• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Chancen und Grenzen im Ehrenamt – Fortbildungsreihe für Engagierte in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit wird fortgesetzt – nächster Termin am 1. Juli 2024

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Das Heinrich Pesch Haus und die Initiative „Lu can help“ möchten ehrenamtlich Engagierte in der Flüchtlingsarbeit durch eine Fortbildungsreihe unterstützen und vernetzen. Der letzte Termin vor der Sommerpause findet am 1. Juli von 18 bis 20 Uhr im Heinrich Pesch Haus (Frankenthaler Straße 229, Ludwigshafen) statt. Referentin Chris Ludwig, Trainerin interkultureller Dialog, … Mehr lesen

Mannheim – Die Engel von Kathmandu – Jonas Melcher zu Gast beim „Talk Fotografie“

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Mittwoch, den 12. Juni 2024 laden die Reiss-Engelhorn-Museen zu einer fotografischen Reise nach Nepal ein. Um 17:45 Uhr ist Jonas Melcher, Absolvent der Mannheimer Hochschule für Gestaltung, zu Gast in der Reihe „Talk Fotografie“. Seine Bachelorarbeit ist eine eindrucksvolle Foto-Dokumentation über ein humanitäres Hilfsprojekt. Im Mittelpunkt steht Richard May, … Mehr lesen

Frankenthal – Innenstadtentwicklung Dialogforum am 10. Juni entfällt

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Die für Montag, 10. Juni geplante Veranstaltung „Sauberes Frankenthal: Aktionsplan und Entwicklungsstrategie für mehr Sauberkeit“ aus der Reihe „Dialogforum Innenstadt“ muss leider entfallen. Ein Ersatztermin wird zeitnah bekannt gegeben. Die nächste reguläre Veranstaltung aus der Reihe zum Thema „Verfügungsfonds + City- und Stadtmarketing e.V.: Kooperationsmöglichkeiten lokaler Akteure“ ist für Montag, 24. Juni um … Mehr lesen

Ludwigshafen/Neuhofen – Kommunalwahl 2024: Telefonsprechstunde für Wählerinnen und Wähler

Ludwigshafen/Neuhofen/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 6. Juni 2024 finden die Europawahlen in einigen Ländern der Europäischen Union statt. In Deutschland finden am 9. Juni 2024 die Europawahl und die Kommunalwahlen statt.. Die Linke tritt für viele Stadt- und Kreistags-Vertretungen an, so auch für die Wahl zum Kreistag im Rhein-Pfalz-Kreis und darüber hinaus auch zur Wahl des Bezirkstags … Mehr lesen

Mannheim – Andreas Klamm und Özcan Acar zum Tötungsdelikt am Polizisten Rouven L. “Gewalt ist allen Formen abzulehnen”

FOTO: Andreas Klamm und Özcan Acar sind die Spitzenkandidaten für Die Linke Vorderpfalz für die Kommunalwahl Kreistag im Rhein-Pfalz-Kreis am 9. Juni 2024. Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Erklärung von Andreas Klamm und Özcan Acar, Die Linke Vorderpfalz, Spitzenkandidaten – Engagement für Frieden, Dialog, Verständigung und Grundrechte – Bitte auf Gewalt verzichten. Zur kaltblütigen, hinterhältigen … Mehr lesen

Speyer – Wirtschaftsförderung Speyer: Janine Regauer ist neue Einzelhandels- und Citymanagerin

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Stadt und Unternehmen im Dialog: Janine Regauer, seit 1. Februar 2024 Mitarbeiterin bei der Stabstelle Wirtschaftsförderung der Stadt Speyer, übernimmt ab sofort die Aufgaben als Einzelhandels- und Citymanagerin. Janine Regauer wurde 1990 in Speyer geboren und absolvierte nach ihrer Hochschulreife eine kaufmännische Ausbildung im Hotel „Domhof“ im Herzen der Altstadt von Speyer. Nach … Mehr lesen

Ludwigshafen – Freien Wählergruppe (FWG) Rheingönheim: Für eine bürgernahe und demokratische Gestaltung des Kerweplatzes

Ludwigshafen / Lu-Rheingönheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Freie Wählergruppe (FWG) Rheingönheim setzt sich für eine transparente und partizipative Entscheidungsfindung ein. Im Gegensatz zu den anderen Parteien, die über die Köpfe der Bürger hinweg entscheiden möchten, setzen wir auf die aktive Beteiligung im Ortsteil. Das verwilderte Gelände hinter dem „Netto“-Supermarkt am Hohen Weg bietet großes Potenzial … Mehr lesen

Heidelberg – Statement von Bürgermeisterin Jansen zu vereiteltem Angriff auf Synagoge in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg veröffentlicht zum vereitelten Angriff auf eine Synagoge in Heidelberg folgenden Text: Ermittlungsbehörden haben einen Anschlag auf Menschen jüdischen Glaubens in Heidelberg vereiteln können. Laut einer Mitteilung (siehe hier) der Staatsanwaltschaften Stuttgart und Karlsruhe und des Landeskriminalamts Baden-Württemberg hatten zwei Männer Pläne für einen Messerangriff auf Besucher der … Mehr lesen

Ludwigshafen – „Über die Trauer hinaus“ – Figurentheaterstück für Familien zum Thema Trauer

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Tod und Trauer sind oft schwierige Themen. Das Figurentheaterstück „Über die Trauer hinaus“ bietet Familien Raum, sich mit diesen Themen auseinanderzusetzen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Es wird am 13. Juni gleich zwei Mal im Schloss Fußgönheim aufgeführt – um 15 Uhr und um 18:30 Uhr. Die Spielerin der Puppen, Sonja Lenneke, … Mehr lesen

Speyer – Start der Initiative „Aufstehen für Menschenwürde und Demokratie“

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst und Bischof Dr. Karl Heinz Wiesemann eröffnen gemeinsam die ökumenische Kampagne, mit der die christlichen Kirchen der Pfalz und Saarpfalz ein Zeichen für Menschenwürde und Demokratie und damit gegen politischen Extremismus setzen. Aufstehen für Menschenwürde und Demokratie – unter diesem Motto starteten am 17. Mai das Bistum Speyer und … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG: Kein Zeitdruck bei der Berliner-Platz Bebauung – Markus Sandmann fordert Einbindung der Bürger!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Stellungnahme der FWG zum Metropolhochhaus-Projekt – Die Freie Wählergruppe Ludwigshafen sieht sich mit einem unerwarteten Zeitdruck konfrontiert, der die Entscheidungsfindung über das zukünftige Schicksal des Baulochs beeinträchtigt. Dieser Druck widerspricht unseren demokratischen Prinzipien und der Notwendigkeit einer umfassenden Bürgerbeteiligung vor dem Beschluss des Stadtrates am 17.06.2024. “Die Einbindung der Bürger … Mehr lesen

Mannheim – Internationaler Museumstag am 19. Mai – Reiss-Engelhorn-Museen, TECHNOSEUM, Kunsthalle Mannheim und MARCHIVUM bieten spannendes Programm

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Für Museen begeistern“ ist das Motto des diesjährigen Internationalen Museumstages, der am Sonntag, den 19. Mai stattfindet – und die Chancen stehen gut angesichts des umfangreichen Programms von TECHNOSEUM, der Kunsthalle Mannheim, der Reiss-Engelhorn-Museen und MARCHIVUM: Zahlreiche Sonderaktionen, verschiedene Führungen und teils kostenloser Eintritt machen Lust auf den Museumsbesuch. Mit an … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Klare Worte u.a. zur SPD, Asyl- Wirtschafts- und Energiepolitik von Habeck, fand Joachim Streit, Spitzenkandidat der FREIE WÄHLER für die Europawahl

Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Freitag den 3. Mai füllte sich das „Dürkheimer Fass“ mit einer erwartungsvollen Menge, als die Freien Wähler Rheinland-Pfalz zu einem Wahlkampfauftritt mit Joachim Streit luden. Unter den zahlreichen Besuchern herrschte eine Atmosphäre gespannter Vorfreude, die von Patrick Kunz, Landtagsabgeordneter der Freien Wähler aus Schifferstadt, mit herzlichen Begrüßungsworten noch … Mehr lesen

Internationaler Museumstag am 19. Mai in Mannheim: Reiss-Engelhorn-Museen, TECHNOSEUM, Kunsthalle Mannheim und MARCHIVUM bieten spannendes Programm

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Für Museen begeistern“ ist das Motto des diesjährigen Internationalen Museumstages, der am Sonntag, den 19. Mai stattfindet – und die Chancen stehen gut angesichts des umfangreichen Programms von TECHNOSEUM, der Kunsthalle Mannheim, der Reiss-Engelhorn-Museen und MARCHIVUM: Zahlreiche Sonderaktionen, verschiedene Führungen und teils kostenloser Eintritt machen Lust auf den Museumsbesuch. Mit … Mehr lesen

Mosbach – Johannes-Diakonie: Fachtagung zog rund 200 Teilnehmende an

Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Würde des Menschen ist Menschenrecht. Und was in Grundgesetz und der internationalen Erklärung der Menschenrechte festgeschrieben steht, gilt auch und gerade für Menschen mit Behinderung. Aber wie kann Würde im Alltag von Begleitung und Assistenz ermöglicht und gelebt werden? Und warum ist Würde wichtig für das gesellschaftliche Miteinander? Mit diesen Fragen beschäftigte … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG: Bildungskollaps in RLP nicht mehr wegzudiskutieren!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Als FWG Ludwigshafen sind wir bestürzt über die Aussage des Mainzer Bildungsministeriums im Zusammenhang mit den neuen Nachrichten der Gräfenauschule im Ludwigshafener Hemshof. Das Ministerium sei “überrascht” über diese Entwicklung, obwohl es behauptet, die Situation stets im Blick zu haben. „Das zeigt eine deutliche Diskrepanz zwischen der Wahrnehmung und der Realität … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gastspiel des Ballet de Lyon mit der Hommage Merce Cunningham Forever im Theater im Pfalzbau

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Merce Cunningham Forever – Mit einer zweiteiligen Hommage unter dem Titel Merce Cunningham Forever würdigt das Ballet de Lyon bei seinem Gastspiel am Mittwoch, 8.5. und am Donnerstag, 9.5.2024, jeweils um 19.30 Uhr den großen Choreographen. Die beiden Tanzstücke Beach Birds und BIPED, durch die die Kunst des Tanzes Einzug ins … Mehr lesen

Mannheim – Verband Region Rhein-Neckar startet gemeinsam mit DHBW-Studierenden eine Online-Beteiligung: Wie wirken sich soziale Medien auf die politische Meinungsbildung im Rahmen der EU- und Kommunalwahlen im Sommer aus?

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak//Verband Region Rhein-Neckar) -Wie wirken sich soziale Medien auf die politisch Meinungsbildung im Rahmen der EU- und Kommunalwahlen im Sommer aus? • Verband Region Rhein-Neckar startet gemeinsam mit DHBW-Studierenden eine Online-Beteiligung • Bürger:innen sind aufgerufen, Ideen für eine fundierte politische Meinungsbildung einzubringen Die bevorstehenden EU- und Kommunalwahlen im Sommer 2024 in der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Info-Markt rund um die Hochstraßen am 26. April in der Rhein-Galerie Ludwigshafen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Direkt, persönlich und unkompliziert Einladung zum Dialog: Info-Markt rund um die Hochstraßen am 26. April in der Rhein-Galerie Ludwigshafen Die Oberbürgermeisterin als Buch ausleihen? Einmal virtuell entlang der Helmut-Kohl-Allee radeln, zu Fuß vom Hemshof über sichere Kreuzungen in die Innenstadt gehen oder mit dem Auto über die neue Straße von der … Mehr lesen

Mutterstadt – Infoveranstaltung „Flüchtlinge in Mutterstadt“

Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt lud zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Flüchtlingssituation in Mutterstadt“ ins Foyer des Palatinums ein. Rund 85 Personen folgten dieser Einladung und wurden von einem sechsköpfigen Team erwartet. Darunter waren auch der Zweite Beigeordnete Frank Pfannebecker, der Dritte Beigeordnete Hartmut Kegel, Vertreter der Parteien, des Gemeinderats und Vertreter der Presse. Nach der Begrüßung … Mehr lesen

Mannheim – Gemeinsames Statement zu den antisemitischen Vorfällen in Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die beiden Mannheimer Landtagsabgeordneten Dr. Susanne Aschhoff und Elke Zimmer äußern sich entsetzt über die antisemitischen Vorfälle in Mannheim: „Hakenkreuze und andere antisemitische Schmierereien und Anfeindungen auf offener Straße gegen jüdische Mitbürger*innen verurteilen wir aufs Schärfste. Wir stehen fest an der Seite von Jüdinnen und Juden und sehen es als unsere … Mehr lesen

Mannheim – OB Specht erstmals bei der „Mannheimer Runde“ zu Gast

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mittelständische Unternehmen als Zukunftstreiber Nicht jammern, sondern anpacken. Diese Einstellung entdeckte Mannheims neuer Oberbürgermeister Christian Specht jetzt bei seinem ersten Zusammentreffen mit der größten Mittelstandsvereinigung der Metropolregion Rhein Neckar bei deren Mitgliedsunternehmen. Als Hauptredner zum „Dialog im Quadrat“ der „Mannheimer Runde“ geladen, würdigte das im vergangenen Juli gewählte Stadtoberhaupt innovative Kraft … Mehr lesen

Mannheim – Professor Dr. med. Michael Platten mit Paul-Martini-Preis für therapeutische Impfungen gegen Hirntumore ausgezeichnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Professor Dr. med. Michael Platten für die Entwicklung therapeutischer Impfstoffe gegen maligne Hirntumore ausgezeichnet – Foto: Prof. Dr. med. Michael Platten Der Neurologe Professor Dr. med. Michael Platten erhielt heute, am 15. April 2024, den Paul-Martini-Preis für die Entwicklung therapeutischer Impfstoffe gegen maligne Hirntumore. Platten ist Direktor der Neurologischen Klinik … Mehr lesen

Mannheim – Oberbürgermeister Christian Specht verurteilt Hakenkreuz-Schmiererei

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag ist an der Außenmauer des Jüdischen Friedhofs ein Hakenkreuz entdeckt worden. Oberbürgermeister Christian Specht verurteilt diese Schmiererei. „Diese widerliche Schmiererei ist ein Angriff auf das friedliche Zusammenleben der Menschen in unserer Stadt. Wenn sie unsere jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger einschüchtern soll, wird sie ihr Ziel nicht erreichen – denn … Mehr lesen

Mitgliederversammlung des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar 2024

Metropolregion Rhein-Neckar – 150 Teilnehmende bei Freudenberg SE in Weinheim Neuer Vorstandsvorsitzender: Dr. Uwe Liebelt; Verabschiedung von Dr. Tilman Krauch Weitere neue Gesichter im Vorstand Gestern Abend (10.4.24) fand beim Unternehmen Freudenberg SE in Weinheim die ordentliche Mitgliederversammlung des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN e.V.) 2024 statt. Dr. Uwe Liebelt (BASF SE) löste Dr. Tilman … Mehr lesen


///MRN-News.de