• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ilvesheim – Fast 100.000 Euro Schaden bei Unfall

Ilvesheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Auffahrunfall am Mittwoch gegen 9 Uhr in der Brückenstraße entstand ein Sachschaden in Höhe von fast 100.000 Euro. Ein 65-jähriger Linienbusfahrer erkannte zu spät, dass ein vorausfahrender 36-jähriger Citroen-Fahrer verkehrsbedingt stoppen musste und kollidierte mit dessen Heck. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die 17-jährige Beifahrerin des Citroens leicht verletzt und … Mehr lesen

Rauenberg – B39 – Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 67-jähriger Ford-Fahrer fuhr am Mittwoch gegen 22:30 Uhr Höhe der Abfahrt Rauenberg von der A6. Beim Abbiegen nach links auf die B39 übersah der Autofahrer einen herannahenden 33-jährigen Motorradfahrer. Dieser fuhr auf der B39 aus Wiesloch kommend in Richtung Rauenberg. Der 33-Jährige stieß mit seinem Motorrad in die linke Seite des Autos. … Mehr lesen

Heidelberg – www.krebsinformationsdienst.de – Webauftritt mit Mehrwert

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ) – Klarere Navigation, optimierte Menüführung, Rückrufservice und deutlicher sichtbare Kontaktdaten: Zu seinem 25-jähringen Jubiläum hat der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums einen umfänglichen Relaunch seines Webauftritts durchgeführt. Das Ziel: die Bedürfnisse der Nutzer noch besser zu bedienen. Seit einem Vierteljahrhundert stellt die Website www.krebsinformationsdienst.de Patientinnen und Patienten, Angehörigen und Fachkreisen umfassende Informationen … Mehr lesen

Heidelberg/Mannheim – Johanniter suchen neue Fördermitglieder in Mannheim, Heidelberg und Umgebung – So kann man die sozialen Projekte der Johanniter nachhaltig unterstützen

Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Johanniter Unfall-Hilfe e. V.) – Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Denn aktuell ist ein Teams der Öffentlichkeitsarbeit im Auftrag der Johanniter in Mannheim, Heidelberg und Umgebung unterwegs. Sie informieren interessierte Bürgerinnen und Bürger über die Arbeit der Johanniter in … Mehr lesen

Mannheim erfrischt sich: Hitzeaktionstag am 24. Juli – Stadt veranstaltet Mitmach-Aktion auf dem Marktplatz in der Mannheimer Innenstadt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Klima verändert sich. Auch in Mannheim werden die Sommer immer heißer und trockener. An besonders heißen Tagen kann das Leben in der Stadt beschwerlich werden. Hitze kann auf verschiedene Weise Einfluss auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden nehmen. Für einige, besonders gefährdete Personengruppen ist Hitze sogar gesundheitsgefährdend. Am 24. … Mehr lesen

Heidelberg – Mit Rollator und Rollstuhl sicher den ÖPNV nutzen – Mobilitätstraining für ältere Menschen mit Einschränkungen am 24. Juli in der Weststadt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie können ältere Menschen öffentliche Verkehrsmittel sicher nutzen – vor allem, wenn sie auf Gehhilfen wie Stock und Rollator oder auf einen Rollstuhl angewiesen sind? Bei einem Mobilitätstraining für Seniorinnen und Senioren am Mittwoch, 24. Juli 2024, von 10 bis 12 Uhr vor dem Seniorenzentrum in der Weststadt, Dantestraße 7, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Treffen der Selbsthilfegruppe Epilepsie Ludwigshafen & Umgebung am Dienstag, 16.07.2024

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Selbsthilfegruppe Epilepsie Ludwigshafen und Umgebung trifft sich am Dienstag, 16. Juli, um 18.30 Uhr im kleinen Pfarrsaal des Prälat-Walzer-Hauses (Wredestraße 24, 67061 Ludwigshafen). Jeder ist willkommen, eine Anmeldung unter epilepsielu@web.de ist erwünscht aber keine Voraussetzung. Quelle Selbsthilfegruppe Epilepsie Ludwigshafen

Schwetzingen – Urologische Telefonsprechstunde am 24. Juli – Chefarzt Dr. Jan Voegele beantwortet telefonisch Fragen von Patienten zu urologischen Themen

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob Nierensteine, Harninkontinenz, urologische Tumore oder Notfälle: Am 24. Juli, 15 bis 17 Uhr, beantwortet Dr. Jan Voegele, Chefarzt der Abteilung für Urologie in der GRN-Klinik Eberbach sowie Leiter im Urologischen Steinzentrum Rhein-Neckar-Odenwald, in einer Telefonsprechstunde Fragen von Patienten zu urologischen Themen. Ohne Hemmungen können Patienten sich vertrauensvoll an Dr. Voegele wenden und … Mehr lesen

Sandhausen – Feierabendtour mit Bike n‘ Boat – Beim STADTRADELN geht‘s auf die Zielgerade und dabei am Mittwoch, 10. Juli, vom Rathausvorplatz aus auf gemeinsame Tour

