• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Südliche Innenstadt: Jens Brückner führt FWG Liste für Ortsbeirat an

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Freie Wählergruppe (FWG) Ludwigshafen hat ihre Kandidatenliste für den Ortsbeirat Süd für die anstehende Kommunalwahl am 09. Juni vorgestellt. Angeführt wird die Liste vom parteilosen Jens Brückner, 53 Jahre alt, der sich ebenfalls als Kandidat für das Amt des Ortsvorstehers zur Wahl stellt. Auf den nachfolgenden Listenplätzen finden sich engagierte … Mehr lesen

Ludwigshafen – Freien Wählergemeinschaft (FWG) – Fragen der FWG zur städtischen Büroflächenplanung und Mietkonditionen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Freie Wählergemeinschaft (FWG) möchte die Bürgerinnen und Bürger darüber in Kenntnis setzen, dass sie in der kommenden Sitzung des Hauptausschusses am 3. Juni wichtige Fragen zur Planung der Büroflächen und der Mietkonditionen durch die Stadtverwaltung stellen wird. • Wie teilt die Stadtverwaltung den Bedarf an Büroflächen nach Dezernaten auf? • … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG: Kein Zeitdruck bei der Berliner-Platz Bebauung – Markus Sandmann fordert Einbindung der Bürger!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Stellungnahme der FWG zum Metropolhochhaus-Projekt – Die Freie Wählergruppe Ludwigshafen sieht sich mit einem unerwarteten Zeitdruck konfrontiert, der die Entscheidungsfindung über das zukünftige Schicksal des Baulochs beeinträchtigt. Dieser Druck widerspricht unseren demokratischen Prinzipien und der Notwendigkeit einer umfassenden Bürgerbeteiligung vor dem Beschluss des Stadtrates am 17.06.2024. “Die Einbindung der Bürger … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG: Rektorin der Gräfenauschule verdient volle Unterstützung!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die FWG-Stadtratsfraktion bekräftigt ihre volle Unterstützung für Barbara Mächtle, die Rektorin der Gräfenauschule. Ihr entschlossenes Handeln, Missstände im Interesse der Schülerinnen und Schüler öffentlich zu machen, ist nicht nur lobenswert, sondern sollte auch von der SPD-geführten Landesregierung mit Dankbarkeit anerkannt werden. „Jetzt ist nicht der Moment für Tadel, sondern für entschiedenes … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Wahlvorschläge für den Kreistag des Landkreises Südliche Weinstraße stehen fest – Sechs Parteien zugelassen

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. In wenigen Wochen werden die Rheinland-Pfälzer an die Wahlurne gebeten, denn am 9. Juni finden die Kommunalwahlen sowie die Europawahl statt. Natürlich können die Bürgerinnen und Bürger, auch im Landkreis Südliche Weinstraße, schon davor ihre Stimme per Briefwahl abgeben. Auch der Kreistag, das „Parlament“ des Landkreises, wird an diesem Tag … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG Rheinland-Pfalz: Fachkräftemangel entgegenwirken: Basis in den Schulen legen

Ludwigshafen / Mainz – Stephan Wefelscheid wiederholt Vorschlag, jeden Ausbildungsberuf an Schulen in Rheinland-Pfalz vorzustellen / Wirtschaft verliert 50 Milliarden Euro pro Jahr Rund 50 Milliarden Euro pro Jahr entgehen der deutschen Wirtschaft nach einer aktuellen Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft. Das berichten Deutschlandfunk und SWR 1. Zudem wurden im vorigen Jahr etwa 570.000 … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bürgerstammtisch der FWG – Diskussion mit dem Spitzenkandidaten Rainer Metz

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bürgerstammtisch der FWG Ludwigshafen am 15.05.24 um 19.00 Uhr im Nebenzimmer der VtV Mundenheim Gaststätte: Pizzeria San Antonio Anebosstraße 4, 67065 Ludwigshafen am Rhein Diskussion mit dem Spitzenkandidaten Rainer Metz.

