• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Ziegelhäuser Landstraße am Russenstein am 9. Februar stadteinwärts einseitig gesperrt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund von großflächigen Pflegemaßnahmen des städtischen Landschafts- und Forstamtes ist am Donnerstag, 9. Februar 2023, in der Ziegelhäuser Landstraße am sogenannten Russenstein eine einseitige Straßensperrung in Richtung Stadteingang notwendig. Die Sperrung wird bei Bedarf (Linienbusse) per manuell gesteuerter Ampel signalisiert. Hintergrund der Arbeiten ist der Pflege- und Entwicklungsplan des Naturschutzgebietes … Mehr lesen

Mannheim – Sparkasse spendet 5 000 Euro für therapeutisch-inklusives Angebot der Reitgemeinschaft Mannheim-Neckarau

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mithilfe von Tieren körperliche und seelische Beschwerden lindern – seit dreieinhalb Jahren eine Herzensangelegenheit für die Reitgemeinschaft Mannheim-Neckarau. Die Reittherapie stellt spielerisch eine Verbindung zwischen Mensch und Pferd her und hilft so besonders Kindern mit neurologischen Erkrankungen. Die Sparkasse Rhein Neckar Nord unterstützte das Förderangebot nun mit einer Finanzspritze von 5 … Mehr lesen

Landau – Kindern eine Perspektive schenken – Pflegeeltern in Landau gesucht – Städtischer Pflegekinderdienst lädt zu Infoabend am 1. März

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kinder und Jugendliche brauchen Stabilität, Geborgenheit und einen sicheren Ort zum Aufwachsen. Leider sind manche Eltern aus unterschiedlichen Gründen nicht dazu in der Lage, ihren Kindern das zu geben. In diesem Fall kommen Pflegefamilien ins Spiel: Das Jugendamt hat dann die Möglichkeit, eine temporäre Ersatzfamilie zu suchen, in der die Kinder vorübergehend oder … Mehr lesen

Mannheim – Sicherheit für Zuhause – der Johanniter-Hausnotruf – Hausnotruf-Expertin Elke Sachsenmaier gibt Tipps

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bis ins hohe Alter ein aktives und selbstständiges Leben in der gewohnten häuslichen Umgebung führen – das wünschen sich die meisten Menschen. Ein Hausnotruf kann dabei unterstützen. Elke Sachsenmaier, Hausnotruf-Expertin der Johanniter in Mannheim, gibt Tipps, wann eine Unterstützung durch den Hausnotruf sinnvoll sein kann: „Oft ist erst ein Sturz der Anlass, über … Mehr lesen

Heidelberg – Baumpfähle entlang der Alten Speyerer Straße dienen dem Naturschutz

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Die vermeintlichen Baumstümpfe entlang der Alten Speyerer Straße sind ein Naturschutz-Projekt des Umweltamtes der Stadt Heidelberg. Es handelt sich hierbei um Pfähle, die die dortigen städtischen Flächen von den landwirtschaftlich genutzten Flächen abgrenzen. Die in rund 20 Meter Abstand gesetzten Rundstämme haben außerdem eine Funktion für den Naturschutz: Die Pfähle … Mehr lesen

Schwetzingen – Telefonsprechstunde zur Knie- und Hüftarthrose

Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar Am 15. Februar berät Dr. Jens Rose, Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie in der GRN-Klinik Schwetzingen, Anrufer rund um den Gelenkverschleiß in Hüfte und Knie Dr. Jens Rose, neuer Chefarzt der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie der GRN-Klinik Schwetzingen. Foto: GRN Ob beim Sport, Treppensteigen oder Heben von Gegenständen – wenn … Mehr lesen

Heidelberg – „Natürlich Heidelberg“: Termine im Januar und Februar – Anmeldung zu Veranstaltungen ist online möglich

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von ausgedehnten Spaziergängen im Wald über Wildkräuterführungen bis hin zu Lehrangeboten für Kinder – die Veranstaltungen der Umweltbildungsplattform „Natürlich Heidelberg“ sind vielfältig. Die Stadt Heidelberg hat in Zusammenarbeit mit vielen Partnerinnen und Partnern wie dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und dem Naturpark Neckartal- Odenwald Veranstaltungen zusammengestellt. Interessante Führungen, Exkursionen und Seminare stehen … Mehr lesen

Mannheim – Jobs for Future: Fit für den neuen Arbeitsplatz!

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Tagesaktuelle Stellenangebote und zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten auf der Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung, Studium vom 9. bis 11. Februar in der Maimarkthalle Mannheim – Persönliche Beratung, kostenlose Workshops – Eintritt frei. Große Personalengpässe in der Wirtschaft – das bedeutet beste Chancen für Bewerber! Auf der Jobs for Future – Messe für Arbeitsplätze, Aus- … Mehr lesen

Landau – Erster Mietvertrag für das „Stadttor Landau“ unterzeichnet

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Pflegedienst-Betreiber mietet rund 4.600 m² für 15 Jahre  Vermietete Fläche beträgt 4.600 m²  Mietvertrag läuft für 15 Jahre  advita Pflegedienst eröffnet voraussichtlich im 4. Quartal 2024 Erst im Oktober 2022 feierte der Projektentwickler ehret+klein gemeinsam mit den Projektbeteiligten den Spatenstich für das „Stadttor Landau“. Wenige … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Auch im Alter auf dem Dorf leben – Queichhambach will neue Wohnform schaffen – Profi berät für ein Jahr

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Auf der Fläche zwischen Hauptstraße und Friedhof soll das Wohnprojekt entstehen. Foto: Stadt Annweiler am Trifels Weiter auf dem Dorf leben, die bekannten Straßen gehen, die Leute aus dem Ort sehen, Kontakte halten – das wünschen sich viele für ihr Leben im Alter. Ein Wohnprojekt, das genau diese Teilhabe für … Mehr lesen

Heidelberg – Evangelische Stiftung Pflege Schönau fusioniert mit Evangelischer Pfarrpfründestiftung Baden – Dachmarke „Stiftung Schönau“ nun offizieller Name

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Die Evangelische Stiftung Pflege Schönau (ESPS) und die Evangelische Pfarrpfründestiftung Baden (EPSB) haben zum 1. Januar 2023 in eine gemeinsame Stiftung mit dem Namen „Stiftung Schönau“ fusioniert. Die Verschmelzung bringt für mehrere tausend Verträge und Vertragspartner eine spürbare Vereinfachung und sorgt für mehr Klarheit und Transparenz. Alle bestehenden Verträge gelten unverändert weiter … Mehr lesen

Heidelberg – Ein Stadtteil ist in Bewegung: 50 Jahre Emmertsgrund! Zahlreiche Kultur-Angebote für jeden Geschmack im Jubiläumsjahr – HeidelBERG-Café kommt mit neuem Konzept

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Emmertsgrund ist in Bewegung: 2023 feiert der Bergstadtteil, der neue Bewohnerinnen und Bewohner einst mit der waldnahen Lage lockte, seinen 50. Geburtstag. Der Stadtteilverein und dessen Kooperationspartner organisieren dafür ein abwechslungsreiches Programm. Viel Bewegung ist derzeit auch im Bürgerhaus, das mit seinem Medienzentrum der Dreh- und Angelpunkt des Stadtteils … Mehr lesen

Landau – „Gurs 1940 – die Deportation und Ermordung südwestdeutscher Jüdinnen und Juden“: Wanderausstellung im Frank-Loebschen Haus in Landau

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar Die Deportation von mehr als 6.500 Jüdinnen und Juden aus Baden, der Pfalz und dem Saarland ist Thema einer Wanderausstellung, die von Januar bis März in Landau gezeigt wird. (Quelle: Stadtarchiv Ludwigshafen) Die Deportation von mehr als 6.500 Jüdinnen und Juden aus Baden, der Pfalz und dem Saarland ist Thema einer … Mehr lesen

