• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Ankunftszentrum: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner für Verständigung auf Standort-Lösung bis zum Sommer: „Es gibt hohe Akzeptanz in der Stadt für ein Ankunftszentrum“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Beim Bürgerentscheid am 11. April 2021 haben die Gegner der Verlagerung des Ankunftszentrums für Geflüchtete auf die Fläche Wolfsgärten eine deutliche Mehrheit von 70,3 Prozent der Stimmen erzielt und auch das notwendige Quorum erreicht. Damit ist der Gemeinderatsbeschluss vom Juni 2020 aufgehoben. Das Gremium hatte damals einer Verlagerung des Landes-Ankunftszentrums … Mehr lesen

      Mannheim – Online Veranstaltung “Digitalisierung der Stadt Mannheim” heute 18:00-19:15 Uhr

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der AK-Wirtschaft lädt zu einem Dialog zur Digitalisierungsstrategie der Stadt Mannheim ein. Als Gäste werden Frau Judith Geiser ( Team Digitalisierungsstrategie Stadt Mannheim) und Herr Thomas Wiesler (CIO Stadt Mannheim) die Digitalisierungsstrategie der Stadt und deren aktuellen Stand vorstellen. Ein inhaltlicher Schwerpunkt soll dabei insbesondere der Bereich E-Government für Bürger … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Windkraft und B10-Ausbau im Pfälzerwald im Bezirkstag Pfalz – lebhafte Diskussion in Videokonferenz

      Kaiserslautern Bezirkstag Pfalz diskutierte lebhaft in Videokonferenz Bezirktagsvorsitzender Theo Wieder erläuterte in der mehr als vierstündigen Videositzung des Bezirkstags Pfalz den Sachstand zur Windkraft im Biosphärenreservat Pfälzerwald. So habe das MAB-Nationalkomitee der UNESCO (MAB meint „Mensch und Biosphäre“) empfohlen, die Kern-, Pflege- und bewaldeten Entwicklungszonen frei von Windkraftanlagen zu halten. Dieser Forderung habe sich dann … Mehr lesen

      Heppenheim – Die Mobilfunklücken in der Region schließen! Die Wirtschaftsförderung Bergstraße und die Kompetenzstelle Mobilfunk des Landes Hessen luden die Kommunen aus der Wirtschaftsregion Bergstraße zu einer digitalen Informationsveranstaltung – Mobilfunkförderprogramm des Landes gestartet!

      Heppenheim / Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschaftsregion Bergstraße) – „Gut funktionierende Mobilfunk-Verbindungen sind nicht nur für die Wirtschaft, sondern auch für alle Bürgerinnen und Bürger elementar wichtig“, erklärt Dr. Matthias Zürker, Geschäftsführer der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB). Damit sich die Städte und Gemeinden in der Wirtschaftsregion Bergstraße über neue Möglichkeiten der Verbesserung informieren … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Ergebnisse der städtischen Kontrollen gegen Zweckentfremdung von Wohnraum im Stadtgebiet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Zu der kommenden Sitzung des Bau- und Grundstücksausschusses am 19.04.2021 möchte die FWG-Fraktion Auskunft über die 2021 erfolgten Kontrollen im Stadtgebiet. Uns ist es wichtig, dass die in mehreren Stadtteilen laufende Diskussion zu den „Monteursunterkünften“ zumindest bei den Kontrollen auf eine anerkannte Datenlage gestellt wird. „Die Anzahl der so genutzten Wohnungen kann … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ortsvorsteher Christoph Heller zur Diskussion um das Projekt Rhenushalle

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Ortsvorsteher der südlichen Innenstadt und der baupolitische Sprecher der CDU Stadtratsfraktion Christoph Heller kommentiert die Diskussion um das Projekt Rhenushalle wie folgt: „Und wieder wird eine Sau durchs Dorf getrieben. Und wieder spielt es keine Rolle ob Stadtrat oder Bau- und Grundstückausschuss sich mit dem Thema beschäftigt haben und das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue Corona-Maßnahmen in rheinland-pfälzischen KiTas – Kita-Fachkräfte vermissen eine klare Linie

      Mainz / Ludwigshafen Neue Corona-Maßnahmen für rheinland-pfälzische KiTas Ministerin Hubigs Pressekonferenz vom 7.4. und die Bekanntgabe neuer Corona-Maßnahmen hat unter den KiTa-Fachkräften zu intensiven und kontroversen Diskussionen geführt. Als Stimme aus der Praxis wollen wir hier die aktuelle Diskussion unter den Fachkräften zusammenfassen. Die Einrichtungen sind beunruhigt, weil die Fallzahlen steigen, es aber kaum sinnvolle … Mehr lesen

      Mannheim – “Wir sind Kirche” zum Tod von Prof. Hans Küng am Osterdienstag 6. April 2021

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Wir sind Kirche) – In tiefer Trauer und mit großer Dankbarkeit nimmt die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche Abschied vom großen Theologen und Ökumeniker Prof. Dr. Hans Küng. „Seine lebenslange Beharrlichkeit in der Erneuerung der römisch-katholischen Kirche sowie sein Einsatz für die Ökumene und den Dialog der Weltreligionen bleiben uns Ermutigung, Inspiration … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Marginalisierung und Mobbing: virtueller Diversity-Tag am 14. April 2021, um 13.30h

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) lädt am Mittwoch, dem 14. April 2021, von 13.30 bis 15.00 Uhr zum virtuellen Diversity-Tag ein. Thema: Marginalisierung und Mobbing – zur gesellschaftlichen Bedingtheit gewaltvoller Beziehungen. Die Online-Veranstaltung steht allen Interessierten offen, um Anmeldung über den Veranstaltungskalender der Hochschule (https://www.veranstaltungen.hwg-lu.de/event) wird … Mehr lesen

      Frankenthal – Diskussion über Laschet-Vorstoß: Christian Baldauf fordert kurzen harten Lockdown

      Frankenthal / Mainz Der stellvertretende Landesvorsitzende und Fraktionschef der CDU im Landtag, Christian Baldauf, hat sich für einen kurzen und harten Lockdown ausgesprochen. Baldauf unterstützte den Vorschlag des CDU-Bundesvorsitzenden Armin Laschet: „Diese dritte Welle trifft uns hart – die Intensivstationen hat sie bereits erreicht. Wir müssen eine Überlastung des Gesundheitssystems jetzt unbedingt verhindern. Wir brauchen … Mehr lesen

      Wiesloch – Thorsten Krings: „Ohne Artenschutz gibt es keinen Klimaschutz!“ Wieslocher FDP- Stadtrat kritisiert unzureichende Lippenbekenntnisse der Kommune

      Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm FDP Wiesloch) – Der Stadtrat Wiesloch besprach in seiner jüngsten Sitzung vom 24. März 2021 zwei Punkte, in denen es um den Artenschutz und damit den Klimaschutz ging. In diesem Kontext sei auf die Februarsitzung verwiesen, in der die SPD-Fraktion beantragt hatte, dass der Ausschuss für Technik und Umwelt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ernst-Bloch-Zentrum – Philosophisches Impro-Theater zu “‘Das Problem der Freiheit ist ihre Vieldeutigkeit‘. Wir müssen reden!” am 25. März als Online-Event

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Ernst-Bloch-Zentrum und die Improtheatergruppe “Wer, wenn nicht 4” laden am Donnerstag, 25. März 2021, um 20 Uhr zum Abschluss-Event ihres Projektes “‘Das Problem der Freiheit ist ihre Vieldeutigkeit‘. Wir müssen reden!” ein. Auf interaktive Art wird das Konzept der “Freiheit” mit Hilfe des Publikums erneut differenziert betrachtet, diskutiert und weitergedacht – aufgrund … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ernst-Bloch-Zentrum: Philosophisches Im-pro-theater zu “‘Das Problem der Freiheit ist ihre Vieldeutigkeit‘. Wir müssen reden!” am 25. März als Online-Event

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Ernst-Bloch-Zentrum und die Improtheatergruppe “Wer, wenn nicht 4” laden am Donnerstag, 25. März 2021, um 20 Uhr zum Abschluss-Event ihres Projektes “‘Das Problem der Freiheit ist ihre Vieldeutigkeit‘. Wir müssen reden!” ein. Auf interaktive Art wird das Konzept der “Freiheit” mit Hilfe des Publikums erneut differenziert betrachtet, diskutiert und weitergedacht – aufgrund … Mehr lesen

      Hockenheim – Gewinner des Kreativwettbewerbs prämiert

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim lobte Anfang des Jahres den Kreativ-wettbewerb „Wir sind Hockenheim“ aus. Die von rund 25 Personen eingereichten Ideen in Form von kreativen Slogans, Sprüchen und/oder Logos sollen die Grundlage für die Entwicklung einer Wort-Bild-Marke liefern, mit der die Stadt künftig öffentlich auftritt. Die eingesetzte Preis-Jury hat jetzt Corona konform getagt, über … Mehr lesen

      Mainz – CDU-Landtagsfraktion beauftragt Christian Baldauf mit Reformagenda

      Mainz / Frankenthal / Ludwigshafen Konstituierung der CDU-Landtagsfraktion – CDU-Landtagsfraktion beauftragt Christian Baldauf mit Reformagenda Die CDU-Landtagsfraktion hat in ihrer heutigen konstituierenden Sitzung Christian Baldauf einstimmig zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. Zudem wurde auf seinen Vorschlag hin auch der bisherige Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Fraktion, Martin Brandl, in seinem Amt bestätigt. Christian Baldauf: „Ich freue mich sehr darüber … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Staatsphilharmonie setzt auf Open Innovation

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz) Mit einem Ideenwettbewerb startet die Staatsphilharmonie eine Befragung zum Thema „Musik und Gesundheit“. Ziel ist es, innovative Erkenntnisse darüber zu gewinnen, wie die Community Musik zur Gesundheitsförderung nutzt, um zum Beispiel Schlüsse für neue Formate oder Ideen für Programme zu ziehen. Die Wirkung von Musik auf unsere Psyche und … Mehr lesen

