• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – MdB Schreider: Koalition stärkt Bauern bei Steuern, gegenüber Konzernen und Europa

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Mit dem Agrarpaket, das wir jetzt im Bundestag beschlossen haben, entlasten wir bäuerliche Betriebe und stärken die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Landwirtschaft”, betont der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Schreider zum jüngsten Maßnahmenbündel. „Das Agrarpaket umfasst umfangreiche Maßnahmen zur Stärkung der Landwirte gegenüber dem Lebensmittelhandel, zur steuerlichen Entlastung bei Ernteausfällen sowie zur besseren Einhaltung von … Mehr lesen

Frankenthal – MdB Schreider: Koalition stärkt Bauern bei Steuern, gegenüber Konzernen und Europa

Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm MdB Christian Schreider) – „Mit dem Agrarpaket, das wir jetzt im Bundestag beschlossen haben, entlasten wir bäuerliche Betriebe und stärken die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Landwirtschaft”, betont der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Schreider zum jüngsten Maßnahmenbündel. „Das Agrarpaket umfasst umfangreiche Maßnahmen zur Stärkung der Landwirte gegenüber dem Lebensmittelhandel, zur steuerlichen Entlastung bei … Mehr lesen

Landau – MWS-Realschulleiterin Maria Nicklas geht in Ruhestand – Nach 15 Jahren als Realschulrektorin verabschiedet

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach 15 Jahren als Realschulrektorin an der Bischöflichen Maria-Ward-Schule Landau geht Maria Nicklas zum Ende des Schuljahres in den Ruhestand. Sie wurde nun feierlich und lebendig mit einem Festakt in der Aula der Schule verabschiedet. Ihr Leitspruch „Was du tust, das tue ganz“ hat sie durch ihr pädagogisches Leben begleitet und ihr christliches … Mehr lesen

Heppenheim – 118. Stadtkirchweih in Heppenheim vom 02. bis 05. August – Große FFH JUST PARTY mit FFH-DJ Tobias Radloff

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heppenheim ist wieder Zeit für die Stadtkirchweih: Vom 02. bis 05. August gibt es am Graben Spaß und Unterhaltung für alle Generationen. Die Veranstaltung punktet durch das schöne Ambiente unter den Platanen und das Engagement der Heppenheimer Vereine HC VFL und Starkenburgia, die wieder die großen Freisitze betreiben werden. … Mehr lesen

Heidelberg – „Open Airfield“: Stadt Heidelberg lädt zum Aktionstag – Bürgerbeteiligung und buntes Rahmenprogramm am Freitag, 26. Juli, von 16 bis 20 Uhr

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie wird der ehemalige US-Flugplatz „Airfield“ künftig genutzt und wie könnte die Fläche aussehen? Wer Ideen hat und diese einbringen möchte, hat nun die Gelegenheit: Die Stadt Heidelberg veranstaltet am Freitag, 26. Juli 2024, von 16 bis 20 Uhr den Aktionstag „Open Airfield – Reinschauen, Draufschauen“ mit Bürgerbeteiligung zur weiteren … Mehr lesen

Heppenheim – Odenwälder Genusswochen tragen die Odenwälder Lammwochen positiv in die Zukunft

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DEHOGA Hessen Kreisverband Odenwaldkreis) -Tourismuswirtschaft im gesamten Odenwald braucht mehr politische Priorität! Immer weniger wird die Tourismuswirtschaft von den Verantwortlichen im Odenwaldkreis „wertgeschätzt“. Der Odenwald Tourismus GmbH fehlt für die vielfältigen Vermarktungsaufgaben des gesamten Odenwaldes die personelle Ausstattung. Mindestens drei weitere qualifizierte Vollzeitkräfte bräuchte die GmbH für die Umsetzung der umfangreichen touristischen … Mehr lesen

Mannheim/Karlsruhe – BWIHK: IHK-Umfrage zum Industriestandort Deutschland: Grenke: Skepsis bei Standortfaktoren überwiegt im Südwesten

