• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Schwetzingen – Besuchen Sie uns am Tag der Prävention! – Vielfältige Informationsthemen, Vorträge und Mitmachprogramme für Kinder

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 7. Juni 2024 findet zwischen 9 und 16 Uhr der Tag der Prävention im Palais Hirsch in Schwetzingen statt! Ganztägig erhalten Sie wertvolle Tipps des Referats Prävention des Polizeipräsidiums Mannheim im Umgang mit aktuellen Kriminalitätsphänomenen. Auf dem Vorplatz des Palais Hirsch können sich Interessierte ganztägig am Informationsfahrzeug zum Thema Einbruchschutz informieren oder … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Rauf auf den Sattel: Am 24. Juni startet die Aktion STADTRADELN im Landkreis Südliche Weinstraße

Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar – Fitness, Klimaschutz und Dorfleben: Es gibt viele Gründe, beim jährlichen STADTRADELN mitzumachen. Rund 366.000 Kilometer sind Radfahrerinnen und Radfahrer im Landkreis Südliche Weinstraße während der dreiwöchigen STADTRADELN-Aktion im vergangenen Jahr gefahren. „Das sind im Schnitt rund 277 Kilometer pro Teilnehmerin oder Teilnehmer“, so Landrat Dietmar Seefeldt, der auch selbst mitradeln wird. … Mehr lesen

Walldürn – Sie drehten wieder ihre Runden – Radsporttag auf dem Walldürner Flugplatz als Auftakt für die Wettbewerbssaison

Walldürn/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie drehten erneut ihre Runden auf der Start- und Landebahn: Zum wiederholten Mal veranstaltete Special Olympics Baden-Württemberg seinen Radsporttag auf dem Flugplatz in Walldürn, maßgeblich unterstützt vom Flugsportclub Odenwald. Zahlreiche Radsportlerinnen und Radsportler aus verschiedenen Bundesländern nutzten die 1,6 Kilometer lange Strecke als Standortbestimmung für das eigene Leistungsvermögen und als Start in die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wenn das eigene Smartphone zum Spion wird – Sparkassen-Vorträge

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Sparkassen-Vorträge: Schülerinnen und Schüler werden für Gefahren im Internet sensibilisiert – Auch Vorträge für Erwachsene Instagram, TikTok, WhatsApp oder YouTube: Social Media und das Internet sind aus dem Alltag der Jugend nicht mehr wegzudenken. Doch wenn das eigene Smartphone zum Spion wird und das Kinderzimmer zum Tatort, besteht dringender Handlungsbedarf. Noch … Mehr lesen

Ludwigshafen – Verkehrsgefährdung – Zeugen gesucht

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagabend (12.05.2024), gegen 22:20 Uhr, fiel Polizeikräften der Fahrer eines schwarzen Audi SUV auf, da dieser auf der Mundenheimer Straße aus unersichtlichen Gründen auf die Gegenfahrbahn gefahren war. Als die die Polizeikräfte den Fahrer kontrollieren wollten, hielt dieser zunächst auf Höhe des Bgm.-Kraft-Platzes am Fahrbahnrand an, gab dann unvermittelt Gas und flüchtete … Mehr lesen

Landau – Unsicher gefahren und nach Unfall geflüchtet

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Nachdem ein 87-jähriger Fahrzeugführer aus dem Kreis SÜW am 11.05.2024 gegen 18:00 Uhr einem geparkten PKW den Spiegel abgefahren hatte und danach unverdrossen seine Fahrt fortsetze, wurde er noch im Auto sitzend durch die Beamten angetroffen. Zuvor wurde der Mann aufgrund mehrerer unsicherer Fahrmanöver durch einen Verkehrsteilnehmer gemeldet. Zur Überraschung der Polizisten … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Fußgönheimer Spielkreis präsentiert Musiktheater „Pinocchio“

Rhein-Pfalz-Kreis / Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein fröhliches Musiktheater rund um die weltbekannte Puppe aus Holz: Der Fußgönheimer Spielkreis lädt für Dienstag, 14. Mai, um 18 Uhr zur Aufführung „Pinocchio“ im Palatinum Mutterstadt ein. Die fröhliche Aufführung der von Bine Stoll ins Leben gerufenen Kinder- und Jugendgruppe taucht ein in eine zauberhafte Welt, in der … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Aktion Schulwegkönig: Landrat besucht mit Schulklasse das Freilichtlabor Lauresham in Lorsch

Rhein-Pfalz-Kreis / Lorsch / Metropolregion Rhein-Neckar. Verkehrschaos, wildes Parken und schnelle Fahrmanöver: Das Problem der sogenannten Elterntaxis – also Eltern, die ihre Kinder jeden Morgen bis vor die Schultür fahren und auch wieder abholen – nimmt nicht nur im Rhein-Pfalz-Kreis weiter zu. Um die Eltern für dieses Problem zu sensibilisieren, hat die Clemens-Beck-Grundschule in Dudenhofen … Mehr lesen

Mannheim – Kinder legen Steine auf Gleise – ICE kollidiert mit diesen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Montagabend (6. Mai) haben zwei Kinder und ein Jugendlicher bei Mannheim mehrere Schottersteine auf die Gleise gelegt. Ein Zug überfuhr diese. Es kam zu keinem Unglücksfall. Gegen 20:35 Uhr vernahm der Triebfahrzeugführer des ICE 771 auf der Schnellfahrstrecke von Mannheim nach Stuttgart auf Höhe SAP-Arena einen Schlag. Der Mitarbeiter … Mehr lesen

Ludwigshafen – CDU versüßt Ihnen die Wahl – Erfolgreicher Wahlkampfauftakt in Rheingönheim

Ludwigshafen / Ludwigshafen-Rheingönheim. Mit großem Engagement und einer besonderen Aktion startete die CDU Rheingönheim in die heiße Phase des Wahlkampfes 2024. Am 04.05.2024 versammelten sich zahlreiche Mitglieder und Kandidaten vor der Zentrale von Bäcker Görtz in Rheingönheim, um die bevorstehenden Wahlen zum Ortsbeirat sowie zum Ortsvorsteher einzuläuten. Ein Highlight des Tages war die Verteilung von … Mehr lesen

Speyer – Alkoholisierter Randalierer auf Supermarktparkplatz in Gewahrsam genommen

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Dienstagabend um 21:40 Uhr wurde der Polizeiinspektion Speyer ein Randalierer auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes in der St.-German-Straße mitgeteilt. Die männliche Person warf Flaschen über den Parkplatz und hielt ein Messer in seiner Hand. Die Örtlichkeit wurde umgehend durch starke Kräfte der Polizei aufgesucht. Da sich der 24-jährige Verantwortliche … Mehr lesen

Heidelberg – Raub in der Altstadt – Polizei sucht Zeugen!

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 02:30 Uhr wurde eine 20-Jährige ihrer Halsketten beraubt. Diese war zuvor mit ihren zwei Freundinnen mit dem Bus vom Bismarckplatz zum Universitätsplatz gefahren. Als sie dort ausstiegen, kam ein bislang unbekannter Täter aus Richtung Heumarkt auf die Frauengruppe zu und suchte näheren Kontakt zu dem … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Täterfestnahme nach Einbruch in Paketzentrum der Deutschen Post in Maxdorf

Frankenthal / Maxdorf / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In der Nacht vom 23.04.24 auf den 24.04.24, um 23:56 Uhr, wurden die Polizeiinspektion Frankenthal über einen Einbruchalarm im Paketzentrum der Deutschen Post in Maxdorf informiert. Bei der Durchsuchung des Objekts konnten zwei Tatverdächtige im Paketzentrum festgestellt werden, welche bereits Diebesgut eingesteckt hatten. In den folgenden … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bilanz des Polizeipräsidiums Rheinpfalz zu der ROADPOL-Kontrollwoche “Speed”

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Das Polizeipräsidium Rheinpfalz beteiligte sich auch in diesem Jahr an der europaweiten ROADPOL-Kontrollwoche, um überhöhte Geschwindigkeit zu bekämpfen und zu verhindern. In der Woche 15. bis 21. April 2024 fanden deshalb vermehrt Geschwindigkeitskontrollen statt. In dieser Zeit wurden rund 175.000 Fahrzeuge durch Polizeikräfte und stationäre Messanlagen überprüft. Rund 5.300 davon waren … Mehr lesen

Ludwigshafen – Betrunken mit dem E-Scooter gefahren

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 25-Jähriger E-Scooter-Fahrer wurde am 19.04.2024, gegen 3 Uhr, einer Verkehrskontrolle am Berliner Platz unterzogen, nachdem dieser in der Roonstraße schlangenlinienfahrend beobachtet wurde. Bei dem jungen Mann konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein entsprechender Test bestätigte den Verdacht und ergab einen Wert von 1,49 Promille. Er wurde zur Polizeidienststelle mitgenommen. Dort wurde ihm … Mehr lesen

Gewässerschauen an Heppenheimer Bächen

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar)red/ak) – Im Rahmen der städtischen Starkregenvorsorge führt die Stadt Heppenheim als Gewässereigentümer auch dieses Jahr wieder Gewässerschauen an den Heppenheimer Bächen durch. Dazu wurde Fachpersonal von der unteren Wasserbehörde und dem Gewässerverband Bergstraße eingeladen.Eine Gewässerschau ist die Besichtigung eines Gewässers und bezieht die Ufer sowie das für den Hochwasserschutz und für … Mehr lesen

Ludwigshafen – Radfahrer flüchtet nach Verkehrsunfall

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend (17.04.2024), gegen 21:30 Uhr, kam es auf der Kreuzung Adlerdamm/Saarlandstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Fahrrad. Ein unbekannter Radfahrer soll über eine rote Ampel gefahren sein, so dass er mit dem Auto einer 70-Jährigen zusammenstieß, welche die Kreuzung befuhr. Der Radfahrer stürzte über die Motorhaube und Windschutzscheibe des … Mehr lesen

Grünstadt – Verkehrsunfallflucht sowie Fahren ohne Fahrerlaubnis

Grünstadt/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 17.04.2024 gegen 13:40 Uhr meldet eine 37-jährige Fahrerin eines Hyundai, dass sie eine frische Beschädigung an ihrem in der Langgasse geparkten Pkw feststellen konnte. Durch die Streife konnte vor Ort festgestellt werden, dass der neben dem Hyundai geparkte Opel Astra korrespondierende Schäden aufwies. Weiterhin konnten die Beamten während der … Mehr lesen

Mannheim – Baumschäden nach Sturm

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in Mannheim haben die starken Sturmböen den Bäumen zu schaffen gemacht. Baumschäden sind im gesamten Stadtgebiet zu beobachten. Sowohl in Straßen, als auch in den Parkanlagen. Daher wird beim Betreten der Parkanlagen vor hängenden Ästen in den Baumkronen gewarnt. Diese können herunterstürzen und zu Verletzungen führen. Die Aufräumarbeiten sind in … Mehr lesen

Ludwigshafen – mrn-news.de: Moderne Technologien – zwischen Chance und Gefahr

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Moderne Technologien haben bereits Ausmaße angenommen, die vor wenigen Jahren noch unrealistisch erschienen. Sie bieten dadurch immer mehr Chancen, aber ebenso erhebliche Risiken und Gefahren. Die eigene Sicherheit sollte daher deutlich stärker im Vordergrund stehen. Gerade diese wird aufgrund scheinbarer Vorteile jedoch oftmals vernachlässigt. Science-Fiction wird zur Realität – mit … Mehr lesen

Schwetzingen – 39-jähriger Mann sitzt auf Güterzug und macht Pause

Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Sonntagabend (14. April) hat sich ein 39-Jähriger auf einen abgestellten Güterwaggon gesetzt. Die Bundespolizei warnt vor den Gefahren auf Bahnanlagen. Gegen 19:25 Uhr wurden Beamte der Bundespolizei während ihrer Streifenfahrt entlang der Rheintalstrecke auf Höhe Schwetzingen-Hirschacker auf den Mann aufmerksam. Dieser saß auf einem abgestellten Güterzugwaggon. Gegenüber den Beamten … Mehr lesen

Schwetzingen – ERSTMELDUNG – Mehrere beschädigte Fahrzeuge nach Unfall – Rettungsdienste sind aktuell im Einsatz

Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Derzeit befinden sich Einsatzkräfte der Polizei sowie des Rettungsdienstes aufgrund eines Unfalls in der Hockenheimer Landstraße im Einsatz. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein Transporter-Fahrer von der Hockenheimer Landstraße kommend in Fahrtrichtung Schwetzingen. An der Kreuzung zur B 291 soll der Fahrer über eine rote Ampel gefahren sein und … Mehr lesen

Speyer – Musikalische Maiandachten im Dom Mit „Halte.Punkt.Maria“ lädt das Domkapitel samstags am frühen Abend zur Andacht ein

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Mai gilt als „Marienmonat“ und ist in besonderer Weise der Verehrung der Gottesmutter gewidmet. Unter der Überschrift „Halte.Punkt.Maria“ lädt das Domkapitel am 4. , 11. und 25. Mai, jeweils um 18 Uhr, zu musikalischen Andachten in den Dom ein. Die Maiandachten beginnen am 4. Mai unter der liturgischen Leitung von Weihbischof Otto … Mehr lesen

Ludwigshafen – In Gleisbett gefahren

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Heute Vormittag, 10.04.2024 gegen 11 Uhr, fuhr ein 75-Jähriger am Hans-Warsch-Platz ins Gleisbett. Weil er dabei auf einem Betonblock aufsetzte, musste das Auto durch einen Abschleppdienst herausgehoben werden. Am Auto entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro. Der Straßenbahnverkehr musste für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung für etwa 40 … Mehr lesen

Haßloch – Unter BTM-Einfluss gefahren

Haßloch / Metropolregion Rhein-Neckar / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Dienstag gegen 13:10 Uhr in Haßloch wurden bei einem 36-jährigen Haßlocher drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt. Bei der anschließenden Überprüfung konnten die Beamten neben dem Nachweis von Betäubungsmitteln auch 0,13 Promille Alkohol feststellen. Der Haßlocher musste sein Auto stehen lassen und durfte zur … Mehr lesen


///MRN-News.de