• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Heidelberg – Teilseiend e. V. erhält den Heidelberger Präventionspreis – Thema 2020: “Miteinander für Vielfalt – Miteinander gegen Diskriminierung”

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. In der mittlerweile 12. Auflage des Heidelberger Präventionspreises, der vom Verein Sicheres Heidelberg e. V. jährlich ausgeschrieben wird, erreichte die Initiative Heidelberger Muslime mit dem Projekt “Und was glaubst du? – Heidelberger interreligiöse Ferien” den ersten Platz. Laudator Dr. h. c. Manfred Lautenschläger würdigte das Projekt als in vielfacher Hinsicht kreativ und innovativ. … Mehr lesen

      Heidelberg – Jugendgemeinderat online: Website mit neuem Design und direktem Kontakt zu den Vorsitzenden

      Heidelberg / Metropolregion hein-Neckar(red/ak) – Seit Herbst 2020 stellt sich der Heidelberger Jugendgemeinderat auf einer überarbeiten Internetseite vor – mit kompakten Infos, erläuternden Grafiken und ansprechenden Bildern. Statt langer Erklärtexte wird über Teaser-Boxen auf übersichtliche Detailseiten verlinkt. Infos zu den Jugendgemeinderäten, den Sitzungsterminen, aber auch Hintergrundinformationen über Organisation und Aufgaben des Rates geben einen Einblick … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Pandemie: Zentrale Gedenkfeier zu Reichspogromnacht abgesagt! Bürgerinnen und Bürger können Steine in Gedenken an die Opfer ablegen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 9. November jähren sich die schrecklichen Ereignisse der sogenannten Reichspogromnacht: Vor 82 Jahren zerstörten die Nationalsozialisten in Heidelberg und ganz Deutschland Synagogen. Zahlreiche Häuser, Geschäfte und Einrichtungen von Heidelbergerinnen und Heidelbergern jüdischen Glaubens wurden geplündert und zerstört. Auf grausame Weise wurde das Leben der jüdischen Gemeinde beendet. Der Stadt … Mehr lesen

      Heidelberg – Leiterin des Amts für Chancengleichheit und Gleichstellungsbeauftragte Dörthe Domzig in den Ruhestand verabschiedet! Nachfolger sind Danijel Cubelic und Dr. Marie-Luise Löffler

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die langjährige Leiterin des Amtes für Chancengleichheit und Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Heidelberg hat ihren Ruhestand angetreten. Dörthe Domzig ist am 1. Oktober 2020 aus dem Dienst der Stadtverwaltung ausgetreten. Sie war seit 1992 Leiterin des Amtes für Frauenfragen/Frauenamt und Gleichstellungsbeauftragte, seit 2007 Leiterin des Amtes für Chancengleichheit. 28 Jahre und … Mehr lesen

      Heidelberg – 60 Party-Gäste auf 40 Quadratmetern: Massiver Coronaregel-Verstoß hat Konsequenzen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 60 Party-Gäste auf 40 Quadratmetern: Ein Gastwirt in Heidelberg hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 17./18. Oktober 2020, eklatant gegen die Coronavirus-Vorschriften verstoßen. Die Polizei löste die Veranstaltung mit mehreren Streifenwagen und Kräften der Sicherheitspartnerschaft auf. Beim Eintreffen der Beamtinnen und Beamten tanzten die Gäste teilweise auf den … Mehr lesen

      Heidelberg – Queer Festival Heidelberg: Diskussionsabend „Geoutet arbeiten“ am Freitag, 23. Oktober – Über die Situation offen lebender LSBTTIQ-Menschen in Arbeit und Beruf

