• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Frankenthal – Schreider und Haller: Gratulation für die Auszeichnung beim Jugend-Engagement-Wettbewerb 2023 – Neumayer Grundschule unter den Preisträgern

Frankenthal / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Jugendprojekt der Neumayer-Grundschule Frankenthal „Unsere Schule wird bunt“ zählt zu den 28 Preisträgern des Jugend-Engagement-Wettbewerb RLP „Sich einmischen – was bewegen“. „Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern und den Lehrkräften und freuen uns, dass die Grundschule in Frankenthal mit dem Projekt „Unsere Schule wird bunt“ zu den Preisträgern … Mehr lesen

Landau – Nicht nur „nice to have“ – Stadt Landau fördert die freie Kulturszene

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie ist ganz wichtig für das #immerwaslosinLD: die Landauer freie Kulturszene. Die Stadtverwaltung wird die freie Szene künftig finanziell unterstützen, sowohl bei den laufenden Betriebskosten als auch bei einzelnen Projekten. Das vom Kulturbeirat beantragte und gemeinsam mit dem städtischen Kulturbüro erarbeitete Förderkonzept wurde kürzlich vom Stadtrat beschlossen. Ab sofort können Kulturinitiativen, Vereine und … Mehr lesen

Brühl – Verwaltungsdigitalisierung in Brühl schreitet voran

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell gibt es im Rathaus zwei besonders aufwendige Digitalisierungsprojekte. Zum einen wird die komplette Aktenführung digitalisiert. Das Projekt befindet sich in der Umsetzungsphase und wird die Rathausmitarbeiter noch einige Zeit zusätzlich beschäftigen. Ziel ist das „papierlose Büro“. Zum anderen sollen verschiedene Dienstleistungen auch digital angeboten werden, so dass die Bürger von zu Hause … Mehr lesen

Mannheim – Angebot an Naturkindergärten wird weiter ausgebaut

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. An drei neuen Standorten im Stadtgebiet sollen Naturkindergärten in freier Trägerschaft entstehen. Der Ausbau von Naturkindergärten wird finanziell durch die Stadt Mannheim gefördert. „Auf diesem Weg können zusätzliche Kinderbetreuungsangebote kurzfristig und nachhaltig geschaffen werden“, erklärt Bildungsbürgermeister Dirk Grunert. „Wir wollen an Standorten, die sich für die Ansiedlung eines Naturkindergartens eignen, den … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz setzt Zeichen mit 66.100 Euro Spende für Schuldnerberatungsstellen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Unterstützung für Menschen in finanziellen Schwierigkeiten: Sparkasse Vorderpfalz setzt Zeichen mit 66.100 Euro Spende für Schuldnerberatungsstellen Die Sparkasse Vorderpfalz hat erneut ihre Verbundenheit mit der Region unter Beweis gestellt, indem sie eine Spende in Höhe von insgesamt 66.100 Euro für die Schuldnerberatungsstellen in ihrem Geschäftsgebiet bereitgestellt hat. Diese Unterstützung ermöglicht es … Mehr lesen

Germersheim – Landrat gratuliert den Teilnehmenden Jungforscherinnen und -forschern

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Große Projekte beim Regionalwettbewerb Jugend forscht Südpfalz 60 Teilnehmende mit insgesamt 37 Forschungsprojekten traten beim diesjährigen Regionalwettbewerb von Jugend forscht – Schüler experimentieren“ unter dem Motto „Mach Dir einen Kopf!“ in Landau an. Darunter auch Schülerinnen und Schüler des Europa-Gymnasiums Wörth und der IGS Kandel. „Die Vielfalt der Projekte und der … Mehr lesen

Gemeinsam für junge Themen in Heidelberg! Jugendliche wählten bei der konstituierenden Sitzung des Jugendgemeinderats die neuen Vorsitzenden

Heidelberg / Metropoplregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der konstituierenden Sitzung des zehnten Heidelberger Jugendgemeinderates am 27. Februar 2024 haben die Mitglieder den 17-jährigen Michael Steinke zum Vorsitzenden gewählt. Er ist Schüler des Hölderlin Gymnasiums und dort auch als Schülersprecher aktiv. Außerdem engagiert er sich ehrenamtlich beim Projekt Lernpaten im Stadtteil Emmertsgrund. Erster stellvertretender Vorsitzender ist künftig … Mehr lesen

Mannheim – Sparkasse mit gutem Ergebnis in schwieriger Marktlage

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Bilanzzahlen: Stabile Entwicklung in 2023 Als ein in Anbetracht der globalen Lage „ordentliches Geschäftsjahr“ bezeichnete Stefan Kleiber, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Rhein Neckar Nord, die wirtschaftliche Entwicklung der Sparkasse im Jahr 2023: Das Gesamtkreditvolumen konnte auf 4,36 Milliarden Euro gesteigert werden (plus 4,3 Prozent), das Einlagevolumen ging mit 2,9 Prozent leicht zurück und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Erfolgreicher Förderantrag: Ludwigshafen erhält über 7,5 Millionen Euro für Klimaschutzmaßnahmen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Klimaschutzministerium der Landesregierung hat einen Förderantrag der Stadt Ludwigshafen für das Kommunale Investitionsprogramm Klimaschutz und Innovation (KIPKI) bewilligt. Damit stehen über 7,5 Millionen Euro für die Umsetzung von insgesamt 17 Projekten zum Klimaschutz und zur Anpassung an den Klimawandel bereit, die Förderquote liegt bei 100 Prozent. Bis Ende Juni 2026 … Mehr lesen

Frankenthal – Meyer trifft Jugend Kennenlernen der Jugendvertretung Frankenthal

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Kennenlernen traf sich Oberbürgermeister Dr. Nicolas Meyer gemeinsam mit dem Beigeordneten und Sozialdezernenten Bernd Leidig am Mittwoch, 21. Februar mit der Jugendvertretung Frankenthal im Kinder- und Jugendbüro. Neben dem Austausch über Arbeit und Wünsche der Jugendvertretung diente das Gespräch auch, um erste Ideen zu entwickeln, wie die Jugend stärker in politische … Mehr lesen

Frankenthal – Stadtbücherei Frankenthal – Vortrag zu Rassismus in Schule und Alltag

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Rassismus ist vielschichtig und hat unzählige Gesichter. Mal äußert er sich unüberhörbar und mal ist er subtil und auf den ersten Blick nicht sofort erkennbar. Klar ist, dass er auch vor den Türen unserer Schulen und unserem Alltag nicht haltmacht. Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus hält der Lehrer, Autor und Influencer … Mehr lesen

Speyer – Diözesanversammlung des Bistums Speyer berät neue Satzung – Die Diözesanversammlung, das synodale Gremium des Bistums Speyer, trifft sich am 24. Februar in Ludwigshafen zu ihrer ersten Sitzung in diesem Jahr – Es ist zugleich die letzte Vollversammlung der auslaufenden Amtsperiode

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Themenschwerpunkt der Beratungen im Heinrich Pesch Haus ist ein Satzungs-Neuentwurf für die Diözesanversammlung (DV) selbst. „Der Entwurf sieht vor, dass sich die Versammlung halbieren wird, wodurch sie flexibler und agiler arbeiten kann“, so die Vorsitzende Gabriele Kemper. Statt bislang rund 120 Frauen und Männer im Gremium würden es künftig etwa 60 Mitglieder … Mehr lesen

Rhein-Neckar – Weiterer Meilenstein für nachhaltige Mobilität

Metropolregion Rhein-Neckar – Bis zu 1,2 Millionen Euro für VRN-Mobilstationen in der Westpfalz Weiterer Meilenstein für nachhaltige Mobilität Die Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH (VRN) hat sich erfolgreich um Fördermittel des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV) beworben. Im Rahmen des Programms „Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme“ wird das Projekt „VRN-Mobilstationen im ländlichen Raum“ mit bis zu 1,2 Millionen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Aus Neue Energie Neuhofen wird Neue Energie Rheinauen – Gemeinsam die Energiewende in der Verbandsgemeinde umsetzen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Neue Energie Neuhofen GmbH bekommt neue Gesellschafter und damit auch einen neuen Namen: Am Montag, dem 19. Februar 2024, haben die Vertreterinnen und Vertreter der alten und neuen Gesellschafter den Vertrag zur Erweiterung des Unternehmens zur Neuen Energie Rheinauen GmbH unterschrieben. Der größte Anteilseigner bleibt die PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT mit 26 Prozent. … Mehr lesen

Erste „Antirassismus-Trainer*innen“ für Heidelberg sind einsatzbereit: 15 Personen können ab sofort für Schulworkshops in Heidelberg gebucht werden

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie können Schülerinnen und Schüler Rassismus im Alltag erkennen? Wo hört der Spaß im Klassenzimmer auf und fängt Diskriminierung an? Welche rassistischen Stereotypen können junge Menschen identifizieren und hinterfragen? 15 frisch ausgebildete „Antirassismus-Trainer*innen“ stehen ab sofort zur Verfügung, um Fragen rund um die Themen Rassismus und Diskriminierung mit Kindern und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wirtschaftsnews aus der Metropolregion: Entwicklungen und Trends

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Innovation, gesellschaftliches Engagement und Digitalisierung sind die mitunter wichtigsten Schlagwörter in Bezug auf die wirtschaftlichen Entwicklungen des Rhein-Neckar-Kreises im Jahr 2024. Die aktuellen Trends zeigen, dass Diversität und Unterstützung für viele Unternehmen und Bündnisse im Fokus stehen. Umstrukturierungen und Neuausrichtungen gehören für die großen Unternehmen in der Metropolregion in diesem … Mehr lesen

Mannheim – Testflächen am Hallendach der Multihalle abgeschlossen – innovative Herangehensweise bei der Sanierung des „Wunders von Mannheim”

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Multihalle Mannheim, eines der bedeutendsten Bauwerke des Leichtbaus, beeindruckt durch ihre filigrane Konstruktion, durch ihre Freiform und ihre große Spannweite. Das sogenannte Wunder von Mannheim ist die weltgrößte freitragende Gitterschale über amorphem Grundriss. Die ursprünglich als temporäres Bauwerk von Pritzker-Preisträger Frei Otto anlässlich der Bundesgartenschau 1975 geplante Halle gilt heute … Mehr lesen

Mannheim – Anerkennung für langjähriges Ehrenamt – Ehepaar John mit Münstermedaille ausgezeichnet – Besondere Auszeichnung der Erzdiözese Freiburg am ersten Fastensonntag an Mannheimer vergeben

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Verleihung der Münstermedaille ist eine Anerkennung langjähriger und herausragender Dienste im Ehrenamt und ein Ausdruck des Dankes des Erzbistums Freiburg.“ Das erklärte Mannheims katholischer Stadtdekan Karl Jung, der im Auftrag des Erzbischofs Stephan Burger das Ehepaar Brigitte und Bernhard John am ersten Fastensonntag in der St. Franziskus-Kirche im Mannheimer Stadtteil Waldhof mit … Mehr lesen

Mannheim – 90.000 Euro für Kooperationsprojekte für Demokratie und Vielfalt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim unterstützt sechs Projekte zur Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Gemeinsam ist den Projekten, dass sie vom Mannheimer Bündnis für ein Zusammenleben in Vielfalt im Verbund mit Kooperationspartnern geplant und umgesetzt werden. Denn das Mannheimer Bündnis engagiert sich unter dem Motto „gemeinsam aktiv und voneinander lernen“. Die Kooperationsprojekte haben unterschiedliche … Mehr lesen

