• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Die Dinge von innen verkosten! Weinprobe zum 50-jährigen Jubiläum des Heinrich Pesch Hauses am 21. Mai

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Heinrich Pesch Haus (Frankenthaler Str. 229, Ludwigshafen) lädt am Dienstag, 21. Mai 2024, um 18 Uhr zu einem besonderen Ereignis zum 50-jährigen Jubiläum ein: Prof. Juan Carlos Sancha, Doktor für Weinbau und Önologie der Universität La Rioja spricht über „Das neue Qualitätswein-Modell in Rioja“. Daran schließt sich eine Verkostung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Staatsphilharmonie stellt Konzertsaison 24–25 vor: Intendant Beat Fehlmann, Chefdirigent Michael Francis und Staatssekretär Prof. Dr. Hardeck präsentierten in einer Pressekonferenz das Programm für die Saison 24–25 präsentierten gemeinsam

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Staatsphilharmonie Ludwigshafen) -„Bleib euphorisch!“ heißt auch in der Saison 24–25 das Spielzeitmotto. Auf dem Programm stehen insgesamt 160 Veranstaltungen an 32 Spielorten im In- und Ausland. Um möglichst viele Menschen mit ihrer Musik zu erreichen, stellt die Staatsphilharmonie mit 80 Eigenveranstaltungen und 80 Gastkonzerten die sinfonische Versorgung der Region sicher. Als Botschafterin … Mehr lesen

Offenheit, Vielfalt, Zusammenhalt: Das Queer Festival Heidelberg feiert 15. Jubiläum!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum 15. Mal präsentiert das Queer Festival Heidelberg ab dem 3. Mai 2024 internationale queere Kultur. Das vierwöchige Jubiläumsprogramm mit mehr als 30 Veranstaltungen reicht von Popmusik, Theater und Kino über queere Ballroom-Kultur bis zum Science Slam. Mit seinem internationalen Ansatz und der programmatischen Offenheit schafft das Queer Festival seit … Mehr lesen

Mannheim – Spielplatz im Neckarauer Waldweg wird saniert

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Neckarauer Waldweg können Kinder ab dem Sommer auf einer „Baustelle“ spielen: Der Stadtraumservice Mannheim erneuert ab nächster Woche den Spielplatz auf Höhe der Hagenstraße. Der neue Spielplatz wird wie eine Baustelle aussehen, mit viele tollen Spielgeräten, die zum Thema passen. Die Spielplatzsanierung ist auch ein Beitrag zum Aktionsplan “Kinderfreundliche Kommune”. DIRINGER & … Mehr lesen

Mosbach – Zehn Jahre Folk am Neckar-Festival – Sieben Bands aus sechs Ländern zu Gast

Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Kaum zu glauben: Das Folk am Neckar-Festival feiert dieses Jahr seinen zehnten Geburtstag! Auch wenn das beliebte Festival im Burggraben in Neckarelz erst am Freitag und Samstag, 2. und 3. August, seine Tore öffnet, planen viele Besucher*innen jetzt schon ihren Aufenthalt in Mosbach. Der Vorverkauf ist bereits gut angelaufen, die ersten Plätze auf … Mehr lesen

Ludwigshafen – Aktionswoche Kindertagespflege in Ludwigshafen vom 15.04.-21.04.2024 Jubiläum – 50 Jahre Kindertagespflege

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Zum sechsten Mal koordiniert der Bundesverband für Kindertagespflege die Aktionswoche „Gut betreut in Kindertagespflege“, die vom 15.04.-21.04.2024 stattfindet. Wie in den Vorjahren ist das Ziel, der Öffentlichkeit näher zu bringen, was Kindertagespflege ist, was sie leistet, wie Kindertagespflegepersonen arbeiten und welche Herausforderungen bestehen. Die Kindertagespflege zeichnet sich durch eine qualitativ hochwertige, familienähnliche … Mehr lesen

