• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Potenziale besser ausschöpfen: Behandlungsdaten für die Forschung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar Eine interdisziplinäre Gruppe von Heidelberger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern hat eine Stellungnahme zur sekundären Forschungsnutzung von Behandlungsdaten veröffentlicht. Beteiligt sind das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg, das Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) und die Universität Heidelberg. Die Wissenschaftler fordern ein Umdenken beim Umgang mit Behandlungsdaten und eine gesetzliche Grundlage … Mehr lesen

Kaiserslautern – 14 frischgebackene Bauernhofpädagoginnen und -pädagogen – Zertifikatsübergabe im Hofgut Neumühle

Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(re/ak/Bezirksverband Pfalz) – Kindern und Jugendlichen die Landwirtschaft näherbringen – darum geht es beim „Lernort Bauernhof“. Landwirtinnen und Landwirte können sich zu Bauernhofpädagoginnen und -pädagogen weiterbilden lassen und am eigenen Hof Schulklassen zeigen, was ein Landwirt beziehungsweise eine Landwirtin Tag für Tag macht. Im Hofgut Neumühle bei Münchweiler an der Alsenz konnten … Mehr lesen

Ludwigshafen – Prof. Dr. Grau MdB zur Bundesdelegiertenkonferenz

Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis Dazu erklärt der Grüne Bundestagsabgeordnete Armin Grau aus Altrip: „Wir haben drei Tage in wichtigen Fragen intensiv diskutiert und um Lösungen gerungen. Unsere Partei ist lebendig wie eh und je. Zahlreiche Änderungsanträge von vielen Mitgliedern wurden berücksichtigt oder abgestimmt, wenn keine Einigkeit zustande kam. Solche intensiven Verfahren gibt es in keiner der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Start der Bürgerbeteiligung zum Entwurf Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK)

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Grüner, ruhiger, mehr Aufenthaltsqualität Start der Bürger*innenbeteiligung zum Entwurf Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK) Den Grünanteil erhöhen, den Verkehr beruhigen, den Radverkehr ausbauen, Gebäudemodernisierungen fördern, Innenhöfe aufwerten und den Friedrich-Wilhelm-Wagner-Platz auf Dauer umgestalten – das sind erste Elemente, die der Bereich Stadterneuerung zusammen mit drei externen Büros in einem Integrierten Stadtentwicklungskonzept (ISEK) für … Mehr lesen

Ludwigshafen – Innen Außenwelt – Philosophieren, wie Wahrnehmung und Kausalität die Welt zusammenhalten – 8-teiliger Kurs beginnt am 14. September

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 14. September beginnt im Heinrich Pesch Haus (Frankenthaler Straße) ein 8-teiliger Philosophiekurs. Bildungsreferent Dr. Mathias Rugel SJ diskutiert und philosophiert mit den Teilnehmenden über den Zusammenhang von Wahrnehmung und Kausalität. Es ist verwunderlich, warum unser inneres Bild der Welt in vielem der äußeren Wirklichkeit entspricht. Man hat uns Menschen deshalb oft mit … Mehr lesen

Ludwigshafen – Waldbrände: Vorbeugende Maßnahmen und bessere Ausstattung der Feuerwehr gefordert

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Stephan Wefelscheid will von der Landesregierung unter anderem finanzielle Unterstützung für die Anschaffung von Feuerwehrfahrzeugen Anhaltende Hitze und die damit einhergehende Dürre haben in den vergangenen Wochen vielerorts in Rheinland-Pfalz schon zu Wald- und Flächenbränden geführt. Die Feuerwehren sehen sich dabei oft Situationen gegenüber, für die sie meist nicht adäquat ausgerüstet … Mehr lesen

Mannheim – Diakonie Deutschland-Vorständin Sozialpolitik Maria Loheide zu Besuch bei Amalie

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Wunsch nach Bundessonderprogramm „Ausstieg“ Am 10. August besuchte die Vorständin Sozialpolitik bei der Diakonie Deutschland Maria Loheide die diakonische Beratungsstelle Amalie für Frauen in der Prostitution. Anlass bot das Interesse an der aktuellen Situation der Arbeit mit Frauen insbesondere der Armutsprostitution aus Osteuropa. Bei einer Führung durch die Räumlichkeiten von Amalie … Mehr lesen

Ludwigshafen – FREIE WÄHLER-LandtagsfraktionWefelscheid: „Heizen mit Holz macht unabhängig von importiertem Gas aus Russland“ / Landesregierung verliert in der Energiekrise kein Wort über diese Alternative

Ludwigshafen / Mainz Brennholzreserven des Landes aktivieren! Wefelscheid: „Heizen mit Holz macht unabhängig von importiertem Gas aus Russland“ / Landesregierung verliert in der Energiekrise kein Wort über diese Alternative Von den Ergebnissen des „Spitzengesprächs Energiesicherheit“, zu dem die Ministerpräsidentin Mau Dreyer in der vorigen Woche geladen hatte, kamen nur ganz vage Aussagen zu einer Strategie … Mehr lesen

Mainz – Landesregierung trifft Vorsorge für Gasknappheit – Land, Kommunen, Wirtschaft, Gewerkschaften und Sozialverbände bilden Schulterschluss

Mainz „Energie sparen ist das Gebot der Stunde“, sagten Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Klimaschutzministerin Katrin Eder und Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt nach dem Spitzengespräch Energiesicherheit. „Landesregierung, Kommunen, Wirtschaft, Gewerkschaften und Sozialverbände waren sich einig, dass es jetzt auch darum gehe, die Gesellschaft zusammenzuhalten. Die Landesregierung ist im engen Austausch mit der Bundesregierung und der Bundesnetzagentur. Wichtig sei … Mehr lesen

Ludwigshafen – Das Metropol ein Desaster geht weiter – Jutta Steinruck entzieht das Thema “Insolvenz des Investors” einer öffentlichen Debatte

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Nachricht in den Medien über das Aus des Metropol-Projektes aufgrund der Insolvenz des Investors ist der vorläufige Höhepunkt dieses Desasters. Wir wollten heute in der Ratssitzung beleuchten, wie es dazu kam und wollten Ideen aufgreifen, wie die Zukunft des Berliner Platzes aussehen könnte. Da es ein großes öffentliches Interesse … Mehr lesen

Heidelberg – Vortragsreihe: Erinnerungspolitik zu Lesben im Nationalsozialismus Diskussion zum Abschluss von „Lesben*geschichte – Zwischen Unsicht: barkeit und Repression“ am 21. Juli

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Debatte um die Gedenkkugel zur Erinnerung an die lesbischen Opfer des Nationalsozialismus im Frauenkonzentrationslager Ravensbrück steht im Mittelpunkt einer Diskussionsveranstaltung zum Abschluss der Vortragsreihe „Lesben*geschichte – Zwischen Unsichtbarkeit und Repression“ am Donnerstag, 21. Juli 2022, ab 18.15 Uhr im Kulturhaus Karlstorbahnhof. Der Eintritt ist frei. Organisiert wird die Reihe … Mehr lesen

Mannheim – Stadt steht weiterhin zu Gesprächen mit Obstlieferant bereit

Mannheim / Metropolregion rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim unterstützt die Anlieferung von Schulobst und widerholt ihr lösungsorientiertes Gesprächsangebot an einen Anbieter, der Anlieferprobleme behauptet. Zuvor hatte der Obstlieferant, der 31 Schulen und Kindertagesstätten im Stadtgebiet beliefert, mehrfache Einladungen der Stadt zu Gesprächen abgelehnt und angekündigt, die Lieferung einzustellen. Der Obstlieferant führt als Begründung an, zuerst müsse … Mehr lesen

Sinsheim – Vom Rhein-Neckar-Kreis nach Berlin!

Sinsheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Moritz Oppelt, MdB) – Politische Informationsfahrt in die Hauptstadt auf Einladung von Moritz Oppelt MdB – Interessierte Bürgerinnen und Bürger konnten einen Blick hinter die Kulissen des politischen Berlins werfen – Abwechslungsreiches und bewegendes Programm Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Moritz Oppelt (CDU) besuchte eine 30-köpfige Reisegruppe aus dem Wahlkreis … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gasnotstand – Freie Wähler Rheinland Pfalz fordern Landes-Gasgipfel für Versorgungssicherheit

Ludwigshafen / Mainz Energieversorgung mit Sicherheit und ohne Denkverbote FREIE WÄHLER fordern Landes-Gasgipfel für Versorgungssicherheit Vielfältig debattierte der rheinland-pfälzische Landtag in den Aktuellen Debatten der heutigen Plenarsitzung über Energieversorgung und steigende Kosten für Rheinland-Pfälzer. FREIE WÄHLER brachten hierbei Vorschläge ein und forderten Denkverbote aufzuheben. Stephan Wefelscheid, Parlamentarischer Geschäftsführer und wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion: „Wenn wir … Mehr lesen

Neustadt – „Die gereizte Gesellschaft – Wie viel Konfrontation hält unsere Demokratie noch aus?“ Bundesinnenministerin Nancy Faeser im Gespräch mit Michel Friedman -Demokratie-Forum Hambacher Schloss am Donnerstag, 30.6.2022, 19 Uhr im Livestream!

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Ton in unserer Gesellschaft ist gereizt – in Gesprächen zum Gendern oder zu Diskussionen über Waffenlieferungen an die Ukraine, egal ob in den sozialen Medien oder live. Der Umgang miteinander ist spannungsgeladen, sowohl in der Politik als auch in der Gesellschaft. Woher kommt diese Gereiztheit, diese Wut? Darüber diskutiert … Mehr lesen

Ludwigshafen – Freie Wähler Rheinland Pfalz: Wieder #Kerosinablass über Rheinland-Pfalz: Joachim Streit untermauert seine Forderung nach mehr Messstellen im Land

MAINZ/LUDWIGSHAFEN. Das Thema Kerosinablässe über Rheinland-Pfalz beschäftigt die FREIE WÄHLER-Fraktion weiter – und es ist aktueller denn je. Denn laut einer Veröffentlichung des Luftfahrtbundesamts hat ein Militärflugzeug am Samstag über dem westlichen Rheinland-Pfalz erneut über 22 Tonnen Treibstoff abgelassen. Nur wenige Tage zuvor hatte die FREIE WÄHLER-Fraktion das Thema mit einem Antrag unter der Überschrift … Mehr lesen

Landau / Anhörung zu Geothermie und Lithium-Gewinnung in Landau am Dienstag, 31. Mai – OB Hirsch: „Freibrief“ für Geothermie steht nicht zur Debatte

Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar In der Jugendstil-Festhalle findet am Dienstag, 31. Mai, die Anhörung zum Thema Geothermie in Landau statt. (Quelle: Stadt Landau) Am Dienstag, 31. Mai, kommen der Haupt- und der Umweltausschuss der Stadt Landau zu einer gemeinsamen Sitzung zusammen. Einziger Tagesordnungspunkt ist, wie vom Stadtrat Mitte Mai beschlossen, die Anhörung … Mehr lesen

Heidelberg – Literaturtage: Eröffnungslesung mit Islands First Lady Eliza Reid am 1. Juni – „Secrets of the Sprakkar“ beleuchtet die Geschichte erfolgreicher Frauen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die UNESCO City of Literature Heidelberg erwartet hohen Besuch: Die kanadisch-isländische Autorin und First Lady Islands Eliza Reid wird die 28. Heidelberger Literaturtage am 1. Juni 2022 mit einer Grußbotschaft und einer Lesung aus ihrem Buch „Secrets of the Sprakkar“ (Geheimnisse der Sprakkar) eröffnen. Die Lesung mit Eliza Reid (19 … Mehr lesen

Ludwigshafen – OB Steinruck zur Debatte um Energieembargo: Es gibt kein Schwarz oder Weiß

