• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Dossenheim – Arbeitsschiff treibt führerlos im Neckarkanal

      Dossenheim/Schwabenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Samstag, den 23.10.2021, gegen 16 Uhr, wurde der Wasserschutzpolizei ein führerloses Arbeitsschiff, ein sogenannter Schubleichter, gemeldet. Das ca. 35 Meter lange Wasserfahrzeug trieb im Schwabenheimer Neckarkanal im Oberwasser der Schleuse Schwabenheim. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen lag der Schubleichter ordnungsgemäß an der Spundwand fest. Er war vorne und hinten mit Stahldrähten … Mehr lesen

      Heidelberg – Radfahrerin bei Kollision mit Autofahrer leicht verletzt

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag gegen 17:50 Uhr kollidierte im Kreuzungsbereich Alte Eppelheimer Straße / Römerstraße ein 55-jähriger BMW-Fahrer mit einer 27-jährigen Radfahrerin, wodurch diese leicht verletzt wurde. Der BMW-Fahrer wollte von der Alten Bergheimer Straße in die Römerstraße abbiegen, als er mit der Radfahrerin, welche von der Alten Eppelheimer Straße in die Alte Bergheimer Straße … Mehr lesen

      Heidelberg – Leerer Handy Akku rettet 84-Jährigen vor Betrugsmasche

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagnachmittag kurz vor 14 Uhr kontaktierten bisher unbekannte Täter einen 84-jährigen Mann aus Heidelberg. Mit der Betrugsmasche “vorgetäuschter Verkehrsunfall” versuchte zunächst eine Frau, welche sich als Polizistin des Polizeipräsidiums Mannheim ausgab, den Mann zu einer Zahlung von 60.000 Euro zu bewegen. Die angebliche Polizistin erklärte dem 84-Jährigen, dass dessen Frau bei einem … Mehr lesen

      Mannheim – Corona-Teststation in Brand gesteckt – Zwei Tatverdächtige festgenommen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am frühen Dienstagmorgen wurde eine Corona-Teststation am Paradeplatz von zwei zunächst unbekannten Tätern in Brand gesetzt. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Ein Zeuge verständigte gegen 00.15 Uhr das Lagezentrum des Polizeipräsidiums, das sofort mehrere Streifenwagenbesatzungen zur Fahndung nach den beiden Tätern einsetzte. Eine Streife fuhr die Teststation direkt an und … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona: Sozialministerium beantwortet Fragen zur Schutzimpfung in einem Livestream – Überblick über Impfangebote ohne Anmeldung in Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei einer digitalen Infoveranstaltung des Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Integration am Mittwoch, 27. Oktober 2021, 18 bis 19 Uhr, informieren der Lungenarzt Dr. Cihan Çelik sowie Katja Schnell und Dr. Manuel Königsdorfer von der Stabsstelle Impfen des Ministeriums über die Corona-Impfung und beantworten Fragen der Zuschauerinnen und Zuschauer. Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Offene Sprechstunde im Familienbüro jetzt zweimal pro Woche! Beratung ohne Termin ausgeweitet – viele Angebote für junge Familien im November

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Familienbüro der Stadt Heidelberg bietet ab sofort an zwei Vormittagen eine offene Sprechstunde in der Plöck 2a an. Gespräche sind am Mittwoch und am Donnerstag ohne vorherige Terminvereinbarung zwischen 9.30 und 12.30 Uhr möglich. Darüber hinaus können weiterhin individuelle Termine vereinbart werden. Das Familienbüro der Stadt Heidelberg in der … Mehr lesen

      Heidelberg – Bürgermeister Schmidt-Lamontain gedachte auf Deportiertenfriedhof in Gurs der NS-Opfer Ausstellung „Gurs 1940“ noch bis 12. November im Rathaus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mehr als 6.500 Juden aus Südwestdeutschland wurden vom 22. bis 24. Oktober 1940 von den Nationalsozialisten festgenommen und in das Lager in der südfranzösischen Stadt Gurs deportiert. Viele von ihnen starben aufgrund der schrecklichen Lebensverhältnisse bereits in den ersten Wochen nach der Ankunft, andere wurden später in Vernichtungslager deportiert. Von … Mehr lesen

      Heidelberg – Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 27. Oktober um 17.30 Uhr – Die Heidelberger Schlossbeleuchtung und viele weitere Themen stehen auf der Agenda

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Mittwoch, 27.10.2021, um 17:30 Uhr, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Service: Alle Sitzungsunterlagen dieser und weiterer Sitzungen sind auch digital und in Farbe komplett und vollständig im Informationssystem für Bürgerinnen und Bürger unter http://ww1.heidelberg.de/buergerinfo verfügbar. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Jeder gegen jeden und alle für den Sport! Jetzt beginnt das Zittern: Die Nominierten für den SportAward Rhein-Neckar stehen fest

      Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wenn die Tennisherren von Grün-Weiß Mannheim gegen die Fußball-Frauen der TSG 1899 Hoffenheim antreten, sich Weitsprung-Olympiasiegerin Malaika Mihambo mit Rollstuhl-Basketballerin Svenja Mayer misst und Leichtathletik-Erfolgstrainer Rüdiger Harksen seinen Tenniskollegen Gerald Marzenell herausfordert, dann kann das nur eines bedeuten. Der SportAward Rhein-Neckar steht vor der Tür und die Besten … Mehr lesen

      Heidelberg – Ausbildung 2022 bei den Stadtwerken Heidelberg! sowillicharbeiten: informieren, reinschauen und kennenlernen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 27. Oktober 2021 stellen die Stadtwerke Heidelberg ihr Ausbildungsangebot vor: virtuell auf den Heidelberger Ausbildungstagen und in Präsenz auf dem Jahrmarkt der Berufe in Walldorf. Wer für 2022 nach einer guten Ausbildung mit Sinn und Spaß und mit einem unterstützenden Team an seiner Seite sucht, findet mit den Stadtwerken … Mehr lesen

      Heidelberg – Klimaschutzaktionsplan: Welche Mobilitäts-Maßnahmen sparen am meisten CO2 ein? Größtes Potenzial bei „Nahverkehrsabgabe“ und „Verursachergerechten Parkgebühren“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg engagiert sich seit Jahrzehnten für den Klimaschutz. Seit Ende der 80er Jahre konnte in Heidelberg der CO2-Ausstoß pro Kopf bereits um 30 Prozent reduziert werden. Die jüngste Etappe auf dem Weg zur klimaneutralen Stadt leitete der Gemeinderat vor knapp zwei Jahren mit dem Klimaschutz-Aktionsplan ein. Er enthält Zielvorgaben, Handlungsschwerpunkte … Mehr lesen

      Heidelberg – Für eine attraktive Einkaufsinnenstadt: Belebung der Seitengassen und neue Werbeanlagensatzung – Einzelhandel sieht Aufschwung gegenüber Vorjahr – aber noch deutlich unter dem vor Corona-Niveau

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(re/ak) – Die Stadt Heidelberg stärkt weiter den Einkaufsstandort: Mit mehreren Maßnahmen will die Wirtschaftsförderung die Seitengassen in der Altstadt beleben und gezielter in den Fokus von Passantinnen und Passanten rücken. Zugleich wurden die Werbeanlagensatzung und die Richtlinien für gewerbliche Sondernutzungen erneuert – für Betriebe ergeben sich dadurch Erleichterungen. Satzungen sollen künftig … Mehr lesen

      Heidelberg – Kommunaler Ordnungsdienst prüfte Gastronomie auf Einhaltung der Corona-Richtlinien – In 9 von 44 kontrollierten Betrieben wurden Mängel festgestellt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) der Stadt Heidelberg hat sich an einer landesweiten Schwerpunktaktion beteiligt und die Einhaltung der Corona-Richtlinien in der Gastronomie überprüft. Die Kontrollen waren vom Sozialministerium angekündigt worden. Gastronomiebetreiber und Bevölkerung sollen durch die Schwerpunktaktion für die Regeln der Corona-Verordnung sensibilisiert werden. Gleichzeitig sollen die Kontrollen deutlich machen, … Mehr lesen

      Heidelberg – Liebermannbrücke in der Südstadt wird untersucht – Nächtliche Sperrungen vom 28. bis 30. Oktober

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – An der Fuß- und Radwegebrücke, die von der Liebermannstraße über die Römerstraße und die Bahngleise führt (sogenannte Liebermannbrücke), steht eine Bauwerksuntersuchung an. Dabei werden am westlichen Brückenabschnitt, der über die Bahngleise führt, auch Betonproben vom Bauwerk entnommen. Während der Arbeiten muss die Brücke gesperrt werden. Damit der Rad- und Fußverkehr … Mehr lesen

      Heidelberg – Hauptuntersuchung der Theodor-Heuss-Brücke vom 26. bis 28. Oktober! Verkehrseinschränkungen auf und um die Brücke – Arbeiten vor allem nachts

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aktuell findet die Hauptprüfung der Theodor-Heuss-Brücke statt. Dabei handelt es sich um eine routinemäßige Bauwerksprüfung, die alle sechs Jahre von einem externen Fachbüro durchgeführt wird. Hauptuntersuchungen sind für alle Ingenieurbauwerke wie Brücken oder Tunnel als DIN-Norm vorgeschrieben. Alle Bauwerksteile, auch die schwer zugänglichen, werden dabei genau unter die Lupe genommen. … Mehr lesen

      Heidelberg – Den richtigen Pflegeplatz finden! Stadt Heidelberg bietet mit neuer Pflegeplatzbörse ein Online-Angebot, das Pflegebedürftige und Angehörige unterstützt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg ist die erste kommunale Pflegeplatzbörse der Metropolregion Rhein-Neckar an den Start gegangen. Mit dem neuen Online-Angebot auf ihrer Webseite unterstützt die Stadt Pflegebedürftige und deren Angehörige bei der Suche nach einem Pflegeplatz in Heidelberg. Über ein Ampelsystem bekommen Nutzerinnen und Nutzer unter www.heidelberg.de/pflegeplatz einen raschen Überblick darüber, ob … Mehr lesen

      Heidelberg – „Stets den Gewinn für die Kommunen und damit für die Bürgerinnen und Bürger im Blick gehabt“ – Leiter der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Rolf Friedel in den Ruhestand verabschiedet

      Heidelberg/ Metroolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der langjährige Leiter der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg Rolf Friedel geht am 1. November 2021 in den Ruhestand. Nach 39 Jahren im Dienst der Stadt Heidelberg wurde er am Freitag, 22. Oktober, von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner im Rahmen einer Feier offiziell verabschiedet. Seit März 2008 stand Rolf Friedel an … Mehr lesen

      Heidelberg – Wie können wir den Folgen der Corona-Pandemie gemeinsam begegnen? Sozialbürgermeisterin Jansen setzt auf Zusammenarbeit mit dem Bündnis gegen Armut und Ausgrenzung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Was hat die Corona-Pandemie mit der Stadtgesellschaft gemacht und wie können wir den Auswirkungen gemeinsam begegnen? Diese Fragen möchte Sozialbürgermeisterin Stefanie Jansen im Dialog mit den Mitgliedern des Bündnisses gegen Armut und Ausgrenzung diskutieren. Ein erster Austausch zwischen Verwaltung und Bündnismitgliedern fand dazu am 20. Oktober 2021 im Heidelberger Rathaus … Mehr lesen

      Heidelberg – Internationaler “Intersex Awareness Day”: Stadt Heidelberg zeigt Flagge am heutigen 26. Oktober

      Heidelberg / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Am 26. Oktober ist Intersex Awareness Day. Die Stadt Heidelberg hisst aus diesem Anlass das erste Mal die Inter* Pride-Flagge vor dem Rathaus am Kornmarkt, um geschlechtliche Vielfalt sichtbar und auf bestehende Missstände aufmerksam zu machen. Als offizielles Mitglied im Netzwerk der „Rainbow Cities“ zeigt die Stadt mit der Flagge, … Mehr lesen