Sandhausen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Beim STADTRADELN 2024 biegen die Sandhäuser Radlerinnen und Radler auf die Zielgerade ein. Da trifft es sich gut, dass bei der Aktion, bei der alle 54 Kommunen und Städte des Rhein-Neckar-Kreises noch bis 13. Juli für nachhaltige Mobilität, Bewegung, Klimaschutz und Teamgeist mächtig in die Pedale treten, eine … Mehr lesen

Germersheim – Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Hessen – in Rheinland-Pfalz bisher keine Fälle, aber auch Maßnahmen – Tierseuchenverbund Rheinpfalz bittet, besondere Vorsicht walten zu lassen

Germersheim/Kreis Germersheim7Metropolregion Rhein-Neckar. In Hessen wurde bei mittlerweile sieben Wildschweinen die Afrikanische Schweinepest nachgewiesen. In Rheinland-Pfalz gehört der Kreis Mainz-Bingen zur eingerichteten Restriktionszone. Aus diesem Grund werden dort verstärkt Maßnahmen der Vorbeugung und Früherkennung betrieben, um die Seuchenverbreitung einzudämmen. Die Veterinärinnen und Veterinäre des Tierseuchenverbundes Rheinpfalz (Landkreise Germersheim, Südliche Weinstraße, Bad Dürkheim und Rhein-Pfalz-Kreis) nehmen … Mehr lesen

Speyer – Leben retten lernen Malteser bieten Grundausbildung und Trainings an

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Was zu tun ist, wenn sich die Freundin in der Disco den Fuß verknackst oder die Mutter mit dem Küchenmesser abrutscht, weiß man nach einem Erste-Hilfe-Kurs. Auch wenn sich der Arbeitskollege die Hand in der Autotür einklemmt oder der Bruder im frisch geputzten Treppenhaus stürzt, ist Hilfe gefragt. Täglich kommt es zu … Mehr lesen

Mannheim – Interaktiver Präventionsparcours „Echt krass“ eröffnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab dem heutigen Mittwoch (3. Juli) ist die Wanderausstellung „Echt krass“ vom Kieler PETZE-Institut für Gewaltprävention mehrere Wochen in den Räumen der Mannheimer Jugendförderung zu Gast. Angemeldete Gruppen aus Schulen und Jugendeinrichtungen haben in dieser Zeit die Gelegenheit, sich mithilfe des interaktiven Präventionsparcours gezielt über den Umgang mit sexualisierter Gewalt … Mehr lesen

Landau – Sommerfest der Kinderklinik & Kreißsaal

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Sommerferien rücken näher und auch dieses Jahr planen wir wieder ein Sommerfest im Garten des Vinzentius-Krankenhauses Landau. Am Freitag, 12.07.2024 von 12.00 – 16.00 Uhr wird sich unser Park und einige Räumlichkeiten der Klinik in ein Kinderspieleparadies verwandeln. Es ist uns ein besonderes Anliegen, den Kindern und ihren Familien ein fröhliches … Mehr lesen

Mannheim – Aktiv und bewegt für ein besseres Klima

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Kommunale Gesundheitskonferenz der Stadt Mannheim organisiert dieses Jahr die Veranstaltungsreihe „Gesund ‚unterwegs‘ in Zeiten des Klimawandels“. Die zweite Veranstaltung zum Thema Bewegung findet am 3. Juli 2024 von 18 bis 20 Uhr im Vortragssaal der Mannheimer Abendakademie in U1, 17-19 statt. Wie profitiert man selbst und die Umwelt davon, wenn man … Mehr lesen

Neuer Bädershop der Heidelberger Bäder online – Online-Tickets und Gutscheine kaufen und Aquakurse buchen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab sofort können Gäste der Heidelberger Bäder über einen Online-Bädershop Einzeltickets für Erwachsene, Ermäßigte und Kinder sowie verschiedene Familienkarten für die fünf Frei- und Hallenbäder der Stadtwerke Heidelberg kaufen. Auch Aquafitness- und Schwimmkurse der Stadtwerke Heidelberg Bäder sind über das System buchbar. Über eine Suchmaske kann man sich die aktuellen … Mehr lesen

Sommerfest des Demenznetzes Viernheim am Mittwoch wird in die SBS 55+ verlegt

Viernheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der Wetterprognosen wird das geplante Sommerfest des Demenznetzes am kommenden Mittwoch (3. Juli) vom Apostelplatz in die Selbstverwaltete-Begegnungs-Stätte 55+ (SBS 55+) am Schillerplatz verlegt. Die Uhrzeit für die Veranstaltung bleibt wie geplant von 14:30 bis 17:30 Uhr. Eröffnet wird das Sommerfest mit einem ökumenischen Gottesdienst um 14.30 … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gesundheit in dichten Arbeitsprozessen – Follow-Up Online-Frauensalon im HPH am 15. Juli 2024

