• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen in der Auestraße

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag führte die Polizei Speyer im Zeitraum 11:15 – 13:00 Uhr Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen in der Auestraße durch. An der Kontrollörtlichkeit ist aufgrund einer Baustelle die Geschwindigkeit derzeit auf 30 km/h begrenzt. In dem Baustellenbereich konnten insgesamt 13 Fahrzeuge gemessen werden, die sich nicht an diese Geschwindigkeitsvorgabe hielten. Die höchste gemessene Geschwindigkeit … Mehr lesen

      Sinsheim – Falsche Kommissare verunsichern Bürger – Achtung Betrug!

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Immer wieder versuchen Betrüger als falsche Polizeibeamte vornehmlich ältere Mitbürger zu verunsichern, um an ihr Erspartes zu kommen. Wie jetzt erst am Montagmorgen bis in den späten Abend in Sinsheim und Ladenburg. Dreizehn Betroffene haben sich deswegen an die richtige Polizei gewandt. Die Masche war jeweils die alte: Die Angerufenen sind auf ein … Mehr lesen

      Mutterstadt – Generalversammlung bestätigt strategische Neuausrichtung: „Die Vielfalt der Erzeugerbetriebe und der Frischeprodukte prägen den ,Gemüsegarten Deutschlands‘ und verschaffen Pfalzmarkt eG eine sehr gute Wettbewerbsposition!“

      Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Pfalzmarkt eG) – Die Generalversammlung bei „Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG“ hat den laufenden Prozess zur strategischen Neuausrichtung und Weiterentwicklung bestätigt: Deutschlands Marktführer für selbst erzeugtes Obst und Gemüse hat im Geschäftsjahr 2019 wiederum das wirtschaftliche Fundament für gesundes Wachstum verbreitert. Der bilanzierte Jahresüberschuss betrug 2,35 Mio. Euro. Parallel konnte die … Mehr lesen

      Speyer – Betrugsversuch durch Gewinnversprechen am Telefon

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 82-jähriger Speyerer wurde am Mittwoch gegen 12:30 Uhr Opfer eines Betrugsversuchs durch Gewinnversprechen am Telefon. Eine weibliche Stimme teilte ihm einen Gewinn in Höhe von 38.000EUR mit. Zu dessen Ausbezahlung müsse er jedoch vorher eine Bearbeitungsgebühr von 1000EUR entrichten. Hierzu solle er Goggle-Gutscheine kaufen und die Codes dann am Telefon durchgeben. Als … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Betrug und Diebstahl durch falsche Schornsteinfeger

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagmorgen gegen 10:15 Uhr klingelten zwei Unbekannte bei einer Seniorin in der Sulzbacher Straße. Die unbekannten Männer gaben sich als Schornsteinfeger aus und teilten der Bewohnerin mit, dass der Schornstein am Haus repariert werden müsse. Die Seniorin fuhr zur Bank, um das geforderte Geld, mehrere tausend Euro, für die Reparatur zu holen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – VORSICHT TRICKBETRUG – Mehrere Anfufe bei Senioren – Aufklärung ältere Familienangehörige, Nachbarn und Bekannte

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – (ots) – Ludwigshafen – VORSICHT TRICKBETRUG – Mehrere Anfufe bei Senioren – Aufklärung ältere Familienangehörige, Nachbarn und Bekannte – Wie die Polizei mitteilt, kam es gestern am Mittwoch, den 11.11.2020 zu mehreren Betrugsversuche im Stadtgebiet Ludwigshafen. Insgesamt meldeten sich fünf Senioren bei der Polizei, dass sie mit der Masche falscher … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Betrugsmasche “Microsoft Support Calls”

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die sogenannten “Microsoft-Support-Calls” sind seit Jahren ein deutschlandweites Betrugsphänomen. Seit der letzten Woche häufen sich jedoch die Anzeigen deswegen in der Region wieder. So gehen die Betrüger vor: Es rufen angebliche Microsoft-Mitarbeiter bei wahllos ausgewählten Geschädigten an und geben vor, dass das Computersystem gewartet werden müsste. Ziel ist es, am Ende für diese … Mehr lesen

      Frankenthal – Betrug und Diebstahl durch Dachhaie

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 09.11.2020, gegen 13.30 Uhr, klingeln zwei Männer bei einer 86-Jährigen Anwohnerin in der Straße, Am Nußbaum in 67227 Frankenthal. In einem Gespräch mit der 86-Jährigen teilen die Männer mit, dass der Dachgiebel und der Schornstein reparaturbedürftig wären und bieten entsprechende Sanierungsarbeiten in Höhe von mehreren tausend Euro an. Die 86-Jährige geht … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Weiterhin Vorsicht vor Betrugsmaschen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus – Bekannte Betrugsmaschen werden an das Corona-Virus angepasst.

