• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Klimaschutz jetzt lokal umsetzen! Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck erläutert, warum die Betriebshofverlagerung an den Großen Ochsenkopf die beste Standortentscheidung dafür ist

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 21. Juli sind die Heidelbergerinnen und Heidelberger bei einem Bürgerentscheid aufgerufen, über die Verlagerung des rnv-Betriebshofs auf den Großen Ochsenkopf zu entscheiden. Wie notwendig eine zügige Verlagerung ist, stellten Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck und Gunnar Straßburger, Leiter des Bereiches Infrastruktur bei der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv), jetzt bei einem Vor-Ort-Pressegespräch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Diskussionsforum mit Jens #Spahn im Klinikum

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Am Freitag besuchte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, auf Einladung von CDU Bundestagsabgeordneten Torbjörn Kartes, das Klinikum Ludwigshafen. In einem eintägigen Pflegeforum ging es unter anderem darum Menschen für Pflegeberufe zu gewinnen. Sehr viele Interessierte aus Gesundheitsberufen sind gekommen um der Diskussion zu folgen.

      Heidelberg – Schwerpunktthema Mobilität: „Heidelberg-Kreis Klimaschutz und Energie“ tagt am 11. Juli öffentlich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit dem Ausrufen des Klimanotstandes in Heidelberg soll Klimaschutz noch mehr als bisher zum zentralen Leitmotiv für politisches Handeln von Wirtschaft und Bürgerschaft werden. Um die Energie- und Verkehrswende schnell voranzubringen, muss auch in Heidelberg – einer Stadt mit einem Klimaschutzkonzept und vielen Klimaschutzprojekten – noch ambitionierter gehandelt werden. Der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Jens Spahn kommt zu Pflegeforum am 12. Juli-Torbjörn Kartes lädt zu Diskussion ins Klinikum ein

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Torbjörn Kartes lädt zu Diskussion ins Klinikum Ludwigshafen ein Wie können mehr Menschen für die Pflegeberufe gewonnen und die Arbeitsbedingungen für die Pflegenden verbessert werden? Um diese und weitere Fragen geht es, wenn Bundesgesundheitsminister Jens Spahn im Juli nach Ludwigshafen kommt. Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Torbjörn Kartes nimmt er am Freitag, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Grüne im Rat begrüßen Neustart in der Walzmühle

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die grüne Fraktion im Rat der Stadt Ludwigshafen begrüßt den angekündigten Neustart in der Walzmühle: “Wenn nach Jahren des Wartens die Walzmühle eine neue Chance als Nahversorgungszentrum für das Rheinufer Süd und das südliche Stadtzentrum erhält, begrüßen wir das sehr,” nehmen die Fraktionsvorsitzenden Monika Kleinschnitger und Hans-Uwe Daumann Stellung zu den … Mehr lesen

      Heidelberg – Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld! Nächste öffentliche Veranstaltung am 9. Juli – Vorstellung und Diskussion der vier Varianten – Online-Beteiligung vom 9. bis 28. Juli!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld / Neckarbogen hat seine nächste Stufe erreicht. Die Planungsbüros haben ihre bisherigen Ideen zu jeweils einer Entwicklungsperspektive zusammengefasst – aus acht Varianten wurden damit vier. Jetzt startet die nächste Beteiligungsphase: Die Teams werden am Dienstag, 9. Juli 2019, ab 18 Uhr, im großen Hörsaal des … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Jens Spahn kommt zu Pflegeforum am 12. Juli-Torbjörn Kartes lädt zu Diskussion ins Klinikum ein

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Torbjörn Kartes lädt zu Diskussion ins Klinikum Ludwigshafen ein Wie können mehr Menschen für die Pflegeberufe gewonnen und die Arbeitsbedingungen für die Pflegenden verbessert werden? Um diese und weitere Fragen geht es, wenn Bundesgesundheitsminister Jens Spahn im Juli nach Ludwigshafen kommt. Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Torbjörn Kartes nimmt er am Freitag, … Mehr lesen

      Heidelberg – Die berauschte Gesellschaft: Aktionswoche Alkohol: Kommunale Suchtbeauftragte lädt am 23. Mai zur Diskussion ins Interkulturelle Zentrum ein

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Die berauschte Gesellschaft – kultureller und gesellschaftlicher Einfluss bei Suchtentstehung am Beispiel Alkohol“ ist Titel einer Veranstaltung, zu der die Kommunale Suchtbeauftragte der Stadt Heidelberg im Amt für Soziales und Senioren in Kooperation mit dem Interkulturellen Zentrum am Donnerstag, 23. Mai 2019, einlädt. Die Veranstaltung findet im Rahmen der bundesweiten … Mehr lesen

