• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Waldparkschule: Neue Passivhaus-Mensa mit 150 Sitzplätzen, Dachbegrünung und Photovoltaikanlage

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck hat am Montag, 19. August, die Waldparkschule auf dem Boxberg besucht. Im Schulhof entsteht hier seit März 2019 auf einer Grundfläche von 457 Quadratmetern eine neue Mensa im Passivhausstandard. Die eingeschossige Schulkantine wird Platz für rund 150 hungrige Schülerinnen und Schüler bieten und ein begrüntes Flachdach … Mehr lesen

      Brühl – Wiesenbegehung der Bürgermeister führt am Leimbach entlang

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die jährliche Wiesenbegehung der Bürgermeister der Anliegergemeinden Brühl, Edingen-Neckarhausen und Schwetzingen im Natur- und Landschaftsschutzgebiet Schwetzinger Wiesen – Edinger Ried – Backofen führte auf Einladung von Bürgermeister Dr. Ralf Göck in diesem Sommer über das renaturierte Kieswerk Kühl zum Leimbach. Dort ermöglicht eine Brücke den Zugang zum Anglersee des AV Edingen, der halb … Mehr lesen

      Speyer – Sanierung der Vorhalle des Doms schreitet voran

      Speyer /Metropolregion Rhein-Neckar. Baustellenbegehung zeigt Stand der Arbeiten – Zeit- und Kostenplan werden eingehalten Einen Einblick in den aktuellen Stand der Bauarbeiten in der Vorhalle des Doms gaben am Mittwoch, 14. August, Domdekan und Domkustos Dr. Christoph Kohl und Dombaumeisterin Hedwig Drabik. Die Maßnahme betrifft alle sichtbaren Flächen der Vorhalle, Gewölbe, Reliefs und Skulpturen. Die … Mehr lesen

      Lambrecht – Flüssiges Gold aus dem Pfälzerwald

      Lambrecht / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Imker Dennis Molinet ist neuer Partner des Biosphärenreservats Pfälzerwald Die Honigmeisterei – Imkerei Molinet ist seit kurzem Partnerbetrieb des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen. Dennis Molinet, gelernter Zimmermann und zuletzt in der Tourismusbranche tätig, widmet sich seit über 17 Jahren der Bienenhaltung. 2015 begann der Ausbau der Imkerei im Nebenerwerb … Mehr lesen

      Heidelberg – Termine der Veranstaltungsreihe „Natürlich Heidelberg“ im August: Anmeldung über das Online-Buchungsportal

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Interessante Führungen, Exkursionen, Seminare sowie Ferien- und Fitnessangebote in der Natur rund um Heidelberg bietet die Veranstaltungsreihe „Natürlich Heidelberg“. In der 13. Saison hat die Stadt Heidelberg in Zusammenarbeit mit vielen Partnerinnen und Partnern wie dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und dem Naturpark Neckartal-Odenwald für das Jahr 2019 Veranstaltungen zusammengestellt. Einzeltermine: Samstag, … Mehr lesen

      Landau – Erweiterung der beliebten Zoowein-Edition im Zoo Landau in der Pfalz – Neue Weine bewerben resistente Rebsorten und fördern den Pinguinschutz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Fest zum Sortiment des Zoo-Shop des Zoo Landau gehört die Zoowein-Edition. Der Zoowein stammt aus der Region und wird mit einem eigens kreierten Zoowein-Etikett versehen. „Wir freuen uns über die inzwischen schon über viele Jahre anhaltende Kooperation mit dem Weingut Werner Anselmann in Edesheim, das einen St. Laurent anbietet und dem Wein- und … Mehr lesen

      Landau – Dreifacher gekrönter Nachwuchs – Erfreuliche Nachzucht bei den bedrohten Östlichen Kronenkranichen im Zoo Landau in der Pfalz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Noch sieht man den wenige Tage alten Küken mit dem flauschigen Gefieder nicht an, dass sie in gar nicht allzu langer Zeit zu einem über ein Meter hohen stattlichen Östlichen Kronenkranich mit der namensgebenden auffälligen Federkrone heranwachsen werden. Die drei am 20. Juli geschlüpften Jungtiere entzücken derzeit die Besucherinnen und Besucher des Zoo … Mehr lesen

      Germersheim – Undercover“ in der Südpfalz – Geheimtipps bei Sommerhitze

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob beim Nachtklettern im Bienwald, bei einer Draisinenfahrt entlang ehemaliger Bahntrassen oder unterwegs auf den Rad- und Wanderwegen durch die Rheinauen: In der Südpfalz geht es auch bei sommerlichen Temperaturen raus in die Natur – und das (fast) ohne Schwitzen. Ideal gelegen zwischen dem größten Waldgebiet der Pfälzer Rheinebene und den schattigen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU Rheingönheim: wollen Entwicklungskonzept für Rheingönheim auf den Weg bringen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Bürger in Rheingönheim erwarten für den Stadtteil eine nachhaltige Stadtteilentwicklung“, so Joachim Zell als Ortsvorsitzender der CDU Rheingönheim. Die CDU wird daher ein eigenes Entwicklungskonzept für Rheingönheim auf den Weg bringen, welches nachhaltig und schonend mit den natürlichen Ressourcen umgeht. In ihrer letzten Vorstandssitzung hat die CDU Rheingönheim beschlossen, das … Mehr lesen

      Mannheim – Jugendakademie: Abschlussveranstaltung der Mittel- und Oberstufe – Urkunden verliehen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Jugendakademie Rhein-Neckar-Dreieck ist eine Einrichtung, die für besonders begabte Schüler von der Unter- bis zur Oberstufe Förderprogramme anbietet. Dabei werden auf die verschiedenen Altersstufen zugeschnittene Angebote im Sinne eines Studiums Generale gemacht und Themen aufgegriffen, die über schulische Kontexte hinausgehen und in Arbeitsgemeinschaften, Seminaren, Workshops und Vorträgen bearbeitet werden. „Die Förderung von … Mehr lesen

      Heidelberg – „Älter werden – aber bitte mobil“ Informations- und Mitmachtag für Seniorinnen und Senioren am 17. Juli im Seniorenzentrum Weststadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Was bedeutet Mobilität im Alter? Wie können ältere Menschen mobil bleiben? Und: Welche unterstützenden Angebote gibt es dazu für Seniorinnen und Senioren in Heidelberg? Antworten auf diese Fragen gibt das Amt für Soziales und Senioren beim Mobilitätstag am Mittwoch, 17. Juli 2019, von 11 bis 17 Uhr im Seniorenzentrum Weststadt, … Mehr lesen

      Neustadt – 34. Erlebnistag Deutsche Weinstraße unter dem Motto »Freunde der Pfalz«

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Tandem durch die Pfalz und tolle Preise gewinnen (pw.) Gemeinsam die Pfalz entdecken, dabei die Natur hautnah spüren und das Motto des 34. Erlebnistages leben – das geht am besten bei einer Tandem-Tour entlang der Deutschen Weinstraße. Am 25. August ist die über 80 Kilometer lange Strecke für Autofahrer … Mehr lesen

      Speyer – Vielfältige Sommerkonzerte in der Gotischen Kapelle im Adenauerpark stellen die Natur in den Mittelpunkt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Adenauerpark mit der Gotischen Kapelle zählt zu den schönsten Parkanlagen von Speyer. Auch diesen Sommer findet dort wieder die traditionelle Konzertreihe „Kammermusik in der Gotischen Kapelle“ statt, welche gemeinsam von Speyerer Chören, Orchestern und Künstlern sowie dem Kulturbüro der Stadt Speyer organisiert werden. Den thematischen Rahmen bildet selbstverständlich auch hier das Gryne … Mehr lesen

      Heidelberg – Mehr Natur in der Stadt! Heidelberger Projekt für biologische Vielfalt in der Südstadt abgeschlossen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für mehr Biodiversität in Heidelberg: Um der Natur im Stadtgebiet mehr Raum zu geben und so die Artenvielfalt zu stärken, hat die Stadt im Rahmen des Projekts „Urban NBS – Mehr Biologische Vielfalt im Siedlungsbereich“ auf einem Projektgebiet in der Südstadt gezielte Maßnahmen entwickelt. Das Projekt, das seit Ende 2016 … Mehr lesen

      Mannheim – Raus in die Natur am 18. und 19. Mai! – Stadt Mannheim lädt zum „Tag der Artenvielfalt“ ein

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Wochenende im Sommer mit 30 Veranstaltungen draußen in der Natur: Die Stadt Mannheim lädt am 18. und 19. Mai wieder zum „Tag der Artenvielfalt“ ein. Fachkundige Expertinnen und Experten leiten Exkursionen zu Bibern, Fledermäusen oder Feldhamstern. Sie bringen den Teilnehmenden bei, wie man Vogelstimmen erkennt oder was man über Bienen wissen muss. … Mehr lesen

      Heidelberg – Raus in die Natur! Unterwegs mit „Natürlich Heidelberg“ – Veranstaltungen am Wochenende

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Interessante Führungen, Exkursionen, Seminare sowie Fitnessangebote in der Natur rund um Heidelberg bietet die Veranstaltungsreihe „Natürlich Heidelberg“ am Samstag, 11. Mai, und am Sonntag, 12. Mai 2019, für Erwachsene und Familien. Samstag, 11. Mai 2019, 15 bis 17 Uhr: „Die Insel im Wald“. Der Kohlhof – Klimaoase, Natur-, Wohn- und … Mehr lesen

      Hockenheim – Kinderwanderung am „Tag der Natur“

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Kinder wie die Aktivistin Greta Thunberg, die Schüler bei den Veranstaltungen „Fridays for future“ oder von der Initiative „Plant-for-the-Planet“ setzen sich für den Umwelt- und Klimaschutz ein. Über das Klima zu reden bedeutet aber auch, Natur aus nächster Nähe kennenzulernen und zu erleben. Diese Möglichkeit haben interessierte Kinder beim „Hockenheimer Tag der Natur“. … Mehr lesen

      Mannheim – LUST AUF SÜDPFALZ – Die Südpfalz präsentiert Spaß, Natur und Genuss auf dem Mannheimer Maimarkt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V. präsentiert erneut gemeinsam mit der Stadt Germersheim die Besonderheiten der Südpfalz auf dem Mannheimer Maimarkt. Am „Stand der Region“ in Halle 35 (Halle der Metropolregion) erhalten die Besucherinnen und Besucher vielfältige Informationen zu Rad- und Wanderwegen sowie Freizeit- und Einkehrmöglichkeiten. Kostenlos erhältlich sind z.B. die Radkarte Südpfalz, der … Mehr lesen

      Heidelberg – Handmade – Ideen aus der Natur-Bastelkiste! Veranstaltung von „Natürlich Heidelberg“ am 22. März

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kreatives Basteln mit Schätzen aus der Natur: Im Rahmen des städtischen Umweltbildungsprogramms „Natürlich Heidelberg“ findet am Freitag, 22. März 2019, die Veranstaltung „Handmade – Ideen aus der Natur-Bastelkiste“ statt. Workshop-Leiterin ist die Diplomagraringenieurin Christiane Wellensiek. Erwachsene bilden die Zielgruppe. Zu jeder Jahreszeit bieten Wald, Feld, Flur und der Garten eine … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Buchvorstellung der prominenten Köchin Sarah Wiener – „Bienenleben – vom Glück, Teil der Natur zu sein“

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Am Schicksal der Bienen ist all das zu beobachten, was das Beziehungsgeflecht Mensch – Tier – Pflanze ausmacht.“ Sarah Wiener, Köchin, Nachhaltigkeitsikone, Biobäuerin und Imkerin entführt Interessierte in die faszinierende Welt der Bienen, die ein maßgeblicher Indikator für die Gesundheit unseres Lebensraumes sind. Ihr Credo: Bienenvölker sind komplexe Persönlichkeiten, sie verfügen über spezifische … Mehr lesen

      Mannheim – Ruhepause für die Natur – Reißinsel ab 1. März gesperrt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf der Reißinsel leben seltene Tier- und Pflanzenarten. Um insbesondere die Vögel zu schützen, wird das Gebiet jedes Jahr von März bis einschließlich Juni gesperrt. In den vier Monaten können die dort lebenden Tiere ihren Nachwuchs großziehen. Auch die Vegetation kann sich regenerieren. Ab 1. Juli ist die Reißinsel wieder zugänglich. Der Auwald … Mehr lesen

      Mosbach – Biotop für das NKG – „Natur nah dran“-Projekt wächst weiter

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit dem Frühjahr ist Mosbach Teilnehmer am „Natur nah dran“-Projekt des NABU. Einige Maßnahmen konnten bereits umgesetzt werden, u.a. auch in der Waldstadt und nun aktuell am Nicolaus-Kistner-Gymnasium (NKG). Nicht nur die städtischen Zuständigen sowie der frühere Baumkontrolleur der Stadt, Christian Thumfart, sondern auch die Schulleitung und die Schülerinnengruppe „Grünlinge“ zeigten sich bei … Mehr lesen

      Hockenheim – Projekt „Natur nah dran“- Stadt Hockenheim erhält Urkunde

      Hockenheim/Rhein-Neckar/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, 23. Oktober 2018, zeichneten der Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, Dr. Andre Baumann und der NABU-Landesvorsitzende Johannes Enssle in Wendlingen die Stadt Hockenheim für die erfolgreiche Teilnahme am Projekt „Natur nah dran“ aus. Stadtgärtnermeister Matthias Degen war vor Ort, um die Urkunde entgegen zu nehmen. Im Rahmen … Mehr lesen

      Landau – Natur, Sport und Freizeit rund um die Queichwiesen – Planungsworkshop im Zuge des Modellprojekts „Kommune der Zukunft“ am Mittwoch, 12. September, in Queichheim

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Modellprojekt „Kommune der Zukunft“ in den Landauer Stadtdörfern trägt Früchte. In Queichheim laden Ortsvorsteher Jürgen Doll und Dorfentwicklungspartner Jochen Blecher am Mittwoch, 12. September, zu einem Planungsworkshop Queichwiesen. Die öffentliche Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Sitzungsraum über dem Ortsvorsteherbüro. Im Rahmen des Planungsworkshops soll gemeinsam ein Konzept entwickelt werden, wie die … Mehr lesen

      Heidelberg – Die Natur hat Durst: Heidelberger Stadtgärtner sind mit Schläuchen und Tankwagen im Dauereinsatz

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Zwei-Schicht-Betrieb gegen die Trockenheit: Die seit Wochen andauernde Hitzeperiode macht den Bäumen und Pflanzen in den Heidelberger Grünanlagen zu schaffen. Das städtische Landschafts- und Forstamt ist derzeit im Dauereinsatz. Täglich sind zwölf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit vier Tankwagen unterwegs, um die Bäume, Büsche und Blumenbeete mit Wasser zu versorgen. … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X