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Corona-Virus ist nach wie vor ein bestimmendes Thema in der Bevölkerung. Viele Menschen sind verunsichert, haben finanzielle Ängste und machen sich Sorgen um ihre und die Gesundheit anderer. Diese Ängste werden durch perfide Täter schamlos ausgenutzt, um schnell an Geld und Wertgegenstände zu kommen. Bekannte Betrugsmaschen wie der Enkeltrick, Fake-Shops, Ransomware und … Mehr lesen

      Heidelberg/Südstadt – Betrügerischer Spendensammler – Jugendlicher täuscht vor, Geld für Tierheim zu sammeln – Zeugen/Geschädigte gesucht

      Heidelberg/Südstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag kam es gegen 12 Uhr zu einem Betrug durch einen 17-jährigen im Schrebergartenweg. Der Jugendliche klingelte an der Tür eines 27-jährigen Mannes und gab an, Geld für ein Tierheim zu sammeln. Nachdem der Geschädigte ein Foto des Personalausweises des Jugendlichen machte, spendete er eine geringe Menge an Bargeld. Anschließend setzte er … Mehr lesen

      Mannheim – Corona-Hilfe des Bundes wird verbessert – IHK-Präsident Schnabel: „Lücken geschlossen“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 21. Oktober 2020. Gute Nachrichten auch für die Unternehmen der Region: Die Corona-Überbrückungshilfen des Bundes werden bis zum Jahresende verlängert und zugleich an entscheidenden Stellen verbessert. So wird der Zugang vereinfacht, die Fördersätze werden erhöht und Deckelungsbeträge für Kleinunternehmen gestrichen. Der „fiktive Unternehmerlohn“, die landesseitige Aufstockung der Überbrückungshilfe, bleibt erhalten. Vorausgegangen waren in … Mehr lesen

      Rauenberg – NACHTRAG: Auffahrunfall mit vier Schwerfahrzeugen

      Raubenberg / A6 (ots) Nach dem Verkehrsunfall mit vier Lkw auf der A6, kurz nach der Anschlussstelle Wiesloch / Rauenberg, konnten alle drei Fahrspuren in Richtung Mannheim gegen 21:15 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden. Vorausgegangen war eine aufwändige Fahrbahnreinigung aufgrund ausgelaufener Betriebsstoffe sowie die Bergung der drei von vier unfallbeteiligten Lkw, die durch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bank vereitelt Betrug

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) 50.000 Euro wollten ein Seniorenehepaar (70 und 71 Jahre) aus Hochdorf-Assenheim am Montag (05.10.2020) in einer Bank in Ludwigshafen abheben. Als man in der Bank nach dem Grund fragte, gab beide zu verstehen, dass eine Staatsanwaltschaft sie angerufen habe und eine Sicherheitsleistung für einen angeblichen Verwandten im Ausland benötigen würden. … Mehr lesen

      Speyer – Versuchter Betrug am Telefon

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Ein 88-jähriger Speyerer wurde am 01.10.2020 Opfer eines versuchten Betruges am Telefon. Als er an diesem Tag über seinen privaten Computer im Internet surfte, erfolgte plötzlich die Sperrung seines Bildschirms. Der PC war ab dann nichtmehr zu bedienen. Laut einer auf dem Bildschirm erschienene Nachricht sollte für das Entsperren des … Mehr lesen

      Dannstadt-Schauernheim – Versuchter Betrug durch falschen Polizeibeamten

      Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagabend bekam eine Dame aus Dannstadt-Schauernheim einen Anruf von einer männlichen Person, die sich als Polizeibeamter ausgab und fragte, ob sie von der Festnahme eines Verbrechers in der Nachbarschaft gehört habe. Die Dame antwortete, dass sie von Betrügen, wie ihn der Anrufer gerade versuchte, bereits gehört habe. Der Anrufer legte daraufhin auf.

      Bad Dürkheim – Versuchter Enkeltrick

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Freitag, 02.10.2020 wurden der Polizei Bad Dürkheim auch wieder mehrere Telefonanrufe mit dem sogenannten Enkeltrick gemeldet. Bei allen Anrufen blieb es beim Versuch. Die Geschädigten waren misstrauisch und erkannten den Betrug bevor es zu Geldforderungen kam. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz hat Tipps und Empfehlungen zusammengestellt, wie man sich schützen kann, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Vorsicht bei Anrufen angeblicher Microsoft-Mitarbeiter

      Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps zum Schutz vor Support-Betrug: – Wieder einmal häufen sich betrügerische Anrufe angeblicher Microsoft-Mitarbeiter, die behaupten, der PC sei virenverseucht. – Microsoft führt nach eigenen Angaben keine unaufgeforderten Telefonanrufe durch, um schadhafte Geräte zu reparieren. Selbst auf offizielle Support-Anfragen erfolgen Hilfestellungen fast ausschließlich per E-Mail. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue Kunststoffe setzen Maßstäbe bei Flammschutz und elektrischer Isolation

