• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Gregor Hartsuiker ist neuer Leiter des Personal- und Organisationsamtes der Stadt Heidelberg – Zukunftsfähige Personalstrategie steht im Fokus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Am 1. Februar 2024 hat der Gemeinderat ihn gewählt, jetzt hat er offiziell sein Amt angetreten: Gregor Hartsuiker ist neuer Leiter des Personal- und Organisationsamtes der Stadt Heidelberg. Oberbürgermeister Eckart Würzner begrüßte den neuen Amtsleiter bei der offiziellen Amtseinführung am 8. April 2024 im Heidelberger Rathaus. „Das Personal- und Organisationsamt ist … Mehr lesen

Worms – KHS Worms baut neue Logistikhalle für 3,5 Millionen Euro

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. • Immobilie hebt Produktionslogistik auf ein neues Level • Vorzeigeprojekt in Sachen Ökologie • Lokale Politik begleitet feierlichen Spatenstich Die KHS GmbH investiert einen zweistelligen Millionenbetrag in den gezielten Aus- und Umbau seiner deutschen Standorte. Das jüngste Beispiel zeigt sich am Produktionssitz in Worms: Im Gewerbegebiet Enzinger Straße entsteht eine rund 4.400 Quadratmeter … Mehr lesen

Mannheim – Für Konditormeisterin Anika Klingbeil ist die Existenzgründung Konsequenz ihrer Leidenschaft – Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald unterstützt Gründer

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wann ist eigentlich der richtige Zeitpunkt für eine Existenzgründung? Wohl so mit 30, könnte man beim Blick auf die Statistik meinen. Zumindest ist die Altersgruppe zwischen 25 und 34 Jahren laut Statista mit 36,4 Prozent die mit Abstand stärkste, die im Jahr 2022 in Deutschland eine Unternehmensgründung wagte. Eine Aussage darüber, … Mehr lesen

Heidelberg – SRH Hochschule Heidelberg eröffnet multimediale Ausstellung zum Thema Diversität – „Campusgeschichten“ gibt Einblick in die Vielfalt des Hochschullebens

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Die SRH Hochschule lädt zur Eröffnung ihrer Ausstellung „Campusgeschichten“ am 24. April um 18 Uhr in den Science-Tower in Wieblingen ein. Das von der Hochschulrektorenkonferenz im Zuge der Initiative „Vielfalt an deutschen Hochschulen“ geförderte Projekt veranschaulicht die jetzt schon gelebte Vielfalt und verdeutlicht ebenso im Hochschulalltag aufkommende Herausforderungen. Für die SRH Hochschule Heidelberg … Mehr lesen

Frankenthal – Dialogforum Innenstadt am 8. April

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Leerstandskataster und Pop-Up Onlinebörse – Stadt informiert im Rahmen des Dialogforums Innenstadt Bei der zweiten Veranstaltung im Rahmen des Dialogforums Innenstadt am Montag, 8. April, um 18 Uhr informiert die Stadtverwaltung im Erkenbert-Museum über das jüngst aufgesetzte Leerstandskataser für die Innenstadt und die Pop-Up Onlinebörse. „Mit dem Dialogforum Innenstadt haben wir ein … Mehr lesen

Kreative Projekte für die Heidelberger Innenstadt: Der FensterLunch zu Gast bei der „Mittendrinnenstadt“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg und die GoodSpaces GmbH laden am Mittwoch, 10. April 2024, von 12.30 bis 14 Uhr zum nächsten FensterLunch on Tour ein. Alle Interessierten sind herzlich zur gemeinsamen Mittagspause im Projektbüro „Mittendrinnenstadt“ in der Poststraße 24 im Stadtteil Bergheim eingeladen. Der inhaltliche Input … Mehr lesen

Eberbach – Auftaktveranstaltung Forum Blühende Unternehmen

Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Naturpark Neckartal-Odenwald lädt als Teil der Initiative „Blühende Naturparke in Baden-Württemberg“ zur diesjährigen Auftaktveranstaltung Forum Blühende Unternehmen ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 17. April 2024 von 13:30 bis 15:00 Uhr online statt. Unternehmen aus der Förderkulisse des Naturparks Neckartal-Odenwald können sich dabei über die vielfältigen Möglichkeiten des Projekts … Mehr lesen

Sinsheim – Erster Beigeordneter Bernd Kippenhan hat zum 1. April sein neues Amt angetreten

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Gemeinderat der Stadt Sinsheim hat in seiner Sitzung am 30.01.2024 Bernd Kippenhan, den seitherigen Amtsleiter des Amts für Infrastruktur, mit deutlichem Votum zum Bürgermeister bzw. Ersten Beigeordneten der Stadt Sinsheim gewählt. Zum 1. April trat er sein Amt an. Neben der verantwortlichen Leitung und Steuerung des technischen Dezernats, wird er … Mehr lesen

Heidelberger Infotag Starkregen- und Hochwasserschutz am Samstag, 13. April, in Ziegelhausen – Hilfe zur Selbsthilfe mit finanzieller Förderung der Stadt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zu einem Infotag zum Thema Starkregen- und Hochwasserschutz lädt die Stadt Heidelberg alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 13. April 2024, von 11 bis 15 Uhr in die Steinbachhalle, Am Fürstenweiher 40, Heidelberg-Ziegelhausen, ein. Aufgrund der geringen Parkplatzkapazitäten empfiehlt sich eine Anreise zu Fuß, mit dem Rad oder dem … Mehr lesen

Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften Heidelberg“: Betriebsabläufe optimieren und Klima schützen – Knapp 160 Betriebe haben erfolgreich teilgenommen – Ideenreichtum beeindruckt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie produzieren und organisieren sich umweltfreundlich und nachhaltig, übernehmen soziale Verantwortung und sparen dabei auch noch Geld. Am Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften“ des Umweltamtes der Stadt Heidelberg haben zuletzt 14 Unternehmen erfolgreich teilgenommen. Oberbürgermeister Eckart Würzner hat diese Betriebe bei der Prämierungsveranstaltung am Mittwochabend, 20. März 2024, im Atlantic-Hotel Heidelberg am … Mehr lesen

Landau – Auf Augenhöhe begegnet: Anwohnenden Versammlung mit Bürgermeister Lukas Hartmann zur Verkehrssituation in der Reduit- und Weißquartierstraße

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem offenen Gespräch traf sich jetzt eine Gruppe Anwohnende der Reduitstraße und der Weißquartierstraße in Landau mit Bürgermeister Lukas Hartmann und dessen Verkehrsplanungsteam um Anna Kästner und Farid Moayyedi. Die rund 25 Anwohnenden tauschten sich mit der Stadt über Praxiserfahrungen zur Verkehrssituation in den beiden Straßen aus. Denn: Um den Durchgangsverkehr zu … Mehr lesen

Worms – Intendant Nico Hofmann und Künstlerischer Leiter Thomas Laue verlängern ihr Engagement bei den Wormser Nibelungen-Festspielen bis 2028

Worms / Metropolregon Rhein-Neckar. Die Nibelungen-Festspiele Worms freuen sich, dass Nico Hofmann und Thomas Laue, Chefdramaturg der UFA, für das renommierte Theaterfestival für weitere drei Jahre gewonnen werden konnten. Mit einem einstimmigen Votum des Gesellschafterausschusses der Nibelungenfestspiele gGmbH unter dem Vorsitz von OB Adolf Kessel wurde die Fortführung der Intendanz von Nico Hofmann bis 2028 … Mehr lesen

Wiesloch – Die Berufsfachschule für Pflege des Bildungszentrums Gesundheit (BZG) lädt zum Symposium am 21. Juni 2024 ein

Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar – Quo vadis Pflege-Ausbildung – 4 Jahre nach Einführung des neuen Pflegeberufegesetzes Generalistische Pflegeausbildung – quo vadis: Vier Jahre nach Einführung des neuen Pflegeberufegesetzes zieht die Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH in Wiesloch am 21. Juni 2024 im Rahmen eines Symposiums Bilanz. Vier Jahre Pflegeberufegesetz aus Sicht von Auszubildenden und Studierenden, warum braucht es … Mehr lesen

“Die Heidelberger” sind erfreut: “Unsere Forderung wird umgesetzt, nämlich Abstellflächen für Leih-E-Scooter”

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm “Die Heidelberger”) – Die Heidelberger haben sich seit der Einführung intensiv mit den Leih-E-Scootern auseinandergesetzt. Wir haben nach einem Jahr die Evaluation der Nutzung gefordert und darauf aufbauend die Ausweisung von Flächen zum Abstellen. Es geht uns dabei nicht um ein Verbot, sondern um einen nachhaltigeren Umgang mit dieser – zum … Mehr lesen

Heidelberg – Gesund in die Rente – gesund in der Rente bleiben!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit dem Renteneintritt ändert sich vieles. Wie kann diese neue Lebensphase gut gestaltet werden? Hilfreich ist es, eigene Vorstellungen und Ziele für die „freie Zeit“ zu konkretisieren. Denn wer weiß, was ihm wichtig ist, der kann besser planen und selbstbestimmter handeln. Dies fördert das Wohlbefinden und leistet einen Beitrag zur … Mehr lesen

Taxi-Gutscheine für Menschen mit Behinderung – Heidelberger Gemeinderat beschließt Pilotprojekt – Start zum 1. April

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg lebende Menschen mit Behinderung können ab 1. April 2024 unter bestimmten Voraussetzungen Taxi-Gutscheine erhalten. Damit sollen vor allem Personen unterstützt werden, denen es nicht möglich oder zumutbar ist, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Für ein entsprechendes Pilotprojekt hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 14. März 2024 einstimmig … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Infoveranstaltung zum Kindergarten-Ausbau in Dudenhofen

Rhein-Pfalz-Kreis / Dudenhofen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bericht „Pläne für neue Kita verschwinden in der Schublade“ in der Rheinpfalz vom 13. März 2024 hat für einige Irritationen in Dudenhofen gesorgt. Daher möchte die Kreisverwaltung zusammen mit der Ortsgemeinde Dudenhofen gerne umfassend zum aktuellen Stand des Kindergarten-Ausbaus und zur Umsetzung des Gute-Kita-Gesetzes in Dudenhofen informieren. Das … Mehr lesen

Heppenheim – Kleine Hände, große Zukunft – Handwerkertag in der Kita Pusteblume

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Kinder der städtischen Kita Pusteblume in Kirschhausen nehmen teil am Kita-Wettbewerb des Handwerks Über einen Besuch der besonderen Art freuten sich am vergangenen Freitag die Kinder der Kita Pusteblume im Rahmen des ersten Handwerkertags. Die Heppenheimer Betriebe Holzbau Vock, Stadler Holzbau und Haustechnik Greifenberg besuchten die Einrichtung im Rahmen der Aktion … Mehr lesen

Kandel – Neubau der Integrativen Kita „Bienennest“ in Kandel offiziell eröffnet

Kandel/Metropolregion Rhein-Neckar – In diesen Tagen wurde der Neubau der Kita „Bienennest“ in Kandel offiziell eingeweiht. Bislang waren die etwa 90 Kinder in der Schubertstraße untergebracht, im Neubau in der Pestalozzistraße können nunmehr 115 Kinder betreut werden; darunter sind fünf integrative Plätze für Kinder mit behinderungsbedingtem Mehraufwand. Der Erste Kreisbeigeordnete und Schuldezernent Christoph Buttweiler, der … Mehr lesen

Ein Bikepark für Heppenheim – Verkehrs- und Heimatverein Heppenheim sichert Finanzierung zu

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Heppenheim) – Der Verkehrs- und Heimatverein Heppenheim ruft in den Sozialen Medien zu einem Treffen am Dienstag, den 12. März, um 18:00 Uhr am „Bolzplatz am Rewe/Sportpark“ auf. Auf dieser Fläche soll ein Bikepark entstehen, der Verein versichert eine vollständige Umsetzung und Kostenübernahme. Der Verkehrs- und Heimatverein richtet damit seinen Blick … Mehr lesen

Mutterstadt – Infoveranstaltung zur Fahrradstraße

Bürgermeister Thorsten Leva und der Zweite Beigeordnete Frank Pfannebecker luden zu einer Vorort-Infoveranstaltung in die Stuhlbruderhofstraße ein. Zusammen mit Klaus Hübner, Leiter des Ordnungsamtes, beantworteten sie die Fragen der Anwohner. Rund 30 interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie Mitglieder der Ratsfraktionen und der Presse folgten der Einladung. Herr Pfannebecker informierte darüber, was eine Fahrradstraße eigentlich ist … Mehr lesen

Speyer – Tarifkonflikt im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz – Bus-Streik soll bis kommenden Sonntag gehen

Speyer / Worms / Mainz 99,12 % der Mitglieder stimmen für Streik. Seit 09:50 Uhr stehen die Räder für 7 Tage still. Im Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz e.V., ist nun nach Ablauf des 8. März das Ergebnis der Urabstimmung bekannt. 99,12 % der Mitglieder stimmen für … Mehr lesen

Mannheim – Beteiligungsforum Neubaustrecke Frankfurt – Mannheim IHK: Planungen gehen weiter/zusätzliche Kapazität „dringend benötigt“

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 4. März 2024. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar wertet es als positives Signal, dass die Deutsche Bahn die Planungen für die Neubaustrecke Frankfurt – Mannheim unverändert fortführt. Aus Sicht der Wirtschaft wird die zusätzliche Kapazität der zweigleisigen Neubautrasse sowohl für Güterverkehre als auch für neue Angebote im Personenverkehr dringend benötigt. … Mehr lesen

Brühl – Verwaltungsdigitalisierung in Brühl schreitet voran

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell gibt es im Rathaus zwei besonders aufwendige Digitalisierungsprojekte. Zum einen wird die komplette Aktenführung digitalisiert. Das Projekt befindet sich in der Umsetzungsphase und wird die Rathausmitarbeiter noch einige Zeit zusätzlich beschäftigen. Ziel ist das „papierlose Büro“. Zum anderen sollen verschiedene Dienstleistungen auch digital angeboten werden, so dass die Bürger von zu Hause … Mehr lesen

Heidelberg – “Verband Region Rhein-Neckar“ startet Beteiligungsprozess zu Windkraft-Flächen – Offenlage ab 5. März – Für Heidelberg sind Hoher Nistler, Weißer Stein, Lammerskopf vorgeschlagen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die erste öffentliche Beteiligungsrunde des Verbandes Region Rhein-Neckar (VRRN) für die Fortschreibung des Teilregionalplans Windenergie und die Aufstellung des Teilregionalplans Freiflächen-Photovoltaik startet ab Dienstag, 5. März 2024. Die Bürgerinnen und Bürger des gesamten Verbandsgebietes können den Entwurfsplan dann bis einschließlich 29. April 2024 einsehen. Anregungen zum „Teilregionalplan Windenergie zum Einheitlichen … Mehr lesen

Seite 1 von 67
1 2 3 67

///MRN-News.de