Speyer – Malteser machen Allrounder in der Pflege fit – Qualifikation zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen mit IHK-Abschluss startet im Februar

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Ob ambulanter Pflegedienst, Pflegeheim oder Krankenhaus – gut ausgebildete Pflege-Fachkräfte werden händeringend gesucht. Die Malteser Speyer reagieren auf die große Nachfrage und qualifizieren mit dem Kurs zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen gefragte Allrounder in der Pflegearbeit. Die Qualifizierung endet mit einem anerkannten IHK-Abschluss nach einer schriftlichen Prüfung bei der IHK. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Pflegejobs – Digitales Informationsangebot Klinikum Ludwigshafen bietet neue Möglichkeiten

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort können sich Menschen mit Interesse für einen Job in der Pflege entspannt von zu Hause aus mit ihrem zukünftigen Arbeitgeber über Einstiegsmöglichkeiten, Karrierechancen und Weiterbildungsoptionen unterhalten: Das Klinikum Ludwigshafen bietet mit dem virtuellen Kaffee-Date und dem Job-Telefon ab sofort zwei neue, ortsungebundene Infoformate an. Digital oder per Telefon funktionieren … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Landrat Dietmar Seefeldt besucht Convivo Park in Bad Bergzabern – Zweite Wohn-Pflege-Gemeinschaft in der Region

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Seit 2021 gibt es den Convivo Park in Bad Bergzabern. Dabei handelt es sich um eine Einrichtung mit unterschiedlichen Wohn- und Versorgungsangeboten für Seniorinnen und Senioren. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Bremen und unterhält Einrichtungen in ganz Deutschland. Landrat Dietmar Seefeldt hat kürzlich gemeinsam mit Michaela Endys, Leitung der … Mehr lesen

Heidelberg – Bahnstadt-Viertklässler sollen begrenzte Zeit an Graf von Galen-Schule unterrichtet werden – Stadt favorisiert Klassenverlegung aus pädagogischen Gründen

Heidelberg / Metropolrgion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Zahl der Kinder, die die Grundschule in der Bahnstadt besuchen, ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Zum neuen Schuljahr 2023/24 werden dort voraussichtlich erneut vier erste Klassen starten, aber nur drei vierte Klassen abgehen. Ziel ist es, den Raumbedarf der Schule mit dann 15 Klassen auch in Zukunft … Mehr lesen

Mannheim – Diakonie-Sozialstation Mannheim geht zur Evangelischen Heimstiftung – Ambulante Pflege bleibt in kirchlich-diakonischer Hand

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 11.01.2023. Die Diakonie-Sozialstation Mannheim wird im Laufe dieses Jahres bis spätestens 31. Dezember 2023 zur Evangelischen Heimstiftung (EHS) übergeleitet. Hintergrund seien die zunehmend schwierigen und fachlich herausfordernden Rahmenbedingungen für den Betrieb eines ambulanten Pflegedienstes in kirchengemeindlicher Trägerschaft. Steigende Kosten und eine nicht mehr zufriedenstellende Ertragslage haben zuletzt den Ausschlag gegeben, einen … Mehr lesen

Landau – Für einen krisensicheren und klimafreundlichen Landkreis – Kreistag hat Haushalt 2023 verabschiedet

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Der Landkreis soll klimafreundlicher und krisensicherer, mobiler und digitaler werden, aber auch wirtschaftlich stark und sozial gerecht bleiben“, so Landrat Dietmar Seefeldt in seiner Haushaltsrede. Er zeigte bei der Vorstellung des Haushalts 2023 in der letzten Kreistagssitzung des vergangenen Jahres im Hohenstaufensaal Annweiler auf, durch welche Schwerpunkte und Investitionen der Kreis diese Ziele … Mehr lesen

Frankenthal – Sozialamt ab Januar zusätzlich montags geschlossen

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Januar bleibt die Abteilung Soziales montags für Besucher geschlossen, zusätzlich zum bisherigen Schließtag am Mittwoch. Betroffen sind die Bereiche Grundsicherung, Asyl, Wohnraumsicherung, Wohngeld und stationäre Hilfe zur Pflege. Hintergrund sind zahlreiche Gesetzesänderungen und -erlasse, die am 1. Januar in Kraft treten und bereits jetzt zu erhöhten Antragszahlen führen. Unter anderem … Mehr lesen

Speyer – Stellungnahme zum Artikel FDP fordert bessere Wirtschaftsförderung

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Speyer ist personell gut aufgestellt und verfügt über professionelle Mitarbeiter:innen. Das Zitat aus genanntem Artikel lässt den Eindruck erwecken, dass dies nicht der Fall sei. Die genannten Vorschläge sind inhaltlich nicht neu oder besonders innovativ. Warum ausgerechnet das Stiftungskrankenhaus geeignet sein soll, erschließt sich uns nicht. Wir … Mehr lesen

Ludwigshafen – Entweder Einser oder Ehrenamt? – Warum nicht einfach beides!?

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Die Studierenden Denise Seib und Sabiha Acar wurden gestern für ihr herausragendes Engagement und ihre beachtlichen Studienleistungen mit dem Ehrenamtsstipendium der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen ausgezeichnet. Die beiden Ehrenamtsstipendien sind mit € 3.600.- pro Person dotiert und werden einmal jährlich im Rahmen der Förderung durch die Stipendien-Stiftung Rheinland-Pfalz ausgeschrieben. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Prof. Dr. Grau MdB: “Die gesundheitliche Versorgung von Kindern rasch verbessern”

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die gesundheitliche Versorgung von Kindern ist aktuell angesichts von gleichzeitig auftretenden Wellen von Viruserkrankungen in besorgniserregendem Maße eingeschränkt. Dies betrifft Kinderkliniken, niedergelassene Kinderärzt*innen und die Versorgung mit Medikamenten wie Fiebersäfte und Antibiotika. Die Atemwegsinfektionen treffen auf einen starken Fachkräftemangel in unserem Gesundheitssystem, das unter einem jahrelangen Reformstau leidet. In einem Autorenpapier … Mehr lesen

Ludwigshafen – Prof. Dr. Edith Rüger-Muck und Prof. Dr. Nina Knape als neue Vizepräsidentinnen der HWG LU mit großer Mehrheit gewählt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Senat der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) hat gestern zwei neue Vizepräsidentinnen gewählt: Die derzeitige Amtsinhaberin Prof. Dr. Edith Rüger-Muck stellte sich erneut zur Wahl und wurde eindrucksvoll bestätigt. Ihre zweite Amtszeit beginnt am 1. Februar 2023. Ebenfalls mit großer Mehrheit wurde Prof. Dr. Nina Knape gewählt. … Mehr lesen

Germersheim – Kreishaushalt 2023 – durch neuen Finanzausgleich fast ausgeglichen

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Nach vielen Jahren der Hoffnung – mit den Kreis Finanzen möge es einen Ruck nach oben geben – sehen wir konkrete Verbesserungen durch das neue Landesfinanzausgleichsgesetz für den Landkreis Germersheim. Der neue Finanzausgleich bringt uns nach den nun zur Kreistagssitzung am 12.12.2022 aktualisierten Berechnungen 23,9 Mio. Euro zusätzliche Mittel. Davon über die … Mehr lesen

Seite 1 von 61
1 2 3 61
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Mannheim / Türkei- VIDEO – Große Hilfsbereitschaft für Erdbenopfer

    • Mannheim / Türkei- VIDEO – Große Hilfsbereitschaft für Erdbenopfer
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach den schweren Erdbeben im Süden der Türkei und in Syrien reagierten in Mannheim türkische Geschäftsleute spontan und riefen in den Sozialen Netzwerken zu einer Spendenaktion am Meßplatz auf. Die Hilfsbereitschaft der Menschen war überragend. So viele folgten dem Aufruf …»

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN