• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Neuhofen – Streit am Badesee Schlicht endet in Körperverletzung

      Neuhofen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Freitag den 30.07.2021 kam es am späten Nachmittag zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen, welche den Badesee an der Schlicht besuchten. Drei Männer im Alter von 17-19 Jahren fühlten sich durch das Verhalten einer Gruppe aus 7 Jugendlichen gestört, woraufhin es zum Streit zwischen den beiden … Mehr lesen

      Böhl-Iggelheim – Körperverletzung und Messerdrohung nach Party am Niederwiesenweiher

      Böhl-Iggelheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In der Nacht vom Freitag auf Samstag, 31.07.2021, kam es gegen 02:58 Uhr nach einer Party an der Strand Bar am Badesee Niederwiesenweiher zu Streitigkeiten zwischen zwei Personengruppen, vermutlich um eine Frau. Hierbei wurde ein 18 Jahre alter Mann aus Dannstadt-Schauernheim aus einer drei köpfigen männlichen Personengruppe heraus … Mehr lesen

      Heidelberg-Altstadt – 23-jähriger Mann von Unbekannten durch Messerstiche verletzt – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg-Altstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 23-jähriger Mann wurde am frühen Freitagmorgen in der Heidelberger Altstadt von zwei unbekannten Tätern mit Messerstichen verletzt. Der junge Mann befand sich kurz nach Mitternacht, zusammen mit einem gleichaltrigen Bekannten, in der Unteren Straße. Als beide vor einem Lokal standen, kam es unvermittelt zu einer Auseinandersetzung mit zwei unbekannten Männern. Im weiteren … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verkehrsunfall mit Flucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 29.07.2021, gegen 18:30 Uhr, stieß ein weißer Kastenwagen beim Abbiegen aus einem Innenhof in die Sauerbruchstraße gegen einen parkenden Opel Astra und beschädigte diesen. Dies wurde durch einen 35-jährigen Zeugen beobachtet. Im Fahrzeug hätten zwei Männer gesessen. Der Fahrer des Kastenwagens fuhr nach dem Unfall einfach weiter. Die Höhe des entstandenen Sachschadens … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Verbotene Kraftfahrzeugrennen im öffentlichen Straßenverkehr – die dauernde Gefahr durch überwiegend junge Raser Mannheim/Heidelberg – Verbotene Kraftfahrzeugrennen im öffentlichen Straßenverkehr – die dauernde Gefahr durch überwiegend junge Raser – bisherige Bilanz im Jahr 2021

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Verbotene Kraftfahrzeugrennen im öffentlichen Straßenverkehr – bisherige Bilanz im Jahr 2021: etwa 2.500 PS im Zeitwert von rund 230.000 Euro beschlagnahmt Ein nicht enden wollendes Problem stellt die Rücksichtslosigkeit einiger – überwiegend junger – Männer dar, welche im öffentlichen Straßenverkehr mit ihren hochmotorisierten Sportfahrzeuge Rennen fahren. Bei diesem polizeilich immer mehr zu verzeichnenden … Mehr lesen

      Speyer – Verkehrsunfall endet mit Körperverletzung – Zeugen gesucht!

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Verkehrsunfall mit außergewöhnlichen Folgen kam es am Mittwoch um 14:10 Uhr auf der B 9. Zwei Männer im Alter von 48 und 68 Jahren waren mit ihren PKW auf der Bundesstraße von Speyer in Richtung Germersheim unterwegs, als der 48-Jährige mit seinem Dacia in Höhe der Anschlussstelle zur B39 den VW … Mehr lesen

      Heidelberg – Polizei stellt kiloweise Drogen und hohe Bargeldsumme sicher

      Bergstraße/Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Fünf Männer im Alter von 30 bis 46 Jahren aus Lorsch, Einhausen, Bürstadt und Heidelberg sind seit Anfang November letzten Jahres sukzessive ins Visier der Rauschgiftfahnder der Polizeidirektion Bergstraße (K 34) geraten. Zu Beginn des Verfahrens haben sich die Ermittlungen gegen einen 31-Jährigen aus Lorsch gerichtet, dem vorgeworfen wird, Rauschgift im … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Barber Angels besuchen Suppenküche – Neue Haarschnitte für bedürftige Menschen – Gemeinschaftsaktion an der Apostelkirche

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch am Tag danach ist der Besuch der Barber Angels in der Suppenküche an der Ludwigshafener Apostelkirche noch in aller Munde: „Das war eine tolle Aktion!“, hört man da. „Ich hätte noch ein bisschen mehr wegschneiden lassen sollen. Das muss ja jetzt wieder ein Jahr lang halten.“ Oder: „Das Essen war wirklich gut. … Mehr lesen

      Heidelberg – Staatsanwaltschaft Heidelberg erwirkt Haftbefehle gegen 2 Tatverdächtige wegen des Verdachts der Fälschung von Zahlungskarten mit Garantiefunktion – Sicherstellung einer Skimming-Einheit

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim: Die Staatsanwaltschaft Heidelberg hat Haftbefehl gegen zwei Männer im Alter von 31 und 55 Jahren erwirkt. Sie stehen im dringenden Verdacht, mittels Skimming-Geräten gefälschte Zahlungskarten mit Garantiefunktion (EC-Karten) hergestellt und eingesetzt zu haben. Die beiden Tatverdächtigen sollen, zusammen mit einem gesondert verfolgten Mittäter, spätestens … Mehr lesen

      Heidelberg – Freiwillige Feuerwehr: Andreas Walter bleibt Abteilungskommandant Altstadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Andreas Walter bleibt Abteilungskommandant der Freiwilligen Feuerwehr Altstadt: Das hat der Heidelberger Gemeinderat in seiner Sitzung am 22. Juli 2021 einstimmig beschlossen. Laurids Novak ist weiterhin sein erster Stellvertreter. Zweiter Stellvertreter ist Tim Wohlfahrt. Der Abteilungskommandant und seine Stellvertreter waren zuvor in der Abteilungsversammlung von den aktiven Angehörigen der Freiwilligen … Mehr lesen

      Germersheim – Achtmal Realschulabschluss – Prüfung bei der KVHS in Germersheim bestanden

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In Vertretung des Vorsitzenden der Kreisvolkshochschule Germersheim, Landrat Dr. Fritz Brechtel, hat der Erste Kreisbeigeordnete, Christoph Buttweiler, acht Menschen im Rahmen einer Zeugnisausgabe zur bestandenen Prüfung beglückwünscht. In nur anderthalb Jahren (Beginn August 2019) haben die Teilnehmenden einen qualifizierten Sekundarabschlusses I (Abschlusszeugnis der Realschule) auf dem zweiten Bildungsweg mit Erfolg nachgeholt. Buttweiler … Mehr lesen

      Germersheim – Kurzfristige Hilfe aus dem Landkreis Germersheim – Feuerwehr, DRK und THW im Einsatz in den Katastrophengebieten – Unterstützung bei Personenrettung, Transport und Notfallnachsorge

      Germersheim/Landkreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Feuerwehrangehörige aus Jockgrim, Lingenfeld, Winden und Freckenfeld haben sich am Sonntagabend auf den Weg in die Katastrophengebiete im Nordwesten von Rheinland-Pfalz gemacht. Der Krisenstab des Landes hatte um 17 Uhr Fahrzeuge für den Personentransport angefordert, um 19 Uhr fuhren bereits vier Mehrzweckfahrzeuge in die betroffenen Regionen in der Eifel. Dazu Landrat Dr. … Mehr lesen

      Heidelberg/Dossenheim – B3 – 29-Jähriger auf offener Straße überfallen – Polizei sucht dringend Zeugen

      Heidelberg/Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 29-Jähriger war am Sonntag gegen 02:45 Uhr zu Fuß in Richtung Dossenheim unterwegs, als er auf dem Gehweg entlang der B3 von drei Unbekannten angesprochen und überfallen wurde. Nach Passieren des Ortsausgangs Heidelberg kamen ihm auf Höhe einer dortigen Kneipe drei Männer entgegen. Einer von diesen zückte sofort ein Messer und forderte … Mehr lesen

      Sinsheim – Rücksichtsloser Autofahrer gefährdet andere Verkehrsteilnehmer – Zeugen und weitere Geschädigte gesucht

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein unbekannter Autofahrer war am frühen Sonntagnachmittag in rücksichtsloser Fahrweise auf einem Feldweg in Sinsheim unterwegs. Der Unbekannte war gegen 13.30 Uhr mit einem Audi auf dem Feldweg entlang des Bahndamms vom Haltepunkt “Sinsheim Museum/Arena” in Richtung Schwimmbadweg unterwegs. Dabei fuhr er, trotz hohen Fußgängeraufkommens mit gleichbleibend nicht angepasster Geschwindigkeit. Dabei hupte er … Mehr lesen

      Ludwigshaen – Zehn Brückenbauer:innen weitergebildet – Zertifikatsübergabe bei der IHK Pfalz

      Ludwigshafen. (pd/and). Im Zentrum für Weiterbildung der Industrie- und Handelskammer für die Pfalz (IHK Pfalz), Bahnhofstraße 101, erhielten am Mittwoch, 14. Juli 2021, zehn “Brückenbauer*innen” ihre Zertifikate. Sie hatten an einem 75 Unterrichtseinheiten umfassenden Weiterbildungs-Lehrgang „Interkulturelle*r Vermittler*in (IHK)“ der Stadt Ludwigshafen und der IHK Pfalz erfolgreich teilgenommen. Beate Steeg, Dezernentin für Soziales und Integration der Stadt Ludwigshafen, ließ es sich nicht nehmen, die Zertifikate persönlich an die Teilnehmer*innen (sieben Frauen und drei Männer) zu übereichen – unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln

      Grünstadt – Amphetamin bei Personenkontrolle sichergestellt

      Grünstadt/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Beamte der PI Grünstadt waren einer Meldung über eine Sachbeschädigung am Wattenheimer Sportplatz unterwegs, als sie in der Speyerer Straße auf drei junge Männer an einer Parkbank aufmerksam wurden. Bei der Kontrolle entdeckten sie unter der Bank ein Handy mit Amphetamin (Lines) und eine Teppichmesserklinge. Im Rahmen der Durchsuchung fanden die … Mehr lesen

      Speyer – Dienstvereinbarung zum Schutz vor sexueller Belästigung am Arbeitsplatz unterzeichnet

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen einer von der Antidiskriminierungsstelle des Bundes in Auftrag gegebenen Studie gaben 9 Prozent der Befragten an, dass sie innerhalb der vergangenen drei Jahre von sexueller Belästigung am Arbeitsplatz betroffen waren. Frauen haben mit einem Anteil von 13 Prozent deutlich häufiger als Männer (5 Prozent) sexuelle Belästigung erlebt. Auch die Stadtverwaltung Speyer … Mehr lesen

      Helmstadt-Bargen/Helmstadt – Verkehrsunfall zwischen Kleinlaster und Pkw – zwei Verletzte

      Helmstadt-Bargen/Helmstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag nahe Helmstadt wurden zwei Personen verletzt. In der Kreuzung Epfenbacher Straße/Helmstadter Straße (L 530) kam es gegen 14.45 Uhr, zu einer Kollision zwischen einem 67-jährigen Klein-Lkw-Fahrer und einem 25-jährigen Seat-Fahrer. Der 67-Jährige wollte die Helmstadter Straße in Richtung Tankstelle überqueren und übersah dabei die Vorfahrt des 25-Jährigen, der … Mehr lesen

      Frankenthal – Am helllichten Tag räuberischer Diebstahl im Drogeriemarkt Wormser Straße

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Räuberischer Diebstahl im Drogeriemarkt Wormser Straße – Am 12.07.2021, gegen 16.49 Uhr, wurde die Mitarbeiterin eines Drogeriemarktes in der Wormser Straße in Frankenthal auf einen Mann aufmerksam, der mehrere Parfümflaschen aus der Warenauslage entnahm und sich in die Hosentasche steckte. Die Mitarbeiterin sprach den Mann auf den Diebstahl an, der … Mehr lesen

