• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – ÖPNV-Umleitungskonzept erweist sich als leistungsfähig

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Montag, 7. Januar, sind in Ludwigshafen wie angekündigt verschiedene Anpassungen im Verkehrskonzept der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) in Kraft getreten. Damit reagierte das Unternehmen in Abstimmung mit der Stadt Ludwigshafen auf die neue Verkehrssituation aufgrund der Sperrung der Hochstraße Süd und deren Unterquerungen in der Mundenheimer Straße und der Berliner Straße. … Mehr lesen

      Landau – Wie soll der Landau-Takt 2022 aussehen? Arbeit in Gremien beginnt noch im Januar – Mobilitätsdezernent Hartmann sieht Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus Landau als wichtigste Zielgruppe – Stadt will Jobticket fördern

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Stadt Landau in der Pfalz) – Das Ziel ist klar: Landau soll das beste Bussystem bekommen, das es je hatte. Die Vorarbeit für den neuen Landau-Takt 2022 beginne in der kommenden Sitzung des städtischen Mobilitätsausschusses, kündigt Dezernent Lukas Hartmann jetzt an: „Wir wollen zunächst über die Ist-Situation und die bisherigen Beschlüsse … Mehr lesen

      Landau – 19 aus 2019 – Ein Rückblick auf das Landauer Jahr in Zahlen und Fakten

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zahlen, bitte! 2019 war in Landau das Jahr der Kommunalwahlen, Stadtrat und Stadtvorstand erhielten ein neues Gesicht bzw. neue Gesichter, OB Hirsch wurde in den Vorstand des rheinland-pfälzischen Städtetags gewählt, in Landau selbst gingen die ökonomische, ökologische und soziale Stadtentwicklung weiter Hand in Hand, das Thema Klimaschutz rückte dabei noch stärker in den … Mehr lesen

      Heidelberg – Gemeinderat beschließt höhere Parkgebühren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Parkgebühren an Parkscheinautomaten werden ab nächstem Jahr erhöht. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Dienstag, 17. Dezember 2019, bei 13 Gegenstimmen mehrheitlich beschlossen. Die Anpassung erfolgt in zwei Schritten: ab 2020 von derzeit 1,50 Euro auf 2,10 Euro pro Stunde (bzw. von 0,50 Euro auf 0,70 Euro … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Planung für Abriss der Pilzhochstraße steht: Ab 27. Januar wird die Baustelle eingerichtet – Arbeiten dauern rund fünf Monate

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. OB Steinruck: Stadt will Klarheit für Anwohner*innen, Handel und ÖPNV Planungen für Neubau: Entscheidung des Bundestages im Februar maßgeblich Zeitplan und Verfahren für den Abriss der Pilzhochstraße stehen: Im Februar soll das erste Brückenteil über der Mundenheimer Straße fallen. Danach können die Wegeverbindungen von und zum Berliner Platz wieder hergestellt werden. … Mehr lesen

      Heppenheim – Wirtschaftsförderung Bergstraße präsentiert Ergebnisse – WFB hat im vergangenen Jahr 913 Unternehmen, Kommunen und Bürger beraten – Rund 900 Teilnehmer nahmen 2019 an mehr als 15 Veranstaltungen teil – Zahlreiche Projekte für das kommende Jahr geplant

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Auch in diesem Jahr haben wir ein ausgesprochen gutes Ergebnis erzielt, wir können auf eine stolze, beachtliche Bilanz zurückblicken“, so Landrat Christian Engelhardt, Aufsichtsratsvorsitzender der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) zu deren Ergebnissen 2019. Diese präsentierte er vorgestern mit Dr. Jürgen Gromer, dem Beiratsvorsitzenden und Aufsichtsrat der WFB, Dr. Matthias … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD: Grüne und Piraten gegen schnellstmöglichen Abriss

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Grünen und Piraten rücken nachträglich von ihrer Zustimmung zum schnellstmöglichen Abriss der Pilzhochstraße ab. Der Ludwigshafener Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung die Verwaltung einstimmig beauftragt, den schnellstmöglichen Abriss voranzutreiben: „Jedem Stadtrat musste bei der Abstimmung klar sein, dass für einen Abriss auch Baustelleneinrichtungen und -logistik notwendig sind. Die vorbereitenden … Mehr lesen

      Mannheim – Doppelhaushalt 2020/2021 der Stadt Mannheim beschlossen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 435 Anträge wurden vom Mannheimer Gemeinderat bearbeitet. Zwei Tage dauerten die Beratungen, dann wurde der Doppelhaushalt 2020/2021 beschlossen. GRÜNE, SPD und LI.PAR.Tie. stimmten einstimmig, die Freien Wähler-ML / MfM mehrheitlich für den Haushalt. CDU und FDP stimmten einstimmig dagegen, die AfD mehrheitlich. Der Haushalt hat 2020 ein Gesamtvolumen von 1,49 Milliarden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Abriss Hochstraße Süd – CDU Dr. Peter Uebel und Christoph Heller: Grüne und Piraten unverantwortlich

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – „Nur noch Kopfschütteln haben wir für die Grünen und die Piraten übrig“, so kommentiert der Vorsitzende der Ludwigshafener CDU Stadtratsfraktion Dr. Peter Uebel das Handeln der Grünen und Piraten. Mit einem Eilantrag an das Verwaltungsgericht Neustadt hatte die Fraktion für einen Stopp der Baumfällarbeiten entlang der Hochstraße Süd gesorgt. Diese … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Grünen Ludwigshafen und die Piraten verhindern kurzfristigen Abriß der Pilzhochstraße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Stadt muss Vorbereitungen zum Abriss der Pilzhochstraße kurzfristig stoppen – Fraktion die Grünen Ludwigshafen und Piraten stellen Eilantrag bei Verwaltungsgericht Die Stadt Ludwigshafen hat das für heute, Montag, geplante Fällen von 14 Platanen an der Dammstraße kurzfristig gestoppt. Grund dafür: Die Stadtratsfraktion die Grünen Ludwigshafen und Piraten hatte am Sonntag einen entsprechenden Eilantrag … Mehr lesen

      Rödersheim-Gronau – CDU fordert Verbesserung des öffentlichen Personennahverkehrs

      Rödersheim-Gronau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Thema öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) gewinnt mehr und mehr an Wichtigkeit – einerseits zum Klimaschutz, weiterhin zur besseren Anbindung von Rödersheim-Gronau, vor allem aber in Hinblick auf die verheerende Verkehrssituation in Ludwigshafen. Für die letzte Gemeinderatssitzung in 2019 hat die CDU Rödersheim-Gronau einen Antrag zur Verbesserung des ÖPNV eingereicht. Die Hochstraße Süd in … Mehr lesen

      Mannheim – rnv tauscht 160 Fahrausweisautomaten aus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) investiert 5,8 Millionen Euro in 160 neue Fahrscheinautomaten auf höchstem technischen Stand. Vierzig Prozent der 420 im rnv-Verkehrsgebiet befindlichen Altautomaten sollen bis Ende des 1. Halbjahres 2020 durch Neugeräte ersetzt werden. Seit Freitag, 22. November 2019, tauscht der Verkehrsbetrieb 160 Fahrausweisautomaten nach und nach aus, sodass bald alle Automaten … Mehr lesen

      Landau – Wechsel an der Spitze des Städtetags Rheinland-Pfalz – Landauer OB Hirsch freut sich auf Zusammenarbeit in neuem Vorstand – Konnexitätskommission vorgeschlagen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem guten halben Jahr an der Spitze des Städtetags Rheinland-Pfalz hat Landaus OB Thomas Hirsch (CDU) den Vorsitz des kommunalen Spitzenverbands jetzt turnusgemäß an seinen Mainzer Kollegen Michael Ebling (SPD) abgegeben. Hirsch selbst zeichnet jetzt als Erster stellvertretender Vorsitzender für die kreisfreien Städte im Land verantwortlich; neuer Zweiter stellvertretender Vorsitzender mit dem … Mehr lesen

      Speyer – Oberbürgermeisterin berät sich mit Altlußheimer Kollege – Bürgerinfo zu Salierbrücke am 29. Januar 2020

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Austauschgespräch zur Salierbrücke trafen sich am heutigen Mittwoch Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und Uwe Grempels, Bürgermeister der Gemeinde Altlußheim. „Wir sind beide massiv von der Brückensperrung betroffen und müssen uns zusammentun, um die Zeit der Sanierung so gut als möglich zu überbrücken“, so Seiler. Die Oberbürgermeisterin und der Bürgermeister waren sich einig, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Kommunale Selbstverwaltung am Ende – Land muss ÖPNV als Pflichtleistung anerkennen!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der schwierigen Verkehrssituation bedingt durch den Zustand der Hochstraßen, hat der Stadtrat am vergangenen Montag beschlossen 2020 zusätzlich fünf Millionen Euro für den ÖPNV einzuplanen. Laut Nachfrage der FWG werden von der Landesregierung diese fünf Millionen zur Zeit als freiwillige Leistung gewertet. Dies bedeutet, dass mehr als zehn Prozent des … Mehr lesen

      Reilingen – Rückblick und Vorschau der FDP-Fraktion im Kreistag Rhein-Neckar

      Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Freie Demokraten trafen sich zum Fraktionsabend in Reilingen In der Besenwirtschaft von Peter und Ruth Schell ist die FDP-Kreistagsfraktion stets gerne zu Gast, zumal Peter Schell selbst langjähriger FDP-Kreisrat und seit fast 40 Jahren Gemeinderat in Reilingen ist. Die jährlichen Fraktionsabende bieten nicht nur Gelegenheit zur Begegnung mit früheren Kolleginnen und Kollegen, sondern … Mehr lesen

      Wiesloch – Es geht voran bei Mobilität und Digitalisierung

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. Bundestagsabgeordneter Dr. Jens Brandenburg besucht Oberbürgermeister Dirk Elkemann Der FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Brandenburg besuchte bereits zum zweiten Mal Oberbürgermeister Dirk Elkemann im Wieslocher Rathaus. Brandenburg vertritt seit 2017 den Wahlkreis Rhein-Neckar in Berlin und ist mit seinem Wahlkreisbüro in Wiesloch vor Ort. Als Sprecher für Studium, berufliche Bildung und lebenslanges Lernen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadtverwaltung lädt zu weiterem Bürgerdialog zu den Hochstraßen ein: Neues Format und neuer Ort für Veranstaltung am 12. Dezember 2019

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. “Nord, Süd? Oben, unten?” mit dieser Fragestellung lädt die Stadtverwaltung Interessierte ein, am Donnerstag, 12. Dezember 2019, 15 bis 19 Uhr, in der Rhein-Galerie mit Mitgliedern des Stadtvorstandes und Expert*innen aus der Verwaltung zu den Hochstraßen ins Gespräch zu kommen. Erstmals wird an diesem Tag ein Bürgerdialog als Info-Markt angeboten. Vorträge, … Mehr lesen

      Speyer – ÖPNV an Adventssamstagen kostenlos

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Speyer lädt in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN GmbH) und dem Verkehrsunternehmen DB Regio Mitte alle Bürger*innen und Besucher*innen an den kommenden drei Adventssamstagen (07., 14. und 21. Dezember 2019) ein, kostenlos den städtischen Busverkehr zu nutzen. Das Angebot gilt im gesamten Linienbündel Speyer mit den Linien 561, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue Kooperationsmarke „IHK Metropolregion Rhein-Neckar“ – Gemeinsame Positionen zur Verkehrsinfrastruktur

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. IHKs in der Metropolregion Rhein-Neckar Neue Kooperationsmarke „IHK Metropolregion Rhein-Neckar“ – Gemeinsame Positionen zur Verkehrsinfrastruktur Die vier Industrie- und Handelskammern (IHKs) in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) intensivieren ihre etablierte Zusammenarbeit unter der neuen Kooperationsmarke „IHK Metropolregion Rhein-Neckar“. Das neue Format wurde heute (3. Dezember 2019) der Öffentlichkeit durch die Präsidenten Albrecht Hornbach (IHK … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: RNV sehr flexibel und leistungsfähig

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Abstellmöglichkeiten für Fahrräder verbessern „Die RNV arbeitet hervorragend“, so kommentiert der Vorsitzende der CDU Stadtratsfraktion Dr. Peter Uebel die Bemühungen des Verkehrsunternehmens, Lösungen für die veränderte Situation nach der Sperrung der Unterquerungen der Hochstraße Süd zu finden. „Viele Unternehmen müssen sich derzeit mit der stark veränderten Lage auseinandersetzen. Aus unserer Sicht … Mehr lesen

      Heidelberg – Fridays for future: Verkehrsbehinderungen durch Demonstrationszug am Freitag, 29. November

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund eines großen Demonstrationszugs, den die Fridays for future-Bewegung angemeldet hat, ist in der Heidelberger Innenstadt am Freitag, 29. November 2019, zwischen 10 und 15 Uhr mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Bei der Klimaschutz-Demo unter dem Motto „Global day on Climate Action“ werden zwischen 3.000 und 5.000 Teilnehmende erwartet. Der Demonstrationszug wird … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sperrungen Hochstraße Süd: Ersatz für Bewohnerparkplätze wird eingerichtet – Erleichterungen für Busverkehr

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sperrung der Bereiche unterhalb der Pilzhochstraße hat auch Auswirkungen auf das Parkplatzangebot für Bewohner*innen. Um die unter der “Weißen Hochstraße” liegenden Parkplätze für die Bewohner*innen der Parkzonen 12-I, IV, V wieder zugänglich zu machen, richtet die Stadtverwaltung derzeit neue Zu- und Abfahrten ein. Dadurch können mehr als 90 Parkplätze ab … Mehr lesen

      Heidelberg – Fridays for future: Verkehrsbehinderungen durch Demonstrationszug am Freitag den 29. November

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund eines großen Demonstrationszugs, den die Fridays for future-Bewegung angemeldet hat, ist in der Heidelberger Innenstadt am Freitag, 29. November 2019, zwischen 10 und 15 Uhr mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Bei der Klimaschutz-Demo unter dem Motto „Global day on Climate Action“ werden zwischen 3.000 und 5.000 Teilnehmende erwartet. Der Demonstrationszug … Mehr lesen

      Landau – Förderaufruf „Klimaschutz durch Radverkehr“ des Bundesumweltministeriums – Stadt Landau schickt Pläne für „Bildungsradnetz“ ins Rennen – Investitionen in Höhe von 11 Millionen Euro in Radinfrastruktur geplant

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau ist dem Förderaufruf „Klimaschutz durch Radverkehr“ des Bundesumweltministeriums gefolgt und hat eine Projektskizze für die Einrichtung eines Fahrradrings rund um die Innenstadt eingereicht, der insbesondere die schulischen und universitären Bildungseinrichtungen im Stadtgebiet untereinander und mit dem ÖPNV verknüpfen soll. „Landau wäre die erste Kommune, die in dieser Konsequenz Bildungseinrichtungen mit … Mehr lesen

      1 2 3 6
      • VIDEOS

      • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
        >> VIDEOCENTER

      • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




      • PRODUKTIONSPARTNER
        Raphael B. Ebler Medienproduktion

      • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

        Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

        >> News/Event einsenden
        >> A-Z-Eintrag einsenden

        Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X