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar, den 5. April 2022 Zur Debatte um ein mögliches Energieembargo erklärt Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck: “Wir befinden uns in einem großen politischen und moralischen Dilemma. Einfache Antworten gibt es hier nicht. Die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen eines Gasembargos wären immens. Nicht nur wir in Ludwigshafen, sondern die ganze Region und das Land … Mehr lesen

Mainz – Dr. Jan Bollinger (AfD): NRW schafft Straßenausbaubeiträge ab, Rheinland-Pfalz muss nun folgen

Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar – Die NRW-Kommunalministerin Ina Scharrenbach und die Fraktionsvorsitzenden der Regierungsparteien erklärten am 15. März 2022, dass die bisherige Landesförderung der Anlieger bei Straßenausbauten von 50 auf 100 Prozent erhöht werden soll. Damit werden die Straßenausbaubeiträge in NRW faktisch abgeschafft. Rheinland-Pfalz ist somit nun das einzige Bundesland, in dem Straßenausbaubeiträge zwingend erhoben … Mehr lesen

Ludwigshafen – Energiepreise runter. Jetzt !

Ludwigshafen / Mainz FREIE WÄHLER fordern Steuersenkung zur Entlastung der Bürger Der Ölpreis ist – nicht zuletzt durch den Krieg in der Ukraine – auf einem Rekordniveau. Gerade in einem ländlich geprägten Bundesland wie Rheinland-Pfalz sind aber viele Menschen täglich auf ihr Auto angewiesen. Doch auch wer Heizöl braucht, muss dieser Tage tiefer in die … Mehr lesen

Ludwigshafen CDU: Verlierer ist die Demokratie

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Debatte im Stadtrat am Montag zur Redezeitbegrenzung hat durch ihre lange Dauer selbst bereits das Problem aufgezeigt. Von Selbstbegrenzung oder gar Disziplin keine Rede!“, so kommentiert Dr. Peter Uebel, Vorsitzender der CDU Stadtratsfraktion die aktuelle Diskussion im Nachgang der Sitzung.Diese Selbstdisziplin wird schon seit 2 Jahren in den Fraktionsvorsitzendenrunden eingefordert … Mehr lesen

Ludwigshafen – “Bürger für Ludwigshafen”: Nein zur “Städteinitiative 30”

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zur aktuellen Debatte in Ludwigshafen über die “Städteinitiative 30” äußern sich der Fraktionsvorsitzende der Stadtratsfraktion “Bürger für Ludwigshafen“, Hans-Joachim Spieß (62, parteilos), und der Fraktionsgeschäftsführer Timo Weber (43, parteilos): Der Mythos, dass ein Auto bei Tempo 30 weniger Sprit verbraucht als bei Tempo 50, ist wissenschaftlich längst widerlegt. So hat beispielsweise … Mehr lesen

Heidelberg – FDP-Politiker Jens Brandenburg und Christian Jung fordern dringend Verbesserung der Bahnverbindungen zwischen Heidelberg und dem Großraum Stuttgart

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. „Nur eine Direktverbindung am Tag ist zu wenig – „Verkehrswende“ geht anders!“ Angesicht sehr vieler Beschwerden von Pendlerinnen und Pendlern über eine Verschlechterung der Zugverbindungen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) zwischen Heidelberg und Stuttgart mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2021 haben sich der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung, Jens Brandenburg … Mehr lesen

Ludwigshafen – Freie Wähler Rheinland-Pfalz sind gegen Gendern und sehen andere Schwerpunkte zum Thema Geschlechtergleichstellung

Ludwigshafen / Mainz / Koblenz Nach der Pressemitteilung der Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) vom 04.01.2021 zur Debatte um die geschlechtsneutrale Sprache betonen die FREIEN WÄHLER Rheinland-Pfalz erneut, dass sie sich gegen eine solche politisch gelenkte Entwicklung aussprechen. „Sprachentwicklung gestaltet sich auf natürlichem Wege. Das grammatikalische Geschlecht eines Nomens diskriminiert niemanden, denn damit wird niemand persönlich … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2
  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    November 2022
    M D M D F S S
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN