• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Brühl – „Runder Tisch Wohnen am Schrankenbuckel“ war erfolgreich

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein grundsätzlich positives Fazit gab es von allen Seiten am Ende der vierten und letzten Sitzung des Runden Tischs vor wenigen Tagen, auch wenn in einem Punkt noch keine Einigkeit mit den Planern erzielt werden konnte. Die Beteiligten betonten unisono, nach emotionalem Start in den Planungs-prozess, konstruktive Diskussionen in den jeweils … Mehr lesen

      Weinheim – Weinheims Weg in die Zukunft – Gemeinderat spricht sich für ein bürgernahes Verfahren bei der geplanten Zukunftswerkstatt aus

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wo steht Weinheim in 10, 20 oder 30 Jahren? Wie beteiligt eine Kommune am besten ihre Bürgerinnen und Bürgern bei diesem Zukunftsprozess? Wie geht man mit den zentralen Themen der Stadtentwicklung um, wie viel Flächenverbrauch ist nötig und möglich? All diese Fragen will die Stadt Weinheim in den nächsten zwei Jahren in Form … Mehr lesen

      Heidelberg – Bewegen und Lernen: Bauphase für den Neubau an der Elisabeth-von-Thadden-Schule startet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Internationale Bauausstellung Heidelberg IBA GmbH) – Zwei Jahre wurde intensiv an dem IBA-Projekt geplant: Jetzt hat die Schulstiftung der Evangelischen Landeskirche in Baden von der Stadt die Baugenehmigung für den Neubau an der Elisabeth-von-Thadden-Schule in Wieblingen erhalten. Anstelle der alten Gymnastikhalle wird im Thadden-Park ein dreigeschossiges Gebäude entstehen, das einen zeitgemäßen Lernort … Mehr lesen

      Speyer – Soziale Stadt Speyer-Süd – Brückenentwürfe ausgestellt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Quartier des Städtebauförderprogramms „Soziale Stadt Speyer-Süd“ soll zur Verbesserung der Verbindung zwischen der Neubebauung am Priesterseminar und der Paul-Egell-Straße ein barrierefreier Rad- und Fußgängersteg errichtet werden, der die stark befahrene Bundesstraße 39 überspannt. Bereits im letzten Jahr hat die Stadtverwaltung drei Ingenieurbüros dazu aufgefordert, einen Entwurf abzugeben, wie diese Brücke realisiert werden … Mehr lesen

      Speyer – Ortsbegehung am Platz der Stadt Ravenna – Was passiert mit den Kastanienbäumen?

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die voraussichtlich im Mai startenden Umbauarbeiten am Platz der Stadt Ravenna im Rahmen der „Sozialen Stadt Speyer-Süd“ machen Veränderungen am dortigen Baumbestand notwendig. Im Rahmen einer Ortsbegehung informiert Steffen Schwendy, Projektleiter der „Sozialen Stadt Speyer-Süd“, interessierte Bürgerinnen und Bürger am Montag, 17.02.2020, 17:00 Uhr direkt vor Ort über den Zustand der Bäume und … Mehr lesen

      Heidelberg – Pfaffengrunder Terrasse wird zum neuen Treffpunkt! Bauarbeiten starten im zweiten Quartal 2020

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es soll ein Treffpunkt für alle Altersklassen werden, der vor allem viel Grün bietet: Auf der Pfaffengrunder Terrasse, die im Zentrum der Bahnstadt südlich des Gadamerplatzes liegt, entsteht der nächste öffentliche Freiraum der Bahnstadt. Und das auf rund 12.000 Quadratmetern. Zum Vergleich: Das ist mehr als die doppelte Fläche des … Mehr lesen

      Ludwigshafen – „Planungsbeschleunigungsgesetz kann zum Glücksfall für Ludwigshafen werden“ Torbjörn Kartes rechnet mit zügiger Verabschiedung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Planungsbeschleunigungsgesetz kann zum Glücksfall für Ludwigshafen werden“ Torbjörn Kartes rechnet mit zügiger Verabschiedung – Bundesrat entscheidet mit Das Planungsbeschleunigungsgesetz der Bundesregierung kann einen Schub für die Hochstraßen in Ludwigshafen bringen. Dies erklärt der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes nach der Anhörung im Deutschen Bundestag am Mittwoch, in der die Gesetzentwürfe zur Beschleunigung von … Mehr lesen

      Heidelberg – Gemeinderat beschließt sechs Bebauungspläne

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei folgenden Bebauungsplanverfahren hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung am 17. Dezember 2019 dem jeweiligen Abwägungs- und Satzungsbeschluss zugestimmt. Südstadt Konversion Teil 1: Mark-Twain-Village Südost: Das Plangebiet umfasst das Areal zwischen der Römerstraße und Kirschgartenstraße sowie südlich der Rheinstraße (südlich der Chapel) und nördlich der Sickingenstraße. Es wird laut … Mehr lesen

      Heidelberg – Mitreden, wenn Heidelberg wächst! Bebauungspläne liegen aus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für den Pfaffengrund und die Bahnstadt liegen nun die Entwürfe zweier Bebauungspläne vor, in die die Bürgerinnen und Bürger blicken und sich über die Vorhaben informieren können. Die Offenlage hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Dienstag, 17. Dezember 2019, beschlossen. Industrie- und Gewerbegebiet Kurpfalzring Im Pfaffengrund geht es um … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Spiel- und Sportfläche für Jugendliche! Street-Workout-Anlage ergänzt Angebot in der Bahnstadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Street-Workout-Anlage und ein Spielfeld mit Fußballtoren – die neue 4.200 Quadratmeter große Spiel- und Freizeitanlage in der Bahnstadt ist nun in Teilen für die Nutzung freigegeben. Vor allem an junge Menschen richtet sich die Einladung, sich dort zu treffen, sich zu bewegen und gemeinsam Spaß zu haben. Damit ergänzt … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Gemeinderats am kommenden Dienstag den 17. Dezember: Debatten und Entscheidungen zu Top-Themen wie zum Beispiel die Verlagerung des Ankunftszentrums für Geflüchtete

      Heidelberg / Metropolregion Rheuin-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Dienstag, 17.12.2019, um 15:30 Uhr, Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Bekanntgabe von Beschlüssen aus nicht öffentlichen Sitzungen 2 Fragestunde 3 Fortschreibung “Modell Räumliche Ordnung” hier: Information zum geplanten Vorgehen und Beschluss Beteiligungskonzept Beschlussvorlage 0403/2019/BV 4 Treuhandvermögen Bahnstadt … Mehr lesen

      Mannheim – DB stellt Vorzugsvariante für Neubaustrecke von Frankfurt nach Mannheim vor – Stadt fordert Prüfung von Tunnelvarianten durch Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Deutsche Bahn hat am Freitag im Rahmen einer Sitzung des Beteiligungsforums in Mannheim ihre Vorzugsvariante für die Neubaustrecke von Frankfurt nach Mannheim vorgestellt. Die Bahn hat mehrere Trassenvarianten von Lorsch nach Mannheim untersucht. Dabei wurden sowohl die Bündelungsvarianten mit der A5 oder A67 als auch die Variante „Mannheim Direkt“ in Form einer … Mehr lesen

      Weinheim – „Haushalt 2020 kein Grund zur Euphorie“ – Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just bringt sein erstes Zahlenwerk im Gemeinderat ein – Fehlbetrag, aber Schuldentilgung und 24 Millionen Euro Investitionen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist ein Haushalt mit Licht und Schatten, den Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just am Mittwochabend im Gemeinderat eingebracht hat – es war der erste seiner Amtszeit. Im Licht des 2020er-Zahlenwerks steht, dass die Stadt nicht nur ohne Kreditaufnahmen auskommt sondern auch ohne eine Steuer-Erhöhungen. Darüber hinaus werden sogar Darlehen in Höhe von 2,8 … Mehr lesen

      Landau – „Der Masterplan der Stadtentwicklung“ auf der Zielgeraden – Stadt Landau legt Entwurf des Flächennutzungsplans 2030 vor – Flächensparende Siedlungsentwicklung auf zusätzlich 18 Hektar

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wo wird gewohnt? Wo gearbeitet, gelernt und gespielt? Wo verlaufen Straßen, wo Fahrradwege und welche Flächen bleiben „grün“? Der neue Flächennutzungplan (FNP) regelt die Aufteilung von Flächen in der Stadt Landau mit Blick auf das Jahr 2030. Gemeinsam mit Bauamtsleiter Christoph Kamplade und dem für die Neuaufstellung zuständigen Mitarbeiter im Bauamt, Tobias Joa, … Mehr lesen

      Mannheim – Neubau Kombibad: Jury legt sich fest – Siegerentwürfe für den Neubau Kombibad Herzogenried gekürt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Foto v.l.n.r.:Klaus Elliger,Uwe Kaliske, Christopher Höfler, Prof. Jehle, Brgermeister Quast, Rechte Stadt Mannheim/ Tröster Auf dem Gelände des Herzogenried-Freibads soll der Neubau des Kombibads entstehen. Hierfür wurde ein interdisziplinärer, architektonischer und landschaftsplanerischer Realisierungswettbewerb von der Stadt Mannheim ausgelobt. In einer knapp 10-stündigen Jurysitzung wurden am Mittwoch, 27. November 2019, die eingereichten Entwürfe für … Mehr lesen

      Landau – Rückblick auf die Spielzeit 2018/2019 – Kulturstadt Landau mit Besucherplus von 10 Prozent – Klassikabo als „Dauerbrenner“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ganz genau 14.913 Besucherinnen und Besucher zählten die 31 Veranstaltungen der Kulturabteilung der Stadt Landau in der Spielzeit 2018/2019 – und damit 10 Prozent mehr als noch in der Vorsaison. Diese erfreulichen Zahlen konnte jetzt Kulturabteilungsleiterin Sabine Haas vorlegen. In einem Pressegespräch mit Bürgermeister und Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron zog sie Bilanz der … Mehr lesen

      Landau – Rekordinvestitionen von knapp 46 Millionen Euro in Wohnungsbau, Klimaschutz, Mobilität und Co. – Stadt Landau stellt Haushaltsentwurf 2020 vor

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau hat den Entwuf ihres Haushalts sowie des gesonderten Wirtschaftsplans des städtischen Gebäudemanagements (GML) für das Jahr 2020 vorgelegt. Oberbürgermeister Thomas Hirsch stellte das Zahlenwerk gemeinsam mit dem Leiter der städtischen Finanzverwaltung, Martin Messemer, Stadtkämmerer Alexander Siegrist und GML-Werkleiter Michael Götz bei einer Informationsveranstaltung im Rathaus interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie … Mehr lesen

      Landau – Stadt Landau informiert über Haushaltsentwurf 2020 – Veranstaltung für interessierte Bürgerinnen und Bürger am Montag, 25. November, im Rathaus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Entwurf des Haushalts der Stadt Landau in der Pfalz für 2020 steht. Oberbürgermeister Thomas Hirsch, der Leiter der städtischen Finanzverwaltung, Martin Messemer, und der Werkleiter des städtischen Gebäudemanagements, Michael Götz, werden das von Stadtvorstand, Stadtverwaltung und Ältestenrat bearbeitete Zahlenwerk am Montag, 25. November, den Bürgerinnen und Bürgern sowie den Vertreterinnen und Vertretern … Mehr lesen

      Germersheim – Entwurf Haushaltssatzung mit Haushaltsplan für 2020 liegt aus

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Haushaltssatzung mit Haushaltsplan des Landkreises Germersheim für das Haushaltsjahr 2020 soll in der nächsten Sitzung des Kreistages am Montag, 9. Dezember 2019 verabschiedet werden. Im Vorfeld liegt der Entwurf der Haushaltssatzung für 2020 innerhalb der gesetzlich vorgegebenen Mindestfrist von zwei Wochen bis einschließlich zum 28. November 2019 während der Dienststunden im … Mehr lesen

      Landau – Wohnen im Alter – Studierende der Uni Stuttgart erarbeiten Entwurf für Dorfzentrum für Seniorinnen u. Senioren im Landauer Stadtdorf Nußdorf – Auftaktveranstaltung mit Führung durch historischen Ortskern – Öffentliche Ausstellung der Arbeiten im 1. Quartal 2020

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kann ich „auf dem Land“ wohnen bleiben, wenn ich älter werde? Ist der Lebensraum Dorf auch für Menschen mit Unterstützungs- oder gar Pflegebedarf attraktiv und was braucht es, damit langjährige Einwohnerinnen und Einwohner auch ihren Lebensabend im Dorf verbringen können? Im Zuge des Modellprojekts „Kommune der Zukunft“ haben sich die Bewohnerinnen und Bewohner … Mehr lesen

      Heidelberg – Premiere! MADAMA BUTTERFLY – Tragedia giapponese in drei Aufzügen von Giacomo Puccini am Samstag den 9. November 2019 um 19.30 Uhr im Marguerre-Saal

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es ist Puccinis wohl berühmteste Oper und ein großer Klassiker der Musiktheatergeschichte: »Madama Butterfly«. Dabei war die Uraufführung des Werks am 17. Februar 1904 in der Mailänder Scala alles andere als ein Erfolg und Puccini begann sofort mit der Überarbeitung: Der zweite Akt wurde geteilt, aus zweien wurden drei und … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Gemeinderats am 17. Oktober

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 17.10.2019, um 16:30 Uhr, Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Bekanntgabe von Beschlüssen aus nicht öffentlichen Sitzungen 2 Fragestunde 3 Bericht des Bürgerbeauftragten Berichtszeitraum Juni 2018 bis Mai 2019 Informationsvorlage 0129/2019/IV 4 Dossenheimer Landstraße / Umgestaltung zwischen … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion: Öffentlicher Spaziergang durch „Den Anderen Park“ in der Südstadt am 18. Oktober: Stadt präsentiert Planungen und kommende Projekte auf der ehemaligen US-Fläche!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Südstadt nimmt Stück für Stück Konturen an – immer mehr Bewohner ziehen in sanierte und neu gebaute Häuser, Kräne ziehen Rohbauten in die Höhe und der überwiegende Teil der Abrissarbeiten ist erledigt. An jeder Ecke des über 40 Hektar großen ehemaligen US-Geländes zu beiden Seiten der Römerstraße wird … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gaye Su Akyol Die türkische Sängerin Gaye Su Akyol stellt in einem Konzert am Sonntag, 20.10.2019 um 20 Uhr auf den Pfalzbau Bühnen ihr neues Album »Istikrarlı Hayal Hakikattir«, übersetzt »Kon-se¬quente Phantasie ist Realität«, vor. Gaye Su Akyol, die sich für Friede, Menschen- und Frauenrechte engagiert, versteht ihre selbst geschriebenen und … Mehr lesen

      Landau – Landrat Seefeldt begrüßt Entscheidung zum Erhalt der Integrierten Leitstelle Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. “Der gemeinsame Einsatz für den Erhalt der Leitstelle hat sich gelohnt”, freut sich Landrat Dietmar Seefeldt. Ein Gutachten hat ergeben, dass die Integrierte Leitstelle Landau unverzichtbar ist. Gemeinsam mit dem südpfälzischen Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit, Dr. Thomas Gebhart, hat Landrat Dietmar Seefeldt, der auch Vorsitzender der Rettungsdienst Südpfalz GmbH … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X