• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Pop-up-Store DESIGNZEIT eröffnet am 7. August in der Altstadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Zwischennutzungsagentur „Team Z“ und die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg laden zur Eröffnung des neuen Pop-up-Stores DESIGNZEIT am Samstag, 7. August, ein. Von 16 Uhr bis 19 Uhr können Interessierte den Showroom und Verkaufsort von Designprodukten „made in Heidelberg“ in der Vinothek und Galerie LEON in der … Mehr lesen

      Heidelberg – Kunst im öffentlichen Raum: Metropolink-Festival in Patrick-Henry-Village

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberg Marketing GmbH) – Seit August ist Heidelberg wieder das Zentrum der urbanen Kunst in der Rhein-Neckar-Region. METROPOLINK verwandelt seit 29. Juli bis 8. August 2021 die South-Gettysburg-Avenue im Patrick-Henry-Village in eine Straße, die in dieser Form sehr selten existiert. Denn sie wird in der ehemaligen Wohnsiedlung der US-Streitkräfte mit 14 großformatigen … Mehr lesen

      Mainz – Ludwigshafen – Worms – Trier: Convention Bureau Rheinland-Pfalz: Die großen Städte des Landes haben sich formiert

      Mainz/Ludwigshafen/Worms/Trier. (pd/and). Im Frühjahr 2021 haben sich die rheinland-pfälzischen Städte Mainz, Koblenz, Trier, Ludwigshafen und Worms zusammengetan, um ein neues Marketing- und Vertriebsbüro zu gründen: Das „Convention Bureau Rheinland-Pfalz“ repräsentiert das städtische Angebot am Tagungs- und Kongressstandort Rheinland-Pfalz – mit dem Ziel, den Geschäftstourismus im Land nachhaltig zu stärken. Bei einem gemeinsamen „Kick off“-Event am 7. Juli wurden nun die Marketingmaßnahmen für das laufende Jahr verabschiedet, um überregional für das hiesige Angebot zu werben. Unterstützt werden die Städte u.a. vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, dem DEHOGA Rheinland-Pfalz und dem Städtetag Rheinland-Pfalz.

      Heidelberg – SRH Hochschule Heidelberg präsentiert ihre 40 Studiengänge!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SRH Hochschulr Heidelberg) – Beim digitalen Infotag an der SRH Hochschule Heidelberg am 17. Juli von 14 bis 17 Uhr stellen Studierende und Mitarbeitende die Studiengänge und das Studienmodell der Hochschule vor. Ein denkwürdiges Schuljahr neigt sich dem Ende, und viele Schülerinnen und Schüler machen sich jetzt Gedanken, wie es nach ihrem … Mehr lesen

      Mannheim – HipHop aus Ausweg und Zuflucht

      Mannheim. (pd/and). Am Freitag, den 16. Juli um 20 Uhr feiert das neue Tanzstück One of Us im EinTanzHaus in Mannheim Premiere und taucht dazu tief in die HipHop-Kultur ein. Die Tanzproduktion von Jonas Frey spielt mit den Erwartungshaltungen an den urbanen Tanz, dessen Geschichte in US-Amerikanischen Metropolen begann, wo man zu Funk-, Soul- und Rapmusik tanzte. In seinem Stück begibt sich der Choreograf auf eine Spurensuche nach den Ursprüngen der Bewegungen, nimmt sie auseinander und setzt sie neu zusammen.

      Heidelberg/Mannheim/Ludwigshafen – rnv führt neue Dienstkleidung ein

      Heidelberg / Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Vor gut 13 Jahren erhielten in der damals noch „jungen“ Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) Kolleginnen und Kollegen im Fahrbetrieb sowie in einigen anderen Unternehmensbereichen erstmals eine einheitliche Dienstkleidung. Im Juli 2021 wird nun ein großer Teil der Belegschaft des Verkehrsunternehmens neu eingekleidet. Über 1300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter … Mehr lesen