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Salonkultur hat eine lange Tradition und bewegte sich bereits in ihren Anfängen zwischen Hochkultur und Wohnzimmer. Austausch stand im Mittelpunkt und so soll es auch beim Online-Frauensalon der Akademie für Frauen im Heinrich Pesch Haus sein, der alle zwei Monate seine Türen öffnet. Der nächste findet am Montag, 15. Juli 2024, von 19 … Mehr lesen

Mannheim – Anzeige der Haltung von Schweinen beim Veterinärdienst

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Südlich von Rüsselsheim, im Landkreis Groß-Gerau, ca. 45 km von Mannheim entfernt, wurde der Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei einem Wildschwein amtlich festgestellt. Für Schweine (Haus- und Wildschweine) verläuft eine Infektion mit dem ASP-Virus in der Regel tödlich, für andere Tierarten und den Menschen ist das Virus jedoch ungefährlich. Die Übertragung … Mehr lesen

Mannheim – Informationsveranstaltung für Patientinnen und Patienten mit Lebererkrankungen Donnerstag, 4. Juli 2024, um 17 Uhr, in der UMM

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Erhöhte Leberwerte sind keine Seltenheit in der Bevölkerung. Bei manchen Patienten führen sie über die Jahre hinweg zu schwerwiegenden Veränderungen des Lebergewebes – bekannt als Leberzirrhose. Die II. Medizinische Klinik der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) ist mit ihrer Sektion Hepatologie auf die Behandlung der Leberzirrhose und deren Probleme spezialisiert. Auch in den Fällen, wo … Mehr lesen

Speyer – Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagmorgen gegen 07:50 Uhr kam es in der Landauer Straße zu einem Unfall zwischen einem PKW und einem Fahrrad. Die 28-Jährige PKW-Führerin wollte von der Paulstraße nach links in die Landauer Straße abbiegen und kollidierte dabei mit der 61-Jährigen Radfahrerin, welche im Begriff war die Kreuzung zu überqueren. Diese kam durch den … Mehr lesen

Ludwigshafen – Palliativversorgung in der Pflege in Perfektion (PiPiP) Fortbildungen für Mitarbeitende der Alten- und Krankenpflege im Herbst 2024

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Das Zentrum für Ethik, Führung und Organisationsentwicklung im Gesundheitswesen (Zefog) im HPH lädt gemeinsam mit dem Förderverein Hospiz und Palliativ für die Stadt Ludwigshafen und den Rhein-Pfalz-Kreis und der Deutschen Palliativstiftung ein zur Fortbildung „Palliativversorgung in der Pflege in Perfektion“ (PiPiP). Die Fortbildung richtet sich an interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ambulanten … Mehr lesen

Eberbach – GRN-Klinik Eberbach / Herzinfarkt-Risiko während der Fußball-EM / Tipps vom Sportkardiologen zum Vorbeugen

Eberbach/Metropolregion Rhein-Neckar – „Geht’s raus und spielt’s Fußball“ Laut Studien erhöhen sportliche Großereignisse wie die Fußball-EM das Herzinfarkt-Risiko / Sportkardiologie der GRN-Klinik Eberbach gibt Tipps zum Vorbeugen Die Fußball-Europameisterschaft euphorisiert, schweißt zusammen, stärkt den Teamgeist. Warum sie auch das Herzinfarkt-Risiko steigern kann, erklärt Dr. Daniel Herzenstiel, Leitender Arzt für Kardiologie und Angiologie in der GRN-Klinik … Mehr lesen

Heidelberg – Infostände im Juli rund um Pflege und digitale Alltagshilfen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Soziales und Senioren der Stadt Heidelberg geht im Juli 2024 mit einem Infoangebot vor Ort in drei Heidelberger Stadtteile. An Infoständen stellen Mitarbeitende die Angebote des Pflegestützpunkts vor und informieren über digitale Alltagshilfen für Menschen ab 80 mit der neuen „Hilver“-App. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich … Mehr lesen

Ludwigshafen – BASF: Mitarbeiter einer externen Firma erleidet Verätzungen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Heute, 26.06.2024, kam es gegen 10:15 Uhr in einem Betrieb im Werksteil Süd der BASF SE in Ludwigshafen zu einem Arbeitsunfall. Bei Instandhaltungsarbeiten erlitt ein Mitarbeiter einer externen Firma Verätzungen durch eine geringe Menge Para-Kresol. Nach medizinischer Erstversorgung durch einen Notarzt der BASF wurde er in eine der umliegenden Kliniken gebracht … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wenn Helfen erschöpfend wird … Ein unterstützendes Angebot für ehrenamtlich tätige Frauen in der Flüchtlingsarbeit – 10. Juli 2024

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ehrenamtliches Engagement ist ein Eckpfeiler unserer Gesellschaft. Frauen spielen hierbei eine herausragende Rolle. Beim Kontakt zu geflüchteten Menschen kann es zu überfordernden Situationen kommen oder man wird mit belastenden Thematiken konfrontiert. Wie Frauen mit solchen Situationen umgehen können, zeigt die Dipl. Psychologin Dr. Isis Ksiensik am 10. Juli 2024 von … Mehr lesen


///MRN-News.de