• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Zerstört die Corona-Krise die Zukunft des Zoos? – Zuerst stehen Gorilla-Anlage und Flamingo-Haus auf der Kippe – Herbe Auswirkungen der Corona-Krise auf den Zoo Heidelberg

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie das Corona-Virus selbst, sind die Auswirkungen der aktuellen Krise auf den Zoo Heidelberg nicht unmittelbar sichtbar, aber dennoch vorhanden. Der notwendige Zoo-Betrieb läuft weiter. Die Zootiere genießen mit ihrem Nachwuchs die Sonne in ihren Anlagen, die Blumenwiesen blühen, die Tierpfleger versorgen die Tiere täglich. „In den vergangenen zwei Wochen haben unsere Mitarbeiter … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD gratuliert Wilhelm Zeiser zum 70. Geburtstag

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 30. März 2020 vollendet der ehemalige Ludwigshafener Stadtkämmerer und Bürgermeister Wilhelm Zeiser in der westpfälzischen Kreisstadt Kusel sein 70. Lebensjahr. „Die SPD gratuliert Wilhelm Zeiser ganz herzlich zu seinem runden Geburtstag, einer Persönlichkeit, die sich über Jahrzehnte mit viel Engagement für das Gemeinwohl und die sozialdemokratischen Werte ein-gesetzt hat. Der 70. Geburtstag … Mehr lesen

      Speyer – Der Speyerer Dom zum Anfassen – Feierliche Einweihung des Blindentastmodells am Speyerer Dom

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 10. März war es genau 25 Jahre her, dass 73 Frauen und Männer den Dombauverein Speyer gegründet haben. Der Verein feiert sein 25-jähriges Bestehen unter anderem damit, dass er einen Tag später der Öffentlichkeit ein Blindentastmodell des Speyerer Doms übergab. Das detailgetreue Modell aus Bronze im Maßstab 1:100 wird dauerhaft auf einem … Mehr lesen

      Stuttgart – Der Landesverband der kommunalen Migrantenvertretungen Baden-Württemberg (LAKA BW) begrüßt das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu Neutralitätspflicht des Staates

      Stuttgart / Metopolregion Rhein-Neckar – Der Landesverband der kommunalen Migrantenvertretungen Baden-Württemberg (LAKA BW) begrüßt das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes zum Kopftuchverbot und somit zur Neutralitätspflicht des Staates. „Dieses Urteil schränkt zwar die Religionsfreiheit und somit das Persönlichkeitsrecht der Klägerin ein“ sagt der Vorsitzende des Landesverbandes der kommunalen Migrantenvertretungen Baden Württemberg Dejan Perc, „allerdings ist dies angesichts … Mehr lesen

      Rente – Wie geht es weiter? – Bündnis gegen Altersarmut in Baden-Württemberg

      Mannheim / Heidelberg / Stuttgart – Der Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD vom 21. März 2018 sieht vor, das so genannte Drei-Säulen-Modell der Alterssicherung (gesetzliche Rente, betriebliche und private Altersversorgung) zu überprüfen und das Alterssicherungssystem langfristig anzupassen. Im Koalitionsvertrag ist deshalb vereinbart, eine Kommission „Verlässlicher Generationenvertrag“ einzusetzen. Sie soll sich mit den Herausforderungen der nachhaltigen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Torbjörn Kartes weist auf Schülerwettbewerb „INVENT a CHIP“ hin

      Ludwigshafen/Frankenthal/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer hat die beste Idee für einen Mikrochip? Der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes informiert über den Schülerwettbewerb „INVENT a CHIP“. Der Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik (VDE) und das Bundesministerium für Bildung und Forschung suchen junge Talente, die Spaß an Mathematik, Technik und Naturwissenschaften haben und in die Welt der Mikrochips eintauchen möchten. … Mehr lesen

      Landau – „Ein Jahr zum Schutz von Pinguin, Otter und Co.“ – Öffentliche Zooführung am 01.März

