• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Interkommunales Gewerbegebiet Heidelberg-Leimen – Gemeinsamer Bebauungsplan wird erstellt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Städte Heidelberg und Leimen planen an ihrer Gemarkungsgrenze die gemeinsame Entwicklung eines Interkommunalen Gewerbe- und Industriegebiets. Zum 1. Januar 2021 wurde ein Zweckverband gegründet, der hälftig von beiden Kommunen getragen wird. Dessen Aufgabe ist es, gemeinsam mit den ortsansässigen Betrieben und Grundstückseigentümern die bebauten und unbebauten Flächen in dem … Mehr lesen

      Landau – Entwicklungsmöglichkeit am Wirtschaftsstandort Landau – Spatenstich für neuen Unternehmenssitz des „Hidden Champions“ WEPTECH elektronik GmbH im Gewerbegebiet D10

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Produkte und Dienstleistungen „Made in Landau“ sind nicht nur auf dem deutschen Markt zu finden, sondern auch europa- und weltweit. Einer der „Hidden Champions“ der Stadt, die WEPTECH elektronik GmbH, ist führend in der Entwicklung und Produktion neuartiger Technologien und Systeme für drahtlose Kommunikation zur Digitalisierung von industriellen Prozessen und der Infrastruktur von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ruchheim – Abstimmung über Ruchheimer Flächen im Stadtrat

      Ludwigshafen/Ruchheim.(pd/and). Die Bürgerinitiative „Lebenswertes Ruchheim“ erwartet am kommenden Montag für den Stadtteil Ruchheim  im Ludwigshafener Stadtrat eine Entscheidung, die für den Ort von weitreichender Bedeutung ist: Die Ruchheimer Fläche „Am Hüttengraben“ soll anstelle des 43-Hektar-Areals „Nördlich A 650“ zu einem Vorranggebiet für „Industrie, Gewerbe und Logistik“ werden.

      Mannheim – Sperrung der Neckarhauser Straße in Neu-Edingen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund von Bauarbeiten im Bereich der Autobahnunterführung (A656) wird die Neckarhauser Straße in Neu-Edingen ab Montag, 12. Juli, bis Freitag, 20. August 2021, für den KFZ-Verkehr gesperrt.Hiervon ist auch die Buslinie 46 der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) betroffen. In Fahrtrichtung Friedrichsfeld werden die Busse der Linie 46 ab der Haltestelle Neu-Edingen Gewerbegebiet über die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verabredete Schlägerei zwischen zwei Gruppen im Bereich der Technologiemeile

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Samstag, 03.07.2021, um 17.30 Uhr, kam es im Gewerbegebiet Technologiemeile / Postbank in Ludwigshafen zu einer Schlägerei zwischen zwei Personengruppen. Eine Gruppe von 2 Männern und 2 Frauen aus Ludwigshafen (Alter zwischen 26 und 42 Jahren) traf, nach vorherigen Verabredung im Internet, auf eine Gruppe von 3 Männern aus … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Einbruch in Modegeschäft – Einbrechen haben es auf Schuhe, Taschen und Geldbeutel abgesehen – 20.000 Euro Schaden

      Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Zwischen Freitag, 02.07., 18:00 Uhr und Samstag, 03.07., 09:50 Uhr, verschaffte sich unbekannte Täterschaft gewaltsam Zutritt zu einem Modegeschäft im Gewerbegebiet An der Fohlenweide in Mutterstadt. Dort entwendete sie etwa 100 Paar Schuhe, 60 Handtaschen sowie Sporttaschen und Geldbeutel, zumeist aus Leder. Der Schaden wird auf insgesamt ca. 20.000EUR geschätzt. Zeugen, … Mehr lesen

      Hockenheim – Neuer Transformator eingetroffen

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit September letzten Jahres wird das Umspannungswerk der Stadtwerke Hockenheim im Gewerbegebiet Talhaus erneuert. Der Knotenpunkt für die Stromversorgung der Region enthält neue Technik und wird sein Erschei-nungsbild verändern. Eine erkennbare Neuheit und ein „Highlight“ der Bau-tätigkeiten kamen in dieser Woche dazu: Der 110/20 kV (Kilovolt)-Transformator. Oberbürgermeister Marcus Zeitler, Bürgermeister Thomas Jakob-Lichtenberg, Werkleitung … Mehr lesen

      Heidelberg – Betriebshof: Gemeinderat vertagt Entscheidung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gemeinderat hat die Grundsatzentscheidung über den Neubau des Betriebshofs vertagt. Mit 29 Ja-Stimmen, 8 Nein-Stimmen und 7 Enthaltungen beschloss das Gremium in seiner Sitzung am 6. Mai 2021, erst im Juli über die Weiterentwicklung des Betriebshofs am alten Standort Bergheimer Straße sowie über die dezentralen Abstellanlagen in den Stadtteilen … Mehr lesen

      Heidelberg – Tag der Städtebauförderung: Stadt und Partner bieten „Schaufenster in die neue Südstadt“- Bürgerschaft am 8. und 9. Mai zu individuellen Spaziergängen über ehemalige US-Fläche eingeladen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aus Aufmarschplätzen wird ein Ort der Begegnung für alle Generationen. In ehemaligen Soldatenunterkünften wohnen Familien. Aus einer alten Kapelle wird ein Bürgerzentrum. Und ein Kulturhaus bespielt künftig einen Ort, der einmal eine Kutschenhalle war. Das alles passiert aktuell in der Heidelberger Südstadt – auf dem ehemaligen Areal der US-Armee zu … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Auf ins neue Heim: von der Grundstückssuche bis zum Einzug – Tipps gibt Peter Bausch, Leiter ImmobilienCenter der Sparkasse Vorderpfalz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Fast zwei Drittel der jungen Berufstätigen wollen sich laut LBS-Umfrage „Young Generation“ auf jeden Fall Wohneigentum anschaffen. Zunächst denken gerade junge Familien dabei meist an einen Neubau. Denn der bietet mehr Raum für individuelle Wünsche als eine gebrauchte Immobilie, ist energieeffizient und damit auch günstig in den monatlichen Betriebskosten – und … Mehr lesen

      Heidelberg – Tag der Städtebauförderung: Stadt und Partner bieten „Schaufenster in die neue Südstadt“ – Bürgerschaft am 8. und 9. Mai zu individuellen Spaziergängen über ehemalige US-Fläche eingeladen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aus Aufmarschplätzen wird ein Ort der Begegnung für alle Generationen. In ehemaligen Soldatenunterkünften wohnen Familien. Aus einer alten Kapelle wird ein Bürgerzentrum. Und ein Kulturhaus bespielt künftig einen Ort, der einmal eine Kutschenhalle war. Das alles passiert aktuell in der Heidelberger Südstadt – auf dem ehemaligen Areal der US-Armee zu … Mehr lesen

      Schifferstadt – 28. April: Sitzung Bau- und Verkehrsausschuss

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 28. April beginnt um 18 Uhr im Pfarrzentrum St. Jakobus, Kirchenstraße 16, die 14. Sitzung des Bau-und Verkehrsausschusses. Zu Beginn der öffentlichen Sitzung geht es um die Änderung der Bebauungspläne Nr. 90 und Nr. 91 und die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 105 „Gewerbegebiet West“; danach um die Auftragsvergabe der Straßenunterhaltung, gefolgt … Mehr lesen

      Weinheim – Die Qualität ist das Kriterium – Weinheim wendet ein Punktesystem der Nachhaltigkeit bei der Vergabe von Gewerbegrundstücken an

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bauland ist knapp und kostbar. Andererseits müssen Städte und Gemeinden Gewerbegebiete ausweisen, um Arbeitsplätze, Gewerbesteuer und Wertschöpfung in der Kommune zu halten. In diesem Spannungsfeld zwischen Ökologie und Ökonomie hat die Stadt Weinheim jetzt Kriterien entwickelt, um bei der Bebauung des neuen Gewerbegebietes Nord gegenüber des Friedhofs eine nachhaltige Nutzung der Grundstücke sicherzustellen. … Mehr lesen