Demokratie braucht Inklusion – 60 Jahre Lebenshilfe Heidelberg! Jahresempfang mit dem Behindertenbeauftragten der Bundesregierung Jürgen Dusel und Jubiläumsfilm

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Lebenshilfe Heidelberg) – Nachdem die Veranstaltung in den vergangenen Jahren Corona-bedingt nicht stattfinden konnte, luden der Verein Lebenshilfe Heidelberg e.V. sowie die Stiftung Lebenshilfe Heidelberg am vergangenen Dienstag erstmals wieder zum Jahresempfang in die Werkstatt in der Freiburger Straße. Gemeinsam mit Klientinnen und Klienten, mit Selbstvertretern, Eltern, Angehörigen und Mitarbeitenden der Lebenshilfe … Mehr lesen

Heidelberg – Die Lust an der Sprache neu entdecken! Autor Philipp Herold und Verleger Manfred Metzner sprechen über die Literaturstadt Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Folge des Podcasts „Spillover“ der Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg rückt das Thema Literatur in den Fokus. Zu Gast sind der Gründer und Inhaber des Verlags „Das Wunderhorn“, Manfred Metzner, und der Autor und Spoken-Word-Künstler Philipp Herold. Anlass für diese „Spillover“-Folge ist das Jubiläum „10 Jahre UNESCO … Mehr lesen

Mannheimer Kunstpreis 2024 der Heinrich-Vetter-Stiftung geht an Margarete Lindau und André Wischnewski

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit dem Mannheimer Kunstpreis der Heinrich-Vetter-Stiftung unterstützen die Stadt Mannheim und die Heinrich-Vetter-Stiftung professionelle Künstlerinnen und Künstler, die in der Metropolregion leben und wirken. Der in diesem Jahr für Zeichnung ausgelobte Preis feiert Jubiläum und wird 2024 bereits zum zehnten Mal verliehen. „Der Mannheimer Kunstpreis der Heinrich-Vetter-Stiftung ist ein wichtiger … Mehr lesen

Ludwigshafen – (K)Ein Grund zu feiern: 30 Jahre Suppenküche im Protestantischen Kirchenbezirk Ludwigshafen – Projekt lebt von ehrenamtlichem Einsatz und Spenden – Mehrere Veranstaltungen zum Jubiläum

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Täglich besuchen bis zu 80 Menschen die Suppenküche an der Protestantischen Apostelkirche im Ludwigshafener Hemshof. Unter ihnen sind Alleinstehende, Menschen ohne Obdach, Rentnerinnen und Rentner sowie jene, die von Bürgergeld leben oder die einsam sind. Alle sind willkommen, Herkunft, Religion oder Lebenssituation sind unwichtig. Sie bekommen montags bis freitags kostenlos eine warme … Mehr lesen

Sinsheim – Klima schützen ist nicht umsonst, aber heute kostenlos! Tag der offenen Tür in der KLIMA ARENA

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei freiem Eintritt und mit einem bunten Programm öffnet die KLIMA ARENA am Sonntag, 17. März von 10 bis 17 Uhr ihre Türen. Allen Menschen, die sich für Klimaschutz und Nachhaltigkeit interessieren, steht der einzigartige Erlebnisort an diesem Tag kostenfrei offen. Voller Tatendrang startet die KLIMA ARENA Sinsheim in ihr … Mehr lesen

Ludwigshafen – Theater im Pfalzbau präsentiert den Theaterfrühling 2024

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In einem Pressegespräch stellten Pfalzbau-Intendant Tilman Gersch und sein Team das Programm des Theaterfrühlings und der restlichen Veranstaltungen der laufenden Saison vor. 30 Produktion mit insgesamt 50 Vorstellungen aus allen Sparten werden bis Ende der Spielzeit 2023/24 im Theater im Pfalzbau noch gezeigt – Gastspiele hochkarätiger deutscher Schauspielhäuser, internationale Tanzproduktionen und … Mehr lesen

