• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Gedenkveranstaltungen zum Volkstrauertag am 17. November

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In ganz Deutschland wird am Volkstrauertag, Sonntag, 17. November 2019, der Opfer von Gewalt und Kriegen gedacht. Mit diesem Tag wird Zeit zum Trauern geschaffen und ein Zeichen gegen das Verdrängen und Vergessen gesetzt. Der Kriegstoten und Opfer von Gewaltbereitschaft und Gewaltherrschaft wird am Volkstrauertag in diesem Jahr bei mehreren … Mehr lesen

      Ladenburg – Gedenkfeier zum Volkstrauertag am 17. November

      Ladenburg / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Volkstrauertag lädt die Stadt Ladenburg mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge am Sonntag, dem 17. November 2019, um 11.15 Uhr zur feierlichen Gedenkstunde auf dem Friedhof ein. Die Gedenkstunde wird von der Stadtkapelle Ladenburg, Herrn Thomas Pilz und Herrn Joachim Junghans musikalisch umrahmt. In diesem Jahr werden neben Bürgermeister Schmutz, KonfirmandInnen … Mehr lesen

      Freinsheim – Zum wiederholten Male brennt Hochsitz – Jagdgegner am Werk?

      Freinsheim / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. von Matthias Brand Am späten Montagmittag (11.11.19), brannte in der Gemarkung Freinsheim (Rosenbühl) ein Hochsitz. Dieser wurde durch das Feuer völlig zerstört. Die Feuerwehr Freinsheim war mit zwei Löschfahrzeugen vor Ort um das Feuer zu löschen Es war nicht der erste Hochsitz der in Freinsheim brannte. In … Mehr lesen

      Edenkoben – 63 jähriger wurde auf Raststätte Pfälzer Weinstraße Ost Opfer eines Raubüberfalls

      Edenkoben/Edesheim/südliche Weinstraße/ Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 12.11.2019 hielt der 63-jährige Alfa-Fahrer aus dem Kreis SÜW gegen 18:10 Uhr an der Raststätte Pfälzer Weinstraße Ost an und verließ seinen PKW für kurze Zeit. Als er zu diesem zurückkam wurde er von einer dunkel gekleideten männlichen Person aufgefordert, den Kofferraum zu öffnen. Im Hintergrund soll sich eine weitere … Mehr lesen

      Hemsbach – Mann von drei Tätern verprügelt – Zeugen gesucht

      Hemsbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am späten Dienstagnachmittag des 29.10.2019 wurde ein 42-jähriger Mann in der Giselherstraße Opfer dreier Schläger. Zwischen dem 42-Jährigen und den drei Männern kam es gegen 17 Uhr zunächst zu einem Streitgespräch, in dessen Verlauf die Unbekannten auch auf den Mann einschlugen. Als dieser am Boden lag, traten sie zudem … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Internationaler Gedenktag gegen Gewalt an Frauen – Fahnehissen in Ludwigshafen und Filmvorführung in Limburgerhof

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit flankierenden Aktionen und Veranstaltungen wird jährlich bundesweit an den internationalen Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ am 25. November erinnert. Aus diesem Anlass werden die Fahnen „Frei Leben – ohne Gewalt“ von Terre des Femmes an vielen öffentlichen Gebäuden zu sehen sein und soll ein deutlich sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 83-Jährige wird Opfer von #Enkeltrickdieben – Dreiste #Trickdiebe ergaunern über 30.000 Euro

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 06.11.2019, gegen 13:00 Uhr, rief ein unbekannter Mann bei einer 83-Jährigen aus der Verbandsgemeinde Rheinauen an und gab sich als der Ehemann “Michael” ihrer Enkelin aus. Er erklärte, er habe gerade eine Wohnung ersteigert und brauche dringend Geld, um das Geschäft abwickeln zu können. In der Folge kam es … Mehr lesen

      Worms – Nibelungen-Festspiele 2020 – Der Erfolgsregisseur Roger Vontobel kehrt zurück – Vorverkaufsstart für das Stück „hildensaga. ein königinnendrama“ am 11. November – Limitierte Rabatte bis Heiligabend

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Autor Ferdinand Schmalz erzählt in seinem Stück „hildensaga. ein königinnendrama“ die Geschichte der Nibelungen aus Sicht der Frauen. Regie führt Roger Vontobel, dessen Inszenierung bei den Nibelungen-Festspielen 2018 von Publikum und Medien gefeiert wurde. Künstlerisches Team steht fest. Auch 2020 wird in Worms wieder eine Uraufführung bei den Nibelungen-Festspielen zu sehen sein. Ferdinand … Mehr lesen

      Speyer – Geldbeuteldiebstahl und anschließende Abhebung von Bargeld

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. 04.11.2019, 14:00 – 14:51 Uhr Am Montagmittag wurde einer 97-jährigen Frau aus Speyer während ihres Einkaufs in einem Lebensmitteldiscounter in der Else-Krieg-Straße der Geldbeutel aus der Jackentasche entwendet. Als diese an der Kasse bezahlen wollte, stellte sie das Fehlen des Geldbeutels fest, in welchem sich Bargeld in kleiner 3stelliger Höhe sowie ihre Bankkarte … Mehr lesen

      Bammental/Reilsheim – Betrügerischer Schädlingsbekämpfer – Tipps der Polizei!

