• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Nachwuchs-Kletterkünstler im Zoo-Heidelberg

Heidelberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Junger Gürtelvari zeigt sich fit und aktiv Ein junger Gürtelvari vergrößert seit Mai die Vari-Familie im Zoo Heidelberg. Seine ersten Lebenswochen hat er in einer geschützten Wurfhöhle verbracht. Inzwischen ist er stark und fit genug, dass er mit seinen Eltern und Geschwistern die Anlage entdeckt und seine Kletterkünste unter … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Landrat Seefeldt: Aktion Südpfalz-Biotope als „Motor des Naturschutzes“ – Kreiszuwendung übergeben

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Südliche Weinstraße/NVS Naturstiftung Südpfalz) – Die NVS NaturStiftung Südpfalz erhält für das Haushalts- und Geschäftsjahr 2022 eine Zuwendung in Höhe von 30.000 Euro vom Landkreis Südliche Weinstraße. Den Zuwendungsbescheid hat Landrat Dietmar Seefeldt nun den Vorsitzenden der Stiftung, Dieter Zeiß und Kurt von Nida, im Kreishaus überreicht. Die Zuwendung ist zweckgebunden … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Trinkwasser in Pleisweiler-Oberhofen und Niederhorbach muss abgekocht werden

Südliche Weinstraße Im Rahmen einer routinemäßigen Beprobung der Verbandsgemeindewerke Bad Bergzabern wurde eine Grenzwertüberschreitung mit mikrobiologischen Parametern im Trinkwasser im Versorgungsbereich der Gemeinden Pleisweiler-Oberhofen und Niederhorbach festgestellt. Das Gesundheitsamt Landau-Südliche Weinstraße hat daraufhin ein Abkochgebot in den beiden betroffenen Ortsgemeinden veranlasst. Das bedeutet: Zum Abtöten von Krankheitserregern muss Trinkwasser einmal kurz kräftig sprudelnd aufgekocht werden. … Mehr lesen

Südliche Weinstraße / Germersheim / Landau – Autoindustrie im Umbruch: Branche tauscht sich beim 1. Südpfälzer Autogipfel mit den Kommunen aus

Landau / Germersheim / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar In der Landauer Jugendstil-Festhalle fand jetzt der 1. Südpfälzer Autogipfel statt. (Quelle: Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH) Autoindustrie im Umbruch: Branche tauscht sich beim 1. Südpfälzer Autogipfel mit den Kommunen aus – Wandel der Antriebsform, Fachkräftegewinnung und Ausbau der digitalen Infrastruktur als Schwerpunktthemen In der … Mehr lesen

Worms – 13. Wormser Kulturnacht am Samstag, 25. Juni

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. Für Theaterfreunde und Kunstbegeisterte Kunst- und Kulturprogramm an der 13. Wormser Kulturnacht/ Vorab ins Museum Bei der 13. Wormser Kulturnacht am Samstag, 25. Juni, zeigen Wormser Kunst- und Kulturschaffende ihre Werke. Mit dabei sind sowohl etablierte Künstlerinnen und Künstler als auch neue Gesichter. Bei Führungen durch die Innenstadt lernt man die … Mehr lesen

Germersheim – Feuerwehren im Einsatz – Zahlreiche Brände während des langen Hitzewochenendes

Germersheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Landrat: Respekt und Dank den Einsatzkräften – Aufruf zur Vorsicht in der Natur Zehnmal sind die Feuerwehren des Landkreises Germersheim von Donnerstag bis Sonntag zu Vegetationsbränden ausgerückt. Unter anderem mussten die Floriansjünger zu einem Brand in einer Kleingartensiedlung in Jockgrim und zu einem Feuer am Badepark in Wörth, … Mehr lesen

Weinheim / Kräuter über dem Saukopftunnel

Weinheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Nächster Wildkräuterspaziergang in Weinheim am 22. Juni – Kräuter als kulinarische Gesundheitsvorsorge Wieder einmal lädt Wildkräuterexpertin Dorisa Winkenbach Interessierte zu einem Wildkräuterspaziergang ein. Egal ob roh, in Smoothies, auf Butterbrot, im Salat, Quark, als Butter oder essbare Dekoration – so vielfältig können Wildpflanzen in der Küche zur kulinarischen Gesundheitsvorsorge … Mehr lesen

Heppenheim – Flüchtlinge aus der Ukraine in den Arbeitsmarkt integrieren: Wirtschaftsförderung Bergstraße und Bildungskoordination des Kreises Bergstraße führten Online-Veranstaltung für Unternehmen durch – Rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen das Angebot wahr

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschaftsregion Bergstraße) -Der Krieg in der Ukraine ist noch immer das beherrschende Thema – in Europa, in Deutschland und auch in der Wirtschaftsregion Bergstraße. Alleine hier sind bereits mehr als 2.100 Flüchtlinge angekommen. Herausforderungen wie die Integration in die Gesellschaft und in den lokalen Arbeitsmarkt werfen viele Fragen auf, bergen aber auch … Mehr lesen

Mannheim – SPD besuchte das Alevitische Zentrum in Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Zahlreiche Teilnehmer*innen – unter ihnen auch jüngere SPD-Mitglieder – versammelten sich im Hof des Gemeindezentrums in der Neckarauer Innstraße, wo sie vom Vorsitzenden der AG 60plus Mathias Kohler und von der Co-Generalsekretärin des Alevitischen Zentrums, Frau Dilan Güler herzlich begrüßt wurden. Frau Güler führte die Gruppe zunächst durch die Erdgeschossräume insbesondere … Mehr lesen

Landau – Science-Fair-Präsentation an der Universität in Landau – Landrat besucht morgen Wissenschaftswettbewerb

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Morgen, Mittwoch, 15. Juni, ist es endlich soweit: Schülerinnen und Schüler präsentieren an der Universität in Landau ihre Exponate. Sie nehmen an der Science-Fair 2022 teil, einem großen Wissenschaftswettbewerb in der Region. Landrat Dietmar Seefeldt unterstützt die Science Fair, die im Jahr 2014 vom und am Pamina-Gymnasium in Herxheim gestartet … Mehr lesen

Heidelberg – Ausstellung “AnGEDOKt: HUMAN NATURE” in der GEDOK-Galerie

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die GEDOK-Neuzugänge 2021 im Bereich Bildende Kunst stellen sich und ihre Arbeit vor. Unter der Überschrift „Human Nature“ zeigen die Malerinnen Christina O´Brien-Ruland, Margitta Sans, Claudia Stamatelatos und die Druckgrafikerin Birgit Kunz ihre Arbeiten. Für seine Natur kann der Mensch nichts. Aber wie ist sie beschaffen? Der Mensch war lange … Mehr lesen

Worms / Grenzüberschreitendes Kulturprojekt nimmt Gestalt an / 38 Ausstellungen zum Rhein in drei Ländern

Worms / Landkreis Alzey-Worms / Metropolregion Rhein-Neckar Noch finden die Vorbereitungen für die kommende Installation hinter den Kulissen statt. Ab dem 25. November lockt dann im sogenannten Mythenlabor die Schau „NIBEL RHEIN. Der Rhein in der Nibelungensage“ die Besucher in das Untergeschoss des Nibelungenmuseums. (Foto: Stefan Blume) Nibelungenmuseum Worms mit Installation „NIBEL RHEIN“ Teil der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gärtnern mit dem Spielmobil

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Säen, pflegen, schauen – spielen, basteln und Spaß rund um Topf und Beet, kreativ und nachhaltig mit Naturmaterial und Upcycling umgehen: Das sind die Themen beim “Gärtnern mit dem Spielmobil” am Freitag, 10. Juni 2022, um 17 Uhr im hack-museumsgARTen auf dem Hans-Klüber-Platz. Das offene Angebot richtet sich an Kinder … Mehr lesen

Landau – EWL geht gehen Schadnager vor – Meldungen zu Nagern haben zugenommen – Spezialfirma bringt die nächsten Wochen Köder in Kanalnetz ein

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In Kürze setzt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) seine Bekämpfungsaktion gegen Ratten im Kanalsystem fort. „Seit wir die Bürgerinnen und Bürger dazu aufgefordert haben, bekommen wir viele Meldungen zu Sichtungen der Schadnager. Das hilft uns, örtlich gezielt vorzugehen“, berichtet Erik Eitel, technischer Mitarbeiter beim EWL. Im Laufe des Monats Juni werden nun … Mehr lesen

Heidelberg – Offenes Atelier am 5. Juni: Mogul-Miniatur und Buchkunst im Kontext der Literaturtage

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einen sechstägigen Miniaturmalerei-Workshop mit dem pakistanischen Künstler Usman Saeed hat das Heidelberger Kulturamt anlässlich der Heidelberger Literaturtage veranstaltet. Kurator der Kooperation der beiden UNCESCO-Literaturstädte Heidelberg und Lahore ist Hajra Haider. Heidelberger Künstlerinnen und Künstler, Illustratorinnen und Illustratoren sowie Grafikerinnen und Grafiker wurden dabei in die sogenannte Siyah-qalam- und Waschtechnik der … Mehr lesen

Hockenheim – Endlich wieder „Tag der Natur“

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Hockenheimer Agendagruppe „Tag der Natur“ freut sich darauf, dass sie allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern vom 3. bis 5. Juni und am 10. Juni wieder die Naturschätze vor unserer Haustür aufzeigen und gemeinsam mit Experten ein vielseitiges Wochenende für die Bürgerinnen und Bürger anbieten kann. Für die Teilnahme an den verschiedenen Aktionen ist … Mehr lesen