      Mannheim-Käfertal – Geburtstagsfeier findet ein schnelles Ende

      Mannheim-Käfertal/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein schnelles Ende fand am Montagabend eine Geburtstagsfeier im Stadtteil Käfertal. Gegen 20.30 Uhr beschwerten sich Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Wormser Straße über lauten Partylärm in einer Wohnung im ersten Obergeschoss. Beim Eintreffen einer Polizeistreife konnten die Beamten bereits auf der Straße laute Musik und lautstarke Unterhaltungen mehrerer Personen wahrnehmen. An der … Mehr lesen

      Heidelberg -Science Notes „Digital Health“ am 18. und 25. März 2021 um 20:15 Uhr per Online Zoom/YouTube

      Heidelberg / Metropolregion Mhein-Neckar(red/ak) – Und es gibt sie auch in diesem Jahr: die Science Notes. Zwar in anderem Format – nämlich virtuell und in zwei Teilen – aber auf jeden Fall genauso spannend wie vor Ort in der MAINS. Und ganz aktuell zum Thema „Digital Health“. Unsere Gesundheit wird digital. Apps und Wearables überprüfen … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitale „Künstler*innenversammlung“ am Dienstag, 23. März: Interviews, künstlerische Beiträge und Diskussionen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Ohne Kunst und Kultur wird’s still“ – unter diesem Titel findet am Dienstag, 23. März 2021, um 18 Uhr die digitale und öffentliche „Künstler*innenversammlung“ statt. Freischaffende Künstlerinnen und Künstler aus Heidelberg wollen mit der Veranstaltung auf ihre prekäre Lage in der Corona-Pandemie aufmerksam machen. Gemeinsame Organisatoren sind das Kulturamt der … Mehr lesen

      Neustadt – Neustadter Themen online – Expertenrunde mit der SPD Neustadt

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in Corona-Zeiten möchte die SPD Neustadt nicht auf Veranstaltungen zu wichtigen Themen verzichten. „Also haben wir uns für virtuelle Konferenzen entschieden“, berichtet Viola Küßner, Co-Vorsitzende des SPD Ortsvereins Neustadt über zwei Videokonferenzen im März. Unter dem Motto „Informieren Sie sich und reden Sie mit!“ hatte die SPD Neustadt gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten … Mehr lesen

      Wiesloch – Lockdown darf nicht zum Knockout werden

      Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Freie Demokraten diskutierten mit Gewerbetreibenden über Öffnungsperspektiven Die FDP sieht sich nicht dazu berufen, abzuwarten und endlose Debatten ohne Ergebnisse zu führen. Stattdessen wollen die Freien Demokraten einen neuen Impuls für Baden-Württemberg und auch für die hiesige Region setzen. Ein wesentlicher Aspekt dabei ist die Situation der kleinen und … Mehr lesen

      Mainz – Daniela Schmitt (FDP): Pfälzer Wald soll windradfrei bleiben

      Mainz/Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar Zu der Diskussion über die Forderung der Grünen nach einem Ausbau der Windenergie im Pfälzer Wald, erklärt die Spitzenkandidatin der FDP Rheinland-Pfalz für die Landtagswahl, Daniela Schmitt: „Der Pfälzer Wald ist die grüne Lunge unseres Landes. Wir sollten ihn deshalb schützen und bewahren. Der Bau von Windparks ist mit erheblichen Eingriffen in den … Mehr lesen

      Rauenberg – Mit Faust ins Gesicht geschlagen, nachdem Hundebesitzer kämpfende Hunde trenne will

      Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag gegen 18:00 Uhr kam es nahe der A6 auf einem Feldweg im Bereich des mobilen Hühnerstalls zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Hundebesitzern. Ein 56-jähriger Mann war mit seinen zwei Labradoren auf dem Feldweg spazieren, als ein nicht angeleinter Hund einen der Labradore angriff. Der 56-Jährige versuchte die kämpfenden Hunde zu … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Thesen zum Rathausneubau!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Identität ist das Gegenteil von Beliebigkeit. Ein Rathaus kann nicht an einer X-beliebigen Stelle gebaut werden. Die FWG ist sich sicher, die Rathausfrage ist keine technische sondern eine kulturelle Frage, es geht darum Architektur als kulturelles Gedächtnis zu verstehen. An solch einem Ort werden wesentliche Entscheidungen getroffen; dort geht es um … Mehr lesen

      Mannheim – SPD diskutiert über die Zukunft der Senior:innentreffs – mit Blick auf die Vielfalt der teilhabenden Menschen sollen individuelle Angebote in den Stadtteilen entstehen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Stadträtin und sozialpolitische Sprecherin der SPD-Gemeinderatsfraktion Dr. Claudia Schöning-Kalender diskutierte mit Marianna Bade, Vorsitzende des Mannheimer Seniorenrats e.V. und Petra Röder, Kreisvorsitzende des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Mannheim, über die Zukunft der Senior:innentreffs. Genau wie die Vielfalt in unserer Gesellschaft, benötigen wir unterschiedliche Angebote und Vernetzungen in den Stadtteilen. Eine gute Erreichbarkeit mit … Mehr lesen

      Seite 1 von 34
      1 2 3 34
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X