Ludwigshafen – „Innenminister kommt seiner Fürsorgepflicht als Dienstherr nicht nach“ – Joachim Streit und Patrick Kunz: Stellenabbau im Wechselschichtdienst des Polizeipräsidiums Rheinpfalz im Widerspruch zum Koalitionsvertrag

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar / Mainz – Die Beamten im Wechselschichtdienst des Polizeipräsidiums Rheinpfalz sind massiv überlastet. Die dünne Personaldecke bringt die Polizisten an ihre psychische und physische Belastungsgrenze. Der Fraktionsvorsitzende und innenpolitische Sprecher der FREIE WÄHLER-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, Joachim Streit, richtet klare Worte an das Innenministerium: „Während in allen Flächenpräsidien Aufwüchse im Wechselschichtdienst … Mehr lesen

Schifferstadt – Patrick Kunz (FWG): Stromnetze der Zukunft: Land und Bund mit Luft nach oben

Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Patrick Kunz: Es ist schon lange klar, dass unsere Stromnetze nicht zukunftsfähig sind. „Endlich kommt das Umweltministerium in die Spur, endlich wird die Netzinfrastruktur in Rheinland-Pfalz ertüchtigt. Es ist schon lange klar, dass unsere Stromnetze nicht zukunftsfähig sind.“ Anlässlich der Auftaktveranstaltung „Stromnetz 2045: Datenwerkstatt Rheinland-Pfalz“, auf der … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG-Kandidatenliste zum Ortsbeirat Ludwigshafen-Friesenheim aufgestellt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die FWG-Ortsgruppe LU.-Friesenheim bleibt ihrer Linie der Kontinuität in der politischen Arbeit im Stadtteil treu. Als bewährte bürgernahe politische Kraft setzen wir uns im Ortsbeirat für neue Impulse in den Bereichen bezahlbarer Wohnraum, Ärzteversorgung, Kindergartenplätze und Klimaanpassung ein. Trotz begrenzter finanzieller Mittel ist es unser Ziel, die Stadtteil-Bibliothek und den Trassenwald … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG: Urnenbestattung von Hautieren auf den Friedhöfen ermöglichen!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Tierbesitzer sollten ihr Heimtier auch auf den Ludwigshafener Friedhöfen in ihren Gräbern bestatten können. Die FWG-Stadtratsfraktion unterstützt die Idee der Friedhof-Chefin Gabriele Bindert. Die Haustiere können ohne Probleme in einem Tier-Krematorium, es gibt eine solche Einrichtung sogar in Rheingönheim, eingeäschert werden.

Ludwigshafen – FWG: Bildungskollaps in RLP nicht mehr wegzudiskutieren!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Als FWG Ludwigshafen sind wir bestürzt über die Aussage des Mainzer Bildungsministeriums im Zusammenhang mit den neuen Nachrichten der Gräfenauschule im Ludwigshafener Hemshof. Das Ministerium sei “überrascht” über diese Entwicklung, obwohl es behauptet, die Situation stets im Blick zu haben. „Das zeigt eine deutliche Diskrepanz zwischen der Wahrnehmung und der Realität … Mehr lesen

Mutterstadt – Wahlvorschläge zu der Gemeinderatswahl in Mutterstadt

Am 09. Juni findet die Europawahl und in Rheinland-Pfalz zudem Kommunalwahlen statt. Neben der Europawahl haben die Mutterstadter Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit den Bezirkstag Pfalz, den Kreistag sowie den Gemeinderat zu wählen. Für den Gemeinderat bestand bis zum 22.04.2024 für Parteien und Wählergruppen die Möglichkeit ihre Listen abzugeben. Bis zum Stichtag sind bei der … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG Ludwigshafen betont Vielfalt im Stadtrat

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Freie Wählergruppe (FWG) Ludwigshafen setzt sich weiterhin entschieden für die Vielfalt im Stadtrat ein. Nach der Kommunalwahl streben CDU und SPD eine große Koalition an, doch die FWG sieht darin Nachteile für die Stadt. Hier sind einige Gründe, die aus Sicht der FWG gegen eine Große Koalition in Ludwigshafen sprechen: … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG: Hohe Kosten und mangelhaftes Angebot im Bäderbereich! – große Koalition von CDU und SPD muss verhindert werden!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die vergleichsweise sehr hohen Kosten und ein mangelhaftes Angebot im Bäderbereich kritisiert die FWG-Stadtratsfraktion. Ursache hierfür, so Fraktionsvorsitzender Rainer Metz, ist die verfehlte Bäderpolitik der großen Koalition unter der ehemaligen Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse (CDU) und Sportdezernent Wolfgang van Vliet (SPD). Zwar wurde für 10 Millionen das Freibad am Willersinnweiher … Mehr lesen

Germersheim – Kommunalwahlen am 9. Juni 2024: Wahlvorschläge für die Wahl des Landrates/der Landrätin des Landkreises Germersheim stehen fest

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Vorfeld der Kommunalwahlen am 9. Juni 2024 fand am 24. April in der Kreisverwaltung Germersheim unter Leitung von Landrat Dr Fritz Brechtel die Sitzung des Wahlausschusses zur Entscheidung über die Zulassung der eingereichten Wahlvorschläge für die Wahl der Landrätin/des Landrats statt. Der Wahlausschuss hat folgende vollständig, form- und fristgerecht eingereichten … Mehr lesen

Landau: Kommunalwahlen 2024 in Landau: Wahlvorschläge für Stadtrat, Ortsbeiräte sowie Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher stehen offiziell fest

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Im Vorfeld der Kommunalwahlen am 9. Juni dieses Jahres fand in Landau jetzt die erste Sitzung des Stadtwahlausschusses statt. Das Gremium ließ folgende vollständig, form- und fristgerecht eingereichten Wahlvorschläge für die Wahlen des Stadtrats, der Ortsbeiräte sowie der Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher zu: Für die Wahlen des Stadtrats: SPD, CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wahlausschuss entscheidet über Wahlvorschläge zur Kommunalwahl am Sonntag, 9. Juni 24

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Wahlausschuss unter Vorsitz von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck hat in seiner Sitzung am 24. April 2024 die zur Kommunalwahl am Sonntag, 9. Juni 2024, in Ludwigshafen gültig eingereichten Wahlvorschläge alle einstimmig zugelassen. Folgende zehn Parteien und Wählergruppen treten zur Stadtratswahl an: SPD, CDU, GRÜNE, AfD, FDP, FWG, PIRATEN, BIG (Bündnis … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG zur Bildungsmisere in Ludwigshafen und dem Land

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Situation der Sprachförderung in Kitas, Grundschulen und Familiengrundschulzentren. „Die FWG Ludwigshafen erkennt die Notwendigkeit einer umfassenden Bildungsstrategie, die nicht nur die Sprachförderung in Kitas und Grundschulen, sondern auch die kontinuierliche Entwicklung von Familiengrundschulzentren berücksichtigt.“ umschreibt Markus Sandmann die Position der Freien Wähler in Ludwigshafen. Hierbei kann der Gedanke der Familiengrundachulzentren … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG: Bund und Land in die Pflicht nehmen!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Anstatt sich gegenseitig die Schuld für die miserable Finanzlage der Stadt zuzuschieben, fordert die FWG-Stadtratsfraktion von allen Abgeordneten in Bund und Land sich für eine tragfähige Lösung der Finanzproblematik einzusetzen. Keine Lösung sehen die Freien Wähler in den von der Landesregierung geforderten Steuererhöhungen insbesondere der Grundsteuer, die alle Bürger belastet. Hier … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG: Alkohol- und Rauchverbot am Berliner Platz!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Alkoholverbot am Wochenende in den Sommermonaten wird auch von der FWG-Stadtratsfraktion begrüßt. Da die Aufenthaltsquali-tät insbesondere an der Haltestelle auch an den übrigen Zeiten für viele Bürger unerträglich ist, fordern die Freien Wähler weitere Maß-nahmen. So sollte ein Alkohol- und Rauchverbot an der Haltestelle dauerhaft gelten und auch kontrolliert werden. … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG: Rathaus am Berliner Platz wird begrüßt!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Als zentralen Platz in Ludwigshafen sieht die FWG-Stadtratsfraktion den Berliner Platz als besten Standort an. Kein Hochhaus, sondern ein repräsentatives Gebäude als Campus Lösung mit Stadtratssaal, OB-Büro und Bürgerservice wünschen sich die Freien Wähler. Die übrigen städtischen Dienststellen könnten in einem technischen Rathaus im ehemaliger Postbankgebäude an der Bruchwiesenstraße untergebracht werden. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Portisch (FWG): Wie geht es mit der Hochstraße Nord weiter?

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Thorsten Portisch, Kandidat im vergangenen OB – Wahlkampf und nun Mitglied bei der Freien Wähler Gruppe meldet sich zu den derzeitigen Diskussionen rund um den Berliner Platz und den Abriss der Hochstraße zu Wort. Er habe die Idee der Entwicklung einer autofreien und begrünten Innenstadt 2017 in seinem Wahlkampf thematisiert. Dabei … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG-Stadtratsfraktion fordert zeitnahe Aufklärung zu Feuchtigkeitsproblemen am Rampenweg 8

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die FWG-Stadtratsfraktion hat ihre Bedenken hinsichtlich der Verzögerungen bei der Beantwortung ihrer Anfrage zum Rampenweg 8 durch das Baudezernat öffentlich gemacht. Die Anfrage, die im Ratsinformationssystem der Stadt Ludwigshafen einsehbar ist, zielt auf die Klärung der Ursachen für die Feuchtigkeitsprobleme in dem 30 Jahre alten Gebäude ab. Die Freien Wählergruppe hebt … Mehr lesen


///MRN-News.de