Landau – Landaus Büro für Tourismus informiert – Stadt- und Themenführungen im Juni

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob ein geführter Spaziergang durch die Landauer Parks, ein abendlicher Stadtrundgang mit Nachtwächterin Walburga vom Kaffenberg oder eine ganz klassische historische Stadtführung: Auch im Juni können Interessierte mit dem Landauer Büro für Tourismus (BfT) und seinen Gästeführerinnen und Gästeführern die Südpfalzmetropole und ihre Geschichte wieder auf vielfältige Weise entdecken und erleben. Anmeldungen werden … Mehr lesen

Heidelberg – „Natürlich Heidelberg“: Termine im Juni! Anmeldung zu Veranstaltungen ist online möglich

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von der Gesundheitswanderung im Kur- und Heilwald über einen Klimatag im Ökogarten bis hin zum Orientierungskurs im Wald – die Veranstaltungen der Umweltbildungsplattform „Natürlich Heidelberg“ sind vielfältig. Die Stadt Heidelberg hat in Zusammenarbeit mit vielen Partnerinnen und Partnern wie dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und dem Naturpark Neckartal-Odenwald Veranstaltungen zusammengestellt. Interessante Führungen, … Mehr lesen

Landau – Spannende Pfingstangebote im Zoo Heidelberg – Workshops in der Zoo-Akademie für Tüftler, Forscher und Tierfreunde

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die nächsten Schulferien stehen vor der Tür, doch im Zoo Heidelberg bleibt Tüftlern, Forschern und Tierfreunden keine Zeit für Langeweile! Das Team der Zoo-Akademie hat für die Pfingstferien ein abwechslungsreiches Angebot auf die Beine gestellt. In verschiedenen Workshops wird geforscht, programmiert oder gewerkelt, was das Zeug hält. Für zahlreiche spannende Erlebnisse rund um … Mehr lesen

Ludwigshafen – Freie Wähler Rheinland Pfalz: Nach dem neuerlichen hohen Kerosinablass erneuert Joachim Streit die Forderung nach weiteren Messstellen im ländlichen Raum

Ludwigshafen / Mainz „Wir müssen der Bevölkerung nachweisbare Sicherheit geben“ Rund 30 Tonnen Treibstoff hat ein Flugzeug am Wochenende – wie der SWR meldete – über dem Raum Cochem/Daun/Gerolstein abgelassen. „Der erneute Fall zeigt, wie dringend es ist, weitere Messstellen einzurichten, um der Bevölkerung die nachweisbare Sicherheit zu geben, dass ein solcher Kerosinablass für Mensch … Mehr lesen

Heidelberg – Natur pur! Abendexkursionen: Heilsam oder giftig? Heimische Wildkräuter

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit jeher nutzen Menschen diverse Pflanzenarten auf vielfältige Weise. Mit manchen wurden früher Todesurteile vollstreckt, andere bei uns heimische Arten waren aus den Apotheken der Antike und des Mittelalters nicht wegzudenken, manche wurden sogar als Betäubungsmittel, Schönheitsdroge oder zur Verleumdung von Menschen benutzt. Gemeinsam mit Dr. Jakob von Au werden … Mehr lesen

Landau – Kreisausschuss stimmt Stellungnahme zum Raumordnungsverfahren für den 4-streifigen Ausbau der B 10 zu – Landrat: „Beste Lösung für Mensch, Natur und Umwelt“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei elf Ja- und zwei Nein-Stimmen hat der Kreisausschuss in seiner jüngsten Sitzung der von der Verwaltung erstellten Stellungnahme zum Raumordnungsverfahren für den 4-streifigen Ausbau der B 10 zwischen Anschlussstelle B 48 (Wellbachtal) und der Anschlussstelle Queichhambach zugestimmt. Der Kreis hat sich damit zur sogenannten „Bürgervariante“ bekannt. Diese sieht einen vierspurigen Basistunnel und … Mehr lesen

Mannheim – Blumenschmuck-Wettbewerb im Zeichen der BUGA

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Blumen pflanzen und gewinnen: Der Stadtraumservice Mannheim ruft die Mannheimerinnen und Mannheimer zum Mitmachen beim Blumenschmuckwettbewerb 2022 auf. Dieses Jahr gemeinsam mit dem Kreisgartenbauverband und der BUGA Mannheim 2023 gGmbH. Anmelden kann sich jeder, der mit einer blühenden Bepflanzung die Umgebung verschönert – egal ob Fenstersims, Balkon, Vorgarten oder Hauseingang. … Mehr lesen

Seite 1 von 27
1 2 3 27
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Juli 2022
    M D M D F S S
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN