• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Sommerfest 2019 musste ausfallen: Krankenhaus Zum Guten Hirten modernisiert umfassend das Bettenhaus

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Großbaustelle Krankenhaus Zum Guten Hirten: Seit einigen Monaten schon ist das Bettenhaus im Krankenhaus Zum Guten Hirten eingerüstet. Zudem stand bis vor kurzem auch ein großer Baukran. Denn der Bau, der in den 1960er Jahren errichtet wurde, wird energetisch saniert, berichtet Verwaltungsleiter Mark Lemberger. Die Arbeiten am Dach sind inzwischen abgeschlossen. … Mehr lesen

      Landau – „Wenn Frauen schwarz sehen“ – zum Thema referiert Dr. Marcella Altherr

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – „Wenn Frauen schwarz sehen“: Kooperationsveranstaltung von VHS, Gleichstellungsstelle und Bündnis gegen Depression am Montag, 16. September, in Landau Frauen sind mehr als doppelt so häufig von Depressionen betroffen als Männer. Welche Rolle spielen dabei Genetik, Hormone oder die Doppelbelastung von Beruf und Familie? Was passiert in der Partnerschaft, wenn jemand … Mehr lesen

      Mannheim – Weiterer Notarztstandort für die notfallmedizinische Versorgung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 1. September um 7:00 Uhr wird für die Mannheimer Bevölkerung ein weiterer Notarztstandort in Dienst genommen. Standort ist die Hauptfeuerwache in Neckarau. Das damit vierte Mannheimer Notarzteinsatzfahrzeug ist täglich von 7:00 bis 22:00 Uhr mit einem Mitarbeiter des Rettungsdienstes und einem erfahrenen Notfallmediziner besetzt. „Im ersten Halbjahr 2019 kam es … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Tag der offenen Tür: Geburtshilfe im Klinikum Ludwigshafen stellt sich vor

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Tag der offenen Tür: Geburtshilfe im Klinikum Ludwigshafen stellt sich vor Wie sieht ein Kreißsaal aus? Wie bereite ich mich auf die Entbindung vor? Wie können Schmerzen während der Geburt vermieden werden? Am Samstag, den 17. August gibt das Team der Geburtshilfe im Klinikum Ludwigshafen beim Tag der offenen Tür Antworten … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Aufhebung des Badeverbotes im Großen Weiher / Mechtersheim

      Rhein-Pfalz-Kreis/Mechtersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund einer Gesundheitsgefahr für Badegäste war der Große Weiher in Römerberg-Mechtersheim seit Donnerstag, 08. August 2019, für Badegäste gesperrt. Eine erneute Auswertung einer vom Gesundheitsamt des Rhein-Pfalz-Kreises veranlassten Wasserprobenentnahme zeigte nun, dass der Grenzwert für Enterokokken wieder unterschritten ist, so dass das Badeverbot wieder aufgehoben werden kann. Die angebrachten Absperrungen und die entsprechende … Mehr lesen

      Schwetzingen – Informationsveranstaltung für werdende Eltern

      Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die GRN-Klinik Schwetzingen bietet regelmäßig Informationsabende für Schwangere und ihre Angehörigen an – der nächste Termin ist Montag, 19. August 2019, 19 Uhr. Neben allgemeinen Informationen über Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung, Ablauf der Geburt und das Wochenbett erhalten werdende Eltern hier Gelegenheit, mit Chefärztin Dr. Annette Maleika und ihrem Geburtshilfe-Team Fragen rund ums … Mehr lesen

      Frankenthal – Ärztinnen und Ärzte zu Austausch mit Politik eingeladen – #Kartes begrüßt Staatssekretär #Gebhart am 21. August in #Frankenthal

      Frankenthal / Rhein–Pfalz-Kreis / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn es um die medizinische Versorgung vor Ort und um die Zukunft des Gesundheitssystems geht, gibt es viel zu besprechen. Der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes hat darum den Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, Dr. Thomas Gebhart, nach Frankenthal eingeladen, um mit niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten ins Gespräch zu kommen. … Mehr lesen

      Heppenheim – Dringend Blutspender gesucht

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ferienzeit sorgt für Blutknappheit | Blutspendetermine im August im Kreis Bergstraße Kreis Bergstraße. Seit dem letzten Wochenende sind in allen deutschen Bundesländern Ferien, das sorgt bei den Blutreserven des DRK für Knappheit. Gerade die für die Notfallversorgung notwendigen Blutgruppen 0 negativ und 0 positiv sind knapp. Der Blick auf das Blutgruppenbarometer zur … Mehr lesen

      Speyer – Einstieg in den Pflege-Beruf Malteser bieten Ausbildung zur Pflegehilfskraft an

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob für die private Pflege zuhause, im Pflegeheim oder bei einem ambulanten Pflegedienst: Gut ausgebildeten Pflegediensthelfern und Schwesternhelferinnen stehen vielseitige berufliche und ehrenamtliche Einsatzmöglichkeiten offen. Denn immer mehr ältere Menschen sind auf professionelle Hilfe angewiesen. Die Malteser in Speyer bieten eine 120-stündige Ausbildung zum Pflegediensthelfer bzw. zur Schwesternhelferin an. Der nächste Kurs startet … Mehr lesen

