• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Bauarbeiten für den „ANDEREN PARK“ in der Südstadt haben begonnen! Bis Ende 2021 entsteht auf rund sechs Hektar ein völlig neuartiger Grün- und Begegnungsraum

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es wird ein Park der Begegnung mit vielen Facetten: Große Spiel- und Veranstaltungsflächen, ruhige, grüne Oasen und quirlige Plätze. Am 25. Mai haben offiziell die Bauarbeiten zum 1. Bauabschnitt für den „ANDEREN PARK“ in der Südstadt begonnen. Bis Ende 2021 entsteht westlich und östlich der Römerstraße auf rund sechs Hektar … Mehr lesen

      Speyer – Stadtverwaltung schließt Bau- und Sanierungsarbeiten ab

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Während viele Bereiche des alltäglichen Lebens durch die Corona-Pandemie in den vergangenen Wochen völlig zum Stillstand kommen mussten, hat sich im Bereich der städtischen Bau- und Sanierungsmaßnahmen in der Zwischenzeit einiges getan. Drei größere Projekte konnten abgeschlossen werden. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler freut sich insbesondere über die Fertigstellung der Umbauarbeiten am Friedhofsgebäude. „Es war … Mehr lesen

      Landau – Das wird ein (Ferien-)Spaß – Jugendförderung Landau ergänzt Sommerferienprogramm in Zusammenarbeit mit Kinder- und Jugendfarm

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Gefördert mit Mitteln aus dem städtischen Hilfspaket „Miteinander in Landau“ bietet die städtische Jugendförderung in Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendfarm zwei besondere Ferienprojekte für den Sommer an. Beim Upcycling mit Haushaltsgegenständen sind Kreativität und ein bisschen handwerkliches Geschick gefragt: Die Bastelfans widmen sich am Montag, 22. Juli, und am Dienstag, 23. Juli, … Mehr lesen

      Germersheim – Lerncafé der KVHS Germersheim wieder vor Ort besetzt

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Grundbildung kommt derzeit eine besondere Bedeutung zu. Denn einiges hat sich verändert, bisher verlässliche Strukturen existieren nicht mehr in der gewohnten Form, Einrichtungen und Anlaufstellen sind geschlossen. Noch dazu kursieren viele Informationen, von denen schwer zu beurteilen ist, ob sie tatsächlich der Wahrheit entsprechen. Was bedeutet das alles aber, wenn der Alltag … Mehr lesen

      Heidelberg – Kontakte ermöglichen – Digitale Unterstützung für Menschen mit Behinderung

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Projekt „Connect – Wir stärken soziale Teilhabe“ unterstützt die Bürgerstiftung Heidelberg diejenigen Menschen, deren Leben durch die Auswirkungen der Corona-Krise stark eingeschränkt ist. Dazu zählen auch die Menschen mit Behinderung im Wohnverbund der Lebenshilfe Heidelberg, die sich über eine Spende von drei Tablets samt Lausprechern freuen können. Die digitalen Kommunikationsmittel erleichtern … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheims chinesische Partnerstadt Zhenjiang spendet 100.000 Masken

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mannheims chinesische Partnerstadt Zhenjiang unterstützt die Stadt Mannheim im Kampf gegen die weitere Ausbreitung des Corona-Virus. Da medizinische Schutzmasken nach wie vor zu den besonders wichtigen Gegenständen bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie zählen, spendet Zhenjiang an Mannheim 100.000 CE- zertifizierte OP-Masken. Mannheims Partnerstadt hat dabei nicht nur die Kosten für die … Mehr lesen

      Landau – Aktion Südpfalz-Biotope – Landrat übergibt Kreiszuwendung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stiftung zum Schutz von Landschaft und Natur in der Südpfalz (NVS-Naturstiftung) erhält für das Haushalts- und Geschäftsjahr 2020 eine zweckgebundene Zuwendung in Höhe von 30.000 Euro vom Landkreis Südliche Weinstraße. Den Zuwendungsbescheid hat Landrat Dietmar Seefeldt gestern den Vorsitzenden der Stiftung in Kleinfischlingen überreicht. Die Zuwendung ist zweckgebunden und soll im Bereich … Mehr lesen

      Germersheim – Fifty-Fifty Projekt: rund 53.600 Euro an Energiekosten eingespart

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 2019 haben am Energieeinsparprojekt Fifty-Fifty zwölf Schulen im Landkreis Germersheim teilgenommen. „Ziel unseres Energieeinsparprojekts Fifty-Fifty ist es, Energiesparen zu etwas Selbstverständlichem zu machen und davon auch noch zu profitieren“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. Der Erste Kreisbeigeordnete und Schuldezernent Christoph Buttweiler ergänzt: „Die Schüler sollen motiviert werden verantwortungsvoll mit Wärme, Strom, Wasser … Mehr lesen

