• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Worms – Polizei nimmt Drogenhändler in Fußgängerzone “KW” fest

      Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mainz und der Kriminalpolizei Worms Im Zusammenhang mit einem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Mainz und der Kriminlapolizeiinspektion Worms wurde am Donnerstag, 23.01.2020, gg. 14.30 Uhr im Bereich der Fußgägnerzone Wilhelm-Leuschner-Straße (“KW”), ein 24jähriger Drogendealer nach einem vorangegangen Rauschgiftgeschäft durch Zivilkräfte nach kurzer Flucht gestellt und vorläufig festgenommen. Dem Mann waren die Ermittler … Mehr lesen

      Worms – Beschäftigte privater Busunternehmen zum Streik aufgerufen

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar/Mainz Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ruft für den heutigen Freitag, den 24.01.2020 in großen Teilen des Landes Rheinland-Pfalz die Beschäftigten vieler privater Busunternehmen zum Streik auf. Betroffen davon ist die Landeshautstadt Mainz, sowie die Städte und Regionen in Ingelheim, Bad Kreuznach, Kaiserslautern, Zweibrücken, Kusel, Worms, die Region Bernkastel-Kues, Bad Neuenahr und Bad Breisig. Bestreikt … Mehr lesen

      Frankenthal – Zuckerfabrik: Konzert mit The Killer Apes, Red Distortion und Burnerhead

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 24. Januar, stehen mit The Killer Apes, Red Distortion und Burnerhead wieder drei Rockbands auf der Bühne der Zuckerfabrik. Einlass ist um 20 Uhr, Beginn 20.30 Uhr und der Eintritt kostet fünf Euro. Bandinfo The Killer Apes „Rock ‘N‘ Roll ist tot, lang lebe der Rock ‘N‘ Roll“ – die vier … Mehr lesen

      Speyer – Welterbe-Antrag für jüdisches Erbe in Mainz unterzeichnet

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Montag unterzeichnete Ministerpräsidentin Malu Dreyer in der Mainzer Neuen Synagoge den Welterbe-Antrag „SchUM-Stätten Speyer, Worms und Mainz“. Die drei Städte waren im Mittelalter das Zentrum des europäischen Judentums und wirken in ihrer Bedeutung bis heute nach. Offiziell bei der UNESCO eingereicht wird der Antrag am 23. Januar 2020 in … Mehr lesen

      Germersheim – Problemmüllfahrzeug wieder auf Tour

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab 25. Januar ist das Problemmüllfahrzeug wieder im Kreis Germersheim unterwegs. Dabei werden auch alte und defekte Kleinelektrogeräte als Bürgerservice am Problemmüllfahrzeug angenommen. Alle Standorte und Termine des Problemmüllfahrzeuges sind im Abfallkalender zu finden oder im Internet unter www.kreis-germersheim.de/abfallwirtschaft unter der Rubrik Problemmüll. Bei der mobilen Problemmüllsammlung werden folgende Abfälle angenommen: Farben, … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf: Vorschulkindern früh helfen

      Mainz / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Christian Baldauf, Fraktionsvorsitzender der CDU-Landtagsfraktion und Spitzendkandidat für die Landtagswahl in Rheinland-Pfalz, begrüßt Äußerungen von Bundesbildungsministerin Karliczek zu Sprachtests in Kitas. Baldauf erneuert seine Forderung nach verpflichtenden Sprachtests für Vorschulkinder. „Es geht darum, rechtzeitig den Kindern zu helfen, die Unterstützung brauchen. Deshalb muss früh, bereits in der Kita, angesetzt … Mehr lesen

      Mainz – Bei der rheinland-pfälzischen Landessportlerwahl 2019 haben Miriam Welte, Niklas Kaul und die Geschwister Lisa und Lena Bringsken gewonnen