Mannheim / Karlsruhe / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm BWIHK) – „Die Industrie und die industrienahen Dienstleister in Baden-Württemberg bewerten die Standortfaktoren Deutschlands mit Blick auf die Wettbewerbsfähigkeit im internationalen Vergleich nur mit der Schulnote »ausreichend«”, so Wolfgang Grenke, Präsident der IHK Karlsruhe, die im Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) in Industriefragen federführend ist. Umfrage zeigt viele Schwachstellen … Mehr lesen

Heidelberg – Gesund arbeiten im Handwerk mit Exoskeletten – Workshop im „Living Lab für tragbare Technologien“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wer im Handwerk arbeitet, verrichtet oft körperlich anstrengende Tätigkeiten und ist dadurch vielen gesundheitlichen Risiken ausgesetzt. Sogenannte Exoskelette – das sind stützende Strukturen, die außen am Körper getragen werden – können helfen, körperliche Belastungen zu reduzieren. Auf Initiative des Amtes für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft der Stadt Heidelberg wird im „Pop-up … Mehr lesen

Leimersheim – Dachrinne für Wucherpreis getauscht

Leimersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am vergangenen Freitag gegen 12 Uhr erschienen mehrere Personen, sogenannte “Dachhaie”, bei einem 35-jährigen Leimersheimer und überrumpelten diesen derart, dass sie die vorhandene Dachrinne an dessen Haus austauschten. Im Nachgang forderten diese dann einen viel höheren Preis als vorab vereinbart, welcher auch größtenteils durch den Geschädigten bezahlt wurde. Im Rahmen von so … Mehr lesen

Landau – Landwirtschaft wird gefördert: Antragsverfahren für Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen starten

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landwirtinnen und Landwirte sowie Winzerinnen und Winzer können bis zum 19. Juli Förderanträge für Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen und zur Förderung des ökologischen Landbaus bei der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße stellen. Mit der Teilnahme an den Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen, am Vertragsnaturschutz oder am Ökolandbau werden landwirtschaftliche Betriebe gefördert, die freiwillig zusätzliche Leistungen für den Umwelt-, … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Die Queich im Blick: Gemeinsame Sache in der Hochwasserprävention

Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar – Zahlreiche Führungskräfte aus Feuerwehr und Katastrophenschutz aus der Süd- und Südwestpfalz haben sich kürzlich in der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße getroffen. In ihrem Fokus: die Queich. Denn Ziel ist es, einen südpfalzweit abgestimmten Alarm- und Einsatzplan der Feuerwehren entlang der Queich aufzustellen, da zum Beispiel von Hochwasser oder Gewässerverunreinigungen meistens mehrere oder … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT): Telefonische Krankschreibung beenden – Rekord-Krankenstand bekämpfen – Wirtschaft entlasten

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Noch nie haben sich in Deutschland so viele Arbeitnehmer krankgemeldet wie heute. Mit der dauerhaften gesetzlichen Verankerung der telefonischen Krankschreibung – einer Maßnahme aus Corona-Zeiten – sind die Hürden für eine Arbeitsunfähigkeits-Bescheinigung offenbar zu niedrig geworden. Der hohe Krankenstand wird zu einer Belastung für die Wirtschaft. Ein neuer Beschluss des MIT-Bundesvorstands … Mehr lesen

Heidelberg – Handschuhsheim bleibt lebendig: Neuer Podcast begleitet Arbeiten in Dossenheimer Landstraße

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Trotz der umfassenden Bauarbeiten zur Neugestaltung der Dossenheimer Landstraße bleibt das Geschäftsleben in Handschuhsheim bunt und lebendig. Um dies zu dokumentieren und den Bürgerinnen und Bürgern näherzubringen, hat der Handwerker- und Gewerbeverein Handschuhsheim den „Baustellen Podcast Handschuhsheim“ ins Leben gerufen. Die ersten Folgen sind nun online verfügbar und können direkt … Mehr lesen

