• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Nina Rossel neue ehrenamtliche Tierschutzbeauftragte für Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim hat eine neue ehrenamtliche Tierschutzbeauftragte: Nina Rossel wurde in der heutigen Sitzung des Gemeinderates in das Amt gewählt. In den nächsten fünf Jahren wird sie sich sowohl verwaltungsintern als auch -extern für die Belange von Tieren einsetzen. Ihre Amtszeit beginnt am 1. November 2021. „Ich möchte künftig insbesondere … Mehr lesen

      Sinsheim – GRN-Klinik Sinsheim bietet wieder Babytreff an

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer Coronapause lädt die Klinik junge Mütter am 9. November zu Austausch und Beratung ein „Lange Monate mussten wir unsere frisch gebackenen Mütter wegen Corona vertrösten. Aber jetzt können wir unseren beliebten Babytreff wieder anbieten“, freut sich Andrea Würdinger, Kinderkrankenschwester in der GRN-Klinik Sinsheim gemeinsam mit ihrer Kollegin, der Still- und Laktationsberaterin … Mehr lesen

      Lambrecht – Innenminister Roger Lewentz übergibt Förderbescheid in Höhe von 1,2 Millionen Euro für den Umbau der Pfalzakademie an Theo Wieder

      Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar. Förderung der Umweltwerkstätten in der Pfalzakademie Innenminister Roger Lewentz überreicht Bescheid Einen Förderbescheid in Höhe von 1,2 Millionen Euro aus dem Investitionsstock 2021 hat der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz dem Bezirkstagsvorsitzenden Theo Wieder für den Umbau der Pfalzakademie in Lambrecht überreicht. Die Baumaßnahme sieht den Einbau einer Umweltwerkstatt, einem Wasserlabor und … Mehr lesen

      Mannheim – Oberbürgermeister Dr.Peter Kurz beim Jahresgipfel des Global Parliament of Mayors in Palermo

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 21. und 22. Oktober trafen sich mehr als 60 Bürgermeister aus der ganzen Welt zum Jahresgipfel des Global Parliament of Mayors (GPM), um über drängende Themen wie klimabezogene Migration und die wirtschaftliche Zukunft nach COVID zu diskutieren. Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz, der 2019 zum Vorsitzenden des GPM gewählt wurde, eröffnete … Mehr lesen

      Mosbach – IHK im Gespräch mit Landrat Brötel

      Mannheim / Mosbach / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Initiative Fachkräftesicherung im Fokus Im Mittelpunkt eines Austausches zwischen Landrat Dr. Achim Brötel sowie Dr. Axel Nitschke, Hauptgeschäftsführer der IHK Rhein-Neckar, und IHK-Geschäftsführer Dr. Andreas Hildenbrand stand das Thema Fachkräftesicherung: Auch jetzt noch gibt es freie Plätze für das laufende Ausbildungsjahr. Junge Menschen haben weiterhin die Chance, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – HWG Lu: unternehmensWert:Mensch (uWM): Verlängerung der bestehenden Programmzweige uMW und uWM Plu

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. unternehmensWert:Mensch (uWM): Verlängerung der bestehenden Programmzweige uMW und uWM Plus sowie neue Programmlinien „Gestärkt durch die Krise“ und „Women in Tech“ unternehmensWert:Mensch (uMW) ist ein bundesweites Förderprogramm im Rahmen der Fachkräfteoffensive der Bundesregierung, das kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) bei der strategischen Entwicklung ihrer Personalpolitik unterstützt und berät. Eine der uMW-Erstberatungsstellen … Mehr lesen

      Landau – Spülbohrung in Arzheim abgebrochen Maßnahme aufgrund geologischer Gegebenheiten gestoppt – EWL prüft Alternativen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) hat die Arbeiten am neuen Regenwasserkanal in Arzheim vergangenen Mittwoch unterbrochen. Ziel der Maßnahme ist es, durch eine sogenannte Spülbohrung eine direkte Anbindung für Regenwasser von der Ortsmitte aus durch den Berg und direkt zum Ranschbach zu schaffen. „Aufgrund der geologischen Gegebenheiten können wir die Bohrung am … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Konjunkturumfrage Lieferengpässe bremsen Aufschwung in der Industrie – Positive Tendenzen im Handel und Dienstleistungsgewerbe

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 21. Oktober 2021. Die Wirtschaft im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar hat sich in den vergangenen Monaten weiter stabilisiert. „Von einer gespaltenen Konjunktur müssen wir nicht mehr sprechen. Die Industrie bleibt das Zugpferd der regionalen Wirtschaft, seit einiger Zeit bremsen globale Lieferengpässe aber ihren Aufschwung“, sagt Dr. Axel Nitschke. Der Hauptgeschäftsführer … Mehr lesen

      Heidelberg – Musik- und Singschule: Regionalwettbewerb von „Jugend musiziert“ findet im Januar statt Anmeldeschluss am Montag, 15. November

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Regionalwettbewerb von „Jugend musiziert“ für Heidelberg mit dem östlichen Rhein-Neckar-Kreis und dem Neckar-Odenwald-Kreis findet von Sonntag, 28., bis Dienstag, 30. Januar 2022, in der Musik- und Singschule Heidelberg statt. Bewerbungen sind möglich bis Montag, 15. November 2021. Der Wettbewerb ist ausgeschrieben für die Solokategorien Streichinstrumente, Akkordeon, Percussion, Mallets und … Mehr lesen

      Hockenheim – Training für kleine Helden

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehr als die Hälfte der Kinder und Jugendlichen in Deutschland erfahren in der Schule Ausgrenzung, Hänseleien oder sogar körperliche Gewalt. Jedes dritte Grundschulkind leidet unter Mobbing. Fast jedes zweite Kind steht deshalb unter Stress (Studie der Bertelsmann-Stiftung 2019). Diese Erfahrungen können sich negativ auf die weitere Entwicklung auswirken. Das Kinder- und Jugendbüro Pumpwerk … Mehr lesen

      Heidelberg – Bautätigkeitsbericht 2020: Wachstum im Bestand mit 544 neuen Wohnungen fortgesetzt! Stadt Heidelberg auf Rang zwei bei Schaffung von Wohnraum im Vergleich mit Stadtkreisen des Landes

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg wächst weiter: Der Wohnungsbestand hat sich erstmals auf über 78.000 Einheiten erhöht. Insgesamt sind im Vorjahr 544 neue Wohnungen entstanden, 508 im Neubau in vielfältigen Größen für verschiedene Lebenslagen. 85 Wohnungen kamen durch Umbau- und Sanierungsmaßnahmen hinzu, doppelt so viele wie 2019 – eine Folge konsequenter Innenverdichtung. Durch Abbrüche … Mehr lesen

      Heidelberg – Städtepartnerschaft: Weinmesse der Metropolregion Montpellier zum Jubiläum! 13 Winzer aus dem Anbaugebiet Languedoc-Roussillon zu Gast

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum 60-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Montpellier und Heidelberg veranstaltet das Montpellier-Haus in Zusammenarbeit mit der Metropolregion Montpellier während der Französischen Woche eine Weinmesse mit 13 geladenen Winzern aus der Gegend um Montpellier im Haus der Begegnung, Merianstraße 1. Die Veranstaltung im Eugen-Biser-Saal bietet die Möglichkeit, eine große Auswahl an … Mehr lesen

      Heidelberg – St. Martin reitet auch 2021 nicht durch Heidelberg!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberg Marketing GmbH) Vor dem Hintergrund der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg und der nicht absehbaren Entwicklung der Corona-Pandemie muss der für den 7. November 2021 geplante Martinszug abgesagt werden. „Wir können nicht anders, als dieses schöne Brauchtumsfest auch dieses Jahr ausfallen zu lassen. Die Sicherheit von unseren Kindern, Eltern und den vielen … Mehr lesen

      Landau – Neuansiedlung am Wirtschaftsstandort Landau mit rund 150 Arbeitsplätzen – Spatenstich für Unternehmenssitz der PHS group im Gewerbegebiet D10

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Anfang ist gemacht: Im August hat die Element-Fertigteile Speeter GmbH & Co KG aus Bornheim mit den Bauarbeiten für das neue Firmengebäude der PHS group im Landauer Gewerbegebiet D10 begonnen. Zum offiziellen ersten Spatenstich kamen jetzt Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch und der städtische Wirtschaftsförderer Martin Messemer mit PHS-Inhaber und Geschäftsführer Peter Hüftlein-Seeger … Mehr lesen

      Heidelberg – Armutsrisiko Wohnkosten – Zusammenfassung der Diskussionsveranstaltung bei der Aktionswoche gegen Armut und Ausgrenzung – mit VIDEO

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Während der Wohnungsmarkt bereits seit Jahren für schwierige Verhältnisse bei Einkommensschwächeren sorgt, werden die immer weiter steigenden Mieten und die explodierenden Nebenkosten in Heidelberg und anderen Städten allmählich selbst für Besserverdienende zu einer deutlichen Belastung. Auch die Möglichkeit an Wohneigentum zu gelangen verringert sich für einen großen Teil der Bevölkerung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – HWG Ludwigshafen: Gewinner des iHack RLP – Geschäftsmodelle der Zukunft beim Student Start-up Hack

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gewinner des iHack RLP – Geschäftsmodelle der Zukunft beim Student Start-up Hack Am Wochenende vom 08. bis 10. Oktober 2021 fand der iHack RLP-Student Start-up Hack in Kooperation mit der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) und dem Landesverband für Energie- und Wasserwirtschaft Hessen/Rheinland-Pfalz (LDEW) als hybrides Format statt. … Mehr lesen

