• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landkreis Germersheim – Neues Konzept in Rülzheim: Corona-Ambulanz nicht öffentlich zugänglich

      Rülzheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar Mit dem Auszug der Corona-Ambulanz ist das Bürgerhaus in Jockgrim wieder für Veranstaltungen freigegeben. Das wurde möglich, da sich die Fallzahlen trotz der jüngsten Ereignisse um lokale Infektionen im Umfeld der Gemeinde Schwegenheim auf einem niedrigen Niveau eingepegelt haben. Die Kreisverwaltung hat dennoch beschlossen am Konzept einer „Corona … Mehr lesen

      Mainz – Geldautomatensprengung verhindert – Drei Tatverdächtige festgenommen

      Mainz (ots) – Geldausgabeautomatensprengung verhindert, drei Tatverdächtige festgenommen Die Staatsanwaltschaft Trier und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz führen ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des schweren Bandendiebstahls und des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion in mehreren Fällen. In den frühen Morgenstunden des 8.Juli 2020 gelang es Ermittlern des Landeskriminalamtes Rheinland-Pfalz, im nördlichen Rheinland-Pfalz eine Geldausgabeautomatensprengung zu verhindern. In Zusammenarbeit mit … Mehr lesen

      Neidenstein – 61 jähriger mit Harke am Kopf verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz

      Neidenstein / Rhei-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am späten Dienstagnachmittag kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, die Gartenarbeiten in der Bahnhofstraße durchführten. Dabei schlug ein 78-Jähriger einem 61-Jährigen mit einer Harke auf den Kopf. Der Jüngere erlitt dabei eine stark blutenden Wunde, die vor Ort zunächst von einem Ersthelfer, danach auch notärztlich behandelt wurde. … Mehr lesen

      Heidelberg – 23-jähriger sticht 20-jährige Mutter nieder – zweijährige Tochter wurde ebenfalls verletzt

      Heidelberg-Rohrbach / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – 23-jähriger sticht 20-jährige Mutter nieder – zweijährige Tochter wurde ebenfalls verletzt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 23-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, am frühen Samstagabend, kurz nach 18 Uhr, eine 20-jährige Frau im Streit mit einem Messer schwer verletzt zu haben. Ebenfalls verletzt … Mehr lesen

      Speyer – Fahrradfahrer fährt unter dem Einfluss von Drogen auf PKW auf – Verdacht des Fahrraddiebstahls

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Ein 22-jähriger Fahrradfahrer befuhr am späten Donnerstagvormittag die Bahnhofstraße von der Wormser Landstraße kommend in Fahrtrichtung Gilgenstraße, in Speyer. An einer Ampel musste ein 63-jähriger PKW Fahrer verkehrsbedingt abbremsen. Der 22-Jährige reagierte zu spät und fuhr auf den PKW auf. Beide Fahrzeuge blieben dabei unbeschädigt. Der Fahrradfahrer stand unter dem Einfluss von … Mehr lesen

      Schwetzingen – Rückkehr zur Normalität an den GRN-Kliniken

      Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit gelockerten Regelungen der Landesregierung kehrt ab 1. Juli ein Stück Normalität ein. Auch die Kliniken der GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH nähern sich dem Regelbetrieb. Die Infizierten-Zahlen sinken, Patienten werden regulär aufgenommen, auch nicht dringliche, aber dennoch notwendige Operationen durchgeführt und Veranstaltungen nach und nach wieder hochgefahren. Insgesamt … Mehr lesen

      Worms – Rauschgift und Schusswaffen in Wormser Kleingartenanlage sichergestellt

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Schon seit einiger Zeit waren die Staatsanwaltschaft Mainz und die Kriminalpolizei Worms einem 35jähringen Mann auf der Spur, der im Verdacht stand, aus einer Wormser Kleingartenanlage heraus einen umfangreichen Handel mit Betäubungsmittel zu betreiben. Bereits in der 24. Kalenderwoche schlugen die Ermittler zu und konnten in einem Versteck im Garten des Mannes 5100 … Mehr lesen

      Mannheim – Vier Tatverdächtige im Alter von 27 bis 44 Jahren u.a. wegen Verdachts des Handel Treibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen vier tatverdächtige Männer im Alter von 27, 31, 34 und 44 Jahren (Zwei Deutsche, ein Italiener und ein Spanier) erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, als Teil einer Tätergruppierung seit mindestens Mitte … Mehr lesen

      Bürstadt – Heroin & Marihuana im Gesamtwert von rund 400.000 Euro beschlagnahmt

      Bürstadt / Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – Polizeikräfte haben am Donnerstag (25.06.) zwei Männer und eine Frau festgenommen und Rauschgift mit einem Straßenverkaufswert von mehreren Hunderttausend sichergestellt. Dem Einsatz gingen umfangreiche Ermittlungen und Maßnahmen der Heppenheimer Kriminalpolizei voraus. Fahnder des Kommissariats 34 hatten seit Monaten einen 34-Jährigen aus Bürstadt im Visier, den sie für … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagnachmittag, gegen 17:15 Uhr kam es auf dem Parkplatz des Hauptfriedhofes zu einem Verkehrsunfall. Bei der Unfallaufnahme konnten die Beamten der Polizei Ludwigshafen bei einem Unfallbeteiligten, einem 63-jährigen Mann aus Mannheim, Alkohol riechen. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht der Beamten. Dieser ergab einen Wert von 1,26 Promille. Dem Mannheimer wurde auf der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kontrollierte die Polizei Ludwigshafen einen 27-jährigen Autofahrer in der Sternstraße. Der Mann aus dem Rhein-Pfalz-Kreis zeigte Anzeichen einer Drogenbeeinflussung. Ein Urintest bestätigte den Verdacht. Er verlief positiv auf Amphetamin, Kokain und THC. Der Mann und sein Auto wurden durchsucht. Hier konnte noch ein Joint sichergestellt werden. … Mehr lesen

      Heidelberg – Geringe Fallzahlen: Betrieb des Heidelberger Corona-Testzentrums ruht ab 1. Juli! Infrastruktur auf dem Messplatz bleibt erhalten – Testzentrum in Schwetzingen übernimmt die Abstrich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der aktuell geringen Fallzahlen ruht der Betrieb des von der Stadt Heidelberg betriebenen Corona-Testzentrums auf dem Kirchheimer Messplatz ab Mittwoch, 1. Juli 2020, bis auf Weiteres. Die aktuell durchschnittlich 21 Testungen pro Tag werden vom Testzentrum in Schwetzingen übernommen. Insbesondere gegenüber der Anfangszeit der Coronavirus-Pandemie ist die Anzahl der … Mehr lesen

      Landau – Informationen zu den Öffnungszeiten des gemeinsamen Diagnosezentrums der Stadt Landau und des Landkreises SÜW

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das gemeinsame Diagnosezentrum der Stadt Landau und des Landkreises Südliche Weinstraße auf dem Alfred-Nobel-Platz in Landau öffnet ab der kommenden Woche, beginnend mit Montag, 29. Juni, aufgrund der geringen Fallzahlen und der somit geringen Auslastung nur noch montags von 17 bis 19 Uhr. An der Teststation in Form eines „Drive-ins“ können sich nach … Mehr lesen

      Mannheim – 56-jähriger Mann nach einer Serie von Taschendiebstählen in Untersuchungshaft

      Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde Haftbefehl gegen einen 56-jährigen Mann aus Rumänien erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, mehrere Taschendiebstähle begangen zu haben. Seit Februar 2020 soll der Beschuldigte in mindestens drei Fällen die Geldbörsen von Rentnern im Alter von 71 bis 73 Jahren entwendet haben. Die Taten ereigneten sich in … Mehr lesen

      Mannheim – NACHTRAG: #Schusswaffengebrauch eines 53-Jährigen in der #Innenstadt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Staatsanwaltschaft Mannheim und das Polizeipräsidium Mannheim ermitteln gegen einen 53-jährigen Tatverdächtigen wegen Verdacht des Verstoßes gegen das Waffengesetz. Der italienische Staatsangehörige soll am Samstagabend gegen 17:00 Uhr vor einer Gaststätte im Quadrat S 3 den Beteiligten verbaler Streitigkeiten nach einem kurzen Wortgefecht eine Pistole vorgezeigt haben. Er wurde daraufhin von seinen Begleitern, … Mehr lesen

      Plankstadt – Betrunkener leistet erheblichen Widerstand – zwei Polizeibeamte dienstunfähig

      Plankstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagabend kam es gegen 19 Uhr in einer Wohnung in Plankstadt zu einer gefährlichen Körperverletzung, bei der ein 60-jähriger Mann den 21-jährigen Sohn seiner Lebensgefährtin mittels Reizstoffsprühgerät angegriffen hatte. Zudem besteht der Verdacht, dass der Mann unter Alkoholeinfluss ein Kraftfahrzeug führte. Im Zuge der Ermittlungen suchten zwei Polizeibeamte des Polizeireviers Schwetzingen den … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Polizeiautobahnstation Ruchheim – Lkw Fahrer mit 2,55 Promille Alkohol festgestellt

