• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Familien-Kanutour Altrheinarm (ab Karlsruhe) für Erwachsene und Eltern mit Kindern

Heidelberg / Metropoplregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Kanutour ist Sport, Erholung, Faszination und Naturabenteuer zugleich. Mit dem Boot kann man in zauberhafte, faszinierende Landschaften vordringen und unvergessliche Momente in der Natur erleben. Am Sonntag, 23. Juni von 10.30 – 18.30 Uhr kann dabei unter fachkundiger Anleitung von Oliver Brück und Bereitstellung der Bootsausrüstung (Kajaks und Kanadier) … Mehr lesen

Frankenthal – Kunst- und Einkaufsnacht 2024 Shoppen, genießen, Sticker sammeln

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 21. Juni, findet die 17. Ausgabe der Kunst- und Einkaufsnacht statt. Ab 18 Uhr heißt es in der Innenstadt wieder: Kunst erleben, Shoppen und mit allen Sinnen genießen. Organisiert wird die Nacht durch den Frankenthaler City- und Stadtmarketingverein und den städtischen Bereich Kultur und Sport. Viele Geschäfte öffnen bis 23 Uhr. … Mehr lesen

Hockenheim – „Grünes Klassenzimmer“ wird noch grüner – Pflanzaktion als Blickfang und für mehr Biodiversität

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine abwechslungsreiche Pflanzenwelt, Vögel, Fische sowie ein geschwungener Bachlauf machen das Hockenheimer HÖP-Gelände (Hochwasserschutz- und Ökologieprojekt) zum idealen Erholungsgebiet vor der eigenen Haustür. Der grüne Mittelpunkt der Stadt wird gerne für Spaziergänge, sportliche Aktivitäten und zum Verweilen genutzt. „Unser schönes HÖP-Gelände wächst und gedeiht“, freut sich auch Matthias Degen vom Fachbereich Bauen und … Mehr lesen

Speyer – Wallfahrten zum und vom Annaberg

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Gottesdienst zur Eröffnung am 2. Juli mit Bischof Karl-Heinz Wiesemann – Leitwort: „… und es geht weiter …“ Burrweiler. Die Wallfahrten auf den Annaberg bei Burrweiler haben eine lange Tradition. Alljährlich kommen im Juli und August Menschen von nah und fern zur Annakapelle zusammen; in diesem Jahr unter dem Leitwort „… und … Mehr lesen

Heidelberg – Neugestaltung des Pentaparks in Bergheim – Sanierter Teich ist früherer Oberbürgermeisterin Beate Weber-Schuerholz gewidmet

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nachträglich zu ihrem 80. Geburtstag im Jahr 2023 hat die Stadt Heidelberg der früheren Oberbürgermeisterin Beate Weber-Schuerholz den frisch sanierten Teich im neugestalteten Bergheimer Pentapark gewidmet. In einem anspruchsvollen Projekt hatten sechs Auszubildende des städtischen Landschafts- und Forstamtes im Verlauf des Jahres 2023 den ehemaligen Teich am Marriott-Hotel saniert. Aufgrund … Mehr lesen

Weinheim – Zur Sonnenwende in die Kräuter

Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Am 20. Juni in Weinheim mit Dorisa Winkenbach – Beifuß und Johanniskraut In großen Schritten kommt die Sommersonnenwende in den Jahreslauf. Wenn die Tage am längsten sind, haben die Kräuter eine große Kraft, weiß die Kräuterexpertin und Natur-Aromaköchin Dorisa Winkenbach, die am Donnerstag, 20.Juni um 17 Uhr den nächsten Wildkräuter-Spaziergang in Weinheim … Mehr lesen

Bergstrasse – Ruhe und Entspannung auf dem Nibelungensteig

Bergstrasse/Metropolregion Rhein-Neckar – Yvonne Braun bietet eine Reihe in Waldbaden und Woodyoga auf dem Qualitätswanderweg an / Am 24. Juli 2024 wird der Kurs in Grasellenbach durchgeführt „Spür‘ den Steig“ – unter dieser Überschrift gibt es aktuell eine After-Work-Reihe auf dem Nibelungensteig. Termine sind am 26. Juni, 24. Juli und am 28. August 2024 an … Mehr lesen

Ludwigshafen/Neuhofen – Kommunalwahl 2024: Telefonsprechstunde für Wählerinnen und Wähler

Ludwigshafen/Neuhofen/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 6. Juni 2024 finden die Europawahlen in einigen Ländern der Europäischen Union statt. In Deutschland finden am 9. Juni 2024 die Europawahl und die Kommunalwahlen statt.. Die Linke tritt für viele Stadt- und Kreistags-Vertretungen an, so auch für die Wahl zum Kreistag im Rhein-Pfalz-Kreis und darüber hinaus auch zur Wahl des Bezirkstags … Mehr lesen

