• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – „Starkes Zeichen für ein starkes Europa“: Am 9. Mai wird die Europahymne aus den Rathausfenstern gesungen Chor und Orchester des Theaters und Kammerchor Camerata Carolina – Ansprache von OB Prof. Dr. Eckart Würzner

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stärkung des europäischen Gedankens steht im Mittelpunkt der Europawoche vom 2. bis 9. Mai 2022. Die Stadt Heidelberg bietet in der Europawoche gemeinsam mit Partnern vielfältige Veranstaltungen an – von Vorträgen über Planspiele für Schulklassen und eine Debattiermeisterschaft für Schulen bis hin zu weiteren Aktionen. Höhepunkt ist ein erstmals … Mehr lesen

Heidelberg – „Starkes Zeichen für ein starkes Europa“: Am 9. Mai wird die Europahymne aus den Rathausfenstern gesungen! Chor und Orchester des Theaters und Kammerchor Camerata Carolina!Ansprache von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stärkung des europäischen Gedankens steht im Mittelpunkt der Europawoche vom 2. bis 9. Mai 2022. Die Stadt Heidelberg bietet in der Europawoche gemeinsam mit Partnern vielfältige Veranstaltungen an – von Vorträgen über Planspiele für Schulklassen und eine Debattiermeisterschaft für Schulen bis hin zu weiteren Aktionen. Höhepunkt ist ein erstmals … Mehr lesen

Heidelberg – Noch Plätze frei beim Elternkurs „babytalk“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Familienbüro der Stadt Heidelberg bietet ab 3. Mai 2022 an fünf aufeinander folgenden Dienstagen wieder den Elternkurs „babytalk“ für Heidelberger Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr an. Die ersten vier Termine finden online von 17 bis 18.30 Uhr statt. Am letzten Termin lädt das Familienbüro die teilnehmenden Familien von … Mehr lesen

Ludwigshafen – IHK Pfalz: Exportquote in der Pfalz erholt sich – Corona-Auswirkungen fast überwunden

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Exportquote in der Pfalz lag im Jahr 2021 bei genau 66 Prozent, nach 65,7 Prozent im Jahr davor. Demnach erwirtschafteten Industriebetriebe mit 50 oder mehr Beschäftigten im vergangenen Jahr, das von Nachholeffekten aus der Corona-Pandemie geprägt war, zwei Drittel ihrer Umsätze im Ausland. Dies ergeben aktuelle Berechnungen der Industrie- und … Mehr lesen

Heidelberg – Erzeugnisse der Honigbiene: Schätze aus der Natur – Workshops im Zoo starten ab dem 29. April 2022

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für die Hausapotheke, zur Kosmetik oder den Haushalt: Bei erlebnisreichen Workshops mit der Imkerin im Zoo Heidelberg erfahren die Teilnehmer Spannendes und Wissenswertes rund um die Entstehung, Gewinnung und den Nutzen von Bienenprodukten. Von Ende April bis Anfang September haben Interessierte an ausgewählten Tagen die Möglichkeit, bei den Workshops tiefer … Mehr lesen

Schwetzingen – Kompaktkurs über Demenzerkrankungen – Die Fachabteilung Akutgeriatrie/Altersmedizin der GRN-Klinik Schwetzingen informiert über den Umgang mit Demenzpatienten

Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fachabteilung Akutgeriatrie/Altersmedizin der GRN-Klinik Schwetzingen informiert über den Umgang mit Demenzpatienten Was genau ist Demenz? Wie gehe ich mit Menschen mit Demenz um? Und wie kann eine erfolgreiche Kommunikation mit den Betroffenen gelingen? Diesen und weiteren Fragen widmet sich ein Kompaktkurs am Mittwoch, 1. Juni, um 18 Uhr in der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Jägerlatein im Wildpark Rheingönheim

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In Begleitung einer Jägerin und Waldpädagogin erfahren Kinder und Erwachsene am Sonntag, 24. April 2022, von 14 bis 17 Uhr im Wildpark Rheingönheim alles Wissenswerte über die dort lebenden Wildtiere. “In uns allen steckt noch ein bisschen vom Jäger und Sammler unserer Vorfahren. So wollen wir an diesem Tag abseits der Wege durch … Mehr lesen

Mosbach – Interkulturelle Handlungskompetenz im beruflichen Alltag

Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Interkulturelle Kompetenz gilt als eine bedeutsame Schlüsselqualifikation im Berufsleben. Doch was verbirgt sich genau dahinter und weshalb kommt ihr eine solche Bedeutung zu? Diesen und weiteren Fragen widmet sich die Veranstaltung „Interkulturelle Handlungskompetenz im beruflichen Alltag“ am 27. April 2022 um 19:30 Uhr in Mosbach. Veranstalter sind Unternehmerinnenforum Neckar-Odenwald-Kreis e. … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Vhs-Kurs: Wie kann ich meine mentale Widerstandskraft im Alltag steigern?

Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Viele von uns haben in den vergangenen Monaten konkret erlebt, wie schnell es im Leben zu Krisen und erhöhten Belastungen kommen kann. Das Leben stellt jedem einzelnen von uns tagtäglich neue Aufgaben, die wir nicht immer beeinflussen können. Wie wir mit diesen Herausforderungen aber umgehen, haben wir selbst in der Hand. Wie sieht … Mehr lesen

Speyer – Zwischen Kriegserinnerungen und Freudentränen – Pfarrei Heilig Kreuz in Winnweiler betreut Geflüchtete aus der Ukraine im Kolpinghaus Falkenstein

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In normalen Zeiten ist die Ortsgemeinde Falkenstein im Donnersbergkreis ein beschaulicher Ort. Die Burgruine Falkenstein, ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Touristen, überragt die Gemeinde mit knapp 200 Einwohnerinnen und Einwohnern. Doch in diesen Tagen ist vieles anders. Im Kolpinghaus neben der Burgruine sind vor etwa zwei Wochen Menschen eingezogen, die vor dem … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Grün statt Grau! – Mehrere Seminare rund um ein grünes Zuhause

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Neuauflage der Veranstaltungsreihe mit Praxistag Mehr privater Klimaschutz – Unter diesem Motto bieten die Volkshochschulen in Kooperation mit den Klimaschutzmanagerinnen der Stadt Ludwigshafen am Rhein und dem Rhein-Pfalz-Kreis zwei Online-Vorträge und einen Praxis-und Projekttag zur Dach-, Fassaden- und (Vor-) Gartenbegrünung an. Am 29. März 2022 von 18 bis 20:30 Uhr … Mehr lesen

Speyer – Einsatz für Geschlechtergerechtigkeit – Vertreterinnen aus dem Bistum Speyer zum Weltfrauentag: Es gibt noch viel zu tun

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum heutigen internationalen Weltfrauentag melden sich vier Frauen zu Wort, die im Bistum Speyer an ganz unterschiedlichen Stellen Verantwortung tragen. Sie teilen die Überzeugung, dass trotz aller Fortschritte noch viel zu tun ist, bis tatsächliche Geschlechtergerechtigkeit auf allen Ebenen erreicht ist. Die Corona-Pandemie hat uns in der Gleichstellung um Jahrzehnte zurückgeworfen und alte … Mehr lesen

Ludwigshafen – HWG LU: Kanzlerin Carolin Nöhrbaß erhält Ernennungsurkunde aus den Händen von Hochschulpräsident Prof. Dr. Peter Mudra

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 1. März 2022 erhielt Kanzlerin Carolin Nöhrbaß ihre Ernennungsurkunde aus den Händen von Hochschulpräsident Prof. Dr. Peter Mudra. Damit hat die Juristin nun offiziell das Kanzleramt der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft inne, das sie bislang kommissarisch geführt hat. Nun ist es offiziell: Künftig steht Carolin Nöhrbaß als Kanzlerin … Mehr lesen

