• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Sanierung der CKW-Schadensfahne im Grundwasser des Industriegebietes Speyer-West auf der Tagesordnung des Umweltausschusses

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 14.03.2019 werden Vertreter der Fa. Siemens AG und des ausführenden Büros CDM Smith Consult GmbH im Umweltausschuss über die zurzeit laufende Planung der großmaßstäblichen Umsetzung der Pilotsanierung zum Abbau von Vinylchlorid in der CKW-Schadensfahne im Grundwasserabstrom des ehemaligen Siemens-Betriebsgeländes im Industriegebiet Speyer-West berichten. Nachdem in Teilsanierungszonen, direkt vor dem Steinhäuserwühlsee und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Sanierung des Willersinn-Parkplatzes darf Betrieb nicht stören

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Sanierung des Willersinn-Parkplatzes ist der gute Abschluss der Sanierung des ganzen Bades in den letzten Jahren. Wir begrüßen ausdrücklich diese Maßnahme.“, so der sportpolitische Sprecher der CDU-Stadtratsfraktion Joannis Chorosis in einer Stellungnahme zu der Diskussion der letzten Tage. Bei einen vor-Ort-Termin habe man sich ein Bild von den verkehrsgefährdenden Zuständen … Mehr lesen

      Landau – Ein Haus der Hoffnung – Spenden ermöglichen Sanierung des Außenbereichs des Frauenhauses in Landau

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Gewalt, die oft in den eigenen vier Wänden stattfindet, also an einem Ort, wo man sich eigentlich sicher fühlen sollte – ist leider für viele Frauen und ihre Kinder Realität. Jede vierte Frau im Alter von 16 bis 85 Jahren erlebt Gewalt durch ihren Lebenspartner oder nahestehenden Personen. Eine Zufluchtsstätte und … Mehr lesen

      Landau – Historisches Gebäude in der Landauer Altstadt – Fix-Stiftung unterstützt Sanierung des Hauses zum Maulbeerbaum mit 5.000 Euro – Genossenschaft eröffnet Bau- und Informationsbüro

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Unermüdlich rührt die Genossenschaft Haus zum Maulbeerbaum die Werbetrommel für ihr erklärtes Ziel, den Erhalt des historischen Gebäudes in der oberen Markstraße in Landau. Mit Erfolg: In Kürze sollen die Sanierungsarbeiten beginnen und auch die Spendenunterstützung reißt nicht ab. Eine Großspende in Höhe von 5.000 Euro wurde dem Vorstand um Sonja Behrens, Dr. … Mehr lesen

      Mannheim – Die SPD will, dass Verwaltung und Nationaltheater-Intendanz in jeder Sitzung des Kulturausschusses über die Sanierung des Nationaltheaters berichten.

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kulturpolitische Sprecher der SPD, Stadtrat Thorsten Riehle, erklärt: „Die Sanierung des Nationaltheaters ist das wichtigste und größte kulturpolitische Vorhaben in unserer Stadt. Dieses muss durch die Stadträtinnen und Stadträte als Entscheider über finanzielle Maßnahmen eng begleitet werden. Bislang war diese Begleitung nur eingeschränkt möglich, da Entscheidungsprozesse außerhalb des Gremiums deutlich … Mehr lesen

      Frankenthal – OB Hebich: Über 1,4 Millionen Euro für energetische Sanierung der Carl-Bosch-Grundschule

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Über 1,4 Millionen Euro für energetische Sanierung der Carl-Bosch-Grundschule Zuwendungsbescheid vom Land eingetroffen Die Stadt Frankenthal (Pfalz) erhält 1.440.046,- Euro aus den Mitteln des Kommunalen Investitionsprogramms 3.0 Rheinland-Pfalz (KI 3.0-Programm) für die Carl-Bosch-Grundschule. Mit dieser Zuwendung soll die energetische Sanierung der Schulinfrastruktur gefördert werden. Oberbürgermeister Martin Hebich bedankt sich beim Land … Mehr lesen

      Mannheim – „Ist das schön hier!“- Wallstadt: Nach einem Jahr Sanierung bezieht evangelische Kita wieder ihre Räume

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Fast auf den Tag genau nach einem Jahr zieht die evangelische Kita im Stadtteil Wallstadt wieder in ihr Gebäude. Das hat eine aufwändige Brandschutzsanierung hinter sich. „Wir freuen uns, dass wir wieder in unserer Kita sind“, sagt Kita-Leiterin Anke Sobotta. Ein Jahr lang war das zehn-köpfige Team, das 65 Kinder betreut, in einem … Mehr lesen

      Speyer – Komplexes Förderverfahren für Sanierung des Erweiterungsbaus Einstimmiger Beschluss des Bezirksausschusses zum Historischen Museum der Pfalz in Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Einstimmig beschloss der Bezirksausschuss unter Vorsitz des Bezirkstagsvorsitzenden Theo Wieder, die Sanierung des Erweiterungsbaus des Historischen Museum der Pfalz in Speyer voranzutreiben und die Zuschussanträge an das Land erneut zu stellen. Außerdem wird die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer gebeten, für die Koordination des komplexen Verfahrens auf Seiten des Landes einen Projektbeauftragten zu benennen; … Mehr lesen

      Speyer – Sanierung des undichten Erweiterungsbaus vorantreiben

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Bezirksausschuss tagt im Historischen Museum der Pfalz in Speyer Die öffentliche Sitzung des Bezirksausschusses findet am Freitag, 25. Januar, um 9.30 Uhr im Historischen Museum der Pfalz in Speyer, Domplatz 4. Nach einem Sachstandsbericht des Bezirkstagsvorsitzenden Theo Wieder beschäftigt sich das Gremium mit den dort anstehenden Baumaßnahmen: Dabei dringt beim Dach … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Thüga beginnt Sanierung in zwei Straßen Mutterstadts

      Rhein-Pfalz-Kreis/Mutterstadt Die Thüga Energienetze GmbH beginnt in Mutterstadt voraussichtlich ab der KW 5 mit der Ortsnetz- und Hausanschlusssanierung in der Gartenstraße und Keltenstraße. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich 6 Wochen in der Keltenstraße und 18 Wochen in der Gartenstraße dauern. Die jeweils im Bauabschnitt betroffenen Anwohner werden persönlich vorab informiert. Die Thüga Energienetze GmbH bittet die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Anfrage der FWG im kommenden Bauausschuss zur Sanierung der Hochstraße Süd

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die FWG Stadtratsfraktion wird wegen der -in der Presse angekündigten- Ablehnung der CDU Fraktion des bisher vorgesehenen Sanierungsplans der Hochstraße SÜD, welcher vom Stadtvorstand im Stadtrat als alternativlos dargestellt wurde, im kommenden Bauausschuss folgende Anfrage stellen: • Was ist das Ergebnis aus der Statik-Berechnung bzgl. der Pilshochstraße / Hochstraße SÜD? • … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bewilligung von 5,4 Millionen Euro für die Sanierung Stadthaus Nord

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ludwigshafen erhält eine Zuwendung in Höhe von 5,4 Millionen Euro für die Sanierung des Stadthauses Nord. Diese Antwort erhielten die Landtagsabgeordneten Heike Scharfenberger und Anke Simon auf Anfrage vom Ministerium des Innern und Sport. Die Gewährung der Zuwendung erfolgt aus dem kommunalen Investitionsprogramm 3.0 und ist für Erneuerung des … Mehr lesen

      Mannheim – Gutachten zur Sanierung des Rheinhochwasserdamms vorgestellt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Gutachter des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) hat in der Sitzung des Projektbegleitkreises (PBK) am Montag, den 10. Dezember, seine Bewertung zur Sanierungsplanung des Rheinhochwasserdamms in Mannheim präsentiert. Die an der Sitzung teilnehmenden Vertreterinnen und Vertreter der Stadt Mannheim haben das noch im Entwurf befindliche Gutachten zur Kenntnis genommen. Fragen und Anmerkungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Sanierung des Gaiberger Wegs beginnt im März 2019

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Fahrbahn des Gaiberger Wegs zwischen Kohlhöfer Weg und Unterem Sankt Nikolausweg ist stark beschädigt. Ab Anfang März 2019 wird sie saniert, um die Verkehrssicherheit in diesem Abschnitt zu gewährleisten. Die Stadt Heidelberg hat nun den Auftrag nach erfolgter Ausschreibung vergeben. Darüber wurde der Bau- und Umweltausschuss in seiner Sitzung … Mehr lesen

      Mannheim – Kulturhaus-Sanierung ist voll im Gang Veranstaltungen und Vermietungen laufen weiter

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Trotz Baustellenlärm, Zufahrtsproblemen und immer mal wieder durchtrennten Kabeln macht das Kulturhausteam weiter. Der Hausbetrieb während der Sanierung und die teilweise Auslagerung nach Benjamin Franklin erfordert Geduld, Spontanität und Kreativität. Aktuell ist im Kulturhaus im Stempelpark noch der große Saal für Veranstaltungen geöffnet. Das bleibt so bis nach den Fasnachtsveranstaltungen der … Mehr lesen

      Frankenthal – Sanierung der Straßenbeleuchtung ab dem 12. November

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab dem 12. November bis voraussichtlich Februar 2019 wird im kompletten Stadtgebiet die Straßenbeleuchtung auf LED-Leuchten umgerüstet. Da die Arbeiten im fließenden Verkehr durchgeführt werden, kann es zu kurzfristigen Behinderungen kommen. Die Stadtverwaltung bittet um Kenntnisnahme und Verständnis.

      Mannheim – Landeszuschuss zur Sanierung des Nationaltheaters

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD-Fraktion im Mannheimer Gemeinderat äußert sich zurückhaltend zur Ankündigung der grün-schwarzen Landesregierung, lediglich 40 Millionen Euro für die Sanierung des Mannheimer Nationaltheaters zur Verfügung zu stellen. SPD-Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer sagt: „Nun wissen wir, woran wir sind. Während Stuttgart und Karlsruhe deutlich über 100 Millionen Euro Landesmittel erhalten, soll sich Mannheim … Mehr lesen

      Heidelberg – Sanierung der Einmündung Am Wingertsberg / Stiftweg ab Montag, 8. Oktober

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Fahrbahnoberfläche der Einmündung Am Wingertsberg / Stiftweg in Ziegelhausen ist in einem schlechten Zustand. Sie muss dringend erneuert werden: Die Stadt Heidelberg wird daher den Fahrbahnaufbau in der Kurve etwa 55 Zentimeter tief ausbauen und wieder neu herstellen. Die Arbeiten beginnen am Montag, 8. Oktober, und dauern voraussichtlich drei … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD: Prioritätenliste zur Sanierung von Kitas notwendig

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. SPD: Prioritätenliste zur Sanierung von Kitas notwendig – Problem extrem hoher Temperaturen muss behoben werden Die SPD-Stadtratsfraktion stellt in der kommenden Sitzung des Jugendhilfeausschusses eine Anfrage zu geplanten Sanierungsmaßnahmen in Kindertagesstätten. Insbesondere der bauliche Maßnahmen zum Schutz vor extremen Temperaturen sollte dabei beachtet werden. „Wir wurden besonders im zurückliegenden Sommer mit … Mehr lesen

      Heidelberg – Sanierung Hölderlin-Gymnasium: Container werden ab Mittwoch, 25. Juli, gestellt – Sperrung einer Fahrspur in der Friedrich-Ebert-Anlage während der Aufbauarbeiten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab den Sommerferien wird das Hölderlin-Gymnasium generalsaniert. Während der dreijährigen Bauzeit sollen 15 Klassenzimmer samt Nebenräumen in Container untergebracht werden. Diese werden auf dem Parkplatzgelände in der Friedrich-Ebert-Anlage östlich des Friedrich-Ebert-Platzes und westlich der Schießtorstraße aufgestellt. Ab Mittwoch, 25. Juli 2018, sollen die ersten Container sukzessiv angeliefert und aufgebaut werden. … Mehr lesen

      Mannheim – Böses Erwachen bei der Sanierung des Nationaltheaters: Grüne und CDU lassen Mannheim offenbar im Stich

      Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. Böses Erwachen bei der Sanierung des Nationaltheaters: Grüne und CDU lassen Mannheim offenbar im Stich Grüne und CDU wollen offenbar deutlich weniger als die erwarteten 80 Millionen Euro für die Sanierung des Mannheimer Nationaltheaters bereitstellen. SPD-Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer zeigt sich geschockt: „Noch vor wenigen Tagen haben wir im Hauptausschuss alle gemeinsam klar … Mehr lesen

      Mannheim – Läßt grün-schwarze Landesregierung Sanierung von Nationaltheater platzen?

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Böses Erwachen bei der Sanierung des Nationaltheaters: Grüne und CDU lassen Mannheim offenbar im Stich Grüne und CDU wollen offenbar deutlich weniger als die erwarteten 80 Millionen Euro für die Sanierung des Mannheimer Nationaltheaters bereitstellen. SPD-Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer zeigt sich geschockt: „Noch vor wenigen Tagen haben wir im Hauptausschuss alle … Mehr lesen

      Heidelberg – Sanierung der Alten Eppelheimer Straße: Kreuzung Kirchstraße ab Montag, 16. Juli, voll gesperrt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Alten Eppelheimer Straße führen die Stadt Heidelberg und die Stadtbetriebe Heidelberg seit November 2017 umfangreiche Tiefbauarbeiten durch. Der Kanal zwischen Mittermaierstraße und Bluntschlistraße sowie eine Wasserleitung werden erneuert, Hausanschlüsse verlegt und die Straße erneuert. Die Arbeiten kommen gut voran. Von Montag, 16. Juli 2018, bis Sonntag, 29. Juli, … Mehr lesen

      Mannheim – Bundestag beschließt erhebliche Zuschüsse für Sanierung des Nationaltheaters

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Der Haushaltsausschuss des Bundestags beschließt erhebliche Zuschüsse für die Sanierung des Nationaltheaters. OB Peter Kurz: “Großartige und dringend benötigte Hilfe des Bundes und herausragendes kulturpolitisches Signal” Ein großer Schritt hin zur Generalsanierung des Nationaltheaters ist getan. Mit 80 Millionen Euro Zuschüssen wird der Bund die Sanierung des national bedeutenden Vier-Spartentheaters fördern. Dies … Mehr lesen

      Speyer – Pläne für die Sanierung der Salierbrücke vorgelegt – Eger fordert flankierende Maßnahmen für Speyer

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern hat zum zweiten Mal der Projektbegleitkreis zur Sanierung der Salierbrücke in Altlußheim getagt. Ergebnis: Die Salierbrücke soll für die Dauer der Sanierung voll gesperrt werden, aber mittels Ampelschaltung für einen ÖPNV-Shuttledienst und die Rettungsdienste in beide Richtungen befahrbar bleiben. Fahrräder und Fußgänger können die Brücke passieren. Das ist die vom … Mehr lesen

      1 2 3 6
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X