      Mannheim – Sibylle-Assmus-Förderpreis für Neuroonkologie 2019 an Mannheimer Neurologen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Stiftung würdigt herausragende Forschung von Dr. med. Lukas Bunse Dr. med. Lukas Bunse, Assistenzarzt an der Neurologischen Klinik der Universitätsmedizin Mannheim (UMM), ist auf der 21. Jahrestagung der Neuroonkologischen Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. mit dem mit 10.000 Euro dotierten Sibylle-Assmus-Förderpreis für Neuroonkologie 2019 ausgezeichnet worden. Dr. Bunse forscht in der … Mehr lesen

      Mannheim – ZI sucht gesunde Menschen zwischen 45 und 69 Jahren als Kontrollprobanden

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In einer wissenschaftlichen Studie untersuchen ForscherInnen am ZI den Zusammenhang zwischen depressiven Störungen und Alkoholkonsum. Dazu werden gesunde Freiwillige gesucht. Wer kann an der Studie teilnehmen? Wenn Sie psychisch gesund sowie zwischen 45 und 69 Jahren alt sind, können Sie als KontrollprobandIn an unserer Studie teilnehmen. Was wird in der wissenschaftlichen … Mehr lesen

      Heidelberg – Sprechstunde der Kommunalen Behindertenbeauftragten im Emmertsgrund

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Kommunale Behindertenbeauftragte der Stadt Heidelberg, Christina Reiß, ist als Ombudsfrau Ansprechpartnerin für Fragen, die im Zusammenhang mit Behinderungen auftreten. Darüber hinaus ist es ihre Aufgabe, die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention auf kommunaler Ebene voranzubringen. Um ein niedrigschwelliges Angebot zu machen, führt sie monatlich Sprechstunden in verschiedenen Stadtteilen durch. Die nächste … Mehr lesen

      Heidelberg – Probe-Radfahren für Familien mit Säuglingen und Kleinkindern

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unser Mobilitätsverhalten hat einen zentralen Einfluss auf die Klimaveränderung. Wenn sich im Leben etwas Grundlegendes ändert, z.B. ein Umzug in eine andere Stadt oder Familienzuwachs, ändern sich auch oft alte Gewohnheiten, z.B. die Verkehrsmittelwahl. Gerade bei der Gründung einer Familie kann man eine Änderung im Mobilitätsverhalten beobachten: weg von den … Mehr lesen

      Haßloch – Aufhebung der Abkochempfehlung

      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Die am 18.07.2019 ausgesprochene Abkochempfehlung der Gemeindewerke Haßloch wird in Absprache mit dem Gesundheitsamt aufgehoben. Das Trinkwasser kann bedenkenlos verzehrt und genutzt werden.Die Ergebnisse der Beprobung haben dies bestätigt. Nach derzeitigen Erkenntnisssen entstand die Verkeimung vermutlich im rahmen der Bauarbeiten in der Wehlachstraße. Die Gemeindewerke … Mehr lesen

      Landkreis Bad Dürkheim – Trinkwasserverunreinigung mit Coliforme Keime in Haßloch, Iggelheim, Duttweiler sowie Brunnenweg in Altdorf

      Landkreis Bad Dürkheim – Haßloch / Metropolregion Rhein-Neckar 7 Rhein-Pfalz-Kreis- Abkochempfehlung für Haßloch, Iggelheim und Duttweiler sowie für den Brunnenweg in Altdorf wegen einer Verunreinigung des Trinkwassers Im Trinkwasser der Gemeindewerke Haßloch wurden im Rahmen einer Beprobung Coliforme Keime festgestellt. Die Gemeindewerke Haßloch sind in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt dabei die mögliche Ursache zu identifizieren. … Mehr lesen

      Heidelberg – Unterstützung für Menschen mit psychischen Erkrankungen: Team der IBB-Stelle bekommt Verstärkung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Zahl der Menschen mit psychischen Erkrankungen oder Behinderungen wächst. Viele der Betroffenen leiden unter Angststörungen oder Depressionen. Hilfe und Unterstützung für Betroffene und deren Angehörige leistet in Heidelberg die Informations-, Beratungs- und Beschwerdestelle, kurz IBB-Stelle, in der Hauptstraße 29. Mit Ralph Schröder gibt es dort jetzt einen weiteren ehrenamtlichen … Mehr lesen

      Heidelberg – Stellungnahme des DKFZ zum FAZ-Artikel „Mal wieder zu viel versprochen?“ Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), 15. Juli 2019, Seite 4

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Die FAZ berichtet in ihrem oben genannten Artikel über eine Pressemitteilung vom 18. Februar 2019 zum Thema „Schwerionen-Therapie überwindet Resistenz von Hirntumoren“. Diese wurde vom DKFZ (nicht vom Universitätsklinikum Heidelberg) bezüglich einer Publikation von Wissenschaftlern des DKFZ und des Uniklinikums Heidelberg erstellt (Chiblak et al. JCI Insight. 2019;4(2):e123837). … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Diskussionsforum mit Jens #Spahn im Klinikum

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Am Freitag besuchte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, auf Einladung von CDU Bundestagsabgeordneten Torbjörn Kartes, das Klinikum Ludwigshafen. In einem eintägigen Pflegeforum ging es unter anderem darum Menschen für Pflegeberufe zu gewinnen. Sehr viele Interessierte aus Gesundheitsberufen sind gekommen um der Diskussion zu folgen.