      Mainz / Dudenhofen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei den Sportlerinnen des Jahres hat sich Bahnradfahrerin Miriam Welte aus Kaiserslautern vor der Leichtathletin Gesa Krause aus Trier durchgesetzt. Die 33-jährige Welte bekam den Pokal von Kristina Vogel überreicht, die nach einem schween Unfall ihre Karriere beenden musste. Das Bahnrad-Duo Welte/Vogel gewann bei den Olympischen Spielen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gefälschte Rechnungen im Umlauf – IHK Pfalz warnt vor krimineller Masche

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz warnt Unternehmen vor gefälschten Rechnungen. Mehrere Unternehmen in der Pfalz haben Rechnungen von einer sogenannten „Anordnende Zahldienststelle Amtsgericht Kaiserslautern“ erhalten, mit der Aufforderung, 350 Euro für die Anmeldung zum Handelsregister zu bezahlen. Betroffen sind Unternehmen, die kürzlich neu ins Handelsregister eingetragen wurden oder dort … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Die “Kulturregion Rhein-Neckar” präsentiert sich auf der CMT!

      Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach der erfolgreichen Premiere 2019 wird die Kulturregion Rhein-Neckar auch 2020 wieder auf der Messe CMT (Caravan – Motor – Touristik) vom 11. bis 19. Januar in Stuttgart vertreten sein (Halle 6, Stand E23). Zum bereits „eingespielten Team“ der sechs Kulturinstitutionen aus dem vergangenen Jahr, der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, dem Historischen … Mehr lesen

      Gemeinsamer Einsatz für die Kindertagesstätten – Prisca Forthofer neue Referentin des Bistums für die Kindertagesstätten – Stefanie Gebhardt betreut Projekt „Speyerer Qualitätsmanagement in Kindertagesstätten“

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Bistum Speyer hat eine neue Referentin für die Kindertagesstätten: Prisca Forthofer ist seit Jahresbeginn bei der Abteilung “Regionalverwaltungen und Kindertagesstätten” in erster Linie für die Weiterentwicklung des “Speyerer Qualitätsmanagements – SpeQM” zuständig. Sie folgt auf Heinz-Peter Schneider, der im Oktober des vergangenen Jahres in den Ruhestand verabschiedet wurde. Prisca Forthofer stammt aus … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Einladung zur Bürgerfahrt in den Landtag Rheinland-Pfalz durch Anke Simon MdL

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bürgerinnen und Bürger von Ludwigshafen haben die Möglichkeit zu sehen wo ihre Landtagsabgeordnete ihre Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger von Rheinland-Pfalz und dem eigenen Wahlkreis verrichtet. Als Wahlkreisabgeordnete lade ich sie gerne zur mir in den Landtag Rheinland-Pfalz nach Mainz ein am Donnerstag, den 20.02.2020 ( ganztags ) Bei … Mehr lesen

      Mainz – Bildungspolitik in Rheinland-Pfalz – Baldauf wirft Dreyer Realitätsferne vor

      Mainz/Metropolregion Rhein-Neckar. CDU-Fraktionschef Christian Baldauf zeigt sich irritiert über die Realitätsferne von Ministerpräsidentin Dreyer in Bezug auf die Bildungspolitik der Landesregierung. Anlässlich ihrer Äußerungen in der Presse in dieser Woche rät Baldauf Frau Dreyer, sich nicht auf die Angaben ihrer Ministerin zu verlassen, sondern sich vor Ort ein Bild der Situation zu machen: „Die Darstellung … Mehr lesen

      Mannheim -Drei Testspiele für die Buwe

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Während des Trainingslagers des SV Waldhof Mannheim im türkischen Side hat der Verein zwei internationale Testspiele fix terminiert. Außerdem steht mittlerweile auch die Generalprobe vor dem Ligastart im Emsland fest. Am 9. Januar 2020 treffen die Blau-Schwarzen um 17 Uhr Ortszeit auf den Tabellenführer der SPORTOTO SüperLig, Sivasspor. Drei Tage später … Mehr lesen

      Mainz – Führungswechsel beim Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik

      Mainz/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 19. Dezember 2019 fand im Rahmen einer Feierstunde im Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik (PP ELT) in Mainz die Verabschiedung von Herrn Polizeivizepräsidenten Philipp Römer statt. Gleichzeitig wurde dessen Nachfolger, Herr Leitender Polizeidirektor Andreas Sarter, in das Amt des Polizeivizepräsidenten eingeführt. Die Leiterin des Präsidialstabes, Frau PD` in Anja Rakowski, begrüßte die … Mehr lesen

      Mainz – Razzia wegen des Verdachts des Verkaufs von Scheinrechnungen und wegen Schwarzarbeit im Raum Ludwigshafen/Mannheim

      Mainz / Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Rund 750 Einsatzkräfte von Polizei, Steuerfahndung und Zoll sowie mehrere Staatsanwälte durchsuchten am heutigen Tag in einem Verfahrenskomplex der Staatsanwaltschaft – Zentralstelle für Wirtschaftsstrafsachen – Kaiserslautern über 80 Geschäfts- und Privaträume mit Schwerpunkt im Raum Ludwigshafen/Mannheim sowie im Großraum Frankfurt/Main. Im Fokus einer gemeinsamen Ermittlungsgruppe des Landeskriminalamtes … Mehr lesen

      Landau – Wechsel an der Spitze des Städtetags Rheinland-Pfalz – Landauer OB Hirsch freut sich auf Zusammenarbeit in neuem Vorstand – Konnexitätskommission vorgeschlagen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem guten halben Jahr an der Spitze des Städtetags Rheinland-Pfalz hat Landaus OB Thomas Hirsch (CDU) den Vorsitz des kommunalen Spitzenverbands jetzt turnusgemäß an seinen Mainzer Kollegen Michael Ebling (SPD) abgegeben. Hirsch selbst zeichnet jetzt als Erster stellvertretender Vorsitzender für die kreisfreien Städte im Land verantwortlich; neuer Zweiter stellvertretender Vorsitzender mit dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und gesellschaft Ludwigshafen: DAAD-Preis 2019 an Christelle Sandrine Mbiapo Cheudjouo, internationale Studierende aus Kamerun, verliehen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. DAAD-Preis 2019: Christelle Sandrine Mbiapo Cheudjouo, internationale Studierende aus Kamerun, für herausragende Studienleistungen geehrt Der Bereich für internationale Angelegenheiten der Hochschule für Wirtshaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) zeichnet jedes Jahr internationale Studierende aus Nicht-EU-Ländern mit dem Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) aus. Der mit 1.000 Euro dotierte Preis wird … Mehr lesen

      Landau – Offenbacher Café mit Landespreis für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ausgezeichnet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das „jennys and jackys – Café am Markt“ in Offenbach gehört zu den Preisträgern des diesjährigen Landespreises für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen. Das Café erhielt den Landespreis für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen in der Kategorie nichtbeschäftigungspflichtige Betriebe. Die offizielle Verleihung erfolgte Anfang Dezember in Mainz durch Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Dr. Timo Böhme: „Lex Hochstraße-Süd – Italien als Vorbild“

      Ludwigshafen/Mainz/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Einsturz der Morandi-Brücke in Genua im vergangenen Jahr, wurde in Italien ein Notfallgesetz erlassen, das es ermöglicht hat, innerhalb von 2 Jahren einen Brückenneubau zu realisieren. Diesem Vorbild folgend wird die AfD-Fraktion in der nächsten Woche in der Plenarsitzung des Landtages auf ein Notfallgesetz drängen, um den Neubau der einsturzgefährdeten Brücke … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die DJK Oppau wurde mit der Sportplakette des Bundespräsidenten ausgezeichnet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sportplakette des Bundespräsidenten ist die höchste staatliche Auszeichnung für Sportvereine oder –verbände in der Bundesrepublik Deutschland, die sich in langjährigem Wirken besondere Verdienste um die Pflege und Entwicklung des Sports erworben haben. Sie wurde aus Anlass des hundertjährigen Bestehens an die DJK Oppau verliehen. Die DJK Delegation, mit ihrem 1. Vorsitzenden Joannis … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue Kooperationsmarke „IHK Metropolregion Rhein-Neckar“ – Gemeinsame Positionen zur Verkehrsinfrastruktur