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar(BASF SE) – Ultramid® B3U42G6 ergänzt das umfangreiche Sortiment flamm-geschützter Polyamide von BASF auf Basis organischer Phosphor-verbindungen Mit Ultradur® B 4440 und Ultramid® B3U42G6 präsentiert die BASF auf ihrer virtuellen Plattform anlässlich der Internationalen Fachmesse für Kunststoffverarbeitung (Fakuma) in diesem Jahr zwei neue Hochleistungs-kunststoffe, die das bestehende Portfolio um Innovationen im Bereich der … Mehr lesen

      Dannstadt-Schauernheim – Zentrale Verkehrsdienste Roadpol Safety Days – Überwachung Schwerverkehr

      Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Ludwigshafen(ots) Im Rahmen der Roadpol Safety Days führten Kräfte der Zentralen Verkehrsdienste und der Polizeiautobahnstation Ruchheim heute Abend Kontrollen des Schwerverkehrs auf den Parkplätzen der A61 durch. Bei insgesamt zwölf kontrollierten Fahrzeugen kam es zu sechs Beanstandungen: Wegen des Nichtmitführens der erforderlichen Fahrerlizenz musste gegen einen Lkw-Fahrer ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Verstoß gegen das Güterkraftfahrgesetz eingeleitet … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Vorsicht vor der Betrugsmasche ” Scamming” – 81 jährige verlor dadurch 25.000 Euro

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Eine 81-jährige Bad Dürkheimerin hat durch “love scamming”, also Liebesbetrug im Internet, 25.000 EUR verloren. Über soziale Netzwerke lernte sie einen Mann kennen, der angeblich auf einer Bohrinsel arbeitet und in einem halben Jahr zu ihr kommen möchte. Um ihr eine Box mit 600.000 EUR über einen Diplomaten zukommen … Mehr lesen

      Mannheim – #Durchsuchungen mehrerer Wohnungen #Mannheim, #Heddesheim, #Ilvesheim, #Weinheim sowie #Ludwigshafen und #Altrip wegen Mietbetrugs/Mietwucher u.a.

      Mannheim / Heddesheim / Ilvesheim / Weinheim / Ludwigshafen / Altrip: Das Polizeipräsidium Mannheim führte am 15.09.2020 und am 17.09.2020 unter der Federführung der “BAO West” (eine sog. Besondere Aufbauorganisation innerhalb der Polizei für eine #SichereNeckarstadt) mit Unterstützung des Polizeipräsidiums Einsatz und unter Beteiligung der Stadt Mannheim, des Hauptzollamts Karlsruhe und des Landeskriminalamts Baden-Württemberg eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF spendet 5.000 selbst entwickelte Gesichtsschilde an Pflegeeinrichtungen in der Region!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Experten des Unternehmensbereichs Performance Materials der BASF haben einen Gesichtsschutz entwickelt, der seit einigen Wochen kostenlos über die Kommunen an Pflegeeinrichtungen in der Region ausgegeben wird – unter anderem an die AWO Pfalz, für die Hygienebeauftragte Manuela Hangs kürzlich 800 Exemplare in Empfang nahm. „Wir sind sehr glücklich über … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – versuchter Betrug durch “Shoulder-Surfer”

      Bad Dürkheim/Landkreis Bd Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 06.09.2020 wurde ein 68-jähriger in einer Bank in der Weinstraße Nord in Bad Dürkheim beinahe Opfer eines sogenannten “Shoulder-Surfers). Nachdem er seine Überweisungen getätigt und seine Kontoauszüge ausgedruckt hatte, wollte der 68-Jährige die Bank verlassen. Ein bislang unbekannter Mann lief ihm hinterher und wies ihn darauf hin, dass er … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF und Maincal kooperieren bei der Markteinführung von Südamerikas erstem mit Infinergy® hergestellten Sicherheitsschuh!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Die führende argentinische Schuhmarke Maincal geht eine Partnerschaft mit BASF ein, um den ersten Sicherheitsschuh in Südamerika auf den Markt zu bringen, der mit Infinergy®, expandiertes Thermoplastisches Polyurethan (E-TPU), hergestellt wird. Voran SportSafe, die neue Sicherheitsschuhserie von Maincal, ermöglicht den Trägern von Sicherheitsschuhen, sich Dank des Rückstellverhaltens dauerhaft komfortabel … Mehr lesen

      Lingenfeld – Betrugsmasche Gewinnversprechen

      Lingenfeld/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Ermittlungsverfahren wegen Betrug leiteten Beamte der Polizeiinspektion Germersheim ein. Ein bislang unbekannter Anrufer hatte am Freitagmorgen eine 57 – jährige Frau aus Lingenfeld angerufen und diese zum Gewinn eines fünfstelligen Betrages beglückwünscht. Zur Auszahlung des Gewinns müsse die Frau noch mehrere Codes für Google-Play Karten übermitteln. Dies tat die Lingenfelderin. Bei … Mehr lesen

      Seite 1 von 13
      1 2 3 13
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X