Landau – Ökologischer Spaziergang durch die Reiterwiesen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadtverwaltung Landau bietet am Dienstag, 11. Juni, eine Führung durch die Reiterwiesen an. Unterstützt werden die Mitarbeitenden des städtischen Umweltamts dabei von Prof. Dr. Martin Entling aus dem Fachbereich Natur- und Umweltwissenschaften der Rheinland-Pfälzischen Technischen Universität Kaiserslautern-Landau, von Jürgen Wagenblatt, Besitzer der in den Reiterwiesen grasenden Galloway-Rinder, und von Bastian Bayer … Mehr lesen

BASF forscht an Ludwigshafen – CO2-neutraler Herstellung von biobasiertem Fumarat durch Bakterien aus Kuhmagen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar  BASF koordiniert gemeinsames Forschungsprojekt der Universitäten des Saarlands, Marburg und Kaiserslautern  Bakterium aus dem Pansen des Holstein-Rinds produziert aus Zucker und CO2 das Zwischenprodukt Fumarat, das ein wichtiger Baustein in der Chemieindustrie ist  CO2 für den Fermentationsprozess stammt aus Abgasströmen aus chemischen Produktionsanlagen BASF möchte in Zukunft mit dem Bakterium … Mehr lesen

Viernheim – Amt für Kultur, Bildung und Soziales: „Tag der offenen Gartentür“ am 30. Juni – Zahlreiche Angebote im Grünen

Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Gartenfreunde aufgepasst: Auch in diesem Jahr können wieder die grünen Oasen in Viernheim entdeckt werden. Das städtische Amt für Kultur, Bildung und Soziales lädt daher alle Interessierten herzlich zum diesjährigen „Tag der offenen Gartentür“ am Sonntag, 30. Juni, von 10 bis 17 Uhr ein. An diesem Tag öffnen folgende Gärten ihre Gartentüren: … Mehr lesen

Mosbach – Johannes-Diakonie: Schüler arbeiteten für den Schutz von Fledermäusen

Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar – 13 Wohnungen für Fledermäuse Schüler bauten Unterschlupfmöglichkeiten und brachten sie auf dem Johannes-Diakonie-Gelände an Mosbach. Fledermäuse haben es schwer. „Es gibt für sie kaum noch Unterschlupf, weil es an toten Bäumen und alten verlassenen Gebäuden fehlt“, weiß Peter Baust, Vorsitzender des Nabu Mosbach. Umso mehr freute sich der Naturschützer über den Einsatz … Mehr lesen

Speyer – Kult(o)urnacht spiegelt erneut die Vielfalt von Kunst und Kultur in Speyer wider

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich der Kult(o)urnacht am Freitag, 21. Juni 2024, öffnen rund 25 Galerien, Museen, Kirchen und Kulturstätten ihre Türen wieder einmal zu später Stunde – von 19 bis 1 Uhr. Mit einem mehr als 60 Angebote umfassenden, abwechslungsreichen Programm spiegeln sie an nur einem Abend in beeindruckender Weise die Vielfalt von Kunst und Kultur … Mehr lesen

Ludwigshafen – CDU-Fraktion Ludwigshafen-Rheingönheim zur Kritik der SPD am Vorschlag zur Umgestaltung des brachliegenden Geländes hinter dem „Netto“-Supermarkt in einen Kerweplatz mit „Tiny Forest“

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat Ludwigshafen-Rheingönheim möchte auf die jüngste Kritik der SPD-Fraktion an unserem Vorschlag zur Umgestaltung des brachliegenden Geländes hinter dem „Netto“-Supermarkt in einen Kerweplatz mit „Tiny Forest“ reagieren. Es ist bedauerlich, dass die SPD unseren Vorschlag als „populistische Wahlkampfmasche“ abtut, ohne die positiven Auswirkungen für die Gemeinschaft und die … Mehr lesen

Hockenheimer Tag der Natur

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – seit bereits 21 Jahren organisiert die Lokale Agenda den „Hockenheimer Tag der Natur“, bei dem ein Wochenende lang Führungen, Aktionen und Vorträge rund um das Thema Natur angeboten werden. Unterstützt wird die Lokale Agenda dabei von Experten, die ihr Wissen ehrenamtlich zur Verfügung stellen. In diesem Jahr steht der Hardtwald … Mehr lesen

Mannheim – Ausflugstipps machen Appetit auf große Sonderausstellung „Essen und Trinken“ – Kostenfreie Faltkarte mit Zielen in der Metropolregion Rhein-Neckar ist ab sofort erhältlich

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Reiss-Engelhorn-Museen eröffnen im Oktober die große Sonderausstellung „Essen und Trinken“. Zur Einstimmung gibt es ab sofort eine touristische Faltkarte mit thematisch passenden Ausflugstipps für Mannheim und die Metropolregion Rhein-Neckar. Ausgewählte Lehrpfade, Erlebnistouren und regional-kulinarische Angebote laden dazu ein, die genussreiche Natur- und Kulturlandschaft an Rhein und Neckar mit allen … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Die Linke will für Menschen, Frieden und soziale Gerechtigkeit mit neuen Gesichtern in den Kreistag

Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (limete). Die Linke will für die Menschen, für Frieden, soziale Gerechtigkeit, intelligenten, guten ÖPNV, für gute Bildung, für gute, ärztliche Versorgung im ländlichen Raum, gute Arbeit, für gute und sichere Landwirtschaft, für gut, ausgebaute, zuverlässige digitale Dienste und Vernetzung, für Vielfalt, Tier- Natur- und Umweltschutz und Vernunft, das meint … Mehr lesen

