• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – CDU Rheingönheim: wollen Entwicklungskonzept für Rheingönheim auf den Weg bringen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Bürger in Rheingönheim erwarten für den Stadtteil eine nachhaltige Stadtteilentwicklung“, so Joachim Zell als Ortsvorsitzender der CDU Rheingönheim. Die CDU wird daher ein eigenes Entwicklungskonzept für Rheingönheim auf den Weg bringen, welches nachhaltig und schonend mit den natürlichen Ressourcen umgeht. In ihrer letzten Vorstandssitzung hat die CDU Rheingönheim beschlossen, das … Mehr lesen

      Wiesloch – Heidelberger Druckmaschinen AG: Konjunkturbedingte Investitionszurückhaltung belastet Start ins Geschäftsjahr 2019/20 – Umsatzprognose bestätigt, Margenziel angepasst

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. Konjunkturbedingte Investitionszurückhaltung belastet Start ins Geschäftsjahr 2019/20 – Umsatzprognose bestätigt, Margenziel angepasst Der Geschäftsverlauf der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) im 1. Quartal (1. April 2019 bis 30. Juni 2019) des Geschäftsjahres 2019/20 stand insbesondere zum Ende der Berichtsperiode unter dem Einfluss der zunehmenden Investitionszurück-haltung und entsprechenden Umsatzverschiebung aufgrund der konjunkturellen Ein-trübung. … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt ist eine von neun Kommunen im Projekt „StadtLabore“ des Städtetags Baden-Württemberg! Entwicklung des Boxbergs steht im Fokus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg gehört mit dem Stadtteil Boxberg zu einer von neun Kommunen, die der Städtetag Baden-Württemberg zur Teilnahme am Projekt „StadtLabore zur inklusiven Quartiersentwicklung“ ausgewählt hat. Innerhalb von 18 Monaten können sich die Städte gegenseitig austauschen und untereinander vernetzen. Außerdem gibt es zu ausgewählten Themen jeweils Unterstützung von Expertinnen … Mehr lesen

      Mannheim – Carl-Benz-Stadion: Fertig zum Anpfiff – Ertüchtigungs- und Sanierungsmaßnahmen für die 3. Liga abgeschlossen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach 16 Jahren kehrt der Traditionsclub wieder zurück in den Profifußball. Nicht nur die Vereinsverantwortlichen, sondern auch die Stadt Mannheim waren gefordert, einen drittligagerechten Standort sowie die Rahmenbedingungen bis zum Saisonbeginn zu schaffen. Große Freude herrschte deshalb bei Vertretern der Stadt Mannheim und dem SV Waldhof Mannheim bei einem Vorort-Termin … Mehr lesen

      Landau – Fünf energetische Sanierungen, eine Schulerweiterung, ein Sporthallenneubau und einiges mehr: Stadt Landau schöpft Investitionsprogramm KI 3.0 von Bund und Land voll aus

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Fünf energetische Sanierungen, eine Schulerweiterung, ein Sporthallenneubau und einiges mehr: Stadt Landau schöpft Investitionsprogramm KI 3.0 von Bund und Land voll aus – Hirsch: Herausforderungen bei Umsetzung für Kommunen Vom Neubau der Sporthalle West über die Erweiterung der Grundschule Süd bis hin zu nicht weniger als fünf energetischen Schulsanierungen: Die Stadt … Mehr lesen

      Speyer – Pool-Party: Sparkasse Vorderpfalz lädt zum Familientag

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Zu ihrem 190-jährigen Jubiläum lädt die Sparkasse Vorderpfalz am 26. Juli 2019 zu einer Pool-Party in das Bademaxx Speyer ein. Die Veranstaltung findet von 14 – 18 Uhr statt. Der Eintritt beträgt 1 Euro, ist direkt vor Ort zu bezahlen und gilt an diesem Tag für jeden Besucher. Ab 14 Uhr … Mehr lesen