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Öffentliche Zooführung zum Auftakt des Jahresthemas im Zoo Landau in der Pfalz am Sonntag, 1. März 2020, 11 Uhr Traditionell lehnt der Zoo Landau das Thema des Veranstaltungsprogramms an die aktuelle Arten- und Umweltschutzkampagne des Europäischen Zoo- und Aquarienverbandes (EAZA) an. In diesem Jahr dreht sich die Kampagne mit dem Titel „Which Fish“ … Mehr lesen

      Heidelberg – Festival TECart Dance 2020 für Medienkunst und Tanz aktuell in der Hebelhalle (Video)

      Im Unterwegstheater Heidelberg findet derzeit die Reihe TECart Dance 2020 – Festival für Medienkunst und Tanz – statt. In mehreren Aufführungen in der Hebelhalle zeigen internationale Künstler moderne Verknüpfungen von experimentellem Tanz und Technik. Gestartet ist die Reihe bereits am Donnerstag, 13.02., mit einem Auftritt der Koreanerin Howool Baek zusammen mit Matthias Erian aus Berlin. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK Pfalz: Zu wenig Gewerbeflächen in der Region

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Regionale Gewerbeflächenstudie Metropolregion Rhein-Neckar Zu wenig Gewerbeflächen in der Region Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz weist mit Blick auf die Veröffentlichung des Abschlussberichts der Regionalen Gewerbeflächenstudie Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) auf die knappen Flächenreserven in der Region hin. Wie aus dem Abschlussbericht der vom Verband Region Rhein-Neckar in Auftrag … Mehr lesen

      Heidelberg – Sport-Events in der Stadt 2020!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Sportstadt Heidelberg bietet Freizeit- und Leistungssportlerinnen und -sportlern im Jahr 2020 eine Vielzahl an attraktiven Veranstaltungen. Ausrichter sind der Sportkreis Heidelberg e.V., die mehr als 120 Sportvereine in Heidelberg und viele weitere Organisationen. Die Stadt Heidelberg fördert zahlreiche Veranstaltungen mit Zuschüssen oder über ihr Sportförderungsprogramm, die Stadtwerke Heidelberg unterstützen … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Pfälzer Wein genießen und flanieren – Wein am Dom: Pfälzer Spitzenbetriebe präsentieren ihre Weine in Speyer – Pfälzer Spitzenbetriebe

      NEUSTADT/WSTR./Metropolregion Rhein-Neckar. Ungewöhnliche Verkostungsorte sorgen bei der Pfälzer Weinmesse „Wein am Dom“ seit Beginn für das besondere Flair, in diesem Jahr kommt eine weitere Attraktion hinzu: Neben der Heiliggeistkirche bietet mit der benachbarten Ludwigskirche ein weiterer Sakralbau einen außergewöhnlichen Rahmen für den Genuss der Pfälzer Spitzentropfen. Im Mittelpunkt der achten Auflage der größten Pfälzer Weinpräsentation … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Eine neue Lokalbahn für Dannstadt-Schauernheim

      Rhein-Pfalz-Kreis/Dannstadt-Schauernheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Vor den ehemaligen Lokalbahnhof ist ein neuer Zug vorgefahren: Das Bahnhofsmodell, das seit geraumer Zeit im Rathausfoyer in Dannstadt-Schauernheim ausgestellt ist, bietet nun Platz für ein Zug-Modell, das dem früheren Original der Lokalbahn völlig authentisch nachgebaut wurde. Das neue Zug-Modell hat Hartmut Gihr aus Schifferstadt, ein erfahrener Modellbauer, dem früheren Original völlig authentisch … Mehr lesen

      Landau – Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz: Stadt Landau gedenkt Opfern der NS-Diktatur

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. OB Hirsch: „Europa stärken, um Extremismus, Hass und Gewalt entgegenzutreten“ Gegen das Vergessen: In der Kapelle des Landauer Hauptfriedhofs fand am Montag, 27. Januar, eine Gedenkfeier anlässlich des 75. Jahrestags der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz statt. Der Jahrestag der Befreiung wird in Deutschland seit 1996, international seit 2005 als Tag des Gedenkens an … Mehr lesen

      Mannheim – Mitgliederversammlung der Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen – Neuer Vorstand und Jahresprogramm vorgestellt

      Mannheim/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen haben bei ihrer Mitgliederversammlung „Interna“ am 15. Januar 2020 in der IHK Pfalz in Ludwigshafen ihr Führungsteam durch eine Satzungsänderung neu aufgestellt: Neue Kreissprecher sind Azize Ekinci (Rechtsanwaltskanzlei mannheim law) und Giuseppe Randisi (activitalis Praxis für Sport und Physiotherapie). Der Vorstand wird durch den ehemaligen Kreissprecher Thorsten Broich (ACS … Mehr lesen

      Ludwigshafen – AWO Stadtkreisverband Ludwigshafen ehrt für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Arbeiterwohlfahrt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. AWO Stadtkreisverband Ludwigshafen: Ehrungen für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Arbeiterwohlfahrt Stadtkreisverband Ludwigshafen Im Rahmen des 12. Neujahrsempfangs des Arbeiterwohlfahrt Stadtkreisverbands Ludwigshafen wurde in Anwesenheit des AWO Bezirksvorsitzenden Klaus Stalter und der Beigeordneten Beate Steeg mehrere Mitglieder des AWO Ortsvereins Gartenstadt für 40 Jahre Mitgliedschaft durch den Stadtkreisvorsitzenden Holger Scharff und … Mehr lesen

      Hoffenheim – Dirk Mack verlässt die TSG Hoffenheim

      Hoffenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim verliert seinen Nachwuchsdirektor. Dirk Mack (51) wechselt mit sofortiger Wirkung zum chinesischen Topklub Shandong Luneng, bei dem er künftig nicht nur dem Trainerteam der Profimannschaft angehören wird, sondern auch die gesamte sportliche Infrastruktur entwickeln und optimieren soll. Der Sport- und Erziehungswissenschaftler kam 2015 zur TSG und etablierte die TSG Akademie … Mehr lesen

      Ladenburg – Bobsport – die Formel 1 im Eiskanal – Sonderausstellung im Automuseum Dr. Carl Benz 18. Januar 2020 bis 5. April 2020.

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bobsport begann mit einem kuriosen Einfall eines Engländers. Er verband zwei Schlitten miteinander, so dass der erste Schlitten lenkbar wurde. Aber schon im Jahr 1901 baute Carl Benzing im Thüringischen Friedrichroda einen Stahlbob mit Lenkung. Nur wenige Schlitten aus der Frühzeit dieser Sportart sind erhalten geblieben. Einer davon ist ein Höhepunkt der … Mehr lesen

      Heidelberg – Rekord für den Artenschutz: „Zootier des Jahres“- Kampagne für Gibbons bringt mehr als 115.000 Euro ein!

      Berlin/Landau/Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Heidelberg) – Ein Rekord-Erfolg für den Artenschutz: Die „Zootier des Jahres“ – Kampagne 2019 konnte erstmals mehr als 115.000 Euro erbringen. „Wir sind überwältigt, dass die diesjährige Kampagne diese unglaubliche Summe erbracht hat“, sagt Dr. Sven Hammer, stellvertretender Vorsitzender der Zoologischen Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz. „Es ist die mit Abstand … Mehr lesen

      Heidelberg – Wirtschaftsministerium fördert Aufbau regionaler Labore für Künstliche Intelligenz: Konsortium mit Technologiepark Heidelberg erhält über 90.000 Euro

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Land Baden-Württemberg fördert mit über 2,3 Millionen Euro den Aufbau von 19 regionalen Laboren zur Künstlichen Intelligenz (KI). Sie sollen den Einsatz der KI-Technologie in mittelständischen Betrieben ankurbeln. Heidelberg und die Region profitieren von dieser Förderung: Eines der 19 modellhaften Labore wird das KI Lab Kurpfalz. Getragen wird es … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Holger Scharff als Unterbezirksvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD-Unterbezirk Vorderpfalz bestätigt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. AFA Sprecher Holger Scharff: Holger Scharff als Unterbezirksvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD-Unterbezirk Vorderpfalz bestätigt Auf einer gut besuchten Unterbezirkskonferenz der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD Vorderpfalz wurde der bisherige Vorsitzende Holger Scharff einstimmig in seinem Amt bestätigt. In seinem Bericht ging Holger Scharff auf die aktuellen Themen … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheim für nachhaltiges Engagement und entwicklungspolitische Aktivitäten ausgezeichnet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mannheim war eine von neun baden-württembergischen Kommunen, die am 11. Dezember 2019 für ihr nachhaltiges Engagement und ihre entwicklungspolitischen Aktivitäten ausgezeichnet wurden. Die Stadt erhielt ein Preisgeld von 3.333,33 Euro. Bewertet wurden die Aktionen und Veranstaltungen der Stadt während der landesweiten Eine-Welt-Tage im September und Oktober. Die Preisverleihung bildete den Abschluss der achten … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt unterstützt Erneuerung der Leichtathletikanlage am Erlenweg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt fördert den Ausbau einer weiteren Sportstätte in Heidelberg: Der Haupt- und Finanzausschuss des Gemeinderates hat in seiner Sitzung am 4. Dezember 2019 einstimmig beschlossen, die Erneuerung der Leichtathletikanlage am Erlenweg in Rohrbach mit bis zu 430.000 Euro zu unterstützen. Die Leichtathletikanlage der TSG wurde 1985 in Betrieb genommen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue Kooperationsmarke „IHK Metropolregion Rhein-Neckar“ – Gemeinsame Positionen zur Verkehrsinfrastruktur

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. IHKs in der Metropolregion Rhein-Neckar Neue Kooperationsmarke „IHK Metropolregion Rhein-Neckar“ – Gemeinsame Positionen zur Verkehrsinfrastruktur Die vier Industrie- und Handelskammern (IHKs) in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) intensivieren ihre etablierte Zusammenarbeit unter der neuen Kooperationsmarke „IHK Metropolregion Rhein-Neckar“. Das neue Format wurde heute (3. Dezember 2019) der Öffentlichkeit durch die Präsidenten Albrecht Hornbach (IHK … Mehr lesen

      Landau – „Der Masterplan der Stadtentwicklung“ auf der Zielgeraden – Stadt Landau legt Entwurf des Flächennutzungsplans 2030 vor – Flächensparende Siedlungsentwicklung auf zusätzlich 18 Hektar

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wo wird gewohnt? Wo gearbeitet, gelernt und gespielt? Wo verlaufen Straßen, wo Fahrradwege und welche Flächen bleiben „grün“? Der neue Flächennutzungplan (FNP) regelt die Aufteilung von Flächen in der Stadt Landau mit Blick auf das Jahr 2030. Gemeinsam mit Bauamtsleiter Christoph Kamplade und dem für die Neuaufstellung zuständigen Mitarbeiter im Bauamt, Tobias Joa, … Mehr lesen

      Karlsruhe – Günter Seith feiert seinen 80. Geburtstag

      Karlsruhe/ Aus der MRN News Nachbarschaft. Günter Seith, Ehrenmitglied des Badischen Fußballverbandes und langjähriger ehemaliger Funktionär, wird am heutigen 26. November 2019 80 Jahre alt. „Ein Vereinsmensch wird 80 – da gratuliert man sehr gerne“, freut sich bfv-Präsident Ronny Zimmermann. Von 1974 bis 2013 engagierte sich Günter Seith fast 40 Jahre lang als Staffelleiter, Referent … Mehr lesen

      1 2 3 19
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X