• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Musikalische Verheißungen im Rahmen der Internationalen Musiktage – Dom zu Speyer Nach gelungenem Start weitere Konzerte im Dom und anderen Kirchen der Stadt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit zwei ausverkauften Aufführungen des Requiems von Wolfgang Amadeus Mozart sind die Internationalen Musiktage gestartet. Auch das darauffolgende Konzert mit Klaviermusik von Olivier Messiaen in der Krypta erfreute zahlreiche Besucher. Das erste Konzert auswärts fand in der Klosterkirche St. Magdalena statt mit Musik für Violincello von Johann Sebastian Bach und war bereits vorab … Mehr lesen

      Dudenhofen – 2 x 150 = 100% Pfalz – Heimatverein Dudenhofen und Spitz&Stumpf realisieren unter Coronabedingungen Veranstaltungen mit 300 Teilnehmenden

      Dudenhofen/Rhein-pfalz-kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit „Hurtig im Abgang“ begann am vergangenen Wochenende der Neuanfang des kulturellen Lebens in Dudenhofen: Nach monatelanger Schließung der örtlichen Veranstaltungsstätten gelang dem Verein für Heimatgeschichte und-kultur Dudenhofen e.V. nun im dritten Anlauf, das Duo Spitz&Stumpf aus der coronabedingten Altersteilzeit zu locken. Ein schwieriges Unterfangen, da die zwei Pfälzer Originale – zumindest auf … Mehr lesen

      Speyer – Große Domorgel seit 10 Jahren im Dienst – Die Weihe der großen Hauptorgel durch Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann jährt sich am 18. September zum 10. Mal

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Orgel, geheiligtes Instrument, stimm an das Lob Gottes, unseres Schöpfers und Vaters!“ Mit diesem Segenswort und der Besprengung der Prospektpfeifen mit Weihwasser gab Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann am Sonntag, 18. September 2011 der Hauptorgel des Speyerer Domes die Weihe. Nach über zehnjähriger Planungs- und Bauzeit erklang die neue Hauptorgel erstmals im Gottesdienst. Zu … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mehr als ein Ort der Trauer – Tag des Friedhofes am 19. September auf dem Hauptfriedhof

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie interessant und vielfältig der Hauptfriedhof ist, zeigt die Stadt Ludwigshafen am Tag des Friedhofes, Sonntag, 19. September. Vertreter*innen der Kirchen und Religionsgemeinschaften und Mitarbeiter*innen des Bereiches Grünflächen und Friedhöfe beim Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) präsentieren Formen moderner und traditioneller Trauerkultur, informieren über Bestattungsarten und über zukünftige Gestaltungsarten von Grabanlagen.Bau- und Umweltdezernent Alexander Thewalt … Mehr lesen

      Speyer – Solider Saisonauftakt für JSV-Judokas

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Sehr zufrieden kehrten die Bundesliga-Männer des JSV Speyer in den frühen Morgenstunden des vergangenen Sonntags von ihrem ersten Saisonkampf aus Leipzig zurück. Nach einem klaren 12:2-Sieg gegen Samurai Offenbach und einer knappen 6:8-Niederlage gegen den gastgebenden JC Leipzig hatte das Team von Michael Görgen-Sprau zwei Punkte im Gepäck. Neben dem Erreichen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Über 300 Gäste aus der Filmbranche auf der Parkinsel in Ludwigshafen erwartet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar, den 30. August 2021 – Der Wunsch, wieder Kultur unter Menschen zu erleben, ist groß in diesem 17. Jahr des Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein. Weit über 300 Branchenvertreter*innen haben sich angekündigt und wollen ihre Filme dem begeisterten Publikum persönlich vorstellen. „Es ist eine wunderbare Belohnung in diesem schwierigen Jahr, dass … Mehr lesen

      Speyer – Bischof Wiesemann nimmt seinen Dienst wieder auf

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Persönliches Schreiben an Gläubige und Mitarbeitende – Wiesemann: „Zeit war für mich nicht einfach, aber notwendig“Der Speyerer Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann nimmt Anfang kommender Woche seinen Dienst in Speyer wieder auf. In einem persönlichen Schreiben hat er sich an die Gläubigen und Mitarbeitenden im Bistum gewandt. Die Genesung habe mehr Zeit erfordert, als … Mehr lesen

      Sinsheim – 79-Jährige wurde Opfer einer Betrugsmasche mit Gewinnversprechen – Polizei gibt Warnhinweise

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie erst jetzt bekannt wurde, erhielt eine 79-Jährige seit Mitte August mehrere Anrufe eines ihr unbekannten Mannes, der mit einem angeblichen Gewinnversprechen lockte und am Ende rund 2000 Euro erbeutete. Der Unbekannte gab Mitte August vor, dass die 79-Jährige bei einem Gewinnspiel gewonnen habe und sie sich nun über rund 30.000 Euro freuen … Mehr lesen

      Mainz – Michael Frisch (AfD): Sommerschule auch 2021 weitgehend wirkungsloser Aktionismus

