• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Landau – Klinik Landau: Spezialistin hält Vortrag zum Thema „Brüche des Handgelenks: Diagnose und Behandlung“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Klinik Landau lädt am Freitag, 1. März 2024, um 15 Uhr in ihrer Cafeteria zum Vortrag ein „Brüche des Handgelenks: Diagnose und Behandlung“. Die zertifizierte Handchirurgin und Chefärztin der Zentralen Notaufnahme, Jacqueline Wagner-Gäbelein, erläutert die Entstehung von Handgelenksfrakturen sowie die Methoden zur Diagnose und Behandlung. Mit dem Vortrag beteiligt sich das … Mehr lesen

Weinheim – Gemeinsam geben Sie alles – Feuerwehr-Abteilung Stadt rückte 2023 zu 607 Feuerwehreinsätzen aus

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Feuerwehrabteilung Stadt im vergangenen Jahr stark gefordert. Zahlreiche verdiente Feuerwehrangehörige für ihre Leistungen geehrt und befördert. Platzproblem im Feuerwehrzentrum und Mitgliedergewinnung weiter die zentralen Themen. [RM] Im Jahr 2023 hatte die Freiwillige Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt wieder ein einsatzreiches Jahr zu bewältigen. Abteilungskommandant David Kunerth faste es anlässlich der Jahreshauptversammlung mit … Mehr lesen

Eberbach – Darmkrebs: Vorsorge, Früherkennung und Therapieoptionen

Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar) – Dr. Bernhard Nitsche, Chefarzt der GRN-Klinik für Innere Medizin und Dr. Thorsten Löffler informieren am 20. März über die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten bei Darmkrebs. Mehr als 60.000 Menschen erkranken jedes Jahr an Darmkrebs. Seit über 20 Jahren ist der März in Deutschland deshalb Aktionsmonat für die Prävention von Darmkrebs. … Mehr lesen

Mannheim – Sandhofen: Fußgängerin beim Abbiegen erfasst

Mannheim / Mannheim-Sandhofen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am gestrigen Samstag ereignete sich kurz nach 10:30 Uhr im Stadtteil MA-Sandhofen, in der dortigen Untergasse, ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Zu dieser Zeit befuhr ein 86-jähriger Fahrzeug-Führer die Untergasse. In Höhe der Wilhelmswörthstraße übersah jener, vermutlich aus Unachtsamkeit beim Abbiegevorgang, eine 75-jährige die Straße kreuzende Fußgängerin. Der Fahrzeug-Führer … Mehr lesen

Sinsheim – Still- und Babytreff mit anderen Eltern am 19. März

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN Klinik Sinsheim) – Andere Eltern treffen, sich austauschen, kompetenten Rat erhalten Nächster Still- und Babytreff findet am Dienstag, 19. März, von 10 Uhr bis 11:30 Uhr statt   Jeden 3. Dienstag im Monat ab 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr bietet der Still- und Babytreff jungen Müttern mit ihren Babys bis 12 … Mehr lesen

Sinsheim – GRN-Klinik: Wichtige Tipps und Informationen zur Geburt

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN Klinik Sinsheim) – Geburt: Nächster Infoabend für werdende Eltern findet am Montag, 11. März, um 17 Uhr im Casino statt.   Einmal im Monat lädt die Chefärztin der Gynäkologie und Geburtshilfe der GRN-Klinik Sinsheim, Nadine A. Michel, mit ihrem Team zu einem Infoabend für werdende Eltern ein. Im Casino neben der … Mehr lesen

Sinsheim – Schmerz im Alter – Dr. Hedda Opitz, Chefärztin für Akutgeriatrie und Geriatrische Rehabilitation, informiert am 21. März zum Thema Schmerz im Alter.

Sinsheim / Metropolregion Thein-Neckar(red/ak/GRN-Klinik Sinsheim) – Schmerzen im Alter rücken seit den 1990 Jahren zunehmend in den Fokus der Schmerzforschung. Mit der zu erwartenden demographischen Entwicklung wird sich die Zahl der von Schmerzen betroffenen älteren Menschen stetig weiter erhöhen.   Bereits jetzt gehören Schmerzen zu den häufigsten körperlichen Beschwerden der über 60-Jährigen und stellen damit … Mehr lesen

Ludwigshafen/Frankenthal/Rhein-Pfalz-Kreis – SPD-Abgeordnete begrüßen Kompromiss im Vermittlungsausschuss: „Wichtige Einigung für mehr Transparenz bei Klinik-Behandlungen“

Ludwigshafen/Frankenthal/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar – „Bei den Verhandlungen zum Transparenzgesetz für Krankenhäuser hat der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat am Mittwoch endlich eine Einigung erzielt. Das Gesetz, das wir im Bundestag bereits im November verabschiedet haben, hing zuletzt im Bundesrat fest, der Eingriffe in die Hoheit der Krankenhausplanungen moniert hatte“, betont der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Schreider. „Nun ist … Mehr lesen

Schwetzingen – Veranstaltungen der GRN-Klinik

Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN Klinik Schwetzingen) -Telefonsprechstunde zur Knie- und Hüftarthrose Am 7. März berät Dr. Jens Rose, Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie in der GRN-Klinik Schwetzingen, Anrufer rund um den Gelenkverschleiß in Hüfte und Knie Ob beim Sport, Treppensteigen oder Heben von Gegenständen – wenn es in Knie oder Hüfte schmerzt, ist oft Gelenkverschleiß, … Mehr lesen

Landau – Klinik Bad Bergzabern: Spezialist hält Vortrag zum Thema Bandscheibenvorfall

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Klinik Bad Bergzabern lädt am Mittwoch, 21. Februar, um 18 Uhr in ihrer Cafeteria zum Vortrag ein „Der Bandscheibenvorfall: Wann ist eine konservative Behandlung möglich, wann operativ nötig?“. Der Chefarzt der Hauptabteilung für Konservative Orthopädie und Schmerztherapie des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße, Dr. med. Hans-Christian Hogrefe, erläutert die Alternativen zu Bandscheiben-Operationen und erklärt, … Mehr lesen

Landau – Das Klinikum Landau-Südliche Weinstraße informiert mit Vortragsreihe über medizinische Themen – Tage der offenen Tür im Juni und im September

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Klinikum Landau-Südliche Weinstraße bietet 2024 an seinen beiden Standorten in Landau und Bad Bergzabern eine Vortragsreihe an, in der Ärzte aus unterschiedlichsten Fachrichtungen über medizinische Themen informieren. Dabei werden die Ursachen für Erkrankungen erläutert, Therapiemöglichkeiten vorgestellt, die Bedeutung von Vorsorgeuntersuchungen aufgezeigt und Raum für Fragen und Diskussionen geboten. Die … Mehr lesen

Mannheim-Innenstadt – Unfall verursacht und geflüchtet – eine verletzte Person – Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Innenstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstag gegen 17:10 Uhr in der Bismarckstraße auf Höhe des Quadrats A 4. Ein bislang unbekannter Autofahrer befuhr die Bismarckstraße in Richtung Parkring auf dem rechten Fahrstreifen, als er auf Höhe des Quadrats A 4 bemerkte, dass er sich auf demr falschen Spur eingeordnet hatte. Daraufhin bremste … Mehr lesen

Ludwigshafen – BASF stellt Dekontaminationsgeräte zur Verfügung

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Heute, 09. Februar 2024, übergab Dr. Daniel Frambach, Leiter der BASF-Ambulanzen, zwei Dekontaminationsgeräte an die BG Klinik. Das Klinikum Ludwigshafen wird in der kommenden Woche ebenfalls zwei solche Geräte erhalten. Damit sollen Patienten, die beispielsweise im häuslichen Umfeld mit Gefahrstoffen in Kontakt gekommen sind, in Zukunft noch besser und schneller behandelt werden … Mehr lesen

Krebserkrankungen: Epigenetischer Status entscheidet über Metastasierung – Studie des DKFZ Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und der Universität Heidelberg untersuchten an Mäusen, wie sich streuende Tumorzellen am Ort der Metastasierung verhalten: Einige Krebszellen beginnen sogleich, zur Metastase auszuwachsen. Andere dagegen verlassen das Blutgefäß und können dann in eine lange Ruhephase verfallen. Entscheidend dafür, welchen Weg die Krebszellen … Mehr lesen

Klinik Landau – Spezialistin Dr. Mascha Trojer hält Vortrag zum Thema Kniegelenkersatz

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar)red/ak/pm Klinik Landau) – Die Klinik Landau lädt am Mittwoch, 7. Februar, um 18 Uhr in ihrer Cafeteria zum Vortrag „Die individuelle Knieprothese – Wunsch oder Wirklichkeit“ ein. Die Chefärztin der Hauptabteilung für Unfall-, Hand- und orthopädische Chirurgie und Sportmedizin des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße, Dr. med. univ. Mascha Trojer MHBA, erläutert, wie … Mehr lesen

Ludwigshafen – Vortrag über Knochen und Gelenke an der VHS

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Ein Vortrag unter dem Titel "Baustelle Knochen – Altersbedingte Veränderungen der großen Gelenke und deren Behandlung" findet am Donnerstag, 8. Februar 2024, um 18.30 Uhr an der Volkshochschule Ludwigshafen (VHS) im Vortragssaal statt. Der Vortragende, PD Dr. med. Oliver Bischel, ist Sektionsleiter Endoprothetik und Tumororthopädie an der BG Klinik Ludwigshafen. Altersbedingte Erkrankungen … Mehr lesen

Neuer Kaufmännischer Direktor für Frankenthaler Stadtklinik

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Zum 1. April 2024 wird Dr. med. Andor Toth MBA die Stelle des Kaufmännischen Direktors der Stadtklinik in Frankenthal übernehmen. „Wir freuen uns mit Andor Toth einen erfahrenen Krankenhausmanager gewonnen zu haben, der sowohl die wirtschaftliche Situation des Hauses im Blick behält, aber auch die medizinische Seite beurteilen kann“, so … Mehr lesen

Rheinland-Pfalz – DAK: Essstörungen bei Mädchen weiter stark erhöht

Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar News – Kinder und Jugendliche in Rheinland-Pfalz sind psychisch weiterhin erheblich belastet. Vor allem Mädchen sind von Depressionen, Angststörungen und Essstörungen betroffen. Im Vergleich zur Vor-Corona-Zeit stiegen 2022 Essstörungen wie Anorexie und Bulimie bei jugendlichen Mädchen um 83 Prozent an. Auch jüngere Mädchen im Schulkindalter erhielten auffällig oft die … Mehr lesen

Heidelberg – Neue Möglichkeiten bei Fuß- und Sprunggelenksbeschwerden Moderne Behandlungsmethoden bei Hallux valgus & Co

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar – In Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg Dr. Ulf Bertram, Chefarzt der Fuß- und Sprunggelenkchirurgie in der Vulpius Klinik GmbH in Bad Rappenau und Inhaber des Expertenzertifikats der Deutschen Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie, stellt die häufigsten Erkrankungen an Fuß- und Sprunggelenk (Vorfußprobleme, Instabilitätsprobleme, Fehlstellungen, Arthrosen im Mittel- und Rückfußbereich sowie im … Mehr lesen

Stadt Heidelberg und Universitätsklinikum gedachten Opfern nationalsozialistischer Medizinverbrechen – Gemeinsame Veranstaltung am Holocaust-Gedenktag in der Klinik für allgemeine Psychiatrie

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg und das Universitätsklinikum Heidelberg haben am Samstag, 27. Januar 2024, bei einer gemeinsamen Gedenkfeier an die Opfer des Holocausts erinnert. Im Mittelpunkt des Gedenkens in der Allgemeinen Psychiatrie im Stadtteil Bergheim standen die Opfer nationalsozialistischer Medizinverbrechen – Menschen, die im Rahmen des gegen Psychiatriepatientinnen und -patienten gerichteten … Mehr lesen

Kommende Infoveranstaltungen der GRN-Klinik Sinsheim – “Stürze im Alter” und “Informationen zur Geburt”

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar News – Stürze im Alter Dr. Hedda Opitz, Chefärztin für Akutgeriatrie und Geriatrische Rehabilitation, befasst sich am 6. Februar mit den Risiken für Stürze im Alter und wie man diesen vorbeugen kann Im Alter wird es zunehmend schwieriger, zwei Dinge gleichzeitig zu tun. Der im angloamerikanischen Sprachraum verwendete Ausdruck: „stop walking … Mehr lesen

Klinikum Landau ist Anlaufstelle für Schwerverletzte nach Arbeits- und Schulunfall – Zulassung durch Gesetzliche Unfallversicherung

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar News – Die Hauptabteilung Unfall-, Hand- und orthopädische Chirurgie und Sportmedizin der Klinik Landau ist ab sofort für die Behandlung von schwer verletzten Personen infolge eines Arbeits- oder Schulunfalls zugelassen. Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung hat die Teilnahme am sogenannten Verletzungsartenverfahren nach umfassender Prüfung bewilligt. Bislang hatte sich die Klinik Landau lediglich … Mehr lesen

Rhein-Neckar-Kreis – Zug kollidiert mit Pkw – Bahnstrecke derzeit noch gesperrt

Rhein-Neckar-Kreis – Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits berichtet ereignete sich am heutigen Morgen, gegen 10:40 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Zug der Deutschen Bahn und einem Pkw. Nach bisherigem Ermittlungsstand gibt bei dem Verkehrsunfall keine verletzten Fahrgäste des Zuges zu beklagen. Der involvierte Pkw-Führer wird jedoch zur weiteren medizinischen Abklärung vorsorglich in eine … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Neue Termine der WebTalk-Reihe “Frauen und Gesundheit”

Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Die WebTalk-Reihe „Frauen und Gesundheit“ wird im Januar 2024 und Februar 2024 mit zwei Themen zur Gesundheit von Frauen fortgesetzt: Am Donnerstag, 25. Januar, erläutert Dr. Karin Lachenmeir in ihrem Vortrag „Wenn Essen zur Qual wird“, wie Essstörungen erkannt und behandelt werden können. Essstörungen sind schwerwiegende, oft chronisch verlaufende … Mehr lesen

Heidelberg – Gedenkfeier am 27. Januar für die Opfer nationalsozialistischer Medizinverbrechen -Veranstaltung von Stadt und Universitätsklinikum – in der Klinik für allgemeine Psychiatrie

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 27. Januar wird an die schrecklichen Verbrechen der Nationalsozialisten erinnert: Die Vereinten Nationen haben 2005 den Jahrestag der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocausts erklärt. Der Stadt Heidelberg ist die stetige Erinnerung an die Menschen, die unter den Gräueltaten … Mehr lesen

Seite 1 von 36
1 2 3 36

///MRN-News.de