• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


SÜW – Alles rund um Abfall an der Südlichen Weinstraße: Kreistag hat Konzept für die kommenden Jahre verabschiedet

SÜW/Metropolregion Rhein-Neckar – Der Kreistag Südliche Weinstraße hat in seiner jüngsten Sitzung das Abfallwirtschaftskonzept für die Jahre 2024 bis 2028 einstimmig beschlossen. Der Eigenbetrieb WertstoffWirtschaft (EWW) hatte daran zuvor intensiv und über längere Zeit gearbeitet. Der Werkausschuss hatte das Papier vorberaten. Entstanden ist eine zusammenfassende Übersicht aller abfallwirtschaftlichen Maßnahmen, die im Landkreis in der Vergangenheit … Mehr lesen

90 Jahre Fernwärme in Heidelberg! Jubiläumsfeier mit vielen Infos rund um zukunftsfähiges Heizen, Spaß und Unterhaltung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Sonntag, den 21. April 2024, laden die Stadtwerke Heidelberg zum Jubiläumsfest „90 Jahre Fernwärme“ in ihren ENERGIEpark Pfaffengrund ein. Neben Informationen zur Geschichte der Fernwärme in Heidelberg von den Anfängen im Jahr 1934 bis zur neuen iKWK-Anlage und dem Energieund Zukunftsspeicher gibt es zahlreiche Vorträge rund um das Themazukunftsfähiges … Mehr lesen

Mitgliederversammlung des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar 2024

Metropolregion Rhein-Neckar – 150 Teilnehmende bei Freudenberg SE in Weinheim Neuer Vorstandsvorsitzender: Dr. Uwe Liebelt; Verabschiedung von Dr. Tilman Krauch Weitere neue Gesichter im Vorstand Gestern Abend (10.4.24) fand beim Unternehmen Freudenberg SE in Weinheim die ordentliche Mitgliederversammlung des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN e.V.) 2024 statt. Dr. Uwe Liebelt (BASF SE) löste Dr. Tilman … Mehr lesen

Landau – „Eine Brücke für Landau-Ost“: Stadt Landau lädt zum Informationsabend zur geplanten Fuß- und Radwegebrücke über die Maximilianstraße und die Bahngleise – Lukas Hartmann: „Brücke bleibt gutes Projekt für unsere Stadt“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadt Landau möchte den Horst, Queichheim und die Schulstandorte östlich der Bahnlinie besser an die Kernstadt anbinden und plant deshalb den Bau einer Fuß- und Radwegebrücke über die Maximilianstraße und die Bahngleise. Die Planungen des beauftragten Fachbüros sind schon sehr weit fortgeschritten. Ursprünglich sollte dieses wichtige Infrastrukturprojekt aus dem Förderprogramm „Klimaschutz … Mehr lesen

Sinsheim – Neubau der GRN-Klinik Sinsheim ist 2024 eines der größten Bauprojekte im Land Baden-Württemberg

Sinsheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Rund 141 Millionen Euro kosten Klinik-Neubau, Energiezentrale und Kälteanlage in Sinsheim / Land sagt Unterstützung zu / exzellente medizinische Versorgung auch in der Zukunft Als größte Investition im Jahreskrankenhausbauprogramm 2024 hat das Land Baden-Württemberg Anfang April auf einer Pressekonferenz in Stuttgart den Neubau der GRN-Klinik Sinsheim inklusive Energiezentrale und Kälteanlage vorgestellt. Stefan … Mehr lesen

Ludwigshafen – Giuseppe Marino stoppt Abwärtstrend beim SV Südwest Ludwigshafen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Weg des SV Südwest Ludwigshafen, einst das Aushängeschild des Ludwigshafener Fußballs, ging seit Jahrzehnten, mit kleinen Ausnahmen, kontinuierlich Berg ab. Schließlich spielt man an der Mundenheimer Straße mittlerweile in der A-Klasse, sprich in den Niederungen des Amateurfußballs. Die Talfahrt schien aber immer noch nicht am Ende. Sponsoren hielten sich … Mehr lesen

Stuttgart/Mannheim – Landesverband der kommunalen Migrantenvertretungen fordert: Migrantinnen und Migranten in der öffentlichen Debatte nicht pauschal kriminalisieren!

