• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Rheinland-Pfalz – Besorgnis über die Lage der Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz: Junge Freie Wähler fordern Maßnahmen gegen Fachkräftemangel und Finanzierungsschwierigkeiten

Rheinland-Pfalz/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Vorsitzende der Jungen Freien Wähler Rheinland-Pfalz, Lisa-Marie Jeckel, äußerte anlässlich der Berichterstattung zur Warnung der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) heute auch ihre tiefe Besorgnis über die aktuellen Herausforderungen, denen die Krankenhäuser gerade im ländlichen Raum des Bundeslandes gegenüberstehen. Insbesondere der alarmierende Fachkräftemangel und die finanziellen Probleme setzen den Gesundheitseinrichtungen erheblich zu. „Die … Mehr lesen

Eberbach – “Ärztliche Versorgung im ländlichen Raum”

Eberbach/Metropolregion Rhein-Neckar – Die SPD-Ortsvereine aus Neckarbischofsheim, Helmstadt-Bargen, Waibstadt, Reichartshausen, Neidenstein und Epfenbach laden immer wieder gemeinsam zu Veranstaltungen zu aktuellen Themen ein. Die Konstante dabei ist der Wahlkreisabgeordnete der SPD, Jan-Peter Röderer MdL, der je nach Thema als Experte oder als Moderator fungiert. Nach Windkraft, Bildung und Mobilität war dies die vierte Veranstaltung der … Mehr lesen

Mannheim – Psychologische Beratungsstelle ab sofort Teil der Diakonie – Diakonisches Angebot erweitert um Erziehungs-, Familien- und Jugendberatung

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Vertraulich, kostenfrei und im Krisenfall auch kurzfristig: Ob Trennung oder Scheidung, persönliche Krisen, Schwierigkeiten in der Erziehung oder Stress in der Schule – es ist das pralle Leben in seiner ganzen gesellschaftlichen Bandbreite, das jeden Tag in der Psychologischen Beratungsstelle ankommt und für Eltern wie deren Kinder zur Verfügung steht. Seit 1.Januar 2024 … Mehr lesen

Wiesloch – Diskussion „Senioren in Wiesloch“ am 4. März 2024 FDP lädt herzlich dazu ein

Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar – Die FDP Wiesloch-Südliche Bergstraße lädt ein zu einem Abend mit Vorträgen und Diskussion zu einem, auch in Wiesloch, hoch aktuellen Thema: Wie ist die Situation für Senioren in der Stadt? Was ist in den letzten Jahren bewegt worden und was steht noch an? Zu diesem Themenkomplex konnten die Freien Demokraten zwei engagierte … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gestaltung einer gesundheitsfördernden Verpflegung im Alter

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Zweiteiliges Web-Seminar für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in stationären Senioreneinrichtungen Ein gesundheitsförderndes Verpflegungsangebot zeichnet sich vor allem durch die häufige Verwendung von qualitativ hochwertigen Lebensmitteln aus. Mit einem vollwertigen Angebot an Lebensmitteln und Speisen können Nährstoffdefizite und daraus resultierende Erkrankungen vermieden werden. Gerade bei Mangelernährung, Schluckstörungen oder Demenz spielt eine ausgewogene Ernährung eine … Mehr lesen

Schwetzingen – Veranstaltungen der GRN-Klinik

Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN Klinik Schwetzingen) -Telefonsprechstunde zur Knie- und Hüftarthrose Am 7. März berät Dr. Jens Rose, Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie in der GRN-Klinik Schwetzingen, Anrufer rund um den Gelenkverschleiß in Hüfte und Knie Ob beim Sport, Treppensteigen oder Heben von Gegenständen – wenn es in Knie oder Hüfte schmerzt, ist oft Gelenkverschleiß, … Mehr lesen

Landau – Klinik Bad Bergzabern: Spezialist hält Vortrag zum Thema Bandscheibenvorfall

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Klinik Bad Bergzabern lädt am Mittwoch, 21. Februar, um 18 Uhr in ihrer Cafeteria zum Vortrag ein „Der Bandscheibenvorfall: Wann ist eine konservative Behandlung möglich, wann operativ nötig?“. Der Chefarzt der Hauptabteilung für Konservative Orthopädie und Schmerztherapie des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße, Dr. med. Hans-Christian Hogrefe, erläutert die Alternativen zu Bandscheiben-Operationen und erklärt, … Mehr lesen

Mannheim – OB Specht zur Anmeldung des Universitätsklinikverbunds beim Bundeskartellamt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Universitätsklinika Heidelberg und Mannheim haben ihren geplanten Verbund beim Bundeskartellamt angemeldet. Dazu sagt Oberbürgermeister Christian Specht, der auch Vorsitzender des Aufsichtsrats des Universitätsklinikums Mannheim ist: „Die kartellrechtliche Prüfung ist ein wichtiger Meilenstein für den geplanten Verbund der beiden benachbarten Universitätsklinika in Mannheim und Heidelberg, auf den wir gemeinsam mit dem … Mehr lesen

Landau – Das Klinikum Landau-Südliche Weinstraße informiert mit Vortragsreihe über medizinische Themen – Tage der offenen Tür im Juni und im September

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Klinikum Landau-Südliche Weinstraße bietet 2024 an seinen beiden Standorten in Landau und Bad Bergzabern eine Vortragsreihe an, in der Ärzte aus unterschiedlichsten Fachrichtungen über medizinische Themen informieren. Dabei werden die Ursachen für Erkrankungen erläutert, Therapiemöglichkeiten vorgestellt, die Bedeutung von Vorsorgeuntersuchungen aufgezeigt und Raum für Fragen und Diskussionen geboten. Die … Mehr lesen

Mannheim – Aktionswoche: Bilder aus Projekten von Caritas und Drogenverein werden in der Mannheimer Kunsthalle ausgestellt: Kinder suchtkranker Eltern zeichnen ihre Krafttiere

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Caritas Mannheim e.V,) – Anlässlich der bundesweiten Aktionswoche „Kinder aus suchtbelasteten Familien“ präsentiert die Mannheimer Arbeitsgemeinschaft Sucht in Kooperation mit der Kunsthalle Mannheim eine Ausstellung mit Bildern, in denen Kinder ihre Krafttiere gemalt haben. Diese sind vom 20. bis 25. Februar 2024 in der Kunsthalle zu sehen. Die Ausstellungseröffnung mit dem Schirmherrn … Mehr lesen

Schifferstadt – Gemeinsame Presseerklärung der Stadt Schifferstadt (Veranstalter), dem Jugendamt des Rhein-Pfalz-Kreises und der Polizeiinspektion Schifferstadt

Schifferstadt/Metropolregion Rhein-Neckar – Bei milden Temperaturen fand am 11.02.2024, ab 13:00 Uhr, die traditionelle Straßenfastnacht im Bereich des Schillerplatzes statt. Zu den Spitzenzeiten war die Veranstaltung mit etwa 4.000 – 5.000 Teilnehmern gut besucht. Das Ordnungsamt der Stadt Schifferstadt, das Jugendamt der Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis sowie die Polizei Schifferstadt führten wie auch in den Vorjahren vernetzte … Mehr lesen

Ludwigshafen – BASF stellt Dekontaminationsgeräte zur Verfügung

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Heute, 09. Februar 2024, übergab Dr. Daniel Frambach, Leiter der BASF-Ambulanzen, zwei Dekontaminationsgeräte an die BG Klinik. Das Klinikum Ludwigshafen wird in der kommenden Woche ebenfalls zwei solche Geräte erhalten. Damit sollen Patienten, die beispielsweise im häuslichen Umfeld mit Gefahrstoffen in Kontakt gekommen sind, in Zukunft noch besser und schneller behandelt werden … Mehr lesen

Heidelberg – Körpersprache für Frauen

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar – Der erste Eindruck zählt und ist entscheidend für Sympathie und Kompetenz-Zuschreibung. Häufig findet man Unterschiede im Verhalten von Männern und Frauen, was sich auch in der Körpersprache ausdrückt. Frauen signalisieren mit ihrer Körpersprache tendenziell mehr Zurückhaltung als Männer. Daher haben sie es schwerer, sich in einem von Männern dominierten (Arbeits-)Umfeld durchzusetzen. Die … Mehr lesen

Heidelberg – Öffnungszeiten der Bäder

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Faschingsdienstag, den 13. Februar 2024, bleibt das City-Bad im Darmstädter Hof Centrum aufgrund des Faschingsumzugs geschlossen. Über die Faschingsferien vom 12. bis 16. Februar gelten im Hallenbad Hasenleiser und im Saunabereich teils geänderte Öffnungszeiten. Das Hallenbad öffnet am Donnerstag, 15. Februar, bereits etwas früher als sonst: von 15 bis … Mehr lesen

Heidelberg – WELTkinderkrebstag: Krebs bei Kindern in einkommensschwachen Ländern

Heidelberg / Metropolregion TRhein-Neckar(red/ak/DKFZ) – Die meisten der krebskranken Kinder in Deutschland haben mittlerweile gute Chancen geheilt zu werden. Aber wie sieht die Situation der jungen Betroffenen in Thailand, Indien, Jordanien oder Südamerika aus? Rund um den Weltkinderkrebstag am 15. Februar 2024 berichtet das Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg (KiTZ) über die Situation krebskranker Kinder aus einigen seiner … Mehr lesen

Heidelberger Gemeinderat beschließt Neuerungen zur Wahl des Beirats von Menschen mit Behinderungen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mehrheitlich hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 1. Februar 2024 Vorschläge des Beirats von Menschen mit Behinderungen (bmb) zur künftigen Zusammensetzung des Beirats sowie zu Organisation und Ablauf der kommenden Wahl angenommen. Das Gremium wird im Juni 2024 neu besetzt. Danach soll der bmb sich künftig aus 15 Mitgliedern … Mehr lesen

Germersheim – Algen-Grenzüberschreitung am Germersheimer und am Sondernheimer Baggersee

Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Im Rahmen einer Kontrolle durch das Landesamt für Umwelt wurde im Germersheimer See (Sollachsee) eine Grenzwertüberschreitung der Grünen Spanalge festgestellt. Diese Algenart gehört zu den Cyanobakterien (Blaualgen) und kann toxisch wirken. Außerhalb der Badesaison, kann die Grenzüberschreitung dieser Alge vor allem für Tiere eine Gefahr darstellen. Tiere, beispielsweise Hunde oder Pferde, die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gedächtnistraining im Vital-Zentrum

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Thomas Martin bietet am Montag, 19. Februar 2024, von 15 bis 16.30 Uhr Gedächtnistraining im Vital-Zentrum, Raiffeisenstraße 24, an. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer 0173 6960474. Quelle: Stadt Ludwigshafen am Rhein

Landau – Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen: Einladung zum Tanz-Flashmob auf Rathausplatz in Landau am 14. Februar

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Gemeinsam tanzend ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen und für die Gleichstellung der Geschlechter setzen beim weltweiten Aktionstag „One Billion Rising“: Dazu laden die Gleichstellungsbeauftragten Evi Julier (Stadt Landau), Isabelle Stähle (Landkreis Südliche Weinstraße) und Lisa-Marie Trog (Landkreis Germersheim) in Kooperation mit dem Weißen Ring gegen Gewalt an Frauen und … Mehr lesen

Krebserkrankungen: Epigenetischer Status entscheidet über Metastasierung – Studie des DKFZ Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und der Universität Heidelberg untersuchten an Mäusen, wie sich streuende Tumorzellen am Ort der Metastasierung verhalten: Einige Krebszellen beginnen sogleich, zur Metastase auszuwachsen. Andere dagegen verlassen das Blutgefäß und können dann in eine lange Ruhephase verfallen. Entscheidend dafür, welchen Weg die Krebszellen … Mehr lesen

Klinik Landau – Spezialistin Dr. Mascha Trojer hält Vortrag zum Thema Kniegelenkersatz

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar)red/ak/pm Klinik Landau) – Die Klinik Landau lädt am Mittwoch, 7. Februar, um 18 Uhr in ihrer Cafeteria zum Vortrag „Die individuelle Knieprothese – Wunsch oder Wirklichkeit“ ein. Die Chefärztin der Hauptabteilung für Unfall-, Hand- und orthopädische Chirurgie und Sportmedizin des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße, Dr. med. univ. Mascha Trojer MHBA, erläutert, wie … Mehr lesen

Landau – Pflegestützpunkte zukunftsfest gestalten: Sozialminister Schweitzer im Gespräch mit Oberbürgermeister Geißler, Landrat Seefeldt und Bürgermeister Blank

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – In einer älter werdenden Gesellschaft werden wohnortnahe Beratungs- und Unterstützungsangebote für Menschen mit Pflegebedarf sowie ihre Angehörigen immer wichtiger. Tritt der Pflegefall ein, sind Pflegestützpunkte oft die erste Anlaufstelle für Betroffene und ihre Angehörigen. Jeder dritte Pflegestützpunkt in Deutschland liegt dabei bereits heute in Rheinland-Pfalz – und dennoch steigen auch hierzulande die … Mehr lesen

Annweiler – „Neuer alter” Krankentransportwagen der Schnelleinsatzgruppe des Landkreises Südliche Weinstraße und der Stadt Landau im Gebiet des DRK Ortsvereins Annweiler am Trifels unterwegs

Annweiler/Metropolregion Rhein-Neckar – Er sieht zwar aus wie neu, ist aber ein gebrauchter: der Krankentransportwagen, Baujahr 2015, mit dem bereits Patientinnen und Patienten im Einsatzgebiet des DRK Ortsvereins Annweiler am Trifels transportiert werden können. Das Fahrzeug ist der Schnelleinsatzgruppe (SEG) als interkommunale Katastrophenschutzeinheit des Landkreises Südliche Weinstraße und der Stadt Landau zugeordnet und wurde kürzlich … Mehr lesen

Ludwigshafen – Vortrag über Knochen und Gelenke an der VHS

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Ein Vortrag unter dem Titel "Baustelle Knochen – Altersbedingte Veränderungen der großen Gelenke und deren Behandlung" findet am Donnerstag, 8. Februar 2024, um 18.30 Uhr an der Volkshochschule Ludwigshafen (VHS) im Vortragssaal statt. Der Vortragende, PD Dr. med. Oliver Bischel, ist Sektionsleiter Endoprothetik und Tumororthopädie an der BG Klinik Ludwigshafen. Altersbedingte Erkrankungen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Atemübungen und Energiearbeit im Vital- Zentrum

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Das Vital-Zentrum in der Raiffeisenstraße 24 in Oggersheim bietet ab Donnerstag, 8. Februar 2024, jeden Donnerstag von 17 bis 18 Uhr den Kurs "Atemübungen und Energiearbeit" an. Durch die Anwendung von einfachen und effektiven Atemübungen erleben Teilnehmende, wie sich bewusstes Atmen auf Körper und Geist auswirkt. Die Verbindung von Atem und Bewegung … Mehr lesen

Seite 1 von 252
1 2 3 252

///MRN-News.de