• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Wirtschaften in Krisenzeiten: Stadt Landau stellt Entwurf des Nachtragshaushalts 2020 vor! – OB Hirsch kündigt weiteres Hilfspaket für die Innenstadt an

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sehr viel weniger Einnahmen, dafür deutlich höhere Ausgaben: Die Corona-Krise stellt nicht nur die freie Wirtschaft, sondern auch die öffentliche Hand vor große Herausforderungen. Die Stadt Landau hat jetzt den Entwurf ihres Nachtragshaushalts für das laufende Jahr vorgelegt – und wo die Südpfalzmetropole im Vergleich zum Ursprungshaushalt sonst ein deutlich … Mehr lesen

      Speyer – Endspurt: Jetzt noch SEGENSORTE eintragen! Bisher 100 Ortstermine mit knapp 1.400 Beteiligten – Vorstellung der Ergebnisse bei Diözesanversammlung Mitte November

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Visionsprozess SEGENSORTE im Bistum Speyer geht weiter, trotz der Einschränkungen durch die Corona-Krise. „Seit Juni treffen sich wieder lokale Gruppen im Bistum, häufig in digitaler Form, und tauschen sich darüber aus, wie sie in Zukunft Kirche sein wollen. Dabei arbeiten die Gruppen kreativ und beschreiben, entdecken und gestalten ihre … Mehr lesen

      Landau – Unifusion: Landaus OB Hirsch als Sachverständiger zur Anhörung im rheinland-pfälzischen Landtag

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der vom Land vorgelegte Entwurf des Gesetzes zur Neustrukturierung der Unistandorte Landau, Kaiserslautern und Koblenz wird am kommenden Dienstag, 8. September, im rheinland-pfälzischen Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur beraten. Oberbürgermeister Thomas Hirsch, zugleich stellvertretender Vorsitzender des rheinland-pfälzischen Städtetags, ist als Sachverständiger zur Anhörung in den Landtag geladen. Corona-bedingt findet die Sitzung als … Mehr lesen

      Landau – Feierliche Einweihung des Neubaus der Polizeidirektion Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In einer kleinen Feierstunde wurde nach rund dreijähriger Bauzeit am 04.09.2020 das neue Dienstgebäude der Polizeidirektion Landau von Innenminister Roger Lewentz und Finanzministerin Doris Ahnen eingeweiht. Stellvertretend für das Land als Bauherrn übergab Geschäftsführer Holger Basten vom Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) den symbolischen Gebäudeschlüssel an Polizeipräsident Thomas Ebling. In seiner Ansprache stellte … Mehr lesen

      Mannheim – IHK warnt vor zusätzlichen Belastungen der Wirtschaft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar wertet den Entwurf eines neuen Landesgrundsteuergesetzes kritisch. Die Unternehmen der Region befürchten, in Zukunft stärker belastet zu werden. „Wenn wie geplant erstmals seit mehr als 50 Jahren die Grundstücke neu bewertet werden, ist – bei unveränderten kommunalen Hebesätzen – in vielen Fällen von einer Erhöhung der Steuerlast … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Gewerbeverein Mutterstadt mit Plakataktion

      Seit vielen Jahren richtet der Mutterstadter Gewerbeverein an Kerwe im Ortszentrum einen verkaufsoffenen Sonntag aus, bei dem auch Pavillons und Autoausstellungen in den Straßen aufgestellt werden und informative, unterhaltsame Vorführungen den Angeboten einen attraktiven Rahmen verleihen. Die momentan geltenden Einschränkungen zur Vermeidung von Covid-19-Infektionen in den Geschäften und im öffentlichen Raum lassen dies aber nicht … Mehr lesen

      Mannheim – Masterplan Mobilität 2035: Verkehrsentwicklungsplan geht in die nächste Runde

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Verkehrsentwicklungsplan der Stadt Mannheim soll fortgeschrieben werden. Damit wird das Ziel verfolgt, einen Handlungsrahmen und Strategien zur Steuerung des Mobilitätsverhaltens und des Verkehrs in der Stadt für die nächsten 15 bis 20 Jahre festzulegen. Daher hat die Stadt Mannheim seit 2018 mit dem Runden Tisch Mobilität bestehend aus Politik, Verbänden … Mehr lesen

      Heidelberg – Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld: Weiter mit Büros ASTOC und Höger! Gemeinderat beschließt konkurrierendes Verfahren – Eckpfeiler für weiteres Verfahren beschlossen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld wird mit zwei konkurrierenden Planungsbüros fortgesetzt. Das entschied der Heidelberger Gemeinderat mehrheitlich am Donnerstag, 23. Juli 2020. Das Gremium schloss damit die zweite von insgesamt vier Etappen des Verfahrens ab. Es legte zugleich eine Reihe von Grundlagen fest, die in den vergangen zwei Jahren unter … Mehr lesen

      Mannheim – Neue Stadtbibliothek: Sieger steht fest

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtbibliothek Mannheim ist über alle Altersgruppen hinweg eine der meistbesuchten Bildungseinrichtungen der Stadt. Seit 1991 ist sie in der Innenstadt in N1 und im Dalberghaus auf zwei Standorte verteilt, was große logistische Herausforderungen mit sich bringt. Auch das nicht mehr zeitgemäße Raumkonzept und mangelnde Barrierefreiheit schränken die Arbeit ein. Der … Mehr lesen

      Heidelberg – Siegerentwurf für neue Rad- und Fußwegbrücke über den Neckar steht fest Erster Preis geht an „sbp“, „LAVA“ und „Latz + Partner“ – Ausstellung im Dezernat 16 und online

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie soll in Zukunft Heidelbergs wachsenden Süden an das Neuenheimer Feld anbinden und die Verkehrswende unterstützen: die neue Rad- und Fußwegverbindung über den Neckar. Jetzt hat das Team „schlaich bergermann partner“ (sbp), „LAVA Berlin“ und „Latz + Partner“ den ersten Preis beim zweistufigen Planungswettbewerb zur Gestaltung der neuen Brücke gewonnen. … Mehr lesen

      Worms – Sieger des Wappen-Malwettbewerbs steht fest!

      Worms „museum live“ und Spectaculum Worms wählen die Gewinner/Malia Stridde belegt den ersten Platz Eine schwere Entscheidung hatte die Jury des Wappenmalwettbewerbs von „museum live“ zu treffen: Aus 50 kreativen Einsendungen musste ein Gewinner ausgewählt werden. Das dreiköpfige Entscheidungsgremium aus Mitgliedern des Nibelungenmuseums und des Spectaculum-Organisationsteams kürte Malia Stridde zur Siegerin. Die Arbeit der Erstplatzierten … Mehr lesen

      Landau – Stadtentwicklung in Zeiten von Corona – Landaus OB Hirsch stellt anstehende Großprojekte vor – Neues Stadtquartier Südwest, Ufersche Höfe, Neubaugebiete in den Stadtdörfern und Entwicklung des Kaufhof-Areals auf der Tagesordnung des kommenden Bauausschusses – City-Lebensmittelmarkt zur Verbesserung der innerstädtischen Nahversorgung in Theaterstraße geplant

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch und gerade in Zeiten von Corona beschäftigt sich die Stadtverwaltung mit vielen wichtigen Zukunftsthemen, darunter auch wegweisende Stadtentwicklungsprojekte, die schon bald realisiert werden sollen. Nach mehr als vier Monaten ohne Fachausschusssitzung hat Oberbürgermeister Thomas Hirsch im Vorfeld der kommenden Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen am Dienstag, 16. Juni, jetzt … Mehr lesen

      Heidelberg – Bauarbeiten für den „ANDEREN PARK“ in der Südstadt haben begonnen! Bis Ende 2021 entsteht auf rund sechs Hektar ein völlig neuartiger Grün- und Begegnungsraum

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es wird ein Park der Begegnung mit vielen Facetten: Große Spiel- und Veranstaltungsflächen, ruhige, grüne Oasen und quirlige Plätze. Am 25. Mai haben offiziell die Bauarbeiten zum 1. Bauabschnitt für den „ANDEREN PARK“ in der Südstadt begonnen. Bis Ende 2021 entsteht westlich und östlich der Römerstraße auf rund sechs Hektar … Mehr lesen

      Hockenheim – Öffentliche Gemeinderatssitzung im Mai

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Stadt Hockenheim findet am Mittwoch, dem 27. Mai 2020, 18 Uhr, statt. Das Gremium tagt in der Stadthalle Hockenheim, Rathausstraße 3, 68766 Hockenheim. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, während der Sitzung einen Mund- und Nasenschutz zu tragen, sofern keine Befreiung des Tragens eines Mundschutzes … Mehr lesen

      Ladenburg – Radwegekonzept für Ladenburg beschlossen

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Radverkehr als Bestandteil einer nachhaltigen Mobilität wird in Deutschland eine zunehmend wichtige Rolle spielen. Eine fahrradfreundliche Infrastruktur ist hierfür ein wesentlicher Baustein. Als Stadt der kurzen Wege ist Ladenburg prädestiniert als Fahrradstadt und weist bereits heute eine große fahrradaffine Community aus. Um die Attraktivität für Radfahrende weiter zu erhöhen, hat die Stadtverwaltung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wohnungsbrand in Friesenheim

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 15.05.2020, gegen 02:20 Uhr löste in einem 3-Familienhaus in der Riedsaumstraße Rauchmelder Alarm aus. In der Wohnung im 1. OG kam es zu einem Brand, bei welchem der 59-jährige Bewohner eine Rauchgasintoxikation erlitt. Die Feuerwehr Ludwigshafen rettete den Bewohner und löschte das Feuer. Es entstand nach erster Einschätzung ein Sachschaden … Mehr lesen

      Mannheim – Verkauf des Collini-Centers: Deutsche Wohnwerte erhält Zuschlag

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach 45 Jahren veräußert die Stadtverwaltung Mannheim das Verwaltungsgebäude des Collini-Centers. Der Verkauf erfolgt nach Konzeptvergabe, um das Stadtgebiet aufzuwerten und weiterzuentwickeln. Das Ziel war eine hochwertige und städtebaulich passende Lösung unter Berücksichtigung der Quote für preisgünstige Mietwohnungen. Im Rahmen des mehrstufigen wettbewerblichen Dialogs unter Hinzuziehung eines Fachgremiums und einer umfangreichen … Mehr lesen

      Mannheim – Verkauf des Collini-Centers: Deutsche Wohnwerte erhält Zuschlag

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach 45 Jahren veräußert die Stadtverwaltung Mannheim das Verwaltungsgebäude des Collini-Centers. Der Verkauf erfolgt nach Konzeptvergabe, um das Stadtgebiet aufzuwerten und weiterzuentwickeln. Das Ziel war eine hochwertige und städtebaulich passende Lösung unter Berücksichtigung der Quote für preisgünstige Mietwohnungen. Im Rahmen des mehrstufigen wettbewerblichen Dialogs unter Hinzuziehung eines Fachgremiums und einer … Mehr lesen

      Mannheim – Land plant Ausweitung der Notbetreuung – Mannheim hält hierfür auch weiterhin alle Betreuungseinrichtungen geöffnet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemäß der geplanten Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus des Landes Baden-Württemberg bleiben die Kindertageseinrichtungen und Grundschulen im Land auch weiterhin geschlossen. Die Notbetreuung in den Kindertageseinrichtungen, in der Kindertagespflege, in Grundschulen und an den weiterführenden Schulen soll aber weiter aufrechterhalten und ausgeweitet werden. Dabei ist vorgesehen, Schüler*innen der siebten … Mehr lesen

      Mannheim – Zündende Idee – Kerzen bringen Ostern direkt zu den Menschen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine zündende Idee hat Gemeindereferentin Sandra Nitsche aus der Seelsorgeeinheit Mannheim-Südwest. Wenn Menschen an Ostern nicht in die Kirche kommen können – muss Ostern zu Ihnen kommen. Und wie? In Form einer Kerze. Mit Hilfe von 20 Familien hat Nitsche ihre Idee in die Tat umgesetzt. Am Ostersamstag, 11. April, werden 80 Osterkerzen … Mehr lesen

      Brühl – „Runder Tisch Wohnen am Schrankenbuckel“ war erfolgreich

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein grundsätzlich positives Fazit gab es von allen Seiten am Ende der vierten und letzten Sitzung des Runden Tischs vor wenigen Tagen, auch wenn in einem Punkt noch keine Einigkeit mit den Planern erzielt werden konnte. Die Beteiligten betonten unisono, nach emotionalem Start in den Planungs-prozess, konstruktive Diskussionen in den jeweils … Mehr lesen

      Weinheim – Weinheims Weg in die Zukunft – Gemeinderat spricht sich für ein bürgernahes Verfahren bei der geplanten Zukunftswerkstatt aus

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wo steht Weinheim in 10, 20 oder 30 Jahren? Wie beteiligt eine Kommune am besten ihre Bürgerinnen und Bürgern bei diesem Zukunftsprozess? Wie geht man mit den zentralen Themen der Stadtentwicklung um, wie viel Flächenverbrauch ist nötig und möglich? All diese Fragen will die Stadt Weinheim in den nächsten zwei Jahren in Form … Mehr lesen

      Heidelberg – Bewegen und Lernen: Bauphase für den Neubau an der Elisabeth-von-Thadden-Schule startet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Internationale Bauausstellung Heidelberg IBA GmbH) – Zwei Jahre wurde intensiv an dem IBA-Projekt geplant: Jetzt hat die Schulstiftung der Evangelischen Landeskirche in Baden von der Stadt die Baugenehmigung für den Neubau an der Elisabeth-von-Thadden-Schule in Wieblingen erhalten. Anstelle der alten Gymnastikhalle wird im Thadden-Park ein dreigeschossiges Gebäude entstehen, das einen zeitgemäßen Lernort … Mehr lesen

      Speyer – Soziale Stadt Speyer-Süd – Brückenentwürfe ausgestellt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Quartier des Städtebauförderprogramms „Soziale Stadt Speyer-Süd“ soll zur Verbesserung der Verbindung zwischen der Neubebauung am Priesterseminar und der Paul-Egell-Straße ein barrierefreier Rad- und Fußgängersteg errichtet werden, der die stark befahrene Bundesstraße 39 überspannt. Bereits im letzten Jahr hat die Stadtverwaltung drei Ingenieurbüros dazu aufgefordert, einen Entwurf abzugeben, wie diese Brücke realisiert werden … Mehr lesen

      Speyer – Ortsbegehung am Platz der Stadt Ravenna – Was passiert mit den Kastanienbäumen?

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die voraussichtlich im Mai startenden Umbauarbeiten am Platz der Stadt Ravenna im Rahmen der „Sozialen Stadt Speyer-Süd“ machen Veränderungen am dortigen Baumbestand notwendig. Im Rahmen einer Ortsbegehung informiert Steffen Schwendy, Projektleiter der „Sozialen Stadt Speyer-Süd“, interessierte Bürgerinnen und Bürger am Montag, 17.02.2020, 17:00 Uhr direkt vor Ort über den Zustand der Bäume und … Mehr lesen

      Seite 1 von 3
      1 2 3
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X