Stuttgart / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Landesverband der kommunalen Migrantenvertretungen Stuttgart) – Die am 09.04.2024 veröffentlichte polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2023 zeigt erneut einen Anstieg der registrierten Straftaten in Deutschland. Diese Zunahme hat eine breite Debatte über mögliche Ursachen ausgelöst. Insbesondere die Zunahme der „Jugend- und Ausländerkriminalität“ wird in den Fokus genommen. Das … Mehr lesen

Ludwigshafen – BASF nimmt aufgrund langwieriger Genehmigungsverfahren mit unklarem Ausgang Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretern für Produktionsanlage für Batterievorprodukte in Harjavalta (Finnland) auf

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. BASF kündigt den Beginn von Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretern für ihre Produktionsanlage für Batterievorprodukte in Harjavalta, Finnland, an. Die Entscheidung, diese Verhandlungen einzuleiten, wurde aufgrund der langwierigen Genehmigungsverfahren mit unklarem Ausgang getroffen, da diese zu einem unvorhersehbaren Zeitrahmen für den Erhalt einer endgültigen, unanfechtbaren Genehmigung führen. Infolgedessen sieht sich BASF gezwungen, Freistellungen … Mehr lesen

Mannheim – Anthony Loviso wird neuer Technischer Leiter Sport des SV Waldhof

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Die SV Waldhof Mannheim 07 Spielbetriebs GmbH stellt weitere Weichen für die Zukunft. Der 33-jährige gebürtige Mannheimer Anthony Loviso wird die neugeschaffene Stelle als „Technischer Leiter Sport“ besetzen. Loviso kommt vom CFC Genua wo er zuletzt als Koordinator Scouting für die Lizenzspielermannschaft tätig war und dort den sofortigen Wiederaufstieg in die Serie … Mehr lesen

Neustadt – Cannabis, Body-Cam und Dienstpläne: Politik informiert sich bei Neustadter Polizei

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Staatsekretärin Nicole Steingaß und Claus Schick (MdL) bei der Polizeidirektion Neustadt Bodycam im Einsatz, Effekte der Cannabis-Legalisierung bis hin zu den Schichtdienstmodellen. Es war ein breites Themenspektrum, zu dem sich in der vergangenen Woche Staatssekretärin Nicole Steingaß (SPD) und der Landtagsabgeordneten Claus Schick (SPD) mit der Neustadter Polizeiführung trafen. „Es ist … Mehr lesen

Ludwigshafen – Grüne im Rat: Berliner-Platz-Lösung aussichtsreich

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Vorschlag des Freiburger Projektentwicklers Hans-Peter Unmüßig, auf dem Berliner Platz ein fünf- bis siebenstöckiges Bürogebäude zu errichten, das auch als neues Rathaus der Stadt nutzbar wäre, wird seit Mitte März in den Stadtratsfraktionen diskutiert. Für die Grünen im Rat urteilt der scheidende Co-Fraktionsvorsitzende Hans-Uwe Daumann: „Nach über zehn Jahren der … Mehr lesen

Neustadt – Speyer – Die Ampel vergisst einen ganzen Berufsstand

Neustadt – Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Garten- und Landschaftsbauer aus dem Wahlkreis hatten sich beim Bundestagsabgeordneten für den Wahlkreis Neustadt – Speyer Johannes Steiniger (CDU) gemeldet. Ab Juni sollen sie für alle Fahrzeuge im Betrieb über 3,5 Tonnen technisch zulässiger Gesamtmasse LKW-Maut bezahlen. Auf die Proteste der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Gesetzgebungsverfahren zur Ausweitung der Maut 2023 hatte … Mehr lesen