      Mannheim – Starke Gemeinschaft für die Menschen vor Ort: 18. April – Schnelltestzentrum öffnet im katholischen Gemeindezentrum „Bernhardushof“

      Mannheim / Friedrichsfeld / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab 18. April wird das als „Bernhardushof“ bekannte katholische Gemeindezentrum in der Kolmarer Straße 86 in Friedrichsfeld zum Corona-Schnelltestzentrum. Was mit der Suche des katholischen Diakons Albert Lachnit nach einer Testmöglichkeit für sich selbst begann, kommt nach vierzehntägiger Vorbereitungszeit nun allen Menschen in Stadtteil Friedrichsfeld zugute. Die Seelsorgeeinheit … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Party in Parkhaus – Parkdeck eines Einkaufsmarktes als Treffpunkt benutzt

      Heidelberg/Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Dass Parkdecks von Einkaufsmärkten in Corona-Zeiten als beliebte Treffpunkte junger Menschen mit ihren Fahrzeugen dienen, ist für die Polizei nichts Neues. In den vergangenen Wochen trafen sich nicht nur in Heidelberg, sondern auch in Mannheim nachts auf Parkdecks von Einkaufsmärkten viele junge, partywillige Menschen, die teilweise der “Poser”-Szene zuzuordnen waren. Am frühen … Mehr lesen

      Landau/Südliche Weinstraße – Impfzentrum: Impfkoordinatoren bitten um „pünktliche, aber nicht überpünktliche“ Ankunft – Nach Ostern Wechsel zu 12-Stunden-Betrieb

      Landau / Kreis Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau/Kreisverwaltung Südliche Weinstraße) – Check-In, Aufklärung, Impfung, Check-Out: Der Ablauf im Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße ist genau getaktet. Auch die Anzahl der Parkplätze und die Anbindung an den ÖPNV sind genau auf einen reibungslosen Ablauf ausgelegt. Lange Wartezeiten werden so vermieden. Schwierig wird es für das Team vor … Mehr lesen

      Landau – Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße – Impfkoordinatoren bitten um „pünktliche, aber nicht überpünktliche“ Ankunft – Nach Ostern Wechsel zu 12-Stunden-Betrieb

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Check-In, Aufklärung, Impfung, Check-Out: Der Ablauf im Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße ist genau getaktet. Auch die Anzahl der Parkplätze und die Anbindung an den ÖPNV sind genau auf einen reibungslosen Ablauf ausgelegt. Lange Wartezeiten werden so vermieden. Schwierig wird es für das Team vor Ort nur, wenn Bürgerinnen und Bürger deutlich zu früh zu … Mehr lesen

      Schwetzingen – NACHTRAG: Sprengung zweier Geldautomaten – Polizei sucht weitere Zeugen

      Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Die Fahndung nach den Tätern, die am Donnerstagmorgen, des 18. März 2021, gegen 3.20 Uhr, zwei Geldautomaten in einem Gewerbegebiet nahe des Schwetzinger Stadions gesprengt haben, dauert an. Wie die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg mit Unterstützung des Landeskriminalamts Baden-Württemberg ergaben, gab es insgesamt vier Sprengungen. Die Täter hatten die beiden … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion Südstadt: Bebauungsplanentwurf für die letzten unbebauten Flächen beschlossen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf der rund 44 Hektar großen Konversionsfläche in der Südstadt – ehemalige Mark-Twain-Village/Campbell Barracks – ist in den vergangenen Jahren schon sehr viel passiert: Fast 1.000 Menschen leben bereits im Quartier und an allen Ecken wird gebaut. 2018 wurde für die beiden Flächen im Westen und im Süden eine Mehrfachbeauftragung … Mehr lesen

      Schwetzingen – Sprengung zweier Geldautomaten – Zeugen dringend gesucht – Nachtrag

