• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Mannheim-Seckenheim – Fahrzeuganhänger geriet aus bislang unbekannter Ursache in Brand – Zeugen gesucht

      Mannheim-Seckenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagabend gegen 20.45 Uhr geriet in der Wildbader Straße ein Fahrzeuganhänger in Brand. Mit einem Löschzug der Feuerwache Mannheim-Süd war es der Feuerwehr schnell gelungen, den brennenden Anhänger zu löschen. Ein Zeuge war auf das Feuer in der Nähe der Sportanlage aufmerksam geworden und hatte unverzüglich den Notruf verständigt. Weder zur Brandursache … Mehr lesen

      Sinsheim – Jugendlicher zündet selbstgebauten Böller und erleidet Verbrennungen

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag gegen 17:30 Uhr zündete ein 16-Jähriger in der Unterführung “Duttengässchen” einen Böller, den er zuvor offensichtlich selbst zusammengebaut hatte. Er befand sich mit einem Arbeitskollegen auf dem Heimweg von der Arbeitsstelle. Durch die Explosion erlitt der Jugendliche Verbrennungen an Gesicht, Hals und Oberkörper. Sein 26-jähriger Begleiter, der unverletzt blieb, half ihm … Mehr lesen

      Hockenheim – Steuerbescheide 2021 zugestellt

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim hat die Steuerbescheide für das Jahr 2021 an die Bürger zugestellt. Dabei sind folgende Hinweise zu beachten: Grundsteuer Am letzten Donnerstag (7. Januar 2021) wurden die Steuerbescheide an diejenigen Grundstückseigentümer versandt, bei denen sich der Steuerbe-trag geändert oder ein Eigentümerwechsel stattgefunden hat. Daher erhielt der Großteil der Steuerzahler für das … Mehr lesen

      Schwetzingen – 84-Jährige um mehrere Tausend Euro betrogen – Enkeltrick erneut erfolgreich

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch wurde eine Seniorin aus Schwetzingen Opfer eines sog. Enkeltrick-Betrugs. Am Vormittag erhielt die 84-Jährige einen Anruf von einer weiblichen Person, die durch geschickte Gesprächsführung und mutmaßlich detailliertes Hintergrundwissen den Eindruck erweckte, sie sei die Enkeltochter der Geschädigten. Sie konnte der Seniorin glaubhaft machen, sie benötige für einen Wohnungskauf eine höhere Geldsumme … Mehr lesen

      Speyer – Versuchter Einbruch in Telefongeschäft

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte Täter versuchten im Zeitraum 08.01 – 12.01 eine Seitenscheibe der Zugangstür zu einem Telefongeschäft in der Maximilianstraße zum Bersten zu bringen, indem sie mittels unbekanntem Gegenstand an dieser hebelten. Da Vorhaben der scheiterte jedoch, da es sich bei der Scheibe um Sicherheitsglas handelt. An der Scheibe entstand durch das Einwirken der unbekannten … Mehr lesen

      Otterstadt/Speyer – Mehrere Einbrüche in Fahrzeuge in Otterstadt und Speyer-Nord

      Otterstadt/Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum 12.01 – 14.01.2021 kam es zu insgesamt sechs Einbrüchen in Fahrzeuge, die zur Tatzeit in Otterstadt und Speyer-Nord geparkt waren. In fünf Fällen wurde eine Seitenscheibe der betroffenen Fahrzeuge eingeschlagen, in einem Fall wurde die Scheibe hierdurch lediglich beschädigt. Ein Tatzusammenhang scheint aufgrund der zeitlichen / örtlichen Nähe der Tatorte und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Autoscheibe eingeschlagen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 13.01.2021, gegen 06:50 Uhr, meldete ein 58-jähriger Mitarbeiter einer Schule in der Schlesier Straße, dass er bei seinem Rundgang eine eingeschlagene Autofensterscheibe bemerkt hatte. Das Fahrzeug war seit dem 11.01.2021 in einem Carport der Schule abgestellt gewesen. Aus dem Innern des Autos wurde nichts gestohlen. Die genaue Höhe des Sachschadens steht noch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schlägerei – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend gegen 18:20 Uhr wurde im Bereich des Jacob-von-Lavale-Platz eine vermeintliche Schlägerei gemeldet. Eine Person mit blutender Verletzung im Gesicht sei von einer Personengruppe verfolgt worden. Bei einer Fahndung konnten mehrere Personen kontrolliert werden, ob diese im Zusammenhang mit der vermeintlichen Schläger stehen, ist Bestandteil der laufenden Ermittlungen. Wer hat die Auseinandersetzung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Beim Spaziergang angegriffen – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend gegen 18:15 Uhr wurde ein 24-jähriger Ludwigshafener in einem Park von zwei Unbekannten angegriffen. Der 24-Jährige sei dem Park hinter der Mozartschule spazieren gegangen, als ihn Unbekannte nach einer Zigarette gefragt haben. Es sei ein Streitgespräch entstanden, in dessen Verlauf die Unbekannten auf den Mann einschlugen. Er wurde durch den Angriff … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Versuchter Raub – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend gegen 18:30 Uhr forderten Unbekannte einen 63-jährigen Mann im Hauptbahnhof (Gleis 4) auf ihm Geld zu geben und schlugen ihm ins Gesicht. Der 63-Jährige wurde durch den Angriff leicht verletzt. Geld konnten die Täter nicht erbeuten. Zu den Tätern konnte der Mann lediglich angeben, dass es zwei männliche Jugendliche, ca. 16 … Mehr lesen

      Leimen – Reifen von Autos auf Parkplatz zerstochen – Polizei sucht Zeugen

      Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In zurückliegender Zeit kam es auf dem öffentlichen Parkplatz beim Daniel-Schreber-Weg bei den Gartenfreunden Leimen zu mehreren Sachbeschädigungen an geparkten Fahrzeugen, indem mehrere Reifen zerstochen wurden. Am 28./29.11.2020 wurden drei Autos derart beschädigt, im Zeitraum zwischen 23. und 28.12.2020 ein weiteres Auto. Letztmals am 09./19.01.2021 wurden an zwei Autos die Reifen zerstochen. Sachdienliche … Mehr lesen

      Heidelberg – Mülleimer und Dixie-Toilette angezündet – weitere Zeugen gesucht

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag gegen 22.20 Uhr wurden in der Maria-Probst-Straße ein Mülleimer und eine Dixie-Toilette angezündet. Eine Zeugin bemerkte das Feuer und verständigte die Feuerwehr. Der Mülleimer und die Toilette stehen etwa 100 Meter auseinander. Der Zeugin war an beiden Örtlichkeiten eine Frau aufgefallen, die sich dann aber entfernte. Eine Personenbeschreibung war nicht möglich. … Mehr lesen

      Frankenthal – Mehrere versuchte Betrügereien am Telefon

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Innerhalb der Stunde zwischen 12:50 Uhr und 13:50 Uhr kam es am Dienstag, den 12.01.2021, in Frankenthal und Beindersheim zu vier versuchten Betrügereien am Telefon. Ein angeblicher Verwandter der Opfer versuchte, mittels des Vorwands einer Notsituation, diesen jeweils eine hohe Geldsumme zu entlocken. Hierbei handelte es sich in zwei Fällen um einen mittleren … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Falscher Polizeibeamter am Telefon

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 68-jähriger Ludwigshafener erhielt am Montagnachmittag (11.01.2021) gegen 14.30 Uhr einen Anruf eines unbekannten Mannes, der sich als Polizeibeamter ausgab. Der falsche Polizeibeamte informierte den 61-Jährigen darüber, dass es in der Nähe zu Einbrüchen gekommen wäre. Um Einbrüche vorzubeugen, wurde der Ludwigshafener nach Wertgegenständen im Haus befragt. Der 61-Jährige erkannte sofort die Betrugsmasche … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gefälschte Plakate im Stadtgebiet

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass gefälschte Plakate mit der Aufschrift “Hier gilt KEINE Maskenpflicht” im Stadtgebiet aufgehängt wurden. Als Absender wird die Stadt Ludwigshafen genannt, was nicht korrekt ist. Bürger*innen, denen Plakate im Stadtgebiet auffallen, werden gebeten, diese dem Kommunalen Vollzugsdienst (KVD) unter 0621 504-3471 oder über die infocorona@ludwigshafen.de zu … Mehr lesen

      Lambrecht – Noch bis zum 15.Januar fürs Umweltpraktikum bewerben

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Studentinnen und Studenten aus Deutschland und anderen Ländern der Europäischen Union können sich noch bis Freitag, 15. Januar, über die Commerzbank für ein Praktikum im deutschen Teil des grenzüberschreitenden Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen bewerben. Das mindestens dreimonatige Umweltpraktikum bietet die Chance, Natur intensiv zu erleben, Praxiserfahrung zu sammeln und berufliche Kontakte zu knüpfen. … Mehr lesen

      Dossenheim – Versuchter Einbruch in Bäckerei – Polizei sucht Zeugen

      Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bislang unbekannte Täter versuchten im Zeitraum von Sonntag, 17:00 Uhr bis Montagmorgen, 04:50 Uhr in eine Bäckereifiliale in der Hauptstraße einzubrechen. Sie versuchten durch Hebeln und massive Gewalteinwirkung die Zugangstür zu öffnen, um in das Gebäude zu gelangen. Ein Öffnen der Tür gelang ihnen jedoch nicht. Die Eingangstür wurde durch die Hebelversuche derart … Mehr lesen

      Mörlenbach – Einbruch im Feuerwehrgerätehaus

      Mörlenbach/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen Gesamtschaden von etwa 1600 Euro haben Krimielle verursacht, nachdem sie zwischen letztem Mittwoch (6.1.), 18 Uhr und Montagmorgen (11.1) 8.35 Uhr in das Feuerwehrgerätehaus in Vöckelsbach eingebrochen sind. Aus dem Gerätehaus in der Götzensteinstraße fehlt nach derzeitigem Stand der blaue Boschkoffer samt Akkuschrauber.Für den Einbruch wurde die Eingangstür aufgebrochen. Wer hat … Mehr lesen

      Speyer – Farbschmierereien – Zeugen gesucht

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Sonntag auf Montag (ca. 23:00 Uhr – 03:00 Uhr) beschmierten Unbekannte den an der Stadthalle Speyer (Obere Langgasse) aufgestellten Bauzaun mit Farbe. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 450 Euro. Wer hat in der vergangenen Nacht verdächtige Personen an der Stadthalle gesehen oder kann Hinweise zu der … Mehr lesen

      Mannheim-Seckenheim – Unbekannte Wohnungseinbrecher entwenden Dekorationswaffen – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim-Seckenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein oder mehrere unbekannte Täter verschafften sich am Sonntagabend gegen 18:45 Uhr unberechtigt Zugang zu einem Anwesen in der Sinsheimer Straße. Aus dem Hausflur entwendeten sie Dekorationswaffen sowie einen Morgenstern, der an der Wand angebracht war. Zuvor hatten die Einbrecher die Wohnungstür aufgehebelt. Der entstandene Schaden wird auf mehrere hunderte Euro geschätzt. Eine … Mehr lesen

      Worms – Schaufensterscheibe hält Einbruchsversuch stand

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Sonntagmorgen, gegen 2:30 Uhr wird versucht, gewaltsam in das Leuchtmittelfachgeschäft am Marktplatz einzubrechen. Die Schaufensterscheibe soll offenbar durch Schläge mit einem spitzen Gegenstand zertrümmert werden. Dies gelingt nicht, jedoch wird die Scheibe erheblich beschädigt. Nachdem der Einbruchsalarm löst, entfernt sich die bislang unbekannte Person vom Tatort. Der Sachschaden wird auf ca. … Mehr lesen

      Heidelberg – Fußgänger mit Spiegel gestreift und anschließend geschlagen – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Von einem bislang unbekannten Autofahrer wurde ein 58-jähriger Fußgänger am Sonntag um 14.40 Uhr in der Lauerstraße durch eine “Kopfnuss” verletzt. Das Opfer lief mit einem 57-jährigen Begleiter in Richtung Große Mantelgasse. Dabei wurde er von einem entgegenkommenden Autofahrer, der entgegen der Einbahnstraße fuhr, mit dem Außenspiegel an der Hand gestreift, worauf dieser … Mehr lesen

      Germersheim – Mit Messer überfallen

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Abend ereignete sich gegen 20:30 Uhr am Bahnhof in Germersheim ein Raubüberfall. Das 16-jährige Opfer wollte mit dem Zug von Wörth nach Ludwigshafen fahren und hatte dabei einen kurzen Aufenthalt in Germersheim. In der Unterführung des Bahnhofs kam plötzlich eine Gruppe, bestehend aus drei Personen, auf sie zu. Einer der Täter … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Heckscheibe eingeworfen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte warfen in der Nacht von Samstag (09.01.2021) auf Sonntag (10.01.2021) die Heckscheibe eines geparkten Pkw ein. Der blaue Suzuki Alto war im Tatzeitraum in der Giselherstraße geparkt. Der Schaden beläuft sich auf 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de .

      Weidenthal – 17 jähriger baut Unfall auf der #B9

      Weidenthal / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Kurz nach Mitternacht am Sonntag, 10.01.2021, ereignete sich auf der Bundesstraße 39 bei Weidenthal ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Ein noch nicht im Besitze einer Fahrerlaubnis befindlicher 17jähriger aus Lambrecht fuhr mit dem Pkw seiner Mutter in Richtung Weidenthal. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit verlor er im Kurvenbereich am Ortseingang … Mehr lesen

      Seite 1 von 471
      1 2 3 471
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X