      Mainz / Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Bedingungen für gelingende Sommerschule“ (Drs. 18/748; siehe auch Anhänge) erklärt Michael Frisch, Vorsitzender der AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz: „Ein Aufruf an die Lehrer, die Schüler mit individuellen Lern- und Unterstützungspaketen zu versorgen, erfüllt die Bedingungen der Experten für eine gelingende Sommerschule aus unserer Sicht nicht. … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Massive Plakatbeschädigung in Dannstadt von allen Parteien – Stellungnahme FDP und SPD

      Rhein-Pfalz-Kreis / Dannstadt-Schauernheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie bereits von MRN-News berichtet kam es zu massiven Plakatbeschädigungen der CDU in Dannstadt. Inzwischen erreichten uns weitere Berichte von massiven Plakatbeschädigungen in Dannstadt.Von allen Parteien wurde Anzeige erstattet Massive Plakatbeschädigung aller Parteien / FDP: Leider kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag (20/21.08.2021) zu massiven Plakatbeschädigungen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ausstellung “Himmel Hölle Hoffnung – Eine Hommage an Dante-Alighieri und Ernst Bloch mit Werken von Wolf Spitzer” vom 16. September bis zum 25. November 2021 im Ernst-Bloch-Zentrum

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. 2021 ist Dante-Jahr: Der Todestag des italienischen Dichters Dante Alighieri (1265-1321) jährt sich zum 700. Mal. Zu diesem Anlass präsentiert das Ernst-Bloch-Zentrum der Stadt Ludwigs-hafen am Rhein unter der Schirmherrschaft des Istituto Italiano di Cultura Stuttgart und in Kooperation mit der Deutsch-Italienischen Vereinigung Frankfurt e.V. eine Ausstellung, welche an die Präsenz von Dantes … Mehr lesen

      Speyer – Weihbischof Otto Georgens predigt zum Fest Mariä Himmelfahrt im Dom zu Speyer

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. „Hoffnung und Trost der Glaubenden“ Für den Speyerer Dom und das Bistum Speyer ist das Fest Mariä Himmelfahrt am 15. August ein besonderer Tag, denn dann wird das Patrozinium und Hauptwallfahrtsfest des Speyerer Doms gefeiert. Weihbischof Otto Georgens zelebrierte heute Vormittag gemeinsam mit Vertretern des Domkapitels das Pontifikalamt zum Fest. In … Mehr lesen

      Heppenheim – Innenstadt-Flohmarkt fällt aus

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Innenstadt-Flohmarkt auf dem Heppenheimer Graben, der für Samstag, 11.09.2021 geplant war, muss aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemielage abgesagt werden. Die Stadtverwaltung bedauert dies sehr, sieht aber aufgrund der Vorgaben der derzeit gültigen Coronavirus-Schutzverordnung keine andere Möglichkeit. Ein freier Zugang zum Flohmarktgelände für alle Besucherinnen und Besucher ist derzeit noch nicht umsetzbar. Es … Mehr lesen

      Heidelberg – Welchen Nutzen hat die Krebsgenomsequenzierung für krebskranke Kinder?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei krebskranken Kindern mit einem Rückfall können Krebsgenomanalysen helfen, genauere Diagnosen zu stellen, eine passende Therapie zu finden und das Fortschreiten der Krankheit hinauszuzögern. Das zeigen die Ergebnisse der Studie INFORM des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ) in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ), dem Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), der Gesellschaft für Pädiatrische … Mehr lesen

      Weinheim – Weinheimer Schlosspark wird an Wochenenden nachts verschlossen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist eine Entscheidung, die sich Oberbürgermeister Manuel Just und Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner nicht leicht gemacht haben. Ekelerregende Fotos, aufgenommen am frühen Morgen von den Weinheimer Stadtgärtnern – und das mehrfach – haben den „harten Schnitt“ unumgänglich gemacht: Ab dem kommenden Wochenende, ab 13. August, wird der Schlosspark jeweils freitags und samstags … Mehr lesen

      Landau – Corona-Schutzimpfung für Jugendliche – Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße ist bereit – Stadt und Kreis begrüßen neue Regelung – Impfen ohne Termin auch in der kommenden Woche wochentags von 8 bis 14 Uhr – OB Hirsch und Landrat Seefeldt stellen geplanten Rückbau der rheinland-pfälzischen Impfzentren im Herbst in Frage

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das ist neu: Ab sofort werden im Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße auch Jugendliche im Alter zwischen 12 und 17 Jahren geimpft. Bislang galt gemäß den bundesweiten Vorgaben „Ü18“ in der Einrichtung im Landauer Gewerbepark am Messegelände. OB Thomas Hirsch und Landrat Dietmar Seefeldt begrüßen den Beschluss von Bund und Ländern, nun auch Jugendlichen ab … Mehr lesen

      Germersheim – Respekt und Dank! – Hilfsorganisationen und Helfende aus dem Kreis Germersheim im Ahrtal

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Unsere Hilfsorganisationen sind im Katastrophengebiet im Norden des Landes Rheinland-Pfalz und unterstützen, wo sie eingesetzt und gebraucht werden und wurden. Auch wenn die Lage dort noch sehr lange nicht entspannt sein wird, möchte ich schon heute meinen allergrößten Respekt zollen und Danke sagen für das Engagement, die Zeit, die Kraft und den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Freie Wähler RLP: Schülern bestmögliche Bedingungen für einen Schulstart bieten

