• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Metality spendet 40 Schlafsäcke für Wohnungslose

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Verteilung über Tagesstätte des Caritasverbands Mannheim Der Verein Metality hat 40 Schlafsäcke für Wohnungslose an die Caritas-Tagesstätte in Mannheim gespendet. Bei einer bundesweiten Spendenaktion kamen 1332 Schlafsäcke zusammen, die von den regionalen Chaptern an verschiedene Organisationen verteilt wurden. „Wir hatten das Ziel, 666 Schlafsäcke für Obdachlose zu finanzieren – das wurde doppelt … Mehr lesen

Frankenthal – Stadtführungen in Frankenthal – Jahresprogramm 2024 erschienen Erste historische Führung am 2. März

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Frankenthaler Altertumsverein bietet in Kooperation mit der städtischen Stabs-stelle Wirtschaftsförderung, Standortentwicklung, Tourismus in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Programm an öffentlichen Stadtführungen an, um Frankenthal näher kennenzulernen. Neben der historischen Führung, die ab dem 2. März bis November an jedem ersten Samstag im Monat um 14 Uhr stattfindet, umfasst das Programm sechs … Mehr lesen

Speyer – Der König, der dem Dom ein neues Gesicht gab – Dombauverein lädt zu Vortrag von Museumsdirektor Prof. Alexander Schubert zu Bayernkönig Ludwig I.

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zweimal jährlich lädt der Dombauverein zu einem „Wissenschaftlichen Forum“. Dabei geht es um verschiedenste Themen, die immer einen Bezug zum Speyerer Dom besitzen. Beim Vortrag am Donnerstag, 22. Februar 2024, 19 Uhr, steht Bayernkönig Ludwig I. im Zentrum. Der bayerische König regierte im 19. Jahrhundert nicht nur das Land an Main und Donau, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Und alle trommeln mit! – Solibrot-Aktion von Misereor mit einer Trommelreise im HPH eröffnet

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. 200 Kita-Kinder erlebten mit Trommelerzähler Markus Hoffmeister eine Trommelreise nach Afrika und lernten dabei, wie wichtig es ist zu teilen. Dazu bekam jedes Kind eine eigene Trommel. Auch Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann, Misereor-Hauptgeschäftsführer Pirmin Spiegel und HPH-Direktor Tobias Zimmermann SJ trommelten begeistert mit. „Unser täglich Brot gib uns heute – darum geht es … Mehr lesen

Eberbach – Spendenaktion für den Neubau des Hallenbads

Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar. In der Gemeinderatsitzung vom 25.01.2024 wurde in der Bürgerfragestunde eine Spendenaktion für den Neubau des Hallenbads angeregt. Die Stadtverwaltung möchte diesen Vorschlag gerne unterstützen und zusammen mit dem Förderverein der Eberbacher Schwimmbäder e.V. eine gemeinsame Spendenaktion starten. Der Förderverein setzt sich bereits seit 2014 für unsere Schwimmbäder und für einen Neubau … Mehr lesen

Frankenthal – Traditionelles Heringsessen zum Ende der Fastnachtssaison – Insignien der Macht zurück im Frankenthaler Rathaus

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Abschied der diesjährigen Fastnachtssaison versammelten sich am heutigen Aschermittwoch die Vertreter der Frankenthaler Karnevalsvereine zum traditionellen Heringsessen im Frankenthaler Rathaus. Aus den Händen von Thomas Kehl, Präsident des diesjährigen Stadtschlüsselvereins Chorania, erhielten Oberbürgermeister Dr. Nicolas Meyer, Bürgermeister Bernd Knöppel und Beigeordneter Bernd Leidig die Insignien der Macht zurück, die die … Mehr lesen

Landau – Kreisausschuss tagt am 19. Februar

Landau / Metropolregion TRhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau / Keis Südliche Weinstraße) . Die nächste Sitzung des Kreisausschusses des Landkreises Südliche Weinstraße findet statt am Montag, 19. Februar, um 16 Uhr im Sitzungssaal des Kreishauses, An der Kreuzmühle 2, in Landau. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung stehen folgende Themen: 1 Annahme von Zuwendungen gemäß § 58 Landkreisordnung … Mehr lesen

Speyer – Fastenzeit am Dom zu Speyer 2024 – Gottesdienste, Konzerte und Fastenpredigten im Dom zu Speyer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit, mit der sich Christinnen und Christen auf das Fest zur Auferstehung Jesu vorbereiten. In der kirchlichen Tradition gilt in den Wochen vor Ostern das Gebot zu fasten, zu beten und Almosen zu geben. Der Sinn der Fastenzeit besteht darin, Verzicht zu üben, um sich auf das zu besinnen, … Mehr lesen

Landau – Adopt, don’t shop: Stadt Landau unterstützt Tierheim Maria Höffner

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Susu ist „Miss 1.000 Volt“: Die junge Mischlingshündin hat jede Menge Power und sucht jetzt jemanden am anderen Ende der Leine, der da mithalten kann. Gemeinsam mit vielen weiteren Hunden, Katzen und Kleintieren wartet Susu im Tierheim Maria Höffner in Landau auf ein neues Zuhause. Oberbürgermeister Dominik Geißler traf sich jetzt vor Ort … Mehr lesen