Speyer – „Zukunftsplan: Hoffnung!“- Weltgebetstag der Frauen am 4. März wird auch in der (Saar)Pfalz begangen

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Zukunftsplan: Hoffnung!“– unter diesem Motto steht der traditionelle Weltgebetstag der Frauen, der in diesem Jahr am 4. März über Länder- und Konfessionsgrenzen hinweg in mehr als 150 Ländern begangen wird. Auch im Bistum Speyer und in der Evangelischen Kirche der Pfalz wird der Gebetstag in vielen Gemeinden gefeiert, als Präsenz-Gottesdienst oder in anderer … Mehr lesen

Heidelberg – Wegen großer Nachfrage: Zusätzlicher Online-Elternkurs „Babytalk“ ab 7. März! Angebot des Familienbüros der Stadt Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der großen Nachfrage bietet das Familienbüro der Stadt Heidelberg ab Montag, 7. März 2022, einen zusätzlichen Kurs für Heidelberger Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr an. Der Kurs findet montags am 7., 14. und 21. März sowie am 4. April jeweils von 17 bis 18.30 Uhr online statt. Am … Mehr lesen

Ludwigshafen – HWG Ludwigshafen: Online-Kinderuni zum Thema Weltall geht in die zweite Runde

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Online-Kinderuni zum Thema „Urknall, Quarks und das, was die Welt zusammenhält“ mit Referentin Dr. Melanie Hoffmeister stieß auf so große Resonanz, dass die HWG LU einen Wiederholungstermin anbietet: am Dienstag, 15.03.2022 von 16.30-18.00 Uhr, können sich Kinder gemeinsam mit der Physikerin und Mathematikerin darum noch einmal auf Spurensuche nach den … Mehr lesen

Heidelberg – Online-Elternkurs „Babytalk“ – Angebot des Familienbüros der Stadt Heidelberg ab 9. Februar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab Mittwoch, 9. Februar 2022, findet an fünf aufeinanderfolgenden Terminen immer mittwochs der Elternkurs „Babytalk“ für Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr statt. Die Veranstaltung wird an den ersten vier Terminen von 17 bis 18.30 Uhr online angeboten. Am letzten Termin am 9. März 2022 lädt das Familienbüro der Stadt … Mehr lesen

Kaiserslautern – Bezirksverband Pfalz beim Klima-Coach-Wettbewerb erfolgreich! Rund 830 Aktionen vermeiden 2,4 Tonnen Kohlenstoffdioxid

Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bezirksverband Pfalz hat mit großem Erfolg am CO2-Einsparwettbewerb „Klima-Coach“ der Energieagentur Rheinland-Pfalz teilgenommen und gemeinsam ein „grünes“ Zeichen für mehr Klimaschutz gesetzt. Dabei haben die teilnehmenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Wissen rund um das Klima gesammelt Kohlenstoffdioxid (CO2) eingespart. Die Aktion fand im Rahmen des Vorhabens „Energiemanagement und Energieeffizienz in … Mehr lesen

Heidelberg – “Moving Mondays #2” im Karlstorbahnhof: Workshop-Reihe zum Thema Diskriminierung – Diesmal “Meinungsmache im Netz “

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kulturhaus Karlstorbahnhof) – Wie erkennen wir diskriminierendes Verhalten bei uns und anderen? Wie können wir Hass im Internet bekämpfen? Wie intervenieren wir bei Übergriffen, ohne uns selbst in Gefahr zu bringen? Wie unterstützen wir Menschen, ohne ihnen die Opferrolle zu geben? Fragen wie diese beschäftigen uns als Kultureinrichtung immer wieder und seit … Mehr lesen

Speyer – Online-Veranstaltung: „Wenn Kinder trauern“ – Fortbildung am 18. Februar in der Reihe „Trösten und Begleiten“

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe „Trösten und Begleiten“ des Priester- und Pastoralseminars St. German in Speyer findet am Freitag, 18. Februar, von 16 bis 18 Uhr eine Online-Veranstaltung zum Thema „Wenn Kinder trauern“ statt. Die Fortbildung richtet sich an alle Menschen, die sich in der Begleitung von Trauernden ehren- oder hauptamtlich engagieren und … Mehr lesen

Landau – Fachkräfte „Gemeindeschwesterplus“ der Kreisverwaltung SÜW berichten Minister Alexander Schweitzer und Delegation aus NRW von ihren Erfahrungen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Angebot des „Präventiven Hausbesuches“ durch die Fachkräfte „Gemeindeschwesterplus“ der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße stößt auch in Nordrhein-Westfalen auf Interesse. Landrat Dietmar Seefeldt hat vor Kurzem im Kreishaus eine Delegation des Nachbarlandes, die sich über die Arbeit der Fachkräfte informierte, empfangen. Staatsminister Alexander Schweitzer und Fabia Heischling, Referentin im rheinland-pfälzischen Ministerium für Arbeit, Soziales, … Mehr lesen

Mosbach – Weihnachtswünsche gingen schon in Erfüllung! Johannes-Diakonie nahm an der „Digitalen Weihnachtswunschbaum-Aktion“ der Schwarz-Gruppe teil

Mosbach/Neckarsulm/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum zweiten Mal in Folge ist die Johannes-Diakonie von der Schwarz-Gruppe als Teilnehmende der „Digitalen Weihnachtswunschbaum-Aktion“ ausgewählt worden. Mit rund 2000 Geschenken war die Johannes-Diakonie die größte soziale Organisation, die an der Spendenaktion teilnehmen durfte. Spielwaren, Rucksäcke, Haushaltsgeräte und andere Artikel erreichten Bewohnerinnen und Bewohner per Post oder wurden direkt ausgeliefert. Eine … Mehr lesen

Ludwgishafen – Ende der Corona-Gutscheine! Auszahlung kann verlangt werden

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V.) – Wer während der Corona-Pandemie einen Gutschein für abgesagte Veranstaltungen oder Freizeitangebote erhalten und noch nicht eingelöst hat, kann ab 1. Januar sein Geld zurückverlangen, darauf weist die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hin. Coronabedingt fielen im vergangenen Jahr viele Veranstaltungen aus. Freizeitangebote wie Fitnessstudios konnten monatelang nicht wahrgenommen werden. „Aufgrund der … Mehr lesen

Heidelberg – Einladung zum Heidelberger Präventionsgespräch: “Gespaltene Gesellschaft? Zwischen Verrohung und sozialem Zusammenhalt”

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Radikalisierung und Extremismus werden meist als Randphänomene behandelt. In den letzten Jahren zeigten sich allerdings Dynamiken, wobei extremistische Diskurse mitten in der Gesellschaft eine Bühne finden und Radikalisierungsprozesse neue Akteur*innen erfassen. Diesen Themen widmet sich am 14. Dezember um 18 Uhr das diesjährige Heidelberger Präventionsgespräch. Nachdem im letzten Jahr aufgrund … Mehr lesen

Speyer – „Die Tür steht weit offen“ – Ein neuer Flyer im Bistum Speyer informiert über Schritte zum Wiedereintritt in die katholische Kirche

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem neuen Faltblatt macht das Bistum Speyer auf die Möglichkeit zu einem Wiedereintritt in die katholische Kirche aufmerksam. In dem Flyer enthalten sind grundlegende Informationen dazu, wie man wieder Mitglied werden kann und wo es Unterstützung gibt. „Wir wollen damit ein Willkommenszeichen setzen und deutlich machen, dass die Kirchentür allen Menschen, die … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Frankenthal – Brand am Altenzentrum Heilig Geist

    • Frankenthal – Brand am Altenzentrum Heilig Geist
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute am 11.05.2022 kam es zu einem Brand am Altenzentrum Heilig Geist in Frankenthal mit einer großen Rauchentwicklung. Die Feuerwehr Frankenthal hatte den Brand sehr schnell unter Kontrolle, so dass sich das Feuer mit auf anliegende Gebäude ausweiten konnte. Einsatzleiter …»

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN