• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Ein letztes Mal LandauLivestream – Die Dicken Kinder rocken am Samstag, 30. Mai, die städtische Veranstaltungsreihe

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das wird fett: Die Band Die Dicken Kinder beschließt am Samstag, 30. Mai, den LandauLivestream. Das gemeinsame Angebot der städtischen Kulturabteilung und der Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH mit Livekonzerten aus der Jugendstil-Festhalle war Anfang April gestartet, um die regionale Kulturszene in der Corona-Krise zu unterstützen. Der Abschluss mit den Dicken Kindern … Mehr lesen

      Mannheim – Windpark Siegfriedeiche geht in Betrieb

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar.  Nach einem Jahr sind die Bauarbeiten im Windpark Siegfriedeiche an sechs Windenergieanlagen vom Typ GE 2.75-120 mit einer Gesamthöhe von 199 Metern und einer Leistung von 16,7 MW abgeschlossen.  MVV-Vorstände Dr. Georg Müller und Dr. Hansjörg Roll, Windwärts-Geschäftsführer Björn Wenzlaff sowie Grävenwiesbachs Bürgermeister Roland Seel haben den Windpark offiziell in Betrieb … Mehr lesen

      Germersheim – Von 25.05.2020 bis 16.06.2020 für Schulbuchausleihe anmelden – Schulen verteilen Briefe mit Zugangsdaten

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Landrat Dr. Fritz Brechtel empfiehlt, sich an der Schulbuchausleihe zu beteiligen. Kinder, die ab dem kommenden Schuljahr die Klassen 5 bis 13 einer allgemeinbildenden Schule oder in den Berufsbildenden Schule (die Berufsfachschule I und II, die Höhere Berufsfachschule, das Wirtschaftsgymnasium) besuchen, können künftig an der entgeltlichen Ausleihe teilnehmen. Um sich dafür online … Mehr lesen

      Einsatz für eine humanitäre Flüchtlingspolitik – Eine Gruppe junger Aktivisten, die sich für eine humanitäre Flüchtlingspolitik einsetzen, machte auf dem Weg nach Mainz Station vor dem Speyerer Dom – Bischof und Kirchenpräsident bekunden Unterstützung für die Anliegen der jungen Menschen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern sind sie zu einem etwa 100 Kilometer langen Protestmarsch von Landau nach Mainz gestartet, heute haben sie vor dem Speyerer Dom Station gemacht: eine Gruppe von jungen Aktivisten der Gruppe „Coloured Rain“, die sich für eine humanitäre Flüchtlingspolitik einsetzt. Sie wollen mit ihrer Aktion auf die katastrophale Lage der vielen tausend Flüchtlinge … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen: OAI-Lehrbeauftragter und Senior Research Fellow legt wegweisende Studie über die letzten Jahre des 2. Weltkriegs aus japanischer Sicht vor

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Imperial Japan and Defeat in the Second World War – The Collapse of an Empire“ Prof. Dr. Peter Wetzler, Lehrbeauftragter und aktiver Senior Research Fellow am Ostasieninstitut (OAI) der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) legt wegweisende Studie über die letzten Jahre des Zweiten Weltkriegs aus japanischer Sicht vor. … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – – Limburg Sommer 2020 auf 2021 verschoben

      Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wunderschön am Ostrand des Pfälzerwalds gelegen, thront die Klosterruine Limburg über der Stadt Bad Dürkheim. An diesem einmaligen und außergewöhnlichen Ort sollte in diesem Jahr bereits zum 21. Mal der „Limburg Sommer“ stattfinden. Gebündelt unter dem Motto des Kultursommers Rheinland-Pfalz: „Kompass Europa: Nordlichter“, waren insgesamt 21 Veranstaltungstage geplant. Von Juni bis … Mehr lesen

      Mannheim – IHK Rhein-Neckar setzt auf schnelle Umsetzung in Baden-Württemberg: Verzicht auf Quarantäne nach Einsätzen in EU-Ländern und der Schweiz

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. IHK Rhein-Neckar setzt auf schnelle Umsetzung in Baden-Württemberg: Verzicht auf Quarantäne nach Einsätzen in EU-Ländern und der Schweiz „Wir freuen uns, dass sich Bund und Länder auf eine zeitnahe Aufhebung der Quarantänepflichten für Rückkehrer und Einreisende aus anderen EU-Ländern und der Schweiz geeinigt haben. Es ist gut, dass so eine Einigung … Mehr lesen

      Neustadt – #Europatag – In guten wie in schwierigen Zeiten: nachbarschaftlich europäischer Impuls anlässlich des diesjährigen Europatages

      Neustadt / Südliche Weinstraße / Germersheim / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Einladung der Europaabgeordneten Christine Schneider haben sich die Landräte Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) und Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch anlässlich des Europatages am 9. Mai am deutsch-französischen Grenzübergang in Lauterburg getroffen, um ein Zeichen europäischer Freundschaft zu setzen und … Mehr lesen

