• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Frankenthal – Online-Seminar zu digitalem Wandel, KI und Nachhaltigkeit

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Wirtschaftsförderung Am Freitag, 26. April, findet von 13 bis 15 Uhr ein Online-Seminar zum Thema „Neue Kompetenzanforderungen durch digitalen Wandel, KI und Nachhaltigkeit“ statt. Auf der Agenda stehen Impulsvorträge mit anschließender Diskussions- und Fragerunde. Referentin ist Dr. Viola Helge vom Mittelstand-Digital Zentrum Kaiserslautern. Das kostenlose Angebot richtet sich an Handel, Gewerbe, … Mehr lesen

Frankenthal – Erste Vereinskonferenz seit sieben Jahren – am 4. April

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Stadtverwaltung organisiert am Donnerstag, 4. April, die erste Vereinskonferenz mit 71 Teilnehmern seit sieben Jahren. Im Casinosaal der Stadtwerke kommen 37 Vereine mit ihren Vertretern zusammen. Die Vereinskonferenz richtet sich sowohl an Sportvereine als auch an andere, wie bspw. Fördervereine oder den Pfälzerwald-Verein. „Vereine spielen eine wichtige Rolle in der Gemeinschaft, … Mehr lesen

Speyer – Weihe der heiligen Öle

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Chrisammesse mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann im Speyerer Dom Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann hat am Montag, 25. März, im Rahmen der Chrisammesse im Speyerer Dom die heiligen Öle geweiht und an die Kirchen im Bistum verteilt. „Mit der Weihe der heiligen Öle wird in die Mitte gestellt, was uns im Innersten … Mehr lesen

Mannheim – „Digitale Kompetenz weitergeben“: Kostenlose Schulung für angehende Senioren-Medienmentor*innen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Angebote zur Förderung der Medienkompetenz von Senior*innen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Um diesen Bedarf abdecken zu können, sollen zusätzliche Workshopleiter*innen, sogenannte Senioren-Medienmentor*innen, ausgebildet werden. An vier Terminen im April können sich bevorzugt Senior*innen, die bereits Erfahrungen mit der Bedienung und Nutzung digitaler Medien gesammelt haben, kostenlos zu Senioren-Medienmentor*innen weiterbilden. Am Montag, … Mehr lesen

Heppenheim – Ladies Talk

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der nächste Ladies Talk wird gefüllt mit einem Workshop zum Thema Körpersprache & Körperbewusstsein. In diesem Workshop wollen wir gemeinsam unsere Körpersprache erforschen, denn alles beginnt mit den Bewegungen des Körpers. Referentin ist die Schauspielerin Ingeburg Amodé. Der Ladies Talk findet am 25.04.2024 von 17-19 Uhr in der Karlstraße 2 … Mehr lesen

Ludwigshafen – Erste-Hilfe-Kurs für Hunde und Katzen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim “Erste-Hilfe-Kurs für Hunde und Katzen” am Donnerstag, 14. März 2024, im Wildpark Rheingönheim lernen Hunde- und Katzenhalter*innen, was zu tun ist, wenn sich ein Tier verletzt hat. Referentin Monika Hußmann gibt von 18 bis 21 Uhr Tipps und Tricks rund um die wichtigsten Notfälle beim Haustier. Eine Anmeldung ist vorab telefonisch an … Mehr lesen

Schifferstadt – Gärtnern in Zeiten des Klimawandels

Schifferstadt/Metropolregion Rhein-Neckar – Kostenloser Vortrag „Gärten im Wandel“ Jeder spricht von Artenvielfalt und Insektensterben, viele wollen etwas dagegen tun. Aber wie? Der Umweltbeauftragte, Frank Schmitt lädt gemeinsam mit der Ersten Beigeordneten, Ulla Behrendt- Roden am Dienstag, 12. März 2024 um 19 Uhr zum Vortrag „Gärten im Wandel“ mit der Referentin Christiane Hilsendegen ein. Die Veranstaltung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Chancen und Grenzen im Ehrenamt – Fortbildungsreihe für Engagierte in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit wird fortgesetzt – nächster Termin am 11. März 2024 um 18 Uhr