      Ludwigshafen / Mainz Bildungspolitischer Sprecher Helge Schwab: Fürsorgepflicht Rechnung tragen / Nicht mehr auf dem Rücken der Schüler austragen / Zeit genug, um Voraussetzungen zu schaffen Die Sommerferien schreiten in großen Schritten voran und der Schulstart nähert sich. Um einen reibungslosen und sicheren Restart zu gewährleisten, erwartet Helge Schwab, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und bildungspolitischer Sprecher der … Mehr lesen

      Ketsch – Neuer Bezirksvorstand gewählt

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bezirkstag Rhein-Neckar-Tauber: Andreas Pfrang als Vorsitzender gewählt – „Mir macht die Arbeit unheimlich viel Spaß“Ketsch. Ein schöneres Ambiente hätte es kaum geben können für den ordentlichen Bezirkstag des Handball-Bezirks Rhein-Neckar-Tauber. Die Abendsonne strahlte über Ketsch und der Sportanlage der TSG, wo der Bezirkstag in einem großen Festzelt stattfand. Der kommissarische 1. Vorsitzende Andreas … Mehr lesen

      Mannheim – Trotz bester Stimmung im Carl-Benz-Stadion – Waldhof tut sich zum Auftakt schwer und unterliegt gegen Magdeburg

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Gute Stimmung und ein gut gefülltes Haus im Carl-Benz-Stadion zum Drittliga-Saisonauftakt. Nach dem coronabedingten Fan-Ausschluss der letzten Monate, war das beim heutigen Spiel des SV Waldhof Mannheim gegen den 1. FC Magdeburg, wohl das Positivste – zumindest aus Mannheimer Sicht. Lange war es her, dass viele Tausend Zuschauer zusammen im … Mehr lesen

      Worms – Worms solidarisiert sich mit Freiheitskampf in Belarus – Festakt „Unerschrockenes Wort“ mit Bürgerrechtlerinnen

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bund der Lutherstädte veranstaltete in diesem Jahr in der Wormser Dreifaltigkeitskirche seine Preisverleihung „Das unerschrockene Wort“. Der Preis ging dieses Jahr an die belarussischen Freiheitskämpferinnen: Weranika Zapkala, Maryja Kalesnikawa und Swjatlana Zichanouskaja. Zapkala nahm in Begleitung der Schwester der inhaftierten Kalesnikawa, Tatjana Chomitsch, den Preis persönlich entgegen. Swjatlana Zichan-ouskaja bedankte sich für … Mehr lesen

      Mannheim – Planungsstand rund um den engelhorn sports Frauenlauf Mannheim! Vorbereitungen für den 10. September laufen auf Hochtouren

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Engelhorn Sports) – Zahlreiche Teilnehmerinnen laufen bei bestem Wetter unter dem Motto „IT’S A RUNDERFUL DAY“ unterhalb des Fernmeldeturms auf dem Gelände des TSV Mannheim beim engelhorn sports Frauenlauf Mannheim. Die aktuell niedrigen Inzidenzwerte und die voranschreitenden Impfungen geben Anlass zur Hoffnung, dass der 10. September so aussehen könnte. Dennoch gibt … Mehr lesen

      Heidelberg – UNESCO Literaturstadt Heidelberg unterstützt Briefaktion für verfolgte Autorinnen und Autoren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Weltweit werden Autorinnen und Autoren politisch verfolgt oder verhaftet. Die UNESCO-Literaturstadt Heidelberg hat sich einer Aktion der Menschenrechtsorganisation English PEN angeschlossen: Bei der Briefaktion „PENWrites“ schicken Autorinnen und Autoren Worte der Ermutigung und Solidarität an Kolleginnen und Kollegen, die aufgrund ihrer schriftstellerischen oder journalistischen Tätigkeit verfolgt werden oder verhaftet worden … Mehr lesen

      Hockenheim – HMV: Erneute Absage „Hockenheim lebt – Fanmeile“ am 24. Juli 2021

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Sommerevent „Hockenheim lebt – Fanmeile“ fällt in diesem Jahr ein weiteres Mal Corona zum Opfer. Am 24. Juli wäre es wieder soweit gewesen. Das Musik- und Straßenfest gehört zwar zu den jüngeren Veranstaltungen, die vom Hockenheimer Marketing Verein (HMV) durchgeführt wird, aber es ist nach dem Hockenheimer Mai, zu einer weiteren, ausgelassenen … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Dürkheimer Wurstmarkt 2021 abgesagt

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Stadtrat hat am heutigen Abend in seiner Sitzung beschlossen, dass der Dürkheimer Wurstmarkt aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr erneut nicht stattfinden kann. Beschlossen wurde zudem, dass im September 2021 auch keine anderen Veranstaltungen auf dem Wurstmarktplatz stattfinden sollen. Stattdessen wurde die Verwaltung beauftragt, ein Konzept für kleinere Veranstaltungsformate … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X