• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Kuthan Immobilien


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landkreis Südliche Weinstraße – Corona-Pandemie: Landkreis Südliche Weinstraße ab Montag in Warnstufe 2

      Landkreis Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Samstag liegt der sogenannte Belastungswert, also der Anteil der von mit COVID-19-Patienten belegten Intensivbetten in ganz Rheinland-Pfalz, den dritten Tag in Folge über dem Wert von sechs Prozent. Er beträgt heute laut Landesuntersuchungsamt 6,48 Prozent. Damit wird, neben der 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Südliche Weinstraße, die heute bei … Mehr lesen

      Heidelberg – Grundschulbetreuung: Vertrag mit dem Betreiber „päd-aktiv“ verschriftlicht Verein leistet seit 1991 im Auftrag der Stadt Heidelberg die Betreuung an den Grundschulen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Verein „päd-aktiv“ bietet seit 1991 im Auftrag der Stadt Heidelberg ein modular buchbares bedarfsgerechtes Betreuungsangebot an den Heidelberger Grundschulen an. In den vergangenen 30 Jahren entwickelte päd-aktiv e.V. so ein verlässliches und pädagogisch hochwertiges Bildungs- und Betreuungskonzept, das sich an die verlässliche Grundschule anschließt und das kontinuierlich weiterentwickelt wird. … Mehr lesen

      Hockenheim – Betreuung für Kinder verbessert sich

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab dem Schuljahr 2026/2027 soll es in Hockenheim für jedes Grundschulkind nach und nach einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung an der Grundschule geben. Der Bundestag und der Bundesrat haben diesem Vor-haben bereits zugestimmt. Der Anspruch gilt zunächst für Grundschulkinder der ersten Klassenstufe in Hockenheim und wird in den Folgejahren um je eine Klassenstufe ausgeweitet. … Mehr lesen

      Mannheim – Stadtbibliothek begrüßt Schulanfänger*innen – Zehn Jahre Lesetaschen für Erstleser*innen – in diesem Jahr mit ABC-Buch

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit zehn Jahren verschenkt die Stadtbibliothek Mannheim rote Lesetaschen an Schulanfänger*innen. Beim ersten Bibliotheksbesuch mit der Schulklasse erhält jedes Kind eine eigene Tasche. Diese enthält neben einem Elternbrief einen Teilnahmebogen für einen Wettbewerb. Eltern und Kinder sollen im Laufe des Schuljahres so viel wie möglich vorlesen und gemeinsam das Lesen üben. Unter den … Mehr lesen

      Mannheim – Kita-Ausbau und der neue Grundschulbezirk Spinelli waren Themen in Bildungs-, Jugendhilfe- und Gesundheitsausschuss vom 28.10.21

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Standortkonzeptionen für drei Stadtteile beschlossen Kita-Ausbau und der neue Grundschulbezirk Spinelli waren Themen in Bildungs-, Jugendhilfe- und Gesundheitsausschuss vom 28.10.21 Gleich drei Standortkonzeptionen zum Ausbau in der Kinderbetreuung hat der Jugendhilfeausschuss in der gestrigen Sitzung des gemeinsamen Ausschusses für Bildung, Gesundheit und Jugendhilfe beschlossen. Zudem beriet der Bildungsausschuss über die Gründung … Mehr lesen

      Heidelberg – Südstadt: Verkehrssituation rund um das Englische Institut soll verbessert werden – Konzept sieht zeitlich begrenztes Haltverbot und Einrichtung von „Drop-Off“-Zonen vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Um die Verkehrssicherheit vor allem für die Schulkinder rund um den Zugang zum Englischen Institut im Bereich Rheinstraße/Turnerstraße zu verbessern, hat das Amt für Verkehrsmanagement ein Hol- und Bringzonenkonzept erarbeitet. Dieses nahm der Gemeinderat in seiner Sitzung am 14. Oktober 2021 zur Kenntnis. Vorgesehen ist die Einrichtung von Elterntaxi-Haltestellen („Drop-Off“-Zonen) … Mehr lesen