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Durch seine unsichere Fahrweise fiel gestern Abend ein Lkw-Fahrer auf der A650 Fahrtrichtung Bad Dürkheim anderen Verkehrsteilnehmern auf. Ein Autofahrer meldete den Schlangenlinien fahrenden Lkw um 22.50 Uhr bei der Polizei. Durch eine Funkstreife der Polizeiautobahnstation Ruchheim konnte der Lkw auf der A650 festgestellt und einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Deutlicher Alkoholgeruch bestätigte den … Mehr lesen

      Heidelberg-Kichheim – Polizeihubschrauber im Rahmen der Fahndung im Einsatz

      Heidelberg-Kichheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, in der Zeit zwischen 1.30 Uhr und 2.30 Uhr war im Zusammenhang mit dem Verdacht einer Straftat im Stadtteil Kirchheim zur Fahndung nach einem möglichen Straftäter ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera im Einsatz. Die Straftat konnte bislang noch nicht verifiziert werden. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

      Speyer – Während der Fahrt telefoniert und von Drogen beeinflusst

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 23-jähriger PKW-Fahrer nutzte am Donnerstagabend in der Wormser Landstraße während der Fahrt sein Mobiltelefon. Als der Mann von einer Polizeistreife kontrolliert wurde, stellte diese bei dem jungen Fahrer zudem drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein durchgeführter Urintest bestätigte den Verdacht des Konsums von Cannabis. Dem Mann wurde daher eine Blutprobe entnommen. Aufgrund der beiden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zwei drogenbeeinflusste Fahrer aus dem Verkehr gezogen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagnachmittag gegen 16:30 Uhr kontrollierte die Polizei Ludwigshafen in der Rheinallee einen 43-jährigen Autofahrer aus Mannheim. Bei dem Autofahrer konnten die Beamten Hinweise auf eine Drogenbeeinflussung feststellen. Ein Urintest bestätigte den Verdacht. Dieser verlief positiv auf THC. Am Donnerstagabend gegen 18:30 Uhr können Beamte der Polizei Ludwigshafen einen weiteren drogenbeeinflussten Autofahrer in … Mehr lesen

      Sinsheim – 16-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und greift Beamte an

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 16-Jähriger, bei dem nach Zeugenaussagen der Verdacht bestand, dass er Diebesgut in seinem Rucksack versteckt hält, hat beim Einschreiten einer Polizeistreife des Polizeireviers Sinsheim einen Beamten angegriffen und versucht zu schlagen. Der Vorfall ereignete sich in einem Wohnheim in der Stiftstraße. Der junge Mann konnte jedoch, auch durch den Einsatz von Pfefferspray, … Mehr lesen

      Mannheim-Neckarstadt – Polizeikontrolle – Polizei findet Drogen bei 24-jährigem Mann

      Mannheim-Neckarstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstagmorgen gegen 8.20 Uhr fiel Beamten des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt in der Fardelystraße ein junger Mann wegen seines auffälligen Verhaltens auf. Die Augen trotz der schlechten Witterungsverhältnisse mit einer Sonnenbrille geschützt, tanzte er beim Gehen über die Straße. Der Verdacht, dass der 24-Jährige unter dem Einfluss berauschender Mittel stehen könnten, bestätigte sich. Aufgrund … Mehr lesen

      Heidelberg – 32-jähriger Mann wegen Verdachts exhibitionistischer Handlungen in Haft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidel-berg und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde durch das Amtsgericht Heidelberg Untersuchungshaftbefehl gegen einen 32-jährigen deutschen Staatsangehörigen er-lassen. Dieser steht im dringenden Verdacht, mehrere exhibitionistische Handlungen sowie eine Körperverletzung begangen zu haben. Der Tatverdächtige soll am Donnerstag, 11.06.2020, gegen 18.40 Uhr mit heruntergelassener Hose an … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Sonntag auf Montag gegen 00:30 Uhr verursachte eine 21-jährige Frau aus Mannheim einen Verkehrsunfall auf der B44, bei welchem sie schwer verletzt wurde. Die 21-jährige Autofahrerin kam in Höhe der Ausfahrt Rheingalerie, aus bislang ungeklärter Ursache, von der regennassen Fahrbahn ab. Sie kollidierte mit diversen Abgrenzungen und kam schließlich … Mehr lesen

      Speyer – Abstrichambulanz in der Halle 101 wird vorerst geschlossen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Abstrichzentrum in der Halle 101 wird aufgrund der kontinuierlich sinkenden Patientenzahlen vorerst geschlossen und stellt seinen Betrieb ein. Seinen letzten Öffnungstag wird das Abstrichzentrum am Samstag, 13. Juni 2020, haben. Das Abstrichzentrum war am 18. März 2020 eingerichtet worden, seither wurden 1.244 Personen getestet, die einen begründeten Verdacht auf eine Infektion mit … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X