• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Coronavirus: Wohnungslose können in Heidelberg auch in Krisenzeiten auf gute Hilfesysteme vertrauen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Zeiten der Coronakrise müssen Obdachlose nicht auf die bekannten Hilfen in Heidelberg verzichten. „Die gewohnten Hilfskanäle sind funktionsfähig, wenn auch in geänderter Form. Es ist wichtig, dass wir alle jetzt an jene Menschen in unserer Stadt denken, die auf besondere Unterstützung angewiesen sind und sie nicht alleine lassen. Dass … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Trick Anrufe

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Häufung von Anrufen von falschen Polizeibeamten Am 02.04.2020 wurde der Polizei von Ludwigshafener Bürgerinnen und Bürgern zehn Anrufe von falschen Polizeibeamten gemeldet in der Zeit zwischen 22:30 Uhr und 00:30 Uhr. Die Angerufenen waren zwischen 52 und 92 Jahre alt. Einige Telefonate hatten zum Inhalt, dass man Männer festgenommen habe, die ein Notizbuch … Mehr lesen

      Brühl – Information für Gewerbetreibende – Straßenverkauf auf Vertrauensbasis (SELBSTBEDIENUNG)

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Restaurants und viele sonstige Geschäfte mussten schließen. Man kann nicht mehr hineingehen und dort essen oder einkaufen. Wir möchten Sie darüber informieren, dass es für den sonstigen Einzelhandel eine weitere Form der Verkaufsmöglichkeit gibt: Einzelhändler dürfen einen SELBSTBEDIENUNGS-VERKAUF anbieten. Die Ware kann vor dem geschlossenen Geschäft in kleinen Mengen angeboten werden, das Geld … Mehr lesen

      Ludwigshafen – „Ich rate unseren Kunden ruhig zu bleiben“

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Krise verunsichert die Menschen weltweit. Doch wie wirkt sich die Pandemie auf die Vermögen der Anleger aus und wie sollen sich Sparer in der aktuellen Situation verhalten? Thomas Traue, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Vorderpfalz erklärt im Interview, warum Kunden Ruhe bewahren und worauf sie jetzt bei der Wertpapier-Anlage achten sollten. Was raten Sie … Mehr lesen

      Ludigshafen – Projekt “Hilfe jetzt – für Senior*innen in Ludwigshafen” hat aktuell genug Ehrenamtliche – Senior*innen können sich melden

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Nicht jeder und jede kann auf familiäre und nachbarschaftliche Hilfen zurückgreifen. Deshalb gibt es für die Zeit der Corona-Krise “Hilfe Jetzt – für Senior*innen in Ludwigshafen”. Bei dem Projekt der Seniorenförderung der Stadt Ludwigshafen entstand in kürzester Zeit ein Hilfenetzwerk. Innerhalb von einer Woche seit Beginn des Projekts haben sich 62 Bürger*innen und … Mehr lesen

      Landau – In Krisenzeiten neue Freundschaften schließen – Zoo Landau sucht Tierpatinnen und Tierpaten

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Blauflügel-Kookaburra, ein Rüsselspringer oder doch lieber ein Pinselohrschwein? Im Zoo Landau leben rund 900 Tiere, die aufgrund der aktuellen Corona-Krise derzeit leider niemand zu Gesicht bekommt. Denn auch die beliebte Freizeiteinrichtung im Herzen der Stadt musste wegen der notwendigen Einschränkungen zur Eindämmung des Corona-Virus zum 19. März ihre Pforten für Besucherinnen und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Enkeltrick Betrüger rufen Ludwigshafener Seniorinnen und Senioren an

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 30.03.2020, zwischen 14:00 Uhr und 15:30 Uhr, riefen unbekannte Täter bei acht Seniorinnen und Senioren aus Ludwigshafen im Alter von 68 Jahren bis 83 Jahren an und gaben sich als Enkel und Neffen aus. Manche Seniorinnen und Senioren erkannten gleich an der Stimme, dass es nicht der Enkel oder Neffe war und … Mehr lesen

      Frankenthal – “Falsche Gesundheitsamtmitarbeiter” am Telefon – ACHTUNG Betrugsmasche!!

      Frankenthal / Bobenheim-Roxheim/Rhein-Pfalz-Kreis (ots) Am Samstagmorgen erhält eine 60-jährige Frau aus Bobenheim-Roxheim einen verdächtigen Anruf. Eine Frau gibt sich als Mitarbeiterin des Gesundheitsamtes aus. Der 60-Jährigen kommt der Anruf jedoch verdächtig vor, so dass sie nicht auf die neue Masche hereinfällt. Achtung! Betrüger nutzen die derzeitige Verunsicherung in der Bevölkerung aus und geben sich als … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Blitzumfrage zu Corona-Auswirkungen – Pfälzer Wirtschaft leidet bereits massiv

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Neun von zehn pfälzischen Unternehmen spüren bereits negative Auswirkungen des Coronavirus auf ihre Geschäfte. Dabei befürchtet jedes fünfte Unternehmen (genau: 19 Prozent) einen Umsatzrückgang um mehr als 50 Prozent für das Gesamtjahr 2020. Dies ergab eine bundesweite Blitzumfrage in der Zeit vom 24. bis 26. März, auf die rund ein Drittel der 769 … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Sicher Spenden in der Corona-Krise DZI gibt Tipps und nennt Spendenkonten für die Hilfe im In- und Ausland

      Die Corona-Pandemie löst neben Ängsten und großer Not auch Hilfsbereitschaft bei vielen Menschen, Unternehmen und Organisationen aus. Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) hat jetzt ein erstes Spenden-Info veröffentlicht, das Spenden und vielfältiges weiteres Engagement in dieser besonderen Situation leichter und sicherer machen soll. „Viele Hilfsorganisationen haben gerade selbst mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Anlagebetrüger nutzen Corona-Verunsicherung aus – Warnhinweise und Tipps ihrer Polizei

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Verschiedene Fälle von Anlagebetrug beschäftigen nicht nur seit der Corona-Krise die Inspektion für Wirtschaftskriminalität der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg.Weltweit sind die Börsen auf Talfahrt. Die Spezialistinnen und Spezialisten für Wirtschaftskriminalität schlagen deshalb Alarm, dass dreiste Betrüger nun vermehrt die Verunsicherung durch die Corona-Krise und die derzeitige Delle bei den Aktienkursen nutzen könnten um mit unlauteren … Mehr lesen

      Frankenthal – Verkehrsunfallflucht – Zeugenaufruf

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 45-jähriger Fahrzeugführer stellt am Mittwoch, den 25.03.2020, gegen 11:00 Uhr seinen Pkw Mercedes-Benz, Typ E-Klasse 220, in der Wormser Straße, in Höhe Hausnummer 110 vor dem Drogeriemarkt zum Parken ab. Als er 30 Minuten später wieder zu seinem Fahrzeug kommt, stellt er eine Schleifspur auf der Fahrerseite fest. Der Unfallverursacher ist nicht … Mehr lesen

      Speyer – Stadt Speyer erhält rund 1,2 Millionen Euro Soforthilfe

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie die Landesregierung gestern mitteilte werden die Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz insgesamt 100 Millionen Euro Soforthilfe zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erhalten. Auf die Stadt Speyer würden demnach rund 1,2 Millionen Euro entfallen. „Ich begrüße den Beschluss des Ministerrates hinsichtlich der finanziellen Unterstützung der Gebietskörperschaften sehr. Die Ausbreitung des Coronavirus stellt uns … Mehr lesen

      Speyer – Stadt und Feuerwehr unterstützen Speyerer Tafel mit Lebensmittellieferung

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Bundesweit sind bei den Tafeln die Auswirkungen durch die Ausbreitung des Coronavirus spürbar. Auch die Speyerer Tafel hat in Folge sogenannter „Hamsterkäufe“, wie sie in den vergangen Tagen und Wochen vermehrt durch Bürgerinnen und Bürger getätigt wurden, weniger Lebensmittel für die Weiterverteilung an Bedürftige erhalten als gewöhnlich. Das betrifft insbesondere haltbare … Mehr lesen

      Mannheim – Quartierbüro erhält Lebensmittel für bedürftige Menschen – Spendenaktion von Marktkauf Scheck-in Mannheim-Wohlgelegen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 50 Tüten mit Lebensmitteln für bedürftige Menschen hat das Caritas-Quartierbüro Wohlgelegen vom Marktkauf Scheck-in Mannheim-Wohlgelegen erhalten. Diese wurden von Kundinnen und Kunden des Supermarktes im Rahmen einer Tafelaktion gespendet. Die Tüten, gepackt mit Reis, Nudeln, Kartoffelpüree, Salz, Zucker, Tee, Keksen und Schokolade, werden nun an Menschen aus der Beratung übergeben, deren Haushaltsgeld … Mehr lesen

      Speyer – Versuchte Enkeltrickanrufe in Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagnachmittag kam es in Speyer erneut zu zwei versuchten Enkeltrickanrufen durch eine unbekannte, weibliche Täterin. Diese gab sich gegenüber den jeweils 85-jährigen Angerufenen als eine Verwandte aus, welche einen Unfall gehabt habe. In einem Fall bat sie danach konkret um einen Betrag von 9000EUR, welchen sie der gegnerischen Unfallpartei geben müsse. In … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Der Rhein-Pfalz-Kreis erhält rund 3,85 Millionen Euro.

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bekommt der Rhein-Pfalz-Kreis rund 3,85 Millionen Euro. Wie der Abgeordnete Haller betont, hat die Landesregierung angekündigt, das Geld den Kommunen rasch zur Verfügung zu stellen. „Die Kommunen kämpfen an vorderster Front gegen das Corona-Virus, etwa über ihre Gesundheitsämter. Es ist daher genau richtig, dass die Landesregierung heute beschlossen hat, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadt Ludwigshafen erhält vom Land circa 4,3 Millionen Euro

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bekommt der Stadt Ludwigshafen circa 4,3 Millionen Euro. Die Landesregierung hat angekündigt, das Geld den Kommunen rasch zur Verfügung zu stellen, so die beiden Ludwigshafener SPD-Landtagsabgeordneten Heike Scharfenberger und Anke Simon. Die Kommunen kämpfen an vorderster Front gegen das Corona-Virus, etwa über ihre Gesundheitsämter. Simon und Scharfenberger: … Mehr lesen

      Mainz – Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf, fordert von der Landesregierung eine schnelle Reaktion auf die existenzgefährdende Notlage vieler mittelständischer Betriebe und der Solo-Selbständigen im Land

      Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar. Christian Baldauf:Nachtragshaushalt muss mindestens 1 Mrd. Euro umfassen – Insolvenzen vermeiden und Arbeitsplätze sichern – Mittelstand jetzt sofort mit Direktzahlungen des Staates unterstützen Christian Baldauf, Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion, fordert die Landesregierung auf, die existenzgefährdende Notlage vieler mittelständischer Betriebe und der Solo-Selbständigen im Land durch schnelle unbürokratische Direktzahlungen aus der Landeskasse abzufedern. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Was Unternehmen jetzt wirklich hilft – IHK Pfalz fordert 100-Prozent-Staatsgarantie für Corona-Hilfe

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz fordert die Bundesregierung auf, alle Corona-Hilfen für Unternehmer mit einer Staatsgarantie von 100 Prozent abzusichern. „Nur so können die Banken vor Ort das Geld sofort und zinsgünstig weiterreichen. Wir müssen uns darüber im Klaren sein, dass die Betriebe derzeit keinerlei Kreditwürdigkeit haben können“, erläutert IHK-Hauptgeschäftsführer … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Trickbetrüger nutzen Coronavirus für ihre kriminellen Zwecke: U. A. Falsche Ärzte am Telefon und falsche Gesundheitsamtmitarbeiter an der Haustür / abgewandelte Version des Enkeltricks

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Skrupellose Trickbetrüger nutzen derzeit nicht nur altbekannte Tricks sondern auch die Coronakrise für sich aus um an das Geld oder die Wertsachen ihrer Opfer zu kommen. Wie mehrere Polizeidienststellen und das Rechercheportal “Mimikama” berichten, gingen in den letzten Tagen in verschiedenen Deutschen Städten, Betrüger mit Schutzanzug und Maske von Haus … Mehr lesen

      Bobenheim-Roxheim – Verkehrsunfallflucht Zeugen gesucht

      Bobenheim-Roxheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 18.03.2020 gegen 14:43 Uhr befährt ein 18-jähriger Fahrzeugführer die Franz-Voll-Straße in Bobenheim-Roxheim in Richtung L457. Aufgrund des entgegenkommenden unbekannten Unfallverursachers kann der 18-jährige einen vor ihm fahrenden Fahrradfahrer nicht überholen. Während der Unfallverursacher versucht auf seiner Fahrspur an einem geparkten PKW vorbeizufahren kommt es zum Unfall zwischen beiden Fahrzeugen. Der 18-jährige Fahrzeugführer … Mehr lesen

      Südhessen – Enkeltrick mit neuer Masche – Kriminelle nutzen Angst um Corona-Virus aus

      Südhessen/Metropolregion Rhein-Neckar. – Der “falsche Enkel” am Telefon nutzt aktuell die Angst um das Corona-Virus aus, um ältere Menschen um ihr Geld zu bringen. In Mörfelden-Walldorf riefen die Kriminellen im Laufe des Mittwochs (18.03.) zwei Seniorinnen an und gaben sich Freund der Enkelin sowie im anderen Fall als Krankenhausarzt aus. Bei beiden Versuchen gaben die … Mehr lesen

      Zurück zur Rationalität!

      Metropolregion Rhein-Neckar / Welt – von Raphael Ebler – Dass in den letzten Jahren große Hedgefonds und spekulative Börsianer immer wieder mit großangelegten Kauf und Verkaufsaktionen, ordentlich Kasse machten, haben wir alle beobachtet. Die Gier war groß. Man kaufte z.B. Derivate oder CFDs, und spekulierte mit lebenswichtigen Realgütern, aus reinem Profitwillen und auf Kosten der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Polizei sucht nach einer räuberischen Erpressung auf einem Schulhof den unbekannten Tatverdächtigen sowie den unbekannten Geschädigten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 14.03.2020, gegen 17.35 Uhr, hörte der Hausmeister der Adolf-Diesterweg-Realschule-Plus in der Adolf-Diesterweg-Straße Hilferufe auf dem Schulhof. Als er auf den Schulhof ging und der unbekannte Tatverdächtige ihn sah, flüchtete dieser. Der Geschädigte erklärte daraufhin dem Hausmeister, dass er von dem Tatverdächtigen auf den Schulhof gelockt worden sei und dieser ihm dann drohte … Mehr lesen

      1 2 3 88
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X