      Landau – In guten wie in schwierigen Zeiten – nachbarschaftlich europäischer Impuls anlässlich des diesjährigen Europatages

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Einladung der Europaabgeordneten Christine Schneider haben sich die Landräte Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) und Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch anlässlich des Europatages am 9. Mai am deutsch-französischen Grenzübergang in Lauterburg getroffen, um ein Zeichen europäischer Freundschaft zu setzen und für die europäische Idee einzustehen. „Wir sind davon überzeugt, … Mehr lesen

      Speyer – Gedenken zum Kriegsende – Ökumenische Gottesdienstfeier mit Bischof und Kirchenpräsident erinnerte an den Jahrestag zum Ende des Zweiten Weltkrieges

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem ökumenischen Gottesdienst im Dom zu Speyer haben die Evangelische Kirche der Pfalz und das Bistum Speyer an das Ende des Zweiten Weltkrieges am 8. Mai vor 75 Jahren gedacht. Das gemeinsame Friedensgebet stand unter dem Leitwort „Suche Frieden und jage im nach“. Im Mittelpunkt stand das Gedenken und Gebet an und … Mehr lesen

      Mannheim – Gemeinsam für ein geeintes und solidarisches Europa – Stadt Mannheim und die überparteiliche Europa-Union Mannheim würdigen den Europatag

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 9. Mai ist der Europatag. Am 9. Mai 1950 schlug der französische Außenminister Robert Schumann in einer Rede die Schaffung einer Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl vor. „In Erinnerung an die historische Schumann-Erklärung, die als Geburtsstunde der heutigen Europäischen Union gilt, hisst die Stadt Mannheim an diesem Tag an allen Dienstgebäuden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Corona-Krise wirft bei Anlegern viele Fragen auf. Thomas Traue, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Vorderpfalz, gibt Antworten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Durchhaltevermögen gefragt Die Corona-Krise wirft bei Anlegern viele Fragen auf. Thomas Traue, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Vorderpfalz, gibt Antworten. Bei der aktuellen Kursentwicklung drängen sich Parallelen zur Finanzmarktkrise auf. Heißt es für Anleger wieder „Augen zu und durch“? Thomas Traue: Wer in der Finanzkrise nach diesem Motto gehandelt hat, hat richtig gehandelt. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadt gedenkt des Kriegsendes von 75 Jahren

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Vor 75 Jahren, am 8. Mai 1945, endete der Zweite Weltkrieg in Europa mit der bedingungslosen Kapitulation Deutschlands. Weltweit wurden in diesem Krieg, der am 1. September 1939 mit dem deutschen Überfall auf Polen begann, rund 50 Millionen Menschen getötet. Fast 5.000 Menschen aus Ludwigshafen starben entweder auf den Kriegsschauplätzen oder bei Luftangriffen, … Mehr lesen

      Mannheim – SV Waldhof unterstützt #SupporterofEachOther

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der SV Waldhof unterstützt die Kampagne „Supporter of Each Other“, die vom European Football for Development Network (EFDN) initiiert wurde. Das Ziel der Kampagne ist es, Menschen, Spieler, Fans, Vereine, Ligen, Verbände und alle anderen Organisationen und Unternehmen zu inspirieren, sich gegenseitig zu unterstützen, um die aktuelle COVID-19-Krise zu überwinden und dazu beizutragen, … Mehr lesen

      Hockenheim – Erlebt der Hockenheimring sein 50-jähriges Formel 1-Jubiläum ?

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Formel 1-Organisatoren suchen für ihren Notfall-Terminkalender für die diesjährige Saison nach weiteren Rennstrecken in Europa, wo die Corona-Pandemie zurückgeht. Gemäss Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) gab es bei den Hockenheimring-Geschäftsführern Jochen Nerpel und Jorn Teske eine Anfrage. Es ging um das Abklären der grundsätzlichen Frage, ob Hockenheim für andere WM-Läufe einspringen … Mehr lesen

      Mannheim – Europäische Solidarität in der Coronakrise – Mannheimer Start-up ist Co-Initiator des europäischen Hackathons #EuvsVirus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Mannheimer Start-up Unternehmen The Hackathon Company ist Co-Initiator und nationaler Kurator des ersten paneuropäischen Hackathons #EUvsVirus. Das Online-Event wird von der Europäischen Kommission organisiert und findet vom 24. bis zum 26. April 2020 statt. Erwartet werden rund 60.000 Teilnehmer. Ziel des Online-Events ist es, innerhalb von drei Tagen konkrete und praktische Lösungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Plasmazentrum Heidelberg sucht genesene Corona-Patienten

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Plasmazentrum Heidelberg macht einen Spendenaufruf: Gesucht werden genesene COVID-19-Patienten. Ihr Plasma soll in der Forschung Einsatz finden. Antikörper in Blutplasma könnten das Mittel der Wahl sein, um Corona-Patienten zu helfen. Auskurierte Patienten können ihre Spende direkt im Plasmazentrum Heidelberg abgeben. In der Forschung wird aktuell händeringend Blutplasma gesucht. Das Plasma mit Antikörper … Mehr lesen

      Ludigshafen – Digitaler Ausflug ins WHM – Sammlungspräsentation “Abstrakte Welten – Zwischen Expressionismus und Konstruktivismus” als 360° Rundgang im Netz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwar können Kunstinteressierte das Wilhelm-Hack-Museum derzeit nicht tatsächlich besuchen – ganz auf die Kunst aus Ludwigshafen muss jedoch niemand verzichten. Nachdem bereits der 360° Rundgang “The Lives and Loves of Images | When Images Collide” der “Biennale für aktuelle Fotografie” im Wilhelm-Hack-Museum digital verfügbar ist, ist ab sofort auch die Ausstellung “Abstrakte Welten. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Der gebürtige Ludwigshafener und Autorennfahrer Hermann Unold ist im Alter von 81 Jahren verstorben

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der frühere Autorennfahrer Hermann Unold ist am 1. April im Alter von 81 Jahren nach kurzer und schwerer Krankheit verstorben. Der gebürtige Ludwigshafener Hermann Wilhelm Unold wurde am 2. Dezember 1938 geboren und ging in den 1960er und 1970er Jahren bei den Formel 2 und Formel 3-Rennen an den Start. Unold, der in … Mehr lesen

      Heidelberg – Plasmazentrum Heidelberg sucht genesene Corona-Patienten

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Plasmazentrum Heidelberg macht einen Spendenaufruf: Gesucht werden genesene COVID-19-Patienten. Ihr Plasma soll in der Forschung Einsatz finden. Antikörper in Blutplasma könnten das Mittel der Wahl sein, um Corona-Patienten zu helfen. Auskurierte Patienten können ihre Spende direkt im Plasmazentrum Heidelberg abgeben. In der Forschung wird aktuell händeringend Blutplasma gesucht. Das Plasma mit Antikörper … Mehr lesen

      Mainz – CDU Rheinland-Pfalz gedenkt Helmut Kohl

      MAINZ Die CDU Rheinland-Pfalz hat anlässlich des 90. Geburtstages von Helmut Kohl am 3. April an die großen Verdienste des Altkanzlers erinnert. Eine geplante Gedenkveranstaltung musste aus bekannten Gründen abgesagt werden. Auch die vorgesehene Kranzniederlegung im Beisein der Landesvorsitzenden, des Fraktionsvorsitzenden und der Kreisvorsitzenden der CDU Rheinland-Pfalz wurde im Einvernehmen mit der Witwe Helmuts Kohls … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gedenken an Helmut Kohl

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. An diesem Freitag, 3. April, wäre Dr. Helmut Kohl 90 Jahre alt geworden. Dazu erklärt der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes, der Kohls Heimatstadt Ludwigshafen als direkt gewählter Abgeordneter im Deutschen Bundestag vertritt: „Wir gedenken heute unseres 2017 verstorbenen ehemaligen Bundeskanzlers Dr. Helmut Kohl. Seine Verdienste um die Bundesrepublik Deutschland, um die deutsche … Mehr lesen

      Berlin – Begrenzte Einreise von Saisonarbeitskräften unter strengen Auflagen erlaubt

      Berlin Klöckner/Seehofer: Vorgaben des Gesundheitsschutzes und Erntesicherung bringen wir zusammen Begrenzte Einreise von Saisonarbeitskräften unter strengen Auflagen Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, und Bundesinnenminister Horst Seehofer und haben heute ein gemeinsames Konzept im Bundeskabinett vorgestellt, das Ausnahmen von den geltenden Einreisebeschränkungen für Saisonarbeitskräfte vorsieht. Ziel ist es, die derzeit notwendigen strengen Vorgaben … Mehr lesen

      Landau – Nachwuchs im Zoo Landau in der Pfalz unbeeindruckt von Corona-Krise

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Glücklicherweise zeigen sich zumindest die meisten unserer Zootiere völlig unbeeindruckt vom weltweiten, weitgehenden Stillstand aufgrund der Corona-Pandemie. Und so durfte sich das Team des Zoo Landau in den letzten Tagen über einigen Nachwuchs freuen. Am 23. März schlüpfte das erste Küken der Saison im Vogelrevier. Die Socorrotauben machten in diesem Jahr den Anfang, … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Sicher Spenden in der Corona-Krise DZI gibt Tipps und nennt Spendenkonten für die Hilfe im In- und Ausland

      Die Corona-Pandemie löst neben Ängsten und großer Not auch Hilfsbereitschaft bei vielen Menschen, Unternehmen und Organisationen aus. Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) hat jetzt ein erstes Spenden-Info veröffentlicht, das Spenden und vielfältiges weiteres Engagement in dieser besonderen Situation leichter und sicherer machen soll. „Viele Hilfsorganisationen haben gerade selbst mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X