• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Kuthan Immobilien


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Lesung mit Mithu Sanyal am 4.12. findet nicht statt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zuge der abgesagten Verleihung des Ernst-Bloch Preises an die Schriftstellerin Mithu Sanyal findet auch die Lesung Politics of Love – Wenn die Liebe politisch ist am Samstag, 4.12.2021 nicht statt. Auch die weiteren Veranstaltungen der Reihe Ovel / Eibel am 4.12. wurden abgesagt. Dies betrifft die Talk-Show Malonda lädt ein: … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Politics of Love – Wenn die Liebe politisch ist Bloch-Preisträgerin Mithu Sanyal liest auf den Pfalzbau Bühnen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die beiden bekannten Journalistinnen und Autorinnen Mithu Melanie Sanyal und Şeyda Kurt sind am Samstag, 4.12.2021 um 20 Uhr zu Gast im Gläsernen Foyer der Pfalzbau Bühnen. Un­ter dem Titel Politics of Love ̶ Wenn die Liebe politisch ist lesen sie zum Thema Liebe und Politik aus ihren Werken und laden … Mehr lesen

      Mannheim -Aktuelles zu #Corona – Zwei weitere Todesfälle – Impfaktionen ohne Termin

      Aktuelle Meldung zu Corona 24.11.2021 1. Aktuelle Fallzahlen / Zwei weitere Todesfälle 2. Neue CoronaVo des Landes 3. Regelungen der Alarmstufe II 4. Ab Donnerstag, 25. November, nur noch mit Termin: Kommunales Impfzentrum (KIZ) im Rosengarten für Mannheimerinnen und Mannheimer mit Impfangebot für über 70-Jährige 5. Impfen 6. Stadtbibliothek: „Dong Mal Zwölf“ – Musikalisch-literarische Gruselkabinettstückchen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Großer Rat der Ludwigshafener Karneval-Vereine ehrt verdiente Fasnachter mit dem Verdienstorden “Goldener Anker”

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Verleihung des „Goldenen Anker“ Großer Rat der Ludwigshafener Karneval-Vereine ehrt verdiente Fasnachter Der Große Rat der Ludwigshafener Karnevalvereine hatte geladen und 80 Fasnachter waren der Einladung in die Unterkirche von Herz Jesu im Stadtteil Süd gefolgt. Der Abend stand ganz im Zeichen der Ehrung von insgesamt 22 närrischen neuen Trägern des … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Märchenführung im Museum Pfalzgalerie: Zuhören und selbst gestalten!

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zu einer Märchenführung lädt das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) am Sonntag, 21. November, um 15 Uhr ein. Die Lesung inmitten der Kunstwerke mit Nadine Choim entführt Familien in die Märchenwelt einer Prinzessin, die sich mit einem ekligen Frosch auseinandersetzen muss. Märchen beschreiben Entwicklungsschritte auf dem Weg in die Welt der … Mehr lesen

      Heidelberg – Zum ersten Mal im Herbst: Das 12. Queer-Festival beginnt am 14. November – Offizieller Empfang mit Vernissage der Ausstellung „Nobody Knows That You Are Gay“ am 19. November

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nachdem es pandemiebedingt gleich zwei Mal abgesagt werden musste, meldet sich das Queer-Festival Heidelberg noch in diesem Jahr mit einer Herbst-Edition zurück. Ab Sonntag, 14. November 2021, gibt es im Karlstorbahnhof und an anderen Orten Heidelbergs queere Kultur in allen Facetten zu entdecken: Ausstellungen, Konzerte, Performances, Ballroom- und Drag-Shows, Clubnächte, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “How Do I Love Myself After Pain…”

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit ihrer Lecture Performance “How Do I Love Myself After Pain” gastieren die beiden Künstlerinnen Emilene Wopana Mudimu und Sarah Fartuun Heinze am Samstag, 20.11.2021 um 20 Uhr in Rahmen der Reihe Ovel / Eibel auf der Probebühne 1 der Pfalzbau Bühnen (Eingang Hinterbühne Berliner Straße 30b). In ihrer szenischen … Mehr lesen

      Germersheim – Kreisausschuss beschließt Beteiligung an Planungskosten für Pendler-Radroute in Höhe von 100.000 Euro

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Kreisausschusssitzung von vergangenem Montag hat der Kreisausschuss einstimmig beschlossen, dass sich der Landkreis Germersheim mit einem Betrag in Höhe von 100.000 Euro an den Planungskosten für die Pendler-Radroute Schifferstadt-Speyer-Wörth beteiligt. Außerdem hat das Gremium Landrat Dr. Fritz Brechtel ermächtigt, in diesem Zusammenhang eine Kooperationsvereinbarung für die Mitwirkung und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Buchvorstellung und Lesung des Romans Aufprall am 16.11. 2021 im Theater im Pfalzbau

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufprall Zur Vorstellung ihres Berlinromans Aufprall laden die drei AutorInnen Heinz Bude, Karin Wieland und Bettina Munk am Dienstag, 16.11.2021 um 19.30 Uhr ins Gläserne Foyer des Theaters im Pfalzbau. Die Handlung spielt in West-Berlin in den 1980er Jahren. Die ummau­erte Stadt ist ein raues Pflaster, aber auch ein Biotop der … Mehr lesen

      Heidelberg – Trans*Aktionswochen Rhein-Neckar 2021: Veranstaltungsreihe beginnt am 8. November

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit so vielen Veranstaltungen wie noch nie starten in diesem Jahr die Trans*Aktionswochen Rhein-Neckar der beiden „Rainbow Cities“ Heidelberg und Mannheim, die den International Transgender Day of Remembrance umrahmen. Während der Transgender Day of Remembrance am Samstag, 20. November 2021, auf trans*phobe Gewalt und Diskriminierung aufmerksam macht, zielen die Trans*Aktionswochen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Szenische Lesung mit Erika und Klaus Mann im Ernst-Bloch-Zentrum

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. “Ruhe gibt es nicht, bis zum Schluss”: Unter diesem Titel befasst sich eine szenische Lesung im Ernst-Bloch-Zentrum, Walzmühlstraße 63, am Donnerstag, 11. November 2021, 19 Uhr, mit Eri-ka und Klaus Mann, den Kindern des Literaturnobelpreisträgers Thomas Mann. Die Lesung ist eine Kooperationsveranstaltung des Ernst-Bloch-Zentrums mit der Friedrich-Ebert-Stiftung. Wie ihr berühmter Vater haben sich … Mehr lesen

      Heidelberg – 2G-Regel: Zutritt zu Veranstaltungen städtischer Einrichtungen ab 8. November nur für Genesene und Geimpfte möglich! Enjoy Jazz und Heidelberger Frühling schließen sich der Vorgabe an

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat festgelegt, dass ab Montag, 8. November 2021, der Zutritt zu Veranstaltungen städtischer Einrichtungen – dazu zählen etwa das Theater und Orchester Heidelberg, die Stadtbücherei oder das Kurpfälzische Museum – in geschlossenen Räumen nur für genesene und geimpfte Personen gestattet wird. Durch das 2G-Optionsmodell der aktuellen Corona-Verordnung … Mehr lesen

      Speyer – Halloween-Lesung mit Speyerer Autorengruppe in der Stadtbibliothek

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Freitag, 29. Oktober um 19.30 Uhr sind die Phantastik Autoren Speyer in der Villa Ecarius mit ihrer neuen Kurzgeschichtensammlung “Klein Fein Böse” zu Gast. In diesem Buch werden Mordpläne geschmiedet, Rachegelüste zelebriert und Gevatter Tod ins schaurige Antlitz geblickt. Die Geschichten sind mal heiter, mal spannend, mal gruselig in … Mehr lesen

      Hockenheim – Neuer Roman und Gedichtband

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der in Hockenheim und in der Region bekannte Autor Rainer Wedler be-sucht wieder die Stadtbibliothek Hockenheim. Am kommenden Mittwoch, 20. Oktober, 20 Uhr, stellt er zwei neue Bücher vor. Das erste Werk ist „Die Versuche des Rudolph Anton R.“, so auch der Titel des neuen Romans. Er sagt selbst dazu: „Wenn du älter … Mehr lesen

      Heidelberg – Werke von Wassili Lepanto finden im Rathaus und dem Kurpfälzischen Museum neue Heimat – Empfang zum Gedenken an das Wirken des Künstlers und Altstadtrats

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wassili Lepanto hat seine Wahlheimat Heidelberg auf zweierlei Art geprägt: als Maler, der in seinen Werken das Spannungsfeld zwischen Mensch und Natur erforschte und dabei auch immer wieder Heidelberg zu seinem Thema machte, und durch sein politisches Engagement, schließlich auch als Stadtrat, der 2009 mit seiner eigenen Wählervereinigung „Kulturinitiative Heidelberg … Mehr lesen

      Weinheim – Markus Weber und die Märchen -Der Weinheimer Literat und Kabarettist stellt am 4. November in der Stadtbibliothek sein neues Buch vor

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Neulich in der Stadthalle bei der VHS-Veranstaltung „Botschafter für Weinheim“ hat er erste Kostproben geliefert – und den Bogen schon einmal gespannt. Am Donnerstag, 4. November, 19 Uhr, wird der Schleier gelüftet: An diesem Abend stellt der Weinheimer Literat, Sprachwissenschaftler und Kabarettist Dr. Markus Weber bei der Weinheimer Stadtbibliothek sein … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Liebe Kompliz*innen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Liebe Kompliz*innen heißt die performative Lesung, die vier Künstlerinnen im Rahmen der Reihe Ovel / Eibel am 23.10.2021 um 20 Uhr im Gläsernen Foyer der Pfalzbau Bühnen veranstalten. Ina Holev, Fatima de Bossa, Miriam Yosef und Thu Hoài Trần tragen Texte, Gedanken und Liebesbriefe zum Thema Kompliz*innenschaften vor und untermalen … Mehr lesen

      Weinheim – Ein Weg durch die Stadt und das Leben In Weinheim entsteht ein „Ingrid-Noll-Weg“ mit Original-Texten und Lesungen der bekannten Roman-Autorin

      Weinheim/Rhein-Neckr-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie ist die bekannteste Bürgerin der Stadt und eine wahre Botschafterin Weinheims: Die Roman-Autorin Ingrid Noll ist in ihrer Heimatstadt an der Bergstraße fest verwurzelt. Und jetzt auch für immer verewigt. Anfang November wird ein Ingrid-Noll-Pfad zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt eingeweiht, ein unterhaltsam-informativer Spaziergang an der Seite der Schriftstellerin. Natürlich begleitet die … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Märchenführung im mpk Zuhören und selbst gestalten

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach der Sommerpause lädt das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) am Sonntag, 17. Oktober, um 15 Uhr wieder zu einer Märchenführung ein. Die Lesung inmitten der Kunstwerke mit Nadine Choim entführt Familien in die Welt der Phantasie. Märchen beschreiben Wunder, bieten Kindern Orientierungshilfe und stärken das kindliche Selbstbewusstsein. Kinder ab vier Jahren und Erwachsene … Mehr lesen

      Weinheim – Andere Kulturen besser verstehen – „Interkulturelle Woche“ in Weinheim mit Veranstaltungen vom 27. bis 30. September – Auftakt mit Film von Merve Uslu

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit vier Veranstaltungen beteiligt sich die Stadt Weinheim auch in diesem Jahr an der Interkulturellen Woche, es sind Film-, Vortrags- und Diskussionsabende, aber am Ende darf auch gefeiert werden, sagt die kommunale Integrationsbeauftragte Ulrike Herrmann, die das Programm zusammengestellt hat. Die interkulturelle Woche läuft von 27. September bis 30 September. Ulrike Herrmann beschreibt: … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Theater im Pfalzbau: Veranstaltungen Oktober 2021

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Veranstaltungen des Theaters im Pfalzbau im Oktober 2021 GROSSE BÜHNE SA, 02.10.2021, 19:30 Uhr FAME – DAS MUSICAL Buch von Jose Fernandez Liedtexte von Jacques Levy Musik von Steve Margoshes Ab 12 Jahren Inszenierung und Choreographie Iris Limbarth Musikalische Leitung Frank Bangert Bühne Britta Lammers Kostüme Heike Korn Mit Jugendlichen aus Ludwigshafen und der Region Preise 29 € / … Mehr lesen

      Mannheim – Wohlfahrtsverbände laden zu interkulturellen Begegnungen ein – Interkulturelle Wochen 2021 starten am 26. September mit vielfältigem Programm

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mannheimer Wohlfahrtsverbände AWO, Caritas und Diakonie laden vom 26. September bis 24. Oktober 2021 zu den Interkulturellen Wochen ein. Zum vielfältigen Programm gehören eine Diskussion über Frauen in der Corona-Krise, ein Suppenfest und ein Vortrag zu unterschiedlichen Trauerkulturen. „Als Wohlfahrtsverbände setzen wir uns mit unserer täglichen Arbeit für eine offene Gesellschaft und … Mehr lesen

      Speyer – SchUM-Kulturtage 2021 in Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das jüdische Leben und die jüdische Kultur sind divers, lebendig und vielfältig. Mit den SchUM-Kulturtagen vom 13. Oktober bis 14. November 2021 wird die reiche jüdische Kultur gewürdigt – und mit der Anerkennung der SchUM-Stätten als UNESCO-Weltkulturerbe bieten die jüdischen Kulturtage nochmals einen besonderen Anlass, den Welterbe-Titel gemeinsam zu feiern. Die SchUM-Kulturtage beginnen … Mehr lesen

      Germersheim – #offen geht – Interkulturelle Woche im Landkreis Germersheim – 23 Veranstaltungen und Aktionen laden zum Zuschauen und Mitmachen ein

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. #Offengeht lautet das Motto der diesjährigen bundesweiten Interkulturellen Woche (IKW), an der sich auch der Landkreis Germersheim wieder mit einem vielfältigen Angebot beteiligt. Vom 26. September bis 03. Oktober 2021 zeigen 26 Akteure, dass – auch und gerade in Zeiten von Corona – Integration weiterhin einen wichtigen Stellenwert hat. Dabei steht das … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Letzte Rosen: Krimilesung in der Pfalzbibliothek Kaiserslautern

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Lilo Beil liest am Samstag, 11. September, um 11 Uhr in der Pfalzbibliothek Kaiserslautern, Bismarckstraße 17, aus ihrem neuesten Krimi „Letzte Rosen“. Die Lesung findet im Rahmen des Literaturfestivals Kaiserslautern bei freiem Eintritt statt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten (Telefon 0631 3647-111 oder info@pfalzbibliothek.bv-pfalz.de). Es gelten … Mehr lesen

      Seite 1 von 12
      1 2 3 12
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X