Mosbach – Beitrag für einen barrierefreien Werkstatt-Garten

Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar – Johmann GmbH Limbach unterstützt die Johannes- Diakonie mit einer 3000-Euro-Spende „Regional zu spenden, ist mir wichtig“, sagt Firmenchef Andreas Johmann. „Ich möchte gerne wissen, was mit unseren Spenden geschieht.“ Der Inhaber der Johmann GmbH Limbach führt die Firmentradition des sozialen Engagements fort und überreichte dem Vorstandsvorsitzenden der Johannes-Diakonie, Martin Adel, zum wiederholten … Mehr lesen

Speyer – Konzerte zur Vorbereitung auf Ostern: Die Dommusik Speyer lädt in der Fastenzeit zur Konzertreihe „Cantate Domino“ in den Dom ein

  Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die vierzigtägige Fastenzeit, die mit dem Aschermittwoch beginnt, dient der Vorbereitung auf Ostern. Im Dom lädt die Konzertreihe „Cantate Domino“ der Dommusik Speyer samstags um 18 Uhr zur Besinnung in den Dom ein. Ausgesuchte Werke verschiedener Komponisten eröffnen einen musikalischen Zugang zum Passionsgeschehen und der Auferstehung. Der Eintritt zu den geistlichen … Mehr lesen

Realschule Osterburken spendet 3400 Euro für Wohngemeinschaft – Jugendhilfe-Angebot „Junique“

Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar News – Schülerrat unterstützt Jugendhilfe-Einrichtung „Junique des Berufsbildungswerks Mosbach-Heidelberg. Stattliche 3400 Euro hatte der Schülerrat der Realschule Osterburken in diesem Jahr als Spende zu vergeben. Das Geld stammte zum einen aus einer Spendenwanderung, zum anderen aus weihnachtlichen Verkaufsaktionen mehrerer Klassen. Beauftragt durch die Gesamtlehrerkonferenz hatte sich der Schülerrat schnell auf ein … Mehr lesen

Landkreis Südliche Weinstrasse spendet 1000 Euro an Jugendrotkreuz in Annweiler am Trifels

Südliche Weinstrasse / Metropolregion Rhein-Neckar News – Die Freude war groß, als den DRK Ortsverein Annweiler am Trifels deine Spende des Landkreises Südliche Weinstraße in Höhe von 1000 Euro aus Mitteln der Stiftung der Sparkasse Südpfalz erreichte. Das berichtete Christian Burkhart, Vorsitzender des DRK Ortsvereins Annweiler am Trifels beim Besuch im Kreishaus in Landau. Mit … Mehr lesen

Speyer – Neuer Domsekt vorgestellt

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar News – Dombauverein präsentiert neuen Schaumwein mit „fruchtig frischen Aromen”. „Variatio delectat”, sagt der Lateiner, was so viel wie „Abwechslung erfreut” bedeutet. Aus dieser Erkenntnis heraus wechseln von Zeit zu Zeit die Lieferanten des Domsekts. Der Dombauverein stellte am 31. Januar den neuen Schaumwein vor. Dieser soll zum einen den Gaumen … Mehr lesen

Mosbach – Auerbacher Chöre spenden an das Berufsbildungswerk

Mosbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Wir sind eine tolle Gemeinschaft, und das Projekt verdeutlicht dies.“ Bei der Spendenübergabe im Café Kirchbrunnen in Elztal-Auerbach sind sich alle Vertreter und Vertreterinnen der beteiligten Chöre einig. Ihr Adventssingen hatte eine Spende von 500 Euro an das Berufsbildungswerk (BBW) Mosbach-Heidelberg der Johannes-Diakonie möglich gemacht. Alica Nenninger, Leitung … Mehr lesen

Schifferstadt – 600 Euro Spende für den Tierschutzverein 1985 Schifferstadt

Schifferstadt/Metropolregion Rhein-Neckar – Ein Einsatz der sich auszahlt: Der Tierschutzverein 1985 Schifferstadt und Umgebung e.V. übernahm am Neujahrsempfang der Stadt Schifferstadt den Ausschank und konnte vor Ort die stolze Spendensumme von 600 Euro für die wichtige Vereinsarbeit sammeln. Bürgermeisterin Ilona Volk danke der Vereinsvorsitzenden Christa Maier und Karin Fischer für die Unterstützung. Quelle: Stadtverwaltung Schifferstadt

Mitarbeiter der Firma Kübler Hallenheizungen spenden 500 Euro an die Tafel Ludwigshafen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar News – Die Tafel in der Bayreuther Straße freut sich über einen Spendenscheck von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Spezialisten für energiesparende Hallenheizungen, der Firma KÜBLER. Sie hatten die Weihnachtsfeier nicht nur nutzen wollen, um gemeinsam mit der ganzen Belegschaft fröhlich das alte Jahr ausklingen zu lassen, sondern dabei auch an … Mehr lesen

