• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Cabriobus-Sightseeing-Tour durch Heidelberg!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Fahrt im Cabriobus gehört zu den entspannenden und komfortablen Möglichkeiten, unsere Stadt zu erkunden. Die Tour ist nicht nur bei Sonnenschein und offenem Verdeck ein Erlebnis, denn durch das Glasdach macht die Fahrt mit Blick auf die Heidelberger Sehenswürdigkeiten selbst bei Regen großen Spaß. Per Kopfhörer gibt es dabei … Mehr lesen

      Viernheim – Erfolgreicher Auftritt im Rhein-Neckar-Zentrum Viernheim – Tourist-Information NibelungenLand rührte mit wechselnden Partnern die Werbetrommel für die touristischen Highlights der Region – Gekrönte Häupter aus der Region gaben sich die Ehre

      Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rheiun-Neckar. Ob (Kurz-)Urlaub oder Ausflug – die Region Bergstraße-Odenwald bietet jede Menge schöne Natur, kulturelle Highlights und interessante Sehenswürdigkeiten. Gerade in Corona-Zeiten können die Städte und Gemeinden bei Gästen aus der Region mit zahlreichen attraktiven Zielen punkten. Um die Möglichkeiten zu präsentieren, führte die Tourist-Information NibelungenLand im Viernheimer Rhein-Neckar-Zentrum kürzlich eine Aktionswoche durch. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Draußen. Kunst, Architektur, Stadtkultur: Säulen und Stelen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Kunst gibt es nicht nur im Museum zu sehen: Während der Schließzeit des Wilhelm-Hack-Museums bietet Kunsthistorikerin und Kunstvermittlerin Ursula Dann Entdeckungstouren zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt an. Von junger Graffiti-Kunst bis zu Kunst am Bau – bei Themen wie “Young Urban Art in LU”, “Säulen und Stelen” oder “Architektur der 1950er/1960er-Jahre” zeigt Ursula … Mehr lesen

      Heppenheim – Tourist Information bietet wieder Sommerführungen für Kinder an

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer in den großen Ferien etwas Besonderes erleben möchte, kann an einer öffentlichen Führung für Kinder der Tourist Information Heppenheim teilnehmen. Bei den Laternenführungen (60 min) tauchen die Kinder ein in die Sagenwelt der Region. Bei der Mühlenführung (90 min) gehen sie auf Spurensuche und lernen vieles über Mühlengeschichte, die Müllerei und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Draußen. Kunst, Architektur, Stadtkultur – Fahrradtour zu MURALU in der Gartenstadt

      Ludwigshafen/Metropolrgion Rhein-Neckar. Kunst gibt es nicht nur im Museum zu sehen: Während der Schließzeit des Wilhelm-Hack-Museums bietet Kunsthistorikerin und Kunstvermittlerin Ursula Dann Entdeckungstouren zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt an. Von junger Graffiti-Kunst bis zu Kunst am Bau – bei Themen wie “Young Urban Art in LU”, “Säulen und Stelen” oder “Architektur der 1950er/1960er-Jahre” zeigt Ursula … Mehr lesen

      Weinheim – Durch Weinheims spannende Geschichte Wöchentlichen Freitagsführungen durch die Altstadt – Start und Ziel am Marktplatz

      Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Tradition mit Zukunft“ – so lautet ein Slogan der Großen Kreisstadt Weinheim, die in ihrer Altstadt so viele historische Sehenswürdigkeiten aufweist, dass der Besucher sie im Radius von wenigen hundert Metern bequem besichtigen kann: Gerberbachviertel, Marktplatz, das Schloss. Tradition mit Zukunft haben auch die Altstadtführungen, denen man sich jeweils freitags anschließen kann. Treffpunkt … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz Kreis – Mit der Rikscha durch Mutterstadt

      Zum 25jährigen Jubiläum hat sich die Pro Seniore Residenz Mutterstadt etwas ganz Besonderes für die Bewohner einfallen lassen. Drei Tage lang ging es mit der Rikscha auf eine Rundfahrt durch Mutterstadt. Das Wort Rikscha kommt vom japanischen Begriff jinrikisha und setzt sich aus den übersetzten Wörtern Mensch, Kraft und Maschine zusammen. Bereits im 17. und … Mehr lesen

      Heidelberg – Landesfamilienpass: Ausgabe der Gutscheinkarten 2021

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Alle Familien im Stadtkreis Heidelberg, die im Besitz eines Landesfamilienpasses sind, erhalten ab sofort die neuen Gutscheine für 2021 bei den Bürgerämtern der Stadt Heidelberg. Dazu sind der Landesfamilienpass, ein aktueller Kindergeldnachweis sowie gegebenenfalls ein Nachweis über den Bezug von SGB II-Leistungen mitzubringen. Mit dem Landesfamilienpass können zahlreiche Sehenswürdigkeiten in … Mehr lesen

      Landau – Ideen und Anregungen für eine (weiterhin) attraktive Innenstadt gesucht: Onlinebürgerbeteiligung der Stadt Landau auf www.mitredeninLD.de geht in die Verlängerung

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Wie sieht die Zukunft der Innenstädte aus, wie die Innenstadt der Zukunft? Seit rund vier Wochen haben die Landauerinnen und Landauer die Möglichkeit, auf der Onlinebeteiligungsplattform mitredeninLD ihre Ideen und Anregungen für eine (weiterhin) attraktive Innenstadt einzubringen. Und die Resonanz ist groß: Rund 80 Ideen, etwa 40 Kommentare und … Mehr lesen

      Heppenheim – Wegekreuze auf Qualitätswanderwegen 40 neue Wegeweiser für Wanderer

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Oktober 2020 wurden die Heppenheimer Wanderwege H5 „Weinblickweg“ und H6 „Hügelgrabwanderung“ nach den Richtlinien des Odenwaldklubs e.V. erneut für drei Jahre zertifiziert. Dies geschah im Rahmen der Maßnahme „Wanderbarer Odenwald“. Die ab Marktplatz markierten Rundwanderwege dürfen nun weiterhin das Prädikat „Qualiätswanderweg“ tragen. Eine Grundvoraussetzung für die Vermarktung der Wege über den … Mehr lesen

      Heidelberg – Wandern auf dem Camino Incluso: Wolfgang Schäuble übernimmt Schirmherrschaft für barrierearmen Pilgerweg der SRH Schulen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SRH SE) – Nach den sinkenden Coronavirus-Infektionszahlen öffnen allmählich immer mehr Gaststätten und Herbergen. Wer in den Pfingstferien sicherheitshalber nicht in die Touristen-Hochburgen „abheben“ möchte, mag vielleicht auf dem 84 Kilometer langen Pilgerweg Camino Incluso wandern. Auf der gesamten Strecke von Bensheim-Auerbach bis nach Heidelberg ist er barrierearm und kann auch in … Mehr lesen

      Hockenheim – Neues Wanderbuch des Kreises führt auch durch Hockenheim und seine Umgebung

      Hockenheim. (pd/and). Dass das Wandern in und um Hockenheim herum Spaß macht und viel Abwechslung bringt, das wussten die Mitglieder des Odenwaldklubs Hockenheim e. V. (OWK) schon seit langem. Dank des neuen Wanderführers „Wandern im Rhein-Neckar-Kreis“ können nun aber noch mehr Wanderfreudige diese Erfahrung machen: Denn eine von den insgesamt 25 Touren im Buch führt auf Anregung des OWK durch Hockenheim und seine Umgebung.

      Weinheim – Metropolregion Rhein-Neckar – Weinheim will mehr Touristen anziehen

      Weinheim. (pd/and). Weinheim ist ein begehrtes Ausflugsziel an der Bergstraße und der Metropolregion Rhein-Neckar. Jetzt haben die Touristiker der Stadt eine Reihe weiterer Projekte ins Auge gefasst, die auch Urlauber und Übernachtungsgäste an die Zweiburgenstadt binden sollen. Im zurückliegenden Jahr hat die Stadt eine Reihe von Maßnahmen im Rahmen eines Tourismuskonzeptes vorbereitet. Der Ausschuss für Sport und Freizeit hat in dieser Woche einige Aufgaben vorberaten und den Touristikern der Stadt Rückendeckung gegeben.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X