren errichten 54 Wohnungen in 10 Gebäuden – Bäckerei mit Café geplant

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die beispielhafte Quartiersentwicklung mit Baugemeinschaften im Wohnpark Am Ebenberg in Landau endet mit einem ganz besonderen Projekt: Auf dem Baufeld 15 fällt in wenigen Tagen der Startschuss für das elfte und letzte Baugruppenvorhaben auf dem Konversionsgelände im Süden der Stadt, bei dem gleich drei Baugruppen mit insgesamt 71 Bauherrinnen und Bauherren das 7.300 … Mehr lesen

      Seite 1 von 14
      1 2 3 14
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X