• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Aktuelles zu #Corona – Informationen rund ums Thema Impfen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 23.07.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Aktuelle Impfzahlen 3. Zahl der positiven Schnelltestungen 4. Reiseassoziierte Fälle 5. Impfstatus 6. Informationen rund ums Thema Impfen 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 16.431 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 23.07.2021, 16 Uhr, acht weitere Fälle … Mehr lesen

      Heidelberg – Heidelberger Triathlon am 25. Juli! Verkehrseinschränkungen auf B37, L534 und rund um den Königstuhl

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Triathlon „HeidelbergMan“ markiert einen Höhepunkt im Heidelberger Ausdauersport: Die Athletinnen und Athleten absolvieren am Sonntag, 25. Juli 2021, vor einer atemberaubenden Kulisse, eine anspruchsvolle Schwimm-, Rad- und Laufstrecke. Der Start in das Rennen erfolgt in diesem Jahr an der Alten Brücke, pandemiebedingt als sogenannter „Rolling Start“. Dabei gehen alle zehn bis 30 … Mehr lesen

      Heidelberg – Mobile Luftfilter für Schulen! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „Wir wollen Landes- und Bundesförderung bestmöglich für Schulen nutzen!“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat in der Gemeinderatssitzung am 22. Juli 2021 die Gemeinderäte zum weiteren Vorgehen bei der Anschaffung mobiler Raumluftreinigungsgeräte für Schulen informiert. Würzner signalisierte, dass die Stadt die in Aussicht gestellte Bundes- und Landesförderung bestmöglich für die Heidelberger Schulen nutzen und weitere mobile Geräte beschaffen will. … Mehr lesen

      Germersheim – Landrat Dr. Fritz Brechtel fordert Impfung für Jugendliche: „Zeit der Sommerferien nutzen“

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Dr. Fritz Brechtel, Landrat für den Landkreis Germersheim, plädiert für eine Ausweitung der Impfmöglichkeiten, so dass sich auch Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren mit dem Einverständnis der Eltern oder Erziehungsberechtigten impfen lassen können: „Die Entbehrungen für Kinder und insbesondere junge Erwachsene waren in den zurückliegenden Monaten immens. Und jetzt … Mehr lesen

      Mannheim – Leben zieht ins Roman-Nitsch-Haus – ein Caritas-Neubau in Mannheim-Waldhof pünktlich fertiggestellt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar37 psychisch erkrankte Menschen haben im Roman-Nitsch-Haus in Mannheim-Waldhof ein neues Zuhause gefunden. Der Neubau des Caritasverbands Mannheim wurde pünktlich fertiggestellt und ist nahezu vollständig bezogen. Insgesamt stehen 40 Appartements zur Verfügung. Die Bewohnerinnen und Bewohner aus den Wohnheimen Käthe-Luther-Heim und Elisabeth-Lutz-Haus sind in den vergangenen Wochen dort eingezogen. Mit einem Willkommensfest im neu … Mehr lesen

      Germersheim – Land schließt Impfzentren ab Oktober – Landrat Brechtel: Impfen lassen ohne Termin

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Land hat vor wenigen Tagen seine Strategie zur Bekämpfung der Pandemie und für einen sicheren Herbst 2021 vorgestellt. Neben der Diskussion um Kennzahlen, Maßnahmenpaketen für Schulen und neuen Test-Konzepten wurde auch die Zukunft der Impfzentren thematisiert. Das Ergebnis: das Land wird alle Impfzentren Ende September schließen, allerdings bleiben neun Einrichtungen im … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ab sofort Badeverbot am Kiefweiher

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Landesamt für Umwelt hat der Stadtverwaltung mitgeteilt, dass der Grenzwert für Intestinale Enterokokken (Fäkalbakterien) im Kiefweiher überschritten ist. Es gilt daher ab sofort ein Badeverbot. Eine Nachbeprobung durch das Gesundheitsamt erfolgt zeitnah. Stadt Ludwigshafen am Rhein

      Landau – Impfquotenmonitoring – Mehr als die Hälfte der Bevölkerung über 18 Jahren in der Stadt Landau und im Landkreis Südliche Weinstraße bereits vollständig geimpft

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zahlen, bitte! Das Land Rheinland-Pfalz legt jetzt regelmäßig ein sogenanntes Impfquotenmonitoring vor. Darin enthalten sind gute Neuigkeiten für die Stadt Landau und den Landkreis Südliche Weinstraße: In der Südpfalzmetropole haben bereits rund 71 Prozent der Bevölkerung ihre Erstimpfung erhalten. Etwa 55 Prozent der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Landau haben bereits auch ihre … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Seit gestern 134 Infektionen mit dem #CoronaVirusDE in Rheinland-Pfalz – Inzidenz steigt auf 15,3 (Vortag 13,9) – Inzidenz Ludwigshafen: 10,4

      Mainz / Ludwigshafen Coronavirus SARS-CoV-2: Aktuelle Fallzahlen für Rheinland-Pfalz Die Fallzahlen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz: Seit Beginn der Pandemie gab es 156.599 laborbestätigte Infektionen im Land – das sind 134 mehr als am Vortag (156.465). 1.284 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert (Vortag: 1.206). 9.067 Personen wurden seit Beginn der Pandemie ins … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Weitere Impfaktion im Impfzentrum in der Walzmühle

