• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Germersheim – Kreisverwaltung unterstützt Betriebe bei Landespreis-Bewerbung – Beispielhafte Beschäftigung von Menschen mit Behinderung

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 1998 zeichnet das Land Rheinland-Pfalz jährlich Betriebe, Firmen oder Institutionen aus, die sich bei der Integration von schwerbehinderten Menschen in das Arbeitsleben auf vorbildliche Weise verdient gemacht haben. Die Kreisverwaltung in Germersheim unterstützt ab sofort Unternehmen bei der Bewerbung für diesen Landespreis und bei der Bearbeitung der Formulare. Landrat Dr. Fritz … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Vollversammlung – Präsident Schnabel: „Vereinfachung und Entlastung statt mehr Bürokratie und höhere Steuern“

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 16. September 2021. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar hat sich auf ihrer Sitzung am 15. September unter anderem mit der Verkehrssituation in der Region, der Bundestagswahl und der Fachkräftesicherung im Neckar-Odenwald-Kreis befasst. Ein Stimmungsbild zur konjunkturellen Lage der in der Vollversammlung vertretenen Unternehmen ergab ein gemischtes Bild. Erfreulich … Mehr lesen

      Mannheim – Bahnstreik beendet – DB und GDL einigen sich auf Tarifkompromiss

      Mannheim / Ludwigshafen / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar / Berlin. Gordischer Knoten gelöst: DB und GDL einigen sich auf Tarifkompromiss Lösungen bei den strittigen Themen Tarifeinheit und Betriebsrente • Lohnerhöhung von 3,3 Prozent in zwei Stufen, Corona-Prämie und Laufzeit von 32 Monaten • Seiler: „Lösung hält Bahn auf Kurs, wird Corona-Schäden gerecht und drückt Wertschätzung … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Umfrage Höhere Impfquote darf nicht zu Lasten der Betriebe gehen/ Unternehmen fordern Recht auf Abfrage des Impfstatus‘

      Mannheim, 15. September 2021. Die Bundesregierung verfolgt weiter das Ziel, die Impfquote deutlich zu steigern. Dazu hat sie jüngst auch die Corona-Arbeitsschutzverordnung geändert, um die Unternehmen stärker in die Pflicht zu nehmen. „Um aus der Pandemie zu kommen, brauchen wir deutlich mehr als die derzeit knapp 62 Prozent vollständig Geimpften. Daher ist es richtig, dass … Mehr lesen

      Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zur Berichterstattung über die geplanten Änderungen bei der Corona-Verordnung des Landes

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 9. September 2021. „Es ist grundsätzlich richtig, dass sich die neue Landesverordnung künftig nur noch an der Auslastung der Intensivbetten in den Krankenhäusern und der Hospitalisierungsrate orientiert. Die Inzidenz bleibt eine wichtige Größe für die Beobachtung des Infektionsgeschehens, hat aber als Steuerungsgröße für Einschränkungen ausgedient. Die Zahlen zeigen, dass sich die Corona-Pandemie längst … Mehr lesen

      Worms – IHK-Positionspapier zur Bundestagswahl 2021 – IHKs in Rheinland-Pfalz: Weichen für die Wirtschaft stellen

      Ludwigshafen / Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. #GemeinsamFürRheinlandPfalz – IHK-Positionspapier zur Bundestagswahl 2021 IHKs in Rheinland-Pfalz: Weichen für die Wirtschaft stellen Steuern und Bürokratie reduzieren, Planungsverfahren beschleunigen, die Aus- und Weiterbildung in den Betrieben stärken: Das sind Kernforderungen aus dem Positionspapier der vier Industrie- und Handelskammern in Rheinland-Pfalz zur Bundestagswahl. Diese vertreten die Interessen von gut … Mehr lesen

      Frankenthal – Torbjörn Kartes in Frankenthal

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. In Frankenthal gibt es eine weitere Gelegenheit zum persönlichen Gespräch mit Torbjörn Kartes, dem CDU-Direktkandidaten für die Bundestagswahl. Am Mittwoch, 8. September, 11.30-13.30 Uhr, wird der Bundestagsabgeordnete das Ingenieurbüro Olker, Adam-Opel-Straße 8 in Frankenthal, besuchen. Das Unternehmen blickt auf eine 45-jährige Erfahrung im Bereich Planen und Bauen zurück. Zum Austausch eingeladen … Mehr lesen

      Mannheim – Orientierung, Beratung, Tipps: Durchstarten zur persönlichen Karriere!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 190 Aussteller bei der Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung, Studium – Vielfältiges Angebot an Ausbildungs- und Studienplätzen, Praktika, Lehrgängen und freien Stellen – Rund 30 Vorträge im Info-Forum – Individuelle Beratung für Schüler, Absolventen, Studierende, Existenzgründer, Berufstätige, Wiedereinsteiger – Eintritt frei Die Welt der Berufe bietet zahlreiche Bildungswege und … Mehr lesen

      Heidelberg – Jetzt schon vormerken: Heidelberger Ausbildungstage am 27. Oktober im digitalen Format! Mehr als 30 Betriebe stellen sich und ihre Angebote vor – Interessierte können sich ab sofort anmelden!

      Heidelberg / Metropolreion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelberger Ausbildungstage finden im Herbst zum zweiten Mal digital statt: Am Mittwoch, 27. Oktober 2021, von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 16 Uhr stellen sich online mehr als 30 Betriebe aus Heidelberg und der Region vor und geben Einblicke in ihre Unternehmen und ihre Ausbildungsangebote. Ergänzt … Mehr lesen

      Mannheim – Weiterbildung: Da geht noch was!

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer sich beruflich weiterqualifizieren oder ganz neu orientieren möchte, findet auf der Messe Jobs for Future auf dem Maimarktgelände Mannheim vom 16. bis 18. Sep-tember persönliche Beratung und passende Angebote – Eintritt frei „Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?“ Diese in Personalgesprächen beliebte Frage kann man sich gerne einmal selbst stellen. Denn … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Torbjörn Kartes: Deutliche Zunahme von E-Ladesäulen – Mehr KfW-Förderungen für Privathaushalte

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis Mehr KfW-Förderungen für Privathaushalte – Bundesprogramm für 1.000 Schnellladesäulen startet Der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes begrüßt die deutliche Zunahme von Ladesäulen für E-Autos in seinem Wahlkreis. Wie ihm das Berliner Büro der bundeseigenen Förderbank Kfw mitgeteilt hat, haben in Ludwigshafen im ersten Halbjahr 2021 insgesamt 329 Haushalte eine Förderung für eine … Mehr lesen

      Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zur Berichterstattung über die geplante Corona-Verordnung des Landes

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die baden-württembergische Landesregierung hat angekündigt, sich mit ihrer neuen Corona-Verordnung von der Inzidenz als regulatorische Größe in der Pandemiebekämpfung ein Stück weit zu lösen. Das ist ein Kurswechsel, den die Wirtschaft ausdrücklich unterstützt. Die in vielen Bereichen vorgesehene 3G-Regel stellt einen Teil der Betriebe jedoch vor große Herausforderungen. Überall da, wo normalerweise keine … Mehr lesen

      Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zur Berichterstattung über die geplante Corona-Verordnung des Landes Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zur Berichterstattung über die geplante Corona-Verordnung des Landes Mannheim, 13. August 2021. „Die baden-württembergische Landesregierung hat angekündigt, sich mit ihrer neuen Corona-Verordnung von der Inzidenz als regulatorische Größe in der Pandemiebekämpfung ein Stück weit zu lösen. Das ist ein Kurswechsel, den die Wirtschaft ausdrücklich unterstützt. … Mehr lesen

      Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zu den Ergebnissen der Corona-Beratungen von Kanzlerin und Ministerpräsidenten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 10. August 2021. „Es ist erkennbar, dass sich die Politik für andere Kriterien neben der Sieben-Tage-Inzidenz öffnet und den Ländern dazu gewisse Spielräume einräumt. Umso verwunderlicher ist es, dass bei der 3G-Regel weiter mit der Inzidenz geplant wird. Immerhin sind Ausnahmen möglich. Wir bauen darauf, dass Baden-Württemberg in der Landesverordnung diesen neuen Spielraum … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Bundestagsabgeordneter #Kartes unterwegs im Rhein-Pfalz-Kreis – Besuch von Betrieben in Kleinniedesheim und Böhl-Iggelheim

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Bundestagsabgeordneter unterwegs im Rhein-Pfalz-Kreis Der Wahlkampf führt den Bundestagsabgeordneten Torbjörn Kartes auch in dieser Woche an zahlreiche Orte im Rhein-Pfalz-Kreis. Am Mittwoch, 11. August, ist Kartes von 9.30 bis 11 Uhr im Weingut Merkel, Großniedesheimer Straße 6 in Kleinniedesheim, zu Gast. Ebenfalls am Mittwoch besucht er von 14 bis 16 Uhr … Mehr lesen

      Heidelberg – 2 More Years – DEZERNAT#16 bis 2025 verlängert! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner tauscht sich mit Mieterschaft aus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das DEZERNAT#16 im ehemaligen Feuerwehrgebäude der Stadt Heidelberg startete im Jahr 2013. Die Heidelberger Dienste gGmbH nahmen Entwicklung und Management nach Beschluss des Heidelberger Gemeinderats zunächst für fünf Jahre auf. Der Auftrag wurde 2017 vom Gemeinderat einstimmig bis Ende 2023 erweitert. Nun gab es einmal mehr gute Nachrichten für das … Mehr lesen

      Ladenburg – „Pedelec willkommen“ in Ladenburg

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Pedelecs, also Fahrräder mit elektrischer Unterstützung, erfreuen sich steigender Beliebtheit. Um den Pedelec-Fahrenden ein unkompliziertes Aufladen des Akkus zu ermöglichen, beteiligt sich Ladenburg an der „Pedelec-Willkommen“-Initiative des VCD (Verkehrsclub Deutschland e.V.). Die Idee ist einfach: Teilnehmende Restaurants und Cafés erlauben den Pedelec-Fahrenden, ihren Akku während des Aufenthalts kostenfrei aufzuladen. Gut erkennbar sind teilnehmende … Mehr lesen

      Mainz – Ludwigshafen – Worms – Trier: Convention Bureau Rheinland-Pfalz: Die großen Städte des Landes haben sich formiert

      Mainz/Ludwigshafen/Worms/Trier. (pd/and). Im Frühjahr 2021 haben sich die rheinland-pfälzischen Städte Mainz, Koblenz, Trier, Ludwigshafen und Worms zusammengetan, um ein neues Marketing- und Vertriebsbüro zu gründen: Das „Convention Bureau Rheinland-Pfalz“ repräsentiert das städtische Angebot am Tagungs- und Kongressstandort Rheinland-Pfalz – mit dem Ziel, den Geschäftstourismus im Land nachhaltig zu stärken. Bei einem gemeinsamen „Kick off“-Event am 7. Juli wurden nun die Marketingmaßnahmen für das laufende Jahr verabschiedet, um überregional für das hiesige Angebot zu werben. Unterstützt werden die Städte u.a. vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, dem DEHOGA Rheinland-Pfalz und dem Städtetag Rheinland-Pfalz.

      Mannheim/Heidelberg – Virtueller Spendenlauf des Polizeipräsidiums Mannheim – Spenden an ASB Wünschewagen übergeben

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Behördlichen Gesundheitsmanagements führte das Polizeipräsidium Mannheim in der Zeit vom 01.03.2021 bis zum 19.05.2021 für wohltätige Zwecke einen virtuellen Spendenlauf durch. Gemäß dem Motto “In 80 Tagen um die Welt” sammelten Mitarbeiter des Polizeipräsidiums Mannheim, der Wasserschutzpolizeistationen Mannheim und Heidelberg, der Polizeireiterstaffel, der Bundespolizeiinspektion Karlsruhe, der Staatsanwaltschaften Mannheim und Heidelberg, … Mehr lesen

      Heidelberg – Rohrbach: Entwurfsplanung für Teilabschnitt der Oberen Rathausstraße kann beginnen – Gemeinderat beschließt Gestaltungskonzept

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Entwurfsplanung für die sanierungsbedürftige Obere Rathausstraße zwischen Rathausplatz und Leimer Straße im Stadtteil Rohrbach kann erarbeitet werden. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 22. Juli 2021 einstimmig beschlossen. Mit der Neugestaltung in diesem Abschnitt soll die Abfolge der bereits neu gestalteten Bereiche wie dem Rathausplatz und der … Mehr lesen

      Heidelberg – Individuelle Begleitung für Jugendliche auf dem Weg in die Ausbildung – An zwei beruflichen Schulen in Heidelberg startet im September der Bildungsgang AVdual

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Förderbedürftigen Jugendlichen durch intensive Begleitung den direkten Einstieg von der Schule in Ausbildung oder Beruf zu erleichtern – das ist das Ziel des Bildungsgangs „Ausbildungsvorbereitung dual“ (kurz AVdual). Der Bildungsgang startet als Schulversuch zum Schuljahr 2021/2022 an den beiden Beruflichen Schulen Johannes-Gutenberg-Schule und Marie-Baum-Schule. Er beinhaltet die intensive Einbindung von … Mehr lesen

      Landau – Weingut Ökonomierat Lind in Rohrbach ist Ausbildungsbetrieb des Jahres 2021 – Landrat spricht seine Anerkennung aus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Weingut Ökonomierat Lind in Rohrbach hat die Auszeichnung „Ausbildungsbetrieb des Jahres in den Grünen Berufen“ erhalten. Winzerinnen und Winzer werden dort vorbildlich ausgebildet. Landrat Dietmar Seefeldt ließ es sich nicht nehmen, bei der gestrigen Übergabe der Urkunde persönlich vor Ort zu sein und den Auszubildenden und Ausbildenden zu gratulieren. „Das Weingut Ökonomierat … Mehr lesen

      Heppenheim – Sommer-Pressekonferenz der Wirtschaftsförderung Bergstraße – Themen waren die wirtschaftliche Entwicklung der Region sowie die Projekte und Vorhaben der Wirtschaftsförderung Bergstraße – Beim Projekt Bildungscoach wurde Halbzeitbilanz gezogen

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Unternehmen in der Wirtschaftsregion Bergstraße sind in unterschiedlichem Maße von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie betroffen. Während Branchen wie besonders Gastronomie, Hotellerie, Veranstaltungen und andere noch immer stark betroffen sind, sind die Auswirkungen etwa für das produzie-rende Gewerbe, die Baubranche und die unternehmensnahen Dienstleistungen geringer. Insgesamt zeigt sich regionale Wirtschaft robust und … Mehr lesen

      Heidelberg – Ausbildungsstart 2021: Rund 1.000 freie Stellen in diesem Jahr noch offen – Stadt Heidelberg und Agentur für Arbeit rufen dazu auf, sich kurzfristig noch zu bewerben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bewerbungsmappe einwerfen, Vorstellungsgespräch vor Ort und kurz darauf schon in die Ausbildung starten: So kann für viele junge Menschen der ideale Einstieg in das Berufsleben aussehen. Und das noch in diesem Jahr: Denn aktuell suchen noch viele Unternehmen in Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis Auszubildende für den Ausbildungsstart im August und … Mehr lesen

      Mannheim – Kontrollaktion in “Shisha-Bars”

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt hat am Freitag bis spät in die Nacht gemeinsam mit dem städtischen Ordnungsdienst sowie Vertretern der Gaststättenbehörde der Stadt Mannheim Gaststätten kontrolliert – der Schwerpunkt lag dabei auf “Shisha-Bars” im innerstädtischen Raum. Anlass für die Aktion war neben Bürgerbeschwerden auch die in jüngster Vergangenheit von Stadt und Polizei … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X