• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Nachhaltigkeitspreis für den Zoo Heidelberg! Teilnahme an dem Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften“ der Stadt Heidelberg war ein Erfolg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Heidelberg) – Künftigen Generationen eine lebenswerte Zukunft zu gestalten und wirtschaftliche Belange im Einklang mit Umweltschutz und Tierwohl umzusetzen, stellen Unternehmen vor große Herausforderungen. In einem fortlaufenden Prozess sollen ökologische, soziale und ökonomische Belange immer wieder abgewogen und in ein vernünftiges Verhältnis gebracht werden. Über ein Jahr nahm der Zoo Heidelberg … Mehr lesen

Heidelberg-Altstadt : 46 Tonnen Sand für Neckarstrand geliefert – Auftakt in die neue Saison! Eröffnung am Samstag, 15. Juni

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Pünktlich zu den sonnigen Tagen verwandelt sich der Bereich unterhalb der Stadthalle wieder zum Stadtstrand. Insgesamt 46 Tonnen Sand sind am Mittwoch, 12. Juni 2024, geliefert und in einer aufwändigen Aktion aufgeschüttet worden. Die Eröffnung des Neckarstrandes ist am Samstag, 15. Juni 2024, geplant. Dann bietet der Stadtstrand am Neckarlauer … Mehr lesen

Mainz – Erfolgreiche Kommunalwahlen: Die Menschen vertrauen einer starken Union

Mainz. Stärkste Kraft im Land: Die CDU Rheinland-Pfalz hat ihr Wahlziel erreicht und ist mit großem Abstand weiterhin die Kommunalpartei im Land. Wie schon 2019 erhielt sie, diesmal mit 31,5 Prozent, die meisten Stimmen auf Ebene der Kreistage und Stadträte. Erst weit abgeschlagen folgen die Sozialdemokraten. Christian Baldauf, CDU-Landesvorsitzender, sagte dazu: „Die Menschen trauen zuallererst … Mehr lesen

Heidelberg – Verleihung des Clemens-Brentano-Preises 2024 an Sibylla Vričić Hausmann

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Clemens-Brentano-Preis für Literatur der Stadt Heidelberg geht in diesem Jahr an die Schriftstellerin Sibylla Vričić Hausmann. Sie erhält den mit 10.000 Euro dotierten Preis für ihren Gedichtband „meine Faust“ (kookbooks Verlag, 2022). Den Preis übergibt Bürgermeisterin Martina Pfister am Mittwoch, 19. Juni 2024, um 19 Uhr im Spiegelsaal des … Mehr lesen

Mannheim – Teddybärkrankenhaus geöffnet: 18. und 19. Juni im Unteren Luisenpark

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Teddybärkrankenhaus in Mannheim schlägt am 18. und 19. Juni im Unteren Luisenpark seine Zelte auf. Die Sprechstunden sind beliebt: Die Teddydoktoren rechnen mit insgesamt rund 720 Kindern, die sich über ihre Kindergartengruppen angemeldet haben. Aber auch ohne Anmeldung können Kinder in Begleitung von Eltern oder Großeltern im Teddybärkrankenhaus vorbeischauen. Um … Mehr lesen

Hockenheim – HMV-Lesung am HÖP mit Alexander Schwarz „Bertha Benz und die Straße der Träume“

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Schon zum dritten Mal laden die Buchhandlung Gansler und der Hockenheimer Marketing Vereins e.V. (HMV) zu einer Lesung in das Hochwasserschutz- und Ökologieprojekt, kurz HÖP-Gelände ein. Nach „Lesezeit“ und „Arnim Töpel“ steht am Mittwoch, den 12. Juni um 19:00 Uhr der Autor Alexander Schwarz auf dem Programm, um sein neues … Mehr lesen

Waldsee – Zeugen gesucht

Waldsee/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einer Verfolgungsfahrt kam es am vergangenen Sonntag gegen 18:50 Uhr im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Schifferstadt. Als die Kollegen im Rahmen der Streifenfahrt von der K30 auf die B9 in Richtung Ludwigshafen auffuhren, überholte diese ein schwarzer Kleinwagen mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit. Die Beamten versuchten mit Unterstützung von Sonder- und Wegerechten auf den … Mehr lesen

Mannheim – NACHTRAG – B36 – Schwerer Unfall eine Person lebensgefährlich verletzt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – B36 – Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Fahrer eines PKW die B36 in Richtung der SAP Arena. Offenbar mit zu hoher Geschwindigkeit, versuchte er auch im Baustellenbereich sich an den anderen Fahrzeugen vorbeizudrängen. Dieses Unterfangen misslang, so dass es erst zum Zusammenstoß mit einem weiteren Fahrzeug kam, und sich hieraus … Mehr lesen

Mannheim – Freiwillige Feuerwehr Feudenheim feiert 150-jähriges Jubiläum

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Abteilung Feudenheim der Freiwilligen Feuerwehr Mannheim feiert ihr 150-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumswochenende am 8. und 9. Juni. Höhepunkt bildet am Samstag ein großer Blaulichtumzug durch Feudenheim. „Mannheim wächst und dabei bilden alle Abteilungen unserer Freiwilligen Feuerwehr einen elementaren Baustein in der städtischen Sicherheitsarchitektur. Es handelt sich hierbei um ein Ehrenamt, … Mehr lesen

Speyer – TSV Speyer übergibt örtliche Trägerschaft für die „Betreuende Grundschule“ an das Caritas-Zentrum Speyer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Beginn des Schuljahres 2024/25 wechselt die Zuständigkeit für die „Betreuende Grundschule“ an den Speyerer Grundschulen vom TSV Speyer 1847 e.V. zum Caritas-Zentrum Speyer. Das Angebot „Betreuende Grundschule“ nahm im Schuljahr 1990/91 mit acht Schülerinnen und Schülern der ersten und zweiten Klassen an der Speyerer Zeppelinschule seinen Anfang und wurde seither kontinuierlich für … Mehr lesen

Worms – 16. Wormser Kulturnacht lockt mit vielfältigem Programm für Kulturbegeisterte – Tagsüber „(Vor)ab ins Museum!“ und Einzelhandelsflohmarkt

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem vielfältigen Programm belebt die 16. Wormser Kulturnacht am 15. Juni die Wormser Innenstadt. Ob spannende Führungen, Ausstellungen, mitreißende Konzerte, oder vieles mehr: Mit ihrem Engagement haben die Wormser haupt- und ehrenamtlichen Kulturschaffenden auch in diesem Jahr ein buntes Angebot zusammengestellt. An rund 30 Orten kommen Kulturbegeisterte an diesem Abend auf ihre … Mehr lesen

Sinsheim – Gutes Essen und geselliges Beisammensein – Ein letztes Mal kochte Oberbürgermeister Jörg Albrecht in der Dr.-Sieber-Halle für Senioren

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein letztes Mal vor dem Ende seiner Amtszeit lud Oberbürgermeister Jörg Albrecht Sinsheimer Senioren in die Dr.-Sieber-Halle ein, wo er für sie kochte. Das erste Mal fand die Kochaktion des Oberbürgermeisters 2012 nach seiner Wahl statt. Ursprünglich als einmalige Aktion geplant, kam das damals so gut an, dass daraus eine regelmäßige Veranstaltung wurde. … Mehr lesen

Schwetzingen – Für einen optimalen Start ins Leben Geburtshilfe der GRN-Klinik erneut als Babyfreundliche Geburtsklinik ausgezeichnet

Schwetzingen/Metropolregion Rhein-Neckar – Eine enge Bindung zwischen Eltern und Kind, die Entwicklung des Kindes und das Stillen – das sind die Grundpfeiler der WHO- und Unicef-Initiative Babyfreundlich. Nach deren Richtlinien ist die Geburtshilfe der GRN-Klinik Schwetzingen seit 2015 zertifiziert, in diesem Frühling wurde die Abteilung unter Chefärztin Dr. Annette Maleika erneut ausgezeichnet. „Durch Stillstatistiken und … Mehr lesen

Mannheim – Kranz-Niederlegung am Grab von Fritz Cahn-Garnier anlässlich seines 75. Todestags

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadt Mannheim wird dem 75. Todestag des ehemaligen Oberbürgermeisters Fritz Cahn-Garnier mit einer feierlichen Kranzniederlegung an seinem Grab auf dem Hauptfriedhof gedenken. „Die Stadt Mannheim erinnert mit dieser Kranzniederlegung an einen Mann, der trotz schwerster Verfolgung während der NS-Zeit einen großen Beitrag zum Wiederaufbau und zur Entwicklung der Stadt nach dem … Mehr lesen

Edenkoben – Gegen Gewalt im Amateurfußball – STOPP-Konzept startet im Sommer

Edenkoben/Metropolregion Rhein-Neckar – Der Deutsche Fußball-Bund und seine 21 Landesverbände verstärken ihre Maßnahmen gegen Gewalt im Amateurfußball. Zur neuen Saison 2024/2025 werden im Amateurbereich bundesweit einheitliche “Beruhigungspausen” eingeführt. Das DFB-STOPP-Konzept ist der wichtigste Teil eines Pakets, das die Verbände zur Gewaltprävention verabschiedet haben. Die Spielunterbrechungen können von den Schiedsrichter*innen eingesetzt werden, wenn sich die Gemüter … Mehr lesen

Ludwigshafen – 30 Jahre und kein bisschen leise: Der Förderverein Jakobuskirche e.V. – gemeinsam für unsere Gemeinde!

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Der Förderverein Jakobuskirche feiert sein 30-jähriges Bestehen und lädt Sie herzlich ein, diesen besonderen Anlass mit uns zu feiern. Die Feierlichkeiten finden am 22. Juni 2024 von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr in der prot. Jakobuskirche, Karl-Kreuter-Straße 7, 67071 Ludwigshafen, statt. Unter dem Motto “30 Jahre und kein bisschen leise: Der Förderverein … Mehr lesen

Mannheim – Schwimmabzeichentage in den Mannheimer Bädern

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Deutschlandweit finden vom 9. bis 16. Juni die Schwimmabzeichentage statt. Vereine und Kommunen wurden von der DLRG und dem deutschen Schwimmverband angefragt, Angebote zum Ablegen des Schwimmabzeichens zu gestalten. Der Fachbereich Sport und Freizeit bietet an diesen Tagen in den vier städtischen Freibädern sowie im Gartenhallenbad Neckarau und dem Herschelbad die Gelegenheit, das … Mehr lesen

Edingen-Neckarhausen – NACHTRAG – Umfangreiche Suche nach vermisster Sechsjähriger endet glücklich

Edingen-Neckarhausen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Um kurz vor 15 Uhr wurde der Polizei das Vermissen eines sechsjährigen Mädchens aus Edingen-Neckarhausen gemeldet. Umfangreiche Suchmaßnahmen blieben zunächst ohne Erfolg, weshalb ein Polizeihubschrauber zur Unterstützung angefordert wurde. Auf Grund von Hinweisen konnte die Vermisste gegen 16:30 Uhr in Wilhelmsfeld aufgefunden werden. Wie sich herausstellte, nutzte sie … Mehr lesen

Landau – Die Sommerferien können kommen – 1. Jugendkulturfestival „LaLaLandau“ und „KlimaFFFestival“ am 24. August

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. LaLa Langweilig war gestern. Den letzten Samstag in den Sommerferien, den 24. August, dürfen sich alle jungen Menschen in Landau und alle, die sich für Klimaschutz interessieren, schon heute dick in den Kalender eintragen. „LaLa“ klingt nach Spaß – und der Name ist Programm. Das Team der Jugendförderung Landau veranstaltet im Innenhof der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kultur mitten aus der Stadtgemeinschaft

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Ludwigshafener Kultursommer geht in die 34. Runde und bietet vom 1. Juni bis 30. September 2024 ein abwechslungsreiches Programm für Menschen aller Alters- und Interessengruppen. Auch in diesem Jahr liegt der Fokus der Veranstaltungsreihe auf neuen Formaten und ungewöhnlichen Spielorten, ohne dabei auf bewährte Klassiker und etablierte Publikumsmagneten zu verzichten. “Der Kultursommer … Mehr lesen

Kaiserslautern – Markus Anfang neuer Trainer beim 1.FCK

Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar. Der 1. FC Kaiserslautern hat einen neuen Cheftrainer gefunden: Der Beirat und die Geschäftsführung des Pfälzer Traditionsvereins haben sich gemeinsam darauf verständigt, Markus Anfang das Vertrauen für diese Aufgabe auszusprechen. Der 49-jährige Fußballlehrer, der von 2002 bis 2004 bereits als Spieler beim 1. FC Kaiserslautern war und mit den Roten Teufel … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Über die Grenzen hinweg: Austausch zwischen deutschem und französischem Katastrophenschutz im Kreishaus

Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar – Wie wichtig ein gut funktionierender Katastrophenschutz in den Kommunen ist, haben nicht zuletzt die Flutkatastrophe im Ahrtal 2021 und das Unwetter vor wenigen Tagen gezeigt. Doch was tun, wenn der Katastrophenfall gleich zwei Länder betrifft, etwa ein über die deutsche Landesgrenze hinaus wütender Waldbrand? In einer Grenzregion wie der unseren ist … Mehr lesen

Heidelberg-Emmertsgrund: Start des Kultursommers am 2. Juni 2024 – Mit Musik, Theater, Comedy und Public Viewing durch den Sommer

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von Anfang Juni bis Ende August wird auf dem Forum-Areal (beim Bürgerhaus und HeidelBERG-Café) der erste Emmertsgrunder Kultursommer stattfinden. Mit dem Motto „Zwischen Palmen und Beton – Umbrüche und Aufbrüche“ wollen die Veranstalter bewusst einen Kontrast zur Bauweise des Stadtteils setzen. Start ist am Sonntag, 2. Juni 2024, 15.30 Uhr … Mehr lesen

Mannheim – 21.6 – 23.6. Kulturhausfest 2024 in Haus und Garten

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Konzerte, Party mit Livemusik, Kunst & Literatur, Bühnenprogramm von Vereinen und Ensembles, Mitmachaktionen für alle, Infostände, Essen & Getränke Auch 2024 gibt es wieder ein dreitägiges Kulturhaus-Fest. Der größte Teil des Programms und der Angebote kommt von Mitgliedern der IG Käfertaler Vereine, den Hauseigenen Ensembles und Coachs, Kooperationspartner*innen des Kulturhauses sowie Käfertaler Einrichtungen … Mehr lesen

Mannheim – Sepp-Herberger-Tag in Mannheim – Schulprojekte immer wichtiger für Vereine

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Um auf das Angebot der Sepp-Herberger-Tage aufmerksam zu machen, veranstalten die DFB-Stiftung Sepp Herberger und die Schulfußballabteilung des DFB ein-mal im Jahr den Nationalen Sepp-Herberger-Tag, ein Leuchtturmevent. 70 Jahre nach dem WM-Gewinn von 1954 musste man selbstredend nach Mannheim gehen, auf den Waldhof, dorthin wo Herberger 1897 geboren worden war. 300 Mannheimer Kinder … Mehr lesen


///MRN-News.de