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Impfangebot im Landesimpfzentrum Ludwigshafen in der Walzmühle wird auch in den kommenden Wochen von Dienstag, 27. Juli 2021, bis einschließlich Freitag, 13. August 2021, fortgeführt (außer am Freitag, 6. August 2021). Im oben genannten Zeitraum können sich Erwachsene ab 18 Jahren, die ihren Wohn- oder Arbeitsplatz in Ludwigshafen haben, im Impfzentrum in … Mehr lesen

      Landau – Inzidenz in Landau sinkt leicht auf 21,3

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die 7-Tages-Inzidenz der Stadt Landau ist minimal gesunken und liegt nach Mitteilung des Landesuntersuchungsamts heute bei 21,3. Zum Vergleich: Am gestrigen Mittwoch betrug der Inzidenzwert in der Südpfalzmetropole 23,5. Die landesweite Inzidenz steigt auf 15,3 (gestern: 13,9). Die geltenden Corona-Regeln in Rheinland-Pfalz und damit auch in Landau schreibt die 24. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes … Mehr lesen

      Speyer – Ökumenisches Glockenläuten als Zeichen der Solidarität – Kirchen rufen zum Gebet für die Opfer der Hochwasserkatastrophe auf

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus Solidarität mit den Opfern der Unwetterkatastrophe, die in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen 170 Menschen das Leben gekostet hat, haben die Evangelische Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche) und das Bistum Speyer die Pfarreien und Gemeinden gebeten, am Freitag, den 23. Juli, um 18 Uhr die Glocken zu läuten. Sie folgen damit einem Aufruf der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BARMER schaltet Hotline zu Corona-Schutzimpfung – Fundierte Informationen zu Nutzen und Risiken

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar, 22. Juli 2021 – Eine Hotline der BARMER in Ludwigshafen beantwortet ab sofort Fragen rund um die Corona-Schutzimpfung. Die Hotline steht allen offen und soll dazu beitragen, die weit verbreiteten Unklarheiten rund um die Immunisierung auszuräumen. „Corona und die Schutzimpfung lösen bei vielen Menschen Fragen aus. Oft ist unklar, wann die Schutzwirkung der … Mehr lesen

      Frankenthal – Sonder-Impfaktion: Nur Erstimpfungen möglich

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Sonder-Impfaktion im Frankenthaler Impfzentrum am Samstag, 24. Juli, sind nur Er-stimpfungen möglich. Zweitimpfungen können ohne Termin an diesem Tag nicht verabreicht werden. Die bereits terminierten Impfungen finden dagegen wie geplant statt. Ohne vorherige Terminvereinbarung können sich alle ab 18 Jahren zwischen 9 und 12 und 13 und 16 Uhr impfen lassen. … Mehr lesen

      Landau – Inzidenz in Landau steigt auf 23,5

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die 7-Tages-Inzidenz der Stadt Landau steigt wieder leicht an und liegt nach Mitteilung des Landesuntersuchungsamts heute bei 23,5. Zum Vergleich: Am gestrigen Dienstag betrug sie 19,2. Die landesweite Inzidenz steigt auf 13,9 (gestern: 12,1). Die geltenden Corona-Regeln in Rheinland-Pfalz und damit auch in Landau schreibt die 24. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes vor. Sie kann … Mehr lesen

      Brühl – Zweitimpfungen für 160 Menschen „Ü 50“ am 30. Juli 2021 – „Betreutes Wohnen“ Rohrhof, Ahornstraße 1-5, wird wieder Brühler Impfzentrum – ZUSÄTZLICHE Impfaktion am Dienstag, 3. August 2021, VOR dem Brühler Freibad

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Es ist so wichtig, jetzt die Impfkampagne voranzutreiben“, ist sich Brühls Bürgermeister Dr. Ralf Göck sicher: „Weitere 160 Menschen über 50 werden nach ihrer zweiten Impfung in Brühl am 30. Juli dann Mitte August den vollen Impfschutz erreichen“. Die Verantwortlichen Marion Thüning und Isabelle Benkart vom Brühler Sozialamt haben alles vorbereitet und rufen … Mehr lesen

      Germersheim – Am Donnerstag, 22. Juli, im Impfzentrum Wörth: Impfen ohne Voranmeldung

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Niemand möchte im Herbst dieses Jahres eine vierte Coronawelle erleben. Auch wenn wir derzeit wieder einen Hauch von Normalität erfahren dürfen, sollten wir nicht außer Acht lassen, dass die Pandemie noch nicht vorüber ist. Ich appelliere daher an alle Menschen, die noch keinen Termin haben oder sich noch nicht dazu entschließen … Mehr lesen

      Heidelberg – Versorgung in zertifizierten Krebszentren: längeres Überleben bei niedrigeren Kosten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Qualitätssicherung in der Krebsmedizin hat den Ruf, aufwändig und teuer zu sein. Eine Kosten-Effektivitäts-Analyse zeigt jetzt erstmals, dass Patienten, die in zertifizierten Krebszentren behandelt wurden, nicht nur länger überlebten als Patienten in nicht-zertifizierten Kliniken, sondern auch geringere Kosten verursachten – trotz des Mehraufwands. Dies ermittelten Gesundheitsökonomen vom Deutschen … Mehr lesen

      Heidelberg – Impfen ohne Termin im Kreisimpfzentrum! Auch junge Menschen müssen geschützt werden: Ab 12 Jahren ist das Impfen grundsätzlich möglich! Kinderärzte beraten ab dem 26. Juli ausführlich im KIZ!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Impfung ist das wirkungsvollste Mittel, um die Corona-Pandemie zu beenden. Zwischenzeitlich steht ausreichend Impfstoff zur Verfügung. Daher verzichtet das Kreisimpfzentrum im Gesellschaftshaus Pfaffengrund, Schwalbenweg 1/2, künftig auf Terminvereinbarungen. Alle erwachsenen Personen, die sich impfen lassen möchten, können ohne Termin oder Voranmeldung zu den regulären Öffnungszeiten vorbeikommen. Geöffnet ist vorerst … Mehr lesen

      Heidelberg – Kirchheim: Montessori Zentrum zieht für zwei Jahre in die Stettiner Straße – Stadt stellt Grundstück als Interimslösung zur Verfügung – Baustelleneinrichtung hat begonnen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Montessori Zentrum Heidelberg mit Schule und Kinderhaus erhält auf einem Grundstück in Kirchheim eine neue vorübergehende Bleibe. Die Kinder ziehen dort für voraussichtlich zwei Jahre in einen Containerbau ein. Die Stadt stellt dafür an der Stettiner Straße neben dem Verkehrsübungsplatz ein 6.600 Quadratmeter großes Grundstück zur Verfügung. Dieses wird … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Seit gestern 136 Infektionen mit dem #CoronaVirusDE in Rheinland-Pfalz, keine weiteren Todesfälle – Inzidenz Ludwigshafen 9,3

      Ludwigshafen – Metropolregion Rhein-Neckar. Coronavirus SARS-CoV-2: Aktuelle Fallzahlen für Rheinland-Pfalz Die Fallzahlen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz: Seit Beginn der Pandemie gab es 156.301 laborbestätigte Infektionen im Land – das sind 136 mehr als am Vortag 156.165). 1.066 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert (Vortag: 957). 9.057 Personen wurden seit Beginn der Pandemie … Mehr lesen

      Landau – Inzidenz in Landau fällt auf 19,2

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Leichte Entspannung in der Stadt Landau: Nach einem „Peak“ von 25,6 am gestrigen Montag fällt die 7-Tages-Inzidenz in der Südpfalzmetropole am heutigen Dienstag auf 19,2. Die landesweite Inzidenz steigt leicht auf 12,1 (gestern: 11,7). Die geltenden Corona-Regeln in Rheinland-Pfalz und damit auch in Landau schreibt die 24. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes vor. Sie kann … Mehr lesen

      Brühl – Corona-Testzentrum bis Ende Juli in der Brühler Festhalle

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Brühler Corona-Testzentrum, das die Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Perkeo Apotheke aufgebaut hat, bleibt bis Ende Juli im Foyer der Brühler Festhalle geöffnet. Weitere Testmöglichkeiten gibt es weiterhin an der OMV Tankstelle und beim Brühler dm Markt. Die Nachfrage nach den Schnelltests ist inzwischen deutlich zurückgegangen. Dennoch legt Brühls Bürgermeister Dr. Ralf … Mehr lesen

      Landau – Unter der Schirmherrschaft von OB Hirsch – Sonderimpfaktion am Rande des Landauer Wochenmarkts am Samstag, 24. Juli

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam gegen Corona: Am kommenden Samstag, 24. Juli, findet eine Sonderimpfaktion am Rande des Landauer Wochenmarkts statt. Durchgeführt wird diese vom DRK Landau in Kooperation mit der Rolf-Epple-Stiftung und in Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten Dr. Andreas Hülsenbeck und Cyrus Bakhtari. Die Schirmherrschaft für die Aktion hat Oberbürgermeister Thomas Hirsch übernommen. „Unsere steigende … Mehr lesen

      Schwetzingen – Wenn sich die Entspannung mit der Sorge vor einer nächsten Welle abwechselt – Ein halbes Jahr nach dem Corona-Ausbruch zieht das GRN-Betreuungszentrum Sinsheim Bilanz – Heimleitung schwankt zwischen Freude über die Lockerungen und der Angst vor einer vierten Welle

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Pandemie hat im GRN-Betreuungszentrum Sinsheim alles auf den Kopf gestellt. Vor einem halben Jahr kam es dort wie in vielen anderen Alten- und Pflegeheimen in der Region zu einem Ausbruch unter den Bewohnern und Mitarbeitern. Auch wenn die Einrichtung seit vier Monaten ohne bestätigte Coronafälle ist und die Impfungen weit fortgeschritten sind … Mehr lesen

      Seite 1 von 177
      1 2 3 177
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X