Schifferstadt – 10-jähriges Jubiläum der Kita Großer Garten am 16. März

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kindertagestätte Großer Garten (Max-Liebermann-Straße 5) feiert am Samstag, 16. März von 11 Uhr bis 15 Uhr ihr 10-jähriges Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür. Mit Mitmachaktionen, Hausführungen, vielen lustigen Geschichten und Informationen zum Konzept, Tagesablauf und Besonderheiten der Kita wird im Garten und drinnen gemeinsam gefeiert. Für das leibliche Wohl wird … Mehr lesen

Frankenthal – Neues Buch zur Stadtgeschichte Von St. Maria Magdalena zur Erkenbert-Ruine

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Für Touristen ist sie ein „Must have seen“ und für Einheimische ein liebgewordener Veranstaltungsort: Die sogenannte Erkenbert-Ruine mitten im Herzen Frankenthals ist längst zu einer Art geheimen „Wahrzeichen“ der Stadt geworden. Das neu erschienene Buch „Von St. Maria Magdalena zur Erkenbert-Ruine“ zeichnet den Weg des Baudenkmals von der Stiftskirche zur heutigen Ruine. … Mehr lesen

Sinsheim – 20 Jahre Sonntagsbus!

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bewährte Kooperation zwischen Stadtverwaltung und VHS Sinsheim – Organisatoren und Begleiter gesucht 2024 ist für das Kooperationsprojekt „Sonntagsbus“ der Volkshochschule Sinsheim und der Stadtverwaltung Sinsheim ein ganz besonderes Jahr. Die 2004 als privates Projekt gestarteten Sonntagsbusfahrten erfreuen sich seit Beginn großer Beliebtheit und können in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum … Mehr lesen

Viernheim – 90 Jahre Nubassa Gewürzwerk

Viernheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Das erfolgreiche mittelständische Unternehmen wurde 1933 gegründet / Sortiment umfasst rund 5.000 Produkte / Für das Unternehmen sind rund 50 Mitarbeitende tätig / Wirtschaftsförderung Bergstraße war vor Ort und gratulierte zum Jubiläum Die Nubassa Gewürzwerk GmbH feierte im vergangenen Jahr ihren 90. Geburtstag. Da ein Besuch 2023 aus Termingründen nicht möglich war, … Mehr lesen

Mannheim – Anerkennung für langjähriges Ehrenamt – Ehepaar John mit Münstermedaille ausgezeichnet – Besondere Auszeichnung der Erzdiözese Freiburg am ersten Fastensonntag an Mannheimer vergeben

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Verleihung der Münstermedaille ist eine Anerkennung langjähriger und herausragender Dienste im Ehrenamt und ein Ausdruck des Dankes des Erzbistums Freiburg.“ Das erklärte Mannheims katholischer Stadtdekan Karl Jung, der im Auftrag des Erzbischofs Stephan Burger das Ehepaar Brigitte und Bernhard John am ersten Fastensonntag in der St. Franziskus-Kirche im Mannheimer Stadtteil Waldhof mit … Mehr lesen

Mannheim – SV Waldhof Mannheim spielt am 18.2. vor neuer Saison-Rekordkulisse gegen den 1. FC Saarbrücken – bereits 15.000 Tickets verkauft

Mannheim. Nach der 1:3-Auswärtsniederlage beim SSV Ulm bestreitet der SV Waldhof Mannheim am Sonntag, 18. Februar um 13.30 Uhr, sein nächstes Heimspiel gegen den 1. FC Saarbücken im Mannheimer Carl-Benz-Stadion. Zum 30-jährigen Jubiläum (16. Februar) vom Carl-Benz-Stadion spielen die Waldhöfer in einem Sondertrikot, welches es auch zu kaufen gibt. Für das Heimspiel wurden bereits über … Mehr lesen

Worms – Kulturprogramm der Nibelungen-Festspiele mit weiterem Highlight: Stummfilmkonzert „Die Nibelungen“ von Fritz Lang mit Stephan Graf von Bothmer

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum 100. Geburtstag: Pianist Stephan Graf von Bothmer begleitet das Monumentalwerk „Siegfried“ auf dem Konzertflügel am 19. Juli 2024 im Wormser Theater / Weitere Veranstaltungen in der Vorschau, darunter die musikalische Lesung „Unheimlich!“ mit Nina Petri Er zählt zu den aufwändigsten Stummfilmklassikern: „Die Nibelungen“ von Fritz Lang. Als Langs Version … Mehr lesen

Heidelberg – 15 Jahre Vielfalt: Queer Festival gibt erste Vorschau auf das Jubiläumsprogramm

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Deutschlands größtes Festival queerer Kultur feiert Jubiläum. Seit 2009 haben die Kultur und Themen der LSBTIQ+ Community mit dem Queer Festival in Heidelberg eine stetig wachsende Plattform. Am 3. Mai startet die 15. Festivalausgabe mit einem Fokus auf internationaler Vielfalt und einem umfangreichen, einmonatigen Programm. Mit Barbie Breakout, Gaye Su … Mehr lesen

Landau – 120 Jahre Zoo Landau in der Pfalz – Jubiläumszeitung mit spannenden und lesenswerten Infos ab sofort kostenlos verfügbar

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mindestens zwei imposante Dinge zieren das Titelblatt der nun ganz neu kostenlos verfügbaren Zoo-Jubiläumszeitung: Zum einen gibt es beeindruckende Zahlen, nämlich „120 Jahre Zoo Landau 1904-2024“, die sofort ins Auge stechen. Zum anderen wendet im Titelfoto der imposante Sibirische Tigerkater „Igor“ seinen Blick auf den Anlass des Jubiläums. Dank toller Unterstützung aus dem … Mehr lesen

Landau -Vive l´amitié franco-allemande: Oberbürgermeister Dominik Geißler und Maire Claude Sturni erneuern zum 60. Jubiläum der Städtepartnerschaft den Partnerschaftsvertrag zwischen Landau und Haguenau

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Es ist eine lange Freundschaft, die die Städte Haguenau im Elsass und Landau in der Pfalz miteinander verbindet: Bereits vor 60 Jahren, nur kurze Zeit, nachdem Charles de Gaulle und Konrad Adenauer den deutsch-französischen Freundschaftsvertrag unterzeichneten, besiegelten Oberbürgermeister Alois Krämer und Maire Frédéric North die Partnerschaft zwischen den beiden Städten. Nach einer … Mehr lesen

Heppenheim – Jubiläumsveranstaltung „800 Jahre Centgericht auf dem Landberg“

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 14. Februar 1224 wurde die Centgerichtsstätte auf dem Landberg erstmals urkundlich erwähnt. Bis 1821 war der Hügel Tagungsort des Cent- bzw. Landgerichts Starkenburg, das im Raum des heutigen Kreises Bergstraße die Strafgerichtsbarkeit ausübte. Er ist ein markantes Naturdenkmal und eine der ältesten Gerichtsstätten Südhessens.   Die Stadt Heppenheim, der … Mehr lesen

Heppenheim – Jubiläumsveranstaltung „800 Jahre Centgericht auf dem Landberg“

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 14. Februar 1224 wurde die Centgerichtsstätte auf dem Landberg erstmals urkundlich erwähnt. Bis 1821 war der Hügel Tagungsort des Cent- bzw. Landgerichts Starkenburg, das im Raum des heutigen Kreises Bergstraße die Strafgerichtsbarkeit ausübte. Er ist ein markantes Naturdenkmal und eine der ältesten Gerichtsstätten Südhessens.   Die Stadt Heppenheim, der … Mehr lesen

Seite 1 von 15
1 2 3 15

///MRN-News.de