      Mannheim – Stellungnahme Diskussion Bezirksbeirat Neckarstadt-West – Biotoilette Neumarkt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der letzten Sitzung des Bezirksbeirats Neckarstadt-West berichtete die Steuerungsgruppe Lokale Stadterneuerung über ihre Aktivitäten. Ein Thema war die Neugestaltung des Neumarkts und die Aufstellung einer mobilen Toilette (Toi Toi- Dixi- bzw. Bio-Toilette). Über die Toilette kam es nach der Sitzung zu einer bis jetzt anhaltenden Diskussionen mit Bürgern, in deren Rahmen auch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG ruft zur Mäßigung in der öffentlichen Diskussion zum gesetzgebenden Entwurf des neuen Kita-Gesetztes auf

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem sich der Stadtelternausschuss zu Wort gemeldet hat und das Kita-Personal in Ludwigshafen scharf kritisiert hat, melden sich die Freien Wähler Ludwigshafen zu Wort. Die FWG Stadtratsfraktion ruft zur Mäßigung in der öffentlichen Diskussion um den Entwurf des neuen Kita-Gesetztes auf. „Die meisten Mitglieder der FWG sind auch Eltern. Allein deshalb … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD Vorsitzender David Guthier zur aktuellen Diskussion um die Stadtentwicklung und die Projekte Hochstraße und Rathaus

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. SPD LU: Zukunftsfähige Stadtentwicklung geht nur mit verlässlich-seriöser Politik – belastbare Planungen des Baudezernenten überfällig Zur aktuellen Diskussion um die Stadtentwicklung und insbesondere die Großprojekte Hochstraßen und Rathaus erklärt der Vorsitzende der SPD Ludwigshafen David Guthier im Nachgang an eine Sitzung der SPD-Stadtratsfraktion vom Mittwochabend: „Die SPD hat die Äußerungen der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Holger Scharff AFA Unterbezirksvorsitzende in der SPD zur aktuellen Diskussion „ Abschaffung Hartz IV „

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. AFA Sprecher Holger Scharff:”AFA Unterbezirksvorstand begrüßt die Vorschläge von Andrea Nahles zur Abschaffung von Hartz IV.” “Die immer wieder gestellte Forderung vieler SPD Mitglieder, Ortsvereine, Arbeitsgemeinschaften und vieler Sozialverbände wurde nun bei der SPD Vorsitzenden Andrea Nahles zur Kenntnis genommen” so der Vorsitzende des AFA Unterbezirks Vorderpfalz Holger Scharff. Man kann … Mehr lesen

      Mannheim – Diskussion über die Europäische Union mit Staatsminister Michael Roth MdB

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Zusammen mit dem Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, Michael Roth MdB diskutieren die Jusos Mannheim unter dem Titel „Ist die EU noch zu retten?“ über die Zukunft und Herausforderungen der Europäischen Union. Mit der Veranstaltung möchten die Jusos Mannheim ein klares Zeichen für Europa setzten und gleichzeitig den gesellschaftlichen Diskurs … Mehr lesen

      Heppenheim – Filmemacherin Mo Asumang zu Gast bei der Interkulturellen Woche in Heppenheim – Die Arier – Film und Diskussion im Rahmen der Interkulturellen Woche

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Regisseurin Mo Asumang geht in ihrem Film „Die Arier“ (Produktion 2013) der Frage nach, was hinter der Idee von sogenannten “Herrenmenschen” steckt. Sie begibt sich zu selbsternannten “Ariern” auf Demonstrationen von Rechtsradikalen, reist zur Volksgruppe der Arier in den Iran, trifft sich in den USA mit weltweit berüchtigten Rassisten und begegnet … Mehr lesen

      Frankenthal – Diskussion zur allgemeinen Dienstpflicht Christian Baldauf: Dienst für die Allgemeinheit stärkt gesellschaftlichen Zusammenhalt

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf, unterstützt den Vorschlag zur Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht:„Ich finde es sehr gut, dass über die Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht breit diskutiert werden soll. Die Initiative der CDU-Generalsekretärin,Annegret Kramp-Karrenbauer, öffnet die Tür für eine gesellschaftliche Debatte und ist genau der richtige Weg für unsere Zeit, in … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Grüne im Kreis für fundierte Diskussion zu Um- oder Neubau des Kreishauses

      Rhein-Pfalz-Kreis / Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Landrat Körner hat ein neues Kreishaus innerhalb des Kreises in die Diskussion gebracht. Alternativ sei ein Anbau an das derzeitige Kreishaus und eine energetische Sanierung notwendig. Es gäbe Raumbedarf im Kreishaus. Weiterhin seien durch den geplanten Umbau der Hochstraße Nord verkehrliche Belastungen in der Vorderpfalz und Lärmbelastungen direkt am … Mehr lesen

      Mannheim – “Ein neues Wir – Solidarität in Europa” Open-Air-Diskussion am Sa., 30.06.

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.„Am Samstag, den 30.06. ab 15 Uhr lädt der Grüne Bundestagsabgeordnete Dr. Gerhard Schick mit der Landesarbeitsgemeinschaft Europa der Grünen Baden-Württemberg ein zu einer Open-Air-Diskussion zu Europa. Für viele ist die Europäische Union ein selbstverständliches und nicht mehr wegzudenkendes Element ihres Lebens geworden. Aber die EU kann nur dann funktionieren, wenn jedes … Mehr lesen

      Heidelberg – Gut zusammenleben: Wie gelingt Integration? Diskussion mit Serap Güler am 20.März 2018

      Heidelberg/ Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 12. bis 25. März finden die Internationalen Wochen gegen Rassismus statt, die in Heidelberg vom Interkulturelles Zentrum Heidelberg organisiert werden. In diesem Jahr beteiligt sich auch die CDU-Fraktion Heidelberg in Kooperation mit der CDU HD-Neuenheim erstmals mit einer Veranstaltung am vielfältigen Programm. Wir wollen in einer Gesellschaft leben, die von gegenseitigem … Mehr lesen

      Heidelberg – Brandgefährlich: Wie das Schweigen der Mitte die Rechten stark macht – Vortrag und Diskussion im IZ

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar – Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg (IZ) ruft für die Stadt Heidelberg zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ auf und koordiniert das Gesamtprogramm vom 12. bis 25. März 2018. Im Rahmen dieser lädt das IZ in Kooperation mit Asylarbeitskreis Heidelberg e. V., Diakonisches Werk Heidelberg e. V., Kulturamt der Stadt Heidelberg und … Mehr lesen

      Mannheim – Diesel-Diskussion bei den Freien Demokraten Mannheim – Bürger im Boot am 22.März 2018

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem gerichtlich festgestellt wurde, dass Fahrverbote grundsätzlich zulässig sein können, stellen sich für Deutschland und insbesondere auch für Mannheim einige Fragen. Werden alle wichtigen Grenzwerte eingehalten? Wie könnten Fahrverbote in Mannheim aussehen und welche Alternativen zu weiträumigen Fahrverboten gibt es? Diese und weitere spannende Fragen diskutieren die Freien Demokraten Mannheim am … Mehr lesen

      Mannheim – Diskussion um kostenlosen Nahverkehr: Mutige Vorschläge notwendig

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD-Gemeinderatsfraktion fordert mutige Vorschläge der Stadt Mannheim bei der Diskussion um den kostenlosen Nahverkehr. Verkehrsdezernent Christian Specht (CDU) agiert bisher eher mutlos.SPD-Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer erklärt: „Es ist technisch und finanziell kaum möglich, von heute auf morgen komplett auf einen kostenlosen Nahverkehr umzustellen. Aber erste Schritte, um die Wirkung von räumlich, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Diskussion um eine Abschiebung: Stellungnahme der Stadtverwaltung Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der vom Arbeitskreis Asyl Rheinland-Pfalz erhobenen Vorwürfe gegen die Stadtverwaltung nimmt die Stadtverwaltung Ludwigshafen nochmals Stellung zu diesen Vorwürfen und zur Diskussion um die Abschiebung von zwei Personen nach Armenien. Unsere Hinweise können wegen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen nur allgemeiner Art sein beziehungsweise nur sehr eingeschränkt auf den Einzelfall eingehen. Die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Holger Scharff zur aktuellen Diskussion um die Erhöhung des Kindergeldes und der Anrechnung bei den Sozialleistungssystemen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. AWO Ludwigshafen: Stadtkreisvorsitzender Holger Scharff: „ Kindergeld bei den Sozialleistungssystemen nicht mehr anrechnen „ „Täglich können wir in den Sonntagsreden aller unserer Volksvertreter/Innen im Bund und im Land hören, dass wir etwas gegen die Kinderarmut tun müssen. Diesen Reden sollten nun auch schnellstens einmal Taten folgen „ so der Stadtkreisvorsitzende Holger … Mehr lesen

      Heidelberg – Mobilität in der Region neu denken! Einladung zum Vortrag und zur Diskussion

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Abend des 20. Februar steht unter dem Motto: Mobilität in der Region neu denken! Einführung: Dr. Stephanie Sommer (KulturBroker) Es diskutieren: Ingolf Gürtler (VCD) Nils Herbstrieth (Architekt/Stadtplaner) Dr. Benedikt Krams (Pendler-App ‚Matchrider‘) Michael Bering (Mitfahrer-Initiative/App ‚Husch‘) Moderation: Albrecht Kern Dienstag, 20.02.2018, 19:00 Uhr Die Veranstaltung findet statt: Urban Innovation … Mehr lesen

      Mannheim – Mehrheitliche Absage für eine große Koalition in Berlin Engagierte Diskussion bei einer gemeinsamen Mitgliederversammlung der SPD-Ortsvereine des Mannheimer Südens

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm SPD-Neckarau) – Zahlreiche Mitglieder der SPD-Ortsvereine Lindenhof, Neckarau, Rheinau und Seckenheim waren zur gemeinsamen Mitgliederversammlung ins Volkshaus gekommen, um den inhaltlichen, personellen und organisatorischen Erneuerungsprozess der SPD nach der verlorenen Bundestagswahl zu diskutieren. Als Diskussionspartnerin war Isabel Cademartori, die Vorsitzende der SPD Innenstadt, eingeladen geworden, damit sie als Mannheimer Delegierte auf … Mehr lesen

      1 2 3 26
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X