• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Familien-Rallye in Speyer-West ein voller Erfolg

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Um auch in der aktuellen Situation Abwechslung für die Ferienzeit zu ermöglichen, fand in den Osterferien eine Rallye für Familien durch Speyer-West statt. Auf die Beine gestellt wurde die Aktion als Kooperationsprojekt von Familienbildung und Jugendförderung der Stadt Speyer, dem Stadtteilbüro Speyer-West und dem Nachbarschaftsverein der GBS e.V.. „Da fast alle Angebote für … Mehr lesen

      Römerberg – Ein Leichtverletzter und 40.000 Euro Schaden

      Römerberg/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Leichtverletzter und schätzungsweise 40.000 Euro Sachschaden waren die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag um 06:50 Uhr ereignete. Ein 50-jähriger LKW-Fahrer befuhr die K25 von Schwegenheim in Richtung Römerberg-Mechtersheim. Als er an der Kreuzung zur L507 geradeaus in Richtung Mechtersheim fahren wollte, missachtete er das Stoppschild und übersah den von links … Mehr lesen

      Bobenheim-Roxheim – Fahren unter Einfluss von Betäubungsmitteln

      Bobenheim-Roxheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 14.04.2021, gegen 00.30 Uhr, wurde durch eine Streife im Pfalzring ein 37-jähriger Mann aus Bobenheim-Roxheim mit seinem Pkw kontrolliert. Im Verlauf der Kontrolle zeigte der Mann drogentypische Auffallerscheinungen, weswegen ein Drogentest durchgeführt wurde, welcher positiv verlief. Er wurde im Anschluss zur Dienststelle verbracht, dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen, sowie ein Strafverfahren … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Landau – Gewinner sichtet Toni Hotz LKW-Auflieger mit Motiv der Südlichen Weinstraße am Kaiserstuhl

      Südliche Weinstraße/ Landau. (pd/and). Patrick Assion aus Herbolzheim wurde zum Gewinner, weil er Toni Hotz LKW-Aulieger mit einem Motiv der Südlichen Weinstraße am Kaiserstuhl gesichtet hat. Seit Anfang Januar fahren zwei Lang LKW-Auflieger auf Deutschen Autobahnen, die beide mit einem tollen Bild der Südlichen Weinstraße beklebt wurden.

      Landau – Anmeldungen ab sofort möglich: Berlin-Freizeit der Jugendförderung Landau von 9. bis 16. Oktober geplant

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Ab in die Bundeshauptstadt: 2021 möchte die Jugendförderung der Stadt Landau (Jufö) wieder eine Berlin-Freizeit für Jugendliche ab 15 Jahren bzw. ab der 9. Klasse in den Herbstferien anbieten. Losgehen soll es, sofern es die Corona-Lage zulässt, am Samstag, 9. Oktober; die Rückkehr ist für den 16. Oktober geplant. … Mehr lesen

      Rhein-Neckar Metropolregion – Ludwigshafen – Umleitung der Linie 4, Linie 4A, Linie 8, Linie 9 und Linie 10 wird ab 12. April aufgehoben

      Mannheim. (pd/and). Die Umleitung der Linien 4, 4A, 9 und 10 aufgrund eines Wasserrohrbruchs in Ludwigshafen wird aufgehoben, teilt die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH mit. Nachdem der Schaden behoben wurde, fahren ab Montag, 12. April, Betriebsbeginn, alle betroffenen Linien wieder auf ihrem regulären Linienweg.

      Mannheim – #A6 Fahrtrichtung Heilbronn vollgesperrt – Bergung eines Schwertransports

      Mannheim / Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Kurz nach 14 Uhr musste die Autobahn zwischen Viernheimer Kreuz und der Anschlussstelle Mannheim / Schwetzingen vollgesperrt werden. Grund hierfür ist ein defekter Schwertransport. Die Bergungsarbeiten dauern derzeit an. Der Verkehr, welcher sich über mehrere Kilometer zwischen Mannheim-Neckarau und Kreuz Mannheim staut, wird örtlich umgeleitet. Umleitungsempfehlung: Von … Mehr lesen

      Frankenthal – Mit “rekordverdächtigen” 4,83 Promille unterwegs

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Mittwoch, den 07.04.2021 gegen 20:45 Uhr wurde der Polizeiinspektion Frankenthal durch eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin ein Fahrzeugführer gemeldet, welcher in einem PKW in extremen Schlangenlinien aus Richtung Gerolsheim kommend in Fahrtrichtung Lambsheim und anschließend Maxdorf fahren würde. Das Fahrzeug konnte aufgrund der Zeugenangaben schließlich angehalten werden. Bei der folgenden Verkehrskontrolle … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kulturpolitischer Sprecher der FWG bezeichnet Pläne für Archiv und Museum als ungenügend

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die seit 10. März laufende Ausschreibung des Landesbetriebes ‎Häfen RLP (BLAW) zum Umbau der Werfthalle (Rhenushalle) am Luitpoldhafen kann öffentlich eingesehen werden*. Demnach soll das Gebäude in seiner Struktur völlig unverändert bleiben. Thorsten Portisch, der kulturpolitische Sprecher der FWG-Fraktion bezweifelt ob dies mit Blick auf Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, ältere Besucherinnen und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hilfsbereitschaft einer Seniorin ausgenutzt – #Trickbetrug – Wer kann Hinweise geben?

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am 06.04.2021 gelang es einer bislang Unbekannten in der Ebertstraße die Hilfsbereitschaft einer Seniorin aus Ludwigshafen auszunutzen. Die Frau hatte gegen 16:20 Uhr bei der Seniorin geklingelt und sie um Hilfe gebeten. Sie behauptete schwer erkrankt zu sein und dringend zu ihrer Tochter fahren müssen. Nachdem die Ludwigshafenerin sagte, sie können die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ver.di fordert eine neue Teststrategie verbunden mit einer Testpflicht für Kindertagesstätten

      Ludwigshafen / Mainz Aktuell wird das Kita-Personal vorrangig geimpft. Das ist auch gut so! Bis aber der Impfschutz vollständig aufgebaut ist bedarf es mehr und verpflichtender Tests. Uns wird berichtet, dass bei freiwilligen Testangeboten viele sich nicht daran beteiligen. Es ist und bleibt natürlich die freie Entscheidung ob die Erzieher_innen sich testen lassen, ob Eltern … Mehr lesen

      Heidelberg – Umleitung der Linie 34 wegen Holzerntearbeiten zwischen Peterstal und Wilhelmsfeld

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Aufgrund von Holzerntearbeiten wird die Linie 34 von Dienstag, 6. April 2021, bis einschließlich Samstag, 10. April 2021, im Bereich von Peterstal und Wilhelmsfeld umgeleitet. Die Busse der Linie 34 fahren daher aus Heidelberg kommend nur bis zur Haltestelle Heidebuckelweg und zurück. Die Haltestelle Langer Kirschbaum wird in diesem Zeitraum … Mehr lesen

      Mainz – Rheinland-Pfalz verschärft Notbremse ab Inzidenz von 200 zusätzlich

      Mainz Rheinland-Pfalz sieht für Kommunen über 200 weitere Verschärfungen zur Notbremse vor Die Coronainfektionen steigen wieder stark an, verursacht vor allem durch die britische Mutation, die bereits einen Großteil der Neuinfektionen verursacht. Die Virusmutationen sind nochmals deutlich ansteckender als das Ausgangsvirus. Auch die Lage auf den Intensivstationen ist bereits wieder angespannter als noch vor einer … Mehr lesen

      Speyer – Ein Leichtverletzter und 6000 EUR Sachschaden nach Unfall

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Leichtverletzter und insgesamt ca. 6000 EUR Sachschaden waren die Folge eines Verkehrsunfalles, welcher sich am Mittwoch um 12:45 Uhr ereignete. Ein 77-Jähriger befuhr mit seinem PKW die Wormser Landstraße in Richtung Bahnhofstraße, als plötzlich von rechts ein 41-jährger PKW-Fahrer von einem Grundstück in den fließenden Verkehr der Wormser Landstraße einfuhr, um nach … Mehr lesen

      Wiesloch – Thorsten Krings: „Ohne Artenschutz gibt es keinen Klimaschutz!“ Wieslocher FDP- Stadtrat kritisiert unzureichende Lippenbekenntnisse der Kommune

      Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm FDP Wiesloch) – Der Stadtrat Wiesloch besprach in seiner jüngsten Sitzung vom 24. März 2021 zwei Punkte, in denen es um den Artenschutz und damit den Klimaschutz ging. In diesem Kontext sei auf die Februarsitzung verwiesen, in der die SPD-Fraktion beantragt hatte, dass der Ausschuss für Technik und Umwelt … Mehr lesen

      Worms – Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit überhöhter Geschwindigkeit und in Schlangenlinien fahrend, fiel einer Polizeistreife heute Nacht ein Mercedes in der Straße Berliner Ring auf. Bei der Kontrolle des 37-jährigen Fahrzeugführers um 0:30 Uhr nahmen die Beamten Alkoholgeruch wahr. Als der Wormser aus seinem PKW ausstieg hatte er Probleme gerade und sicher zu stehen, weswegen ein Alkoholtest durchgeführt … Mehr lesen

      Germersheim – Frankreich als Hochinzidenzgebiet eingestuft – Tests für Grenzgänger und Berufspendler vorgeschrieben

      Germersheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar Landkreise, die an der Grenze zu Frankreich liegen, mussten auf Anweisung des Landes Rheinland-Pfalz eine Allgemeinverfügung zum Thema Grenzgänger und Grenzpendler erlassen. Hintergrund ist, dass das Robert-Koch-Institut heute ganz Frankreich als Hochinzidenzgebiet eingestuft hat. Grenzgänger und Grenzpendler, die in einer Kalenderwoche mindestens zweimal einreisen, müssen zweimal in dieser … Mehr lesen

      Heidelberg – Vollsperrung der L 596 zwischen Peterstal und Wilhelmsfeld

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Landstraße L 596 zwischen Peterstal und Wilhelmsfeld muss von Dienstag, 6., bis Samstag, 10. April 2021, wegen Verkehrssicherungsmaßnahmen voll gesperrt werden. Der Verkehr wird umgeleitet entlang der L 535 über Schönau und Neckarsteinach sowie entlang der B 3 über Schriesheim. Um den Eingriff in den Verkehr möglichst gering zu … Mehr lesen

      Mannheim – Schüler*innen aus Mannheim feiern zahlreiche Erfolge bei „Jugend musiziert“ 2021 – „Der erste online Wettbewerb“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ganz im Zeichen der Digitalisierung stand der vom 18. bis 21. März 2021 durchgeführte 58. Wettbewerb „Jugend musiziert“, an dem auch zahlreich Schüler*innen der Musikschule Mannheim teilgenommen haben. Der geplante Regionalwettbewerb entfiel und wurde in der Altersgruppen AG III bis VI (zwölf bis 20 Jahre) per Videoeinsendung in Form eines Landeswettbewerbs durchgeführt. Die … Mehr lesen

      Schifferstadt – Umweltfreundlich in Schifferstadt unterwegs

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die CO2-Emissionen in Deutschland sinken – nicht aber, wenn es um den Verkehrssektor geht. Laut dem Klimaschutzbericht von 2019 hat der Verkehr vor 30 Jahren noch einen Anteil von gut 13 % an den Gesamtemissionen gehabt – dieser Anteil stieg bis 2020 auf knapp 19 %. Neben seinem Beitrag zur Erderwärmung entstehen im … Mehr lesen

      Mannheim – JUNG: Noch viel Verbesserungsbedarf an Bahnhöfen in Baden-Württemberg – WLAN und Barrierefreiheit müssen überall eine Selbstverständlichkeit sein

      Mannheim / Karlsruhe / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Dr. Christian Jung, MdB FDP Karlsruhe). In der Antwort der Bundesregierung auf eine parlamentarische Anfrage des FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Jung (Karlsruhe-Land), Mitglied des Bundestagsausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur, zu den Zuständen der Bahnhöfe in Baden-Württemberg wird deutlich, dass bei freien WLAN-Zugängen, Barrierefreiheit und Fahrradstellplätze teilweise noch viel Aufholbedarf besteht … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FREIE WÄHLER: Mit dem Fahren auf Sicht muss Schluss sein!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz) – Der Widerruf der MPK-Beschlüsse zu Ostern zeigt, dass Deutschland nach einem Jahr Pandemie keine Strategie hat. Die Kanzlerin und die Ministerpräsidenten versagen und machen Deutschland zum Experimentierfeld für schlechtes Regieren. Seit zwölf Monaten machen die Kanzlerin und die Ministerpräsidenten in regelmäßigen Abständigen Konferenzen, in denen Beschlüsse für … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unfall mit Kind – Kind und Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochmorgen, gegen 07:50 Uhr, kam es zu einem Unfall in der Gräfenaustraße. Ein 47-jähriger Autofahrer wollte aus der Tiefgarage der Kreisverwaltung auf die Gräfenaustraße fahren, als ein Junge auf einem Fahrrad an dem Auto hängen geblieben und gestürzt sein soll. Das Kind sei nach dem Unfall in Richtung Bgm.-Grünzweig-Straße weggefahren. Das Kind … Mehr lesen

      Mainz – FREIE WÄHLER: Grundgesetz steht nicht unter Pandemievorbehalt

      Mainz / Koblenz / Ludwigshafen Die FREIEN WÄHLER haben großen Respekt vor der von den Staatsorganen getragenen Verantwortung bei der Bekämpfung der Pandemie. Gleichwohl bedarf deren Corona-Politik einer Klarstellung: Die Konferenz der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten ist kein im Grundgesetz vorgesehenes Organ, das Gesetze erlassen kann. Damit sind diese Beschlüsse nicht bindend. Die Konferenz und … Mehr lesen

      Schwetzingen – NACHTRAG: Sprengung zweier Geldautomaten – Polizei sucht weitere Zeugen

      Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Die Fahndung nach den Tätern, die am Donnerstagmorgen, des 18. März 2021, gegen 3.20 Uhr, zwei Geldautomaten in einem Gewerbegebiet nahe des Schwetzinger Stadions gesprengt haben, dauert an. Wie die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg mit Unterstützung des Landeskriminalamts Baden-Württemberg ergaben, gab es insgesamt vier Sprengungen. Die Täter hatten die beiden … Mehr lesen

      Seite 1 von 25
      1 2 3 25
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X