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie verlaufen Outings im Beruf und wie ist der Arbeitsalltag als geoutete LSBTTIQ-Person? LSBTTIQ ist die Abkürzung von lesbisch, schwul, bisexuell, transsexuell, trans*gender, intersexuell und queer. Zum Diskussionsabend „Geoutet arbeiten“ laden das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg und das Queer Festival Heidelberg am Freitag, 23. Oktober 2020, in den … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitale Stadt: Heidelberg wieder unter den Top 10! 81 Städte deutschlandweit von Digitalverband Bitkom bewertet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg zählt erneut zu den besten deutschen Städten bei der digitalen Entwicklung: Das ist das Ergebnis des neuen Smart City Index, den der Digitalverband Bitkom am Donnerstag, 8. Oktober 2020, vorgestellt hat. Heidelberg belegt mit 65,7 von maximal möglichen 100 Punkten in der Gesamtwertung den zehnten Platz. Im Themenbereich Energie … Mehr lesen

      Heidelberg – Deutsche Friedhofskultur in Immaterielles UNESCO-Kulturerbe aufgenommen – Schild am Bergfriedhof

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Bergfriedhof steht jetzt im Zeichen des immateriellen Kulturerbes Friedhofskultur: Bürgermeister Wolfgang Erichson hat am Dienstag, 29. September 2020, ein entsprechendes Schild am Haupteingang des Bergfriedhofs angebracht – stellvertretend für alle Friedhöfe der Stadt. Das Schild soll auf die Bedeutung der Friedhofskultur aufmerksam machen. Die Kultusministerkonferenz hat die Friedhofskultur … Mehr lesen

      Heidelberg – Sicherheit im öffentlichen Raum: Aufbau der Videoüberwachung am Hauptbahnhof! Das Ziel: Straftaten schnell erkennen, Beweise sichern – Kameraaufnahmen ab Oktober

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Videoüberwachung am Heidelberger Hauptbahnhof startet: Insgesamt 21 Kameras an sieben Standorten werden am Bahnhofsvorplatz, dem Willy-Brandt-Platz, künftig das Geschehen aufzeichnen. Aktuell laufen die letzten technischen Vorarbeiten – ab Oktober 2020 werden die Kameras nach und nach angeschlossen. Während der Aufbau- und Montagearbeiten wird noch nicht aufgezeichnet. Ebenfalls in Kürze … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt ist neues Mitglied des „Rainbow Cities Network“ – Einsatz für familiäre, sexuelle und geschlechtliche Vielfalt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist Regenbogenstadt: In Anerkennung ihres Einsatzes für familiäre, sexuelle und geschlechtliche Vielfalt ist die Stadt im September 2020 als neues Mitglied im „Rainbow Cities Network“ (RCN) aufgenommen worden. Das Netzwerk der Regenbogenstädte – das „Rainbow Cities Network“ – ist ein internationaler Zusammenschluss von Städten, die sich der Akzeptanz von … Mehr lesen

      Heidelberg – Grußwort zum Jüdischen Neujahrsfest

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Integrationsbürgermeister Wolfgang Erichson richten sich mit einem Grußwort zum jüdischen Neujahrsfest am 19./20. September 2020 an die Heidelberger Bevölkerung und die jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger: „Zu Rosh Hashana grüßen wir Sie alle herzlich und wünschen Ihnen, Ihren Familien und Freunden in Deutschland, Israel und … Mehr lesen

      Heidelberg – Vielseitig nutzbar: Plätze und Parks in der Bahnstadt! Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck besuchte Passivhaus-Stadtteil während seiner Baustellen-Tour

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Als die Bauarbeiten auf dem Bahnstadt-Areal 2009 starteten, war das 116 Hektar große Areal eine Brachfläche. Hier galt es, neuen Wohnraum für Heidelberg zu schaffen. Das Ziel ist erreicht: Heute leben rund 5.400 Menschen in einer der weltweit größten Passivhaussiedlungen. 6.800 Einwohnerinnen und Einwohner werden nach Fertigstellung dort zu Hause … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Regeln: Die meisten Bürger und Gewerbetreibende halten sich an die Vorgaben! Gemeinsame Kontrolle von Stadt Heidelberg und Polizei

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der kommunale Ordnungsdienst (KOD) der Stadt Heidelberg hat am Donnerstag, 10. September 2020, von 20 bis 24 Uhr gemeinsam mit Kräften der Sicherheitspartnerschaft und der Landespolizei die Einhaltung der Regeln zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie überprüft. Die Kontrollkräfte ziehen eine positive Bilanz: Die meisten Heidelbergerinnen und Heidelberger sowie Gewerbetreibende verhalten sich … Mehr lesen

      Heidelberg – Bundesweiter „Tag des Geotops“ am Sonntag, 20. September, in Heidelberg – „Natürlich Heidelberg“ bietet kostenlose Führungen zu Zeugnissen der lokalen Erdgeschichte

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am bundesweiten „Tag des Geotops“ am Sonntag, 20. September 2020, bietet die städtische Umweltbildungsplattform „Natürlich Heidelberg“ einige Führungen zu Orten mit einer besonderen geologischen Vergangenheit an. Zwei dieser Veranstaltungen führen zu den beiden bedeutenden Aufschlüssen, die 2011 und 2016 vom Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald als Geotope des Jahres ausgezeichnet wurden: zum Löss … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt möchte erweiterte Außenbewirtschaftung bis März 2021 verlängern! Gemeinderat entscheidet darüber – Aber: Heizpilze und -strahler bleiben weiterhin untersagt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtverwaltung wird dem Gemeinderat vorschlagen, dass die Heidelberger Gaststätten ihre erweiterten Flächen für die Außenbewirtschaftung bis zum 31. März 2021 weiter nutzen können. Eine erneute Antragstellung durch die Gastronomen wäre nicht erforderlich. Die Regelung, die auf Initiative von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner im Rahmen der neuen Angebotskultur der … Mehr lesen

      Heidelberg – Termine der Veranstaltungsreihe „Natürlich Heidelberg“ im September! Anmeldung über das Online-Buchungsportal

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Interessante Führungen, Exkursionen, Seminare sowie Ferien- und Fitnessangebote in der Natur rund um Heidelberg bietet ab sofort wieder die Veranstaltungsreihe „Natürlich Heidelberg“. Die Stadt Heidelberg hat in Zusammenarbeit mit vielen Partnerinnen und Partnern wie dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und dem Naturpark Neckartal-Odenwald vielseitige Veranstaltungen zusammengestellt. Mittwoch, 9. September, 10 bis 14 … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt bittet um Rücksicht auf der Neckarwiese: „Für die Unvernunft Einzelner müssen sonst alle büßen“! Aktionen gegen Lärm: lageorientiert zwischen 23 bis 4 Uhr mehr Polizei und KOD, Wiese bleibt unbeleuchtet

      Das Verhalten einiger Menschen auf der Neckarwiese in den Nächten des „Corona-Sommers“ hält Stadt und Polizei auf Trab. Wiederholt musste die Wiese geräumt werden, zuletzt in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 15./16. August 2020. Die Anwohnerinnen und Anwohner beschweren sich teils massiv über Lärmbelästigungen. Die Stadt bittet die Nutzerinnen und Nutzer der Wiese, mehr … Mehr lesen

      Heidelberg – “Beistehen statt rumstehen” – Ehrung für couragierte Zeugin

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Für ihr aufmerksames Verhalten wurde Frau Nora Schmid-Schurig im Rahmen der Kampagne “Beistehen statt rumstehen” geehrt. Heidelbergs Bürgermeister Wolfgang Erichson, Polizeioberrat Torben Wille vom Polizeirevier Heidelberg-Süd und Reiner Greulich, Geschäftsführer des Vereins Sicheres Heidelberg e. V., nahmen die Ehrung vor. Am frühen Morgen des Sonntag, 16. Februar 2020, beobachtete Frau Schmid-Schurig in der … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachtbürgermeisterin/Nachtbürgermeister für Heidelberg: 20 Bewerbungen sind eingegangen! Online-Abstimmung und Vorstellung per Livestream – Gemeinderat entscheidet im Oktober

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für die von der Stadt Heidelberg ausgeschriebene Position als Nachtbürgermeisterin oder Nachtbürgermeister sind insgesamt 20 Bewerbungen eingegangen. Bei zwei der Bewerbungen wollen sich je zwei Interessentinnen/Interessenten die Position teilen. Acht Bewerbungen hatte die Stadt bereits bei der ersten Bewerbungsrunde im März erhalten. Diese bleiben im Rennen. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie war … Mehr lesen

      Heidelberg – Neckarwiese: 170 aufgemalte Kreise bieten Orientierungshilfe beim Abstandhalten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg bietet über das lange Pfingstwochenende eine praktische Orientierungshilfe zum Abstandhalten auf der Neuenheimer Neckarwiese: Auf der Grünfläche zwischen der Wasserschachtel an der Theodor-Heuss-Brücke und dem Spielplatz am DLRG-Häuschen sind am heutigen Freitag, 29. Mai 2019, mit Rasenmarkierfarbe rund 170 Kreise aufgemalt worden. Die Idee: Besucherinnen und Besucher … Mehr lesen

      Heidelberg – Abstandhalten leichtgemacht: Kreise auf der Neckarwiese bieten Orientierungshilfe!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie kann ich ganz einfach auf der Neckarwiese ausreichend Abstand zu anderen Personen halten? Die Stadt Heidelberg bietet über Pfingsten eine praktische Orientierungshilfe: Auf der Grünfläche zwischen Theodor-Heuss-Brücke und Spielplatz am DLRG-Häuschen wird am morgigen Freitagvormittag, 29. Mai 2020, mit Rasenmarkierfarbe eine Vielzahl an Kreisen aufgezeichnet – jeweils in Abstand … Mehr lesen

      Heidelberg – Keine Schulabschlussfeiern auf der Neckarwiese! Stadt bittet Schülerinnen und Schüler um Verständnis

      Heidelberg / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – In diesem Jahr kann es keine Schulabschluss- und Prüfungsfeiern auf der Heidelberger Neckarwiese geben. Darauf weist die Stadt Heidelberg hin. Die Neckarwiese war in der Vergangenheit ein Anziehungspunkt für Schülerinnen und Schüler nicht nur aus Heidelberg, sondern aus der gesamten Region. Deshalb hat die Stadtverwaltung sich dazu entschlossen, die Wiese … Mehr lesen

      Heidelberg -„alla hopp!“-Anlage wieder begrenzt geöffnet!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wer sich an der frischen Luft bewegen möchte, erhält eine weitere Möglichkeit: Die „alla hopp!“-Anlage am Harbigweg in Kirchheim steht nach der Schließung aufgrund des Corona-Pandemie ab sofort wieder Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zur Verfügung – mit Auflagen: Auf der Anlage sind maximal 130 Personen gleichzeitig zugelassen, damit zwischen den … Mehr lesen

      Heidelberg – Ab 18. Mai: Speisegaststätten dürfen drinnen und draußen bewirten – unter Auflagen! Sonderregelung 2020: Stadt unterstützt unbürokratisch bei der Erweiterung der Außengastronomie

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Speisegaststätten dürfen ab Montag, 18. Mai 2020, in Heidelberg und im ganzen Bundesland wieder drinnen und draußen bewirten. In den vergangenen Wochen hatten die Gaststätten aufgrund der Coronavirus-Pandemie Speisen nur noch zum Mitnehmen anbieten dürfen. Die Stadt unterstützt die Gastronomen dabei, um nach Möglichkeit mehr Fläche für die Außenbewirtschaftung nutzen … Mehr lesen

      Heidelberg – Abenteuer Mittelalter! Neue Burg-Spielanlage auf dem Spielplatz Oberer Fauler Pelz Ost ist fertig!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Heidelberger Altstadt können abenteuerlustige Kinder jetzt das Mittelalter „erspielen“: Der Kinderspielplatz Oberer Fauler Pelz Ost hat eine neue Burg-Spielanlage bekommen. Inspiriert durch die Nähe zum Schloss und zum Schlossberg, hat das Landschafts- und Forstamt eine Spielburg verwirklicht, an der es für alle Altersgruppen einiges zu erkunden gibt. Die … Mehr lesen

      Seite 1 von 4
      1 2 3 4
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X