• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – “SNP dome”! So wird die neue Großsporthalle Heidelbergs heißen – Oberbürgermeister Eckart Würzner freut sich auf Sport-Highlights und Großevents

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Großsporthalle in Heidelberg, die im laufenden Jahr ihren Betrieb aufnehmen wird, trägt den Namen SNP dome. Das Softwareunternehmen SNP Schneider-Neureither & Partner SE hat Mitte Januar eine Vereinbarung über die Namensgeber- und Partnerschaftsrechte der Großsporthalle mit einer Laufzeit von zehn Jahren unterzeichnet. Sie bietet Platz für rund 5.000 … Mehr lesen

      Speyer – ACHTUNG #Trickdiebe: Durch “Reinigungsritual” Bargeld in 5-stelliger Höhe ergaunert – #Trickdiebe

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Eine 68-jährige Frau aus Speyer wurde am Dienstagmorgen auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Dudenhofer Straße Opfer dreister Trickdiebinnen. Sie wurde dort von einer unbekannten Frau angesprochen, die vorgab, das Opfer heilen zu können. Im weiteren Verlauf des Gespräches, zu dem eine zweite weibliche Person hinzutrat, konnte das Interesse des Opfers … Mehr lesen

      Viernheim – Einbruch in Autohaus

      Viernheim/Lorsch/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Auf Geld, Mobiltelefone und Notebooks hatten es in der Nacht zum Dienstag (20.-21.01) Kriminelle abgesehen. In Viernheim brachen Einbrecher ein Fenster des Bürogebäudes eines Fahrzeughändlers in der Heidelberger Straße auf. Mit ihrer Beute von mehreren Hundert Euro flüchteten die Täter anschließend unerkannt. Ebenfalls in der Nacht zum Dienstag (20.-21.01) hebelten Eindringlinge … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Mehrwegbecher für die Straßenfastnacht in Schifferstadt

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ausgeblichenes Konfetti, feuchte Klopapierfetzen, aber vor allem hunderte von halb zerdrückten Plastikbechern. Wo eben noch wild gefeiert wurde, herrscht jetzt gähnende Leere – bis auf den Müll. Knapp 500 Kilogramm davon – das entspricht ungefähr dem Gewicht einer ausgewachsenen Kuh – sind die traurige Bilanz der letzten Straßenfastnacht. Das soll 2020, genauer: am … Mehr lesen

      Speyer – Mann fand einen Briefumschlag mit 2000 Euro. 77-Jähriger aus #Speyer übergibt seinen Fund der Polizei.

      Speyer /Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Ehrlicher Finder übergibt Briefumschlag mit 2000 EUR Ein großes “Dankeschön” hat die Polizei am Samstag einem 77-jährigen Speyer Bürger ausgesprochen. Der Mann fand gegen 17:30 Uhr an einem Geldautomaten eines Geldinstitutes in Speyer-Nord einen Briefumschlag mit 2000 EUR. Daraufhin begab sich der ehrliche Finder mit seinem “Fund” zur Polizeiinspektion Speyer und übergab … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Taxifahrer in der Mundenheimer Straße überfallen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Ein Taxifahrer wurde am Samstag, 18.01.2020, um 00.30 Uhr, in Ludwigshafen überfallen. Zwei Männer stiegen in Mannheim am Paradeplatz in das Taxi ein und wollten nach Ludwigshafen Rheingönheim gefahren werden. In der Mundenheimer Straße forderten die Insassen den Fahrer auf anzuhalten. Der auf der Rückbank sitzende Unbekannte packte von hinten den … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Betrügerische Anrufe in Limburgerhof/Schifferstadt und Altrip

      Rhein-Pfalz-Kreis/Limburgerhof/Altrip/Schifferstadt (ots) Im Laufe des Freitags, den 17.01.2020, wurden durch bislang unbekannte Täter mehrere betrügerische Anrufe getätigt. In Altrip wurde versucht, eine 92-Jährige zu kontaktieren. Das Telefonat wurde jedoch durch deren Tochter entgegengenommen. Gegenüber der Tochter gab sich der Anrufer als Verwandter ihrer Mutter aus. Da dies der Tochter jedoch seltsam vorkam, fragte sie bei … Mehr lesen

      Kandel – Trickbetrug “Autobahngold”

      Kandel / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 17.01.2020 wurde ein 36-Jähriger Jockgrimer am späten Nachmittag auf der L549 zwischen Kandel und Hatzenbühl durch einen ihm unbekannten Mercedes-Fahrer angehalten, welcher vorgab eine Panne mit seinem Fahrzeug zu haben. Er bat den 36-Jährigen aufgrund seiner Notlage um Bargeld und bot ihm im Gegenzug einen Goldring an. Da dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Dreister Trickdieb an Haltestelle Kaiser-Wilhelm-Straße

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 14.01.2020, gegen 14:15 Uhr, wurde eine 83-Jährige an der Haltestelle in der Kaiser-Wilhelm-Straße von einem unbekannten Mann angesprochen. Er hatte eine Zwei-Euro Münze in der Hand und bat sie, ob sie es ihm wechseln könne, damit er die Parkgebühren bezahlen kann. Als die Seniorin daraufhin ihren Geldbeutel aus der … Mehr lesen

      Heidelberg – Heidelberger Gästeführer zum Weltgästeführertag 09. 02. 2020 – Thema „Lieblingsorte“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Heidelberg hat viele interessante Facetten, einige davon beleuchten die Heidelberger Gästeführer anlässlich des Weltgästeführertages. Angeboten werden folgende kostenfreie Führungen (Anmeldung ist nicht erforderlich): Sonntag 09. 02. 2020 14.00 Uhr Treffpunkt vor dem Rathaus, Marktplatz Heidelberg 1. Lieblingsort Kaffeehaus – nicht nur in Wien! Eine Österreicherin zeigt uns Kaffeehauskultur in Heidelberg 2. … Mehr lesen

      Frankenthal – vermehrt Anrufe falscher Polizeibeamter

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Frankenthal (Pfalz) – vermehrt Anrufe falscher Polizeibeamter Seit den Mittagsstunden des 16.01.2020 kommt es vermehrt zu Anrufen falscher Polizeibeamter. Sie behaupten, dass es zu Festnahmen von angeblichen Dieben gekommen sei. Dabei habe man Zettel mit den Namen und Adressen der Angerufenen aufgefunden. Man gehe angeblich davon aus, dass die Angerufenen die nächsten Opfer … Mehr lesen

      Frankenthal – Betrüger am Telefon – Versuchter Enkeltrickbetrug

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 15.01.2020 gegen 12:50Uhr erhält eine 83-jährige Frau aus Frankenthal einen Telefonanruf von einem jungen Mann, der sie direkt mit “Omi” anspricht. Der “Enkel” hätte einen Unfall gehabt und würde nun Geld benötigen. Die Dame solle das Geld bereithalten, er würde jemanden zur Wohnanschrift schicken, der das Geld abholt. Eine … Mehr lesen

      Eberbach – Unbekannter spricht 10 jähriges Mädchen an

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In Eberbach wurde am Dienstagmittag ein 10-jähriges Mädchen in verdächtiger Weise von einem unbekannten Mann angesprochen. Die 10-Jährige war gegen 13.30 Uhr im Neuen Weg auf dem Nachhauseweg von der Schule, als ein schwarzes Fahrzeug neben sie fuhr und anhielt. Der Fahrer des Fahrzeugs sprach das Kind an und fragte nach Geld … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – VORSICHT – Betrüger am Telefon

      Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt / Böhl-Iggelheim – Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am 10.01.2020, zwischen 13:00 – 15:00 Uhr, wurden durch bislang unbekannte Täter mehrere betrügerische Anrufe getätigt. Gegen 13:30 Uhr wurde ein 73-jähriger Mann aus Böhl-Iggelheim durch eine weibliche Person angerufen, die sich als seine Cousine ausgab. Die Anruferin bat um Geld, da sie dieses für … Mehr lesen

      Viernheim – Benefizkonzert zugunsten der Dachrenovierung der Auferstehungskirche am 26.01.2020 um 17:00 Uhr – Bürgermeister Matthias Baaß übernimmt Schirmherrschaft

      Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Clemens Bittlinger und Bestsellerautor Pater Anselm Grün zu Gast im Bürgerhaus Viernheim Viernheim. Liedermacher Clemens Bittlinger und Bestsellerautor Pater Anselm Grün kommen am 26. Januar um 17 Uhr ins Bürgerhaus Viernheim. Pfarrer Markus Eichler von der Auferstehungsgemeinde freut sich, dass “es uns gelungen ist, diese beiden prominenten Persönlichkeiten für das Benefizkonzert zu … Mehr lesen

      Mosbach – Vorsicht vor falschen Polizeibeamten

      Mosbach/Necka-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gleich neun Mal meldeten sich potentielle Betrugsopfer am Dienstag bei der Polizei. Ein Mann, der sich als Polizeibeamter ausgab, rief bei verschiedenen Personen in Mosbach und Obrigheim an. Er erklärte wahlweise, dass es in der Nähe des Wohnortes zu einer Einbruchserie oder einem Raubüberfall gekommen sei. Die anvisierten Opfer erkannten den Betrugsversuch jedoch … Mehr lesen

      Weinheim – Am Samstag sammelt die Feuerwehr die ausgedienten Christbäume

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. [RM] Nachdem die meisten Familien Ihren ausgedienten Weihnachtsbaum an Heilige drei Könige abgeschmückt haben, holt Ihn in den Weinheimer Ortsteilen die Jugendfeuerwehr am Wochenende ab. Am kommenden Samstag, den 11. Januar werden in Sulzbach, Oberflockenbach, Rippenweier, Ritschweier und in Lützelsachsen die alten Bäume ab 8:00 Uhr eingesammelt. Im Ortsteil Hohensachsen sammelt … Mehr lesen

      Weinheim – Weinheimer Jugendfeuerwehr sammelt Christbäume

      Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar. [RM] Die Weinheimer Jugendfeuerwehren sammeln auch 2020 wieder ausgediente Christbäume. An Heilige drei Könige wird bei den meisten Familien traditionell der ausgediente Weihnachtsbaum abgeschmückt. Danach kümmern sich dann die Weinheimer Jugendfeuerwehrabteilungen in den Ortsteilen um die Entsorgung. Bei der Christbaumsammelaktion 2020 werden in Sulzbach, Oberflockenbach, Rippenweier, Ritschweier und in Lützelsachsen die alten Bäume … Mehr lesen

      Bensheim – Bäckerei und Cafe im Visier von Einbrechern

      Bensheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Ob zwei Einbrüche in der Nacht zum Sonntag (29.12.) auf das Konto derselben Täter gehen ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen der Polizei in Bensheim. Zwischen 18.30 Uhr am Samstag (28.12.) und 5 Uhr am folgenden Morgen hebelten die Kriminellen die Eingangstür einer Bäckereifiliale in der Hauptstraße auf. Im Inneren hatten … Mehr lesen

      Heidelberg – Rekord für den Artenschutz: „Zootier des Jahres“- Kampagne für Gibbons bringt mehr als 115.000 Euro ein!

      Berlin/Landau/Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Heidelberg) – Ein Rekord-Erfolg für den Artenschutz: Die „Zootier des Jahres“ – Kampagne 2019 konnte erstmals mehr als 115.000 Euro erbringen. „Wir sind überwältigt, dass die diesjährige Kampagne diese unglaubliche Summe erbracht hat“, sagt Dr. Sven Hammer, stellvertretender Vorsitzender der Zoologischen Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz. „Es ist die mit Abstand … Mehr lesen

      Nußloch – Handball Allstars Spiel in Nußloch mit überragendem Erfolg

      Nußloch / Metropolregion Rhein-Neckar. 20.000 Euro Spenden übergeben an Kinderhospiz und Kinder-Initiative Strahlenburg Eine außergewöhnlich hohe Spendensumme konnte im Nachgang zum am 23. November ausgetragenen Handball Allstars Spiel gegen die SG Nußloch übergeben werden. Mit 20.000 Euro insgesamt konnten zwei Vereine aus Rhein-Neckar äußerst großzügig bedacht werden. Die Kinder-Initiative Strahlenburg wird von den Mitteln einen … Mehr lesen

      Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner unterstützt Spielstube des Kinderschutzbundes in Emmertsgrund

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat an die Spielstube des Deutschen Kinderschutzbundes e.V. im Emmertsgrund 1.000 Euro aus seinen persönlichen Verfügungsmitteln gespendet. Prof. Würzner überreichte den Scheck seiner diesjährigen Weihnachtsspende bei einem Besuch der Spielstube in der Emmertsgrundpassage 29 an die Vorsitzende des Ortsvereins Heidelberg des Deutschen Kinderschutzbundes, Claudia Kaufmann. … Mehr lesen

      Frankenthal – Verkehrsunfall mit Flucht

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum vom 18.12.2019, 18:00 Uhr bis 19.12.2019, 09:00 Uhr beschädigt ein bisher unbekannter Fahrer den Mazda eines 62-jährigen Mannes im Albrecht-Dürer-Ring in Frankenthal. Ein Schaden am Außenspiegel in Höhe von ca. 500EUR entsteht. Die Polizei weist darauf hin, dass Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort kein Kavaliersdelikt ist! Der flüchtige Fahrer muss … Mehr lesen

      Heidelberg – Scheckübergabe – 1.500 € für die Stiftung Courage als Erlös aus dem F+U-Benefizkonzert der Primary Allstars in Heidelberg

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Benefizkonzert der Extraklasse erlebten die Be-sucher des von der F+U Rhein-Main-Neckar organisierten Konzertes der Primary Allstars auf dem Heidelberger Schloss im Juli dieses Jahres: rund 200 Grundschulkinder präsentierten bei dem Open Air „Kinder dieser Welt – Musik für eine Sommernacht“ ein buntes Programm aus Musical, Jazz, Pop, Klassik und Schlagern. Über 20 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 11jähriger in der Unterführung Pettenkoferstraße von mehreren Jugendlichen ausgeraubt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 17.12.2019, gegen 13.25 Uhr, stieg ein 11-Jähriger an der Straßenbahnhaltestelle Hauptfriedhof in der Frankenthaler Straße aus und lief die Unterführung Pettenkoferstraße in Richtung Industriestraße entlang. In der Unterführung wurde er von drei Unbekannten angesprochen. Der älteste forderte ihn auf, sein Geld vorzuzeigen. Als der 11-Jährige seine Geldscheine herausholte, riss der Unbekannte … Mehr lesen

      1 2 3 85
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X