• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Grüne im Rat: ‘Monteurshotels’ besser kontrollieren

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. “Wir begrüßen die klare Aussage der Investoren des Edigheimer ‘Touring-Hotels’, die der Untervermietung an Leiharbeiter unter ausbeuterischen und unwürdigen Bedingungen ein Ende setzen wollen. Leider gibt es durchaus Vermieter in Ludwigshafen, für die überhöhte Mieten in Mehrbettzimmern ein willkommenes Mittel sind, sich die Taschen zu füllen,” kommentiert Ibrahim Yetkin, integrationspolitischer Sprecher … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Trauerhalle auf Friedhof Friesenheim wird saniert

      Ludigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mitte Juli beginnen die vorbereitenden Arbeiten für die Sanierung der Trauerhalle und Betriebsgebäude auf dem Friedhof Friesenheim. Ab Anfang August werden die Hauptbauarbeiten starten. Bei den Gebäuden werden die Außenfassaden und Dächer saniert und erneuert. Auch historische, denkmalgeschützte Teile werden überarbeitet und neu hergerichtet. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Ende Oktober andauern. Während … Mehr lesen

      Mannheim – Generalsanierung Nationaltheater Mannheim: Entwurfsplanung abgeschlossen – Gemeinderat entscheidet im Juli über entsprechende Maßnahmeerweiterung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Die Vorbereitungen zur Generalsanierung des Nationaltheaters Mannheim gehen in die nächste Phase. Aktuell konnte die finale Entwurfsplanung mit allen projektspezifischen Komponenten fertiggestellt werden. Wichtiger Bestandteil dieser Planung ist die Erstellung einer belastbaren Kostenberechnung. Die Kosten für die Generalsanierung des Spielhauses am Goetheplatz belaufen sich aufgrund dieser Berechnung auf 247 Millionen Euro … Mehr lesen

      Landau – Trotz Corona-Krise: Ferienzeit ist Bauzeit – Städtisches Gebäudemanagement saniert und modernisiert Landauer Schulen für rund 4,6 Millionen Euro!

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Stadt Landau) – Arbeiten, wenn andere Ferien machen: Das städtische Gebäudemanagement (GML) und die von ihm beauftragten Baufirmen haben in den Sommerferien wieder Hochkonjunktur an Landaus Schulen. Das Team um Werkleiter Michael Götz legt anstehende Sanierungen und Modernisierungen in die unterrichtsfreie Zeit, um die Einschränkungen für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Kneipp-Becken ist nicht zu erhalten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Kritik der Linken geht fehl „In der Sache falsch und im Ton mehr als schwierig“, so kommentiert die Friesenheimer Stadträtin Constanze Kraus die Kritik von Linken-Stadtrat Bernhard Wadle-Rohe am Rückbau des Kneippbeckens im Ebertpark. Den Vorwurf, der Ortsbeirat habe sich von der Verwaltung manipulieren lassen, könne sie nicht nachvollziehen. „Leider sind … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Sanierungsstau an den Schulen abbauen- Geld ist teilweise da – Strukturen ändern und mutiger agieren!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Angesichts der dramatischen Situation an vielen Schulen nicht nur in den Stadtteilen südl. Innenstadt und Rheingönheim erneuert die FWG-Stadtratsfraktion ihre Forderung nach einer Neuordnung der städtischen Organisation der zuständigen Bauverwaltung. So wurde in der Stadtratssitzung am letzten Montag bekannt, dass im Bereich des Gebäudemanagements Mittel von über 62 Millionen Euro nicht … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #BASF SE, #VRN und #rnv schließen Job-Ticket Vereinbarung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die BASF SE in Ludwigshafen, die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv), und der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) haben sich gemeinsam auf einen Job-Ticket-Vertrag geeinigt. Ab 1. Juli können die gut 39.000 Mitarbeiter, die am Standort Ludwigshafen arbeiten, ein günstiges und durch den Arbeitgeber gefördertes Jahresticket für das gesamte Verbundgebiet des VRN abschließen. Das Ticket … Mehr lesen

      Heidelberg – halle02 sagt goodbye! Das Kulturprogramm wird bis auf weiteres pausiert.

      Heidelberg / Metroplregion Rhein-Neckar(red/ak/pm halle02) – Um eines voraus zu schicken: Wir sind aktuell sehr froh, in einem demokratischen Land zu leben, dessen Regierung nüchtern und analytisch den Herausforderungen der Pandemie entgegentritt und somit das Geschehen bislang gut gemeistert hat. Wir sind froh, dass es die Mechanismen der Kurzarbeit gibt, Zuschüsse des Landes und Konjunkturhilfen … Mehr lesen

      Heidelberg – Drei neue Vorhaben für die Vorhabenliste!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Auflage der Vorhabenliste ist da: Seit 2012 informiert die Stadt Heidelberg regelmäßig und frühzeitig in Form kurzer Steckbriefe über wichtige städtische Projekte und Vorhaben. In der aktuellen Fortschreibung gibt es kompakte Informationen zu 117 Projekten. Die Vorhabenliste der Stadt Heidelberg wurde um drei neue Vorhaben ergänzt. Sie werden … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadthalle: Großes Banner informiert über Sanierung Visualisierungen vermitteln Eindruck vom Großen Saal! Dank an Spender für herausragendes Engagement

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein neues Banner informiert über die aktuelle Sanierung der Heidelberger Stadthalle: Das rund vier mal sechzehn Meter große Plakat ist am 18. Juni 2020 am Säulengang (Portikus) der Stadthalle zur Neckarseite/B37 angebracht worden. Auf dem Banner geben zwei Visualisierungen einen Eindruck davon, wie der Große Saal der Stadthalle nach der … Mehr lesen

      Landau – Stadt Landau befürchtet „Umkippen“ des Schwanenweihers – Einleitung von Queichwasser im Hochsommer nicht möglich

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Dem Landauer Schwanenweiher droht erneut ein „Umkippen“. Wie Umweltdezernent Lukas Hartmann jetzt mitteilt, sind die Sauerstoffwerte aktuell noch stabil, dies könne sich mit steigenden Temperaturen jedoch jederzeit ändern. Hartmann macht deutlich: „Beim Schwanenweiher handelt sich de facto um ein ökologisch totes Gewässer. Sollten sich die Werte deutlich verschlechtern und der Weiher kippen, so … Mehr lesen

      Mannheim – 2.Nachtrag: Wasserrohrbruch im Theresienkrankenhaus – Sachschaden mindestens im hohen fünfstelligen Bereich

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagmorgen hat es im Theresienkrankenhaus in Mannheim einen Wasserrohrbruch gegeben. Betroffen davon ist auch das Dialysezentrum der ze:roPRAXEN mit angeschlossener Ambulanz, das sich im 5. Obergeschoss des Krankenhauses befindet. Mitarbeiter der ze:roPRAXEN hatten den Schaden vor Beginn der Frühschicht entdeckt. Dank der schnellen und umsichtigen Reaktion des Teams vor Ort konnten die … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Die Geschäftsführung der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co. KGaA (FCK KGaA) stellt Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung

      Kaiserslautern Die Geschäftsführung der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co. KGaA (FCK KGaA) hat am 15. Juni 2020 beim zuständigen Amtsgericht in Kaiserslautern Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt. „Ziel des Verfahrens ist es, zügig die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit wiederherzustellen“, erklärt Soeren Oliver Voigt, seit Anfang Dezember 2019 Geschäftsführer der FCK KGaA. Als Generalbevollmächtigter … Mehr lesen

      Landau – Stadtentwicklung in Zeiten von Corona – Landaus OB Hirsch stellt anstehende Großprojekte vor – Neues Stadtquartier Südwest, Ufersche Höfe, Neubaugebiete in den Stadtdörfern und Entwicklung des Kaufhof-Areals auf der Tagesordnung des kommenden Bauausschusses – City-Lebensmittelmarkt zur Verbesserung der innerstädtischen Nahversorgung in Theaterstraße geplant

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch und gerade in Zeiten von Corona beschäftigt sich die Stadtverwaltung mit vielen wichtigen Zukunftsthemen, darunter auch wegweisende Stadtentwicklungsprojekte, die schon bald realisiert werden sollen. Nach mehr als vier Monaten ohne Fachausschusssitzung hat Oberbürgermeister Thomas Hirsch im Vorfeld der kommenden Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen am Dienstag, 16. Juni, jetzt … Mehr lesen

      Heidelberg – Liquiditätshilfen vom Land: Heidelberg erhält zusätzlich 9 Mio. Euro!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Abgeordnetenbüro Theresia Bauer, MdL, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst) – Zur Bewältigung der Corona-Pandemie unterstützt das Land die Kommunen weiterhin mit zusätzlichen Liquiditätshilfen. Die Stadt Heidelberg kann dabei mit einer Auszahlung in Höhe von rund 9 Millionen Euro rechnen. Dazu sagt die Heidelberger Landtagsabgeordnete Theresia Bauer: „In der aktuellen Situation … Mehr lesen

      Leimen-St. Ilgen – Einbruch in Rohbau – Zeugen gesucht

      Leimen-St. Ilgen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Dienstagmorgen brachen unbekannte Täter in einen Rohbau in St. Ilgen ein. Die Einbrecher begaben sich auf die Rückseite des in Sanierung befindlichen Anwesens in der Hans-Thoma-Straße und hebelten die Terrassentüren auf. So gelangten die Unbekannten in das Haus und entwendeten Bauwerkzeuge sowie zwei Kisten mit Heizungsthermostaten. Danach flüchteten die Einbrecher … Mehr lesen

      Landau – Bundesweiter Tag der Architektur – Stadt Landau mit vier Bauprojekten vertreten – Virtuelle Architek(touren) am 27. und 28. Juni

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Ressource Architektur“: Unter diesem Motto steht der diesjährige Tag der Architektur, bei dem bundesweit Bauherrinnen und Bauherren sowie Architektinnen und Architekten ihre Projekte vorstellen. Die seit 25 Jahren von der Bundesarchitektenkammer und den Architektenkammern der Länder organisierte Veranstaltung will das Bauen in den jeweiligen Regionen erlebbar machen und Einblicke in Planungs- und Bauprozesse … Mehr lesen

      Heidelberg – Übersicht über die aktuellen Baustellen in der Zeit vom 8. bis 14. Juni 2020

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Übersicht über die aktuellen Baustellen in der Zeit vom 8. bis 14. Juni 2020 – A 656: Fahrbahneinengung von vier auf zwei Fahrstreifen wegen Brückenbauarbeiten im Bereich Friedrichsfeld; Umleitungsempfehlung über A 6 oder B 535. – Am Hackteufel/Hauptstraße: Aufgrund von Asphaltarbeiten Sperrung der Abbiegespur vom Neckarmünzplatz kommend in Richtung Schlossbergtunnel … Mehr lesen

      Heidelberg – Bauantrag zur Sanierung der Stadthalle eingereicht! Arbeiten im Inneren gehen weiter voran – Neubauarbeiten ab Herbst geplant

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelberger Stadthalle wird im Inneren umfassend saniert: Nun ist der nächste große Schritt erfolgt: Der Antrag auf die Baugenehmigung ist Ende Mai eingereicht worden. Dieser enthält unter anderem detaillierte Baubeschreibungen und Pläne zu den Sanierungsmaßnahmen. Stellungnahmen und Gutachten von Fachunternehmen und -experten, zum Beispiel zur Statik, zum Denkmalschutz und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ludwigshafener Unternehmer Yilmaz Karakaplan erwirbt Wohn- und Geschäftshaus in der Bismarckstraße 53 und das Gebäude der ehemaligen Deutsche Bank

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Unternehmer Yilmaz Karakaplan erwirbt Wohn- und Geschäftshaus in der Bismarckstraße 53 und das Gebäude der ehemaligen Deutsche Bank. Die Mert Immo Invest, deren Geschäftsführer der Ludwigshafener Unternehmer Yilmaz Karakaplan ist, hat zwei Gebäude in der Innenstadt von ausländischen Immobilienfonds erworben. Dabei handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wirtschaft warnt: Verkehrsprobleme müssen trotz Corona gelöst werden

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Der Brand unter der Hochstraße Nord zeigt, wie fragil und anfällig für Störungen die Verkehrssituation in Ludwigshafen und in der Region ist. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Pfalz fordert daher, die Sanierung der beiden Rheinquerungen in Ludwigshafen mit Hochdruck voranzutreiben. Die Wirtschaft sei zwar erleichtert, dass die Hochstraße Nord weiter für den … Mehr lesen

      Landau – Rede Verleihung – Ehrenamtspreis 2020 an den Turnverein 1861 im ASV Landau – 19 Uhr in der Jugendstil-Festhalle – Sperrfrist: 29. Mai 2020, 19 Uhr

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Liebe Landauerinnen und Landauer, liebe Freundinnen und Freunde unserer Stadt, die Stadt Landau feiert Geburtstag. Den 746. Und so, wie private Feiern wegen der Corona-Lage nicht stattfinden konnten und können, feiern auch wir in diesem Jahr nicht wie sonst – gemeinsam mit Gästen, Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertretern sowie Bürgerinnen und Bürgern. Wir sind heute … Mehr lesen

      Heidelberg – Übersicht über die aktuellen Baustellen in der Zeit vom 1. bis 7. Juni 2020

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Übersicht über die aktuellen Baustellen in der Zeit vom 1. bis 7. Juni 2020 + A 656: Fahrbahneinengung von vier auf zwei Fahrstreifen wegen Brückenbauarbeiten im Bereich Friedrichsfeld; Umleitungsempfehlung über A 6 oder B 535. – Am Hackteufel/Hauptstraße: Aufgrund von Asphaltarbeiten Sperrung der Abbiegespur vom Neckarmünzplatz kommend in Richtung Schlossbergtunnel … Mehr lesen

      Mannheim – Rückkehr zum normalen Geschäftsbetrieb – Sparkasse öffnet Filialen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In Anlehnung der von Bundes- und Landesregierung beschlossenen Maßnahmen zum Eindämmen der Corona-Pandemie stellte die Sparkasse Rhein Neckar Nord Ende März den persönlichen Service in 19 ihrer 31 Filialen ein. Zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern konnten soziale Kontakte so auf das notwendige Minimum reduziert werden. Nach den ersten bundesweiten Lockerungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Bauarbeiten für den „ANDEREN PARK“ in der Südstadt haben begonnen! Bis Ende 2021 entsteht auf rund sechs Hektar ein völlig neuartiger Grün- und Begegnungsraum

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es wird ein Park der Begegnung mit vielen Facetten: Große Spiel- und Veranstaltungsflächen, ruhige, grüne Oasen und quirlige Plätze. Am 25. Mai haben offiziell die Bauarbeiten zum 1. Bauabschnitt für den „ANDEREN PARK“ in der Südstadt begonnen. Bis Ende 2021 entsteht westlich und östlich der Römerstraße auf rund sechs Hektar … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X