      Heidelberg – Städte fordern Bundeskanzlerin Merkel zu konsequentem Handeln für Klimaschutz auf: Offener Brief von Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und weiteren Vorsitzenden von internationalen Städtenetzwerken

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die drei europaweit tätigen Städtenetzwerke Energy Cities, Klima-Bündnis und ICLEI – Local Governments for Sustainability appellieren an Bundeskanzlerin Angela Merkel, konsequent für den Klimaschutz einzutreten. „Wir konstatieren eine massive Diskrepanz zwischen den anspruchsvollen Klimaschutzzielen und der realen Politik und Gesetzgebung. Durch politische Entscheidungen in den vergangenen Jahren haben sich die … Mehr lesen

      Heidelberg – „Älter werden – aber bitte mobil“ Informations- und Mitmachtag für Seniorinnen und Senioren am 17. Juli im Seniorenzentrum Weststadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Was bedeutet Mobilität im Alter? Wie können ältere Menschen mobil bleiben? Und: Welche unterstützenden Angebote gibt es dazu für Seniorinnen und Senioren in Heidelberg? Antworten auf diese Fragen gibt das Amt für Soziales und Senioren beim Mobilitätstag am Mittwoch, 17. Juli 2019, von 11 bis 17 Uhr im Seniorenzentrum Weststadt, … Mehr lesen

      Heidelberg – „Radschnellweg jetzt – probieren wir es aus!“

      Heidelberg/Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(Pressemeldung ADFC/GRÜNE Heidelberg) – Fahrraddemo am Sonntag, 14. Juli 2019, von Heidelberg nach Mannheim Der ADFC Rhein-Neckar/Heidelberg lädt gemeinsam mit zahlreichen Mitveranstalter*innen und Unterstützer*innen am Sonntag, 14. Juli 2019, zur Fahrraddemonstration „Radschnellweg jetzt – probieren wir es aus!“ von Heidelberg nach Mannheim ein. Gestartet wird um 12 Uhr in Heidelberg in der … Mehr lesen

      Heidelberg – Sportliches Heidelberg! Sportwochenende vom 5. bis 7. Juli mit NCT-Lauf, Drachenboot-Cup, Rollstuhlmarathon und Schaufenster des Sports

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckr(red/ak) – Auf gleich mehrere Großveranstaltungen dürfen sich Sportfans vom 5. bis 7. Juli 2019 in Heidelberg freuen: Am Freitag, 5. Juli, startet um 19 Uhr im Neuenheimer Feld der 8. NCT-Lauf gegen Krebs. Bewegung auf den Neckar kommt am Samstag, 6. Juli, ab 9.30 Uhr beim Drachenbootcup des Wassersportclubs 1931 Heidelberg-Neuenheim. … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Bürgerstiftung Mutterstadt spendet drei #Defibrillatoren

      Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bürgerstiftung Mutterstadt hatte im Jahr 2018 ihr 10-jähriges Jubiläum im Rahmen einer öffentlichen Benefizveranstaltung im Palatinum gefeiert. Neben dem Showprogramm und der Übergabe des Mutterstadter Bürgerpreises ging es in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz vor allem um das Thema Herz-Lungen-Wiederbelebung – das DRK zeigte, wie einfach es ist, Menschenleben … Mehr lesen

      Schwetzingen – Stillcafé in der GRN-Klinik Schwetzingen

      Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Stillcafé in der GRN-Klinik Schwetzingen (Bodelschwinghstraße 10) findet zwei Mal im Monat statt. Eingeladen sind Eltern, die sich rund um das Thema Stillen und Füttern untereinander austauschen oder beraten lassen möchten. Es sind natürlich auch nicht stillende Mütter willkommen! Der nächste Termin: Dienstag,9. Juli 2019, von 11 bis 12.30 Uhr … Mehr lesen

      Mannheim – Gesundheitstipps für heiße Sommertage

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In dieser Woche werden laut Deutschem Wetterdienst in Mannheim hochsommerliche Temperaturen mit bis zu 40 °Celsius in der Wochenmitte erwartet. Diese Hitze kann dem menschlichen Organismus ernsthaft zu schaffen machen. Die großen Hitzewellen in den Jahren 2010, 2013 und 2018 haben bei vielen Menschen zahlreiche gesundheitliche Probleme mit sich gebracht. Vor … Mehr lesen

      1 2 3 64
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X