• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Frankenthal – Kulturjahr 2019 – Absage Sommerkonzert der Stadtstreicher & Lesung der Schreibwerkstatt des AEG

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Termine im Rahmen des Kulturjahrs zur Feier von 900 Jahren Grundsteinlegung des Augustiner-Chorherrenstifts finden nicht wie geplant statt: Das Sommerkonzert der Stadtstreicher am 16. Juni, 16 Uhr, in der Versöhnungskirche und die Lesung der Schreibwerkstatt des Albert-Einstein-Gymnasiums am 19. Juni, 11 Uhr, in der Stadtbücherei müssen leider aus organisatorischen Gründen entfallen. Quelle … Mehr lesen

      Frankenthal – “Ein Hering liebt eine Auster” – Lesung in der Stadtbücherei im Rahmen des Kulturjahrs –

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. „Ein Hering liebt eine Auster“ – Balladen und Moritaten aus neun Jahrhunderten Am Freitag, 24. Mai um 19.30 Uhr eröffnet die Lesung „Ein Hering liebt eine Auster“ den Veranstaltungsreigen der Stadtbücherei zum Jubiläumsjahr „Frankenthaler Geschichte(n) 1119-2019“. Autorin und Schauspielerin Madeleine Giese und Rainer Furch, Schauspieler am Pfalztheater Kaiserslautern, geben einen Überblick über Balladen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Pfalz trifft Kurpfalz – Gemeinsame Lesung der Seniorenschreibwerkstätten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Schreibwerkstätten der Akademie für Ältere und von LU kompakt veranstalten am Donnerstag, 14. Februar 2019, eine gemeinsame Lesung in der Volkshochschule in Heidelberg, Bergheimerstraße 76, Saal 06. Beginn ist um 15.40 Uhr. Die Veranstaltung steht unter dem Motto “Humor – weit gefasst”. Die Ludwigshafener Teilnehmenden sind Teil der Schreibwerkstatt von LU kompakt, … Mehr lesen

      Speyer – Krimi-Lesung mit Volker Kutscher wird aufgrund der großen Nachfrage in die Stadthalle verlegt

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die populäre Fernsehproduktion „Babylon Berlin“ läuft derzeit erfolgreich in der ARD. Sie basiert auf dem Bestsellerroman „Der nasse Fisch“ von Volker Kutscher, dessen Krimis mit Kommissar Gereon Rath im Berliner Milieu der Dreißigerjahre angesiedelt sind. Kutscher wird seinen siebten Rath-Krimi „Marlow“ am 5. Februar 2019 im Rahmen der SPEYER.LIT in Speyer … Mehr lesen

      Frankenthal – 100 Jahre Frauenwahlrecht – Lesung und Talk am 11. November im Kunsthaus

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Das 100-jährige Jubiläum des Frauenwahlrechts ist für die Arbeitsgemeinschaft der Frankenthaler Frauenverbände und die Gleichstellungsstelle der Stadt Frankenthal Anlass mit verschiedenen Veranstaltungen an das historische Ereignis zu erinnern. Lesung und Talk Wann: Sonntag, 11. November 2018, 10:30 Uhr – 13 Uhr Wo: Kunsthaus Frankenthal, Mina-Karcher-Platz 42 a Was: Lesung, Talk und … Mehr lesen

      Landau – Stolperstein-Patenschaft ernst genommen – Szenische Lesung im Landauer Westring am Samstag, 27. Oktober, anlässlich des 80. Gedenkjahres der Reichspogromnacht

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 9. November 2018 wird sich zum 80. Mal die Reichspogromnacht von 1938 jähren. Damals brannten in Deutschland Synagogen, Gebetsräume und weitere jüdische Versammlungsstätten. Geschäfte, Wohnungen und jüdische Friedhöfe wurden zerstört oder geschändet. Die jüdische Bevölkerung wurde aus ihren Wohnhäusern verjagt und in den folgenden Tagen aus den Dörfern und Städten in Konzentrationslager … Mehr lesen

      Landau – 34. Landauer Büchereitage – Musikalische Lesung mit Dr. Burkhard Engel zu jüdischen Satiren am Donnerstag, 25. Oktober

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einer vergnüglichen Begegnung mit Satiren jüdischer Autorinnen und Autoren lädt Dr. Burkhard Engel vom Cantaton-Theater Erbach am Donnerstag, 25. Oktober. Die musikalische Lesung mit Rezitation, Gitarre und Gesang in der Stadtbibliothek am Heinrich-Heine-Platz in Landau ist Teil der Landauer Büchereitage und der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz. Beginn ist um 20 Uhr. Alle Satiriker bräuchten … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Lesung mit Henrik Siebold “Inspektor Takeda und der lächelnde Mörder” am 04.Oktober

      Rhein-Pfalz-Kreis/Hanhofen/Metropolregion Rhein-Neckar. Autorenlesung mit Henrik Siebold „Inspektor Takeda und der lächelnde Mörder“ Kreisbeigeordneter Manfred Gräf und Ortsbürgermeisterin Friederike Ebli laden zur Lesung von Henrik Siebold aus seinem Buch „Inspektor Takeda und der lächelnde Mörder“ ein. Die Lesung findet am Donnerstag, 04. Oktober 2018, um 19 Uhr in der Kulturscheune in Hanhofen, Hauptstraße 38, statt. „Mordfälle … Mehr lesen

      Heidelberg – Literaturherbst im Haus der Jugend – Comic-Lesung und Workshop mit Sascha Hommer

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der vierte Heidelberger Literaturherbst findet vom 20. bis 23. September statt. Das viertägige Lesefest der Heidelberger Literaturakteure bietet Lese-Erlebnisse an vielen Orten der Stadt. Mit dabei ist als Veranstalter auch das Haus der Jugend, Römerstraße 87. Am Freitag, 21. September, gibt es dort von 16 bis 17 Uhr eine Comic-Lesung … Mehr lesen

      Mutterstadt – „Alpen-Krimi“ in Mutterstadt-Lesung mit Nicola Förg und Michaela May am 08.November

      Mutterstadt/ Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 8. November 2018, 19 Uhr liest die Bestsellerautorin Nicola Förg zusammen mit der von Theater und Fernsehen bekannten Schauspielerin Michaela May aus ihrem im Frühjahr neu erschienen Krimi „Rabenschwarze Beute“. In Murnau fällt ein Mann tot vom Balkon. Auf einer urigen Berghütte im Allgäu verschwindet ein kleines Mädchen. … Mehr lesen

      Speyer – Buchvorstellung und Lesung „JERUSALEM AM RHEIN“

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Worms ist das Jerusalem am Rhein, Mainz die jüdische Akademie des aschkenasischen Judentums, Speyer der Zufluchtsort nach dem Mainzer Stadtbrand. Der koschere Spitzenwein kommt aus Worms, der erste jüdische Papst stammt aus Mainz und die Lehre von den jüdischen Wundermännern aus Speyer. In allen drei SchUM-Städten sind Wunder geschehen: Die baufällige Brücke über … Mehr lesen

      Landau – Im Rahmen der 34. Landauer Büchereitage und der 3. Frauengesundheitstage Südliche Weinstraße und Landau – Lesung mit Inge Maria Hammerschmidt aus ihrem Buch „Genuss ohne Reue“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Veranstaltung zum Thema Gesundheit starten die 34. Landauer Büchereitage in ihr zweites Halbjahr. Am Donnerstag, 16. August, ab 19 Uhr liest Inge Maria Hammerschmidt in den Räumlichkeiten der Stadtbibliothek aus ihrem „Genuss ohne Reue bei Arthrose, Allergien und anderen Eiweißspeicherkrankheiten“. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der städtischen Gleichstellungsstelle statt und … Mehr lesen

      Frankenthal – Lesung zum Anne-Frank-Tag 2018 an der Andreas-Albert-Schule in Frankenthal

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar Der Anne Frank Tag findet jedes Jahr am 12. Juni statt. An Anne Franks Geburtstag erinnern Schülerinnen und Schüler an das jüdische Mädchen und die Opfer des Holocausts. Der vom Anne Frank Zentrum organisierte Schulaktionstag richtet sich gegen Antisemitismus und Rassismus. Er motiviert junge Menschen, sich heute für eine vielfältige und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Lesung mit Richard Brox in der Stadtteil-Bibliothek Mundenheim

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtteil-Bibliothek Mundenheim, in der Saarlandstraße 1, lädt am Dienstag, 5. Juni 2018 um 19 Uhr zu einer Lesung mit Richard Brox ein. Der gebürtige Mannheimer und heute in Köln lebende Autor liest aus seiner kürzlich erschienenen Biografie. Brox, der bereits mit 21 Jahren obdachlos wurde, kam 1999 eher zufällig dazu, einen Ratgeberblog … Mehr lesen

      Heidelberg – „Amman in Heidelberg“ – Die beiden jordanischen Lyriker Sanabel Qino und Faris Sabaneh veranstalten ihre Lesung via SKYPE

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Die beiden jourdanischen Autoren Sanabel Qino und Faris Sabaneh lesen ihre Lyrik über Skype. Das Kulturzentrum der Freunde Arabischer Kunst und Kultur e.V. und das deutsch-arabische Kultur-magazinFANN laden Interessierte hierzu in die Galerie Arabeske. Die Lesung findet zweisprachig (arabisch-deutsch) statt, der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten, Reservierung info@arabischekultur.de … Mehr lesen

      Mannheim – „Herr über Land und Meer“ – Lesung in der Stadtteilbibliothek Vogelstang

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Autor und Rezitator Kai Rohlinger präsentiert sein neues Buch „Herr über Land und Meer“, eine spannende Geschichte aus dem alten Rom. Sie sind herzlich eingeladen, sich am Mittwoch, 6.Juni, 19 Uhr, in der Zweigstelle Vogelstang der Stadtbibliothek, Mecklenburger Str. 62 (in den Räumen der Geschwister-Scholl-Schulen) auf eine Zeitreise zu begeben. Held der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Förderkreis Ebertpark lädt zur Lesung ein:Ragnar Raimundson liest aus seinem Bestseller„Das Schicksal der Götter“

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.Parkpoeten: Abtauchen in die Welt der Wikinger! Ragnar Raimundson liest aus seinem Bestseller„Das Schicksal der Götter“ Erleben Sie die Geschichte eines unerschrockenen Nordmannes des frühen Mittelalters, dessen Alltag von Gewalt und Brutalität bestimmt wird, bis er sich mit der wiederentdeckten Kraft seiner Seele gegen die gesellschaftlichen Konventionen seines Volkes stemmt. Auf der Suche nach … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Parkpoeten lesen wieder! – Lesung mit Hansgünther Heyme im Ebertpark

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Der Ludwigshafener Theaterintendant und Regisseur Hangsgünther Heyme startet mit seinem Buch Sturm. Splitter die diesjährige Parkpoeten-Reihe des Förderkreises Ebertpark (09.05.2018, 19.00 Uhr, Konzertmuschel Ebertpark, freier Eintritt). Seit diesem Jahr verantwortlich für die abwechslungsreiche Reihe ist die Ludwigshafener Autorin und Vorstandsmitglied Kirsten Sawatzki. Sie war vor zwei Jahren die erste Parkpoetin gewesen. „Die … Mehr lesen

      Landau – Lesung bei Vollmond in Landau am Montag, 30. April 2018

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 30. April 2018 um 19:00 Uhr liest Heidi Moor-Blank, Schriftstellerin aus Landau, bei Vollmond aus ihren Kurzgeschichten. Begleitet wird sie von der Gästeführerin Dagmar Schröer-Hemmler, die beim Gang durch die Altstadt einen kurzweiligen Blick auf die Landauer Stadtgeschichte bietet. Der Abschluss findet bei einem Glas Pfälzer Sekt an einem besonderen historischen … Mehr lesen

      Landau – Nachtführung für Kinderdetektive mit Lesung am Freitag, 13. April 2018

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 13. April 2018 findet eine Nachtführung für Kinderdetektive ab 8 Jahren (nur in Begleitung eines Erwachsenen) statt. Minengänge, Katharinen-Kapelle und Stiftskirchenturm – in Landau gibt es für junge Detektive Vieles zu entdecken. Unter der Führung von Dagmar Schröer-Hemmler erhalten die Teilnehmer spannende Informationen zur Stadtgeschichte. Zwischendurch gibt es kurze Lesezeiten aus … Mehr lesen

      Heidelberg -Zwischen Taliban, Fremdbestimmung und Hoffung: Lesung und Erfahrungsbericht des Autors Said Azam

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Stadtrat Waseem Butt) – Am 6. April um 19 Uhr im Deutsch-Amerikanischen Institut (DAI) laden wir zu einer besonderen Lesung des Afghanischen Schriftstellers Said Azami ein. In seinen Werken “Mut zu neuen Wegen” und “Labyrinth des Lebens”, die er mit Hilfe der Schwetzinger Stadträtin Raquel Rempp ins Deutsche übersetzte, verarbeitet er … Mehr lesen

      Heidelberg – Zwischen Taliban, Fremdbestimmung und Hoffnung: Afghanistan Lesung und Erfahrungsbericht des Autors Said Azami

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar(pm Stadtrat Waseem Butt) – Veranstalter Stadtrat Waseem Butt lädt zu einer besonderen Lesung mit dem afghanischen Schriftsteller Said Azami im DAI ein. In seinen Werken “Mut zu neuen Wegen” und “Labyrinth des Lebens” verarbeitet Azami seine Flucht aus Afghanistan nach Deutschland. Die Bücher – mit Hilfe der Schwetzinger Stadträtin Raquel Rempp ins Deutsche … Mehr lesen

      Heidelberg – Lesung zum „Internationalen Tag gegen Rassismus“ – IZ präsentiert Patrick Chamoiseau: „Migranten“

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar – Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg (IZ) ruft für die Stadt Heidelberg zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ auf und koordiniert das Gesamtprogramm vom 12. bis 25. März 2018. Im Rahmen dieser lädt das IZ in Kooperation mit dem Deutsch-Französischer Kulturkreis Heidelberg e. V. und dem Verlag das Wunderhorn zur Lesung des … Mehr lesen

      Heppenheim – Schwarz und Queer Lesung – Spoken Word – Performance von SchwarzRund

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Motto hinter dem Projekt SchwarzRund lautet Decolonize Everything, die schreibende Kraft dahinter kam als Schwarze Deutsche Dominikaner*in mit drei Jahren nach Bremen, lebt seit zehn Jahren in Berlin. Seit 2013 publiziert sie auf ihrem Blog www.schwarzrund.de und in diversen Magazinen. Mehrdimensionale Lebensrealitäten inner- und außerhalb von Communities verhandelt sie in Performance-Texten, … Mehr lesen

      1 2 3 6
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X