• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Rhein-Pfalz-Kreis – Landrat Clemens Körner beim Besuch der Rettungskräfte im Ahrtal

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Besuch Rettungskräfte im Ahrtal Am Mittwoch, den 21.07.2021 besuchte Herr Landrat Clemens Körner begleitet vom Brand- und Katastrophenschutzinspekteur Herrn Rainer Schädlich die im Ahrtal eingesetzten Rettungskräfte aus dem Rhein-Pfalz-Kreis, um Ihnen Dank und Anerkennung für das bisher geleistete auszusprechen. Bereits am 15.07.2021, unmittelbar nach Alarmierung, machten sich die ersten Wehren des … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Impfbus des Rhein-Pfalz-Kreises kommt in Ahrweiler an

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, den 17.07.2021 erreichte den Rhein-Pfalz-Kreis überraschend die Anfrage der Landesregierung, ob der Impfbus des Kreises auch zur Unterstützung der Rettungskräfte im von der Flut teils verwüsteten Landkreis Ahrweiler zum Einsatz kommen kann. „Diese Frage stellt sich nicht, natürlich unterstützen Wir!“ war der erste Gedanke von Landrat Clemens Körner, dessen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – L 523 – Verkehrsunfall in Baustelle nach Entfernen von Sperrschranken – Zeuginnen und Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Verkehrsunfall kam es am 19.07.21 um 19.40 Uhr in der im Laufe des Tages eingerichteten Baustelle in der Zufahrt auf die L 523 von der Bürgermeister-Trupp-Straße kommend. Ein Linienbus hatte sich in einer wegen der Baumaßnahmen gesperrten Spur festgefahren. Am Bus entstand dabei ein Schaden in Höhe von ca. 2500 EUR, … Mehr lesen

      Mannheim – CDU-Landtagsabgeordnete Christiane Staab, Dr. Albrecht Schütte und Andreas Sturm: Land unterstützt ÖPNV in schwierigen Corona-Zeiten auch weiterhin

      Mannheim – Heidelberg – Sinsheim – Metropolregion Rhein-Neckar. CDU-Landtagsabgeordnete Christiane Staab, Dr. Albrecht Schütte und Andreas Sturm: Land unterstützt ÖPNV in schwierigen Corona-Zeiten auch weiterhin Auch in diesem Jahr wird das Land die Kommunen in Baden-Württemberg tatkräftig dabei unterstützen, das Angebot im Öffentlichen Personennahverkehr trotz Corona aufrecht zu erhalten. „Gemeinsam mit dem Bund führen wir … Mehr lesen

      Frankenthal – Eisenbahnstraße und Heinrich-Heine-Straße teilweise gesperrt

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen Tiefbauarbeiten an Hausanschlüssen am Anwesen Eisenbahnstraße 24, muss die Fahrbahn in der Eisenbahn- und in der Heinrich-Heine-Straße zwischen Montag, 21. Juni, und Freitag, 16. Juli, teilweise gesperrt werden. In der Eisenbahnstraße ist die östliche Fahrspur, zwischen der Kurzen Straße und der Heinrich-Heine-Straße (vom Bahnhof kommend Rich-tung Unterführung), betroffen. In der Heinrich-Heine-Straße wird … Mehr lesen

      Heidelberg – Kirchheim – Frau verursacht Unfall an unbekannter Stelle in Stadtteil Kirchheim – Zeugen gesucht

      Heidelberg-Kirchheim / Metropolregion Rhein-Necker (ots) – Die Fahrerin eines schwarzen VW-Busses dürfte am Freitagvormittag im Stadtteil Kirchheim einem Verkehrsunfall verursacht haben, durch den an ihrem Fahrzeug ein erheblicher Sachschaden von mehreren tausend Euro entstand. Die Frau war am Freitagvormittag, gegen 9 Uhr, von zuhause aus über die A 5 nach Karlsruhe gefahren. Rund eine Stunde … Mehr lesen

      Heidelberg-Ziegelhausen/Neckargemünd – Busfahrerin verursacht erheblichen Schaden und flüchtet – Führerschein beschlagnahmt

      Heidelberg-Ziegelhausen/Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Für viel Aufregung sorgte am Dienstagmittag ein Verkehrsunfall im Stadtteil Ziegelhausen, bei dem ein Schaden von nahezu 40.000.- Euro entstand. Die Verursacherin, die Fahrerin eines Linienbusses war gegen 12 Uhr vom Köpfelweg in den engen Rainweg eingefahren und hatte im Verlauf einer längeren Strecke, zwischen den Anwesen Nr. 5 und Nr. 70, insgesamt … Mehr lesen

      Heidelberg – Freier Impftag im Kreisimpfzentrum Heidelberg: Impfen ohne Termin von „acht bis acht“ am 7. Juli! Erstimpfung mit AstraZeneca – Zweitimpfung in vier Wochen mit einem mRNA-Impfstoff

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Impfen von acht bis acht – ohne Termin“: diese Möglichkeit besteht am Mittwoch, 07. Juli 2021, im Kreisimpfzentrum (KIZ) Heidelberg im Gesellschaftshaus Pfaffengrund (Schwalbenweg 1/2). Interessierte können sich an diesem Tag mit dem Impfstoff von AstraZeneca erstimpfen lassen. Die dazugehörige Zweitimpfung findet dann vier Wochen später mit einem mRNA-Impfstoff von … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Martin in der Beek erneut als Technischer Geschäftsführer der rnv bestellt!

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Martin in der Beek, seit 2007 Technischer Geschäftsführer der Rhein Neckar Verkehr GmbH (rnv), wurde am 30. Juni 2021 vom Aufsichtsrat der Gesellschaft für weitere fünf Jahre bestellt und damit bis Juni 2027 in seiner Position bestätigt. Somit wird das größte kommunale Verkehrsunternehmen in der Metropolregion Rhein Neckar … Mehr lesen

      Walldorf – Auto rammt Linienbus – Keine Verletzten

      Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil sie die Vorfahrt missachtet hat, ist eine Frau mit ihrem Nissan mit einem Linienbus am Donnerstag um 14 Uhr in Walldorf zusammengestoßen. Die 33-Jährige befuhr die Rennbahnstraße in Richtung der Kreuzung Schwetzingerstraße. Dort kollidierte sie frontal mit dem von links kommenden Bus, dessen komplette rechte Seite beschädigt wurde. An dem Bus entstand … Mehr lesen

      Ludwigshafen – DEIG-Einsatz – 36-Jähriger fährt ohne Fahrschein und legt sich mit Polizeibeamten an

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Heute, am 22.06.2021, gegen 06:45 Uhr, wurde ein 36-Jähriger bei einer Fahrscheinkontrolle in einem Linienbus kontrolliert. Da er keinen Fahrschein besaß, wollten die Fahrausweisprüfer seine Personalien aufnehmen. Als er dies verweigerte und ankündigte, jeden anzugreifen, der ihn in irgendeiner Art und Weise kontrollieren oder anderweitig mit Sanktionen belegen wollte, wurde die Polizei verständigt. … Mehr lesen

      Neustadt – Kind bei Unfall schwer verletzt

      Neustadt/Weinstraße (ots) Am Freitag, 18.06.21, um 13.58 Uhr wurde der Polizeiinspektion Neustadt ein Verkehrsunfall mit einem schwer verletztem Kind gemeldet. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Konrad-Adenauer-Straße in Fahrtrichung Innenstadt. In entgegengesetzter Richtung kam ihm ein Bus entgegen. Hinter dem Bus rannten für den Pkw-Fahrer nicht erkennbar zwei Kinder über die Fahrbahn. Trotz Vollbremsung erfasste der … Mehr lesen

      Landau – Neue Regeln in Rheinland-Pfalz: 23. Corona-Bekämpfungsverordnung tritt in Kraft – Erleichterungen bei Sport, Freizeit und Maskenpflicht – Maskenpflicht auf Landauer Wochenmarkt bleibt vorerst weiter bestehen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Freitag, 18. Juni, ist die 23. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft getreten. Sie bringt weitere Lockerungen mit sich, v.a. in den Bereichen Freizeit und Sport. Bei der Maskenpflicht gibt es besonders für Schülerinnen und Schüler Erleichterungen. Bei einer Inzidenz von unter 35 müssen sie am Platz künftig keine … Mehr lesen

      Speyer – Fahrgast leistet Widerstand gegen Polizeibeamte

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Äußerst aggressiv reagierte gestern Abend um 22:26 Uhr am Busbahnhof ein 46-Jähriger aus Römerberg. Der scheinbar alkoholisierte Mann war mit einem Busfahrer in Streit geraten, da er sein Fahrrad nicht im Bus transportieren durfte. Als der Fahrgast sich weigerte, den Bus zu verlassen, wurde die Polizei verständigt. Auch von der Polizeistreife ließ … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Rheinland-Pfalz lockert Maskenpflicht in Schulen und im Freien

      Ludwigshafen / Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar. Dreyer/Hoch/Dr. Hubig: Maskenpflicht in Schulen und im Freien wird gelockert Der Ministerrat hat weitere Lockerungen bei den Coronaschutzmaßnahmen beschlossen, die mit der 23. Corona-Bekämpfungsverordnung ab Freitag gelten sollen. „Masken haben eine Schlüsselrolle bei der Pandemie-Bekämpfung. Da die Infektionszahlen aktuell verlässlich sinken, können wir dennoch die Maskenpflicht lockern. Mich freut … Mehr lesen

      Limburgerhof – CarSharing startet in Limburgerhof

      Limburgerhof. (pd/and). In Limburgerhof dürfen sich die Kunden von stadtmobil CarSharing über das erste Auto vor Ort freuen. Sie müssen jetzt nicht mehr nach Rheingönheim in Ludwigshafen oder gar nach Mannheim, wenn sie ein Auto benötigen. Auch die Kunden in den Nachbargemeinden Altrip, Neuhofen und Schifferstadt profitieren vom Auto in Limburgerhof.

      Rhein-Pfalz-Kreis – Angebotsausweitung im Busverkehr – Landrat erfreut über verbundweit einmalige Maßnahme

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Fahrplanwechsel am 13. Juni 2021 finden an zwei Stellen im Kreisgebiet Verbesserungen des Linienangebots im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) statt: Die zwischen Ludwigshafen und Speyer verkehrende Buslinie 572, die momentan im Halbstundentakt verkehrt, wird auf einen 20 Minuten-Takt verdichtet. Dies wird ermöglicht, indem stündlich eine zusätzliche Fahrt eingelegt wird, die neuerdings zwischen Neuhofen … Mehr lesen

      Heidelberg – Fünf Theorien: Wie wir in Zukunft Videospiele spielen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Millionen von Menschen spielen täglich Videospiele. Die Gaming-Branche macht mittlerweile mehr Umsatz als die Filmindustrie und veröffentlicht praktisch täglich neue und spannende Titel. Die Technologien, die dahinter stecken, verbessern sich ständig und geben den Entwicklern von Videospielen viele neue Möglichkeiten, die sie in die Spiele einbauen können. Sehr erwähnenswert ist … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Angekündigte Streikmaßnahmen im privaten Omnibusgewerbe kommende Woche finden statt

      Mainz / Rhein-Pfalz-Kreis / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Angekündigte Streikmaßnahmen im ÖPNV in der kommenden Woche finden statt Nach Sondierungsgesprächen zwischen ver.di und dem VAV Verband, gab es zeitweilig eine befriedende Lösung. Die Pressemittelung zur Absage des Streiks war bereits gedruckt. In letzter Minute revidiert der VAV Verband das Sondierungsergebnis in Gänze. Mainz: Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft … Mehr lesen

      Heidelberg – Unbekannter belästigt Frau in Bus – Polizei sucht couragierten Fahrgast

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein bislang unbekannter Mann belästigte am Dienstagabend zwischen 20:25 Uhr und 20:35 Uhr eine junge Frau auf der Busfahrt von Heidelberg nach Leimen. Die 22-Jährige saß im Bus der Linie 23 im vorderen Fahrzeugbereich auf der linken Seite, als ein Unbekannter ihr auf der Fahrtstrecke plötzlich zwischen die Beine griff und an die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Rheinland-Pfalz öffnet ab 02.06. – Gastronomie darf auch bei Inzidenz zwischen 50 und 100 im Innenbereich öffnen – Pfälzerwaldhütten dürfen öffnen und vieles mehr:

      Mainz / Frankenthal / Ludwigshafen / Landau / Speyer / Worms Rheinland-Pfalz kann aufgrund der anhaltend niedrigen Infektionszahlen umfangreichere Öffnungsschritte gehen als geplant. Das hat der Ministerrat in seiner heutigen Sitzung beschlossen. „Diese guten Entwicklungen haben wir vor allem dem sehr umsichtigen und disziplinierten Verhalten der Menschen in Rheinland-Pfalz zu verdanken. Die sich jetzt bietende … Mehr lesen

      Mannheim – Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes – Neuordnung und Kapazitätserweiterung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Beginn der Bauarbeiten im ersten Bauabschnitt zur Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes der Stadt Mannheim Alles neu macht der Mai und somit starteten die Bauarbeiten zur Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes der Stadt Mannheim durch die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) und die Stadt Mannheim planmäßig ab Mai 2021. Mit dem gemeinsamen Bauvorhaben wird der am … Mehr lesen

      Heidelberg – Umleitungen der Linien 23, 24 und 29 wegen Gleiserneuerungsarbeiten

      Heidelberg. (pd/and).In den Heidelberger Stadtteilen Rohrbach und Weststadt werden an mehreren Abschnitten Gleise erneuert. Zwischen Freitag, 21. Mai, und Dienstag, 8. Juni, finden Gleiserneuerungsarbeiten auf der Strecke der Linien 23 und 24 in Rohrbach statt. Zwischen Montag, 31. Mai, und Freitag, 4. Mai, wird zudem in der Weststadt gearbeitet. Im Bereich der Haltestelle Christuskirche sowie auf Höhe des Weststadt-Kreisels an der Franz-Knauff-Straße werden Gleisbögen getauscht.

      Mainz – Weitere Streikmaßnahmen im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz, nach anhaltender Blockadehaltung des Arbeitgeberverbandes VAV möglicherweise unausweichlich

      Mainz. (pd/and) Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat am Dienstag, den 18. Mai 2021, mit den Busfahrerinnen und Busfahrern des Landes in einer Streikvollversammlung unter anderem die anhaltende Blockadehaltung des Verbandes VAV mit großer Empörung zur Kenntnis genommen. Mit einstimmigem Ergebnis haben sich die Kolleginnen und Kollegen des privaten Omnibusgewerbes dazu entschieden, den Arbeitgebern ein letztes Ultimatum zur Fortführung der Tarifverhandlungen zu gewähren.

      Weinheim – Bus kommt aus Kurve ab und kracht auf Straßenlaterne

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Unfall am frühen Montagmorgen in Weinheim ist ein Schaden von rund 7000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. Ein Fahrer war um etwa 0.37 Uhr mit seinem Bus vermutlich aus Unachtsamkeit in einer Linkskurve in der Freiburger Straße nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dabei rammte der 51-Jährige eine Straßenlaterne, die auf … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X