      Heidelberg – Gedenktafel für Sophie Mereau am Universitätsplatz eingeweiht! Sie war die erste Frau, die in Deutschland hauptberuflich von ihrer Schriftstellerei lebte

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Heidelberger Universitätsplatz erinnert eine neue Gedenktafel an Sophie Mereau. Sie war die erste Frau, die in Deutschland hauptberuflich von ihrer Schriftstellerei lebte. Mit ihrem zweiten Ehemann, dem Schriftsteller Clemens Brentano, bewohnte sie ab 1804 ein Haus in der heutigen Grabengasse. Die Gedenktafel am Gebäude der heutigen Triplexmensa ist am … Mehr lesen

      Mannheim – Fight Night Mannheim 30.10.2021

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Endlich wieder Kampfsport! Die Fight Night Mannheim kehrt zurück! Nachdem die Fight Night aufgrund der Coronapandemie 2020 nicht stattfinden konnte, messen sich dieses Jahr wieder Top-AthletInnen in spannenden Kämpfen im Ring. Geboten werden Muay Thai- und K1 Kämpfe der Extraklasse, beste Unterhaltung garantiert! Der Mannheimer WKU Weltmeister Dennis Haddad (Black Scorpions Mannheim) … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Prüfungsbeste – Herausragende Leistungen in der Aus- und Weiterbildung geehrt

      Mannheim, 26. Oktober 2021. 124 Auszubildende und Teilnehmer von Fortbildungen haben in diesem Jahr ihre Abschlussprüfungen mit einer Bestleistung abgeschlossen. Coronabedingt würdigt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar diese hervorragenden Leistungen virtuell. Zusammen mit dem Radiosender bigFM werden seit dem 25. Oktober 2021 Prüfungsbeste in Radiointerviews und auf den Social-Media-Plattformen Instagram und Facebook vorgestellt. IHK-Präsident … Mehr lesen

      Sinsheim – Unfall mit Traktor endet für 21-jährigen Motorradfahrer tödlich – NACHTRAG

      Sinsheim/Sinsheim-Dühren/ Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Gegen 18:43 Uhr meldeten Verkehrsteilnehmer auf der B292 bei Sinsheim /Dühren einen schweren Verkehrsunfall. Nach bisherigem Erkenntnissen war ein 21-jähriger Motorradfahrer am Ortsausgang Dühren in Richtung Eschelbach unterwegs. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem vor ihm fahrenden Traktor. Durch den Aufprall geriet das Motorrad in Brand. Der 21-jährige verstarb … Mehr lesen

      Eppelheim – Sprengung eines Geldautomaten – Gesamtschaden über 220.000.- Euro – Zeugen gesucht

      Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Freitagmorgen, gegen 03:30 Uhr, hatten bislang unbekannte Täter einen Geldautomaten in der Seestraße aufgesprengt. Durch die Explosion wurde der Geldautomat sowie die Umbauung komplett zerstört. Eine sofort eingeleitete Großfahndung war ohne Ergebnis verlaufen. Nach den derzeitigen Erkenntnissen waren an der Tat mehrere Täter beteiligt. Entgegen der ersten Meldung flüchteten die Täter … Mehr lesen

      Weinheim – Über Kellerfenster in Doppelhaushälfte eingebrochen – Zeugen gesucht

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwischen Freitagvormittag, 10 Uhr und Samstagmorgen, 6 Uhr, gelangten bisher unbekannte Täter in eine Doppelhaushälfte “in der Steig”, indem sie ein Kellerfenster einschlugen. Im Innern des Anwesens wurden mehrere Schränke und Schubläden durchwühlt. Das entwendete Diebesgut sowie die Schadenssumme werden derzeit noch in Erfahrung gebracht. Durch die zentrale Kriminaltechnik werden derzeit gesicherte Spuren … Mehr lesen

      Seite 1 von 1185
      1 2 3 1.185
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X