• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Frankenthal – In zwei Tagen beginnt das Strohhutfest 2019 – Auch wir sind für Ihre Sicherheit wieder dabei!

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit von Donnerstag, 30.05.2019, bis einschließlich Sonntag, 02.06.2019, findet in Frankenthal das 46. Strohhutfest statt. Wie in den letzten Jahren wird die Polizei Frankenthal wieder in Kooperation mit der Stadtverwaltung Frankenthal für die Sicherheit auf dem Fest sorgen.Leider kam es in den letzten Jahren auf dem Strohhutfest, bei welchem der Großteil … Mehr lesen

      Landau – Für mehr Sicherheit im Straßenverkehr: Minikreisel am Knotenpunkt Nordring/An 44/Am Kronwerk installiert – Testphase bis Anfang 2020

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort geht es rund am Knotenpunkt Nordring/An 44/Am Kronwerk: Vor wenigen Tagen wurde ein neuer Minikreisel in der Landauer Innenstadt installiert. Die Maßnahme geht auf das in der jüngsten Sitzung des Stadtrats verabschiedete Integrierte Mobilitätskonzept zurück und soll dazu beitragen, den Verkehrsfluss zu optimieren und eine gleichberechtigte Zufahrt für alle Verkehrsteilnehmerinnen und … Mehr lesen

      Landau – Für mehr Sicherheit – Sauberkeit und Ordnung – Stadtverwaltung Landau, Bundes- und Landespolizei sowie Deutsche Bahn AG schließen Sicherheits- und Ordnungspartnerschaft für Landauer Bahnhöfe und Haltepunkte

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Attraktive, sichere Bahnhöfe und Haltepunkte mit hoher Aufenthaltsqualität in Landau: Das ist das Ziel der Stadtverwaltung, der Bundes- und Landespolizei sowie der Deutsche Bahn AG. In enger Abstimmung und auf der Grundlage sehr konstruktiver Gespräche haben die Beteiligten beschlossen, eine Sicherheits- und Ordnungspartnerschaft für die Landauer Bahnhöfe und Haltepunkte zu schließen und die … Mehr lesen

      #Kaiserslautern – #Brand im Asternweg – 45 Personen in Sicherheit gebracht –

      Kaiserslautern/Aus der MRN-News Nachbarschaft In der Nacht zum Donnerstag sind bei einem Brand in einem Wohnblock im Asternweg die Wohnungen in zwei Anwesen zerstört worden. Der Brand brach aus bislang ungeklärten Gründen etwa um 2 Uhr aus. Nach kurzer Zeit standen die beiden vierstöckigen Häuser bereits in Vollbrand. Die alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer schnell … Mehr lesen

      Mannheim – Fachbereich Sicherheit und Ordnung – eingeschränkte Erreichbarkeit am 29. März

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen einer Personalversammlung bleibt die Dienststelle des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung in der Karl-Ludwig-Straße 28-30 am Freitag, 29. März, für den Publikumsverkehr geschlossen. Auch der Außendienst ist nur eingeschränkt im Einsatz. Die Behördennummer „115“ steht uneingeschränkt zur Verfügung.

      Hockenheim – Absage Sicherheit rund ums Rad

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die für Donnerstag, 21. März, und Mittwoch, 27. März, vorgesehenen Veranstaltungen „Sicherheit Rund ums Rad“ müssen mangels Interesse leider abgesagt werden. Sie finden damit nicht statt. Die Organisatoren (Stadtverwaltung Hockenheim, Polizeipräsidium Mannheim, Agenda-Gruppe „FahrRad“ und Verkehrswacht Hockenheim) werden voraussichtlich später im Jahr einen Ersatztermin anbieten. Darüber wird rechtzeitig informiert.

      Ludwigshafen – Enge Straßen: SPD-Stadtratsfraktion fordert Nachprüfung – Sicherheit muss aber gewährleistet sein

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der stadtweit durchgeführten Überprüfung der Straßenbreite gibt es in einigen Stadtteilen Zweifel der Bürger an den Ergebnissen. „Die Anwohner haben uns direkt angesprochen mit dem Hinweis, dass die Straßen in Einzelfällen unmöglich die von der Verwaltung in den Ortsbeiräten dargestellte Breite haben können“, so der SPD- Stadtverbandsvorsitzende David Guthier. „Wir … Mehr lesen

      Hockeneheim – Sicherheit rund ums Rad für ältere Mitbürger

      Hockeneheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim, das Polizeipräsidium Mannheim, die Agenda-Gruppe „FahrRad“ und die Verkehrswacht Hockenheim führen am Donnerstag, 21. März, und Mittwoch, 27. März, die Veranstaltungen „Sicherheit Rund ums Rad“ durch. Sie finden jeweils zwischen 15 bis 18 Uhr an der Pestalozzischule statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Die Veranstaltungen werden … Mehr lesen

      Hockeneheim – Sicherheit rund ums Rad

      Hockeneheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Fahrrad fahren ist sportlich, hält gesund und macht Spaß. Bei der Teilnahme im Straßenverkehr sind aber vor allem für ältere Menschen wichtige Punkte zu beachten. Darüber informieren die Veranstaltungen „Sicherheit Rund ums Rad“ am Donnerstag, 21. März, und Mittwoch, 27. März, jeweils 15 bis 18 Uhr, an der Pestalozzischule interessierte Bürger. Sie werden … Mehr lesen

      Ladenburg – Gemeinsam für mehr Sicherheit – Info Truck des LKA macht am 07.Februar auf dem Marktplatz halt

      Ladenburg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Jahresbeginn steigt die Zahl der Wohnungseinbrüche in Ladenburg. Bislang wurden alleine im Januar beim Polizeirevier Ladenburg neun Einbrüche in privaten Haushalten gemeldet, eine deutliche Steigerung gegenüber den Vormonaten. „Jeder Wohnungseinbruch ist, abgesehen von dem materiellen Schaden und den Verwüstungen stets ein Eingriff in die Privatsphäre und verletzt das … Mehr lesen

      Landau – Keine Straßenreinigung bei Frost – Kehrmaschinen pausieren bei Schnee und Glatteis – Sicherheit geht vor

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der aktuelle Kälteeinbruch hat Auswirkungen auf die Straßenreinigung in Landau. „Wenn das Thermometer unter null Grad sinkt, bleiben die Kehrmaschinen in der Garage“, erklärt Sandra Hilzendegen vom Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL). Der Grund: Bei der Straßenreinigung wird mit Wasser gearbeitet, um Staub zu vermeiden. Würde es bei Minustemperaturen versprüht, würde dieses Wasser … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU Maudach lädt zum Infoabend mit Kriminalhauptkommissar Horst Gesell zum Thema Sicherheit rund ums Wohnen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Sicherheit rund ums Wohnen Wie kann ich meine Wohnung vor Einbruch schützen? Was kann ich sichern? Was ist die richtige Sicherheitstechnik? Wie kann ich mich bei Einbruch richtig verhalten? Einbruch kann jeden treffen – gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit! Gerade wenn es darum geht, die Wohnung einbruchssicher zu machen, bedarf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Wir brauchen eine neue Sicherheit

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU begrüßt das Pilotprojekt am Berliner Platz, weist aber gleichzeitig auf notwendige Veränderungen hin. „Wir als CDU sehen einen eklatanten Unterschied zwischen statistischer und gefühlter Sicherheit, das Pilotprojekt nimmt dies endlich ernst, so der Fraktionsvorsitzende Dr. Peter Uebel. Aus Sicht der CDU hat man viel zu lange aus der Statistik … Mehr lesen

      Heidelberg – „Kommunaler Ordnungsdienst“ (KOD) sorgt seit zehn Jahren für mehr Sicherheit in Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rein-Neckar(red/ak) – Jubiläum für ein Heidelberger Erfolgskonzept: Seit zehn Jahren sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) im Stadtbild fest verankert. Sie unterstützen die Polizei in dem Ziel, dass Heidelberg eine Stadt bleibt, in der sich Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste wohl und sicher fühlen können. Die Leitgedanken des KOD … Mehr lesen

      Heidelberg – Sicherheit von LSBTTIQ-Menschen in der Region: Gewaltschutz soll verbessert werden Sondersitzung „Runder Tisch sexuelle und geschlechtliche Vielfalt“ mit Polizei und Städten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Menschen in der Metropolregion Rhein-Neckar machen aufgrund ihrer sexuellen und geschlechtlichen Identität Diskriminierungs- und Gewalterfahrungen. Dies hat eine nicht repräsentative Online-Umfrage ergeben. Über 400 Menschen im Alter von 18 bis 65 Jahren aus Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis hatten sich bis 19. November 2018 an der Online-Umfrage „Sicher Out?“ … Mehr lesen

      Heidelberg – Mehr Sicherheit beim Radverkehr: Aktion zur Fahrradbeleuchtung am 29. November

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Lichtmuffel“ gefährden sich selbst und andere: Am Donnerstag, 29. November 2018, um 17 Uhr kontrollieren die Stadt Heidelberg und die Polizei in der Vangerowstraße vor der St.-Albert-Kirche, ob Radfahrerinnen und Radfahrer mit Licht unterwegs sind. Mit der Aktion wollen sie daran erinnern, dass ausreichende Beleuchtung laut Straßenverkehrszulassungsordnung Pflicht ist – … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Polizeistation für mehr Sicherheit am Berliner Platz!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie im Rheinpfalzartikel „Junge Sorge um die Innenstadt“ vom 16. Nov. 18 zu lesen ist, signalisiert Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck den Versuch auf Umsetzung der Freien-Wähler-Forderung nach mehr Polizei am Berliner Platz-anzupacken. OB Steinruck kann daher mit der Unterstützung der Freien Wähler rechnen. Die FWG Ludwigshafen fordern schon seit Anfang 2017 eine … Mehr lesen

      Heidelberg – Mehr Sicherheit für Fußgänger und Fahrradfahrer: Aktionen am 22. und 29. November

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wer schiebt, der kriegt: Radfahrerinnen und Radfahrer, die ihr Fahrrad am Donnerstag, 22. November 2018, zwischen 7.30 Uhr und 8.30 über den Wieblinger Wehrsteg schieben, bekommen eine kleine Überraschung. Mit der Aktion wollen Stadt und Polizei darauf aufmerksam machen, dass Fahrräder auf dem Wieblinger Wehr geschoben werden müssen. Dies dient … Mehr lesen

      Landau – Für mehr Sicherheit im Straßenverkehr: Tempo-30-Abschnitt im Westring vor Otto-Hahn-Gymnasium eingerichtet

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar.Für mehr Sicherheit im Straßenverkehr: Tempo-30-Abschnitt im Westring vor Otto-Hahn-Gymnasium eingerichtet – Zusätzliche Überquerungshilfe am Fußgängerüberweg auf Höhe der Badstraße installiert Das Überqueren des Westrings soll für die Schülerinnen und Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums sicherer werden. Aus diesem Grund hat die Stadt Landau im Westring im Bereich des Otto-Hahn-Gymnasiums eine streckenbezogene Tempo-30-Regelung eingeführt. … Mehr lesen

      Heidelberg – Zivilcouragetraining am 11. Oktober: Kostenloser Workshop für mehr Sicherheit in schwierigen Situationen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im öffentlichen Raum kann es zu Situationen kommen, die verunsichern: Mische ich mich ein? Wie kann ich helfen? Was wird von mir erwartet? Antworten bietet ein kostenloses Zivilcouragetraining am Donnerstag, 11. Oktober 2018, von 18 bis 21 Uhr im Seniorenzentrum Boxberg-Emmertsgrund, Emmertsgrundpassage 1, 69126 Heidelberg. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine … Mehr lesen

      Hockenheim – Neue Warnschilder sorgen für mehr Sicherheit für Kinder

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sicher auf dem Weg zur Schule: Mit diesem Ziel vor Augen haben die Stadtverwaltung, der Bauhof und die Deutsche Verkehrswacht Hockenheim pünktlich zum Schulbeginn am Montag in der Heidelberger Straße und in der Parkstraße Warnschilder für Autofahrer aufgestellt. Die Schilder mit einem abgebildeten Kind stehen rund um die Pestalozzi-Schule. Sie sollen die Autofahrer … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – ONLINE-KURS – Computer und Internet mit Sicherheit! – Ihr Weg zum sicheren Heimnetzwerk.

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie generiert man ein sicheres Passwort? Was ist eigentlich Malware und wie schützt man sich davor? Und was meinen Worte wie Locky, WannaCry oder Ransomeware und was hat das eigentlich mit dem Computer zu tun? In einem ausführlichen Online-Kurs der Kreisvolkshochschule lernen Interessierte detailliert und praxisnah die gängigen Werkzeuge und Methoden zur Steigerung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU Oggersheim will die Sicherheit auf Schulwegen verbessern

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Ich freue mich über den Anklang, den unsere Rundfahrt am Dienstagabend zum Thema sichere Schulwege gefunden hat“, erklärt Stadtrat Daniel Beiner, Vorsitzender der CDU Oggersheim. Die CDU Oggersheim lud am 29. Mai interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer ersten Rundfahrt durch den Stadtteil ein, um die Sicherheitssituation der Schulwege in den … Mehr lesen

      Frankenthal – In drei Tagen beginnt das Strohhutfest 2018 – Auch die Polizei ist für Ihre Sicherheit wieder dabei!

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – In der Zeit von Donnerstag, 31.05.2018, bis einschließlich Sonntag, 03.06.2018, findet in Frankenthal das 45. Strohhutfest statt. Wie in den letzten Jahren wird die Polizei Frankenthal wieder in Kooperation mit der Stadtverwaltung Frankenthal für die Sicherheit auf dem Fest sorgen. Leider kam es in den letzten Jahren auf dem Fest immer … Mehr lesen

      Heidelberg – Straßenmalerei sorgt für mehr Sicherheit in der Liebermannstraße

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ameisen, Bienen, Schnecken und eine als Verkehrspolizistin getarnte Eidechse: Seit Anfang Mai 2018 schaffen bunt aufgemalte, überdimensionale Insekten und Reptilien in der Liebermannstraße Aufmerksamkeit. Sie sollen auf dem Geh- und Radweg im Bereich zwischen Rohrbacher Straße und Franz-Marc-Straße für mehr Sicherheit sorgen und signalisieren, dass dort Kinder unterwegs sind. Gleich … Mehr lesen

      1 2 3 60
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X