• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Worms – Polizei nimmt Drogenhändler in Fußgängerzone “KW” fest

      Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mainz und der Kriminalpolizei Worms Im Zusammenhang mit einem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Mainz und der Kriminlapolizeiinspektion Worms wurde am Donnerstag, 23.01.2020, gg. 14.30 Uhr im Bereich der Fußgägnerzone Wilhelm-Leuschner-Straße (“KW”), ein 24jähriger Drogendealer nach einem vorangegangen Rauschgiftgeschäft durch Zivilkräfte nach kurzer Flucht gestellt und vorläufig festgenommen. Dem Mann waren die Ermittler … Mehr lesen

      Mannheim – Brand in dem Warenannahmelager eines Supermarkts im Stadtteil Oststadt- 800.000 Euro Schaden

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Donnerstagabend, 23. Januar 2020, zu einem Brand im Warenannahmelager eines Supermarktes in der Reinhäuser Straße in Mannheim. Gegen 21 Uhr hatte ein Passant eine starke Rauchentwicklung aus dem Tor des Warenlagers bemerkt und umgehend die Feuerwehr alarmiert. Eine Mitarbeiterin des Marktes bemerkte ebenfalls Rauch … Mehr lesen

      Viernheim – Schneller Erfolg nach Öffentlichkeitsfahndung / 68-jähriger Mann meldet sich bei Polizei

      Viernheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Viernheim (ots) – Nach der gestrigen Veröffentlichung von Bildern einer Überwachungskamera können die Polizei in Heppenheim, zusammen mit der Staatsanwaltschaft Darmstadt, einen schnellen Fahndungserfolg vermelden. Auf den Bildern war ein Mann zu sehen, der in dem Verdacht steht, seit Juni 2019 wiederholt volksverhetzende Gegenstände im Bereich eines Fahrradweges in Viernheim aufgehängt zu haben … Mehr lesen

      Mannheim – Haftbefehle gegen zwei 21-jährige, ein Deutscher und ein Türke, erlassen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Zwei 21-jährige Männer wegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Haft – Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurden ein 21-jähriger türkischer Staatsangehöriger und ein 21-jähriger deutscher Staatsangehöriger am Montagnachmittag dem Haftrichter beim Amtsgericht vorgeführt. Die beiden Männer stehen im dringenden Verdacht, in der Nacht von Samstag, … Mehr lesen

      Hockenheim – Messerstecher in Haft – Staatsanwaltschaft ermittelt wegen versuchten Mordes

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 25-jährigen türkischen Staatsangehörigen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, am frühen Sonntagmorgen einen 30-jährigen Mann mit einem Messer mit Tötungsvorsatz lebensgefährlich verletzt zu haben. Dem Tatverdächtigen werden versuchter (heimtückischer) … Mehr lesen

      Viernheim – NACHTRAG: Streitigkeiten in Straßenbahn – Tatverdächtiger festgenommen

      Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung an der Haltestelle “Tivoli” in der Nacht zum Sonntag nahmen Beamte der Ermittlungsgruppe in Viernheim am Donnerstag (16.01.) einen 25-jährigen Tatverdächtigen vorläufig fest. Den Polizisten fiel der Mann aus Viernheim zusammen mit einem Begleiter gegen 10 Uhr im Bereich eines Discounters in der Ketteler Straße auf. … Mehr lesen

      Mannheim-Feudenheim – Bei Kontrolle Drogen gefunden – 28-jähriger Mann festgenommen

      Mannheim-Feudenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochnachmittag fanden Beamte des Polizeireviers Käfertal bei einer Kontrolle eines 28-jährigen Mannes im Stadtteil Feudenheim einen Beutel mit Marihuana. Der Mann fiel den Beamten in der Straße “Am Aubuckel” aufgrund seines auffälligen Verhaltens auf und wurde kontrolliert. Dabei wurde bei der Durchsuchung ein Beuel mit rund 21 Gramm Marihuana aufgefunden. Eine anschließende … Mehr lesen

      Ludwigshafen -VIDEO – Brand in der Roonstraße

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Aus bislang ungeklärter Ursache geriet heute (14.01.2020), gegen 13.55 Uhr, eine Wohnungstür eines Mehrfamilienhaues in der Roonstraße in Brand. Die Feuerwehr konnte das Feuer an der Tür schnell löschen. Ein 46-jähriger Bewohner und eine 38-jähriger Bewohnerin des Mehrfamilienhauses kamen mit dem Verdacht einer Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus. An der … Mehr lesen

      Frankenthal – Versuchter Einbruch ins Ostparkbad

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Durch eine Anwohnerin wird der Polizei am frühen Samstagmorgen, gegen 04:00 Uhr, bekannt, dass ein Einbruchalarm in dem Ostparkbad, Am Kanal, ausgelöst hat. Eine eingeschlagene Fensterscheibe bestätigt den Verdacht. Den ersten Ermittlungen zufolge betreten die unbekannten Täter das Schwimmbad, vermutlich infolge des ausgelösten Alarms, jedoch nicht. Die Polizei nimmt die Ermittlung … Mehr lesen

      Heidelberg – Verdacht der Jagdwilderei – Jäger entdeckt frische Blutlache – Zeugen gesucht

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem ein Jäger am Neujahrstag kurz vor 14.30 Uhr auf seinem Jagdpachtgrund im Steineichenweg im Jagdbogen Heidelberg-Schlierbach eine frische Blutlache feststellte, verständigte er die Polizei. Kriminaltechniker der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg stellten über einen Test fest, dass es sich nicht um menschliches Blut handelt. Nach den Feststellungen vor Ort besteht der Verdacht, dass durch einen … Mehr lesen

      Weinheim – Weinheimer Feuerwehr rutscht mit Bränden ins neue Jahrzehnt – Die Freiwillige Feuerwehr hatte an Silvester einiges zu tun – Anwohner auf der Waid verursacht Feuerwehreinsatz weil er Feuerwerk verhindern wollte

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Weinheimer Feuerwehr startet mit deutlich mehr Brände als in den vergangenen Jahren ins neue Jahr. Im neuen Jahr musste die Wehr (Stand: 9 Uhr 1. Januar) bereits zu acht Einsätzen ausrücken. Der eigentliche Jahreswechsel selbst verlief zunächst relativ ruhig. Im Weinheimer Feuerwehrzentrum feierten die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Abteilung Stadt mit Ihren Familien … Mehr lesen

      Mannheim – Täterfestnahmen nach Einbruch in Bäckereifiliale – bei Einbruch in weitere Filiale war Tätern Flucht gelungen – verdächtiges Fahrzeug sichergestellt – Zusammenhang wird geprüft – Zeugen gesucht

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am späten Donnerstagabend wurden zwei junge Mannheimer festgenommen, die im dringenden Verdacht stehen, in eine Bäckereifiliale am Exerzierplatz in der Friedrich-Ebert-Straße eingebrochen zu sein. Ein aufmerksamer Zeuge hatte kurz vor 21 Uhr die Polizei verständigt. Die beiden jungen Männern im Alter von 17 und 19 Jahren war zunächst geflüchtet, konnten jedoch unweit des … Mehr lesen

      Mannheim-Innenstadt – 32-jähriger Mann wegen des Verdachts des Diebstahls im besonders schweren Fall u.a. in Haft

      Mannheim-Innenstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 32-jährigen Mann aus Algerien erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, mehrere Taschendiebstähle in der Mannheimer Innenstadt begangen zu haben. Er soll am Samstag, 21.12.2019 in einer Gaststätte im Quadrat N 6 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 94-Jähriger stürzt bei Unfall in der Gartenstadt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Montag, dem 23.12.2019, befuhr ein 15-jähriger Fahrradfahrer gegen 12:15 Uhr die Eichenstraße in Ludwigshafen-Gartenstadt. Als ein 94-jähriger Fußgänger zwischen parkenden Fahrzeugen hervor auf die Straße trat, kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Fußgänger und dem Fahrradfahrer. Durch den Zusammenstoß kam der 94-Jährige zu Fall und stürzte mit Gesicht voran zu Boden. … Mehr lesen

      Lorsch – Schwerer Unfall Höhe Rastanlage Lorsch

      Lorsch / Metropolregion Rhein-Neckar.Schwerer Unfall Höhe Rastanlage Lorsch (ots) – Vier beteiligte Fahrzeuge mit mindestens zwei Schwerverletzten verzeichnete die Polizeiautobahnstation Südhessen bei einem Unfall, der sich am Samstag (21.12.) kurz nach 13.00 Uhr auf der A 67 zwischen der Rastanlage Lorsch-Ost und der Anschlussstelle Lorsch ereignete. Zwei junge Frauen aus Mannheim und Frankfurt, 23 und … Mehr lesen

      Mannheim – Adventskranz sorgte für Feuerwehreinsatz in Seniorenheim in Neckarstadt-Ost

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Wegen einer Rauchentwicklung in einem Seniorenheim bzw. Heim für betreutes Wohnen wurden am späten Dienstagnachmittag Polizei und Feuerwehr in den Helene-Hecht-Ring in die Neckarstadt-Ost gerufen. Gegen 16:40 Uhr war dort in einem Appartement im 3. OG ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen -in Brand geraten war ein Adventskranz- waren schnell erstickt. Die … Mehr lesen

      St. Leon-Rot – 36-jähriger Mann wegen des dringenden Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr in Haft – Führerschein beschlagnahmt

      St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Ein 36-jähriger türkischer Staatsangehöriger steht im dringenden Verdacht, am Mittag des 12. Dezembers 2019 seine getrennt lebende Ehefrau in St. Leon-Rot mit seinem Auto vorsätzlich angefahren und sie dabei derart verletzt zu haben, dass sie operiert werden musste. Die Staatsanwaltschaft Heidelberg erwirkte am … Mehr lesen

      Heidelberg – 35-jähriger Tatverdächtiger wegen des Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge unter Mitführen von Waffen in Untersuchungshaft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 35-jährigen Deutschen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, seit mindestens August 2019 einen schwunghaften Handel mit Betäubungsmitteln betrieben und dabei Gegen-stände mit sich geführt zu haben, die ihrer Art nach zur Verletzung von Personen geeignet … Mehr lesen

      Speyer – Verkehrskontrollen in der Aue- und der Schifferstadter Straße

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag führte die Polizei mehrere Verkehrskontrollen in der Auestraße und der Schifferstadter Straße durch. In der Auestraße konnten im Zeitraum 13:30 – 15:30 sieben Verkehrsteilnehmer ohne angelegten Sicherheitsgurt kontrolliert und verwarnt. Zudem wurden bei drei weiteren Verkehrsteilnehmer das Nichtmitführen von Führerschein bzw. Warnweste bemängelt. Außerdem wurde ein Radfahrer, der sein Mobiltelefon bediente, … Mehr lesen

      Mannheim – Verdacht auf Gefahrgutaustritt führt zu Straßen- und Streckensperrung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. – Im Laufe des Mittwochnachmittags hat die Bundespolizei Kenntnis von einem möglichen Gefahrgutaustritt im Rangierbahnhof Mannheim erhalten. Hierbei sollte es sich um einen mit Salpetersäure befüllten Kesselwagen handeln. Nachdem zunächst unklar war, ob der austretende Dampf tatsächlich der Gefahrenstoff war, konnte am Abend Entwarnung gegeben werden. Neben der Berufsfeuerwehr Mannheim war auch die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Weihnachtsprävention – Tipps für ein sicheres Zuhause in der Weihnachtszeit

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wohnungseinbruchsdiebstähle werden vornehmlich in der sogenannten dunklen Jahreszeit begangen. Dies liegt daran, dass eine Abwesenheit von Hausbewohnern für Täter leicht erkennbar ist, weil es bereits früh dunkel wird und in den Häusern und Wohnungen kein Licht brennt. Als besonders kritisch sind die späten Mittagsstunden und frühen Abendstunden anzusehen, weil dort häufig Hausbewohner noch … Mehr lesen

      Heidelberg – 33-jähriger Georgier wegen des Verdachts des Diebstahls in vier Fällen und des gemeinschaftlichen Diebstahls in zwei Fällen in Haft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde durch das Amtsgericht Heidelberg Untersuchungshaftbefehl gegen einen 33-jährigen Mann aus Georgien erlassen. Dieser steht im dringenden Verdacht, in sechs Fällen Ladendiebstähle in verschiedenen Kaufhäusern, Lebensmittelgeschäften und Tankstellen in Heidelberg begangen zu haben. Der Mann soll am 7. Dezember … Mehr lesen

      Mannheim – VIDEO NACHTRAG – Brand in Hochhaus im Herzogenried

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Dienstagmittag ist in einem 14-stöckigen Hochhaus im Mannheimer Stadtteil Herzogenried ein Feuer ausgebrochen. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Elf Personen wurden leicht verletzt. Gegen 12:30 Uhr ist das Feuer in einer Wohnung im 5. Obergeschoss ausgebrochen. Durch den Brand stieg auch Rauch in die darüberliegenden Stockwerke auf, … Mehr lesen

      Mannheim – 14-stöckiges Hochhaus im Herzogenried in Brand geraten – Elf Personen leicht verletzt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagmittag ist in einem 14-stöckigen Hochhaus im Mannheimer Stadtteil Herzogenried ein Feuer ausgebrochen. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Elf Personen wurden leicht verletzt. Gegen 12:30 Uhr ist das Feuer in einer Wohnung im 5. Obergeschoss ausgebrochen. Durch den Brand stieg auch Rauch in die darüberliegenden Stockwerke auf, so dass die Bewohner … Mehr lesen

      Ladenburg – Flächendeckende Historische Erhebung altlastverdächtiger Flächen im Rhein-Neckar-Kreis

      Ladenburg/Metropolregion Rhein-Neckar. Von Grundstücken ehemaliger Gewerbe- und Industrieflächen sowie von stillgelegten Deponien können erhebliche Gefahren für die Umweltgüter Wasser, Boden, Luft und damit auch für die menschliche Gesundheit ausgehen. Aus Gründen der Umweltvorsorge hat daher das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis die flächendeckende systematische „Fortschreibung der Erfassung altlastverdächtiger Flächen“ beauftragt und für die Jahre 2011 bis 2013 durchführen … Mehr lesen

      1 2 3 7
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X