      Germersheim – Kreisverwaltung erneuert Broschüre über Schulen im Landkreis Germersheim 14 Schulen auf 20 Seiten

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kreisverwaltung Germersheim unterhält als Schulträger im Landkreis insgesamt fünf Realschulen plus, vier Integrierte Gesamtschulen, zwei Gymnasien, zwei Förderschulen und eine Berufsbildende Schule mit den Standorten Germersheim und Wörth. Eine neu aufgelegte 20-seitige handliche Broschüre bietet ab sofort für alle Interessierten eine Übersicht aller Schulen mit sämtlichen relevanten Informationen. Die Druckschrift ist … Mehr lesen

      Frankenthal – Umweltbildung an Frankenthaler Schulen – Mission Rohstoffrettung: mit Umwelterziehung zur Rohstoffwende

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Unser Planet besitzt nur eine endliche Anzahl natürlicher Ressourcen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass wir früh lernen, damit richtig umzugehen. Um dieses Bewusstsein bei den Jüngsten zu verankern, wird das durch das städtische Klimaschutzmanagement initiierte Umweltbildungsprogramm an den Frankenthaler Schulen in diesem Jahr fortgesetzt. Mit dem Team des Lerntheaters der WERTSTOFFPROFIS … Mehr lesen

      Mannheim – Pilotprojekt mit PCR-Lolli-Tests in Zusammenarbeit mit dem CoVLAB – Pool-Testungen an sechs Mannheimer Schulen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Diese Woche startet die Stadt Mannheim einen Pilotversuch an zunächst sechs Grundschulen mit sogenannten PCR-Lolli-Tests, um Erfahrungen zu Implementierbarkeit und Praxistauglichkeit von PCR-Pooltestungen an Schulen zu gewinnen. Neben einer unkomplizierteren Handhabung der Tests für die Nutzer*innen spricht das sicherere Testergebnis für ein solches Verfahren. „Die Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus ist nach wie vor … Mehr lesen

      Germersheim – Zwischenbilanz der Schulwegkontrollen

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Polizei Germersheim überwachte seit Schulbeginn Anfang September vermehrt die Schulwege der Grundschulen im Dienstbezirk. Im Fokus stand die Sicherheit unserer jüngsten Verkehrsteilnehmer und deshalb wurde zu einem ein Augenmerk auf das Verhalten der Verkehrsteilnehmer und zum anderen auf die Verkehrssicherheit von Fahrrädern gelegt. In erster Linie sollte bei den Verkehrsteilnehmern Einsicht … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg übertragen Pfalzwerke Netz AG digitales Energie-Monitoring

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT) – Die Pfalzwerke Netz AG, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT, unterstützt die Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg in ihrem Vorhaben weiterhin Effizienzkommune zu bleiben. Erforderlich dazu ist eine verlässliche Datenerhebung. Die Daten werden künftig über die IoTista-Plattform der Pfalzwerke Netz AG erfasst und ausgewertet. In diesem Zuge werden die Energiedaten von … Mehr lesen

      Brühl – Klimapartnerschaft: Brühl und Dourtenga starten gemeinsames Projekt – Grünes Licht für Klimaschutzprojekt in Brühl und Dourtenga

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Endlich kann die Klimapartnerschaft zwischen den beiden seit fast 25 Jahren verschwisterten Gemeinden Brühl und Dourtenga in Burkina Faso richtig durchstarten: Dieser Tage teilte die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) der Gemeinde Brühl mit, dass ihr Förderantrag mit einer Gesamtsumme von 160.000 Euro genehmigt wurde. Im September 2017 war die Klimapartnerschaft … Mehr lesen

      Mannheim – Das Mentoringprogramm „Mannheimer Cleverlinge²“ startet an drei Grundschulen in eine neue Runde

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das gemeinsame Mentoringprogramm der Stadt Mannheim, Fachbereich Bildung, und der Kinderhelden gGmbH startet im Schuljahr 2021/22 an der Bertha-Hirsch-Grundschule (Im Rott – Käfertal), der Hans-Christian-Andersen-Grundschule (Schönau) und der Humboldt-Grundschule (Neckarstadt-West) in eine neue Runde und sucht wieder viele engagierte Ehrenamtliche. Ein Schuljahr lang treffen sich die ehrenamtlichen Mentor*innen mit einem Kind einmal in … Mehr lesen

      Mannheim – „Sicherer Schulweg“ durch verstärkte Verkehrskontrollen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Beginn des neuen Schuljahres sind ab heute nicht nur wieder viele Schülerinnen und Schüler im Mannheimer Stadtgebiet unterwegs, auch die ABC-Schützen machen bald ihre ersten Erfahrungen im Straßenverkehr. Damit diese schwächsten Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer geschützt und sicher ihren Schulweg bestreiten können, beteiligt sich der Fachbereich Sicherheit und Ordnung der Stadt Mannheim … Mehr lesen

      Heidelberg – Von klein auf sicher im Straßenverkehr: Gemeindevollzugsdienst begleitet Schulanfänger

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab Mitte September heißt es für Schülerinnen und Schüler in Heidelberg wieder: Stifte spitzen, Rucksäcke packen und ab in den Unterricht. Während für die meisten der Schulalltag am Montag, 13. September 2021, beginnt, findet die Einschulung der neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler erst am Samstag, 18. September, statt. Damit beim Einstieg … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf: Wie viel Unterricht fällt an rheinland-pfälzischen Grundschulen wirklich aus?

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sommerferien in Rheinland-Pfalz sind zu Ende. Seit Montag gehen Schülerinnen und Schüler wieder zur Schule. Für die ABC-Schützen im Land ist es der Beginn eines neuen Lebensabschnittes. „Allen Schülerinnen und Schülern, ganz besonders den Erstklässlern, wünschen wir einen spannenden Schulstart, alles Gute und viel Freude am Lernen“, erklärt die CDU-Landtagsabgeordnete/der … Mehr lesen

      Frankenthal – Anmeldung zur Aufnahme in die Grundschule

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit vom 13. bis 24. September können schulpflichtige Kinder für das Schuljahr 2022/23 in den Grundschulen angemeldet werden. Als schulpflichtig gelten Kinder, die zwischen dem 1. September 2015 und dem 31. August 2016 geboren sind. Die Schulen teilen den Sorgeberechtigten in einem persönlichen Schreiben mit, zu welchem genauen Termin … Mehr lesen

      Landau – Aktion Sicherer Schulweg der Stadt Landau auch 2021 ein Erfolg: Knapp 90 ABC-Schützinnen und ABC-Schützen üben für den „Ernst des Lebens“

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Fuß vom Gas und bremsbereit sein – das gilt für Autofahrerinnen und Autofahrer in den kommenden Wochen ganz besonders. Denn: Mehr als 400 Mädchen und Jungen beginnen alleine in der Stadt Landau ihre Schullaufbahn. Um die kleinen ABC-Schützinnen und ABC-Schützen auf die Teilnahme am Straßenverkehr vorzubereiten, führt die … Mehr lesen

      Weinheim – Bildungs-Leuchtturm an der Bergstraße Stadt Weinheim hat rechtzeitig zum neuen Schuljahr ihre „Zweiburgenschule“ fertiggestellt – Baulich und pädagogisch topmodern

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn es – wie an Schulen üblich – für die Beteiligten am Bau des neuen Schulzentrums West in Weinheim an der Bergstraße Noten geben würde, es wären Einser und Zweier. Die größte Bildungsinvestition der 45 000-Einwohner-Stadt seit Jahrzehnten konnte sowohl zeitlich als auch finanziell wie geplant umgesetzt werden. Nach dem ersten Spatenstich im … Mehr lesen

      Landau – Strategischer Austausch am Internationalen Tag der Jugend – Landaus OB Hirsch macht auf Bedeutung der Kinder- und Jugendhilfe in Zeiten von Corona aufmerksam – Stadt baut Schulsozialarbeit weiter aus und bereitet Projekt Familienhebamme vor

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Zufall, aber ein passender: Am Internationalen Tag der Jugend am 12. August traf sich Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch jetzt zum Strategiegespräch über die Situation und Ausrichtung der Landauer Jugendpolitik mit dem Leiter des städtischen Jugendamts, Claus Eisenstein. Landaus Stadtchef blickt mit Sorge auf die vergangenen beiden Corona-Jahre zurück, die viele Familien stark … Mehr lesen

      Speyer – Neue eMedien für junge Familien – Die Onleihe im Bistum Speyer erweitert ihr Angebot

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Onleihe im Bistum Speyer hat in den letzten Monaten ihr Angebot an eMedien für junge Familien deutlich erweitern können. Jetzt stehen auch Kinder- und Jugendliteratur, Sachmedien, Hörbücher und neue Zeitschriften in digitalen Formaten rund um die Uhr zur Ausleihe zur Verfügung. Bisher lag der Schwerpunkt des Angebots nur auf aktueller Belletristik. Dank … Mehr lesen

      Heidelberg – Sprachförderung an den Heidelberger Grundschulen künftig mit päd-aktiv: Stadt will mit kommunalem Schulprogramm optimale Bildungschancen für Schülerinnen und Schüler ermöglichen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Päd-aktiv e. V. wird in den kommenden beiden Schuljahren 2021/22 und 2022/23 in einer Pilotphase die Organisation und Durchführung der „Durchgängigen Sprachförderung“ an den Grundschulen und am Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) Marie-Marcks-Schule übernehmen. Die Gesamtkosten für das kommunale Schulprogramm belaufen sich auf 330.000 Euro pro Schuljahr. Der Heidelberger Gemeinderat … Mehr lesen

      Mannheim – Fleißige Erstleser*innen werden von der Stadtbibliothek belohnt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtbibliothek Mannheim hat im Schuljahr 2020/21 wieder unter dem Motto „Ich kann lesen“ 1.222 knallrote Stofftaschen an Schüler*innen aus 102 Grundschulklassen ausgegeben. 45 Kinder davon, die besonders viele Bücher ausgeliehen haben, dürfen sich nun über spannende Buchpreise freuen. Seit neun Jahren verschenkt die Stadtbibliothek Mannheim rote Lesetaschen an alle Erstklässler*innen, die sich … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Vorbildliche Digitalisierung an den Mutterstadter Grundschulen Pestalozzi und Mandelgraben

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Vorbildliche Digitalisierung an den Mutterstadter Grundschulen Pestalozzi und Mandelgraben. Nicht ohne Stolz präsentierte Bürgermeister Hans-Dieter Schneider am 08. Juni 2021, in der Klasse 1c der Pestalozzigrundschule, im Beisein von Schulleiterin Jutta Ziegler, Janine Bier – Klassenlehrerin und EDV Koordinatorin, Marc Weinerth und Jasmin Hanisch zuständig für die EDV der Gemeinde … Mehr lesen

      Heidelberg – päd-aktiv zeigt Kinderkunst im Rathaus: Start ins Jubiläumsjahr „30 Jahre Betreuungsangebote“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit 30 Jahren macht der Verein päd-aktiv e. V. Betreuungsangebote in Heidelberg und ist als wichtiger Kooperationspartner der Stadt vor allem an den Grundschulen nicht mehr wegzudenken: 80 Prozent der Grundschulkinder besuchen heute die Betreuungseinrichtungen von päd-aktiv. Durch pädagogisches Engagement, professionellen Qualitätsanspruch und hohe Flexibilität hat päd-aktiv wesentlich dazu beigetragen, … Mehr lesen

      Seite 1 von 3
      1 2 3
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X