      Speyer – Ermutigung zum Engagement für Reformen in der Kirche – Teilnehmerinnen der digitalen Schweiz-Lernreise „zurückgekehrt“

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Fülle von Eindrücken, Ideen und Anregungen „im Gepäck“ sind die Teilnehmerinnen an der digitalen Schweiz-Lernreise in das Bistum Speyer „zurückgekehrt“. Vom 6. bis 11. Juli waren Fachreferentinnen aus dem Bischöflichen Ordinariat mit Personalchefin Christine Lambrich und Vertreterinnen der Frauenverbände in dem Nachbarland „unterwegs“. Im Mittelpunkt stand das Thema „Frauen in Leitung“. … Mehr lesen

      Landau – Freiwillige Feuerwehr will zusätzliche Wache in Queichheim

      Landau – Queichheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Osten viel Neues: Freiwillige Feuerwehr Landau will zusätzliche Wache in Queichheim noch in diesem Herbst in Betrieb nehmen – OB Hirsch, Ortsvorsteher Doll und Feuerwehrchef Hargesheimer rufen Interessierte zur Mitarbeit bei neuer Wehr auf – Infoveranstaltungen am 14. Juli und 9. September Die Freiwillige Feuerwehr Landau „expandiert“: … Mehr lesen

      Mannheim-Innenstadt – Unbekannter überfällt zwei Männer im Schlosspark – Polizei sucht Zeugen und weitere Geschädigte

      Mannheim-Innenstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Männer im Alter von 30 und 51 Jahren wurden am frühen Donnerstagmorgen im Mannheimer Schlosspark von einem Unbekannten überfallen. Zunächst traf der Unbekannte gegen 0,45 Uhr im Bereich der Mensa auf den 51-Jährigen und forderte unter Vorhalt eines längeren Holzgegenstandes die Herausgabe von Geld. Als der Geschädigte sich weigerte, schlug ihm der … Mehr lesen

      Neckarbischofsheim – Zwei Fahrzeuge prallten gegen quer über Fahrbahn liegenden Baum – keine Verletzte – zweimal Totalschaden – Feuerwehr im Einsatz

      Neckarbischofsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am späten Dienstagabend kam es auf der K 4284, zwischen Sinsheim-Hasselbach und Neckarbischofsheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Autos total beschädigt wurden und ein Sachschaden von weit über 60.000.- Euro entstand. Kurz vor Mitternacht waren zwei junge Männer mit ihren Fahrzeugen, einem VW und einem mit insgesamt vier Personen voll besetzten Mercedes, … Mehr lesen

      Mutterstadt – Frankfurt: Deutscher Olympischer Sportbund e. V. (DOSB) nominiert weitere 108 Athlet*innen für Tokio – Samantha Borutta (HammerwerferinTSV Bayer 04 Leverkusen ) aus Mutterstadt gehört zum Team

      Frankfurt / Rhein-Pfalz-Kreis/Mutterstadt Knapp drei Wochen vor der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Tokio (23. Juli bis 8. August) umfasst das Team Deutschland 438 Athlet*innen, falls die Basketballer die derzeit laufende Qualifikation schaffen. Nominiert wurden in der letzten Runde die Sportarten Springreiten und Leichtathletik, wobei die deutschen Teilnehmer*innen im Marathon und 50 Kilometer Gehen bereits … Mehr lesen

      Neuhofen – Sorge um Sicherheitslage an der Schlicht – Gewalttätige Jugendliche drangsalieren Badegäste

      Neuhofen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – (rbe/mrnnews) Raub, Gewalt und sexuelle Nötigung an der Schlicht in Neuhofen – Sorge vor Eskalation. Badegäste an der Schlicht sind besorgt über die derzeitigen Entwicklungen, die sich in den vergangenen Wochen rund um den beliebten Badesee an der Schlicht in Neuhofen (Rhein-Pfalz-Kreis) abspielen. Dort wurden in letzter Zeit … Mehr lesen

      Seite 1 von 4
      1 2 3 4
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X