Eberbach – Engagement für die Naturparkregion – Sparkassen-Azubis gehen Odenwälder Freilandmuseum zur Hand

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen eines „Freiwilligenengagements“ unterstützte der jüngste Azubi-Jahrgang der Sparkasse Neckartal-Odenwald am 17.05.2024 das Odenwälder Freilandmuseum ganz hand-fest und das bei sehr regnerischem Wetter. Unter Anleitung des Odenwälder Freilandmuseums und mit Unterstützung des Naturparks Neckartal-Odenwald wurden an dem Tag die Zäune der Bauerngärten erneuert bzw. in Stand gesetzt. Mit der gemeinsamen Aktion wurde … Mehr lesen

Ludwigshafen – Freien Wählergruppe (FWG) Rheingönheim: Für eine bürgernahe und demokratische Gestaltung des Kerweplatzes

Ludwigshafen / Lu-Rheingönheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Freie Wählergruppe (FWG) Rheingönheim setzt sich für eine transparente und partizipative Entscheidungsfindung ein. Im Gegensatz zu den anderen Parteien, die über die Köpfe der Bürger hinweg entscheiden möchten, setzen wir auf die aktive Beteiligung im Ortsteil. Das verwilderte Gelände hinter dem „Netto“-Supermarkt am Hohen Weg bietet großes Potenzial … Mehr lesen

Ludwigshafen – Für Frauen: Achtsamkeit in und mit der Natur

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Alle Teilnehmerinnen der Wildpark-Veranstaltung “Achtsamkeit in und mit der Natur für Frauen” können am Sonntag, 2. Juni 2024, den Alltag hinter sich lassen, entschleunigen und die Stille in besonderer Umgebung in Rheingönheim genießen. Referentin Andrea Hauck zeigt von 15 bis 17.30 den Teilnehmerinnen neue Wege und Methoden auf, den Wildpark bewusster wahrzunehmen und … Mehr lesen

Mannheim – Tag der Artenvielfalt 2024 – Natur in Mannheim entdecken

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim lädt am Wochenende des 15. und 16. Juni 2024 zum 16. „Tag der Artenvielfalt“ mit spannenden Exkursionen und Mitmach-Aktionen rund um die Themen Natur- und Artenschutz ein. Bei zahlreichen Veranstaltungen zu Feldhamster, Fledermaus und Co. können Familien und Naturinteressierte die Artenvielfalt und Naturschätze Mannheims kennenlernen. Geleitet werden die abwechslungsreichen Angebote … Mehr lesen

Neckartal Odenwald – Das Netzwerk der Naturpark-Kindergärten wächst

Neckartal Odenwald/Metropolregion Rhein-Neckar – Kooperation zwischen Naturpark Neckartal-Odenwald und der Kita Wiesenwichtel in Neckarbischofsheim „Kinder lernen in ihren ersten Lebensjahren so viel, wie später nie wieder in ihrem Leben.“ Der Naturpark Neckartal-Odenwald und die Kita Wiesenwichtel machen sich von nun an gemeinsam auf den Weg, um der „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ bereits in der Kindergarten- … Mehr lesen

Mannheim – Was Zwiebeln mit Radtouren zu tun haben

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Vortrag über Fahrradreisen an Deutschlands Flüssen bei der Kolpingsfamilie Mannheim-Zentral Mannheim. Am vergangenen Dienstag organisierten Susanne und Andreas Fuhrmann einen beeindruckenden Vortrag über ihre Erlebnisse bei Fahrradreisen im Mannheimer Kolpinghaus. Die beiden sind bereits seit vielen Jahren mit ihren Fahrrädern unterwegs und entdecken zu zweit besonders Radwege an deutschen Flüssen und deren … Mehr lesen

Stadt und Stadtwerke Heidelberg stellten neue Fassaden-Grünfläche am SNP dome-Parkhaus vor

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Neu, grün und innovativ: Das Parkhaus im Heidelberg Innovation Park (hip) am SNP dome hat eine neuartige Fassadenbegrünung erhalten. Die verschiedenen Pflanzen sind so an der Wand des Parkhauses P 20 angebracht, dass sie zahlreiche Vorteile für Menschen und Tiere, vor allem Insekten, bieten. Durch die vertikale Anordnung begrünt die … Mehr lesen

Speyer – Letzte Chance für Domfotos ohne Gerüst – Ausblick auf kommende Instandhaltungsprojekte am Speyerer Dom

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Speyerer Domkapitel ist für die Instandhaltung des Speyerer Doms verantwortlich. Domdekan und Domkustos Dr. Christoph Kohl und Dombaumeisterin Hedwig Drabik informierten nun in einem Mediengespräch über die im Jahr 2024 geplanten Instandhaltungsprojekte am Speyerer Dom. Dabei wurde auch klar, dass noch bis zum August die vorerstletzte Gelegenheit besteht, ein … Mehr lesen


///MRN-News.de