      Speyer – Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler appelliert an die Fraktionen und wirbt für Rat ohne Koalition

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Blick auf die neusten Entwicklungen um mögliche Koalitionen im Speyerer Stadtrat appelliert Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler an die Parteien und Fraktionen, die Interessen der Bürgerinnen und Bürger nicht aus den Augen zu verlieren. „Es ist nicht an der Zeit, in einen Modus des politischen Macherhalts zu verfallen“, so Seiler. Die Verwaltung sei kein … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Erfolgreiches Projekt „KlimawandelAnpassungsCOACH_RLP“ an der Südlichen Weinstraße: Stiftungsvorsitzender Ritter übergibt Abschlussbericht an Landrat Seefeldt

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Jahr lang hat sich der Landkreis Südliche Weinstraße im Rahmen des Projekts „KlimawandelAnpassungsCOACH_RLP“ zu den Auswirkungen des Klimawandels coachen lassen. Nun fand im Kreishaus das Abschlussgespräch statt, bei dem der Vorsitzende der Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V., Hans-Joachim Ritter, und der wissenschaftliche Mitarbeiter Christian Kotremba den Abschlussbericht an … Mehr lesen

      Mannheim – Berliner Straße ist jetzt eine Fahrradstraße

      Mannhei / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Berliner Straße ist eine vielbefahrene Hauptradroute und verbindet im Mannheimer Radverkehrsnetz den Hauptbahnhof und Wasserturm mit dem Neckartalradweg sowie den nördlichen Stadtteilen. Im Zuge des Ausbaus und der Optimierung des stadtweiten Radnetzes wurde seit 2017 die Berliner Straße in zwei Bauabschnitten saniert, der Verkehrsraum neu geordnet und vor allem zu … Mehr lesen

      Mannheim – Gemeinderat beschließt die Sanierung der Multihalle

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Mannheimer Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Dienstag, 9. Juli 2019, die Sanierung der Multihalle mit großer Mehrheit beschlossen. Mit diesem Entschluss wurde die Verwaltung beauftragt, die zum Erhalt der Multihalle notwendige Tragwerkssanierung sowie den teilweisen Rückbau der Betoneinbauten (1. Bauabschnitt) zu vergeben. Um das Gesamtvolumen der Sanierungskosten in Höhe von rund … Mehr lesen

      Mannheim – Durchsuchungen in Deutschland und Frankreich wegen Verdachts der Untreue und des Subventionsbetrugs im Zusammenhang mit EU-Fördermitteln

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Staatsanwaltschaft Mannheim führt ein Ermittlungsverfahren gegen insgesamt vier Beschuldigte im Alter von 51 bis 56 Jahren wegen des Verdachts der Untreue und des Subventionsbetrugs im Zusammenhang mit EU-Fördermitteln. Die tatverdächtigen Verantwortlichen einer Firmengruppe sollen für mehrere Forschungs-projekte EU-Fördermittel in Millionenhöhe bekommen haben und mindestens fünf Millionen Euro entgegen den vertraglichen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Nachhhaltig: #Sparkasse Vorderpfalz erhält #GoGreen-Zertifikat

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 2010 versendet die Sparkasse Vorderpfalz ihre Post CO2-neutral. Jährlich sind dies über 800.000 Briefsendungen, die durch die Deutsche Post klimaneutral verschickt werden. Allein im letzten Jahr kompensierte die Sparkasse damit insgesamt 25,76 Tonnen CO2 durch GoGreen Produkte und Services der Deutschen Post. Neben ihrem sozialen Engagement und der Förderung des … Mehr lesen

      Mosbach -IHK Rhein-Neckar: Finanzierungssprechtag für Gründungen, Übernahmen und Projekte

      Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar / Neckar-Odenwald, 4. Juli 2019. Wer ein Unternehmen gründet, bereits erfolgreich gegründet hat oder übernimmt, sollte in seine Finanzierungsüberlegungen immer auch Mittel aus Förderprogrammen einbeziehen. Denn für Gründung, Übernahme oder die Erweiterung und Festigung eines Unternehmens gibt es zahlreiche öffentliche Finanzierungsprogramme. Die Auswahl der passenden Förderbausteine ist jedoch nicht leicht. Die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zwei Jahrzehnte Stadt als Bühne – Jubiläum beim Internationalen #Straßentheaterfestival in Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Längst ist der einstige Insidertipp für ein überschaubares Publikum zum begehrten Event von bundesweiter Bedeutung erblüht und zieht zwischen 25. und 28. Juli 2019 über drei ganze Tage und einen Eröffnungsabend hinweg Menschen aller Altersklassen aus Nah und Fern in seinen Bann. Über zwei Jahrzehnte hinweg hat sich das in diesen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz:Einblick in die Arbeitswelt und Spende für Afrika

      Ludwigshafen / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Zehn Schülerinnen und Schüler des Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasiums Speyer beteiligten sich an der bundesweiten Kampagne “Dein Tag für Afrika”. Sie jobbten bei der Sparkasse Vorderpfalz, erhielten Einblicke in die Arbeitswelt und spendeten den Erlös ihrer Arbeit für Bildungsprojekte in sieben afrikanische Länder. Ihr Arbeitslohn wurde von der Sparkasse Vorderpfalz aufgestockt. Dadurch … Mehr lesen

      Mannheim – Nächster Meilenstein im Glückstein-Quartier: Diringer & Scheidel beginnt mit Arbeiten auf Baufeld 3

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bis Sommer 2021 entsteht Büro- und Wohnensemble nach Plänen von Schmucker und Partner Die städtebauliche Entwicklung des Glückstein-Quartiers schreitet mit großen Schritten voran: Dieser Tage beginnt der Aushub der Baugrube auf Baufeld 3, das sich direkt neben dem historischen Lokschuppen-Ensemble befindet. Derzeit sind vorbereitende Erdarbeiten und Leitungsverlegungen im Gange. Unter dem … Mehr lesen

      Heidelberg – Die „Digitale Stadt“ entdecken und erleben! 3. Forum Digitale Stadt am 2. Juli im Dezernat 16 gibt einen interessanten Überblick über aktuelle Projekte

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie können digitale Angebote die Lebensqualität der Heidelbergerinnen und Heidelberger weiter verbessern? Welche smarten Lösungen stärken den Bürgerservice oder helfen beispielsweise bei der Bekämpfung von Verkehrsproblemen? Die Stadt Heidelberg befindet sich auf dem Weg zu einer „Digitalen Stadt“ und ist dabei auf der Suche nach Antworten zu diesen und vielen … Mehr lesen

      Heidelberg – Die „Digitale Stadt“ entdecken und erleben! 3. Forum Digitale Stadt am 2. Juli im Dezernat 16 gibt einen interessanten Überblick über aktuelle Projekte

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie können digitale Angebote die Lebensqualität der Heidelbergerinnen und Heidelberger weiter verbessern? Welche smarten Lösungen stärken den Bürgerservice oder helfen beispielsweise bei der Bekämpfung von Verkehrsproblemen? Die Stadt Heidelberg befindet sich auf dem Weg zu einer „Digitalen Stadt“ und ist dabei auf der Suche nach Antworten zu diesen und vielen … Mehr lesen

      Mosbch – IHK-Finanzierungssprechtag für Gründungen – Übernahmen und Projekte

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer ein Unternehmen gründet, bereits erfolgreich gegründet hat oder übernimmt, sollte in seine Finanzierungsüberlegungen immer auch Mittel aus Förderprogrammen einbeziehen. Denn für Gründung, Übernahme oder die Erweiterung und Festigung eines Unternehmens gibt es zahlreiche öffentliche Finanzierungsprogramme. Die Auswahl der passenden Förderbausteine ist jedoch nicht leicht, denn die jeweiligen Vergabekriterien und Konditionen sind nur … Mehr lesen

      Worms – 5. Verleihung des Best Project Award für neue Projekte der Studierenden des 6. Semesters an der Hochschule Worms – 58 Studierende, 2 Fachbereiche, 7 konkurrierende Projekte – Realisation in 8 Wochen

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Modul „Teamorientiertes Projekt“ endete im März zum fünften Mal mit einer beeindruckenden Präsentation der Ergebnisse. Zum ersten Mal arbeiteten die Projektgruppen auch fachbereichsübergreifend. Nach acht Wochen wurden die sieben professionellen Entwicklungen vorgestellt. Präsident Jens Hermsdorf begrüßte zur Award Verleihung die Studierenden und die zahlreichen Besucher im Audimax. Unter Beweis stellen, was man … Mehr lesen

      Heidelberg – Klimaschutzfonds: Zuschüsse für Klimaschutz- Projekte von Vereinen, Institutionen und Firmen: Anmeldefrist: 15. April 2019!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg fördert ab sofort wieder Projektideen zum Klimaschutz und würdigt damit das ökologische Engagement von Heidelberger Vereinen, Institutionen und Firmen. Anmeldeschluss für Anträge beim Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie ist am 15. April 2019. Die Projekte dürfen zu diesem Zeitpunkt noch nicht begonnen sein. Derzeit steht im … Mehr lesen

      Heidelberg – Rund drei Millionen Euro aus der Städtebauförderung fließen nach Heidelberg! Bund und Land finanzieren so Projekte auf den Konversionsflächen mit

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Land Baden-Württemberg und der Bund haben den Städten und Gemeinden im Südwesten insgesamt rund 257,4 Millionen Euro für städtebauliche Erneuerungsmaßnahmen bewilligt – und rund drei Millionen Euro davon fließen nach Heidelberg. Im Einzelnen gehen 2,2 Millionen Euro in das Konversionsprojekt US Hospital, wo rund 600 Wohnungen neu gebaut werden. … Mehr lesen

      Heidelberg – Klimaschutzfonds: Zuschüsse für Klimaschutz-Projekte von Vereinen, Institutionen und Firmen! Anmeldefrist: 15. April 2019

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg fördert ab sofort wieder Projektideen zum Klimaschutz und würdigt damit das ökologische Engagement von Heidelberger Vereinen, Institutionen und Firmen. Anmeldeschluss für Anträge beim Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie ist am 1. April 2019. Die Projekte dürfen zu diesem Zeitpunkt noch nicht begonnen sein. Derzeit steht im … Mehr lesen

      Mosbach – IHK-Finanzierungssprechtag für Gründungen, Übernahmen und Projekte

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar/. Wer ein Unternehmen gründet, bereits erfolgreich gegründet hat oder übernimmt, sollte in seine Finanzierungsüberlegungen immer auch Mittel aus Förderprogram-men einbeziehen. Denn für Gründung, Übernahme oder die Erweiterung und Festigung eines Unternehmens gibt es zahlreiche öffentliche Finanzierungsprogramme. Die Auswahl der passenden Förderbausteine ist jedoch nicht leicht; die jeweiligen Vergabekriterien und Konditionen sind nur schwer … Mehr lesen

      Mosbach – IHK-Finanzierungssprechtag für Gründungen, Übernahmen und Projekte

      Mosbach/Neckar-Odenwald, 8. Februar 2019. Wer ein Unternehmen gründet, bereits erfolgreich gegründet hat oder übernimmt, sollte in seine Finanzierungsüberlegungen immer auch Mittel aus Förderprogrammen einbeziehen. Denn für Gründung, Übernahme oder die Erweiterung und Festigung eines Unternehmens gibt es zahlreiche öffentliche Finanzierungsprogramme. Die Auswahl der passenden Förderbausteine ist jedoch nicht leicht; die jeweiligen Vergabekriterien und Konditionen sind … Mehr lesen

      1 2 3 49
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X