• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Kreativwirtschaft: Öffentliches Netzwerktreffen „FensterLunch“ am 11. August

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Netzwerken, Austauschen, Kennenlernen, Kontakte knüpfen: Das ist das Ziel des monatlichen Branchentreffens der Kultur- und Kreativschaffenden namens „FensterLunch“. Das nächste Netzwerktreffen für Akteure und Interessierte an der Kultur- und Kreativwirtschaft findet am Mittwoch, 11. August, von 12.30 bis 14 Uhr am FensterPlatz in der Kurfürsten-Anlage 58, 69115 Heidelberg, statt. Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Pop-up-Store DESIGNZEIT eröffnet am 7. August in der Altstadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Zwischennutzungsagentur „Team Z“ und die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg laden zur Eröffnung des neuen Pop-up-Stores DESIGNZEIT am Samstag, 7. August, ein. Von 16 Uhr bis 19 Uhr können Interessierte den Showroom und Verkaufsort von Designprodukten „made in Heidelberg“ in der Vinothek und Galerie LEON in der … Mehr lesen

      Speyer – Mariä Himmelfahrt – Patronatsfest von Dom und Bistum – Pontifikalgottesdienst, Vesper und Marienfeier

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein besonderer Tag für den Speyerer Dom und das Bistum Speyer ist das Fest Mariä Himmelfahrt am Samstag, 15. August: dann wird das Patrozinium und Hauptwallfahrtsfest des Speyerer Doms gefeiert. In allen Gottesdiensten im Dom wird es die traditionelle Kräuterweihe geben. Der Festtag beginnt mit einer Frühmesse um 7:30 Uhr. Um 10 Uhr … Mehr lesen

      Heidelberg – Landesauszeichnung „Ideenstark“ geht an ein junges Kreativunternehmen aus Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das junge Heidelberger Kreativunternehmen „Erdmännchen & Bär“ ist einer von zehn Gewinnern der Landesauszeichnung „Ideenstark“. Damit zeichnet die Medien- und Filmgesellschaft MFG Baden-Württemberg seit 2017 innovative Ideen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft aus. Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg ist langjährige Partnerin der MFG Baden-Württemberg und Jury-Mitglied. Der … Mehr lesen

      Heidelberg – Kompetenzzentrum für Lernspiele aus dem Bereich Gesundheit und Lebenswissenschaften in Heidelberg eröffnet – Serious Games nehmen in Prävention, Therapie, Rehabilitation sowie für Schulung eine immer wichtigere Rolle ein

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Baden-Württembergs Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hat am Montag den 26. Juli gemeinsam mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner ein Kompetenzzentrum für Lernspiele eröffnet. Am GamesHub für Health / Life Science in Heidelberg erhalten Gründerteams aus der Games-Branche die Gelegenheit, Spiele und Anwendungen – sogenannte Serious Games (Lernspiele) – im Bereich Gesundheit … Mehr lesen

      Speyer – Malteser seit Tagen im Hochwassereinsatz – Ehrenamtliche helfen vor Ort – Große Hilfsbereitschaft in Bevölkerung

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Donnerstag helfen die Malteser aus dem Bistum Speyer mit zahlreichen ehrenamtlichen Einsatzkräften bei der Bewältigung der Hochwasser-Katastrophe. Helfer-Teams aus Speyer, Schifferstadt, Frankenthal, Hördt/Rülzheim und Weilerbach sind im Norden von Rheinland-Pfalz im Einsatz oder warten derzeit in Bereitschaft auf ihren erneuten Abruf. Die Malteser aus Hatzenbühl unterstützen die Rettungskräfte im Landkreis Germersheim. Weitere … Mehr lesen

      Heidelberg – Illustratorin Stella Dreis spricht über die Sprache der Bilder im Podcast „Spillover“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine neue Folge des Podcasts „Spillover – aus kreativen Ideen wird Zukunft gemacht“ der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg ist verfügbar: Porträtiert wird die in Bulgarien geborene und aufgewachsene, seit vielen Jahren in Heidelberg lebende Illustratorin und Künstlerin Stella Dreis. Für ihre illustrierten Kinderbücher und ihren poetischen, bisweilen … Mehr lesen

      Heidelberg – Podcast „Spillover“: Neue Folge mit Dokumentarfilmer Niklas Schenck ist online!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der neuen Folge des Podcasts „Spillover – aus kreativen Leistungen wird Zukunft gemacht“ dreht sich alles um die Filmbranche, speziell den journalistischen und dokumentarischen Film. Der Podcast der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg erscheint einmal im Monat. Dieses Mal zu Gast ist Niklas Schenck, der in Heidelberg … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Freie Wähler Rheinland-Pfalz: Nach Erleichterungen für Campingplatzbetreiber nun auch Schausteller und Marktbeschicker wieder in Normalität bringen

      Mainz / Ludwigshafen Volksfest, Markt und Kirmes müssen zurückkehren Die Gegenwehr der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion (FW) hat gewirkt. Vom 18. Juni an dürfen Campingplatz-Betreiber wieder ihre Sanitäranlagen öffnen und damit alle Gäste willkommen heißen. Das hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer heute verkündet. Die FW-Fraktion hatte diese Forderung als Nachbesserung zur 22. Corona-Bekämpfungsverordnung (22. CoBeLVO) an die Landesregierung … Mehr lesen

      Heidelberg – Re-Start FensterLunch am 9. Juni! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner spricht mit Kreativen zur Corona-Situation

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie sind Kreative durch die anhaltende Corona-Krise gekommen? Welche Leistungen konnten aufrechterhalten, welche Geschäftsmodelle mussten angepasst werden? Welche neuen Chancen haben sich zugleich ergeben? Beim Branchentreffen der Kultur- und Kreativschaffenden am 9. Juni wird Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner gemeinsam mit Kreativen über die aktuelle Situation sprechen. Gesprächspartnerinnen auf dem … Mehr lesen

      Speyer – Katja Gerwig: Neue Leiterin der Stabstelle Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Veranstaltungen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Frischer Wind in der städtischen Wirtschaftsförderung: Katja Gerwig übernimmt zum 1. September 2021 die Leitung der Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Veranstaltungen und wird somit neue Wirtschaftsförderin der Stadt Speyer. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler berichtet, dass sich Gerwig unter 23 Bewerber*innen einvernehmlich als geeignetste Kandidatin durchgesetzt hat. „Mit Katja Gerwig haben wir eine kompetente neue … Mehr lesen

      Heidelberg – Kreative Zwischennutzung „ONSPACE“ auf dem ehemaligen Bauhaus-Areal gestartet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unter dem Namen „ONSPACE – Kunst Zwischen Raum“ ist in Eigenregie der Künstlerkooperation „BuJaffé“ ein Zwischennutzungsprojekt in der Kurfürsten-Anlage 9 gestartet. Ermöglicht hat es die Zwischennutzungsagentur „Team Z“ mit Unterstützung der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg. Von Mai bis voraussichtlich August werden auf dem ehemaligen Bauhaus-Areal rund 280 … Mehr lesen

      Germersheim – Engpässe bei Materialieferungen – Verzögerungen auch bei Schulbauprojekten

      Germersheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit einiger Zeit spitzt sich die Lage im Baugewerbe zu. Immer mehr Handwerksbetriebe kommen in Schwierigkeiten, da Materiallieferungen ausbleiben und die Preise u.a. für Holz, Farben und Metalle steigen. „Leider treffen uns diese Probleme jetzt auch direkt“, berichtete der Erste Kreisbeigeordnete, Christoph Buttweiler, gestern im Rahmen des Schulträgerausschusses. „Für unsere Bauprojekte … Mehr lesen

      Heidelberg – Kreativwirtschaft: Podcast „Spillover“ – kreatives Multitalent Paul Ripke zu Gast

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit Paul Ripke ist ein prominenter „Ur-Heidelberger“ zu Gast in der neuen Folge des Podcast „Spillover“ der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg. Dem großen Publikum wurde der gebürtige Neuenheimer als Fotograf der deutschen Nationalmannschaft während des Fußball-Weltmeisterschaft-Finales in Rio 2014 bekannt. Heute kennt man ihn auch aus der … Mehr lesen

      Heidelberg – Kreativwirtschaft: Digitaler „FensterLunch“ am 12. Mai mit Künstlern BUJA und Valentina Jaffé! Präsentation des neuen Projekts „Onspace“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Endlich wieder Kunst! Unter diesem Motto steht das kommende Branchentreffen der Kultur- und Kreativschaffenden am Mittwoch, 12. Mai 2021, von 12.30 bis 14 Uhr. Künstlerin Valentina Jaffé und Künstler René BUJA haben im Herzen von Heidelberg in der Kurfürsten-Anlage 9 zum 1. Mai 2021 den neuen „Kunst-Zwischen-Raum Onspace“ gestartet. Beim … Mehr lesen