Heidelberger Frühling Liederfeival 2024 – Programm „Brahms und die Unordnung der Lieder“ veröffentlicht -26 Veranstaltungen vom 8. bis 16. Juni 2024 – Vorverkaufsstart am 19. Februar, 10 Uhr

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit seinem 3. Liedfestival vom 8. bis 16. Juni 2024 unter dem Motto „Brahms und die Unordnung der Lieder“ schließt der Heidelberger Frühling seinen Saison-Fokus auf Johannes Brahms ab. Auf dem Programm mit 26 Veranstaltungen stehen innovative Formate wie ein experimentelles Lied.LAB im Völkerkundemuseum Heidelberg und ein musikalischer Museumsparcours im … Mehr lesen

Landau – Realschule plus im PAMINA-Schulzentrum beim „Forum: Zukunft“ dabei – Schülerinnen und Schüler sollen vorbereitet sein für digitale Welt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach ihrer erfolgreichen Bewerbung für die Initiative des Landes Rheinland-Pfalz „Schule der Zukunft“ konnte die Realschule plus im PAMINA-Schulzentrum Herxheim vor Kurzem an dem bildungswissenschaftlich hochkarätig besetzten „Forum: Zukunft“ in der Kongresshalle in Ingelheim teilnehmen und sich zwei Tage lang dem Motto „Lehren und Lernen in einer zukunftsorientierten Schule“ widmen. Landrat Dietmar Seefeldt … Mehr lesen

Sinsheim – TSG Hoffenheim: DFB ahndet Böllerwurf von Augsburg

Sinsheim / Hoffenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Vorbildliches Verhalten” hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) der TSG Hoffenheim bei der Aufarbeitung des „Böllerwurfs von Augsburg“ attestiert. Aus diesem Grund hat der Verband die Strafe für den Fußball-Bundesligisten auf 20.000 Euro reduziert. Zudem stimmte der DFB dem Antrag der TSG zu, rund ein Drittel der Summe für sicherheitstechnische … Mehr lesen

Ludwigshafen – Experten-Vortragsreihe der Sparkasse informiert über Erbrecht

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Kostenfreie Veranstaltung in Ludwigshafen Ruchheim bietet wertvolle Einblicke. Das komplexe Thema der Nachlassregelung, Erbengemeinschaften und Pflichtteile wirft oft zahlreiche Fragen auf. Um Klarheit zu schaffen und wertvolle Tipps zu bieten, veranstaltet die Sparkasse Vorderpfalz die Vortragsreihe “Erben und Vererben”. Die 23. Veranstaltung dieser Reihe findet am 12. März im Gemeinschaftssaal in … Mehr lesen

Ludwigshafen – Für Frieden und Menschenrechte: Palästina im Mittelpunkt des Weltgebetstags der Frauen – Zahlreiche ökumenische Gottesdienste in Ludwigshafen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(Protestantisches Dekanat Ludwigshafen) -Der Weltgebetstag der Frauen ist eine ökumenische solidarische Bewegung, die sich über die ganze Erde spannt. Sie zeigt, wie eng Gebet und Handeln verbunden sind. Christinnen aus Palästina haben die Grundlage für den Gottesdienst gestaltet, der am 1. März auf der ganzen Welt gefeiert wird – auch in Ludwigshafen. … Mehr lesen

Drei Projekte aus Heidelberg für den Staatspreis Baukultur des Landes nominiert! Stadt geht mit dem Anderen Park ins Rennen / EBM Odszuck: „Wirklich etwas Außergewöhnliches“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Land Baden-Württemberg hat am Donnerstag, 8. Februar 2024, die Liste der Nominierungen für den Staatspreis Baukultur Baden-Württemberg 2024 bekanntgegeben. Dabei sind auch drei Projekte aus Heidelberg. Damit ist Heidelberg – neben Stuttgart – die einzige Stadt Baden-Württembergs, die gleich drei Projekte unter allen Nominierten vorzuweisen hat. Mit dem Anderen … Mehr lesen

Seite 1 von 125
1 2 3 125

///MRN-News.de