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. IHKs in der Metropolregion Rhein-Neckar Neue Kooperationsmarke „IHK Metropolregion Rhein-Neckar“ – Gemeinsame Positionen zur Verkehrsinfrastruktur Die vier Industrie- und Handelskammern (IHKs) in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) intensivieren ihre etablierte Zusammenarbeit unter der neuen Kooperationsmarke „IHK Metropolregion Rhein-Neckar“. Das neue Format wurde heute (3. Dezember 2019) der Öffentlichkeit durch die Präsidenten Albrecht Hornbach (IHK … Mehr lesen

      Speyer – Speyerer Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler übernimmt Vorsitz des Vereins der SchUM-Städte

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. In einer wichtigen Phase der UNESCO-Welterbe-Bewerbung der SchUM-Stätten hat die Speyerer Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler den Vorsitz des Vereins der SchUM-Städte übernommen. Sie wurde zu Beginn dieser Woche in Worms einstimmig zur neuen Vorsitzenden des „SchUM-Städte Speyer, Worms, Mainz e.V.“ gewählt. Ebenfalls einstimmig wurden Anna Kischner, Vorstand der Jüdischen Gemeinde Mainz, und … Mehr lesen

      Landau – EWL nimmt 2020 ins Visier 6,3 Millionen Euro Investitionen mit Eigenkapital geplant – Handeln für Nachhaltigkeit – Entscheidungen über Gebührenanpassungen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Umwelt- und Klimaschutz wird immer wichtiger – nicht nur in Landau, sondern weltweit. Mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr 2020 nimmt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) wichtige Weichenstellungen für diese Zukunftsthemen vor. Bernhard Eck, Vorstandsvorsitzender des EWL, wird die Pläne am 26. November dem Verwaltungsrat vorstellen. Die wesentlichen Eckpunkte sind Gesamtinvestitionen von … Mehr lesen

      Landau – Tierschutzbeirat des Landes Rheinland-Pfalz für die 10. Amtsperiode konstituiert – Landaus Zoodirektor Dr. Jens-Ove Heckel im Vorstand

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 21. November kamen auf Einladung der rheinland-pfälzischen Umweltministerin Ulrike Höfken die scheidenden sowie die neuberufenen Mitglieder und deren Stellvertreterinnen und Stellvertreter zur konstituierenden Sitzung des neuen Tierschutzbeirats des Landes Rheinland-Pfalz in Mainz zusammen. Damit beginnt die 10. Amtsperiode für die folgenden drei Jahre. Als neuer Vorsitzender wurde der Amtstierarzt des Kreises Bernkastel-Wittlich, … Mehr lesen

      Landau – Austausch mit Wirtschaftsminister Dr. Wissing und Uni-Freundeskreis – Landaus Universitätsdezernent Hartmann fordert mehr personelle und finanzielle Ressourcen für Fusionsprozess sowie gute ÖPNV-Anbindung der Standorte

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Grundfinanzierung der Universität am Standort Landau durch das Land Rheinland-Pfalz muss auf den bundesdeutschen Durchschnitt angehoben und der angestrebte Fusionsprozess der Uni Landau und der TU Kaiserslautern mit zusätzlichen Personalstellen sowie Finanzmitteln ausgestattet werden: Das sind die zentralen Forderungen, die Landaus Universitätsdezernent Lukas Hartmann jetzt bei einem Gespräch mit Wirtschaftsminister Dr. Volker … Mehr lesen

      1 2 3 12
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X