• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Böhl-Iggelheim – Schulwegkontrollen in Böhl-Iggelheim

Böhl-Iggelheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Beamte der Polizei Schifferstadt führten vor Schulbeginn in Böhl-Iggelheim vor den Grundschulen Schulwegkontrollen durch. Hierbei war erfreulicher Weise festzustellen, dass sich die meisten Schulkinder zu Fuß, mit Tretroller oder Fahrrädern zur Schule begaben. Die überwiegende Anzahl der Schüler trug einen Helm. Verkehrsverstöße oder Ordnungswidrigkeitenanzeigen mussten nicht geahndet werden.

Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen nächste Woche

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadt Mannheim führt vom 17. bis 21. Juni in folgenden Straßen Geschwindigkeitskontrollen durch: Auf der Blumenau – Bruno-Rüffer-Straße – Großgehrenstraße – Kattowitzer Zeile – Kriegerstraße (Gustav-Wiederkehr-Schule) – Leinenstraße – Memeler Straße – R 2 (Mozartschule) – Rottfeldstraße– Sandhofer Straße – Sonderburger Straße – Wilhelm-Liebknecht-Straße (Almenhof-Grundschule) Kurzfristige Änderungen oder zusätzliche Messstellen sind … Mehr lesen

Neckargemünd – Sokrates in Neckargemünd

Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam haben Schüler:innen der SRH Stephen-Hawking-Schule sowie Schüler:innen und Auszubildende des Berufsbildungswerks Neckargemünd mit Studierenden und Dozierenden der Philosophischen Fakultät der Universität und der Pädagogischen Hochschule Heidelberg am gestrigen Mittwoch, auf dem Bildungscampus philosophiert. Wie Sokrates den Marktplatz in Athen nutzte, wurde für das Philosophieren der Innenhof auf dem Bildungscampus genutzt. In verschiedenen … Mehr lesen

Worms – Vom Traum zum Beruf Begabtenstipendium 2024 an der Hochschule Worms verliehen.

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Hochschule Worms vergibt ein Begabtenstipendium in Höhe von 3.600 Euro an den herausragenden Studenten David Augustin, der im 6. Semester des Aviation Management and Piloting-Studiengangs eingeschrieben ist. Diese Auszeichnung wird einmal jährlich von der Stipendien-Stiftung Rheinland-Pfalz vergeben. Das Land Rheinland-Pfalz und die Hochschulen des Landes haben zur Förderung des akademischen Nachwuchses … Mehr lesen

Heidelberg – Holzbauarbeiten an der Sporthalle der Geschwister-Scholl-Schule vor dem Abschluss – Erster Bürgermeister Odszuck besuchte Baustelle – Projekt soll im Sommer 2025 abgeschlossen werden

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Arbeiten am Neubau der Sporthalle der Geschwister-Scholl-Schule gehen voran: die Holzbauarbeiten sollen noch im Juni 2024 abgeschlossen werden, anschließend folgen Dachabdichtungsarbeiten, die Montage der Fenster und Fassade sowie parallel dazu die Rohinstallation der Technikgewerke. Erster Bürgermeister und Baudezernent Jürgen Odszuck hat sich am Dienstag, 11. Juni 2024, vor Ort … Mehr lesen

MMannheim – Blumme und Bääm: Mannheims erste Veranstaltung für alle Themen rund ums Stadtgrün

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Klimabäume, Rasenfläche, Sträucher und Wildpflanzen schmückten am Samstag das Pflaster der Kapuzinerplanken. Ein begrünter Lounge-Bereich ludt zum Verweilen ein. Rund herum konnten Besucherinnen und Besucher an 15 Infoständen das Thema Stadtgrün, von Gebäudebegrünung bis zum natürlichen Gärtnern, entdecken und erleben. Warum sind Schottergärten schlecht für das Stadtklima? Welche Pflanzen machen in Zeiten … Mehr lesen

Heidelberg – „Stadtradeln“ für Gesundheit, Spaß und Wissenschaft – Anmeldung bis 23. Juni möglich

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die jährliche Aktion „Stadtradeln“ des Netzwerks Klima-Bündnis ist auch in Heidelberg gestartet: Seit vergangenen Montag, 3. Juni 2024, können alle Radbegeisterten in ihrem Stadtradeln-Profil wieder ihre erradelten Kilometer während der nächsten drei Wochen erfassen. Bei dieser Aktion sollen die Radfahrenden in ihren Teams möglichst viele Rad-Kilometer für ihre Stadt sammeln. … Mehr lesen

Germersheim – Photovoltaik-Anlagen für weiterführende Schulen Klimaschutz im Kreis – Speicherbatterien über KIPKI-Mittel finanzieren

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Goethe Gymnasium Germersheim, die Carl-Benz-Gesamtschule Wörth und die Integrierte Gesamtschule Rheinzabern bekommen Photovoltaik-Anlagen mit Batteriespeichern auf ihre Dächer. Die Mitglieder des Ausschusses für Bauen und Klimaschutz haben die Ausschreibung jetzt beschlossen. „Es ist in unserem aller Interesse, Treibhausgasemissionen und auch die Energiekosten für unsere Gebäude zu senken. Mit der Installation von … Mehr lesen

Viernheim – Erste und Zweite Abnahme beim Deutschen Sportabzeichen

Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. In dieser Saison werden insgesamt sechs Abnahmetermine für das Deutsche Sportabzeichen angeboten. Am Samstag, den 15. Juni um 9 Uhr sowie am Mittwoch, den 19. Juni um 18 Uhr, finden die ersten Termine statt. An beiden Tagen werden im Waldstadion die technischen Disziplinen und Laufdisziplinen abgenommen. Treffpunkt ist jeweils am Tor zum … Mehr lesen

Neustadt/Weinstraße – Präventionsveranstaltung “Crash-Kurs” am Käthe-Kollwitz-Gymnasium in Neustadt

Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 10.06.24, ab 09.00 Uhr findet am Käthe-Kollwitz-Gymnasium in Neustadt eine “Crash-Kurs RLP” Veranstaltung statt. “Crash Kurs RLP” ist ein Präventionsprogramm der Polizei in Zusammenarbeit mit der Schule. Fahranfängern soll unter Schilderung eines tatsächlich passierten schweren Verkehrsunfalls vor Augen geführt werden, welche Folgen unbedachtes Handeln im Straßenverkehr haben kann. Dies können u.a. … Mehr lesen

Landau – Mehr als nur eine Malaktion – Gymnasium Edenkoben setzt kurz vor der Europawahl ein Zeichen für Demokratie

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 6. Juni 2024 stand am Gymnasium Edenkoben unter dem Motto „Hand in Hand für Demokratie“. Beginnend in der ersten Stunde bis in den Nachmittagsunterricht hinein haben die Schülerinnen und Schüler aller Klassen und Oberstufenkurse Abdrücke ihrer Hände erstellt, diese in den Farben der Europaflagge blau und gelb bemalt und für alle sichtbar … Mehr lesen

Neckargemünd – Demokratie und Vielfalt: das gehört zusammen

Neckargemünd/Metropolregion Rhein-Neckar – Die SRH Stephen-Hawking-Schule nimmt gemeinsam mit über 1500 Schulen an der bundesweiten Aktion #IchStehAuf – Schulen für Demokratie und Vielfalt der Robert Bosch Stiftung teil. Die Schülerinnen und Schüler der SRH Stephen-Hawking-Schule haben heute gemeinsam mit ihren Lehrkräften, der Schulleitung und der Geschäftsführung ein Zeichen für Demokratie gesetzt. Ge- meinsam versammelten sie … Mehr lesen

Germersheim – Ganztagesbetrieb an der IGS Kandel startet im Schuljahr 2025/26 – Großzügiges Ganztagsgebäude mit Mensa in Planung

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Drei Ganztagesräume, einen großen Speisesaal, Küche, Spülküche, Lager und Sozialräume wird das neue Mensagebäude an der Integrierten Gesamtschule Kandel (IGS) umfassen, für das die Mitglieder des Ausschusses für Bauen und Klimaschutz jetzt grünes Licht gegeben haben. „Damit können die Planungen für den Neubau der Mensa mit einer Gesamtfläche von etwa 800 Quadratmetern … Mehr lesen

Ludwigshafen – Dichterquartier feiert drittes Nachbarschaftsfest

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum dritten Mal findet am Freitag, 14. Juni 2024, im Dichterquartier ein Nachbarschaftsfest unter dem Motto “Kommt dichter zusammen” statt. Dieses Jahr erwartet die Besucher*innen auf dem Gelände des Eisenbahner-Sportvereins (ESV) in der Oskar-Vongerichten-Straße 7, von 15 bis 17 Uhr eine bunte Meile mit vielfältigen Spiel- und Mitmachaktionen für Groß und Klein. Das … Mehr lesen

Deidesheim – Geschwindigkeitskontrolle an Schule und Kindergarten

Deidesheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Appengasse in Deidesheim überwachte die Polizei Haßloch am Mittwochmittag (5. Juni 2024, 11:45 – 12:20 Uhr) nahe der IGS und des dortigen Kindergartens die Einhaltung der Geschwindigkeit. Sieben Autofahrer überschritten die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h. Der höchste Wert lag bei 50 km/h, was ein Bußgeld von 70,- EUR … Mehr lesen

Mosbach – Johannes-Diakonie: Schüler arbeiteten für den Schutz von Fledermäusen

Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar – 13 Wohnungen für Fledermäuse Schüler bauten Unterschlupfmöglichkeiten und brachten sie auf dem Johannes-Diakonie-Gelände an Mosbach. Fledermäuse haben es schwer. „Es gibt für sie kaum noch Unterschlupf, weil es an toten Bäumen und alten verlassenen Gebäuden fehlt“, weiß Peter Baust, Vorsitzender des Nabu Mosbach. Umso mehr freute sich der Naturschützer über den Einsatz … Mehr lesen

Eberbach – Eingemeindung Brombach

Eberbach/Metropolregion Rhein-Neckar – Vor 50 Jahren: Die Unterzeichnung des Eingemeindungsvertrags von Brombach am 6. Juni 1974 Eberbach hat acht Stadtteile, von denen fünf im Zuge der baden-württembergischen Gemeindereform in den 1970er-Jahren in das Stadtgebiet eingegliedert wurden. Friedrichsdorf mit Badisch-Schöllenbach und Lindach machten 1973 den Anfang, gefolgt von Pleutersbach im Jahre 1974. Brombach wurde zum 1. … Mehr lesen

Mannheim – Erwartetes Hochwasser in Mannheim: Sperrung der Zufahrtswege zu Rhein und Neckar

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Aufgrund der anhaltenden Niederschläge im gesamten Süden Deutschlands kann es ab dem Wochenende auch an den Flussabschnitten von Rhein und Neckar in Mannheim zu Hochwasser kommen. Nach der aktuellen Wasserstandsprognose wird für Sonntag, den 2. Juni, ein Pegelstand von ca. 7,50 Meter erwartet. Momentan befindet sich der Pegel noch bei circa 4,60 … Mehr lesen

Frankenthal – Wiederholt Vorfälle in Verbindung mit einem 77-jährigen

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Im Zeitraum zwischen Samstag und Montag (25.05.2024 – 27.05.2024) kam es in Frankenthal zu mehreren Vorfällen mit einem 77-jährigen Mann. Am Samstagmorgen sprach der Mann eine Anwohnerin auf ihrem Grundstück in der Gottfried-Keller-Straße an und belästigte diese zunächst verbal sexuell und versuchte dann, sie im Bereich der Brust anzufassen. Die … Mehr lesen

Ludwigshafen – CDU-Fraktion Ludwigshafen-Rheingönheim zur Kritik der SPD am Vorschlag zur Umgestaltung des brachliegenden Geländes hinter dem „Netto“-Supermarkt in einen Kerweplatz mit „Tiny Forest“

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat Ludwigshafen-Rheingönheim möchte auf die jüngste Kritik der SPD-Fraktion an unserem Vorschlag zur Umgestaltung des brachliegenden Geländes hinter dem „Netto“-Supermarkt in einen Kerweplatz mit „Tiny Forest“ reagieren. Es ist bedauerlich, dass die SPD unseren Vorschlag als „populistische Wahlkampfmasche“ abtut, ohne die positiven Auswirkungen für die Gemeinschaft und die … Mehr lesen

Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald – Kooperationen zwischen Handwerk und Schulen sind gewinnbringend für alle Seiten

Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald/Metropolregion Rhein-Neckar – VOLZ E.K.T. und Sandhofen Realschule unterzeichnen Bildungspartnerschaft – Ganzheitliche Berufsorientierung für die innovative Nachwuchssicherung Der Fachkräftemangel ist eines der großen Themen im Handwerk und oft haben gute Bewerber mehrere Betriebe zur Auswahl. Betriebe hingegen haben Schwierigkeiten ihre Ausbildungsplätze mit geeigneten Kandidaten zu besetzten. Sie müssen bei der Nachwuchswerbung und -sicherung … Mehr lesen

Viernheim – Polnische Schülergruppe aus Mława zu Gast

Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Alexander-von-Humboldt-Schule knüpft Kontakte mit Partnerstadt Eine 20-köpfige Schülergruppe im Alter von 13 bis 15 Jahren aus Viernheims Partnerstadt Mława in Polen reiste am vergangenen Freitag (24. Mai) in die Brundtlandstadt, um den Schüleraustausch mit der Alexander-von-Humboldt-Schule (AvH) im Rahmen des europäischen Schüleraustauschprogramms ERASMUS+ zu intensivieren. Dem Besuch ging bereits eine Fahrt … Mehr lesen

Heidelberg – Radfahren für die Gesundheit und das Klima: Stadtradeln startet am 3. Juni 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam Radeln für Gesundheit, Klima und Umwelt: Am kommenden Montag startet wieder die Aktion Stadtradeln. Dabei sollen die Radfahrenden in ihren Teams möglichst viele Rad-Kilometer für ihre Stadt sammeln. Die Aktion geht in Heidelberg von Montag, 3. Juni 2024, bis Sonntag, 23. Juni 2024. Wie kann man beim Stadtradeln mitmachen? … Mehr lesen

Mannheim – Sepp-Herberger-Tag in Mannheim – Schulprojekte immer wichtiger für Vereine

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Um auf das Angebot der Sepp-Herberger-Tage aufmerksam zu machen, veranstalten die DFB-Stiftung Sepp Herberger und die Schulfußballabteilung des DFB ein-mal im Jahr den Nationalen Sepp-Herberger-Tag, ein Leuchtturmevent. 70 Jahre nach dem WM-Gewinn von 1954 musste man selbstredend nach Mannheim gehen, auf den Waldhof, dorthin wo Herberger 1897 geboren worden war. 300 Mannheimer Kinder … Mehr lesen

Ludwigshafen – Infos zur Europa- und Kommunalwahl am 9. Juni 2024: Wo ist mein Wahllokal?

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Wahllokale für die Europa- und Kommunalwahlen am Sonntag, 9. Juni 2024, befinden sich überwiegend in Schulgebäuden in den Stadtteilen. Die konkreten Angaben zu ihrem Wahllokal finden Wähler*innen auf ihrer Wahlbenachrichtigung. Innerhalb der Gebäude sind die einzelnen Stimmbezirke gut ausgeschildert. Im Vergleich zu den Vorjahren ergeben sich einige Änderungen, auf die … Mehr lesen


///MRN-News.de