• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Diffenébrücke am Samstag, 26.September gesperrt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wartungsarbeiten an der Diffenébrücke Die Diffenébrücke, die die Friesenheimer Insel mit dem Luzenberg verbindet, muss aufgrund von Wartungsarbeiten am Samstag, 26. September 2020, von 9 bis 15 Uhr voll gesperrt werden. Die Sperrung gilt für den Kfz- und ÖPNV–Verkehr sowie für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen. Eine Umleitungstrecke ist über die Industriestraße – … Mehr lesen

      Heidelberg – Freie Fahrt für E-Mobilität! Die Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbH Heidelberg (GGH) und die Stadtwerke Heidelberg Energie erweitern gemeinsam das Netz von Ladestationen für Elektrofahrzeuge im Stadtgebiet

      Heidelberg / Metropolregion-Neckar(red/ak) – „Wir setzen in unseren Bauprojekten auf nachhaltigeEnergiekonzepte und planen unsere Quartiere mit innovativen Mobilitätskonzepten“, berichtet Peter Bresinski, Geschäftsführer der Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbHHeidelberg: „Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, mit den Stadtwerken Heidelberg gemeinsam die E-Mobilität im Stadtgebiet voranzubringen. Wir haben bei unsererAuswahl der ersten Standorte darauf geachtet, … Mehr lesen

      Hirschberg – Kreisparteitag der Freien Demokraten wählte Leitungsgremium neu

      Hirschberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Vorstand der FDP Rhein-Neckar sind zur Hälfte Frauen Kreisparteitag der Freien Demokraten wählte Leitungsgremium neu Titelbild:Hinten v.l.: Jochen Haußmann (stellv. Vorsitzender der FDP/DVP-Landtagsfraktion), Dr. Michael Kunzmann, Andreas Maier, Claudia Felden, Dr. Matthias Spanier (alle Vorstandsmitglieder der FDP Rhein-Neckar), Dr. Jens Brandenburg (FDP-Bundestagsabgeordneter),. Vorne v.l.: Silke Buschulte-Ding, Dietrich Herold, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Entscheidung am Montag sehr weitreichend – Teilkonzepte fehlen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Entscheidung braucht noch Zeit. Es sind viele Fragen noch nicht ausreichend beantwortet“, so kommentiert Dr. Peter Uebel, Vorsitzender der CDU Stadtratsfraktion, die bevorstehende Sitzung des Stadtrates am kommenden Montag mit den Themen „Rathaus und Stadtstraße“. Für eine solch weitreichende Entscheidung müsse man in Ruhe abwägen können. „Wir haben deshalb der … Mehr lesen

      Landau – Stadt für alle: Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung in Landau ab sofort in Leichter Sprache verfügbar!

      „Jeder Mensch hat Rechte. Zum Beispiel: Jeder Mensch muss gut behandelt werden. Jeder Mensch darf seine Meinung sagen und sich informieren.“ – so steht es in der Einleitung des Aktionsplans der Stadt Landau zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung, den es aus genau diesem Grund jetzt auch in Leichter Sprache … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Regeln: Die meisten Bürger und Gewerbetreibende halten sich an die Vorgaben! Gemeinsame Kontrolle von Stadt Heidelberg und Polizei

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der kommunale Ordnungsdienst (KOD) der Stadt Heidelberg hat am Donnerstag, 10. September 2020, von 20 bis 24 Uhr gemeinsam mit Kräften der Sicherheitspartnerschaft und der Landespolizei die Einhaltung der Regeln zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie überprüft. Die Kontrollkräfte ziehen eine positive Bilanz: Die meisten Heidelbergerinnen und Heidelberger sowie Gewerbetreibende verhalten sich … Mehr lesen

      Mannheim – Einsatzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Überwachung der Corona-Verordnung – Einhaltung der Maskentragepflicht im ÖPNV

      Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag führte das Polizeipräsidium Mannheim die zweite Sonderkontrolle zur Einhaltung der Maskentragepflicht im öffentlichen Nahverkehr durch – diesmal in Mannheim. Mehr als 40 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte kontrollierten im Zeitraum von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr an Haltestellen und in den Beförderungsmitteln im Stadtbezirk. Dabei wurde die Polizei tatkräftig vom Ordnungsdienst der Stadt … Mehr lesen

      Heidelberg – Mehr als 140 Betriebe machten mit! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner zeichnet nachhaltig geführte Heidelberger Unternehmen aus!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie produzieren und organisieren sich umweltfreundlich und nachhaltig, übernehmen soziale Verantwortung und sparen dabei auch noch Geld. Am Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften“ des Umweltamtes der Stadt Heidelberg haben zuletzt sechs Unternehmen erfolgreich teilgenommen – darunter eines aus Wiesloch sowie eines aus Edingen-Neckarhausen. Sie sind bei der Prämierungsveranstaltung am Mittwoch, 9. September … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Haushaltsrecht und Haushaltsplanung – Workshop in der Reihe Frauen und Kommunalpolitik am 23. September

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Geld regiert die Welt?!“ lautet das Thema des Workshops am 23. September um 19 Uhr im Heinrich-Pesch-Haus. Es ist der zweite Abend in der Veranstaltungsreihe „Frauen und Kommunalpolitik“. Die Teilnehmerinnen lernen haushaltsrechtliche Grundlagen kennen und verstehen. Als Referentin haben die Veranstalterinnen die Kämmerin der Gemeinde Bobenheim-Roxheim, Claudia Kreitmair, gewinnen können, die am KSI … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Berliner Platz wieder zentraler Knotenpunkt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Rhein-Neckar Verkehr GmbH (rnv) kehrt am Montag, 14. September, nach dem Abriss der Pilzhochstraße mit allen betroffenen Linien wieder zurück an den Knotenpunkt Berliner Platz, auch die Verbindungen von und nach Mannheim über die Konrad-Adenauer-Brücke werden wieder regulär bedient. Am kommenden Montag wird mit Betriebsbeginn der Berliner Platz nach … Mehr lesen

      Heidelberg – Bilanz der Einsatzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Überwachung der Corona-Verordnung – Einhaltung der Maskentragepflicht im ÖPNV

      Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit von 7 Uhr bis 13 Uhr kontrollierten mehr als 40 Beamte des Polizeipräsidiums Mannheim die Einhaltung der Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr im Stadtbereich Heidelberg. Dabei unterstützten neben Beamten des Polizeipräsidiums Einsatz auch der Kommunale Ordnungsdienst sowie Personal des RNV. Während der Einsatzmaßnahme wurden insgesamt 111 Straßenbahnen und 77 Linienbusse und … Mehr lesen

      Heidelberg – Einsatzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Überwachung der Corona-Verordnung – Einhaltung der Maskentragepflicht im ÖPNV

      Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit dem frühen Dienstagmorgen kontrollieren Beamte des Polizeipräsidiums Mannheim im Stadtbereich Heidelberg die Einhaltung der Maskentragepflicht im öffentlichen Personennahverkehr. Mehr als 40 Uniformierten sorgen in Zusammenarbeit mit dem Ordnungsdienst dafür, dass die Regeln eingehalten werden. Wer allerdings die einschränkenden Regeln missachtet, muss mit einer konsequenten Sanktionierung seines Fehlverhaltens rechnen. “Das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes … Mehr lesen

      Heidelberg – Kontroll- und Einsatzmaßnahmen des Polizeipräsidiums Mannheim im Rahmen der Sicherheitspartnerschaft “Sicher in Heidelberg”

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Partnerschaft “Sicher in Heidelberg” führte das Polizeirevier Heidelberg-Mitte am Donnerstagnachmittag im Bereich der Altstadt sowie am Bismarckplatz Präventionsmaßnahmen zur Bekämpfung der Taschendiebstahlskriminalität durch. An den Maßnahmen waren Polizeikräfte des Polizeipräsidiums Mannheim und Polizeibeamte der Bereitschaftspolizeidirektion Bruchsal beteiligt. Dabei wurde ein Schwerpunkt auf das Präventionsprojekt “Gelbe Hand” gelegt und mit zahlreichen … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg ist Gewinner beim Energiewende-Award: Ausgezeichnet in der Kategorie „Strom“!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtwerke Heidelberg wurden im Rahmen der internationalen Innovationsplattform „The smarter E Europe“ erneut als Gewinner des Energiewende-Awards ausgezeichnet – in der übergeordneten Kategorie „Strom“. Aus einer deutschlandweiten Erhebung des unabhängigen Markt- und Wirtschaftsforschungsinstituts EuPD Research Anfang des Jahres gingen die Stadtwerke Heidelberg unter den rund 1.800 untersuchten Energieversorgern als … Mehr lesen

      Mannheim – Update der rnv-Start.Info-App sorgt für neues Aussehen und neue Funktionen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wann fährt die Stadtbahnlinie 6 an meiner Haltestelle? Liegt gerade eine Störung für meine Buslinie vor?“ – Mit der Start.Info-App der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) haben Fahrgäste alle Infos über den öffentlichen Nahverkehr in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg in einer Hand. Bereits seit 2010 liefert der „Abfahrtsanzeiger für die Hosentasche“ Abfahrtszeiten und Verkehrsinfos für … Mehr lesen

      Landau – Großes Interesse an STADTRADELN-Touren mit Verkehrsdezernent Hartmann – Zahlreiche Landauerinnen und Landauer mit dabei – Tour am 5. September führt in die Stadtdörfer

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie ist die Lage für Radfahrerinnen und Radfahrer in der Landauer Innenstadt und wie wird sie in Zukunft sein? Das konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der beiden bisherigen STADTRADELN-Touren mit Verkehrs- und Umweltdezernent Lukas Hartmann auf den eigenen zwei Rädern erfahren. Und das Interesse an den geführten Radtouren war groß: Zu den beiden … Mehr lesen

      Mannheim – Bürgerservice in K 7 ab 27. August wieder geöffnet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Bürgerservice-Zentrum Mitte in K 7 hat nach einer 14-tägigen Schließzeit ab Donnerstag, 27. August, wieder mit vorheriger Terminvereinbarung geöffnet. Bereits vereinbarte Termine können dort wahrgenommen werden. „Normalbetrieb“ ab 1. September Ab 01. September wird der Behördengang bei den Bürgerservices wieder mit und ohne Termin möglich sein. Zum Abholen der fertigen Pass- und … Mehr lesen

      Landau – Schulbusverkehr in Zeiten von Corona – Landaus Verkehrsdezernent Hartmann lädt Schulleitungen zum Austausch – Versetzte Schulanfangszeiten als eine mögliche Lösung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie kann der Schulbusverkehr entzerrt werden, um in Stoßzeiten die Infektionsgefahr für Schülerinnen und Schüler zu verringern? Vor dieser Aufgabe stehen aktuell Länder und Kommunen gemeinsam. Doch einfache Lösungen gibt es nicht, macht jetzt Landaus Verkehrsdezernent Lukas Hartmann deutlich. Er hat für Mittwoch, 26. August, die Leitungen der weiterführenden Schulen in Landau als … Mehr lesen

      Frankenthal – „Christian Baldauf: Stehplätze in Schulbussen schnellstmöglich reduzieren“

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar Das neue Schuljahr ist erst wenige Tage alt und schon mehren sich die Meldungen besorgter Eltern, deren Kinder in Schulbussen dicht an dicht stehen müssen. Christian Baldauf kündigt an, dass die CDU-Landtagsfraktion noch in dieser Woche einen Antrag zur dauerhaften Reduzierung von Stehplätzen in Schulbussen in die aktuelle Landtagssitzung einbringen wird. … Mehr lesen

      Mannheim -rnv, Stadt und Polizei setzen auf Schwerpunktkontrollen zur Einhaltung der Maskenpflicht im ÖPNV

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei einem heutigen gemeinsamen Pressetermin der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv), der Stadt Mannheim sowie die Polizei Mannheim wurden für die kommenden Tage Schwerpunktkontrollen bezüglich der Maskenpflicht im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) angekündigt. Dabei erklärten Christian Specht, Erster Bürgermeister und Sicherheitsdezernent der Stadt Mannheim sowie Aufsichtsratsvorsitzender der rnv, Christian Volz, Kaufmännischer Geschäftsführer der … Mehr lesen

      Landau – Die Stadt Landau klimafest für die Zukunft machen – Südpfalzmetropole legt Klimaanpassungskonzept mit großem Maßnahmenkatalog vor – Mehr Stadtgrün und Pocket Parks sollen „Hotspots“ entgegenwirken – Stadt will neue Schottergärten untersagen – Hirsch und Hartmann: „Müssen Folgen des Klimawandels bei allen Maßnahmen mitdenken“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Südpfalzmetropole Landau ist stolz darauf, Teil der „Toskana Deutschlands“ zu sein. Damit die Stadt auch in Zukunft für Einheimische, Gäste sowie Touristinnen und Touristen lebenswert bleibt, muss sie sich für die Folgen des unabwendbaren Klimawandels rüsten, die u.a. mit immer heißeren Sommern, Trockenperioden und Starkregenereignissen einhergehen. Aus diesem Grund hat die Stadt … Mehr lesen

      Landau – Zum Einkaufen in die „City“ und wieder zurück – Stadt Landau nimmt kostenfreien Altstadt-Shuttle in Betrieb

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Sie parken. Wir fahren“: So steht es in großen, weißen Lettern auf dem Heck des neuen Altstadt-Shuttles geschrieben, der ab sofort klimafreundlich und kostenfrei seine Runden in der Landauer Innenstadt dreht. Der Bus der Linie 534 ist einer der zentralen Bausteine der großangelegten Neuordnung der Innenstadtmobilität. Der Hybridbus verkehrt im 20-Minuten-Takt auf dem … Mehr lesen

      Mannheim – Waldhof – VIDEO NACHTRAG – Schwerer Unfall – Speckweg 2,5 Stunden gesperrt

      Mannheim – Waldhof / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits berichtet, kam es heute am 17. August 2020 gegen ca. 13:00 Uhr zu einem schweren Unfall im Speckweg im Mannheimer Stadtteil Waldhof. Nach Angaben der Polizei war der 47-jährige Fahrer eines Taxis am Montagnachmittag, von der Straße “Guter Fortschritt” auf den Speckweg gefahren und hatte die … Mehr lesen

      Heidelberg – Fahrgastbeirat wird zehn Jahre alt! Ehrenamtliches Gremium setzt sich für Interessen der Fahrgäste ein – Jubiläumsfeier findet erst 2021 statt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Fahrgastbeirat wird zehn Jahre alt. Seit 2010 ist dieser als unabhängiges Bindeglied zwischen Fahrgästen und den für den ÖPNV in Heidelberg Verantwortlichen tätig. Das Gremium ist Ansprechpartner für Wünsche, Anregungen und Kritik der Fahrgäste und vertritt deren Interessen. Zudem weist der Fahrgastbeirat auf Schwachstellen des ÖPNV hin und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hauptbahnhof: CDU Ludwigshafen fordert tragfähige mittel- und langfristige Konzepte statt Aktionismus

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Angesichts des emotionalen Debatte zum Vandalismus im Hauptbahnhof fordert die CDU eine pragmatische Bestandsaufnahme und kein Aktionismus. Dies auch im Hinblick auf Projekte wie Stadtmuseum oder Stadtarchiv. „Der Sachstand am Hauptbahnhof hat sich in den letzten 2 Jahren nicht wesentlich verändert, der aktuelle Hype mit diversen Nutzungsvorschlägen verwundert deshalb. Grundlegend bleibt … Mehr lesen

      Seite 1 von 11
      1 2 3 11
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X