Stadt Heidelberg verleiht erstes „Heidelberger Wirtschaftssiegel“ – Auszeichnung für die Heidelberger Volksbank zum 150-jährigen Bestehen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelberger Wirtschaft ist vielfältig und trägt einen enormen Teil zum Wohlstand der Stadt bei. Starke mittelständische Unternehmen, innovative Betriebe, dynamische Start-ups und „Hidden Champions“ zeichnen den Wirtschaftsstandort aus. Um diese Vielfalt wertzuschätzen und in den Fokus zu stellen, verleiht die Stadt Heidelberg eine neue Auszeichnung: das „Heidelberger Wirtschaftssiegel“. Entwickelt … Mehr lesen

Heidelberg – Nachhaltigkeitspreis für den Zoo Heidelberg! Teilnahme an dem Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften“ der Stadt Heidelberg war ein Erfolg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Heidelberg) – Künftigen Generationen eine lebenswerte Zukunft zu gestalten und wirtschaftliche Belange im Einklang mit Umweltschutz und Tierwohl umzusetzen, stellen Unternehmen vor große Herausforderungen. In einem fortlaufenden Prozess sollen ökologische, soziale und ökonomische Belange immer wieder abgewogen und in ein vernünftiges Verhältnis gebracht werden. Über ein Jahr nahm der Zoo Heidelberg … Mehr lesen

Germersheim – Berufsmesse „Check the Future“ an der IGS Kandel Kreisverwaltung stellt Ausbildungsberufe vor

Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Im Zusammenschluss drei weiterführender Integrierten Gesamtschulen (IGS) aus dem Kreis Germersheim (Rheinzabern, Wörth und Kandel) findet alljährlich die Berufsmesse „Check the Future“ statt. In diesem Jahr ist die IGS in Kandel Ausrichterin dieses Angebots, das sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler (und deren Eltern) der achten, neunten und zehnten Klasse … Mehr lesen

Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald – Intensivsprachkurse vermitteln Deutsch-Kenntnisse für den Alltag und für den Beruf

Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald weist ihre Betriebe auf den Start der Deutsch-Intensivsprachkurse am 15. Juli 2024 in Heidelberg hin. „Gerade für junge zugewanderte Menschen, die eine Ausbildung im Handwerk beginnen möchten, sind ausreichende Deutsch-Sprachkenntnisse wichtig“, sagt das Team der Ausbildungs- und Nachwuchssicherungsberatung der Handwerkskammer. „Auch Azubis, die bereits im ersten Ausbildungsjahr … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bundesprogramm Umbau der Tierhaltung: Anträge auf Förderfähigkeit jetzt möglich

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Nächster Schritt auf dem Weg zu einer besseren Tierhaltung in Deutschland: Ab morgen können alle schweinehaltenden Betriebe, die besonders tiergerecht arbeiten, Anträge auf die Feststellung ihrer Förderfähigkeit im Rahmen des Bundesprogramms Umbau der Tierhaltung stellen. Diese Feststellung ist Voraussetzung einer Förderung der laufenden Mehrkosten, die mit einer besonders tiergerechten Wirtschaftsweise … Mehr lesen

Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald – Kooperationen zwischen Handwerk und Schulen sind gewinnbringend für alle Seiten

Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald/Metropolregion Rhein-Neckar – VOLZ E.K.T. und Sandhofen Realschule unterzeichnen Bildungspartnerschaft – Ganzheitliche Berufsorientierung für die innovative Nachwuchssicherung Der Fachkräftemangel ist eines der großen Themen im Handwerk und oft haben gute Bewerber mehrere Betriebe zur Auswahl. Betriebe hingegen haben Schwierigkeiten ihre Ausbildungsplätze mit geeigneten Kandidaten zu besetzten. Sie müssen bei der Nachwuchswerbung und -sicherung … Mehr lesen

Handwerkskammer Mannheim: Geprüfter Betriebswirt nach der Handwerksordnung: Kurs für Führungskräfte von morgen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Handwerkskammer bietet die Weiterbildung sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit an – Fördermöglichkeit reduziert Kursgebühr Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald bietet in ihrer Bildungsakademie wieder die Weiterbildung zum geprüften Betriebswirt / geprüfter Betriebswirtin nach der Handwerksordnung an. Der Kurs, der sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit angeboten wird, behandelt alle wesentlichen … Mehr lesen