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Heinrich Pesch Haus und die Initiative „Lu can help“ möchten ehrenamtlich Engagierte in der Flüchtlingsarbeit durch eine Fortbildungsreihe unterstützen und vernetzen. Diese wird auch 2024 fortgesetzt. Der nächste Termin findet am 11. März 2024 von 18 bis 20 Uhr im Heinrich Pesch Haus (Frankenthaler Straße 229, Ludwigshafen) statt. Referentin Chris Ludwig, Trainerin … Mehr lesen

Vortrag in Schifferstadt: Gesund ins Frühjahr mit Ayurveda

Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar News – Am 22. Februar 2024 in der Stadtbücherei Schifferstadt. Die Stadtbücherei Schifferstadt bietet am 22. Februar einen interessanten Vortrag zum Thema Ayurveda an. Vortragsbeschreibung: Ayurveda ist viel mehr als ein Wellnesstrend und bietet uns die Chance unsere Gesundheit selbstbestimmt zu erhalten. Die Referentin Sonja Lehnert berichtet aus ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz … Mehr lesen

Speyer – Veranstaltungen der Volkshochschule Speyer im Februar

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Volkshochschule (VHS) Speyer wartet im Februar wieder mit vielen informativen Veranstaltungen auf. Die folgende Übersicht stellt einige beispielhafte Höhepunkte des Programms im nächsten Monat vor. Ergründung der inneren Verfasstheit Chinas: Vortrag mit Prof. Dr. Thomas Heberer am 15. Februar Ein faszinierender Vortrag mit dem Titel „Chinas innere Verfasstheit und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Neues Gesicht in der Klinikseelsorge in Ludwigshafen – Pfarrerin Corinna Weissmann wird offiziell ins Amt eingeführt

Ludwigshafen / Metropolregion TRhein-Neckar(red/ak) – Sie ist schon seit Oktober im Dienst – jetzt wird Pfarrerin Corinna Weissmann in einem Gottesdienst offiziell in ihr Amt als Klinikseelsorgerin am St.-Marien-und-St.-Annastifts- Krankenhaus eingeführt. Sie hat die Stelle von Pfarrer Martin Risch übernommen, der an die Kliniken in Landau gewechselt ist. Mit Pfarrer Ralf Metz und Pastoralreferentin Birgit … Mehr lesen

Chancen und Grenzen im Ehrenamt – Fortbildungsreihe für Engagierte in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit in Ludwigshafen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar News – Fortbildungsreihe für Engagierte in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit wird fortgesetzt – nächster Termin am 12. Februar 2024 um 18 Uhr Das Heinrich Pesch Haus und die Initiative „Lu can help” möchten ehrenamtlich Engagierte in der Flüchtlingsarbeit durch eine Fortbildungsreihe unterstützen und vernetzen. Diese wird auch in diesem Jahr fortgesetzt. … Mehr lesen

Speyer – Gutes tun im neuen Jahr Malteser in Speyer suchen bürgerschaftlich Engagierte

Mehr Sport treiben, mit dem Rauchen aufhören oder ein paar Pfunde abspecken – das sind wohl die Klassiker der guten Neujahrsvorsätze. Doch wie wäre es mit ein paar Stunden gesellschaftlichem Engagement pro Woche für Menschen, die Unterstützung benötigen? Die Malteser in Speyer suchen aktuell bürgerschaftlich Engagierte, die sich stundenweise um Menschen mit eingeschränkten Alltagskompetenzen wie … Mehr lesen

Ludwigshafen – Chancen und Grenzen im Ehrenamt – Fortbildungsreihe für Engagierte in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit wird fortgesetzt – nächster Termin am 15. Januar 2023 um 18 Uhr