      Schwetzingen/Rhein-neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fahndung nach den Tätern, die am Donnerstagmorgen gegen 3.20 Uhr, zwei Geldautomaten in einem Gewerbegebiet nahe des Schwetzinger Stadions gesprengt haben, verlief bislang ohne Ergebnis.Laut ersten Ermittlungen soll es sich um mindestens drei Täter handeln, die in einem dunklen, hochmotorisierten Auto, ähnlich eines VW Golf, älteren Baujahres, vom Tatort in Richtung A … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Über 4 Millionen Euro für Gigabit-Ausbau und Feuerwehr – Innenminister Roger Lewentz übergibt Förderbescheid an Landrat Clemens Körner

      Rhein-Pfalz-Kreis / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Lewentz: Über 4 Millionen Euro für Gigabit-Ausbau und Feuerwehr Innenminister Roger Lewentz hat einen vorläufigen Förderbescheid in Höhe von rund 4,1 Millionen Euro für den weiteren Ausbau der Glasfaser-Infrastruktur im Rhein-PfalzKreis an Landrat Clemens Körner überreicht. „Von dem FTTB-Ausbau, dem Ausbau der Leitung bis zum Gebäude, profitieren Unternehmen und … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Bei Verkehrskontrolle im Gewerbegebiet Mutterstadt Hunde beschlagnahmt

      Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Durch die Beamten des Schwerverkehrskontrolltrupps der Polizeidirektion Neustadt wurde am Nachmittag des 22.02.2021, gg. 16:30 Uhr, im Gewerbegebiete in Mutterstadt ein Kleintransporter kontrolliert. Der Fahrzeugführer konnte keinerlei Genehmigung für seinen gewerblichen Gütertransport vorlegen und hatte das Fahrzeug, zum Zwecke der Gewinnmaximierung um 31 Prozent überladen. Somit war für ihn nach der Fahrt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Freie Wähler sprechen sich für eine Erweiterung der Firma Lipoid GmbH in Maudach aus

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Freie Wählergruppe (FWG) Ludwigshafen sieht in den Planungen der Lipoid GmbH, die seit 1982 im Gewerbegebiet Maudach ansässig ist, ein drittes Werk am Hauptsitz in Maudach der Firma zubauen, ein klares Standortbekenntnis. Bereits heute arbeiten deutlich über 200 Mitarbeiter am Standort in Maudach. Mit der Produktionsausweitung des Weltmarktführer für … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Ladendieb in Mutterstadt auf frischer Tat ertappt

      Rhein-Pfalz-Kreis/Mutterstadt (ots) Am Montagnachmittag hat der Ladendetektiv eines Supermarkts im Gewerbegebiet Fohlenweide einen Ladendieb auf frischer Tat ertappt. Er beobachtete einen 37-jährigen Mann dabei, wie dieser mit einer Jacke und mehreren weiteren Kleidungsstücken in einer Umkleidekabine verschwand und kurze Zeit später nur mit der Jacke wieder herauskam. Die Jacke hängte er wieder zurück und ging … Mehr lesen

      Landau – Wohn- und Gewerbegebiet mit medizinischem Schwerpunkt – Entwicklungen in Landauer Paul-von-Denis-Straße schreiten voran – Fertigstellung des Großprojekts auf Baufeld 33 mit 76 Studierendenwohnungen, 24 Serviced Apartments, Anlaufstelle des Pfalzklinikums und Café für Frühjahr 2022 geplant

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein weiterer Baustein für ein „medizinisches Quartier“ in Landau: Trotz Corona-Pandemie laufen die Arbeiten auf der Baustelle des Baufelds 33 von Reuter Real Estate in der Paul-von-Denis-Straße auf Hochtouren. Geplant sind 76 Studierendenwohnungen, 24 sogenannte Serviced Apartments, Praxis- und Büroräume des Pfalzklinikums und eine Bäckerei mit Café. Die Fertigstellung des Großprojekts mit einem … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X