      Heidelberg – Waldgärten – Baumlandschaften als essbare Ökosysteme

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Seminar am Samstag, 3.7. von 11 bis 15 Uhr durchlaufen der Gartenbauer und Waldgärtner Jörn Müller und die Teilnehmenden zusammen exemplarisch den Designprozess für einen Waldgarten anhand praktischer Beispiele. Am Ende des Tages sollen alle in der Lage sein, ihr eigenes Waldgarten-Design anzugehen. Ergänzt wird dieser Workshop durch eine separat buchbare Führung … Mehr lesen

      Heidelberg – JMKT-Kultursommer: Die Jüdisch-Muslimischen Kulturtage in Heidelberg starten am 1. Juli

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Live-Programm ab 1. Juli: Die Jüdisch-Muslimischen Kulturtage Heidelberg, kurz JMKT, schaffen wieder eine Plattform für aktuelle jüdische und muslimische Perspektiven auf gesellschaftliches Miteinander. Bis zum 5. September fordert das Programm der Kulturtage dazu auf, sich mit der Vielfalt der Blickwinkel auf innermuslimische und innerjüdische sowie auch auf gesamtgesellschaftliche Positionen in … Mehr lesen

      Düsseldorf – Ludwigshafen – Neues FOM Hochschulzertifikat „Legal Tech: Digitale Rechtsdienstleistungen“ startet im August

      Ludwigshafen / Düsseldorf. (pd(and). „Bin ich in meinem Fachgebiet noch up to date?“ Im Zuge der Digitalisierung stellen sich immer mehr Berufstätige diese zukunftsbestimmende Frage. Auch Beschäftigte aus dem juristischen Sektor sehen den Bedarf, sich im Bereich Legal Tech weiterzuentwickeln. Mit den beiden Hochschulzertifikaten „Legal Tech: Digitale Prozesse in der Kanzlei & Rechtsabteilung“ sowie „Legal Tech: Digitale Rechtsdienstleistungen“ bietet die FOM Hochschule für Berufstätige in Kooperation mit dem Kanzlei-Spezialisten Soldan jetzt exakt auf diese Zielgruppe zugeschnittene akademische Weiterbildungen an. In jeweils vier Monaten eignen sich die Teilnehmenden – überwiegend in Live-Webinaren – praxisbezogenes akademisches Wissen an, mit dem sie Prozesse in Kanzleien und Unternehmen modernisieren und neue Geschäftsmodelle entwickeln können. Zwei Teilnehmer des ersten Zertifikatskurses berichten von ihren Erfahrungen.

      Frankenthal – Die neue www.frankenthal.de

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Große Bilder, große Lettern: die neue www.frankenthal.de erscheint seit heute im neuen De-sign. Sowohl grafisch als auch inhaltlich wurde die Seite einem Relaunch unterzogen und präsentiert sich nun im modernen Look. „Eine neue Internetseite war mir seit jeher ein großes Anliegen. Frankenthal erhält somit eine moderne digitale Visitenkarte – ein neues Eingangstor – … Mehr lesen

      Mannheim – Globus übernimmt den real-Markt im Mannheimer Kurpfalz Center Vogelstang

      Globus übernimmt zum 30.5.2022 den real-Markt im Mannheimer Kurpfalz Center St. Wendel/Mannheim, 18. Juni 2021. Globus übernimmt zum 30. Mai 2022 den real-Markt im Kurpfalz Center in Mannheim-Vogelstang. Nach einer kurzen Umbauphase eröffnet der Markt dann Mitte Juni 2022 unter Globus-Firmierung neu. Am heutigen Freitag stellte Globus den Mannheimer real-Mitarbeitern die Pläne für den Standort … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Viel Sonne und heiße Tage – Hoch XENIA übernimmt das Wettergeschehen.

      Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Hoch XENIA übernimmt das Wettergeschehen. Die Gewitter ziehen sich in die Alpen zurück. Im Rest des Landes gibt es viel Sonne und Spitzenwerte um 30 Grad werden immer wahrscheinlicher. Juni dreht das Thermostat auf Hoch XENIA breitet sich in den kommenden Tagen von Westen her über Deutschland aus. Björn … Mehr lesen

      Heidelberg – Pop-Art von Romulo Kuranyi im Serverhotel der Heidelberg iT

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (pm Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG.) – Mit einem außergewöhnlichen Projekt des Künstlers Romulo Kuranyi hat sich die Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG im Rahmen ihrer Reihe „Kunst-im-Serverhotel” moderne Kunst unmittelbar und dauerhaft ins Serverhotel geholt. „Meine Hand ist die Verlängerung meiner Seele und führt das Malwerkzeug … Mehr lesen

      Frankenthal – Strohhutfest TO GO des Fördervereins St. Florian der Feuerwehr Frankenthal

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Leider fällt unser geliebtes Strohhutfest aufgrund der Corona-Situation nun auch im zweiten Jahr aus. Es wird auch 2021 keine gemütlichen Stunden bei Musik, netten Gesprächen und gemütlichem Beisammensein in der Frankenthaler Erkenbert-Ruine geben können. Auch wenn wir das tatsächliche Strohhutfestfeeling niemals ersetzen können, so möchten wir als Förderverein St. Florian der Feuerwehr Frankenthal … Mehr lesen

      Heidelberg – #DigitalesWirtschaften: Heidelberger Betriebe können sich jetzt anmelden! Unterstützung für kleine und mittlere Unternehmen beim Thema Digitalisierung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit Beginn der Corona-Pandemie hat die Digitalisierung für Unternehmen weiter an Bedeutung gewonnen. Manchmal braucht es etwas Unterstützung, damit die digitale Transformation gelingen kann. Hier setzt das Projekt #DigitalesWirtschaften des Amtes für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft der Stadt Heidelberg an: Teilnehmende Betriebe erhalten dabei eine Beratung von bis zu sieben Stunden … Mehr lesen

      Heidelberg – Alarmierend: Unterschiede in Pharma-Geschäftsentwicklung werden rasant größer

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pmRauCon GmbH & Co. KG) – Mitten in den Anstrengungen der Pharmaindustrie, Lieferkette n regional zu diversifizieren und wichtige pharmazeutische Zwischen- und Endprodukte national oder innerhalb der EU herzustellen, die einen beschleunigten Austausch von Geschäftsvereinbarungen erfordern, erhält die RauCon GmbH & Co. KG alarmierende Nachrichten von Langzeit-Kunden, dass die Unterschiede in der … Mehr lesen

      Heidelberg – „Alternativer Frühling“ in der Galerie im Augustinum: Eine Bilder-Hexalogie von Eyal Pinkas

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Fotograf Eyal Pinkas hat einen Teil der „Galerie im Augustinum“ aus dem Corona-Schlaf geweckt und zeigt dort seine Bilderserie „Alternativer Frühling“. Seine Ehefrau Aïcha Funk-Pinkas ist im Augustinum Heidelberg als Mitarbeiterin im Bewohnerservice tätig und durch diese Verbindung entstand die Idee dieser Ausstellung. In der Arbeit „Alternativer Frühling“ wurden … Mehr lesen

      Südpfalz – Germersheim – Neue Radkarte Südpfalz – Tourentipps für Genussradler

      Germersheim. (pd/and). Zum Start in die Radsaison erscheint die neue Radkarte Südpfalz mit Radtourentipps im Landkreis Germersheim. Die Karte hat einen Maßstab von 1:100.000. Dargestellt sind über 15 ausgeschilderte Themenradwege, die auf der Rückseite kurz beschrieben sind wie z.B. der Riesling-Zander-Radweg, der Kraut-und Rübenradweg, der Dt.-frz. PAMINA Radweg Lautertal und viele mehr.

      Heidelberg – HEALING. Die Gruppenausstellung im Tandem Art Space verbreitet Hoffnung in der Zeiten der Pandemie.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red(ak) – Am 13. Mai 2021 präsentiert Kultur Tandem International e.V. die letzte Ausstellung im Tandem Art Space, am Heumarkt 2. Und zwar schließt der Verein das einjährige Projekt, das über zehn eigene Ausstellungen sowie andere Veranstaltungsformate beinhaltete, mit einem Thema ab, das Mut und Hoffnung bringen soll: Unter dem Motto “Healing.” … Mehr lesen

