• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Schulmodernisierung: „Jeder Cent hierfür ist gut angelegtes Geld!“ Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck auf Baustellentour im Bunsen- und Hölderlin-Gymnasium

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ferienzeit ist Baustellenzeit – auch an den Heidelberger Schulen. Während die rund 22.000 Schülerinnen und Schüler in den Sommerferien waren, hat das städtische Hochbauamt die Gelegenheit zu umfangreichen Modernisierungsarbeiten genutzt. Zu den beiden größten Maßnahmen zählten in diesem Jahr die Generalsanierung mit konzeptioneller Profilausbildung Theaterpädagogik am Hölderlin-Gymnasium in der Altstadt … Mehr lesen

      Hockenheim – Weitere Vorgehensweise PCB-Belastung im Schulzentrum

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim, die betroffenen Schulleitungen und das Gesundheitsamt stehen wegen den erhöhten PCB-Werten im Schulzentrum, vor allem in der Hartmann-Baumann-Schule, in engem Austausch. Die Stadt nimmt derzeit in Abstimmung dem Gesundheitsamt Sofortmaßnahmen (verstärktes und wiederholtes Lüften aller Räume, tägliche Feuchtreinigung der Böden, zweimalige wöchentliche Reinigung von Tischen und Einrichtungsgegenständen) vor, … Mehr lesen

      Heidelberg – Heinrich-Menger-Weg: Nächster Bauabschnitt startet am 16. September

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Sanierung des Heinrich-Menger-Wegs im Pfaffengrund geht weiter. Von Juni bis Juli 2019 hat die Stadt Heidelberg den Geh- und Radweg im ersten Bauabschnitt zwischen Untere Rödt und Schwalbenweg instandgesetzt. Am Montag, 16. September 2019, startet der zweite Bauabschnitt zwischen Schwalbenweg und Marktstraße. Die Asphaltarbeiten hier dauern voraussichtlich bis Ende … Mehr lesen

      Mannheim – Mobilitätspakt Rhein-Neckar aufsetzen – für verschiedene Hochstraßen-Szenarien wappnen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 6. September 2019. „Angesichts der Sperrung der Hochstraße Süd und der anstehenden verkehrlichen Herausforderungen im Kernraum der Metropolregion Rhein-Neckar machen wir uns für einen Mobilitätspakt Rhein-Neckar stark“, erklären die IHK Rhein-Neckar, der Handelsverband und die Werbegemeinschaft Mannheim City gemeinsam. „Wir erwarten, dass die Stadt Ludwigshafen erläutert, wie sie die Sanierung der Hochstraßen plant. … Mehr lesen

      Heidelberg – Neubau der Großsporthalle und des Knotens Speyerer Straße / Im Mörgelgewann Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck besuchte die Baustellen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit knapp einem Jahr entsteht an der Speyerer Straße im Heidelberg Innovation Park (hip) eine neue Großsporthalle. Die multifunktionale Halle wird für den Schul- und Vereinssport zur Verfügung stehen und es sollen Spiele der Basketball- und Handball-Ligen ausgetragen werden. Darüber hinaus werden hier kulturelle Veranstaltungen stattfinden. Um den Verkehr optimal … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #FWG: Funkstille bei der Sanierung der Hochstraße Süd seit Januar!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar / Angesichts der Sperrung der Hochstraße Süd vermissen die Freien Wähler konkrete Aussagen zum Planungstand zur Sanierung der Straße. Seit Januar ist bekannt, dass die geplante Galerielösung vom Tisch ist. Welche alternativen Planungen werden verfolgt? Wie ist der Zeitplan? Gibt es einen Kostenrahmen? Gerade angesichts der Zuschussfragen durch Bund und Land … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #FWG: Rathauserneuerung ergebnisoffen entscheiden!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Eine ergebnisoffene Entscheidung mit starker Bürgerbeteiligung in der Rathausfrage fordert die FWG-Stadtratsfraktion. Geklärt werden muss nach Ansicht der Freien Wähler, ob ein neuer Standort in Frage kommt, Sanierung oder Neubau, Miete oder Kauf und wie das Umfeld gestaltet wird, insbesondere die Entwicklung eines Nahverkehrskonzeptes. Die FWG fordert daher den Vorteil des … Mehr lesen

      Heidelberg – Tag des offenen Denkmals am 8. September: Von Altstadtführung über Tankturm und Landfried-Villa bis hin zum Haus am Wehrsteg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – nsgesamt 21 Programmpunkte locken am Tag des offenen Denkmals in Heidelberg die Besucherinnen und Besucher an. Der bundesweite Aktionstag findet am Sonntag, 8. September 2019, statt und steht unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Die Stadt Heidelberg koordiniert die Aktivitäten zum Denkmaltag in Heidelberg. Zu besichtigen sind … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Rathausneubau oder -sanierung hat viele Aspekte

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Breite Bürgerbeteiligung erforderlich Nach der Vorstellung der Untersuchungsergebnisse zum Themenkomplex Rathaus stellt der Fraktionsvorsitzende der CDU Stadtratsfraktion Dr. Peter Uebel fest: „Wir sind am Anfang einer Diskussion über die Zukunft unseres Rathauses. Angesichts der Größe des Vorhabens und der Symbolkraft des derzeitigen Rathausturms für die Ludwigshafener Bürger wünschen wir uns eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Abriss von Rathaus-Center steht zur Diskussion

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Rathaus: Verwaltung startet Variantendiskussion Ludwigshafens Rathaus ist stark sanierungsbedürftig. Ein externes Fachbüro hat im Auftrag der Stadt ermittelt, welche wirtschaftlichen und nachhaltigen Optionen es für das Verwaltungsgebäude aus dem Jahr 1979 gibt. Erste Ergebnisse einer weitergehenden Analyse hat die Verwaltung dem Hauptausschuss am heutigen Montag vorgelegt. “Wir möchten nun eine offene … Mehr lesen

      Heidelberg – Bismarcksäulenweg am Heiligenberg: Sanierung verschiebt sich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bismarcksäulenweg am Heiligenberg ist ein beliebter Spazierweg, der im Stadtwald auf kurzem Weg vom Philosophenweg zum Fuchsrondell führt. Die angekündigten Sanierungsarbeiten am Bismarcksäulenweg verschieben sich um eine Woche und beginnen nun erst am Mittwoch, 11. September 2019. Der Weg ist dann für voraussichtlich drei Wochen abschnittsweise gesperrt. Die alte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Hochstraßenplanung muss zügig vorangehen- Polemik nicht hilfreich

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Vorwürfe der FDP entbehren jeglicher Grundlage. Anstatt konstruktive Vorschläge zu machen, holt die FDP zum Rundumschlag gegen den Dezernenten und die Mitarbeiter des Baudezernates und die Landtagsund Bundestagsabgeordneten aus. „Die Aussagen sind populistisch und disqualifizieren die FDP“, so der CDU Fraktionsvorsitzende Dr. Peter Uebel. „Der FDP Fraktionsvorsitzende hält sich nicht … Mehr lesen

      Frankenthal – Erkenbert-Museum Frankenthal: Das Kindermuseum am 30. August: „Weißes Gold“

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 30. August, ab 15.30 Uhr widmet sich das Kindermuseum des Erkenbert-Museums dem wohl bekanntesten Exportgut aus Frankenthal: dem Porzellan, auch „weißes Gold“ genannt. Denn: Porzellan war im 18. Jahrhundert etwas ganz Besonderes. Wie man es herstellt, wurde in Deutschland gerade erst herausgefunden. Und da eine der Zutaten selten war, … Mehr lesen

      Germersheim – Tag des offenen Denkmals Modern(e) – Umbrüche in Kunst und Architektur

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 8. September 2019 findet unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ bundesweit wieder der „Tag des offenen Denkmals“ statt. Dabei werden Türen und Tore tausender Denkmale für interessierte Besucher geöffnet. Modern – Moderne – Umbrüche Belegt ist der Begriff „modernus“ seit dem 5. Jahrhundert. Verwendet wird er dann, wenn … Mehr lesen

      Mannheim – Sperrung der Hochstraße Süd IHKs Pfalz und Rhein-Neckar fordern Notfallplan

      Ludwigshafen/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 23. August 2019. Angesichts der aktuellen Sperrung der Hochstraße Süd in Ludwigshafen fordert die Wirtschaft umgehend wirksame Maßnahmen, um den Verkehrsfluss in der Region auch unter diesen schwierigen Umständen zu gewährleisten. Die Sperrung führt für den Wirtschaftsverkehr in der Region zu gravierenden Problemen. Neben den bereits bestehenden Einschränkungen für den Güterverkehr sind nun … Mehr lesen

      Luwigshafen – FWG: Eine Million Euro mehr Schulden – Sanierung der KTS Friesenheim ohne jeden Zuschuss!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sanierung der Kindertagesstätte Friesenheim in der Erzbergerstraße kostet etwa eine Million Euro. Trotz entsprechender gesetzlicher Grundlagen wie der Garantie für einen Kindergartenplatz, den die Landesregierung eingeführt hat, erhält die Stadt Ludwigshafen keinerlei finanzielle Zuschüsse, da diese laut Auskunft der Verwaltung in der letzten Sitzung des Bau- und Grundstücksausschusses nur für … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Planung und Sanierung der Hochstraßen endlich vorantreiben!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die FWG-Stadtratsfraktion fordert endlich eine Planung für die Sanierung der Hochstraße Süd vorzustellen. Bereits in der Sitzung des Bau- und Grundstücksausschusses am 28.Januar 2019 wurde die geplante Sanierung in einer Galeriebauweise als unmöglich abgelehnt. In dieser Sitzung wurde schon durch den FWG-Fraktionsvorsitzender Dr. Rainer Metz alternative Planungen gefordert. Was ist bisher … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FDP / FWG gründen eine Fraktion im Ortsbeirat LU-Rheingönheim

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach intensiven Gesprächen zwischen der FDP und FWG wurde eine gemeinsame Fraktion beschlossen. Die gemeinsamen Prioritäten und Lösungskonzepte bei den Themen der Ortskernsanierung, bezahlbare Grundstücke, die Lebensmittel- und Ärzteversorgung, die Deponieerweiterung sowie die Erweiterung und Sanierung der Mozartschule sind hierbei herauszustellen. Herr Dr. Schell und Herr Dr. Weickert schätzen sich gegenseitig … Mehr lesen

      Heidelberg – Umgestaltung der Rathausstraße in Rohrbach

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Rathausstraße in Rohrbach wird seit März 2019 zwischen Herrenwiesenstraße und Rathausplatz umgestaltet. Die Maßnahme ist sehr umfangreich: Neben verschiedenen Leitungsarbeiten stehen die Erneuerung der Fahrbahn sowie die Neugestaltung der Gehwege auf dem Programm. Für die neuen Gehwege werden die gleichen Pflastersteine verwendet, die schon bei der Sanierung des Rathausplatzes … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadthaus Nord wird energetisch saniert

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die energetische Sanierung des Stadthauses Nord hat begonnen. Die Maßnahme umfasst den Austausch der Fenster sowie die Sanierung des Dachs und der Fassade. Sie wird im laufenden Betrieb vorgenommen und wird voraussichtlich anderthalb Jahre dauern. Die Gesamtmaßnahme kostet 6 Millionen Euro, davon fördert der Bund 5,4 Millionen Euro durch das Konjunkturprogramm (KI) 3.0. … Mehr lesen

      Speyer – Sanierung der Vorhalle des Doms schreitet voran

      Speyer /Metropolregion Rhein-Neckar. Baustellenbegehung zeigt Stand der Arbeiten – Zeit- und Kostenplan werden eingehalten Einen Einblick in den aktuellen Stand der Bauarbeiten in der Vorhalle des Doms gaben am Mittwoch, 14. August, Domdekan und Domkustos Dr. Christoph Kohl und Dombaumeisterin Hedwig Drabik. Die Maßnahme betrifft alle sichtbaren Flächen der Vorhalle, Gewölbe, Reliefs und Skulpturen. Die … Mehr lesen

      Mannheim – Schwebende Schwergewichte Kita Maximilianstrasse – Zwölf Module, drei Stockwerke, zwei Tage.

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Mannheimer Oststadt wächst der Neubau der Kita Maximilianstrasse innerhalb von zwei Tagen in die Höhe: Aus zwölf Modulen werden drei Stockwerke errichtet. In den Neubau investiert die Evangelische Kirche Mannheim Eigenmittel von mehr als 1 Million Euro. „Boah“ hieß es vielfach aus Kindermund, denn die Kinder der Kita Maximilianstraße waren dabei, … Mehr lesen

      Mannheim – B38: Fahrbahneinengung ab Montag, 5. August 2019

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund von Leitungsschäden an der Straßenentwässerung sind Unterspülungen im Bereich des Mittelstreifens der B 38 vor der Abfahrt in die Straße Hinter dem Wolfsberg/ Koblenzer Straße aufgetreten. Aus Sicherheitsgründen wurde die Schadensstelle am Mittelstreifen abgesichert. Für die weiterführenden Untersuchungen sowie die Sanierung wird ab Montag, 5. August 2019, in beide Fahrtrichtungen … Mehr lesen

      Mannheim – Theodor-Heuss-Anlage: Fahrtrichtung Neuostheim erst ab 7. August gesperrt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Fahrbahnerneuerungen in der Theodor-Heuss-Anlage muss die Fahrtrichtung Neuostheim in der nächsten Woche vollständig gesperrt. Die Vollsperrung wird allerdings erst ab Mittwoch, 7. August 2019, und nicht wie angekündigt ab Dienstag, 6. August 2019, eingerichtet. Dieser zweite Bauabschnitt umfasst eine Straßenlänge von rund 400 Metern und soll, nach einer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Stadt will jungen Familien mit Kindern den Erwerb von Bauland erleichtern!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Vorschlag der CDU Stadtratsfraktion, freie Flächen in den Umlandgemeinden zur Bebauung zu nutzen, ist sicher nicht falsch. An erster Stelle aber, so fordert die FWG-Stadtratsfraktion, sollte die Stadt günstiges Bauland für junge Familien bereitstellen, damit die in Ludwigshafen wohnen können und bleiben. Eine Verbesserung des ÖPNV in Richtung Landkreisgemeinden wird … Mehr lesen

      1 2 3 8
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X