• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Sinsheim – Großes Interesse an medizinischer Versorgung von Patienten in der letzten Lebensphase

      Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir sind keine Sterbestation“ Beim Tag der offenen Tür der Palliativeinheit der GRN-Klinik Sinsheim vermittelte das Team rund 200 Besuchern einen Eindruck von der ganzheitlichen Pflege und medizinischen Versorgung von Patienten in der letzten Lebensphase Es gibt viele Dinge, die die letzten Momente eines Menschen erleichtern könnten – wenn man nur … Mehr lesen

      Landau – Infotag Wiedereinstieg – Gut informiert zurück in den Beruf – Informationsveranstaltung zum beruflichen Wiedereinstieg in der Agentur für Arbeit Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer die Berufstätigkeit wegen Kindererziehung oder Pflege eines Familienangehörigen unterbrochen hat, sollte den beruflichen Wiedereinstieg gut planen. Denn, damit die Rückkehr ins Berufsleben gelingt, sind eine gute Vorbereitung und eine strategische Herangehensweise das A und O. Qualifizierte Beratung finden Berufsrückkehrende beim Infotag Wiedereinstieg am Montag, den 2. September, zwischen 9:00 und 12:00 Uhr … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Rund und gesund: Ab sofort läuft in der Pfalz die Kürbis-Ernte auf Hochtouren!

      Rhein-Pfalz-Kreis/Mutterstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Anfang Juli wurden die allerersten Hokkaido in der Pfalz geerntet, mittlerweile legt die Kürbis-Ernte bei Pfalzmarkt eG gewichtig an Fahrt zu: 2019 bleiben die Sorten Hokkaido, Butternut und Halloween die „Kürbis-Bestseller“ aus der Pfalz – Bis Ende Oktober werden gute Ernteerträge und Verkaufsmengen auf dem Vorjahresniveau von rund 8.430 Tonnen zuzüglich 416.900 Stück … Mehr lesen

      Weinheim – Elternkurse für einen entspannteren Alltag mit den Kindern – offen für alle Eltern

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 16.09.2019 startet um 19:30 Uhr ein neuer Elternkurs für Eltern von 3 – 10-jährigen Kindern. Er dauert 6 Abende und ist offen für alle Eltern, Großeltern und Erziehenden, auch aus anderen Kindergärten. In diesem Kurs werden wir viele konkrete Anregungen für einen entspannteren Alltag mit den Kindern erhalten: Wie kann ich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ministerpräsidentin Malu #Dreyer macht bei Ihrer Sommerreise Station bei der Integrierten Leitstelle in Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ministerpräsidentin Malu Dreyer auf „Im Land daheim-Tour: Neue Wege in Gesundheit und Pflege“ Innovative und kreative Wege in Gesundheit und Pflege stehen im Mittelpunkt der diesjährigen Sommerreise von Ministerpräsidentin Malu Dreyer, die heute in der Pfalz startete. Vom 5. bis 8. August besucht sie in vier unterschiedlichen rheinland-pfälzischen Regionen innovative Projekte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Renaturierung des Altrheingrabens schreitet voran – Neuer Polder schützt vor Hochwasser

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ende Juli begann der zweite Bauabschnitt mit Erdarbeiten zur Renaturierung des Altrheingrabens. Hierzu wird eine Fläche von circa fünf Hektar, die ausschließlich ackerbaulich genutzt wurde, naturnah umgestaltet. Ab 2020 starten die Arbeiten für den Landschaftsbau. Der Bereich erstreckt sich südlich der Bezirkssportanlage Edigheim rund 660 Meter am Zinkig entlang. Insgesamt wird das Gewässerbett … Mehr lesen

      Landau – 60 Jahre gelebte grenzüberschreitende Freundschaft – Arbeit der Deutsch-Französischen Gesellschaft – Thema der Musikalischen Goetheparkplaudereien am Sonntag, 11. August, im Landauer Goethepark

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie setzt sich aktiv für die Pflege der deutsch-französischen Beziehungen ein: Die Deutsch-Französische Gesellschaft (DFG) Landau. In diesem Jahr feiert der Verein sein 60-jähriges Bestehen. Grund genug, um die DFG in den Mittelpunkt einer eigenen Musikalischen Goetheparkplauderei zu stellen. Am Sonntag, 11. August, lädt Moderatorin Dagmar Linnert ab 11 Uhr an die Konzertmuschel … Mehr lesen

      Schwetzingen – Mit Musik Schmerzen lindern – Seit Juli umfasst das therapeutische Spektrum in der GRN-Klinik für Geriatrische Rehabilitation Schwetzingen auch die Musiktherapie

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Schon in der Antike wurde Musik für die Behandlung von Patienten eingesetzt. Dass Musik eine heilende Wirkung haben kann, weiß man also schon sehr lange. Sie wirkt sich wohltuend auf Körper und Geist aus, kann beruhigen oder anregen, entspannen oder sogar Schmerzen lindern. Aus diesem Grund wird sie bei der Therapie verschiedenster Störungen … Mehr lesen

      Speyer – Einstieg in den Pflege-Beruf Malteser bieten Ausbildung zur Pflegehilfskraft an

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob für die private Pflege zuhause, im Pflegeheim oder bei einem ambulanten Pflegedienst: Gut ausgebildeten Pflegediensthelfern und Schwesternhelferinnen stehen vielseitige berufliche und ehrenamtliche Einsatzmöglichkeiten offen. Denn immer mehr ältere Menschen sind auf professionelle Hilfe angewiesen. Die Malteser in Speyer bieten eine 120-stündige Ausbildung zum Pflegediensthelfer bzw. zur Schwesternhelferin an. Der nächste Kurs startet … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Neuwahl Elternversammlung der Kreismusikschule

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem im Mai die Neuwahlen zum Kreistag stattgefunden haben, konstituiert sich auch das Kuratorium der Musikschule des Rhein-Pfalz-Kreises neu. Die Musikschule veranstaltet daher am Donnerstag, 15. August 2019, um 18 Uhr eine Elternversammlung zur Wahl von drei Vertreterinnen oder Vertreter für ihr Kuratorium. Die Wahl findet im Haus der Musik, Hauptstraße … Mehr lesen

      Speyer – Menschen mit Demenz professionell betreuen – Malteser bieten Ausbildung zum Betreuungsassistenten an

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. 1,6 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Demenz. Täglich kommen 800 Neuerkrankungen dazu. Der Betreuungsbedarf eines demenziell veränderten Menschen ist groß und stellt viele Familien und Pflege-Einrichtungen vor Herausforderungen. Teilnehmer der Malteser-Ausbildung zum Betreuungsassistenten (nach SGB XI §53c) lernen auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz einzugehen und deren Lebensqualität zu erhöhen. Das … Mehr lesen

      Heidelberg – Lebenslang vom „Virus“ Kino infiziert! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreicht Inge Mauerer-Klesel die Richard-Benz-Medaille der Stadt Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für ihre herausragenden Verdienste um Kunst und Kultur ist die Heidelberger Unternehmerin und Kinobetreiberin Inge Mauerer-Klesel mit der Richard-Benz-Medaille der Stadt Heidelberg ausgezeichnet worden. Mauerer-Klesel nahm die Auszeichnung am 25. Juli 2019 im Heidelberger Rathaus aus den Händen von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner entgegen. Sie ist die 16. Trägerin … Mehr lesen

      Speyer – Dringend gesucht: Allrounder in der Pflege – Malteser-Ausbildung zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen mit IHK-Abschluss startet im August

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob ambulanter Pflegedienst, Pflegeheim oder Krankenhaus – gut ausgebildete Pflege-Fachkräfte werden händeringend gesucht. Die Malteser Speyer reagieren auf die große Nachfrage und bilden mit der Qualifizierung zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen gefragte Allrounder in der Pflegearbeit aus. Die Ausbildung endet mit einem anerkannten IHK-Abschluss nach einer schriftlichen Prüfung bei der IHK. Die … Mehr lesen

      Mannheim – RadCHECK am Neckartalradweg (Höhe Collini-Center)

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie verkehrssicher das eigene Fahrrad wirklich ist, kann jeder beim kostenlosen RadCHECK überprüfen lassen. Am Freitag, 26. Juli 2019, 13 bis 18 Uhr, und Samstag, 27. Juli 2019, 11 bis 16 Uhr, macht der RadCHECK der Stadt Mannheim Station auf dem Neckartalradweg beim Collini-Steg. Das RadCHECK-Team prüft dabei kostenlos Räder auf Verkehrssicherheit und … Mehr lesen

      Mosbach/Berlin – Johannes-Diakonie begrüßt Tarifabschluss – Fachkräfte erhalten bis zu 9 Prozent mehr Gehalt

      Mosbach/Berlin/Metropolregion Rhein-Neckar. „Dieser Abschluss macht unter anderem die Pflegeberufe attraktiver“, so beurteilt Martin Adel die jüngste Tarifeinigung der Arbeitsrechtlichen Kommission der Diakonie Deutschland. Der Vorstandsvorsitzende der Johannes-Diakonie begrüßt die Entscheidung für die deutschlandweit rund 150.000 Mitarbeitenden, die je nach Entgeltgruppe Lohnsteigerungen von bis zu neun Prozent vorsieht. So erhöhen sich nach Mitteilung des Verbands diakonischer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – VR Bank Rhein-Neckar eG spendet VRmobil an die Ökumenische Sozialstation Ludwigshafen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Jetzt kann die ökumenische Sozialstation Ludwigshafen die Men-schen in häuslicher Pflege noch schneller und besser erreichen. Möglich macht dies die Fahrzeug-Spende der VR Bank Rhein-Neckar mit einem neuen VRmobil –Volkswagen Take up. Das Pro-jekt „VRmobil“ ist eine gemeinsame Aktion der deutschen Volks-banken und Raiffeisenbanken in Zusammenarbeit mit den genos-senschaftlichen Gewinnsparvereinen. Das VRmobil im … Mehr lesen

      Speyer – IHK-Abschluss bei den Maltesern für acht Pflegekräfte – Neue Ausbildungsrunde zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen (IHK) in Speyer startet Mitte August

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Pflegekräfte werden händeringend gesucht – bei den Maltesern werden sie ausgebildet. Acht Fachkräfte für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen nahmen ihr Abschluss-Zertifikat der Industrie- und Handelskammer (IHK) am vergangenen Mittwoch glücklich entgegen. Am 19. August startet die nächste Ausbildungsrunde, zu der man sich noch anmelden kann. Innerhalb von vier Monaten haben die acht Absolventen beim … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen feierte ihre Absolventinnen und Absolventen (VIDEO)

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Im festlichen Rahmen des Ludwigshafener Pfalzbaus und mit rund 800 Gästen feierte die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen am Freitag, dem 12. Juli 2019, ihre Absolventinnen und Absolventen. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch Hochschulpräsident Professor Dr. Peter Mudra; gefolgt von der Studierendenrede von Maximilian Schröder, Absolvent im Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik mit … Mehr lesen

      Mannheim – Carl-Benz-Stadion: Fertig zum Anpfiff – Ertüchtigungs- und Sanierungsmaßnahmen für die 3. Liga abgeschlossen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach 16 Jahren kehrt der Traditionsclub wieder zurück in den Profifußball. Nicht nur die Vereinsverantwortlichen, sondern auch die Stadt Mannheim waren gefordert, einen drittligagerechten Standort sowie die Rahmenbedingungen bis zum Saisonbeginn zu schaffen. Große Freude herrschte deshalb bei Vertretern der Stadt Mannheim und dem SV Waldhof Mannheim bei einem Vorort-Termin … Mehr lesen

      Lindenberg – Pflege durch Nutzung – Beweidungsprojekt in Lindenberg

      Lindenberg/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Reiner Koch, Ortsbürgermeister von Lindenberg, ist sehr zufrieden mit seinem Beweidungsprojekt westlich der Dorfmitte. Kürzlich traf er sich dort zu einem Rundgang mit Mitgliedern des Lindenberger Gemeinderats, der Direktorin des Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen, Dr. Friedericke Weber, und dem Projektverantwortlichen beim Biosphärenreservat, Harry Schmeiser. Gemeinsam mit dem Biosphärenreservat hat die Gemeinde Lindenberg im … Mehr lesen

      Wiesloch – Konstituierung der neuen verstärkten FDP-Fraktion im Kreistag Rhein-Neckar

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Weiter mit bewährter Spitze Zur konstituierenden Sitzung sind die nunmehr sieben Mitglieder der FDP-Fraktion im Kreistag Rhein-Neckar zusammengekommen und haben die Nominierungen für die Kreistagsausschüsse und weiteren Positionen vorgenommen. Dies ging sehr zügig und einvernehmlich mit ausschließlich einstimmigen Ergebnissen vonstatten. Zunächst wurden Fraktionschefin Bürgermeisterin Claudia Felden und ihr Stellvertreter Dietrich Herold in ihren … Mehr lesen

      Mosbach – Mitten im Geschehen – Johannes-Diakonie weihte neues Wohn-Pflegeheim für Menschen mit Behinderung in Mosbach ein

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Blumen am Zaun sind noch aus Papier, doch ansonsten ist im neuen Wohn-Pflegeheim der Johannes-Diakonie am Standort Mosbach alles am rechten Platz. Davon konnten sich bei der Einweihungsfeier im Haus „Neckarburkener Straße 66“ viele Gäste überzeugen, die von Mitarbeiter- und Bewohnerschaft auf der Terrasse empfangen wurden. Der Neubau war nach rund eineinhalb … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Jens Spahn kommt zu Pflegeforum am 12. Juli-Torbjörn Kartes lädt zu Diskussion ins Klinikum ein

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Torbjörn Kartes lädt zu Diskussion ins Klinikum Ludwigshafen ein Wie können mehr Menschen für die Pflegeberufe gewonnen und die Arbeitsbedingungen für die Pflegenden verbessert werden? Um diese und weitere Fragen geht es, wenn Bundesgesundheitsminister Jens Spahn im Juli nach Ludwigshafen kommt. Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Torbjörn Kartes nimmt er am Freitag, … Mehr lesen

      Heppenheim – Bienenweiden in Heppenheim – Wunderschön anzusehen, wertvoll für Insekten

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Zurzeit stehen die Bienenweiden in Heppenheim in voller Blüte und sind eine Pracht für jeden Betrachter. Für Bienen und zahlreiche andere Insekten sind die sogenannten Bienenweiden oder Blühwiesen ein wertvoller Lebensraum. Das gilt nicht nur während der Blüte, sondern auch für die Zeit davor und danach. Denn viele Insektenarten benötigen die … Mehr lesen

      Speyer – #Malteser bieten Ausbildung zum Betreuungsassistenten an

      Speyer /Metropolregion Rhein-Neckar. Menschen mit Demenz professionell betreuen Malteser bieten Ausbildung zum Betreuungsassistenten an 1,6 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Demenz. Täglich kommen 800 Neuerkrankungen dazu. Der Betreuungsbedarf eines demenziell veränderten Menschen ist groß und stellt viele Familien und Pflege-Einrichtungen vor Herausforderungen. Teilnehmer der Malteser-Ausbildung zum Betreuungsassistenten (nach SGB XI §53c) lernen auf die … Mehr lesen

      1 2 3 29
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X