• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Sinsheim – Tote Frau im Auto – Sonderkommission “Hecke” veröffentlicht Bilder

Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis, Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim – Zeugenaufruf Nach dem gewaltsamen Tod einer 64 Jahre alten Frau in Sinsheim sucht die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg nach weiteren Zeugen und einem möglichen Tatort. Die Ermittlungen der Sonderkommission “Hecke” konzentrieren sich derzeit auf die Rekonstruktion der Ereignisse am Donnerstag, den 23. … Mehr lesen

Ladenburg – Ladenburger via WhatsApp betrogen – Vorsicht vor WhatsApp-Nachrichten von angeblichen Familienangehörigen

Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein Neckar. Eine 72-jährige wurde am Montag Opfer einer Betrugsmasche, die in den letzten Wochen trotz vieler öffentlicher Bekanntmachungen und Warnmeldungen dennoch immer weiter Verbreitung findet. Gegen 10:30 Uhr erhielt die Frau eine WhatsApp Nachricht, welche angeblich von ihrer Tochter mit einer “neuen” Nummer geschickt wurde. Die angebliche Tochter bat im Laufe des Chats … Mehr lesen

Heidelberg – Senior wird Opfer von fiesen Betrügern – Polizei sucht Zeugen

Heidelberg / Heidelberg-Rohrbach (ots) Im Stadtteil Rohrbach wurde am Freitag ein älterer Mann Opfer von Telefonbetrügern. Der betagte Mann erhielt gegen 13 Uhr den Anruf einer unbekannten Frau, die mitteilte, dass eine Bekannte des Angerufenen einen Verkehrsunfall verursacht hätte, bei dem ein Mensch zu Tode gekommen sei. Als Bürgschaft benötige die Bekannte nun einen größeren … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mehrfache betrügerische Anrufe

Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Auch am gestrigen Tag (27.06.2022) kam es im Stadtgebiet Ludwigshafen mehrmals zu betrügerischen Anrufen. Eine 64-Jährige wurde von einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter kontaktiert, welche die Betrugsmasche jedoch kannte und das Gespräch beendete, bevor ein Schaden entstehen konnte. Zudem wurden mehrere Ludwigshafener von angeblichen EUROPOL-Mitarbeitern angerufen. Alle Angerufenen handelten ebenfalls richtig, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Zum Diebstahl von Stolpersteinen in Ludwigshafen ein Statement der Freireligiösen Gemeinde Ludwigshafen und dem Verein Ludwigshafen setzt Stolpersteine e.V.

Dreister Diebstahl von 5 Stolpersteinen in Friesenheim Symbolbild Archiv MRN News In der Nacht zum 20. Juni wurden im Ludwigshafener Stadtteil Friesenheim fünf Stolpersteine gewaltsam entfernt und gestohlen. Stolpersteine sind 10 x 10 cm große Mahnmale, die vor die zuletzt freiwillig gewählte Wohnung von Verfolgten des Naziregimes verlegt werden. Der Verein Ludwigshafen setzt Stolpersteine e.V. … Mehr lesen

Mannheim – #Raub unter Vorhalt von Messer durch fünf Täter

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am gestrigen Donnerstagmorgen, kurz nach 4 Uhr, war ein 24-jähriger Mann in der Mannheimer Innenstadt zu Fuß auf dem Weg nach Hause. Im Bereich der Quadrate S4 stand bereits eine Gruppe mit fünf jungen Männern, an denen das Opfer vorbeikam. Die Täter sprachen den Mann an und “fragten” ihn, ob er … Mehr lesen

Ludwigshafen – Trickdiebstahl durch falschen Sanitär-Notdienst

Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Trickdiebstahl durch falschen Sanitär-Notdienst Am Mittwochabend fiel eine 82-Jährige auf einen Trickdiebstahl rein. Eine unbekannte, männliche Person verschaffte sich als Sanitärmitarbeiter Zugang zur Wohnung der Seniorin. Als Grund nannte er ein Wasserschaden in einem Laden, welcher sich im Erdgeschoss des Wohnhauses befindet. Wie sich im Nachhinein herausstellte, verschaffte sich … Mehr lesen

Ludwigshafen – VORSICHT: Betrugsversuch mit Bandansage Europol

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Zu mehreren Betrugsversuchen kam es erneut in den letzten Tagen im Stadtgebiet. Bei Annahme des Telefongespräches läuft eine Bandansage, man sei mit Europol verbunden. Mehr Informationen bekäme man, wenn man die “1” drücke. Kommt man dem nach, kommt es zu einer Geldaufforderung. In allen Fällen wurden die Gespräche durch Auflegen beendet, … Mehr lesen

Worms – 82-jähriger Wormser wurde Opfer der #Enkeltrickmasche per #WhatsApp

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Einer betrügerischen WhatsApp-Nachricht fiel ein 82-jähriger Wormser am gestrigen Dienstag zum Opfer. Der Senior erhielt eine Nachricht seiner angeblichen Tochter, in welcher er anlässlich einer vermeintlichen Rechnung um finanzielle Unterstützung gebeten wurde. In der Folge überwies der 82-Jährige einen niedrigen vierstelligen Geldbetrag, woraufhin die betrügerisch handelnde Person nicht mehr reagierte. … Mehr lesen

Worms – Junger Mann wurde Opfer eines Raubüberfalls

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Samstag, den 18.06.2022, kam es gegen 03:30 Uhr im Bereich der Schönauer Straße in Worms zu einem Raubüberfall zum Nachteil eines 21-jährigen Wormsers. Der 21-jährige Geschädigte befand sich zum genannten Zeitpunkt fußläufig in der Schönauer Straße in Worms, als er von bislang vier unbekannten männlichen Personen angegriffen wurde. Im Rahmen … Mehr lesen

Heidelberg-Weststadt – Polizei sucht Zeugen nach Körperverletzung

Heidelberg-Weststadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nach von Mittwoch auf Donnerstag kam es gegen 00:20 Uhr im Bereich der Grünanlage vor den Heidelberger Stadtwerken zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 57-Jährigen. Zwischen dem Mann und einer dreiköpfigen Männergruppe soll es zunächst zu verbalen Streitigkeiten gekommen sein, in deren Folge die Gruppe den 57-Jährigen geschlagen und gegen den … Mehr lesen

Mannheim – NACHTRAG: #Tötungsdelikt Ellerstadt – Obduktionsergebnis des getöteten Vaters liegt vor

Mannheim / Metropolregin Rhein-Neckar(ots) Nach den tragischen Ereignissen vom Sonntag, 12. Juni in Ellerstadt/Rheinland-Pfalz und Mannheim/Baden-Württemberg, wurde der Tatverdächtige am heutigen Dienstag aus dem Krankenhaus entlassen und beim Amtsgericht Mannheim dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Nachdem er am Sonntag aus dem Rhein gerettet und festgenommen wurde, war er bislang nicht vernehmungsfähig und stand in einem Krankenhaus unter … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Schockanruf erfolgreich, Trickbetrüger erbeuten Geld – Warnhinweise der Polizei

Bad Dürkheim – (ots) Am 13.06.2022 gegen 17:00 Uhr wurde eine ältere Dame aus Bad Dürkheim Opfer eines Trickbetruges. Ein bislang unbekannter Täter meldete sich telefonisch bei der Dame und gab an, dass deren Tochter einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht hätte. Im Laufe der Konversation erschlich er sich dann geschickt das Vertrauen der Dame. Diese hob … Mehr lesen

Mannheim-Innenstadt – 26-Jähriger überfallen und ausgeraubt – Zeugen gesucht

Mannheim-Innenstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Sonntagmorgen gegen 05:55 Uhr wurde ein 26-Jähriger auf seinem Nachhauseweg von einer vier bis fünfköpfigen Gruppe im Quadrat U4, Höhe Hausnr. 25, angegangen. Die unbekannten Täter griffen den Mann zunächst mit Faustschlägen an. Einer der Männer soll zudem mit einem Teleskopschlagstock und ein weiterer mit einem Ketten-Fahrradschloss zugeschlagen haben. Nachdem das … Mehr lesen

Heidelberg-Altstadt – 29-Jähriger im Club körperlich angegriffen – Polizei ermittelt und sucht dringend Zeugen

Heidelberg-Altstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Samstagmorgen gegen 03:00 Uhr eilte ein 29-Jähriger einer 24-jährigen Frau in einer Lokalität in der “Unteren Straße” zur Hilfe, nachdem diese von einem ihr unbekannten Mann angesprochen und in der Folge belästigt wurde. Der 29-Jährige stellte den Unbekannten noch im Club zur Rede. In der Folge entwickelte sich in der Bar … Mehr lesen

Mannheim – Schockanruf durch angeblichen Polizeibeamten; 73-jährige Frau übergibt 25.000 Euro

Mannheim / Mannheim-Oststadt / Metropolregion Rhein-Necker (ots) Die Zweifel reichten nicht aus und eine 73-jährige Frau übergab einer Täterin in der Mannheimer Innenstadt zur angeblichen Abwendung einer U-Haft ihres Sohnes eine Kaution von 25.000 Euro. Zu einer Übergabe einer weiteren Summe von 59.000 Euro kam es nicht, weil berechtigte Zweifel bei dem Opfer aufkamen. Die … Mehr lesen

Schwetzingen – Babykrötenwanderung hinter dem Schwetzinger Schlossgarten

Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Aktuell kommt es hinter dem Schwetzinger Schlossgarten zu Wanderungen von jungen Erdkröten. Bei den Babyerdkröten handelt es sich um eine besonders geschützte Art, welche um diese Zeit des Jahres erstmals ihr Laichgewässer verlässt und hierbei unzähligen Gefahren ausgesetzt ist. Da dies den Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten des Polizeireviers Schwetzingen … Mehr lesen

Sinsheim/Helmstadt/Reichartshausen – Selbstbedienungsmentalität “krimineller Kunden” nimmt zu – Selbstvermarkter und Hofladenbesitzer immer häufiger bestohlen und betrogen

Sinsheim/Helmstadt/Reichartshausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Spargel, Erdbeeren oder Blumen – Selbstvermarkter und Hofladenbesitzer klagen zunehmend über die Selbstbedienungsmentalität ihrer “Kunden” und erstatteten Anzeige bei der Polizei. Dabei haben sie ihre Verkaufsstrategie so konzipiert, dass der Kunde die landwirtschaftlichen Erzeugnisse häufig selbst pflücken oder im Hofläden kaufen kann. Der Kaufpreis soll anschließend auf Treu und Glauben der Betreiber in … Mehr lesen

Ludwigshafen – Anruf von der Pflegekasse – Telefonbetrüger mit neuer Masche

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, den 02.06.2022, erhielt eine 85-jährige Ludwigshafenerin gegen 17 Uhr einen Anruf. Am Apparat war eine weibliche Person, welche sich als Mitarbeiterin der Pflegekasse ausgab und ihr erklärte, dass sie ein Pflegebudget von 6000EUR bisher nicht in Anspruch genommen habe. Um dieses Geld zu erhalten müsse sie lediglich einige Unterlagen ausfüllen, welche … Mehr lesen

Landau – Preis für Zivilcourage – Vorschläge können eingereicht werden

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Ministerium des Innern und für Sport sucht Menschen, für die Zivilcourage kein Fremdwort ist und die in außergewöhnlichen Situationen mutig und zivilcouragiert gehandelt haben. Bürgerinnen und Bürger sind dazu aufgefordert, Vorschläge für diese Auszeichnung einzureichen. „Zivilcourage bedeutet Bürgermut. Gleichgültigkeit überwinden und Mut zeigen. Aus dem Nichtstun ausbrechen und handeln. Egal ob als … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Polizei warnt vor Betrugsmasche über WhatsApp

Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am 02.06.2022 gegen 10:00 Uhr wurde ein 56-jähriger Bad Dürkheimer beinahe Opfer eines Trickbetruges. Ein bislang unbekannter Täter meldete sich über den Messanger WhatsApp beim dem 56-Jährigen und gab sich als dessen Tochter aus, deren Handy kaputt wäre. Im weiteren Gesprächsverlauf forderte der Betrüger ihn auf zwei Rechnungen zu … Mehr lesen

Schwetzingen – Bettelbetrug, Benzinbettler, hält Autofahrer auf der Autobahn A6 an – gaukelt leeren Tank vor – Polizei sucht Zeugen und Opfer

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Nachmittag, gegen 15 Uhr, fiel einer Polizeistreife des Verkehrsdienstes Mannheim auf der Autobahn A6, auf dem Standstreifen der Anschlussstelle Mannheim/ Schwetzingen und der Einfahrt nach Schwetzingen, in Richtung Frankfurt, ein Pkw VW mit Warnblickanlage auf. Die Beamten hatten zuvor festgestellt, dass der 34-jährige rumänische Staatsangehörige an seinem Auto mit ausländischem Kennzeichen Blickkontakt … Mehr lesen

Heidelberg – Weststädterin um mehrere Tausend Euro betrogen – Vorsicht vor WhatsApp-Nachrichten von angeblichen Familienangehörigen

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Betrügereien am Telefon reißen in der gesamten Region einfach nicht ab. Fast im täglichen Takt wird die Hilfsbereitschaft meist älteren Menschen von skrupellosen Tätern ausgenutzt. Eine 82-jährige Weststädterin wurde diese Tage Opfer der WhatsApp-Betrugsmasche, die in den letzten Wochen trotz vieler öffentlicher Bekanntmachungen und Warnmeldungen immer noch weit verbreitet ist und häufig … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Vorsicht am Geldautomaten – 70 jährige wurde in #Mutterstadt Opfer einer Betrugsmasche – “Shoulder-Surfer”

Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Sonntag den 29.05.2022, kurz nach 13:00 Uhr, betrat die 70-jährige Geschädigte die VR Bank. Während des Geldabhebens am dortigen Geldautomaten griff ein unbekannter Mann über ihre Schulter, um die Geschädigte abzulenken. Gleichzeitig betätigte ein weiterer Mann mehrmals die Tasten im Eingabefeld. Auf dem Display des Bankautomaten erschien … Mehr lesen

Ludwigshafen – Taschendiebstahl in der Rheingalerie

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Eine 20-jährige Ludwigshafenerin war am Montag, den 30.05.2022 gegen 19 Uhr in einem Drogeriemarkt in der Rheingalerie einkaufen. Ihre Geldbörse verstaute sie anschließend in ihrer Handtasche, welche sie die gesamte Zeit über der Schulter trug. Kurze Zeit später stellte sie fest, dass der Reißverschluss der Tasche teilweise geöffnet war und die … Mehr lesen

Seite 1 von 43
1 2 3 43
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Juli 2022
    M D M D F S S
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN