• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Haftbefehl gegen 66-jährigen Mann u.a. wegen Verdachts des versuchten Totschlags und der schweren Brandstiftung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 66-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, am Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr versucht zu haben, seine 43-jährige Ehefrau zu töten. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, soll der 66-Jährige nach einem Streit in der Familienwohnung eine sogenannte Feuerwerksbatterie gezündet und seine Frau … Mehr lesen

      Landau – Riesenrad auf dem Rathausplatz geht in die Verlängerung: „Landau Eye“ im Herzen der Innenstadt dreht sich noch bis zum 30. August

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar Riesenrad auf dem Rathausplatz geht in die Verlängerung: „Landau Eye“ im Herzen der Innenstadt dreht sich noch bis zum 30. August – Candle-Light-Dinner, Gin-Tasting und Genusstour geplant Weiter hoch hinaus: Seit rund sechs Wochen dreht auf dem Landauer Rathausplatz ein Riesenrad seine Runden – und kommt bei den Menschen sehr gut … Mehr lesen

      Mannheim – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle bleibt bei 589

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Dem Gesundheitsamt wurde bis heute Nachmittag, 11.08.2020, 16 Uhr, kein weiterer Fall einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit bleibt die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim bei insgesamt 589. Das Gesundheitsamt ermittelt grundsätzlich die weiteren Kontaktpersonen aller nachgewiesen Infizierten, insbesondere im Bereich der sogenannten vulnerablen Gruppen, nimmt Kontakt mit diesen auf und … Mehr lesen

      Mannheim – Parksituation am Neuen Messplatz noch immer unbefriedigend

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aus der Bevölkerung werden kritische Äußerungen zum Neuen Messplatz an den Ortsvorsitzenden Christian Stalf und an die Bezirksbeiräte Roswitha Henz-Best und Caner Yildirim (alle CDU) herangetragen. Sie betreffen die derzeitige Parksituation. Seit einigen Monaten verhindern Pfosten und Schranken das Parken von Lastwagen auf dem Platz. Diese blockieren jetzt aber den für … Mehr lesen

      Frankenthal – Herzensangelegenheit für Amazon (VIDEO)

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Tafel in Frankenthal hatte um Hilfe zum Schulstart aufgerufen und Amazon hat reagiert. 250 Rucksäcke mit diversem Schulbedarf wurden von Amazon gespendet. Bürgermeister Bernd Knöppel und Michael Baumann, Stadtbeauftragter der Malteser in Frankenthal, die auch die Tafel Frankenthal betreiben, haben kräftig mitangepackt und beim Befüllen der Schulrucksäcke geholfen. „Wir sind … Mehr lesen

      Landau – Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Landau und der Kriminalinspektion Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landau – Nach dem Brand eines Einfamilienhauses am Sonntagnachmittag in der Straße Im Steingebiß in Landau wurde der Brandort heute durch Beamte der Kriminalpolizei und einem Brandsachverständigen begangen. Nach erster Einschätzung brach der Brand im Bereich des Außenkamins aus, als dieser durch eine berechtigte Person bedient wurde. Die Ermittlungen zur genauen Brandursache dauern … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gemeinsam vor Ideen sprühen – Jugendliche verschönern Wände des Comeniuszentrums beim interkulturellen Graffiti-Workshop der Malteser

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir sind alle Bürger einer Welt“ kann man in großen, pinken Buchstaben auf einer Mauer am Comeniuszentrum in Oggersheim West lesen. Dieser hochaktuelle Satz stammt aus dem 17. Jahrhundert vom Namensgeber des Zentrums, Reformpädagoge Johann Amos Comenius. Sein liberales Gedankengut war in der vergangenen Woche die Inspirationsquelle für acht Mädchen und Jungs zwischen … Mehr lesen

      Altlußheim – Heckscheibe eingeschlagen – Polizei sucht Zeugen

      Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem in der Kirschenstraße abgestellten VW Passat wurde am Montag, zwischen 08:00 Uhr und 11:00 Uhr, die Heckscheibe eingeschlagen. Ob etwas aus dem Auto entwendet wurde ist derzeit nicht bekannt. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich beim Polizeirevier Hockenheim, unter der Telefonnummer 06205-28600, zu melden.

      Ludwigshafen – FWG: Neukonzeption im Umfeld des Hauptbahnhofs dringend erforderlich!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Angesichts der zukünftigen Entwicklung der City-West durch den Neubau der Stadtstraße und Abriss der Hochstraße Nord ist nach Ansicht der FWG-Stadtratsfraktion auch eine Neukonzeption sowohl im eigentlichen Hauptbahnhof als auch in der direkten Nachbarschaft dringend erforderlich. Um eine Verbesserung der Infrastruktur in diesem Bereich zu ermöglich, fordern die Freien Wähler insbesondere … Mehr lesen

      Lingenfeld – Schildkröte per Anhalter unterwegs

      Lingenfeld /Landkreis Germersheim/ Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Per Anhalter war eine Schildkröte am Sonntagabend gegen 20 Uhr auf der K 31 unmittelbar vor dem Ortseingang in Lingenfeld unterwegs. Ein aufmerksames Ehepaar war auf der Suche nach dem örtlichen Kleintierzuchtverein und hatte die Schildkröte am Straßenrand entdeckt. Bei den Findern handelt es sich um “Schildkrötenkenner”, welche sogar die … Mehr lesen

      Mannheim – 44-Jähriger grundlos am Paradeplatz zusammengeschlagen – Täter vorläufig festgenommen

      Mannheim/ Mannheim-Innenstadt/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am frühen Dienstagmorgen wurde in der Mannheimer Innenstadt ein 44-jähriger Mann grundlos zusammengeschlagen. Der Mann hielt sich mit einem Begleiter gegen 2.30 Uhr am Paradeplatz auf, als eine Gruppe von vier Personen, bestehend aus drei Männern und einer Frau, aus Richtung Marktplatz gelaufen kam. Diese spielten sich fortlaufend einen Basketball gegenseitig … Mehr lesen

      Mannheim – Sommerferien in den Freibädern: Anpassung der Zeiträume für die besucherstarken Wochenenden

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab dem 15. August gelten in den Mannheimer Freibädern leicht veränderte Zeitfenster. Aufgrund der besonderen Lage angesichts der Corona Pandemie, sind die vier Mannheimer Freibäder derzeit unter gewissen Rahmenbedingungen und Einschränkungen zu besuchen und für alle Besucherinnen und Besucher offen. Der für alle zugängliche, allgemeine Block „Schwimmen und Baden“ hat sich … Mehr lesen

      Frankenthal – „Endlich wieder Musik und große Gefühle“ – Congressforum Frankenthal freut sich auf seine Gäste

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Das CFF freut sich auf seine Gäste und das Vigato Quartett – analog, live und in Farbe Freitag, 14. August 2020, 18:00 Uhr Wenn am Freitag, 14.08.2020, um 18.00 Uhr das ‚Vigato Quartett‘ die Bühne des Spiegelsaals im Congressforum Frankenthal betritt wird Kultur nach zu langer Zwangspause endlich wieder live erlebbar. Nach dem … Mehr lesen

      Sinsheim – Unfall auf A 6 Richtung Heilbronn – Fahrbahnen wieder frei – Nachtrag

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen auf der A 6 zwischen den Anschlussstellen Sinsheim-Süd und Sinsheim-Steinsfurt, an dem ein 7,5 Tonner und ein Sattelzug beteiligt waren, sind alle Fahrspuren in Richtung Heilbronn seit 10.30 Uhr wieder frei befahrbar. Gegen 5.40 Uhr war der 53-jährige Fahrer des 7,5 Tonners, ein Klein-Lkw mit Kastenaufbau, aus bislang … Mehr lesen

      Ludwigshafen – In Transporter eingedrungen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Hedwig-Laudien-Ring brachen Unbekannte zwischen dem 07.08.2020, 18 Uhr, und dem 10.08.2020, 08:30 Uhr, in einen Transporter eines Elektrofachhandels ein. Sie entwendeten diverse Elektrogeräte im Wert eines höheren vierstelligen Betrags. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen.

      Ludwigshafen – Einbruchsversuch in Königsberger Straße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwischen dem 09.08.2020, 17 Uhr, und dem 10.08.2020, 12 Uhr, versuchten Unbekannte in ein Haus in der Königsberger Straße einzudringen. Dabei wurde die Haustür stark beschädigt. Eine genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Es gelang den Tätern nicht in das Haus einzudringen. Wer etwas gesehen hat und Hinweise auf den oder die Täter … Mehr lesen

      Kirchheimbolanden – Sippersfeld: Geführte Mountainbike-Tour am 28. August Unser Wald im Zeichen des Klimawandels

      Kirchheimbolanden/Aus der Nachbarschaft/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 28. August 2020 bieten die beiden Revierförster Dieter Gass und Franz Kern eine geführte Mountainbike-Tour an, die durch den Sippersfelder und Kerzenheimer Wald führt und den Titel „Unser Wald im Zeichen des Klimawandels“ trägt. Die Häufung und Verschärfung von Witterungsextremen wie Hitze, Trockenheit und Stürmen bedeuten eine große Gefahr … Mehr lesen

      Speyer – Südpfalzgästeführer*innen unterwegs in Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 31. Juli trafen sich acht Südpfalzgästeführer*innen in Speyer zur Fortbildung. Larysa Hofmann, die Anfang dieses Jahres ihr Zertifikat als Gästeführerin der Südpfalz aus den Händen von Landrat Dietmar Seefeldt erhielt, berichtete Wissenswertes über Dom, Judenhof und Dreifaltigkeitskirche in Speyer. Die Führung stand unter dem Motto: „Vom Kuhdorf zur Metropolis Germaniae“. Im … Mehr lesen

      Worms-Osthofen – Vollbrand eines Transporters

      Worms/Osthofen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, 11.08.2020, gerät gegen 04:20 Uhr in der Neißestraße in Osthofen ein Transporter in Brand. Beim Eintreffen der Feuerwehr sowie der eingesetzten Steife befindet sich das Fahrzeug bereits im Vollbrand. Das Fahrzeug kann zügig gelöscht werden. Die Brandursache sowie die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Wer sachdienliche … Mehr lesen

      Worms – Geldbeutel vor Bankfiliale entwendet

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Samstag, 08.08.2020, kommt es gegen 20:30 Uhr zu einem Diebstahl eines Geldbeutels im Bereich des Lutherrings. Die 55-jährige Geschädigte hat zuvor an einem Geldautomaten Bargeld abgehoben. Als diese vor der Bankfiliale die Scheine in ihr Portemonnaie stecken möchte, kommt ein bisher unbekannter Täter auf die 55-Jährige zu und rempelt diese an. … Mehr lesen

      Sinsheim – Unfall auf A 6 Richtung Heilbronn – zwei von drei Fahrspuren blockiert

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer kurzfristigen Vollsperrung der A 6 bei Sinsheim, sind derzeit nur noch zwei von drei Fahrspuren in Richtung Heilbronn blockiert. Gegen 5.40 Uhr kam es in zwischen den Anschlussstellen Sinsheim-Süd und Sinsheim-Steinsfurt zu einem Auffahrunfall zwischen einem 7,5 Tonner und einem Sattelzug. Über den genauen Unfallhergang liegen noch keine Informationen vor. Nach … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Sattelzug durchbricht Schutzplanken auf der #A6

      Kaiserslautern(ots) Ein Moment der Unachtsamkeit dürfte die Ursache eines Verkehrsunfalls gewesen sein, der sich in der Nacht von Montag auf Dienstag im Baustellenbereich auf der A6 in Höhe Kaiserslautern ereignet hat. Ein 58 jähriger Fahrer eines Sattelzuges kam zunächst zu weit nach links und touchierte die Trennwand der Baustellenabsicherung. Beim Versuch seinen Lkw wieder nach … Mehr lesen

      Mannheim – IG Metall Mannheim fordert Erhalt von Ausbildungs- und Studienplätzen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. IG Metall Mannheim sieht Entwicklung der Ausbildungs- und Studienanfängerzahlen 2020 in Mannheim und der Metropolregion mit Sorge 10 – 15 % weniger Ausbildungs- und Studienplätze in den von der IG Metall Mannheim betreuten Branchen und Betrieben Fachkräftemangel bei Wiederanlauf der Konjunktur vermeiden – Jetzt in die Fachkräfte von morgen investieren Angesichts der aktuellen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fahren ohne Fahrerlaubnis und mit gefälschten Kennzeichen auf der #A61

      Ludwigshafen/Ludwigshafen-Ruchheim A61 (ots) Am Dienstag, den 11.08.2020 wurde den Beamten der Polizeiautobahnstation Ruchheim gegen 07.00 Uhr ein Fahrzeug auf der A61 gemeldet, dass Schlangenlinien fahren würde. Der Ford Mondeo konnte durch die Beamten am Autobahnkreuz Ludwigshafen gestellt und auf dem Parkplatz Bobelach einer Kontrolle unterzogen werden. Dabei stellte sich heraus, dass die auf dem Fahrzeug … Mehr lesen

      Seite 1 von 2242
      1 2 3 2.242
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X