      Mannheim – Aktionstag zur Händehygiene an der Universitätsmedizin Mannheim (UMM)

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Zu verhindern, dass Krankheitserreger übertragen werden – darum geht es bei der „Aktion Saubere Hände“. Die Universitätsmedizin Mannheim (UMM) beteiligt sich mit einem Aktionstag am heutigen 5. Mai auf ihrem Gelände und mit einem Online-Quiz rund um die korrekte Händehygiene. Das Datum des Aktionstags ist bewusst gewählt: Der 5.5. steht für … Mehr lesen

      Frankenthal – Änderung des Regionalplans Rhein-Neckar

      Frankenthal. (pd/and). Ein wichtiges Planungsinstrument für die Flächenentwicklung in der Metropolregion ist der Einheitliche Regionalplan Rhein-Neckar. Darin wird abgebildet, wo sich Siedlungs-, Freiraum- und Bereiche für die Infrastruktur entwickeln können. Im Jahr 2014 wurde der erste genehmigte Regionalplan rechtsverbindlich.

      Hockenheim – Stadt lobt 1000 Euro Belohnung aus

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eingeschlagene Fenster in der Zehntscheune, der Stadthalle und der Pestalozzi-Schule, mit schwarzer Teerfarbe verschmierte Wände und Fens-ter in der Hartmann-Baumann-Schule, Vandalismus im Gartenschaupark – die Spur der Sachbeschädigungen zieht sich seit Dienstag, 23. März, durch Hockenheim. Diese mutwilligen Beschädigungen an öffentlichem Eigentum müssen ein Ende haben. Die Stadtverwaltung Hockenheim sucht deshalb Zeugen, die … Mehr lesen

      Heidelberg – Kreativwirtschaft: Podcast „Spillover“ mit dem Heidelberger Startup Spoontainable ist online

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einweg-Plastik ist schlecht für die Umwelt und ab Anfang Juli 2021 sind viele Einweg-Plastikprodukte in der Europäischen Union ohnehin verboten. Julia Piechotta und Amelie Vermeer, die Gründerinnen des Heidelberger Start-ups Spoontainable, haben dieses Problem früh erkannt und noch während ihres Studiums für eine nachhaltige Alternative im Bereich Einwegbesteck gesorgt. Herausgekommen … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitales „FensterLunch“ am 14. April rund um Social Media! Die Kreativwirtschaft lädt ein

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Welche sind die wichtigsten und unternehmerisch zielführendsten Social-Media-Plattformen? Wie kann man sich, seine Produkte oder Dienstleistungen möglichst effektiv in den Sozialen Medien platzieren? Beim digitalen „FensterLunch“ am Mittwoch, 14. April 2021, von 12.30 bis 14 Uhr geht es um genau diese Fragen und das Thema Social Media. Die Stabsstelle Kultur- … Mehr lesen

      Heidelberg – Online-Infoveranstaltung des Rhein-Neckar-Kreises zur Luca-App am Montag den 19. April von 17 bis 18.15 Uhr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis)- Mehr Freiheit, weniger Zettelwirtschaft – das verspricht die Luca-App im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Auch der Rhein-Neckar-Kreis und die Stadt Heidelberg setzen auf die App zur Kontaktnachverfolgung, mit der Infektionsketten schneller unterbrochen werden sollen. Wie funktioniert sie, wo kann sie zum Ein-satz kommen und was ist dabei zu beachten? Das … Mehr lesen

      Landau – To-go Artikel überfluten Landauer “Papierkörbe“ – Beschäftigte des EWL-Bauhofes kümmern sich um gut 360 öffentliche Abfallkörbe

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Tage werden wärmer, das öffentliche Leben in Landau nimmt wieder zu … und es fällt mehr Abfall in den öffentlichen Mülleimern an. Die sog. To-go Artikel, also z.B. die typischen Pappbecher zum Mitnehmen, prägen nun die Abfalllandschaft in den Landauer Papierkörben. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) sind … Mehr lesen

      Speyer – Wechsel in der Stabsstelle Ökumene und theologische Grundsatzfragen

      Speyer. (pd/and). Zum 1. April 2021 hat die Diplom-Theologin Susanne Laun die Leitung der Stabsstelle Ökumene und theologische Grundsatzfragen in der Hauptabteilung Seelsorge des Bischöflichen Ordinariats übernommen, teilt die Institution mit. Sie folgt auf Dr. Thomas Stubenrauch, der im November als persönlicher Referent an die Seite von Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann gewechselt ist.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X