• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Ehemaliger Vizepräsident und BWL-Professor Dr. Rainer Busch in den Ruhestand verabschiedet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Ende des Wintersemesters 2019/2020 verabschiedet sich Prof. Dr. Rainer Busch nach mehr als 20 Jahren im Dienste der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen in den Ruhestand. Der Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Internationales Marketing, am Fachbereich Marketing und Personalmanagement, und Leiter des Instituts für internationale Managementstudien (iims) der Hochschule, machte sich … Mehr lesen

      Mannheim – Musikschule Mannheim bietet Online-Unterricht an

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Musik ist Balsam für die Seele – und sie kann gerade in Krisenzeiten Halt geben. Darum ist es den Verantwortlichen in der Musikschule Mannheim ein großes Anliegen, ihren Schülerinnen und Schülern weiter den gewohnten Einzelunterricht anzubieten – digital natürlich. „Ich finde es schön, dass der Trompetenunterricht jetzt über Video stattfindet, denn so habe … Mehr lesen

      Speyer – Kultur – Support – Soforthilfeprogramm für Solo-Selbstständige im Kulturbereich – Stadtspitze macht sich für die Speyerer Kulturszene stark

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Theater und Veranstaltungssäle sind geschlossen, Konzerte abgesagt, Tickets verfallen. Vielen Kulturschaffenden und Künstler*innen fehlt über Monate das Einkommen, Existenzen sind bedroht. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und Kulturbürgermeisterin Monika Kabs sehen das mit großer Sorge und wollen helfen. Mit der Schaffung eines Soforthilfeprogrammes für Solo-Selbstständige wird derzeit im Stadthaus und im Fachbereich „Kultur, Tourismus, Bildung … Mehr lesen

      Frankfurt – Stellungnahme des DFB-Präsidenten Fritz Keller zur aktuellen Situation

      Frankfurt DFB-Präsident Fritz Keller nimmt Stellung zur aktuellen Situation und den Auswirkungen der Corona-Krise auf den Fußball.Wir alle haben eine solche Situation noch nicht erlebt. Der Fußball tritt in diesen Tagen einen großen Schritt zur Seite. Er ist und bleibt die schönste Nebensache der Welt, aber eben eine Nebensache, wenn es um die Gesundheit geht. … Mehr lesen

      Mannheim – Mit Temial von Vorwerk Lust auf Tee entdecken – Kostenloser Workshop

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Tradition gepaart mit modernster Technik, das verspricht das neue Temial Teegerät von Vorwerk.Im Temial werden all Kenntnisse der traditionellen Teezeremonie umgesetzt und das ganz einfach nur per Knopfdruck. Den bewussten Teegenuss auch hierzulande wiederzuentdecken, darauf möchte Temial mit Workshops Lust machen. Und einen dieser Workshops hat www.mrn-news.de in Mannheim besucht.Die Maschine … Mehr lesen

      Frankenthal – Konzert mit Endlos, Bad but Loud und Amantis

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 13. März, wird es in der Zuckerfabrik wieder rockig: Ab 20.30 Uhr stehen Endlos, Bad but Loud und Amantis auf der Bühne. Einlass ist um 20 Uhr, der Eintritt an der Abend-kasse kostet fünf Euro. Bandinfo Endlos Endlos sind der Beweis, dass sich Riffs im Stil von Trivium und Bullet for … Mehr lesen

      Frankenthal – Vortrag „Der gedehnte Blick“ im Kunsthaus Frankenthal

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Vortrag „Der gedehnte Blick“, mit Lothar Eder Am 13.02.2020, 19.30 Uhr im Kunsthaus Frankenthal Lothar Eder ist von Beruf Psychologe und als Fotograf Autodidakt. Geboren wurde er 1957 in Deggendorf. Er studierte Psychologie an der Universität Trier und schloss sein Studium 1985 ab. Seit 1991 arbeitet er in seiner eigenen Praxis in Mannheim. … Mehr lesen

      Speyer – Kultur auf Rezept: „Theater tut gut“

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die bewährte gemeinsame Aktion „Theater tut gut“ der örtlichen Kinder- und Jugendärzte, des Kinder- und Jugendtheaters Speyer, der Netzwerkkoordination Kindeswohl-Kindergesundheit/Frühe Hilfen der Stadt Speyer und der gesetzlichen Krankenkasse BARMER geht in ihr zehntes Jahr. Anlässlich des Jubiläums stellte Bürgermeisterin Monika Kabs gestern gemeinsam mit den Verantwortlichen der Kooperationspartner in ihrem Dienstzimmer die neu … Mehr lesen

      Frankenthal – Anfangstermin verlegt Präventionsprojekt „Aktiv für die Seele“ geht in die nächste Runde

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, 11. Februar, startet der zweite Laufkurs des Präventionsprojekts „Aktiv für die Seele“ des Bündnisses für seelische Gesundheit in Frankenthal. Für den Kurs gibt es noch freie Plätze. Ursprünglich war der Beginn für den 14. Januar geplant. Das Angebot richtet sich an Menschen mit seelischen Erkrankungen, wie Depressionen oder Angst- … Mehr lesen

      Speyer – Freitagsclub im Monat Januar 2020

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Informationen und weiterführende Angebote rund um das Thema Psychiatrie und Psychotherapie für Patienten, Angehörige, Mitarbeiter und die interessierte Öffentlichkeit Freitag, 03.01.20 Dokumentarfilm zur Demenzerkrankung, 2. Teil Referent/in: – Filmbeitrag – Freitag, 10.01.20 Fragen und Antworten rund um die Themen „Rechtliche Betreuung und Vorsorgevollmacht“ Referent/in: SKM-Betreuungsverein Ludwigshafen Freitag,17.01.20 „Aus finstrer Nacht meine Seele erwacht … Mehr lesen

      Ludwishafen – Theologe und Ehrenbürger Borggrefe wird 90 Jahre alt – Sein Wunsch: eine menschennahe Kirche – Feier in der Friedenskirche am 21. Dezember 2019 – ein Interview

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Friedhelm Borggrefe feiert am vierten Adventswochenende seinen 90. Geburtstag. Für ihren Ehrenbürger lädt die Stadt Ludwigshafen zu einer Feier in die Friedenskirche ein. Über die Zukunft der Kirche und ihre Stimme in der Stadt macht sich der protestantische Pfarrer und ehemalige Dekan noch immer viele Gedanken. Über einen großen Wunsch, gute Freunde und … Mehr lesen

      Weinheim – „Ein Signal für den Standort Weinheim“- Erster Spatenstich am Gewerbegebiet „Nord“ an der B3 – Angebot für mittelständische Betriebe

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Für Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just ist es klar: „Mittelständler“, erklärte er am Montagmorgen beim ersten Spatenstich im Gewerbegebiet „Nord“ an der B3 am nördlichen Stadtausgang, „sind das Herz und die Seele eines Wirtschaftsstandortes“. Mittelständische Betriebe seien nach wie vor „Motor für Innovation, aber auch für Beschäftigung und Ausbildung am Ort“. Viele Vertreter des … Mehr lesen

      Schwetzingen – Die Gebärmutter: Zentrum der Weiblichkeit und manchmal Anlass zur Sorge – Vortrag an der GRN-Klinik Sinsheim in der Reihe „Im Zentrum: Gesundheit“

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Für die einen ist sie Sitz der Seele und Zentrum der Weiblichkeit, für die anderen gibt sie immer wieder Anlass zur Besorgnis und ist Ursache von zahlreichen Beschwerden – die Gebärmutter. Eigentlich nur ein faustgroßer Hohlmuskel im Zentrum des weiblichen Unterleibs, der jedoch stark mit dem Wohlbefinden und Selbstbewusstsein der Frau verknüpft ist. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Scapino Ballet Rotterdam gastiert mit Holland / Le Chat Noir im Theater im Pfalzbau

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Nanine Linning, Kuratorin des Festspiel-Tanzprogrammes, war von 2001 bis 2006 Hauschoreographin am gefeierten Scapino Ballet Rotterdam, das im letzten Jahr mit dem Barocktanztheater Scala für Begeisterung im Zuschauerraum sorgte. Nun gastiert das Ensemble bei den diesjährigen Festspie¬len erneut mit einem zweiteiligen Programm. Die beiden Choreographien des künstle¬rischen Leiters der Truppe Ed … Mehr lesen

      Sandhausen – Kabarett mit Lutz von Rosenberg Lipinsky in der Gemeindebibliothek Sandhausen -„DEMOKRATUR oder: Die Wahl der Qual“- Freitag, 06. Dezember 2019, 20 Uhr Gemeindebibliothek Sandhausen – Vorverkauf: 12 Euro – Abendkasse: 14 Euro Gemeinschaftsveranstaltung mit der vhs

      Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Demokratie ist in Gefahr. Sagen die einen. Wir leben in keiner Demokratie. Sagen die anderen. Es ist Zeit, mal darüber zu sprechen, was das denn überhaupt sein soll: „Herrschaft des Volkes“. 8000 Menschen gehen montags in Dresden auf die Straße und rufen: „Wir sind das Volk!“ Und die restlichen 82 Millionen fragen … Mehr lesen

      Mannheim – „zusammen.halten“- Notfallseelsorge – Ökumenischer Blaulicht-Gottesdienst beim THW am 29. November

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam mit den Rettungsorganisationen feiert die Notfallseelsorge Mannheim am Freitag, 29. November um 18 Uhr ihren jährlichen Blaulicht-Gottesdienst. Bei der ökumenischen Feier beim Technisches Hilfswerk (THW) Mannheim werden zwei neue Notfallseelsorgende in ihren aktiven Dienst eingeführt und ein Team-Mitglied verabschiedet. Erster Bürgermeister Christian Specht spricht ein Grußwort der Stadt Mannheim. Wenn ein Unglück … Mehr lesen

      Speyer – Advent und Weihnachten am Dom zu Speyer – Raum für persönliche Andacht, Gottesdienste und Konzerte

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In der oftmals hektischen Adventszeit bieten die fast tausendjährigen Mauern des Speyerer Doms Raum für Ruhe und Besinnung. Mit Gottesdiensten und Konzerten der Reihe „Cantate Domino“ lädt der Dom dazu ein, sich auf das Fest der Menschwerdung Gottes einzustimmen und sich ganz allmählich mit wachsender Vorfreude Weihachten zu nähern. Einen besonderen Akzent setzen … Mehr lesen

      Frankenthal – Präventionswochen des Kinder- und Jugendbüros starten am 19. November

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Es gibt viele Themen, die Jugendliche beschäftigen, die im Schulalltag aber nicht ausreichend Beachtung finden können. Auch in den Familien findet oft wenig Austausch zu bestimmten Themen statt. Daher bietet das städtische Kinder- und Jugendbüro jährlich Präventionswo-chen zu aktuellen Themen an. Vom 19. bis 29. November können sich Schülerinnen und Schüler ab der … Mehr lesen

      Frankenthal – „Papas Seele hat Schnupfen“ Lesungen zum Thema Depression in der Familie

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Zu zwei Lesungen zum Tabuthema Depressionen in der Familie lädt die Psychiatriekoordination der Stadtverwaltung am 20. und 21. November ein. Autorin Claudia Gliemann liest aus ihrem mehrfach ausgezeichneten und für Preise nominierten Buch „Papas Seele hat Schnupfen“ und singt selbst komponierte Lieder. In ihrem Werk beschreibt sie sehr einfühlsam und für … Mehr lesen

      Hochdorf/Assenheim – Einladung zum Märchenabend für Erwachsene – „MÄRCHEN VON UND FÜR DIE SEELE“

      Hochdorf-Assenheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Märchenerzählerin Brigitta Sattler Harfinistinen: Christiane Hundertmark und Anne Jaschinski Do. 21.11.2019 19.00 Uhr Historisches Rathaus Assenheim Unkostenbeitrag: € 8.- Anmeldung erforderlich bei: Frau Göller und Frau Eichner, Tel: 06231 401-144 Eine Veranstaltung der Ortsgemeinde Hochdorf-Assenheim mit dem Kulturbüro des Rhein-Pfalz-Kreises und der örtlichen Volkshochschule Dannstadt-Schauernheim. Seit alters her lassen uns die Märchen … Mehr lesen

      Landau – Kurse der Kreisvolkshochschule Südliche Weinstraße – Thailand kulinarisch erleben in Maikammer

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 31. Oktober, findet von 17:30 bis 21:30 Uhr in der Gebrüder Ullrich Realschule plus, An der Steinmühle 14, 67487 Maikammer, unter der Leitung von Frau Elfi McMicken eine kulinarische Reise nach Thailand statt. Wer Exotik auf dem Teller mag, wird die thailändische Küche lieben. Die Gerichte sind leicht und lecker und … Mehr lesen

      Zuzenhausen – Geheimtipp für die Metropolregion – Die Dachsenfranz Biermanufaktur

      Zuzenhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. 1832 durfte zum ersten Mal im Gasthaus „Adler“ in Zuzenhausen Bier gebraut werden. Mit dem Namen „Adlerbräu“ begann die lange und bis heute erhaltene Tradition des Brauens der Familie Werner – Bierbrauer mit Leib und Seele. Die heute unter dem Namen „Dachsenfranz“ bekannten Biere werden nach einer alten Tradition handwerklich gebraut. Grundlage dafür … Mehr lesen

      Schwetzingen – „Herz und Seele hängen zusammen“ – Vortrag in der GRN-Klinik Sinsheim befasste sich mit dem Zusammenhang zwischen seelischem Leiden und Herzerkrankungen

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer sich etwas zu sehr zu Herzen nimmt, muss tatsächlich damit rechnen, dass sich dies auf seine Gesundheit auswirken kann. Seelische Belastungen können Auslöser für Beschwerden und Krankheiten wie beispielsweise Herzrhythmusstörungen oder Herzinfarkt sein. Welche Wechselwirkungen zwischen Seele und Herz bestehen, war am 16. Juli 2019 von Dr. med. Johannes Berentelg, Chefarzt der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Der „Preis für Schauspielkunst“ für Julia Koschitz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar, den 11. Juli 2019 — Mit Julia Koschitz zeichnet das 15. Festival des Deutschen Films Ludwigshafen am Rhein eine Repräsentantin des jungen deutschen Films aus, eine „Verwandlungskünstlerin“, wie Festivaldirektor Dr. Michael Kötz sie beschreibt. Die Preisverleihung findet am Mittwoch, den 4. September 2019 um 19.00 Uhr vor 2.500 Gästen in zwei Kinozelten zeitlich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kunstgenuss am Nachmittag – Gewächse der Seele

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Wilhelm-Hack-Museum lädt am Donnerstag, 11. April 2019, von 15 bis 16.30 Uhr zu einem Kunstdialog in entspannter Atmosphäre ein, der bei Kaffee und Kuchen ausklingt. Interessierte haben die Gelegenheit, beim “Kunstgenuss am Nachmittag” die aktuelle Ausstellung Gewächse der Seele – Pflanzenfantasien zwischen Symbolismus und Outsider Art genauer zu betrachten und darüber ins … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X