      Heidelberg – Sechs neue Projekte für die Vorhabenliste

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit der Vorhabenliste informiert die Stadt Heidelberg regelmäßig in Form kurzer Steckbriefe über wichtige städtische Projekte und Vorhaben. In der aktuellen Fortschreibung gibt es kompakte Informationen zu 103 Projekten. Die Vorhabenliste der Stadt Heidelberg wird nun um sechs neue Vorhaben ergänzt. Diese werden erstmals in der Liste veröffentlicht. Das hat … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt ist Modellkommune für Bildung für Nachhaltige Entwicklung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom Ausflug zum Imkerverein über Experimente für Krippenkinder bis hin zur sechswöchigen Klima-Challenge: Die Aktivitäten im Heidelberger Netzwerk „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ (BNE) sind vielfältig. Auf Initiative des Agenda-Büros im Umweltamt wurde die Stadt Heidelberg nun als eine von bundesweit 50 Modellkommunen im BNE-Kompetenzzentrum aufgenommen. Es wird vom Bundesministerium für … Mehr lesen

      Mannheim – Zukunft schaffen: BUGA trifft nachhaltige Stadtentwicklung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. BUGA-Gespräch mit dem Fraktionsvorsitzenden der SPD im Mannheimer Gemeinderat Thorsten Riehle, der stv. Fraktionsvorsitzenden der SPD-Heilbronn, Tanja Sagasser-Beil und dem ehem. Bauleiter und Prokurist der BUGA Heilbronn, Berthold Stückle. Die SPD-Gemeinderatsfraktion veranstaltet am 21. Oktober um 18 Uhr ein Online-Gespräch mit dem Titel „BUGA trifft nachhaltige Stadtentwicklung.” Thorsten Riehle spricht mit … Mehr lesen

      Speyer – Erneuerung von Fahrbahnoberflächen verschoben

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Erneuerung der Fahrbahnoberflächen verschiedener Straßenzüge, die am heutigen 14. Oktober 2021 beginnen sollte, muss witterungsbedingt verschoben werden. Die aktuelle Wetterlage lässt eine Fahrbahnsanierung mittels Kalteinbauverfahren nicht zu. Da für die nächsten Wochen keine Besserung der Verhältnisse zu erwarten ist, müssen die Sanierungsarbeiten in den Sommer 2022 verlegt werden. Die Anwohner*innen sind über … Mehr lesen

      Heidelberg – 27 Bürgerplaketten von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreicht: Wer hat eine Auszeichnung bekommen?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Herausragendes bürgerschaftliches Engagement für ihre Mitmenschen und das Gemeinwohl – das zeichnet die Personen und Gruppen aus, die am Mittwochabend, 13. Oktober 2021, mit der Bürgerplakette 2020 der Stadt Heidelberg geehrt wurden. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte die 27 Auszeichnungen im Großen Rathaussaal. „Die Corona-Pandemie hat uns allen umso … Mehr lesen

      Heidelberg – Arnfried und Hannelore Meyer-Stiftung unterstützt die europäische Kinderkrebsforschung mit 96.500 Euro

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Krebs ist die häufigste krankheitsbedingte Todesursache bei Kindern. Die Arnfried und Hannelore Meyer-Stiftung fördert mit 96.500 Euro den Forschungsfonds des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ) und des Prinses Máxima Centrums in Utrecht, der besonders innovative europäische Forschungsvorhaben in der Kinderonkologie unterstützt. Mit der Fördersumme werden zwei Forschungsprojekte finanziert. Ziel der Vorhaben ist … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Kaufkraftanalyse 2021 – Trotz Corona: Kaufkraft in der Region weiterhin hoch

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK) – Die einzelhandelsrelevante Kaufkraft ist in den meisten Kommunen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar wieder gestiegen, nachdem sie 2020 aufgrund der Corona-Pandemie geschrumpft ist. Gleichzeitig sanken die Einzelhandelsumsätze ein weiteres Jahr in Folge. Im deutschland- und Baden-Württemberg-weiten Vergleich zählt die Region dabei weiterhin zu den attraktivsten Handelsregionen: Es … Mehr lesen

      Mannheim – MVV startet mit „Mannheimer Modell“ in eine klimapositive Zukunft!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Energieunternehmen MVV treibt mit „Mannheimer Modell“ die Energiewende voran und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Erreichung des Pariser Klimaschutzabkommens – Bis 2040 wird MVV klimaneutral und ab 2040 sogar klimapositiv – MVV-Chef Dr. Müller: „Mit unserem ‚Mannheimer Modell‘ wollen wir eines der ersten klimapositiven Energieunternehmen werden.“ Die MVV Energie … Mehr lesen

      Landau – Bäderstruktur, Gewerbeentwicklung, Wohnungsbau und Co. – Landaus OB Hirsch und Haguenaus Maire Sturni tauschen sich zu aktuellen Themen aus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Städtepartnerschaft wird erst durch persönliche Begegnungen lebendig. Umso schöner, dass es die kurze Distanz zwischen dem pfälzischen Landau und dem elsässischen Haguenau ermöglicht, bei Bedarf auch mal eine „Stippvisite“ zu einem Schwerpunktthema einzulegen. So empfing Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch seinen Hagenauer Amtskollegen Claude Sturni jetzt auf dessen Wunsch an einem ungewöhnlichen Ort: … Mehr lesen

      Seite 1 von 15
      1 2 3 15
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X