• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Bad Dürkheim – vermutliche Betrüger gefasst

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 13.07.2020 konnten in Wachenheim vier Personen vorläufig festgenommen werden, die vermutlich im Zusammenhang mit mehreren Betrugsanzeigen stehen. Durch einen 32-jähirgen Zeugen wurde eine Frau gemeldet, die ihm an der Haustür Obst verkaufen wollte. Die Frau sei sehr penetrant gewesen und es machte den Eindruck, als wollte sie sich im … Mehr lesen

      Mannheim – Leichenfund in Neckarstadt – 35-jähriger Mann tot in Wohnung – Sonderkommission “Lorbeer” eingerichtet

      Mannheim-Neckarstadt / Metropolregion Rhein-Neckar (ots)- Leichenfund in Neckarstadt – 35-jähriger Mann tot in Wohnung – Sonderkommission “Lorbeer” eingerichtet Am Montagmorgen des 13. Juli 2020 wurde ein 35-jähriger Mann tot in seiner Wohnung in der Neckarstadt aufgefunden. Aufgrund der äußeren Umstände fiel der Mann einem Gewaltverbrechen zum Opfer. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, wurde er am … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Falscher Polizeibeamter am Telefon

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 81-Jährige wurde am Sonntagabend (12.07.2020) von einem falschen Polizeibeamten kontaktiert. Gegen 21.30 Uhr klingelte das Telefon der Seniorin. Am anderen Ende der Leitung war ein Mann, der sich als “Landespolizei Stuttgart” ausgab. Der 81-Jährigen fiel der Betrug sofort auf und legt auf. Folgende Tipps sollten Sie beachten: Die Polizei wird Sie niemals … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – 83-Jährige Opfer von Betrugsmasche

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 12.07.2020 wurde einen 83-jährige Frau Opfer eines sogenannten “Schoulder Surfing” Betruges, bei dem persönliche Informationen, wie hier die persönliche Identifikationsnummer, ausgespäht werden. Sie befand sich an einem Überweisungsautomaten einer Bank in Bad Dürkheim, als sich eine dunkelhäutige männliche Person mit auffälliger Frisur (ähnlich Jackson Five) von hinten näherte. Dieser … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mehrere Anrufe von falschen Polizeibeamten im Stadtgebiet

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Mittwoch (08.07.2020), zwischen 14 Uhr und 16 Uhr meldete sich mehrere Personen bei der Polizei, dass Sie von einem falschen Polizeibeamten angerufen wurden. Insgesamt registrierte die Polizei sechs Anrufe im Stadtgebiet Ludwigshafen. Die Betrugsversuche scheiterten alle, da die Betroffenen im Alter von 75 bis 90 Jahren frühzeitig den Betrug erkannten. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Dank aufmerksamer Bankmitarbeiterin wurde ein “Enkeltrick” verhindert

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Fast wäre eine 87-Jährige aus Ludwigshafen um 30.000 Euro ärmer geworden, nachdem sie fast auf einen Enkeltrickbetrüger hereinfiel. Am Montag (06.07.2020), gegen 13.45 Uhr meldete sich ein unbekannter Mann per Telefon bei der Seniorin und gab sich als Enkel aus. Angeblich wäre er in einen Verkehrsunfall verwickelt gewesen und müsste nun 30 … Mehr lesen

      Heidelberg – ZEUGENAUFRUF – Raubüberfall auf junge Frau im Bereich der Kirchheimer “Spinne” – Täter flüchtig

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – ZEUGENAUFRUF – Raubüberfall auf junge Frau im Bereich der Kirchheimer “Spinne” – Täter flüchtig. Am Sonntagmorgen, kurz nach 7 Uhr, wurde eine junge Frau im Bereich der Kirchheimer “Spinne”, Kreuzung Pleikartsförster Straße, Heuauerweg, Sandhäuser Straße von einem bislang unbekannten Mann überfallen. Den ersten Erkenntnissen nach soll der Unbekannte die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – versuchter Trickdiebstahl in Gartenstadt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Samstag, den 04.07.2020, gegen 18:15 Uhr, verschaffte sich ein bislang unbekanntes Täterpärchen unter einem Vorwand Zutritt in die Wohnung einer 78-jährigen Ludwigshafenerin. Einer der Täter verwickelte die Geschädigte in ein Gespräch, während der zweite Täter in der Wohnung nach Wertsachen suchte. Als die Tochter der Geschädigten zuhause erschien, ergriff … Mehr lesen

      Neustadt / Landau / Bad Dürkheim / Haßloch – Wurstmarkt, Deutsche Weinlesefest, der Landauer Herbstmarkt sowie das Andechser Bierfest finden nicht in gewohnter Weise statt

      Neustadt / Landau / Bad Dürkheim / Haßloch – Der Dürkheimer Wurstmarkt, das Deutsche Weinlesefest, der Landauer Herbstmarkt sowie das Andechser Bierfest sind nicht nur den Pfälzern ein Begriff, sondern besitzen eine überregionale Strahlkraft, von der sich jährlich zahlreiche Besucherinnen und Besucher begeistern lassen. Bund und Länder haben sich am Mittwoch, 17.06.2020, darauf verständigt, das … Mehr lesen

      Viernheim – Vorbildliches Verhalten von Bankangestellten verhindert Enkeltrick

      Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Dem vorbildlichen und engagierten Verhalten von drei Mitarbeitern der Sparkasse Starkenburg ist es zu verdanken, dass es am 4. Juni 2020 nicht zu einem schweren, persönlichen Unglück einer lebensälteren Mitbürgerin gekommen ist und die Seniorin nicht Opfer von Enkeltrickbetrügern wurde. Mit der perfiden Betrugsmasche wurde die Frau zwei Tage lang von einem … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Trickbetrüger – “I am Queen Elisabeth!”

      Rhein-Pfalz-Kreis – Limburgerhof / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Betrügern schlagfertig entgegnet – Wieder einmal versuchten Betrüger jemanden mit der bekannten “Microsoft-Masche” am Dienstag, 16.06.2020, gegen 11:25 Uhr, am Telefon übers Ohr zu hauen. Üblicherweise wird das Opfer hierbei veranlasst der Gegenseite Zugang zum eigenen Computer zu verschaffen, oft mit dem Vorwand, einen Virus-Befall oder ein … Mehr lesen

      Neustadt – Zeugenaufruf nach gefährlicher Körperverletzung

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Abend des 13.06.2020 gegen 21:00 Uhr hielt 28-jähriger Täter einen 24-jährigen Motorradfahrer im Bereich der Winzinger Straße in Neustadt an indem er vor dem Zweiradfahrer auf die Straße lief. Unvermittelt schlug der Täter gegen den Helm und den Oberkörper des Motorradfahrers. Ein zweiter noch unbekannter Täter kam hinzu und schlug ebenfalls … Mehr lesen

      Frankenthal – Trickdiebstahl – angebliche Apothekenbotin erbeutet 1650 € bei 85-jähriger

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am 12.06.2020, gegen 16:30 Uhr, kommt es in der Fichtestraße in Frankenthal zu einem Trickdiebstahl zum Nachteil einer 85-jährigen Frankenthalerin. Unter dem Vorwand Apothekenbotin zu sein und Medikamente liefern zu wollen, verschafft sich die unbekannte Täterin Zutritt zur Wohnung der Geschädigten. Sie verwickelt die 85-Jährige in ein Gespräch. Unbemerkt betritt … Mehr lesen

      Brühl – Brühler Freibad bleibt 2020 geschlossen

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Ärger gibt es so oder so“, formulierte Bürgermeister Dr. Ralf Göck seine Gefühlslage während der wochenlangen Entscheidungsfindung in Verwaltung und Gemeinderat über die Öffnung oder Nichtöffnung in 2020 „der vielleicht schönsten öffentlichen Einrichtung der Gemeinde Brühl“. Die Rede ist vom Brühler Freibad, das nach zweimaliger Behandlung im Gemeinderat nun tatsächlich geschlossen bleiben wird. … Mehr lesen

      Speyer – Ware im Internet bestellt und nicht erhalten

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Polizei warnt vor dreisten Internetbetrügern, die gerade jetzt Bürgerinnen und Bürgern mit vorgegaukelten, vermeintlich seriösen Webshops das Geld aus der Tasche ziehen wollen. Zwischen dem 26.05 – 28.05.2020 fielen auch im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Speyer drei Personen solchen Betrügern zum Opfer, als sie über die Fake-Shops www.bobs-bau.de und www.baumarkt.expert online Gartenpools und … Mehr lesen

      Weinheim – 29-jähriger Mann begrapscht zwei Frauen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 29-jähriger Mann begrapschte am Sonntagmittag am Hauptbahnhof in Weinheim zwei Frauen. Zunächst näherte sich der Mann am Bahnsteig einer 16-Jährigen, umklammerte sie von hinten und griff ihr kräftig an die Brüste. Als die Geschädigte um Hilfe rief, eilten mehrere Passanten herbei und forderten den 29-Jährigen auf, von dem Opfer abzulassen. Da dieser … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Sind Sie Unternehmer?

      Heidelberg/Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Dann sollten Sie Ihre Mitarbeiter unbedingt über die Betrugsmasche CEO-Fraud aufklären. Bei dieser Masche melden sich Kriminelle per Telefon oder E-Mail bei Unternehmens-Mitarbeitern, um diese unter Angabe falscher Tatsachen dazu zu bringen, größere Geldbeträge auf Konten im Ausland zu überweisen. Die Täter geben sich am Telefon bzw. per Mail als Führungskraft aus, beispielsweise … Mehr lesen

      Speyer – Neustart für Medicus-Ausstellung – Wiedereröffnung des Historischen Museums der Pfalz am 5. September

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die erfolgreiche kulturgeschichtliche Ausstellung „Medicus. Die Macht des Wissens“, die das Historische Museum der Pfalz in Speyer von Mitte Dezember 2019 bis zu ihrem jähen, Corona-bedingten Ende am 13. März präsentierte, wird vom 5. September 2020 bis 13. Juni 2021 unter Berücksichtigung der nötigen Sicherheitsvorkehrungen erneut gezeigt. Der Termin zur Wiedereröffnung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Wir stehen zu TWL

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir legen ein ganz klares Bekenntnis zur TWL AG ab“, betont der Vorsitzende der CDU-Stadtratsfraktion Dr. Peter Uebel als Reaktion auf die Ereignisse der letzten Monate. „Die TWL AG ist Opfer einer schweren Straftat geworden. Ein gravierender Schaden ist entstanden. Die genauen Ausmaße kann man derzeit noch nicht einschätzen. Dies gilt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Widerstand gegen Polizeibeamte

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Freitagmorgen leistete ein 41-jähriger Ludwigshafener auf einer Ausfahrt der B 9 Widerstand bei einem Polizeieinsatz. Der Ludwigshafener war zuvor gegenüber einem Taxifahrer aggressiv geworden, wodurch der Polizeieinsatz ausgelöst wurde. Dem 41-Jährigen wurde ein Platzverweis erteilt, welchem er aber nicht nachkam. Außerdem machte er unerlaubt Videoaufzeichnungen, weshalb sein Handy beschlagnahmt werden sollte. … Mehr lesen

      Mannheim – Über 90 Jahre alte Frau wird Opfer von “Enkeltrick-Betrügern” – Zeugen gesucht

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Opfer von “Enkeltrick-Betrügern” wurde eine über 90 Jahre alte Frau am Dienstagvormittag. Zwischen 8 und 10 Uhr meldete sich ihr vermeintlicher Neffe am Telefon. Er täuschte einen Verkehrsunfall vor und gab an in einer misslichen Lage zu sein. Er bräuchte dringend Geld, das er in der Werkstatt hinterlegen müsse und erschlich sich das … Mehr lesen

      Mutterstadt/Böhl-Iggelheim – Telefon-Betrüger erneut aktiv

      Mutterstadt/Böhl-Iggelheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In Mutterstadt und in Böhl-Iggelheim haben am Nachmittag zwei Bürger einen Anruf von angeblichen Angehörigen, in diesem Fall von einem “Enkel” und einem “Neffen”, erhalten, die beide eine größere Geldsumme wegen des Kaufs einer Wohnung bzw. wegen eines Unfalls benötigen würden. Keiner der vermeintlichen Opfer fiel auf die Betrugsmasche rein und beendete das … Mehr lesen

      Wiesloch – 76-jähriger Mann wird Opfer von Trickdieb – Zeugen gesucht

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem sogenannten “Geldwechseltrick” wurde ein 76-jähriger Mann am Montagmorgen um 9 Uhr Opfer eines Trickdiebes. Ein unbekannter Mann hatte den Senior auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Straße Am Schwimmbad angesprochen und wollte eine Zwei-Euromünze in zwei Ein-Euromünzen getauscht haben. Dieser holte die zwei Münzen aus seiner Geldbörse und wechselte. Anschließend … Mehr lesen

      Südhessen – ACHTUNG – Kriminelle haben mit einer Abwandlung der #Phishing Betrugsmasche 30.000 Euro eines Bankkunden aus #Darmstadt erbeutet!

      Südhessen / Darmstadt (ots) – Kriminelle konnten mit einer Abwandlung der Phishing-Betrugsmasche 30.000 Euro eines Bankkunden aus Darmstadt erbeuten. Drei weitere Fälle an der Bergstraße sind rechtzeitig durchschaut worden, so dass kein Geld von den Konten der Betroffenen geflossen ist. Das Fachkommissariat für Internetkriminalität (ZK 50) des Polizeipräsidiums Südhessen bearbeitet seit Anfang Mai bislang vier … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hacker erpressen Technische Werke mit Lösegeldforderungen im zweistelligen Millionenbereich – über 500 GB an Daten Kundendaten gestohlen –

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie das Unternehmen letzte Woche bekannt gegeben hat, wurden die Technischen Werke Ludwigshafen Opfer eines Hackerangriffs. Die noch unbekannte Hackergruppe hat Kontakt mit TWL aufgenommen. Das Unternehmen lehnt Lösegeldzahlungen an Kriminelle ab. Wie letzte Woche veröffentlicht, ist es einer noch unbekannten aber offenbar hochprofessionellen Hackergruppe gelungen, in die IT-Systeme des … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X