      Heidelberg – Baustelle Theaterplatz voll im Zeitplan: neue Gestaltung voraussichtlich im Juni abgeschlossen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Landschaftsbauarbeiten auf dem Theaterplatz laufen trotz Lieferschwierigkeiten auch in Zeiten der Corona-Pandemie wie geplant weiter. Dies ist unter anderem der verständnisvollen Unterstützung durch die Anwohnerschaft und das städtische Theater zu verdanken. Die Fertigstellung ist im Juni 2020 geplant. Nachdem bereits knapp drei Viertel des Projekts in der Heidelberger Altstadt … Mehr lesen

      Mannheim – Verkauf des Collini-Centers: Deutsche Wohnwerte erhält Zuschlag

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach 45 Jahren veräußert die Stadtverwaltung Mannheim das Verwaltungsgebäude des Collini-Centers. Der Verkauf erfolgt nach Konzeptvergabe, um das Stadtgebiet aufzuwerten und weiterzuentwickeln. Das Ziel war eine hochwertige und städtebaulich passende Lösung unter Berücksichtigung der Quote für preisgünstige Mietwohnungen. Im Rahmen des mehrstufigen wettbewerblichen Dialogs unter Hinzuziehung eines Fachgremiums und einer umfangreichen … Mehr lesen

      Mannheim – Verkauf des Collini-Centers: Deutsche Wohnwerte erhält Zuschlag

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach 45 Jahren veräußert die Stadtverwaltung Mannheim das Verwaltungsgebäude des Collini-Centers. Der Verkauf erfolgt nach Konzeptvergabe, um das Stadtgebiet aufzuwerten und weiterzuentwickeln. Das Ziel war eine hochwertige und städtebaulich passende Lösung unter Berücksichtigung der Quote für preisgünstige Mietwohnungen. Im Rahmen des mehrstufigen wettbewerblichen Dialogs unter Hinzuziehung eines Fachgremiums und einer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bisherige Planungen zum BASF-Kulturprogramm 2020/21

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Im März wurde auch das kulturelle Leben in Deutschland durch das Corona-Virus zum Stillstand gebracht, alle verbleibenden BASF-Konzerte der Saison 2019/20 abgesagt. Derzeit ist noch nicht absehbar, ob die kommende Saison wie vorgesehen im Oktober beginnt und unter welchen Bedingungen die über 60 geplanten Veranstaltungen dann stattfinden können. „Wir haben viele … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Startschuss für Therme verschoben

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach jahrelangen Diskussionen, einer großen Bürgerbeteiligung, verschiedenen Untersuchungen und der Anfertigung von Gutachten sollte das Projekt „Bau einer Therme als Erweiterung des Salinariums“ ursprünglich in der gestrigen Stadtratssitzung in die Umsetzungsphase eintreten. Nach der am 2. März erfolgten Ausschreibung war am 17. April die Submission durchgeführt worden. „Tatsächlich gibt es … Mehr lesen

      Viernheim – Museum öffnet wieder

      Viernheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Museum Viernheim öffnet wieder mit erweiterten Zeiten und einzelnen Besichtigungsterminen Vergabe von Zeitfenstern bietet während der Corona-Krise exklusive und geschützte Besichtigung in kleiner Gruppe Anmeldungen für Einzelpersonen, Familien oder Angehörige ab dem 18. Mai möglich Das städtische Museum am Berliner Ring 28 öffnet wieder ab nächster Woche (18. Mai) mit erweiterten Besuchszeiten und … Mehr lesen

      Heidelberg – BIWAQ-Projekt bringt Angebote in digitale Formate! Unterstützung für Arbeitssuchende ab 27 Jahren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Situation auf dem Arbeitsmarkt ist aufgrund der Corona-Pandemie derzeit sehr schwer. Viele Beschäftigte bangen um ihre berufliche Existenz. Arbeitssuchende blicken besorgt in die Zukunft. Der eingeschränkte soziale Kontakt erschwert die Lage. Hilfe bietet das Programm BIWAQ (Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier). Im Zuge dessen bietet das Projekt „Hasenleiser – … Mehr lesen

      Heidelberg – „Hölderlin – Ein literarischer Online-Salon“ Digitale Lesungen, Film- und Tonbeiträge zum Internationalen Museumstag am 17. Mai

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Hölderlin-Jubiläumsjahr treten Autorinnen und Autoren der UNESCO-Literaturstadt Heidelberg in den Dialog mit dem Dichter. Am Sonntag, 17. Mai 2020, gibt es dazu einen „Literarischen Online-Salon“. Veranstalter sind das Kurpfälzische Museum und das Kulturamt der Stadt Heidelberg. Es lesen belmonte, Gerhard Drokur, Ralph Dutli, Juliane Sophie Kayser, Gerhild Michel, Mirela … Mehr lesen

      Heidelberg – Kitas in Holzmodulbauweise sollen Platzbedarf rasch decken

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg wächst weiter. Deshalb braucht die Stadt in naher Zukunft weitere Kinderbetreuungseinrichtungen. Um auf diesen Bedarf ebenso wie auf den Wegfall bestehender Einrichtungen schnell reagieren zu können, sollen zunächst drei der künftig geplanten Kitas in Holzmodulbauweise errichtet werden. Ein besonderer Zeitdruck entstand, da das Land vor kurzem die Regelungen zum … Mehr lesen