Schüler:innen sammeln über 600 € Spenden – SRH Stephen-Hawking-Schule überreicht „Ärzte ohne Grenzen“ Spende für Erdbebenopfer in der Türkei und Syrien

Neckargemünd / Metropolregion Rhein-Neckar News – Im Rahmen des letzten Schulbandkonzerts der SRH Stephen-Hawking-Schule, das zugunsten der Arbeit von „Ärzte ohne Grenzen“ stattfand, konnten über 600 € an Spenden gesammelt werden. In Anwesenheit von Jeanette Normann, einer Vertreterin von „Ärzte ohne Grenzen“, wurde der Spendenscheck überreicht. Die großzügige Geste unterstützt die Erdbebenopfer in der Türkei … Mehr lesen

Spende für die Neckargemünder Tafel

Neckargemünd / TRhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit vielen Jahren unterstützen die Stadtwerke Neckargemünd soziale Einrichtungen und Projekte in Heidelberg und der Region, darunter die Neckargemünder Tafel. Die Stadtwerke Neckargemünd bleiben ihrer Linie treu und konnten der Vorsitzenden der Tafel, Rita Hütter, auch in diesem Jahr wieder einen Spendenscheck übergeben. „Die Mitarbeitenden der Neckargemünder Tafel … Mehr lesen

Lisa Klink und Markus Bohlender neue Vorsitzende des Vorstandes der Stiftung der VR Bank Südpfalz

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Lisa Klink und Markus Bohlender neue Vorsitzende des Vorstandes der Stiftung der VR Bank Südpfalz – Bankstiftung feiert 25-jähriges Bestehen Lisa Klink, Geschäftsführerin der VR Betriebsservice GmbH, und Markus Bohlender, Private Banking-Berater der VR Bank Südpfalz und zertifizierter Stiftungsberater, wurden neu in den Vorstand der Stiftung der VR … Mehr lesen

750 Cent-Aktion: Jetzt spenden und das Landauer Stadtjubiläum unterstützen

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar Jetzt spenden und mit 750 Cent den Stadtgeburtstag der Stadt Landau unterstützen. (Quelle: Stadt Landau) Landau feiert 750 Jahre Stadtrechte und alle feiern mit: 2024 begeht die Südpfalzmetropole ihr großes Stadtjubiläum mit einem großen Festwochenende über Fronleichnam, dem Bréal-Marathon Landau am 3. Oktober und vielen kleineren und größeren Veranstaltungen über das … Mehr lesen

Landau – Erlös aus Weihnachtsbaumverkauf: Beigeordneter Jochen Silbernagel und Team des Büros für Tourismus Landau spenden 700 Euro für Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Doppelt gut: Das Team des Landauer Büros für Tourismus (BfT) um Geschäftsführerin Nina Ziegler und Marktmeisterin Sonja Brunner-Hagedorn konnte nach dem kunsthandwerklichen Thomas-Nast-Nikolausmarkt 123 Christbäumen, die den Rathausplatz in der Vorweihnachstzeit geschmückt hatten, ein zweites Zuhause für die Weihnachtsfeiertage sichern. 630 Euro kamen durch den Verkauf der Bäume … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Neue Termine der WebTalk-Reihe “Frauen und Gesundheit”

Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Die WebTalk-Reihe „Frauen und Gesundheit“ wird im Januar 2024 und Februar 2024 mit zwei Themen zur Gesundheit von Frauen fortgesetzt: Am Donnerstag, 25. Januar, erläutert Dr. Karin Lachenmeir in ihrem Vortrag „Wenn Essen zur Qual wird“, wie Essstörungen erkannt und behandelt werden können. Essstörungen sind schwerwiegende, oft chronisch verlaufende … Mehr lesen

Sandhausen – Leseratten aufgepasst – Lektüre zum Tauschen und Weitergeben

Sandhausen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das öffentliche Bücherregal Sandhausen bietet neuen Stoff und Inspirationen für jeden – kostenlos rund um die Uhr Wer seine Lieblingslektüre mit anderen teilen möchte oder selbst auf der Suche nach neuem Lesespaß ist, wird im neuen öffentlichen Bücherregal der Gemeinde Sandhausen fündig. Seit Dezember ist der allgemeine Bücherschrank – ein echtes … Mehr lesen

Weinheim – Jugendfeuerwehren sammeln bergeweise Christbäume

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am vergangenen Wochenende sammelten die Jugendfeuerwehrabteilungen in den Weinheimer Ortsteilen die ausgedienten Christbäume ein und brachten Sie zu den Sammelstellen. [RM] Seit Samstagnachmittag sind die Weinheimer Ortsteile wieder Christbaum frei. Die Jugendabteilung haben das ausgediente Grün abgeholt und kümmern sich um die Entsorgung. Ein hartes Stück Arbeit bei eisigen Temperaturen. Aber … Mehr lesen

Seite 1 von 73
1 2 3 73

///MRN-News.de