      Bammental/Reilsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag meldete sich eine Seniorin bei Polizeirevier Neckargemünd und teilte den Beamten mit, dass sie einem betrügerischen Schädlingsbekämpfer zum Opfer gefallen sei. Die ältere Dame hatte einen Kammerjäger beauftragen wollen, da sie einen Marder unter dem Dach habe und wählte daraufhin eine “0800”-Telefonnummer. Entgegen der Annahme der Seniorin, erreichte sie jedoch keinen … Mehr lesen

      Speyer- Geldbeuteldiebstahl und anschließende Abhebung von Bargeld

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. 04.11.2019, 14:00 – 14:51 Uhr Am Montagmittag wurde einer 97-jährigen Frau aus Speyer während ihres Einkaufs in einem Lebensmitteldiscounter in der Else-Krieg-Straße der Geldbeutel aus der Jackentasche entwendet. Als diese an der Kasse bezahlen wollte, stellte sie das Fehlen des Geldbeutels fest, in welchem sich Bargeld in kleiner 3stelliger Höhe sowie ihre Bankkarte … Mehr lesen

      Schifferstadt – Gedenkfeier zum Volkstrauertag

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 17. November findet um 11:15 Uhr die jährliche Gedenkversammlung für die Opfer der Weltkriege anlässlich des Volkstrauertages m Kriegerdenkmal auf dem Waldfriedhof Schifferstadt statt. Die Gedenkansprache von Pfarrer Michael Erlenwein wird vom Schifferstadter Männergesangverein und dem Musikverein 1974 musikalisch umrahmt. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

      Bensheim – Im Zug attackiert und bestohlen – Polizei sucht Zeugen

      Bensheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Während der Zugfahrt in der Regionalbahn 68 von Frankfurt nach Mannheim, wurde ein 19 Jahre alter Mann am Samstagabend (02.11.), gegen 21.30 Uhr, aus einer Gruppe heraus zunächst mit Geldmünzen beworfen. Als der 19-Jährige die Personen aufforderte, dies zu unterlassen, wurde er von einem der Männer sofort angegriffen, geschlagen und … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt gedenkt am 9. November der Opfer der Pogromnacht

      Heidelberg / Metropolrrgion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum 81. Mal jährt sich 2019 das schreckliche Geschehen der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938, als die Nationalsozialisten in der sogenannten Reichspogromnacht auch in Heidelberg zahlreiche Häuser, Geschäfte und Einrichtungen von Heidelbergerinnen und Heidelbergern jüdischen Glaubens plünderten, zerstörten und auf grausame Weise das Leben der jüdischen Gemeinde … Mehr lesen

      Heidelberg – Delegation aus Heidelberg gedachte auf Deportiertenfriedhof in Gurs der NS-Opfer

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Heidelberger Delegation um Bürgermeister Dr. Joachim Gerner, den Holocaust-Überlebenden Hans Flor und die Jugendgemeinderäte Fürozan Naderi und Khalek Naderi hat am 27. Oktober 2019 an einer Veranstaltung auf dem Deportiertenfriedhof in Gurs in Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus teilgenommen. Vor 79 Jahren, vom 22. bis 24. Oktober 1940, … Mehr lesen

      Landau – Kleine Kalmit in Arzheim: Landauer OB Hirsch verurteilt Vandalismus aufs Schärfste

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kapelle auf der Kleinen Kalmit bei Arzheim ist offenbar Opfer von Vandalismus geworden; das Vordach wurde von den unbekannten Tätern vollkommen zerstört und auch das Gebäude selbst erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Oberbürgermeister Thomas Hirsch verurteilt die Tat aufs Schärfste. Der OB, der sich aktuell auf dem Weg zu einer Tagung … Mehr lesen

      Mannheim – Staatsanwaltschaft erhebt Anklage wegen des Verdachts der Vergewaltigung, Zwangsprostitution, Menschenhandel sowie schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Anklage wegen des Verdachts der Vergewaltigung, Zwangsprostitution und Menschenhandel zum Nachteil Jugendlicher sowie des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern erhoben. Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen vier Angeschuldigte Anklage zum Landgericht Mannheim – Jugendkammer – erhoben. Bei den Angeschuldigten handelt es sich um einen deutschen Staatsangehörigen sowie drei rumänische Staatsangehörige. Die … Mehr lesen

      Schifferstadt – Schifferstadt putzt Stolpersteine

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. 43 gold-blitzende Steine mit Inschrift halten die Erinnerung an die aus Schifferstadt stammenden Opfer des Nationalsozialismus lebendig – damit das auch so bleibt, laden das „Bündnis gegen Rechts und für Toleranz Schifferstadt“ und die Stadtverwaltung am Sonntag, 10. November zur Stolperstein-Putzaktion ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Alten Rathaus, Marktplatz 1. In … Mehr lesen

      Neustadt – Schulbesuchstag 2019 – Offene Ohren für die Jugend – Abgeordnete besuchen landesweit 125 Schulen

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Am diesjährigen landesweiten Schulbesuchstag des Landtags Rheinland-Pfalz im Umfeld des 9. Novembers sind Abgeordnete an insgesamt 125 weiterführenden Schulen zu Gast, um mit Schülerinnen und Schülern zu diskutieren. Über 11.000 Schülerinnen und Schüler haben in diesen Tagen die Möglichkeit, mit den Landtagsabgeordneten ins Gespräch zu kommen. Der Landtagsabgeordnete Dirk Herber aus Neustadt and … Mehr lesen

      Mosbach – Totengedenkfeiern am Volkstrauertag 17.11.2019

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Volkstrauertag denken viele Menschen in Deutschland an die Opfer der beiden Weltkriege und der Gewaltherrschaft des nationalsozialistischen Regimes. Allerdings schaut der Volkstrauertag nicht nur auf die Toten der beiden Kriege zurück, sondern bezieht auch die aktuellen Geschehnisse in aller Welt mit ein. Der Gedenktag mahnt uns, aus den Lehren der älteren und … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße – Städtisches Bildungsbüro auf dem „Markt der (Demokratie-)Möglichkeiten“ beim 14. Demokratietag in Ingelheim vertreten

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Motto „Zukunft. Machen. Jetzt!“ eröffnete Ministerpräsidentin Malu Dreyer am 17. Oktober 2019 den 14. Demokratietag in Ingelheim am Rhein. Über 1.000 demokratieinteressierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden sich in Ingelheim ein. Das Neustadter Bildungsbüro beteiligte sich beim „Markt der (Demokratie-)Möglichkeiten“ als Aussteller und hatte so die Möglichkeit, fünf ausgewählte … Mehr lesen

      Speyer – Oberbürgermeisterin ruft zu Spenden für Kriegsgräberfürsorge auf

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In diesem Jahr feiert der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. sein 100. Jubiläum. Der eingetragene gemeinnützige Verein hat einen humanitären Auftrag und ist gleichzeitig eine der ältesten Bürgerinitiativen des Landes. Sein Bemühen ist es, den Opfern von Krieg und Gewaltherrschaft eine würdige Ruhestätte im Ausland zu erbauen und zu erhalten. Darüber hinaus hilft … Mehr lesen

      Landau – Stadt Landau gedenkt der Opfer der Novemberpogrome der Nationalsozialisten

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in diesem Jahr erinnert die Stadt Landau an die Opfer der Novemberpogrome im Jahr 1938. Am Samstag, 9. November, ab 17 Uhr findet am Synagogenmahnmal auf dem Elias-Grünebaum-Platz eine Gedenkveranstaltung statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen.Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron hält eine Ansprache und legt einen Kranz am Mahnmal nieder. Die Dekane … Mehr lesen

      Frankenthal – 62 jährige wird Opfer eines Raubüberfalls

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 22.10.2019, gegen 15.00 Uhr, läuft die 62-jährige geschädigte Frau aus Frankenthal in der Albertstraße in Richtung Petersgartenweg. Etwa in Höhe der Hausnummer 5 kommt von hinten ein bislang unbekannter Fahrradfahrer angefahren und entreißt der Geschädigten den Geldbeutel und den Schlüssel, welche sie zu diesem Zeitpunkt in der Hand hält. … Mehr lesen

      Frankenthal – Gemeinsame Übung der Polizeiinspektion Frankenthal und der Feuerwehr Frankenthal zur Bewältigung einer “lebensbedrohlichen Einsatzlage”, bzw. “größeren Schadenslage”

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Kräfte der Polizeiinspektion Frankenthal, sowie weitere Kräfte der Polizeidirektion Ludwigshafen übten zusammen mit der Feuerwehr Frankenthal am heutigen Samstag den 19.10.2019 die Bewältigung einer sogenannten “Lebensbedrohlichen Einsatzlage (LebEl)”, bzw. einer “größeren Schadenslage”. Hinter dem Begriff “LebEl” verbergen sich unklare Gefahrenlagen mit hohem Gefährdungspotential sowohl für Opfer, Unbeteiligte, Hilfskräfte als auch für … Mehr lesen

      1 2 3 11
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X