Landau – Mehr Geld für Bäckerei-Azubis

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bäckerei-Azubis backen keine kleinen Brötchen mehr: Wer in den Bäckereien in Landau eine Ausbildung macht, hat jetzt deutlich mehr im Portemonnaie. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hingewiesen. Es gebe eine wesentlich höhere Ausbildungsvergütung: „Wer seine Ausbildung anfängt, geht mit mindestens 860 Euro im Monat nach Hause. Das sind 180 Euro mehr als … Mehr lesen

Weinheim – Bergstraße in Weinheim genießen

Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Badische Bergstraße ist der kleinste und nördlichste Weinbaubereich in Baden, allerdings bringt er ganz beachtliche Qualitäten hervor, innovative Winzer – und die Bergsträßer Gastlichkeit der Grenzregion zu Hessen. Die Zweiburgenstadt Weinheim ist an der Bergstraße ein Mittelpunkt mit einer Drehscheiben-Funktion zwischen den Bundesländern. Das Stadtwappen wird von einer Weinleiter geziert, der … Mehr lesen

Mannheim – IHK-Konjunkturumfrage

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Lage nochmals leicht verschlechtert, aber Erwartungen hellen sich auf „Die Unternehmen schätzen ihre Lage im Frühjahr leicht schlechter ein als zu Jahresbeginn, gleichzeitig verbessern sich die Erwartungen. Diese Stimmungsaufhellung weckt Hoffnung, dass die Konjunktur wieder etwas an Fahrt aufnimmt. Die Entwicklung dürfte aber weiter durch strukturelle Faktoren gehemmt bleiben“, kommentiert Dr. … Mehr lesen

Ludwigshafen – MIT (Mittelstands- und Wirtschaftsunion der CDU) lehnt Mindestlohnvorstoß von Bundeskanzler Scholz ab

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. MIT Ludwigshafen: Kein politischer Überbietungswettbewerb beim Mindestlohn Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat sich dafür ausgesprochen, den Mindestlohn schrittweise auf 15 Euro zu erhöhen. Dazu erklärt der MIT-Vorstitzende und Stadtratskandidat Dr. Thorsten Ralle von der MIT Ludwigshafen: „Lohnfindung gehört nicht in die Politik oder auf Wahlplakate. Bei der Einführung des Mindestlohns waren … Mehr lesen

Mainz – Streik der privaten Busbetriebe geht weiter – Erzwingungsstreik wird ab Mittwoch fortgesetzt

Ludwigshafen / Mainz / Speyer / Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. VAV und ver.di liegen um 1400 € Einmalzahlung auseinander. Im Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz e.V. hatte ver.di einen Lösungsvorschlag eingebracht, der zu einer sofortigen Beilegung des Tarifkonfliktes geführt hätte. Das Delta von 1400 € Nettozahlung für … Mehr lesen

  • VIDEOBERICHTE

      Ludwigshafen – VIDEO – Sprengung eines Geldausgabeautomaten – Nachtrag

    • Ludwigshafen – VIDEO – Sprengung eines Geldausgabeautomaten – Nachtrag
      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem es am frühen Donnerstagmorgen (18.07.2024) zu einer Explosion an einem Geldausgabeautomaten in einer Filiale der VR Bank in der Hauptstraße in Freckenfeld kam, hat die Kriminalpolizei in Ludwigshafen die Ermittlungen aufgenommen. Der Tatort wurde durch Experten des Landeskriminalamts auf Sprengstoffreste untersucht. Hiernach …»

    • Ludwigshafen – #VIDEO – ICE Evakuierung mitten in der Nacht

    • Ludwigshafen – #VIDEO – ICE Evakuierung mitten in der Nacht
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Mitten in der Nacht vom 17. auf 18. Juli, musste auf der Bahnstrecke zwischen Bahnhof Lu Mitte und Hauptbahnhof Ludwigshafen ein ICE evakuiert werden. Der Zug war besetzt mit 186 Personen. Nach ersten Erkenntnissen war ein Oberleitungsschaden ausschlaggebend für die …»

    >> Alle Videos
  • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA





  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de