      Heidelberg – Bahnstadt: Auszeichnung für öffentlichen Raum an Promenade und im Langen Anger – Hauptpreis in Kategorie Urban Design erhalten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Stadtteil Bahnstadt hat eine Auszeichnung für seine öffentlichen Räume an der Promenade und im Langen Anger erhalten. Bei den „Yuanye Awards for Professionals 2020“, einem globalen Wettbewerb, der sich an Architekturbüros und Studierende weltweit richtet, erhielt die Bahnstadt den Hauptpreis des Yuanye Awards 2020 in der Kategorie Urban … Mehr lesen

      Heidelberg – Heidelberg iT nimmt New Work-Experten Professor Zierock an Board Heidelberger Cloud- und Rechenzentrumsanbieter weiter auf Wachstumskurs

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (pm Heidelberg iT GmbH) – Cloud- und Rechenzentrumsanbieter Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG ist weiter auf Wachstumskurs und verstärkt seine Expertise im Bereich Digitalisierung durch Benjamin Zierock, Professor für Design und Innovationsentwicklung am Gründer-Institut der SRH Hochschule Heidelberg (Fakultät für Information, Medien und Design). Die Zusammenarbeit mit dem Kommunikationsexperten … Mehr lesen

      Heidelberg – Mobilitätssäulen in Heidelberg machen die Verkehrswende sichtbar!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg) – Am Hauptbahnhof in Heidelberg wurde am Dienstag (20. April 2021) eine der ers-ten fünfzehn Mobilitätssäulen in Baden-Württemberg eingeweiht. Die Säule ist eine von dreien in der Stadt, an denen sich Bürgerinnen und Bürger über nachhaltige Mobilitätsangebote in der Umgebung und regionale Sehenswürdigkeiten informieren können. Weitere Säulen werden … Mehr lesen

      Speyer – Worms – Mainz: SchUM am Rhein – Inspiration für Kunstschaffende und Kreative

      Speyer/Worms/Mainz.(pd/and). Die jüdischen Gemeinden in Speyer, Worms und Mainz waren gemeinsam die Wiege des aschkenasischen Judentums und bildeten im Mittelalter ein einzigartiges Gemeindebündnis in Europa. In Speyer, Worms und Mainz diskutierten und lehrten wichtige jüdische Gelehrte aus West- und Mitteleuropa, hier entstanden vorbildgebende Synagogen, Frauen-Beträume und Ritualbäder, hier wurde der Grundstein für die aschkenasische Begräbniskultur gelegt. Hier sangen gefeierte Kantorinnen in den Frauen-Beträumen und hier entstanden religiöse Rechtssatzungen, die bis heute diskutiert werden. In Worms nutzte die Gemeinde seit dem 14. Jahrhundert den reich illustrierten Wormser Machzor. In SchUM entstanden auch liturgische Gesänge, die  auch in unserer Zeit – in aschkenasischen Gemeinden an den hohen Feiertagen gesungen werden.

      Bad Dürkheim – Therme-Neubau: Erste Maßnahmen ebnen den Weg für den offiziellen Baubeginn am 10. Mai

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die neue Therme, das derzeit wohl wichtigste Strukturprojekt der Stadt Bad Dürkheim, geht in die Umsetzungsphase. Mit großer Mehrheit hatte der Stadtrat am 22. März für den Neubau der Therme als Erweiterung des Salinariums gestimmt. „Es sind bereits die ersten vorbereitenden Maßnahmen rund um das Areal zu beobachten“, berichtet Bürgermeister … Mehr lesen

      Mosbach – Einsatz für Klienten wird noch flexibler – Team der Unterstützten Beschäftigung freut sich über neues Fahrzeug

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein. Die Abteilung Unterstützte Beschäftigung der Johannes-Diakonie wird mobiler. Das Team begleitet Menschen mit Unterstützungsbedarf beim Einstieg in den allgemeinen Arbeitsmarkt. Lange Zeit stand für diese Aufgabe nur ein Fahrzeug zur Verfügung. Mit einem Zuschuss der Wohltätigkeitslotterie Glücksspirale in Höhe von 7900 Euro wurde nun die Anschaffung eines weiteren Autos möglich. „Wir sind darüber … Mehr lesen

      Seite 1 von 14
      1 2 3 14
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X