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Heinrich Pesch Haus und die Initiative „Lu can help“ möchten ehrenamtlich Engagierte in der Flüchtlingsarbeit durch eine Fortbildungsreihe unterstützen und vernetzen. Diese wird auch im ersten Halbjahr 2024 fortgesetzt. Der nächste Termin findet am 15. Januar 2024 von 18 bis 20 Uhr im Heinrich Pesch Haus (Frankenthaler Straße 229, Ludwigshafen) statt. Referentin … Mehr lesen

Eine zukunftsgerechte Fachkräftesicherung in der Region Bergstraße

Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Zukunftswerkstatt informierte über den Status Quo sowie zukünftige Entwicklungen und lieferte strategische Ansätze zur Fach- und Arbeitskräftesicherung in der Wirtschaftsregion Bergstraße / Kooperationsveranstaltung wurde online durchgeführt Wie das Institut für Wirtschaft, Arbeit und Kultur errechnet hat, werden alleine im Bereich Handwerk und Bau in der Wirtschaftsregion Bergstraße bis 2028 insgesamt 940 … Mehr lesen

Germersheim – „Ein Kind ist ein Kind“ -Erfolgreiche Netzwerkkonferenz des Netzwerkes Kindeswohl und Kindergesundheit mit rund 160 Fachkräften zum Thema „Inklusiver Kinderschutz – Kinderschutz inklusive!“

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 160 Fachkräfte aus der Jugend- und Gesundheitshilfe sowie aus Schulen haben Ende November an der diesjährige Netzwerkkonferenz des Regionalen Netzwerkes Kindeswohl und Kindergesundheit zum Thema „Inklusiver Kinderschutz – Kinderschutz inklusive!“ in der Festhalle Wörth teilgenommen. Der Erste Kreisbeigeordnete und Jugend- und Sozialdezernent Christoph Buttweiler freute sich über die vielen Teilnehmenden: „Dies … Mehr lesen

Frankenthal/Ludwigshafen – : Mitgliederwerbeagentur in Frankenthal und Ludwigshafen unterwegs!

Frankenthal/Ludwigshafen. Fördermitglieder sind für Hilfsorganisationen wie den Malteser Hilfsdienst eine der wichtigsten Einnahmequellen zur Finanzierung ihrer ehrenamtlichen Dienste. Damit die Hilfsorganisation auch weiterhin ihre sozialen Aufgaben zum Wohl der Bevölkerung erfüllen kann, sind die Werbebeauftragten der Malteser im Bistum Speyer am 7. und 8. Dezember an insgesamt 4 Standorten in Frankenthal und Ludwigshafen anzutreffen. Die … Mehr lesen

Heppenheim – Kooperationen von Unternehmen und Schulen stärken Firmen sollen frühzeitig mit potenziellen Auszubildenden in Kontakt kommen – Online-Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Bergstraße – Vorträge der Industrie- und Handelskammer Darmstadt Rhein Main Neckar und der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Für Unternehmen lohnen sich Kooperationen mit Schulen, denn so können sie potenzielle Auszubildende frühzeitig kennenlernen“, betonte Verena Gudchau, Ausbildungsberaterin bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar, im Rahmen der Veranstaltung „Kooperationen Schulen und Unternehmen“. Die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) hatte dieses Angebot gemeinsam mit der IHK … Mehr lesen

Ersehntes Spielgerät ist startklar – Aktionstag an der Schwarzbach Schule: Audi-Freiwillige und Schulkinder machten Klettergerüst einsatzbereit

Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar Eine Dankeschön-Tafel mit farbigen Handabdrücken bekamen die Audi-Freiwilligen nach ihrem Einsatz überreicht. Foto: Tanja Bauer Ein Klettergerüst bedeutet spannende und bewegte Pausen vom Unterricht. Umso mehr freuen sich Kinder und Lehrpersonal der Schwarzbach Schule in Schwarzach über ihr neues Spielgerät, das jetzt mit Hilfe von Audi-Mitarbeitenden fertiggestellt wurde. Bei einem erlebnisreichen … Mehr lesen

Germersheim – Juleica Refresher – Vortragsreihe für ehrenamtliche Jugendgruppenleitungen im Landkreis

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Germersheim) – „Ehrenamtliche, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, leisten einen enormen gesellschaftlichen Beitrag“, betont der Erste Kreisbeigeordnete und Jugenddezernent Christoph Buttweiler. Um das Ehrenamt in der Kinder- und Jugendarbeit zu unterstützen und zu fördern, bietet das Kreisjugendamt in Kooperation mit dem Kreisjugendring Germersheim seit mehr als zwanzig Jahren die Ausbildung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kinderliteraturtage im November 2023: Veranstaltungshinweise

Im Rahmen der Kinderliteraturtage der Stadtbibliothek Ludwigshafen gibt es vom 6. bis 30. November 2023 wieder ein vielfältiges Programm an öffentlichen Veranstaltungen für Kinder und Familien. Der Eintritt ist zu allen Veranstaltungen frei, eine Anmeldung erwünscht. Das Team der Stadtbibliothek hat einige Veranstaltungshinweise aus dem Gesamtprogramm zusammengestellt: Medienausstellung zum Thema Nachhaltigkeit Mittwoch, 8., bis Mittwoch, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Chancen und Grenzen im Ehrenamt Fortbildungsreihe für Engagierte in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit wird fortgesetzt – nächster Termin am 6. November 2023 um 18 Uhr

Das Heinrich Pesch Haus und die Initiative „Lu can help“ möchten ehrenamtlich Engagierte in der Flüchtlingsarbeit durch eine Fortbildungsreihe unterstützen und vernetzen. Diese wird auch im zweiten Halbjahr 2023 fortgesetzt. Der nächste Termin findet am 6. November 2023 von 18 bis 20 Uhr im Heinrich Pesch Haus (Frankenthaler Straße 229, Ludwigshafen) statt. Referentin Chris Ludwig, … Mehr lesen

Gemeinsam statt einsam – Neues Angebot der Hospiz- und Trauerseelsorge im Bistum Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Unter dem Motto „Gemeinsam statt einsam“ bietet das Bistum Speyer trauernden Menschen die Möglichkeit zu einem Austausch in einer Gruppe mit anderen Betroffenen. Geplant sind drei Abende, die von Kerstin Fleischer, Referentin für Hospiz- und Trauerseelsorge, begleitet werden. Das erste Treffen findet am Montag, 6. November von 17 bis 20 Uhr … Mehr lesen

Mannheim – Christa Krieger erhält die Konkordien-Medaille 2023 Ehrenamt – Höchste Auszeichnung der Evangelischen Kirche Mannheim wird am Reformationstag im Festgottesdienst überreicht

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Christa Krieger aus der Christus Frieden Gemeinde wird mit der höchsten Auszeichnung der Evangelischen Kirche in Mannheim für ehrenamtliches Engagement geehrt. Im Rahmen des Festgottesdienstes am Reformationstag am 31. Oktober in der CityKirche Konkordien, der um 19 Uhr beginnt, wird ihr Synodenvorsitzender und Laudator Prof. Dr. Ralf Daum die Konkordien-Medaille gemeinsam mit seiner … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wechsel in der Leitung der Zentralen Bußgeldstelle

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Heute wurde der ehemalige Leiter der Zentralen Bußgeldstelle, Polizeioberrat Stephan Weber, von Polizeipräsident Georg Litz verabschiedet. Er übernahm zum 01.10.2023 die Leitung der Polizeiinspektion Worms und die stellvertretende Leitung der Polizeidirektion Worms. Stephan Weber trat 1993 in den Polizeidienst des Landes Rheinland-Pfalz ein und hat den Polizeiberuf von der Pike auf gelernt. Neben … Mehr lesen

Seite 1 von 7
1 2 3 7

///MRN-News.de