      Heidelberg – Villa Braunbehrens wird Künstlerresidenz und bekommt ein öffentliches Café! Gemeinderat vergibt Erbbaurecht an Kollektiv BBHD

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Villa Braunbehrens auf dem Kohlhof wird eine international ausgerichtete Kunst- und Wissenschaftsresidenz im künftigen Center for Artistic Research beherbergen. Ferner sollen dort Workshops und Seminare angeboten und ein öffentliches Café mit Biergarten eröffnet werden. Die Stadt hatte 2019 einen Konzeptwettbewerb für das denkmalgeschützte Haus ausgeschrieben. Interessenten konnten sich bei … Mehr lesen

      Frankenthal – Strohhutfest@home: 2020 ist alles anders – Bürger können von zu Hause dabei sein und feiern, trotz Corona-Krise

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Frankenthal@home Strohhutfest@home: 2020 ist alles anders Bürger können von zu Hause dabei sein und feiern, trotz Corona-Krise Um allen Frankenthalerinnen und Frankenthalern die geliebten Strohhutfest-Tage auch 2020 zu ermöglichen, hat sich die Stadtverwaltung mit zahlreichen Initiativen zusammengeschlossen und kann nun ein Strohhutfest@home – ein Strohhutfest zu Hause – ermöglichen. Während der Strohhutfesttage wird … Mehr lesen

      Mutterstadt – Günter Klein wird 80

      Der frühere SPD-Fraktionsvorsitzende im Mutterstadter Gemeinderat, Günter Klein, wird am 08. Mai 80 Jahre alt. Klein, 1940 in Gumbinnen, im ehemaligen Ostpreußen, geboren, wuchs nach der Vertreibung in Uelzen in der Lüneburger Heide auf, studierte in Hannover und kam 1963 als Dipl. Ing. zur BASF, in der er 40 Jahre als Projekt-Ingenieur tätig war. Für … Mehr lesen

      Mannheim/Hockenheim – Kistenweise Gaben.Geben.Leben – Studenten initiieren Projekt für Menschen in prekären Lebenssituationen

      Mannheim/Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Kisten mit haltbaren Lebensmitteln, Hygieneartikeln und neuer, gewaschener Kleidung ¬– vor allem Unterwäsche und Socken – sind in einer katholischen Kirche ein eher ungewöhnlicher Anblick. Doch zahlreiche Kirchengemeinden im Katholischen Stadtdekanat und die Pfarrei St. Georg in Hockenheim haben diese in den vergangenen Wochen aufgestellt, um Menschen in prekären Lebenssituationen unter dem Schlagwort … Mehr lesen

      Landau – Nicht wegwerfen – Abfall neu nutzen – Kreativ in Corona-Zeiten – EWL startet Mitmach-Aktion zum Thema Upcycling

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Menschen aller Altersstufen in Landau fordert der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) auf kreativ zu werden: Anstatt Dinge wegzuwerfen, sind bei einem Wettbewerb neue Ideen für das gefragt, was sonst im Abfall landet. „Geben Sie Dingen eine neue Funktion, anstatt sie wegzuwerfen!“, ruft Alexandra Hirsch auf. Beim EWL kümmert sie sich gemeinsam mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Pfalzwerke errichten für den Kreis neun Ladesäulen für Elektrofahrzeuge

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir freuen uns im Landkreis Kaiserslautern nun auch mit diesem zukunftsweisenden Projekt zur Forcierung der Mobilitätswende unsere Aktivitäten weiter ausbauen zu können. Die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Kaiserslautern finden mit den Pfalzwerken als größtem Ladeinfrastrukturanbieter in Rheinland-Pfalz nicht nur im öffentlichen Raum flächendeckende Lademöglichkeiten, sondern auch durch unser bundesweites innovatives Angebot an … Mehr lesen

      Frankenthal / Ludwigshafen – Gewinner des Malwettbewerbs stehen fest

      Frankenthal / Ludwigshafen – Gewinner des Malwettbewerbs stehen fest – Das Wichtigste vorweg, es wurden in den Altersklassen 4 – 7 und 8 – 10 Jahre so viele schöne Bilder eingereicht, dass mehr Bilder prämiert wurden als vorgesehen. Die Jury, unter dem Vorsitz von der Frankenthaler Künstlerin Uschi Freymeyer, war so überwältigt von der Qualität … Mehr lesen

      Schifferstadt – Kreuzplatz: Die Pflasterarbeiten beginnen

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Kommende Woche beginnen die Pflasterarbeiten im Gehwegbereich der Speyerer Straße für den Umbau des Kreuzplatzes. Im Anschluss wird die Straße gepflastert. An den beidseitig verlaufenden Gehwegen im südlichen Bereich (vor Speyerer Straße 24 und Hauptstraße 65) erfolgt kein Vollausbau, sondern lediglich ein Austausch des Pflasters. Die Stadtverwaltung dankt allen Anwohnern sowie den Bürgerinnen … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X