Ludwigshafen – Info-Markt rund um die Hochstraßen am 26. April in der Rhein-Galerie

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Vielfältiges Informations- und Gesprächsangebot für interessierte Bürger*innen Was passiert gerade an der Hochstraße Süd? Wie sieht die neue Helmut-Kohl-Allee aus und wo und wie haben die Bauarbeiten dafür begonnen? Was sind die Planungsgrundlagen? Wie sind all die Bauarbeiten miteinander verbunden und wann sind sie eigentlich fertig? Wo genau liegt das neue Stadtquartier … Mehr lesen

Heidelberg wird im Jahr 2040 die Stadt mit der jüngsten Bevölkerung in Deutschland sein – Neue Bertelsmann-Studie gibt Zukunftsprognose

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg wird in der Zukunft der Stadtkreis mit der jüngsten Bevölkerung in Deutschland sein. Zu diesem Ergebnis kommt die neue Bertelsmann-Studie „Wegweiser Kommunen“, die am Dienstag, 9. April 2024, erschienen ist. Nach dieser Prognose besitzt die Universitätsstadt künftig das niedrigste Median-Alter deutschlandweit. Das Median-Alter teilt die Bevölkerung in eine jüngere … Mehr lesen

Haus des Jugendrechts in Heidelberg: Kooperationsvereinbarung für behördenübergreifende Zusammenarbeit unterzeichnet!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Polizeipräsidium Mannheim, Staatsanwaltschaft Heidelberg, Stadt Heidelberg, Rhein-Neckar-Kreis) – Am Montag, 8. April 2024, haben Leitender Oberstaatsanwalt Andreas Herrgen, Stefan Dallinger, Landrat des Rhein-Neckar-Kreises, Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner und Polizeivizepräsidentin Ulrike Schäfer die Kooperationsvereinbarung für das Haus des Jugendrechts Heidelberg und Rhein-Neckar-Kreis in Heidelberg unterzeichnet. Ziel der Vereinbarung ist es, für Strafverfahren … Mehr lesen

Mannheim – Holzer verlässt die Adler

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Adler Mannheim und Korbinian Holzer haben sich nach weiteren Gesprächen dazu entschieden, die gemeinsame Zusammenarbeit zu beenden. Nach drei Jahren im Trikot der Adler zieht der ehemaligen NHL-Spieler weiter. Holzer wechselte 2021 zu den Adlern. Der heute 36-Jährige fand in Mannheim seine erste Anlaufstation in Deutschland nach seiner Zeit in … Mehr lesen

Worms – KHS Worms baut neue Logistikhalle für 3,5 Millionen Euro

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. • Immobilie hebt Produktionslogistik auf ein neues Level • Vorzeigeprojekt in Sachen Ökologie • Lokale Politik begleitet feierlichen Spatenstich Die KHS GmbH investiert einen zweistelligen Millionenbetrag in den gezielten Aus- und Umbau seiner deutschen Standorte. Das jüngste Beispiel zeigt sich am Produktionssitz in Worms: Im Gewerbegebiet Enzinger Straße entsteht eine rund 4.400 Quadratmeter … Mehr lesen

Hockenheim – Erfolgreicher Besuch der Hockenheimer Delegation in Commercy zur Stärkung der Städtepartnerschaft

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Motto “Ein Zeichen der Freundschaft, des Friedens und der gemeinsamen Zukunft” fand der Besuch einer Delegation aus Hockenheim in der französischen Partnerstadt Commercy statt. Die Reise diente der Stärkung der seit 1970 bestehenden Städtepartnerschaft zwischen den beiden Städten und war von bedeutsamen Ereignissen und herzlichen Begegnungen geprägt. Höhepunkt des Besuchs war … Mehr lesen

Mosbach – Mit der BLB auf eine Reise durch Generationen und Kontinente – „Das Ende des Regens“ in der Alten Mälzerei

Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar – Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft. Der australische Autor Andrew Bovell entfaltet in „Das Ende des Regens“ die Geschichte zweier Familien, in der verschiedene Zeiten verschmelzen und die sich über vier Generationen und zwei Kontinente erstreckt. Das Familienepos, inszeniert von Wolf E. Rahlfs, ist am Dienstag, 16. April, um 19.30 Uhr in der Alten Mälzerei … Mehr lesen

Mannheim – Für Konditormeisterin Anika Klingbeil ist die Existenzgründung Konsequenz ihrer Leidenschaft – Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald unterstützt Gründer

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wann ist eigentlich der richtige Zeitpunkt für eine Existenzgründung? Wohl so mit 30, könnte man beim Blick auf die Statistik meinen. Zumindest ist die Altersgruppe zwischen 25 und 34 Jahren laut Statista mit 36,4 Prozent die mit Abstand stärkste, die im Jahr 2022 in Deutschland eine Unternehmensgründung wagte. Eine Aussage darüber, … Mehr lesen

Mannheim – Gawanke bis 2029 ein Adler – Sechs weitere Abgänge zu vermelden

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Adler Mannheim können nach den beiden Abgangs-Meldungen von David Wolf und Denis Reul weitere Personalentscheidungen verkünden. Demnach werden auch Simon Thiel, Jordan Murray, Max Gildon, Keaton Thompson, Chet Pickard und Magnus Eisenmenger nicht nach Mannheim zurückkehren. Mit Korbinian Holzer, Linden Vey, Markus Hännikäinen und Tyler Gaudet dauern die Gespräche derweil … Mehr lesen

Demokratie braucht Inklusion – 60 Jahre Lebenshilfe Heidelberg! Jahresempfang mit dem Behindertenbeauftragten der Bundesregierung Jürgen Dusel und Jubiläumsfilm

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Lebenshilfe Heidelberg) – Nachdem die Veranstaltung in den vergangenen Jahren Corona-bedingt nicht stattfinden konnte, luden der Verein Lebenshilfe Heidelberg e.V. sowie die Stiftung Lebenshilfe Heidelberg am vergangenen Dienstag erstmals wieder zum Jahresempfang in die Werkstatt in der Freiburger Straße. Gemeinsam mit Klientinnen und Klienten, mit Selbstvertretern, Eltern, Angehörigen und Mitarbeitenden der Lebenshilfe … Mehr lesen

Mannheim – “Die Zukunft der Innenstadt” 12.04.2024 um 16:00 Uhr CDU Ortsverband Innenstadt Jungbusch

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.CDU Ortsverband Innenstadt Jungbusch lädt zur Veranstaltung “Die Zukunft der Innenstadt” mit Michael Grötsch ein. Termin: Freitag, 12. April 2024, 16:00 Uhr Ort: Marktplatz Kirche St. Sebastian, unterer Pfarrsaal, F1, 7, 68159 Mannheim Quelle CDU Ortsverband Innenstadt/ Jungbusch

Mannheim – Der Kapitän geht von Bord

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Adler Mannheim und Denis Reul gehen ab sofort getrennte Wege. Nach langen, reiflichen Überlegungen hat der Club den Entschluss gefasst, seinem Kapitän der vergangenen drei Jahre kein neues Vertragsangebot zu unterbreiten. Mit Reul geht demnach der aktuell dienstälteste Adler von Bord. Der hünenhafte Verteidiger stand 2004 erstmals für die Jungadler auf … Mehr lesen

Sandhausen – “An der Konstanz arbeiten“

Sandhausen/Metropolregion Rhein-Neckar – Nach dem Remis in Verl (4:4) wartet auf den SV Sandhausen ein Heimspiel gegen Borussia Dortmund II. Die Partie gegen den BVB steigt am Samstag, den 6. April, um 14 Uhr. Im Rahmen der Pressekonferenz sprechen Sportdirektor Matthias Imhof und Cheftrainer Jens Keller über die sportliche Zukunft des Vereins, das Spiel in … Mehr lesen

Seite 1 von 200
1 2 3 200

///MRN-News.de